ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
Managementsystem für das Test- und Vergleichsverfahren.

Die besten Produkte aus der Kategorie Gartenbewässerung im Vergleich

Tests & Vergleiche aus der Kategorie Gartenbewässerung

Gemäß einer Umfrage aus dem Jahr 2016 kann sich jeder Fünfte vorstellen, eine automatische Gartenbewässerung zu installieren. Bei dieser steuert ein kleiner Computer die Rasenbewässerung. Doch ob high-tech Beregnungsanlage mit Urlaubsbewässerung oder klassischer Rasensprenger – in der Kategorie der Rasenbewässerung finden Sie notwendiges Zubehör für eine glückliche Flora im Garten, vom Regenfass bis zum Drucksprüher.

Bewässerungscomputer als Grundlage

Damit die Gartenbewässerung automatisch vonstatten geht, ist vor allem ein Bewässerungscomputer notwendig. Er wird in der Regel direkt an den Wasserhahn im Garten geschraubt und steuert so den Wasserfluss in das Garten-Bewässerungssystem. So können Sie die Gartenbewässerung planen, an den momentanen Niederschlag anpassen und im Urlaub unbesorgt sich selbst überlassen.

Wasserförderung: Pumpen und Co.

Für die Förderung des Wassers benötigen Sie eine passende Gartenpumpe. Selbst hochwertige Modelle mit großem Förderdruck sind bereits für unter 100 Euro zu haben. Sollte das noch nicht ausreichen, ist ein starkes Hauswasserwerk in Betracht zu ziehen.

Wasser-Transport

Zuletzt muss das Wasser noch vom Hahn zur Beregnungsanlage im Garten transportiert werden. Hier kommt der klassische Gartenschlauch zum Einsatz, welcher bei Tests zur Gartenbewässerung gern übersehen wird. Alternativ lässt sich mit einem gelöcherten Schlauch der Garten bewässern, ohne einen Sprinkler einzusetzen. Hier spricht man vom Perlschlauch oder Tropfschlauch.

Übrigens: Mit einem zweiten Abwasserzähler lässt sich bares Geld sparen. Durch das Bewässerungssystem im Garten versickert viel Wasser im Boden, für welches Sie sonst die Abwassergebühr zahlen müssen. Stiftung Warentest rechnet vor, dass trotz der Wartungskosten eines solchen Zählers nach einigen Jahren hunderte Euro zusammenkommen.