Das Wichtigste in Kürze
  • Pasta mit fertiger Tomatensauce zu vermischen spart nicht nur Zeit, sondern schmeckt auch richtig lecker. So eignen sich die Tomatensaucen aus passierten Tomaten ideal für Personen, die ihr Essen zwar genießen wollen, aber keine Zeit oder keine Lust haben, sich jeden Tag lange in die Küche zu stellen.

tomatensauce-test

1. Was macht die beste Tomatensauce aus?

Eine gute Tomatensauce ist cremig, gut gewürzt und schmeckt intensiv nach Tomate. Welche die beste Tomatensauce in Bezug auf die Geschmacksrichtung ist, lässt sich allerdings nur schwer beantworten. Manche mögen pikante Tomatensoße am liebsten, andere suchen nach einer DDR-Tomatensoße. Wer nicht weiß, welche den persönlichen Geschmack am meisten trifft, sollte einfach mehrere Tomatensaucen kaufen und daheim einen Tomatensaucen-Test durchführen.

2. Worauf sollte bei einem Test der fertigen Tomatensauce zuhause geachtet werden?

Im direkten Tomatensaucen-Vergleich ist eine Tomatensauce aus dem Glas, der Dose oder dem Tetrapack meist genauso gut wie eine selbst gekochte Soße. Denn bei einem Großteil der Fertigprodukte besteht die Tomatensoße ebenfalls aus frischen Tomaten.

Wer die Tomatensoße für Pizza und Pasta verwendet und sich beim Essen nach Italien versetzen lassen möchte, sollte sich die Packung ganz genau anschauen und überprüfen, ob es sich bei dem Produkten um italienische Tomatensoße handelt. Beim Tomatensaucen-Test in den eigenen vier Wänden wird sich herausstellen, ob der Unterschied herausgeschmeckt werden kann. Besonders lecker wird das Geschmackserlebnis mit einem Spritzer Olivenöl. Vielleicht möchten Sie sich auch über passierte Tomaten informieren?

3. Können fertige Tomatensoßen während einer Diät gegessen werden?

Tomatensaucen dürfen natürlich auch Personen essen, die generell auf eine gesunde Ernährung achten oder zeitweise auf Diät sind. Allerdings sollten die Soßen dann möglichst keine zusätzlichen Zutaten wie Käse oder Wurst enthalten, da der Fett- und Kaloriengehalt dadurch in die Höhe getrieben wird. Wie hoch der Fett- und Kaloriengehalt genau ist, kann auf der Packung nachgelesen werden.

Wer neben einer gesunden Ernährung auch auf nachhaltigen Konsum Wert legt, sollte nicht nur auf die Zutatenliste schauen, sondern auch die Packung an sich unter die Lupe nehmen. Mittlerweile gibt es viele Tomatensoßen in Gläsern, die wesentlich umweltschonender sind als Plastikverpackungen und Dosen. Zudem sind Glasbehälter auch noch wiederverschließbar.

SWR Doku sagt zu unserem Vergleichssieger

MIRÁCOLI Pasta Sauce Klassiker
MIRÁCOLI Pasta Sauce Klas­si­ker Derzeit ab 8,94 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Tomatenanteil +++
Fett +++
Ist die Pasta Sauce von MIRÁCOLI für Veganer geeignet? Ja, die MIRÁCOLI Pasta Sauce Klassiker ist für Vegetarier und Veganer geeignet.
IL NUTRIMENTO Tomatensauce mit Gemüse
IL NUT­RI­MEN­TO To­ma­ten­sau­ce mit Gemüse Derzeit ab 11,94 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Tomatenanteil +++
Fett +++
Handelt es sich bei der IL NUTRIMENTO Tomatensauce um ein Bio-Produkt? Ja, die Tomatensauce mit Gemüse ist zu 100 % Bio. Außerdem werden nur vegane Zutaten genutzt.
Biogustí Sugo Arrabbiata
Biogustí Sugo Ar­rab­bi­ata Derzeit ab 13,35 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Tomatenanteil +++
Fett +++
Ist die Biogustí Sugo Arrabbiata Soße scharf? Ja, bei der Nudelsoße von Biogustí handelt es sich um eine scharfe Soße.
LaSelva Bio Tomatensauce mit Gemüse
LaSelva Bio To­ma­ten­sau­ce mit Gemüse Derzeit ab 15,28 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Tomatenanteil +++
Fett +++
Wie viele Gläser der Bio Tomatensauce mit Gemüse sind beim Kauf inbegriffen? Beim Kauf der LaSelva Bio Tomatensauce sind 6 x 340 Gramm Gläser enthalten.

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Tomatensauce Tests: