1 7 von 10 der besten Eismaschinen im Test:
Aktualisiert: 28.11.2017

Bewerten

4,7/5 aus 14 Bewertungen

Weiterempfehlen

Klarstein Vanilla Sky Klarstein Vanilla Sky
Krups G VS2 41 Perfect Mix 9000 Krups G VS2 41 Perfect Mix 9000
Springlane Kitchen Emma Springlane Kitchen Emma
Unold 48845 Gusto 2L Unold 48845 Gusto 2L
Gino Gelati IC-150W-BS Gino Gelati IC-150W-BS
WMF KÜCHENminis Eismaschine WMF KÜCHENminis Eismaschine
Klarstein Creamberry Klarstein Creamberry
Gino Gelati IC-30W-A 4in1 Gino Gelati IC-30W-A 4in1
Anself Selbstkühlende Eismaschine Anself Selbstkühlende Eismaschine
Mia IC 9963 Mia IC 9963
Abbildung
Modell Klarstein Vanilla Sky Krups G VS2 41 Perfect Mix 9000 Springlane Kitchen Emma Unold 48845 Gusto 2L Gino Gelati IC-150W-BS WMF KÜCHENminis Eismaschine Klarstein Creamberry Gino Gelati IC-30W-A 4in1 Anself Selbstkühlende Eismaschine Mia IC 9963

Testergebnis

Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren
TÜV Siegel

TÜV-Süd zertifiziert nach ISO 9001

Vergleich.org
Bewertung 1,4 sehr gut
10/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,7 gut
10/2017
Vergleich.org
Bewertung 2,0 gut
11/2017
Vergleich.org
Bewertung 2,1 gut
10/2017
Vergleich.org
Bewertung 2,4 gut
10/2017
Vergleich.org
Bewertung 2,7 befriedigend
10/2017
Vergleich.org
Bewertung 3,4 befriedigend
10/2017
Vergleich.org
Bewertung 3,5 ausreichend
10/2017
Vergleich.org
Bewertung 3,7 ausreichend
10/2017
Vergleich.org
Bewertung 3,8 ausreichend
10/2017
Kundenwertung
bei Amazon
18 Bewertungen
605 Bewertungen
78 Bewertungen
216 Bewertungen
4 Bewertungen
71 Bewertungen
13 Bewertungen
58 Bewertungen
5 Bewertungen
131 Bewertungen
Tester-Fazit
Unser Testsieger! Einfaches Bedienen, einfaches Einfüllen, einfach super leckeres Eis in durchschnittlich 45 Minuten.
Tolles Preis- Leistungs-Verhältnis, inklusive einem extra Eisrezeptheft. Cremiges Eis, für das der Kühlakku knapp 8 Stunden in den Kühler muss.
Cremiges Eis aus der Kompressormaschine, das gern etwas fester sein dürfte. Die Öffnung für nachträgliches Einfüllen ist leider sehr klein.
Cremig-weiches Eis, das gern etwas fester sein dürfte. Leider keine Extras wie Meßbecher inklusive.
Bei dieser Kompressormaschine ist das nachträgliche Einfüllen weiterer Zutaten leider nicht möglich. Die Eismenge ist eher für den kleinen Hunger gedacht.
Diese Eismaschine ist nur für den kleinen Hunger, sie schafft nur 300 ml. Der Eisportionierer ist sehr hochwertig und fällt auf.
Leider nur eine schmale Öffnung und keinerlei Extras. Das relativ große Kühlakku muss auch 12 Stunden in den Tiefkühler,
Der Kühlakku braucht 24 Stunden zum Druchkühlen, die längste Zeit im Test und leider sehr enttäuschend.
Die Eismaschine kommt mit jeder Menge Extras, leider aber ohne Rezeptbuch. Die Reinigung der Maschine ist nahezu unmöglich, ohne den Kompressor zu beschädigen.
Diese Eismaschine fabriziert leider nur suppiges Eis. Die Technik ist sehr einfach, es gibt nur einen An- und Ausschalter.
Praxistest
Gewichtung: 35% der Gesamtwertung
Eis-Konsistenz +++
cremig-festes Eis
++
cremig-wei­ches Eis
++
cremig-wei­ches Eis
++
cremig-wei­ches Eis
++
cremig-wei­ches Eis
+++
cremig-festes Eis
++
cremig-wei­ches Eis
++
cremig-wei­ches Eis
++
cremig-wei­ches Eis
--
sup­piges Eis
Ergiebigkeit
Eismenge
1,5 Liter 1,6 Liter 1,5 Liter 2 Liter 1,5 Liter 0,3 Liter 1,5 Liter 1,5 Liter 0,6 Liter 1,2 Liter
Ausstattung
Gewichtung: 65% der Gesamtwertung
Display zeigt verbleibende Zeit an Ja Ja Nein Ja Ja Ja Ja Ja Nein Nein
nachträgliche Zutaten einfüllen möglich
größte Öff­nung im Test

schön große Öff­nung

sehr kleine Öff­nung

sehr kleine Öff­nung

keine Öff­nung

sehr kleine Öff­nung

sehr kleine Öff­nung

sehr kleine Öff­nung

keine Öff­nung

keine Öff­nung
Kühlung +++
kühlt selbst in max. 60 Min.

braucht 8 Std. im Tief­kühler
+++
kühlt selbst in max. 60 Min.
+++
kühlt selbst in max. 60 Min.
+++
kühlt selbst in max. 60 Min.
--
braucht min. 10 Std. im Tief­kühler
--
braucht min. 12 Std. im Tief­kühler
--
braucht min. 24 Std. im Tief­kühler
+++
kühlt selbst in max. 60 Min.
--
braucht min. 24 Std. im Tief­kühler
Extras
Meß­be­cher ink­lu­sive

mit Rezept­buch, Eis­schaber, Meß­be­cher

Meß­be­cher und Eis­schaber ink­lu­sive

keine Extras

Meß­be­cher und Eis­por­tio­nierer ink­lu­sive

sehr hoch­wer­tiger Eis­por­tio­nierer

keine Extras

keine Extras)

umfang­reichstes Equip­ment im Test – Meß­be­cher, Eis­schaber, Por­tio­nierer

keine Extras
Vor- und Nachteile
  • cremig-festes Eis in durch­schnitt­lich 45 Minuten
  • Maschine kühlt nach Fer­tig­stel­lung weiter
  • nur Mess­be­cher ink­lu­sive
  • benö­tigt viel Platz
  • cremig-wei­ches Eis in durch­schnitt­lich 25 Minuten
  • viele Extras dabei
  • Behälter braucht 8 Std. im Tief­kühler
  • cremig-wei­ches Eis in max. 60 Minuten
  • Mess­be­cher & Eis­schaber ink­lu­sive
  • sehr kleine Öff­nung zum Nach­füllen
  • größes Gefäß im Test – 2 Liter Eis mög­lich
  • cremig-wei­ches Eis in durch­schnitt­lich 45 Minuten
  • keine Extras
  • cremig-wei­ches Eis in durch­schnitt­lich 45 Minuten
  • Meß­be­cher & Por­tio­nierer ink­lu­sive
  • kein nach­träg­li­ches Ein­füllen mög­lich
  • hoch­wer­tiger Por­tio­nierer ink­lu­sive
  • für den kleinen Eis­hunger
  • sehr kleine Nach­fül­l­öff­nung
  • cremig-wei­ches Eis
  • keine Extras
  • sehr kleine Nach­fül­l­öff­nung
  • cremig-wei­ches Eis in 35 Minuten
  • braucht 24 Std. im Tief­kühler
  • keine Extras
  • die meisten Extras im Test
  • kein nach­träg­li­ches Ein­füllen mög­lich
  • Rei­ni­gung sehr kom­p­li­ziert
  • preis­wertes Modell
  • erzeugt sup­piges Eis
  • braucht 24 Std. im Tief­kühler
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Eismaschine bei eBay entdecken!
Weiter »

Hat Ihnen dieser Test gefallen?

4,7 /5 aus 14 Bewertungen

Eismaschinen-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Egal ob Sommer oder Winter: Die allermeisten von uns lieben wohl die kalte Köstlichkeit. Speiseeis ist einfach ein Renner und mithilfe von Eismaschinen auch in der eigenen Küche ganz unkompliziert zuzubereiten. Ihrer Phantasie sind eigentlich keine Grenzen gesetzt, ob Sie nun eher ausgefallene Sorten wie Earl Grey oder Lakritzeis bevorzugen, oder eher die Klassiker wie Vanille oder Schokolade zubereiten möchten. Mit einer Eismaschine gelingt Speiseeis im Handumdrehen. Im Eismaschinen-Test verraten wir, welche die Beste ist.
  • Tipp: Entscheiden Sie vor dem Kauf, ob Sie eine Eismaschine mit Kompressor oder Kühlakku kaufen möchten

Eismaschine im Test

1. Die besten Eismaschinen im Test

Zubereitung Eis

Eiscreme aus der Kompressor-Maschine.

Speiseeis ist nach wie vor eine sehr beliebte Süßigkeit bei Jung und Alt. Und ja, diese Eisliebe kann ins Geld gehen. Denn bei einem Preis von bis zu 2€ pro Kugel ist die Schleckerei recht preisintensiv.

Natürlich sollten Sie, schon aus Interesse an der eigenen Figur und einem gesunden Lebensstil zuliebe, nicht jeden Tag Eis essen. Aber mit einer Eismaschine könnten Sie das immerhin.

1.1. Was macht eine Eismaschine?

Was Sie  beim Eismaschinen-Kauf beachten müssen

Testsieger Eismaschine

Viel oder wenig Eis – das ist hier die Frage.

Es gibt zwei Kategorien Speiseeismaschine: die Eismaschine mit Kompressor und die Eismaschine mit Kühlakku.

Der Unterschied ist nicht nur finanzieller, sondern auch funktionaler Natur. Denn während die Speiseeismaschine mit Kühlakku dauerhaften Platz im Tiefkühler erfordert, fällt dieser Nachteil bei selbstkühlenden Eismaschinen dank Kompressor weg.

1.2. So können Sie Speiseeis zu Hause selbst herstellen

Was für eine Kaufentscheidung neben der grundsätzlichen Frage, ob Speiseeisbereiter mit Kühlsystem oder ohne, auch wichtig ist, ist die Frage nach der Größe der Öffnung.

Denn eine Speiseeisbereiter mit Kompressor vom Profi kann eine große Öffnung für nachträgliches Einfüllen von Zutaten haben oder eine kleine. Es gibt einige Modelle, beispielsweise die Eismaschine von Gino Gelati oder Anself, die über keine Einfüllöffnung verfügen.

Das bedeutet dann leider auch: Sie können nur wenige Eissorten zubereiten. Denn bei Fruchteis wird das Obst erst ganz am Ende des Gefrierprozesses hinzugegeben. Auch ein "Cookies & Cream"-Eis, für das Sie hier im Eismaschinen-Test auch ein Rezept finden, können Sie mit diesen Maschinen nicht zubereiten.

Beachten Sie aber: Speiseeis, das in einer Gastro-Eismaschine zubereitet wurde, sollten Sie innerhalb von einer Woche verbrauchen.

2. Wie lange soll eine Eismaschine kühlen?

Speiseeis für den kleinen Hunger

Leckeres Speiseeis selbst herstellen.

Entscheiden Sie sich also für einen Eismaschine ohne Kompressor, bei dem ein Kühlakku zum Einsatz kommt, müssen Sie eine zweite Entscheidung treffen. Denn dieser Behälter muss durchgefroren werden, was unterschiedlich lange dauert. Beispielsweise benötigt die Eismaschine der Marke Krups rund acht Stunden, um betriebsbereit zu sein, während eine Eismaschine von Mia teils über 24 Stunden benötigt.

Ein deutlicher Unterschied, den Sie schon beim Kauf berücksichtigen sollten. Werfen Sie doch einen Blick auf unseren Eismaschinen-Test, um herauszufinden, welche Kühldauer die verschiedenen Akkusysteme benötigen.

2.1. Einen Liter cremiges Eis herstellen

Was Sie auch nicht unterschätzen sollten, ist die Größe der jeweiligen Behälter und das Fassungsvermögen dessen. Dieses richtet sich danach, wie viele Liter Speiseeis Sie zubereiten wollen und variiert von Hersteller zu Hersteller sehr. Klar ist, dass ein 1-Liter-Behälter sehr viel mehr Platz im Tiefkühler wegnimmt als ein 300-ml-Mini-Behälter. Diese kleinen Becher finden Sie u. a. bei Eismaschinen von WMF. Diese Eismaschine ohne Kompressor sind speziell nur für den kleinen Eishunger oder einen 1- bis 2-Personenhaushalt ausgelegt. Sind Sie also ein Gelegenheits-Eisschlecker, schauen Sie sich auf dem Markt um, ob die Behälter mit geringem Fassungsvermögen Ihren Anforderungen entsprechen und für Ihren Haushalt passen.

Eismaschine mit Kompressor

3. Wie funktioniert eine Eismaschine?

Wie schon ausgeführt, gibt es zwei Arten von Maschinen. Praktisch sind solche Modelle, bei denen im Vorfeld bestenfalls die einzelnen Zutaten gekühlt werden müssen, aber sonst der Speiseeiszubereiter nur an den Strom angeschlossen werden muss. Das Aggregat kühlt den innenstehenden Behälter auf bis zu - 30 °C. Im Behälter befindet sich ein mehr oder weniger breiter Rührarm, der die Eismasse permanent in Bewegung hält und so dafür sorgt, dass alles gleichmäßig gekühlt wird und Luft an die Masse kommt. Auf diese Weise wird das Eis schön cremig und es bilden sich keine Eiskristalle im Eis. Der Rührarm ist übrigens kein Edelstahlmesser, sondern besteht aus Plastik. Gleiches gilt auch für das Zubehör: Achten Sie darauf, dass Eislöffel oder Eisschaber aus Plastik sind um das Metallgehäuse, dass den Speiseeisbereiter umgibt, nicht zerkratzt.

Rührarm Eismaschine

Rührarm einer Eismaschine.

Eismaschine rührt Speiseeis

Bei den Modellen, bei denen zunächst der Eisbehälter im Tiefkühlschrank heruntergekühlt werden muss, ist in den Zwischenwänden des Behälters eine Flüssigkeit eingebracht, die bei Kälte fest wird.

Wenn Sie unsicher sind, ob das Eisbehältnis vollständig durchgekühlt ist, dann schütteln Sie es. Hören Sie noch ein leichtes Schwappen, muss der Behälter zurück in den Tiefkühler. Erst wenn beim Schütteln kein Geräusch mehr zu hören ist, ist die Eismaschine einsatzbereit.

3.1. Welches Eis kann ich mit einer Eismaschine herstellen?

Die gute Nachricht ist: Wenn Sie Softeis besonders gern mögen, dann gibt es einige Eismaschinen im Test, die auch das können. Besonders die Modelle mit Kühlakku sind oft auch Softeismaschinen. Schauen Sie im Zweifelsfall genau in der Beschreibung nach. Wichtig zu wissen ist aber: Softeismaschine bedeutet nicht, dass Sie sich nach der Eiszubereitung eine Waffel mit Softeis auftürmen können. Dafür brauchen Sie eine spezielle Maschine mit Zubehör, die das berühmte Muster bei der Ausgabe formt. Sie bekommen aber beispielsweise mit dem Speiseeisbereiter mit Kompressor vom Typ Unold Gusto 48845 durchaus cremiges Softeis zum Löffeln.
Doch all diese Maschinen sind keine Eiscrusher. Sie sind auch keine Eiswürfelmaschine oder Slush-Maschinen.

4. Eisrezept für Eismaschinen

Eisrezept für Vanilleeis

Laktosefreies Eis aus der Eismaschine.

Vergleich.org hat für den Eismaschinen-Test auch ein eigenes Eisrezept entworfen. So können Sie Eis selber machen und die Eisherstellung richtig kennenlernen. Sie haben also Lust auf ein schnelles Vanilleeis, im besten Fall noch mit Cookies? Dann lesen Sie weiter und probieren Sie die Zubereitung aus.

Sie benötigen für 0,5 Liter Eis folgende Zutaten:

  • 200ml Milch
  • 300ml Sahne
  • 1 Vanilleschote
  • 50g Zucker
  • (bei Bedarf: 3 Cookies)
Speiseeis-Rezept
Eisrezept für Speiseeis

Bei Bedarf: einfach Kekse ins Eis bröseln.

Erwärmen Sie die Milch ein wenig und schütten Sie den Zucker hinein. Rühren Sie, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Das ist wichtig, damit das Eis im Anschlus auch schön cremig wird. Nehmen Sie die Mischung vom Herd und kippen Sie die Sahne hinzu. Kratzen Sie anschließend die Vanilleschote aus und geben Sie das ausgekratzte Mark hinzu. Alles nochmal umrühren und abkühlen lassen.

Cremiges Eis selbst herstellen

Dann geben Sie die Mischung in die Eismaschine. Etwa 5 Minuten bevor das Eis fertig ist, schauen Sie beim Display auf die Restzeit und geben die zerbröselten Cookies hinzu.

Genießen Sie Ihr "Cookies & Cream"-Eis. Wenn Sie die Kekse weglassen, haben Sie ein wunderbar leckeres, schnelles Vanilleeis, das sich natürlich auch mit anderen Zutaten aufpeppen lässt.

Testkriterium Gewichtung Durchführung
Praxistest

Eisrezept für cremiges Eis

35 %
  • Cremigkeit des hergestellten Eis bewertet
  • Eismenge anhand der maximalen Befüllung der einzelnen Behälter überprüft
  • Nach Gebrauch der Maschine überprüft, wie einfach sich die einzelnen Komponenten reinigen lassen
Ausstattung

Zubereitung Eis

65 %
  • Überprüfen der mitgelieferten Extras
  • Ausprobieren, ob nachträgliches Einfüllen von Zutaten möglich ist
  • Testen der Displays: wird verbleibende Restzeit angezeigt; wie umfangreich sind die Menüs?
  • Austesten der Kühldauer – wie lange müssen die Behälter in den Tiefkühler?

5. So geht Eis machen mit einer Eismaschine

Vanilleschote für Eisrezept

Wichtig für gutes Eis: eine echte Vanilleschote.

Nun haben Sie also ein tolles Eisrezept, mit dem Sie die Produktion Ihrer eigenen Eiscreme-Sorten beginnen können. Eis machen kann wirklich so einfach sein. Seien Sie mutig, probieren Sie es aus. Ob nun cremiges Eis aus der Eismaschine Ihr Favorit ist oder Frozen Yoghurt: Alles lässt sich mit diesen Maschinen und dem richtigen Rezept zubereiten, die Grenzen der Eisherstellung setzen Sie selbst. Eine Enttäuschung wartet aber auf Sie: Während Frozen Yoghurt oder Sorbet kein Problem ist, ist keine der Maschinen ein Joghurtbereiter. Und es sind auch keine Slush-Eismaschinen.

So können Sie den Speiseeisbereiter zuhause befüllen

Die Kältemaschine kann eben nur genau das: (Eis)kalte Speisen zubereiten. Aber da sind Ihrer Phantasie keine Grenzen gesetzt. Ob veganes Avocado-Eis oder auch Rumeis: Mit einer Eiscreme-Maschine müssen Sie nicht länger von ausgefallenen Sorten träumen oder sich in der Innenstadt auf die Suche begeben. Sie können das Eis, was Ihnen am besten schmeckt, selbst herstellen. Und warten Sie es nur ab, im Nu stehen Freunde und Familie vor Ihrer Tür und fragen, ob Sie sich den Speiseeisbereiter mit Kompressor ausleihen dürfen. Ist auch keine schlechte Idee. Besonders dann, wenn Sie in ein hochpreisiges Modell mit Kühlung investieren, kann sich das Verleihen lohnen. Die Maschine zur Herstellung von Speiseeis erfreut eben die allermeisten Menschen.

5.1. Die beste Eismaschine für den Hausgebrauch

Display Eismaschine im Test

Display einer Eismaschine.

Beachten Sie dabei nur: Vor dem Gebrauch einer Kompressormaschine muss diese mindestens zwei Stunden lang am Arbeitsort in Ruhe stehen. Die Flüssigkeit muss sich setzen, sonst kann die Maschine bei Inbetriebnahme Schaden nehmen. Und das wäre wirklich ärgerlich.

Grundsätzlich gilt: Von der Testsieger-Eismaschine bis zum letzten Platz – alle von uns getesteten Modelle sind für den Hausgebrauch bestimmt.

Mehrere Liter Eiscreme selbst herstellen

Allerdings ist es auch möglich, mit den Geräten, die über einen Kompressor verfügen, auch mal auf einem Fest oder in einer Kindereinrichtung mehrere Menschen mit Eis zu versorgen. Denn statt mehrere Stunden auf die durchgekühlten Behälter zu warten, müssen Sie nur die einzelnen Komponenten nach jeder Herstellung abwaschen und die Eisrezepte zubereiten. Alles was Sie dann noch brauchen, ist Strom: Die Eismaschinen im Vergleich brauchen zwischen 6 und 180 Watt.

6. Die beste Eismaschine

Eismaschine Test

Verschiedene Modelle – ein Ergebnis: Leckeres Eis

Unser Speiseeismaschinen- Test zeigt: Sie müssen kein Vermögen in eine gute Eismaschine investieren.  Sparen Sie aber nicht am falschen Ende. Es gibt in der Tat auch Maschinen, bei denen nicht nur wir, sondern auch Stiftung Warentest vom Kauf abraten würden, weil sie gar keine Eiscreme herstellen, sondern nur Eissuppe, da sie nicht gut kühlen oder der Rührarm die Eismasse nicht gleichmäßig verteilt. Eine gute Kaufberatung ist wichtig, und wir können Ihnen noch mal versichern: Es gibt sie, die günstige und gute Eismaschine. Unser Vergleich zeigte dies ganz deutlich.

6.1. So können Sie eine Eismaschine reinigen

Auch das Reinigen einer Eismaschine für zu Hause sollten Sie nicht unterschätzen. Gut sind die Maschinen, die sich schnell und einfach von Hand reinigen lassen. Kein Gerät, auch nicht die beste Eismaschine, ließ sich im Geschirrspüler reinigen. Allerdings ist das auch nicht nötig, denn die einzelnen Komponenten sind wirklich schnell abgewaschen.

Welche Hersteller buhlen nun um den Titel „beste Eismaschine“? Auf dem Markt werden Ihnen bekannte Größe wie Krups, Klarstein, Kitchenaid oder WMF begegnen, die wir selbstverständlich in unserem Speiseeismaschinen- Test bedacht haben. Doch damit erschöpft sich das Angebot noch lange nicht. Folgende Liste trägt alle relevanten Hersteller für Sie zusammen:

  • Springlane Kitchen Emma
  • Krups
  • Unold
  • Gino Gelati
  • Klarstein
  • Mia Speiseeiszubereiter
  • WMF
  • Kitchenaid
  • Anself
  • Rosenstein & Söhne
  • Musso Lussino
  • Hoberg Eisfix
  • Aicok

Vergleich Eismaschine

6.2. Eisbereiter kaufen oder nicht kaufen? Das ist hier die Frage

Sie wollen also eine Eismaschine kaufen. Oder doch nicht? Dann haben wir hier als kleine Entscheidungshilfe die Vor- und Nachteile zusammengetragen, die sich aufdrängen:

  • cremiges Eis im Handumdrehen
  • genaue Kenntnis der Inhaltsstoffe und Zutaten
  • frisches Eis zu jeder Zeit
  • Kompressormaschinen: liefern Eis ohne Vorkühlen
  • kreative Eiskreationen ganz nach Ihrem Geschmack
  • Kompressormaschinen relativ teuer
  • selbstgemachtes Eis je nach Zutaten recht kostspielig (ca. 2 € pro Kugel)
  • bei Behältern aus der Tiefkühltruhe: mindestens 8 Stunden Wartezeit

7. Welche Eismaschine ist empfehlenswert?

Eismaschine im Vergleich

Eismaschinen im Test.

Im Eismaschinen-Vergleich 2017 finden Sie Antworten auf die wohl wichtigste Frage: Welche Eismaschine ist denn wirklich gut? Fragen Sie sich, welche Bedingungen für Sie unbedingt erfüllt sein müssen. Ist es Ihnen wichtig, dass Sie jederzeit Eis zubereiten können, ohne Platz im Tiefkühler dauerhaft dafür freizuhalten? Dann kaufen Sie eine Eismaschine mit Kompressor, die aber etwas Platz in Ihrer Küche wegnimmt. Wollen Sie nur gelegentlich selbst zubereitetes Eis genießen und haben eine große Tiefkühltruhe? Dann sind die preiswerteren Modelle mit Kühlakku einen zweiten Blick wert. In jedem Fall lohnt sich auch die Investition in ein gutes Eisrezepte-Buch.

Testsieger
Klarstein Vanilla Sky
sehr gut (1,4) Klarstein Vanilla Sky
18 Bewertungen
264,99 € Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Krups G VS2 41 Perfect Mix 9000
gut (1,7) Krups G VS2 41 Perfect Mix 9000
605 Bewertungen
69,99 € Zum Angebot »
Kommentare (1)
  1. Anton :

    Hallo,

    wir wollen auch eine Eismaschine kaufen. Stelle mir das mit Kindern echt praktisch vor. Brauchen wir denn viel Platz dafür?

    Antworten
    1. Vergleich.org :

      Lieber Anton,

      vielen Dank für Ihre Frage. Es kommt ein bißchen darauf an, für welches Modell Sie sich entscheiden. Generell lässt sich sagen: Die Eismachinen mit Kompressor brauchen deutlich mehr Platz als die für die Tiefkühltruhe. Bedenken Sie in dem Fall aber, dass Sie eben Platz im Tiefkühler brauchen.
      Wir hoffen, diese Antwort hilft Ihnen weiter.

      Viele Grüße,
      Ihr Vergleich.org-Team

      Antworten
Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Tests und Vergleiche - Küchenkleingeräte

Jetzt vergleichen
Belgisches Waffeleisen Test

Küchenkleingeräte Belgisches Waffeleisen

Belgische Waffeln werden traditionell entweder mit Puderzucker, heißen Kirschen oder Sahne serviert. Achten Sie darauf, dass Ihr Gerät dicke Waffeln …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bierzapfanlage Test

Küchenkleingeräte Bierzapfanlage

Eine Bierzapfanlage für zuhause ist auf jeder Fete, im Partykeller oder im Garten ein echter Hingucker. Das Bier kommt frisch und gekühlt ins Glas…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Dampfgarer Test

Küchenkleingeräte Dampfgarer

Dampfgarer dienen zur schonenden Zurbereitung von Lebensmitteln. Vor allem Gemüse verliert weniger Vitamine durch das sanfte Garen durch den …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Dörrautomat Test

Küchenkleingeräte Dörrautomat

Mit Hilfe eines Dörrautomaten lassen sich Lebensmittel wie Früchte (z.B. Äpfel oder Feigen), Gemüse, Fleisch und Fisch durch den Entzug von Wasser …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Doppel-Waffeleisen Test

Küchenkleingeräte Doppel-Waffeleisen

Die doppelte Fläche eines Waffeleisen spart bei der Fertigstellung von Waffeln eine Menge Zeit. Das beste Doppel-Waffeleisen ermöglicht im Vergleich …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Eierkocher Test

Küchenkleingeräte Eierkocher

Ein Eierkocher ist ein praktisches und effizientes Küchengerät zum Eierkochen – schneller als der Herd, mit einem geringen Wasser- und Stromverbrauch …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Einbau-Mikrowelle Test

Küchenkleingeräte Einbau-Mikrowelle

Eine Einbau-Mikrowelle verschmilzt optisch mit der Küchenfront. Der Einbau in einen Küchenhoch- oder Oberschrank ist zumeist recht leicht zu …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Einkochautomat Test

Küchenkleingeräte Einkochautomat

Mit einem Einkochautomat lassen sich Früchte über einen langen Zeitraum in sogenannten Weckgläsern konservieren. Dafür werden die mit Obst oder Gemüse…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Eismaschine mit Kompressor Test

Küchenkleingeräte Eismaschine mit Kompressor

Mit einer Eismaschine lässt sich in zwanzig bis vierzig Minuten cremiges Speiseeis unkompliziert zu Hause selber zubereiten. Ebenso lassen sich …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Eiswürfelmaschine Test

Küchenkleingeräte Eiswürfelmaschine

Eiswürfelmaschinen sind Geräte, die in sehr kurzer Zeit Eiswürfel produzieren können. Lästiges Warten auf Eiswürfel aus dem Gefrierschrank gehört …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Fondue Test

Küchenkleingeräte Fondue

Wenn Sie ein Fleischfondue kaufen, haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Heizarten. Spiritus ist durch den Geruch wenig zu empfehlen. Brennpaste, …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Glühweinkocher Test

Küchenkleingeräte Glühweinkocher

Glühweinkocher sind Geräte, die ein Volumen von 5 bis 30 Liter haben, aus Edelstahl oder Kunststoff bestehen, Heißgetränke erhitzen und lange …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Hot Dog Maker Test

Küchenkleingeräte Hot Dog Maker

Hot Dog Maker Gebrauchsanleitung: Füllen Sie den Wassertank auf und schalten Sie das Gerät ein. Der entstehende Wasserdampf gart die Würstchen, …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Ice-Crusher Test

Küchenkleingeräte Ice-Crusher

Neben der Eiswürfelmaschine und dem Shaker ergänzt ein Ice-Crusher Ihr Sortiment als privater Profi an der Bar; nunmehr lassen sich auch Cocktails …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Joghurtbereiter Test

Küchenkleingeräte Joghurtbereiter

Joghurt selber machen ist die gesündere und günstigere Alternative zu den Fertigprodukten aus dem Supermarkt. Dafür braucht man nur einen Joghurtmaker…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Käsefondue Test

Küchenkleingeräte Käsefondue

Ein Käsefondue stellt ein eigenständiges Kochutensil dar, das dem Schmelzen von Käse auf dem Tisch dient…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Küchenmaschine mit Kochfunktion im Test

Küchenkleingeräte Küchenmaschine mit Kochfunktion

Nur die Küchenmaschine mit Kochfunktion der Marke Thermomix vom Hersteller Vorwerk führt Sie über das Display Schritt für Schritt durch die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Küchenmaschinen Test

Küchenkleingeräte Küchenmaschinen

Küchenmaschinen sind zuverlässige Helfer bei kleineren und größeren Arbeiten in der Küche, die im Alltag anfallen. Sie vereinen die Funktionen eines …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Langschlitztoaster Test

Küchenkleingeräte Langschlitztoaster

Langschlitztoaster zeichnen sich im Vergleich zu herkömmlichen Toastern durch ihre schmale, platzsparende Bauweise aus…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Mikrowelle mit Grill Test

Küchenkleingeräte Mikrowelle mit Grill

Mit einer Mikrowelle mit Grill können Sie Speisen und Getränke schnell und unkompliziert erwärmen. Dank der Grillfunktion ist es aber auch möglich, …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Mikrowellen Test

Küchenkleingeräte Mikrowellen

Mikrowellen werden längst nicht mehr nur zum Auftauen und Aufwärmen genutzt. Neben diesen Basisfunktionen verfügen die Geräte häufig über einen Grill …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Multikocher Test

Küchenkleingeräte Multikocher

Das Kochen mit Multikocher-Geräten garantiert einen abwechslungsreichen Speiseplan. Je mehr Programme das Gerät besitzt, desto mehr Speisen können Sie…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Nudelmaschine Test

Küchenkleingeräte Nudelmaschine

Man unterscheidet manuelle und elektrische Nudelmaschinen. Die manuellen Modelle lassen sich besser kontrollieren als die elektrischen Vertreter und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Nudeltrockner Test

Küchenkleingeräte Nudeltrockner

Nudeltrockner sind eine praktische und vor allem platzsparende Alternative zum Nudeln-Trocknen auf dem Küchentuch. Die Nudeln werden an Stäbchen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Popcornmaschine Test

Küchenkleingeräte Popcornmaschine

Popcornmaschinen sind, im Gegensatz zum Topf und der Mikrowelle, die schnelle und einfache Variante um auch in der eigenen Küche und nicht nur im Kino…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Raclette Test

Küchenkleingeräte Raclette

Leicht zu reinigen und geschmacksneutral sind elektrisch beheizte Steine in modernen Raclette-Öfen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Reisewasserkocher Test

Küchenkleingeräte Reisewasserkocher

Reisewasserkocher sind Wasserkocher mit einem Fassungsvermögen zwischen 0,5 Liter und 0,8 Liter, mit denen Sie unterwegs schnell und einfach 2-3 …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Reiskocher Test

Küchenkleingeräte Reiskocher

Das größte Argument für einen Reiskocher ist, dass es kein Anbrennen und Überkochen gibt. Vorbei sind die Zeiten, da man geduldig neben dem Herd …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Retro-Toaster Test

Küchenkleingeräte Retro-Toaster

Ein Retro-Toaster ist ein Elektrokleingerät zum Rösten von Toast, Brot, Bagels und anderen Backwaren. Auch zum Auftauen, Aufbacken und Aufwärmen kann …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Samowar Test

Küchenkleingeräte Samowar

Samoware sind traditionelle russische Teemaschinen, mit denen zugleich Wasser gekocht, Tee zubereitet und warm gehalten werden kann. Die Geräte …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Sandwichmaker Test

Küchenkleingeräte Sandwichmaker

Mit austauschbaren Platten bekommen Sie die Vorteile mehrerer Geräte serviert: Von der Waffel über das klassische Sandwich bis hin zum Panini lässt …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schokobrunnen Test

Küchenkleingeräte Schokobrunnen

Ein Schokoladenbrunnen ist das Highlight eines geselligen Abends in größerer Runde. Zusammen mit geschnittenem Obst oder Gebäck zum Eintunken wird es …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schokofondue Test

Küchenkleingeräte Schokofondue

Ein Schoko-Fondue eignet sich hervorragend als Dessert bei einem geselligen Abend mit Freunden oder Verwandten. Achten Sie beim Schokofondue kaufen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Slow-Cooker Test

Küchenkleingeräte Slow-Cooker

Slow Cooker sind Langsamgarer, die ein vitaminschonendes Garen von Gemüse zwischen 60 und 90° Celsius ermöglichen. Sie erhalten mehr der Vitamine, …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
SodaStream Test

Küchenkleingeräte SodaStream

Wassersprudler werden benutzt, um in kürzester Zeit Leitungswasser mit Kohlensäure zu versetzen und dadurch Sprudelwasser herzustellen. Der Einkauf …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Softeismaschine Test

Küchenkleingeräte Softeismaschine

Mit einer Softeismaschine können Sie das cremige und kühle Dessert ganz nach Ihrem Geschmack zubereiten. Mit manchen Produkten können Sie auch …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Sous-Vide-Garer Test

Küchenkleingeräte Sous-Vide-Garer

Sous Vide Garer sind Geräte, bei denen Fleisch, Fisch und Gemüse in einem Vakuumbeutel bei niedriger Temperatur in einem Wasserbad punktgenau …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Teemaschine Test

Küchenkleingeräte Teemaschine

Teemaschinen ermöglichen das Aufbrühen von Tee ohne großen Aufwand. Sie können sich, je nach Modell, auf die notwendige Brühtemperatur von z.B. …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Toaster Test

Küchenkleingeräte Toaster

Toaster sollen die Scheiben Toasts bräunen und erwärmen, um den Geschmack der selben zu verbessern…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Vakuumierer Test

Küchenkleingeräte Vakuumierer

Die Anschaffung eines Vakuumierers lohnt sich, um Lebensmittel länger haltbar zu machen, diese vor Gefrierbrand zu schützen oder mit der Sous-Vide-…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Waffeleisen Test

Küchenkleingeräte Waffeleisen

Waffeleisen lassen sich in der Regel in drei Form-Kategorien unterteilen: rund (in der Regel Herzwaffeln), eckig (meist belgische Waffeln) und andere …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Wassersprudler Test

Küchenkleingeräte Wassersprudler

Wassersprudler sind Geräte für den Haushalt, mit denen man Leitungswasser mit Kohlensäure anreichern kann. So erhält man Mineralwasser ohne lästiges …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Wurstfüller Test

Küchenkleingeräte Wurstfüller

Mit einem Wurstfüller können Sie Würste aller Art ganz einfach selbst herstellen. So wissen Sie ganz genau, welche Zutaten bei der Produktion …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Zuckerwattemaschine Test

Küchenkleingeräte Zuckerwattemaschine

Mit einer Zuckerwattemaschine spinnen Sie hauchdünne Zuckerfäden auf einem Holz- oder Plastikstab zu einem Bausch zusammen…

zum Vergleich
Wöchentlich kostenlose Haushaltstipps

Nutzen Sie die Erfahrung unserer vergleich.org-Redaktion und erhalten Sie die besten Tipps für Ihren Haushalt.

Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:

Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.