Das Wichtigste in Kürze
  • Wenn Sie sich entscheiden eine Pizzaschaufel zu kaufen, ist die allererste Frage, welche Form Sie persönlich mehr anspricht. Grundsätzlich ist ein runder Pizzaschieber genauso funktional, wie ein eckiger. Wichtig ist, dass die Kanten zumindest vorne abgeflacht sind, damit leicht unter die Pizza gefahren werden kann. Die Pizzaschaufeln aus Holz sind meist etwas dicker, weshalb hier die abgeflachte Kante besonders wichtig wird. Bei verschiedenen Pizzaschaufel-Tests werden Sie schnell feststellen, dass viele Schieber schon rundum abgeflachte Kanten besitzen.
  • Die Stabilität des Griffs und die Belastbarkeit der Pizzaschaufel sind besonders wichtig. Wenn Sie die Pizzaschaufel auch für Brot und Kuchen nehmen wollen, sollten Sie einige Pizzaschaufeln einem Test unterziehen und die Handlichkeit und Belastbarkeit überprüfen. Eine Pizzaschaufel aus Edelstahl ist generell stabiler und belastbarer als eine aus Sperrholz. Auch ein langer Griff und eine große Fläche können Indizien sein.
  • Einige Pizzaschaufeln sind gelocht bzw. besitzen keine durchgehende Fläche. Das trägt unter anderem dazu bei, dass der noch ungebackene Teig nicht so sehr an der Schaufel kleben bleibt. Welche für Sie die beste Pizzaschaufel ist, kommt aber auch darauf an, wie häufig Sie diese nutzen wollen und welche vielleicht auch Ihren persönlichen Geschmack am besten trifft.

Pizzaschaufel test

1. Aus welchem Material bestehen die besten Pizzaschaufeln?

Pizza zu Hause zuzubereiten ist nicht so einfach, wie es scheint: Die Qualität der Zutaten, Garzeiten und das Ausrollen des Teigs sind nur der Teil des Rezepts. Das Backen ist der grundlegende Moment, von dem der Erfolg der gesamten Zubereitung abhängen kann.

Um das Einschieben des weichen Teigs in den Ofen zu erleichtern, ist eine zuverlässige Pizzaschaufel erforderlich, die die Pizza nicht beschädigt und ein problemloses Einschieben ermöglicht. Dazu sollte ein guter Pizzaheber oder Pizza Spatel, wie die Pizzaschaufel ebenfalls genannt wird, spezifische Merkmale aufweisen, die den Unterschied zwischen den angebotenen Artikeln ausmachen können.

Die Platte der Pizzaschaufel kann aus Holz, Edelstahl oder Aluminium bestehen.

Die Pizzaschaufel aus Holz lässt sich besonders einfach reinigen; unter anderem haftet der Pizzateig nicht so leicht am Holz. Der Nachteil von Holz Ofenschiebern besteht darin, dass sie nicht in ausgesprochen heißen Öfen verwendet werden sollten, da das Material hohen Temperaturen nicht makellos standhält. Zudem kann Holz auf Dauer Keime und somit Gerüche annehmen.

Der Pizza Spatel aus Edelstahl hingegen ist definitiv robust und widerstandsfähig. Diesem Ofenschieber kann selbst höchste Hitze nichts anhaben. Zudem ist ein Pizzaheber aus Stahl einfach zu reinigen. Gegenüber der Holzversion punktet ein Pizzaschieber aus Edelstahl aufgrund seines geringen Eigengewichts, wodurch er ebenfalls mühelos zu handhaben ist. Im rohen Zustand haftet der Pizzateig jedoch leichter an Stahl als an Holz. Daher sollte die Pizzaschaufel aus Stahl vor dem Gebrauch gut mit Mehl bedeckt werden.

Der Pizzaheber aus Aluminium ist fast federleicht und zeichnet sich praktisch durch ähnliche Stärken und Schwächen aus, die der Edelstahlversion innewohnen. Im Vergleich zu einem Pizzaschieber aus Edelstahl ist die Ausführung in Aluminium allerdings weniger robust.

2. Was sollten Sie beachten, bevor Sie eine Pizzaschaufel kaufen?

Pizzaschaufeln sind in unterschiedlichen Größen und Formen erhältlich. Sollten Sie den Pizza Spatel ebenfalls als Brotschieber einsetzen wollen, empfiehlt sich ein Modell mit länglicher Schaufel, welche Ihnen nicht nur ermöglicht, runde Brote, sondern auch längliche Brotlaibe zu backen.

Mit einem Holzbackofen eignet sich ein langer Griff, mit dem Sie problemlos die Rückwand erreichen können. Wenn Sie hingegen einen Elektrobackofen verwenden, können Sie einen kurzen Griff wählen, der einfacher zu handhaben ist.

3. Wie wählen Sie Ihre beste Pizzaschaufel aus?

In unserem Pizzaschaufel-Vergleich zeigen wir Ihnen eine große Auswahl an Pizzaschiebern, die Sie beim Gelingen perfekter Pizzen oder Brote tatkräftig unterstützen können. Sie müssen nur entscheiden, welche die beste Pizzaschaufel für Ihren Bedarf ist.

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im Pizzaschaufeln-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im Pizzaschaufeln-Vergleich 18 Produkte von 18 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. Pimotti, Tamled, Ooni, G.a HOMEFAVOR, Squaliprodu, Miuezuth, Argon Tableware, Innoecom Creations, Beeketal, Blumtal, 4BIG.fun, Momex, Eppicotispai, HOT! Kitchenware, Leo and Gio, Chg, Relaxdays, Gräwe. Mehr Informationen »

Welche Pizzaschaufeln aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger G.a HOMEFAVOR Perforierter Pizzaschieber wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 38,99 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für eine Pizzaschaufel ca. 21,29 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das Pizzaschaufel-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete Pizzaschaufel-Modell aus unserem Vergleich mit 6714 Kundenstimmen ist die Blumtal Pizzaschaufel. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an eine Pizzaschaufel aus dem Pizzaschaufeln-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die eine Pizzaschaufel aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 4.7 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde die Ooni Pizzaschaufel. Mehr Informationen »

Gab es unter den 18 im Pizzaschaufeln-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Einen klaren Favoriten gab es im Pizzaschaufeln-Vergleich nicht, denn die Redaktion hat gleich 7 Produkte mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Jedes dieser Modelle ist eine hervorragende Option für Kaufinteressenten: Pimotti Pizzaschaufel, TAMLED Pizzaschaufel Holz Gustav, Ooni Pizzaschaufel, G.a HOMEFAVOR Perforierter Pizzaschieber, Squaliprodu ate34, Miuezuth Pizzaschaufel und Argon Tableware Klappbare Pizzaschaufel. Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche Pizzaschaufel-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 18 Pizzaschaufeln Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 18 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „Pizzaschaufeln“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: Pimotti Pizzaschaufel, TAMLED Pizzaschaufel Holz Gustav, Ooni Pizzaschaufel, G.a HOMEFAVOR Perforierter Pizzaschieber, Squaliprodu ate34, Miuezuth Pizzaschaufel, Argon Tableware Klappbare Pizzaschaufel, Innoecom Creations Pizzaschaufel, Beeketal Gastro Pizzaschaufel (eckig), Blumtal Pizzaschaufel, 4BIG.fun Pizzaschaufel Server, Momex Pizzaschaufel Edelstahl, Eppicotispai 2048, HOT! Kitchenware Pizzaschaufel, Leo and Gio Pizzaschieber, CHG Pizzaheber, Relaxdays Pizzaschaufel und GRÄWE Pizzaschieber. Mehr Informationen »

Nach welchen weiteren Produktkategorien suchten Kunden, die sich für Pizzaschaufeln interessieren, noch?

Kunden, die sich für die Pizzaschaufeln aus unserem Vergleich interessieren, suchten außerdem häufig nach „Pizzaschieber“, „Holzschieber“ und „Beeketal Pizzaschaufel“. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Griff Vorteil der Pizzaschaufeln Produkt anschauen
Pimotti Pizzaschaufel 11,99 + Auch als 2er-Set, 3er-Set und 4er-Set erhältlich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
TAMLED Pizzaschaufel Holz Gustav 35,49 + Auch in den Größen klein und mittel erhältlich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Ooni Pizzaschaufel 59,99 +++ Korrosionsbeständig » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
G.a HOMEFAVOR Perforierter Pizzaschieber 38,99 +++ Klassisches Design » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Squaliprodu ate34 27,97 +++ Sehr stabil » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Miuezuth Pizzaschaufel 21,99 ++ Besonders langer, abnehmbarer Griff » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Argon Tableware Klappbare Pizzaschaufel 20,99 ++ Spülmaschinenfest » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Innoecom Creations Pizzaschaufel 19,99 ++ Hochwertiges Design » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Beeketal Gastro Pizzaschaufel (eckig) 18,99 ++ Besonders gut für den Gastro-Betrieb geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Blumtal Pizzaschaufel 16,99 ++ Besonders langer Griff » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
4BIG.fun Pizzaschaufel Server 18,58 ++ Rundum flach für leichtes Unterfahren der Pizza » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Momex Pizzaschaufel Edelstahl 16,90 ++ Zusammenklappbarer Griff » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Eppicotispai 2048 6,99 + Teig bleibt weniger kleben » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
HOT! Kitchenware Pizzaschaufel 15,95 + Teig bleibt weniger kleben » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Leo and Gio Pizzaschieber 13,49 ++ Klassisches Design » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
CHG Pizzaheber 12,99 ++ Auch als Schieber für Brot oder Kuchen geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Relaxdays Pizzaschaufel 10,99 ++ Praktisch und handlich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
GRÄWE Pizzaschieber 13,90 + Teig bleibt weniger kleben » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Pizzaschaufel Tests: