ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
Managementsystem für das Test- und Vergleichsverfahren.

Die besten Produkte aus der Kategorie Heizen im Vergleich

Tests & Vergleiche aus der Kategorie Heizen

Seit der Jahrtausendwende verzeichnet Deutschland jährlich neue Wetterrekorde. Im Sommer 2015 hatten die Bewohner des Ortes Kitzingen in Bayern mit 40,3 Grad Celsius zu kämpfen (Quelle: DWD), der Winter 2012 bescherte den Anwohnern in Bad Elster kühle -23,6 Grad.

Während weiterhin spekuliert wird, ob es sich bei diesen klimatischen Spielereien um die ersten vagen Andeutungen eines tiefgreifenden Klimawandels handelt, kommen die Betroffenen nicht umhin, sich eine neue Grundausrüstung an Heiz- und Kühlgeräten für Haus und Garten zuzulegen. Dies dient der direkten Steigerung des eigenen Wohlbefindens, z.B. durch Klimaanlagen oder ein mobiles Klimagerät, als auch zur Temperaturregulierung im Haus zur Vermeidung von Schimmelbefall. Diese und ähnliche Geräte finden Sie in unserer Kategorie „Kühlen“.

Heizung ist nicht gleich Heizung

Neben der klassischen Heizung, die wohl jeder von uns kennt, gibt es des Weiteren auch andere Bauweisen wie etwa die Pelletheizung, den Konvektor oder die Infrarotheizung, um Ihr trautes Heim angenehm warm zu bekommen. Bei Letzterer weist die Stiftung Warentest jedoch auf hohe Stromkosten hin, falls sie täglich für mehrere Stunden in Betrieb ist.

So bekommen Sie Feuchtigkeit aus dem Mauerwerk

Müssen Sie Feuchtigkeit aus dem Mauerwerk bekommen, ist beispielsweise ein Bautrockner anzuraten, doch auch ein Heizlüfter kann dafür sorgen, dass Schimmelsporen sich gar nicht erst ausbreiten können, da ihnen der feuchte Nährboden entzogen wird.

Heizen im Freien

Bei Partys im Freien sind ein Heizpilz oder ein Heizstrahler beliebte Wärmequellen, wenn die Temperatur nach Sonnenuntergang sinkt, die Stimmung bei den Anwesenden aber oben bleiben soll. Insbesondere bei Heizstrahlern gibt es mehrere Varianten, die wahlweise mit Strom oder Gas betrieben werden.

Weitere Hinweise zu aktuellen Entwicklungen entsprechender Produkte und weitere Informationen, zum Beispiel, wie Sie den Energieverbrauch mit einem Raumthermostat trotzdem gering halten, erfahren Sie neben weiteren Anwendungstipps in unseren umfassenden Kaufberatungen.