Das Wichtigste in Kürze
  • Wollen Sie einen Schlauchwagen ohne Schlauch kaufen, sollten Sie vor allem auf das Fassungsvermögen achten, damit Ihr Gartenschlauch auch genügend Platz hat. Um zu den besten Schlauchwägen ohne Schlauch zu gehören, sollte er zusätzlich über eine leichtgängige Kurbel und ein geringes Gewicht verfügen. Damit Sie ihn direkt verwenden können, sollte sich auch der Aufbau der Wasserschlauchtrommel möglichst einfach gestalten.

1. Aus welchem Material sollte ein Schlauchwagen sein?

Gerade bei einem großen Garten ist das Tragen des langen Gartenschlauches oftmals nicht einfach, zudem kann er leicht die Kleidung mit Erdreich beschmutzen. Mit einem Schlauchwagen können Sie den Schlauch einfach transportieren sowie ohne Knicke lagern.

Im Internet finden sich immer wieder Tests zu Schlauchwägen ohne Schlauch, die allerdings oftmals das Gewicht vernachlässigen. Zwar halten Schlauchwägen aus Metall im Gegensatz zu Kunststoff besser der Sonne stand, allerdings haben sie dafür ein wesentlich höheres Eigengewicht von 5 kg oder mehr. Schlauchaufroller aus Kunststoff wiegen oft weniger als 4 kg. Gerade bei holprigen Wegen kann das Ziehen des kombinierten Gewichts des Schlauchwagens mit Gartenschlauch einiges an Kraft kosten.

2. Wie viel Fassungsvermögen sollte der Schlauchaufroller haben?

Bei der Entscheidung, wie groß der Schlauchwagen sein soll, achten Sie darauf, dass Schlauch und Schlauchwagen zusammenpassen. Denn ist der Schlauchwagen viel zu groß, haben Sie einen unnötig großen und vermutlich auch zu schweren Schlauchwagen. Ist der Schlauchwagen hingegen zu klein, müssen Sie den Schlauch wieder mühselig tragen und der Schlauchwagen erfüllt seinen Zweck nicht.

Wählen Sie daher einen zu Ihrem Gartenschlauch passenden Schlauchaufroller. Beachten Sie allerdings, dass das Fassungsvermögen für 1/2-Zoll-Schläuche angegeben ist. Besitzen Sie einen 3/4-Zoll-Schlauch, müssen Sie die Größe umrechnen. So benötigen Sie für einen 25 m 3/4-Schlauch einen 50 m Schlauchwagen aus der Tabelle unseres Schlauchwagen-ohne-Schlauch-Vergleichs.

3. Welche Vorteile hat ein Schlauchwagen mit Schlauchführung?

Ein Schlauchwagen mit Schlauchführung verhindert zuverlässig ein Knicken des Schlauches. Allerdings sollten Sie beachten, dass nur einige wenige Hersteller wie beispielsweise Gardena Schlauchwägen ohne Schlauch, aber mit Schlauchführung anbieten.

Wird der Gartenschlauch falsch bzw. geknickt gelagert, können sich bei starken Temperaturänderungen kleine Risse bilden. Diese Risse im Gewebe des Schlauches können bei starker Belastung zu einem Bersten des Schlauches führen, womit Sie einen neuen Gartenschlauch bräuchten.

schlauchwagen-ohne-schlauch-test