Parmesanreibe Test 2017

Die 7 besten Parmesanreiben im Vergleich.

Abbildung Vergleichssieger Preis-Leistungs-Sieger
Modell Lurch 220272 Parmesanreibe Microplane Premium Classic Serie Zester Reibe BOSKA Käsereibe „Easy Grater“ Lurch 220240 Reibe fein Jamie Oliver JB9100 Feine Reibe Ariete 447 Akkukäsereibe Rigamonti Parmesan Reibe
Vergleichsergebnis¹
Hinweis zum Vergleichsergebnis
Vergleich.org
Bewertung1,2sehr gut
01/2017
Vergleich.org
Bewertung1,3sehr gut
01/2017
Vergleich.org
Bewertung1,4sehr gut
01/2017
Vergleich.org
Bewertung1,6gut
01/2017
Vergleich.org
Bewertung1,7gut
01/2017
Vergleich.org
Bewertung1,8gut
01/2017
Vergleich.org
Bewertung1,9gut
01/2017
Kundenwertung noch keine
278 Bewertungen
32 Bewertungen
71 Bewertungen
68 Bewertungen
16 Bewertungen
58 Bewertungen
Material Edelstahl, Kunststoff Edelstahl, Plastik Edelstahl, Kunststoff Edelstahl Edelstahl, Kunststoff Edelstahl, Edelstahl
Feinheit
Anzahl Reibeflächen
mittel
1
sehr fein
1
fein
1
sehr fein
1
fein
1
fein
elektrisch
fein
1
spülmaschinengeeignet Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Auffangbehälter Ja Nein Ja Nein Nein Ja Ja
Deckel Ja Nein Nein Nein Nein Ja Nein
elektrisch Nein Nein Nein Nein Nein Ja Nein
Vorteile
  • sehr scharfe Reibe
  • sehr einfache Handhabung
  • leicht zu reinigen
  • edles Design
  • inkl. Behälter und Deckel zur Aufbewahrung
  • sehr scharf
  • langlebig
  • schneidet auch Gewürze mühelos
  • leicht zu reinigen
  • Rutschstopp
  • stabil
  • sehr handlich
  • leicht zu reinigen
  • inkl. Öffnungen zum einfachen Dosieren des Käses
  • sehr scharf
  • Schutzhülle
  • schneidet auch Gewürze mühelos
  • leicht zu reinigen
  • Gummistopper
  • sehr scharf
  • schneidet auch Gewürze mühelos
  • Rutschstopp
  • Schutzhülle
  • leicht zu reinigen
  • elektrisch
  • kraftvoller Motor - sehr schnelles Reiben
  • einhändige Bedienung
  • langlebig
  • sehr sichere Handhabung, auch für Kinder geeignet
  • gute Dosierung möglich
Zum Angebot zum Angebot » zum Angebot » zum Angebot » zum Angebot » zum Angebot » zum Angebot » zum Angebot »
Erhältlich bei
  • Amazon
  • Ebay
  • Rakuten.de
  • Media Markt Online Shop
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Rakuten.de
  • Media Markt Online Shop
  • Amazon
  • Ebay
  • Media Markt Online Shop
  • myalpistore.com
  • Amazon
  • Ebay
  • Vitaminwelten GmbH

Parmesanreibe-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Wenn Sie eine Parmesanreibe kaufen möchten, können Sie zwischen Reiben mit und ohne Auffangbehälter wählen. Artikel mit Auffangbehälter sind schwerer zu reinigen.
  • Die beste Parmesanreibe ist sehr scharf, langlebig, arbeitet sauber und verklebt nicht. Unser Parmesanreibe Vergleichssieger besteht deshalb aus Edelstahl.
  • Eine Parmesanreibe ist empfehlenswert, wenn Sie gerne frisch geriebenen Hartkäse wie Parmesan, Pecorino und Grana Padano mögen. Edelstahlreiben lassen sich auch für Gewürze und Zitrusschalen verwenden. Jedoch sind sie nicht für Weichkäse wie Mozzarella geeignet.

parmesanreibe test

Die Pasta steht auf dem Herd, die Tomatensauce ist perfekt abgeschmeckt, das Basilikum geschnitten und der Parmesan wird frisch…aus der Tüte gestreut? Wenn Sie nach einer Alternative zu Streukäse aus dem Supermarkt suchen, ist eine Käsereibe ideal. Parmesan und Hartkäse kann frisch und nach Belieben direkt in den Topf oder auf den Teller gerieben werden und behält so sein würziges Aroma.

Wenn Sie sich als Profi in der Küche bezeichnen würden, empfiehlt es sich sehr, eine Parmesanreibe zu kaufen. Aber selbst wenn Sie nur gelegentlich kochen und Rezepte mit Käse mögen, hat eine Parmesanreibe durchaus ihre Vorzüge. Hier einmal die Vor-und Nachteile von frisch geriebenem Käse:

  • stets frisches Käsearoma
  • Reibegrad kann bestimmt werden
  • Stückkäse ist länger haltbar als Streukäse
  • Reinigung ist manchmal umständlich

1. Was ist eine Parmesanreibe?

Parmesan ist für sein starkes, nussiges Aroma bekannt. Dieses kann leider schnell verfliegen, wenn der Käse industriell gerieben, in Plastik verpackt und wochenlang im Kühlregal gelagert wird. Besonders in geöffneten Verpackungen verliert geriebener Käse leicht an Geschmack und kann schnell verderben.

Nicht nur Starköche wie Jamie Oliver und Johann Lafer lieben das Aroma von frisch geriebenem Käse. Unser Parmesanreibe Test 2016 / 2017 nimmt die Parmesanreibe deshalb einmal genauer unter die Lupe. Sie unterscheidet sich von Gemüsereiben und Küchenreiben darin, dass Ihre Lochgröße auf die Konsistenz von Hartkäse abgestimmt ist. Das hat den Vorteil, dass Ihr Hartkäse im Essen landet, und beim Reiben nicht „wegspritzt“ oder verschmiert.

Wer eine Parmesanreibe kaufen möchte, hat die Wahl zwischen verschiedenen Größen und Extras. Eine Alternative zur Parmesanreibe ist eine Parmesanmühle (z.B. von WMF, Rösle), die den Käse zu einem sehr feinen Pulver mahlt. Eine Reibe hingegen schneidet den Käse, die ursprüngliche Konsistenz bleibt dabei erhalten. Deshalb wird sie manchmal auch „Käseraspel“ genannt. Unser Parmesanreibe Vergleich hat sich Reiben verschiedener Hersteller angesehen, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, ob eine Käsereibe für Sie empfehlenswert ist und welches Produkt die beste Parmesanreibe für ihre Küche ist.

2. Welche Parmesanreiben-Typen gibt es?

Käsereiben lassen sich in vier gebräuchliche Kategorien einteilen:

Art Beschreibung
klassisch Die klassische Käsereibe wird von Hand betrieben. Meist wird sie leicht schräg hochkant gehalten, um einen optimalen Reibegrad zu erreichen. Sie ist relativ leicht zu reinigen und kann gut in der Schublade verstaut werden.
mit Auffangbehälter Ein Auffangbehälter ist praktisch, um Käse auf Tisch und Fußboden zu vermeiden. Behälter sollten sehr robust sein, sonst können sie sehr leicht zerbrechen. Manche Produkte sind schwer zu reinigen.
mit Kurbel Eine Kurbel kann das Käsereiben durchaus erleichtern. Der Käse wird meist oben oder seitlich in die Reibe gefüllt. Achten darauf, dass der Artikel aus robusten Materialien besteht. Meist schwer zu reinigen und die Handhabung kann umständlich sein.
elektrisch Besonders zum schnellen Reiben von Käse ideal. Sie spart Kraftaufwand, und kann einhändig betrieben werden. Es gibt akku-und batteriebetriebene Produkte. Ist eine Parmesanreibe elektrisch, sollten Sie auf die Reinigungshinweise achten. Sie sind meist nicht spülmaschinengeeignet.

3. Kaufkriterien für Parmesanreibe: Darauf müssen Sie achten

parmesanreibe vergleich

3.1. Material

Der Parmesanreibe Vergleichssieger ist aus Edelstahl gefertigt. Wählen Sie unbedingt beim Kauf der Käsereibe Edelstahl anstatt z.B. Blech. Es ist rostfrei und vergleichsweise leicht zu reinigen. Käsereiben aus Edelstahl schneiden den Käse präzise, anstatt ihn zu verschmieren. Die Griffe können aus Edelstahl oder Hartplastik gefertigt sein. Auch hier ist Edelstahl robuster, Plastik kann sich nach längerem Gebrauch lösen oder spröde werden.

Besonders praktisch sind Modelle mit rutschfestem Gummirand (z.B von Lurch, WMF). Plastikbehälter sind leicht zu reinigen und spülmaschinenfest, aber können leicht brechen. Wurde für den Behälter der Käsereibe Edelstahl oder Glas verwendet, sind sie viel robuster. Leider sind diese Käsereiben sehr teuer.

Plastikkurbeln sind auch sehr zerbrechlich, das hat unser Parmesanreibe Test 2016 / 2017 ergeben. Beim Kauf sollten Sie darauf achten, dass die Kurbel aus Edelstahl besteht. Unser Parmesanreibe Vergleich hat herausgestellt, dass auch eine günstige Parmesanreibe qualitativ hochwertig sein kann. Viele Hersteller (z.B. Jamie Oliver, WMF) verwenden ausschließlich Edelstahl für ihre Produkte.

3.2. Ausstattung

Wenn Sie gerne Aufläufe backen, kann eine Parmesanreibe mit Kurbel von Vorteil sein. Auffangbehälter können oft als Tupper zur Aufbewahrung verwendet werden. Je einfacher die Ausstattung einer Parmesanreibe, desto einfacher ist der Artikel zu reinigen.

3.3. Größe

parmesanreibe-parmesan

Sollte Ihr Parmesan schimmeln, können Sie die Stellen einfach abschneiden. Der Käse verdirbt dadurch nicht.

Kleine Produkte sind leicht zu verstauen und sehr handlich. Jedoch sollten Sie beachten, dass Ihre Käsereibe nicht zu schmal ist. Je schmaler und kleiner die Parmesanreibe, desto länger müssen Sie reiben. Wenn Sie sehr viel kochen, gerne Aufläufe backen oder häufig Pasta essen, lohnt es sich für die meisten Rezepte definitiv, eine große Käsereibe zu kaufen. Eine große Parmesanreibe bedeutet weniger Arbeitsaufwand, aber ist meist schwerer. Wenn Sie eine große Parmesanreibe kaufen, sollten Sie deshalb beachten, dass Sie eine handliche Form hat und leicht zu bedienen ist.

Reibefläche

Die Reibeflächen können sich unterscheiden. Wenn Sie ihren Käse grob gerieben möchten, gibt es Produkte mit größeren Löchern. Feine Reiben ergeben fein geriebenen Käse, und können gleichzeitig für Gewürze und Zitrusschalen verwendet werden.

Auch wenn Sie gerne backen, lohnt sich eine feine Parmesanreibe für Ihren Haushalt. Unser Parmesanreibe Test hat gezeigt, dass sich auch Gewürze wie Muskat, Zimt und Zitronenschalen  auf der feinen Reibefläche im Handumdrehen schneiden lassen.

3.4. Reinigung

Wenn Sie großen Wert auf einfache Reinigung legen, sind Sie mit einer klassische Käsereibe am besten beraten. Unser Parmesanreibe Test 2016 / 2017 hat ergeben, dass Produkte mit Extras oft weniger pflegeleicht sind.

4. Pflege und Reinigungstipps

Wie Sie Ihre Parmesanreibe reinigen können, hängt von der Art Ihrer Reibe ab. Klassische Produkte können mit mildem Spülmittel in warmem Wasser von Hand gewaschen oder abgespült werden. Obwohl viele Parmesanreiben spülmaschinenfest sind, ist diese Reinigung vor allem bei feinen Reiben nicht empfehlenswert. Besonders angetrockneter Käse ist meist nur schwer aus einer Parmesanreibe zu entfernen.

Ist Ihre Parmesanreibe elektrisch, sollten Sie den Behälter entfernen und alle Elemente separat reinigen.

Eine Käsereibe mit Behälter oder Kurbel ist etwas weniger pflegeleicht. Sie wird auseinandergenommen, und die einzelnen Elemente werden separat gereinigt.

Hartkäse richtig aufbewahren

Hartkäse lagern Sie am besten in Butterbrotpapier im Kühlschrank. Alternativ können Sie Küchenrolle verwenden. In Tupper fängt er leicht an zu schimmeln: eine Schicht Salz einfüllen, darauf den Käse legen. Das Salz nimmt die Feuchtigkeit auf.

Darauf sollte man bei der Parmesanreibe Nutzung achten

Die Käsereibe nicht für Schokolade verwenden, es sei denn, es ist ausdrücklich angegeben. Zum Kuchen backen also lieber eine Küchenreibe verwenden. Zitrusschalen können mit einer Parmesanreibe gerieben werden, aber sollten danach sofort gereinigt werden. Die Säure kann sie sonst langfristig schädigen. Parmesanreiben sind sehr scharf, sie sollten bei der Handhabung unbedingt auf Ihre Fingerkuppen achten und die Produkte von Kindern fernhalten.

5. Die beliebtesten Hartkäse

Mit Ihrer Käsereibe können Sie die verschiedensten Hartkäse schneiden. Käsereiben werden besonders oft für Rezepte mit Pasta, Pizza oder Aufläufe verwendet, für die drei italienische Hartkäse (neben Weichkäse wie Mozzarella) besonders beliebt sind: Parmesan, Grana Padano und Pecorino. Die Käsesorten sind in verschiedenen Reifegraden erhältlich und sich geschmacklich sehr ähnlich. Hier einmal ihre Besonderheiten.

Käse Besonderheit
Parmesan Der Name Parmesan ist eine geschützte Bezeichnung für Kuhmilchkäse, der ausschließlich in der Region der Städte Parma und Reggio nell’Emilia hergestellt wird. Er unterliegt besonderen Qualitätskontrollen und ist deshalb vergleichsweise teuer.
Grana Padano Grana Padano ist Parmesan sehr ähnlich und ist ein aus reiner Kuhmilch hergestelltes Qualitätsprodukt. Er stammt aus demselben Gebiet wie Parmesan, aber darf in der gesamten Po-Region hergestellt werden.
Pecorino Pecorino wird traditionell aus roher Schafsmilch hergestellt. Günstigere Varianten enthalten oft Anteile von Kuh-und Ziegenmilch. Jede Region in Italien kennt Ihre eigene Version des Pecorino, die bekannteste ist wohl der Pecorino Romano, der bereits für die Legionäre im Alten Rom als Spezialität galt.

Parmesan, Grana Padano und Pecorino sind nicht aus der italienischen Küche wegzudenken. Wenn Sie Ihre neue Käsereibe austesten möchten, und nach einem Rezept suchen, erfahren Sie im Video wie Sie das traditionelle Parmigiana di Melanzane (Auberginen-Auflauf) backen.

6. Wichtige Hersteller

  • AdHoc
  • Alessi
  • Bodum
  • Gefu
  • Holste
  • Jamie Oliver
  • Leifheit
  • Lurch
  • Rigamonti
  • Rosenstein&Söhne
  • WMF

7. Parmesanreibe bei der Stiftung Warentest

Die Stiftung Warentest hat bisher noch keinen Parmesanreibe Test durchgeführt. Wenn Sie mehr über Hartkäse erfahren möchten, ist der Hartkäse Test der Stiftung Warentest aus test 10/2014 zu empfehlen. Wenn Sie nicht wissen, ob Sie eine Parmesanreibe für Sie günstig wäre, könnten Sie auch für den Artikel der Stiftung Warentest zum Thema Streukäse aus test 01/2008 interessieren. Untersuchungen der Stiftung Warentest haben ergeben, dass Streukäse vom Hersteller oft mit verschiedenen Zutaten gestreckt wird.

8. Fragen und Antworten rund um das Thema Parmesanreibe

8.1. Muss eine Profi Parmesanreibe elektrisch sein?

Wenn eine Parmesanreibe elektrisch ist, kann sie viele Handgriffe ersparen, aber ist meist weniger langlebig. Oft sind diese Produkte sehr langsam, so dass Sie beim Kochen und Backen mehr Zeit benötigen. Deshalb schwören Profi Köche meist auf die traditionelle Version, die ihnen für Ihre Rezepte volle Kontrolle gibt.

8.2. Was ist der Vorteil einer groben Käsereibe?

parmesanreibe grob

Sehr grobe Parmesanreibe der Firma WMF.

Wenn eine Parmesanreibe grob ist, hat das den Vorteil, dass das Aroma sehr stark ausfällt. Feiner Käse schmeckt oft weniger stark. Dennoch sind feine Reiben sehr beliebt, besonders, weil der fein geriebene Käse schneller schmilzt. Wenn Sie Ihren Käse besonders grob mögen, empfiehlt sich auch ein Käsehobel. Hier wird Hartkäse in große, feine Stücken geschnitten.

8.3. Ist für eine Käsereibe Holz ein gutes Material?

Es gibt viele Marken, die bei der Verarbeitung einer Käsereibe Holz einsetzen (z.B. Alessi, WMF). Wenn bei der Herstellung der Käsereibe Olivenholz verwendet wurde, ist sie besonders robust und pflegeleicht. Artikel aus Holz sind nicht spülmaschinenfest und oft sehr teuer.

8.4. Welche Parmesanreibe ist gut,  wenn man auch andere Zutaten reiben möchte?

Klassische Artikel, die aus Edelstahl bestehen und eine feine Reibefläche besitzen, schneiden auch Zutaten wie Muskat, Zitrusschalen, Trüffel und Schokolade. Sie sind besonders gut, wenn Sie gerne backen. Vorsicht bei Knoblauch: Die Säure kann die Reibefläche Ihrer Parmesanreibe angreifen. Auch für Mozzarella und andere Weichkäse ist eine Parmesanreibe ungeeignet. Wenn Sie gerne geriebenen Weichkäse essen und nach einem Küchenhelfer suchen, würde sich eine Küchenreibe (z.B. von Leifheit, WMF) oder Käseraspel empfehlen. Weichkäse wie Mozzarella wird auf der feinen Reibefläche einer Parmesanreibe nur verschmiert und ist nur sehr schwer zu reinigen.

8.5. Welche Tricks gibt es, wenn man eine Parmesanreibe reinigen möchte?

Ist Ihre Parmesanreibe verschmutzt, können Sie zu günstigen Helfern greifen, die sich sicher in Ihrem Haushalt befinden. Bei angetrocknetem Käse und Zitrusschalen hilft es, ein Stück Würfelzucker zu reiben. Der Zucker ist hart genug, um Essensreste zu entfernen, aber weich genug, um die Reibefläche nicht zu beschädigen. Um ein Verkleben Ihrer Parmesanreibe bereits vor der Verwendung zu vermeiden, können Sie sie mit etwas Olivenöl einreiben. Das Olivenöl verhindert ein Anhaften von Käse etc. an der Reibefläche.

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Parmesanreibe.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Küchenhelfer

Jetzt vergleichen
Backofenthermometer Test

Küchenhelfer Backofenthermometer Test

Wenn Sie gerne Kuchen backen oder Braten zubereiten, ist es wichtig, zu wissen, wie hoch die Temperatur im Ofen ist, um abschätzen zu können, ob die…

zum Test
Jetzt vergleichen
Bratenthermometer Test

Küchenhelfer Bratenthermometer Test

Bratenthermometer werden immer dann eingesetzt, wenn es darum geht, ein Stück Fleisch, wie z.B. ein Steak, besonders saftig und auf den Punkt zu …

zum Test
Jetzt vergleichen
Brotschneidemaschine Test

Küchenhelfer Brotschneidemaschine Test

Brotschneidemaschinen benutzt man heute nicht nur zum Schneiden von Brot, sondern man setzt sie heute in vielen Küchen als Allesschneider ein. Der …

zum Test
Jetzt vergleichen
Burgerpresse Test

Küchenhelfer Burgerpresse Test

Eine gewöhnliche Burgerpresse besteht aus zwei Teilen; Unterteil und Stempel beziehungsweise "Stamp". Das Herstellen der Burger-Frikadelle, auch …

zum Test
Jetzt vergleichen
Cocktail-Shaker Test

Küchenhelfer Cocktail-Shaker Test

Ein Cocktail Shaker ist ein Flüssigkeitsbehälter, der zum Schütteln und Anrichten von Cocktails verwendet wird…

zum Test
Jetzt vergleichen
Design-Wasserkocher Test

Küchenhelfer Design-Wasserkocher Test

Wasserkocher sind erheblich effizienter als als Töpfe auf der Herdplatte. Sie verbrauchen weniger Energie und schonen dadurch Umwelt und Geldbeutel…

zum Test
Jetzt vergleichen
Edelstahl-Wasserkocher Test

Küchenhelfer Edelstahl-Wasserkocher Test

Mit einem elektrischen Wasserkocher können Sie bequem und schnell Wasser zum Kochen bringen. Dabei übernimmt der Kocher die ganze Arbeit. Sie mü…

zum Test
Jetzt vergleichen
Fleischklopfer Test

Küchenhelfer Fleischklopfer Test

Fleischklopfer sind praktische Küchenhelfer, die als Vorbereitung fürs Kochen zum Plattieren und Mürben von Fleisch eingesetzt werden. Mit ihnen …

zum Test
Jetzt vergleichen
Glas-Wasserkocher Test

Küchenhelfer Glas-Wasserkocher Test

Mit einem Glas-Wasserkocher wird Wasser nicht nur schnell und bequem zum Kochen gebracht, er dient auch als schöner Hingucker in jedem Raum. Mit …

zum Test
Jetzt vergleichen
Handmixer Test

Küchenhelfer Handmixer Test

Handmixer sind zuverlässige Küchenhelfer, die in keiner Küche fehlen sollten, da sie für einige Aufgaben, z.B. beim Kochen und Backen von Torten …

zum Test
Jetzt vergleichen
Käsereibe Test

Küchenhelfer Käsereibe Test

Eine Käsereibe ist ein nützlicher Küchenhelfer, der Ihnen frischen Käse am Stück in streufähige Käsespäne reibt…

zum Test
Jetzt vergleichen
Kartoffelpresse Test

Küchenhelfer Kartoffelpresse Test

Kartoffelpressen sind Küchenhelfer, die durch Hebel- oder Kurbelbewegungen Kartoffeln, anderes Gemüse, Obst und Eis zerkleinern können. Dabei lä…

zum Test
Jetzt vergleichen
Knoblauchpresse Test

Küchenhelfer Knoblauchpresse Test

Um Knoblauch ranken sich viele Mythen. Fakt ist, er ist gut für das Herz-Kreislaufsystem und verleiht vielen Speisen beim Kochen die richtige Würze…

zum Test
Jetzt vergleichen
Küchenwaage Test

Küchenhelfer Küchenwaage Test

Moderne Küchenwaagen beherbergen mehr und mehr Funktionen. Worauf es aber wirklich ankommt: Die Abschaltautomatik sowie eine Tara-Funktion. So …

zum Test
Jetzt vergleichen
Messbecher Test

Küchenhelfer Messbecher Test

Messbecher ermöglichen das genaue Abmessen von Lebensmitteln, wie Zucker, Mehl und Reis, mithilfe von Maßeinheiten wie Liter (l), Gramm (g) und …

zum Test
Jetzt vergleichen
Mörser Test

Küchenhelfer Mörser Test

Mörser sind wahre Multitalente in der Küche: mit Muskelkraft ersetzen sie Gewürzmühlen, Knoblauchpressen oder Nussknacker, sind robust und dazu …

zum Test
Jetzt vergleichen
Nudelholz Test

Küchenhelfer Nudelholz Test

Ein Nudelholz ist eine Walze zum Ausrollen von Teig für z.B. Plätzchen, Pizza und Flammkuchen. Ein Nudelholz mit Gravur lässt Sie einzigartig …

zum Test
Jetzt vergleichen
Salatschleuder Test

Küchenhelfer Salatschleuder Test

Es gibt unterschiedliche Typen von Salatschleudern - solche mit Seilzug und solche mit Kurbel. Beide eignen sich gleichermaßen, um den Salat zur …

zum Test
Jetzt vergleichen
Spätzlepresse Test

Küchenhelfer Spätzlepresse Test

Mit einer Spätzlepresse lassen sich Spätzle originalgetreu und traditionell zubereiten. Auch für das Pürieren von gekochten Kartoffeln für …

zum Test
Jetzt vergleichen
Spargelschäler Test

Küchenhelfer Spargelschäler Test

Spargel kann mit jedem handelsüblichen Sparschäler geschält werden. Mit speziellen Spargelschälern gelingt die lästige und langwierige Arbeit …

zum Test
Jetzt vergleichen
Stabmixer Test

Küchenhelfer Stabmixer Test

Stabmixer, wie man sie heute in fast jeder Küche findet, gibt es seit 1955 in Deutschland im Handel zu kaufen. Damit kann man Soßen herstellen, …

zum Test
Jetzt vergleichen
Standmixer Test

Küchenhelfer Standmixer Test

Der Universelle: Ein Standmixer wird für Smoothies, das Pürieren von Suppen, Energy Drinks und die Herstellung von Babynahrung genutzt. Je nach …

zum Test
Jetzt vergleichen
Tee-Ei Test

Küchenhelfer Tee-Ei Test

Das Tee-Ei ist ein kleiner Küchenhelfer zur Zubereitung von losem Tee. Anstelle von Papierfiltern, die langfristig die Umwelt belasten, wird ein …

zum Test
Jetzt vergleichen
Wasserkocher Test

Küchenhelfer Wasserkocher Test

Wichtig bei einem Wasserkocher ist zunächst das Fassungsvermögen. Für Single- oder 2-Personen-Haushalte reicht ein Gerät mit einem Fassungsvermö…

zum Test