Das Wichtigste in Kürze
  • Infrarotspiegel sind spritzwassergeschützte Heizkörper, die Strom in angenehme, gesunde Infrarotstrahlen umwandeln. Der spezielle Spiegelglasüberzug ist ebenfalls vor Überhitzung geschützt und verleiht Ihrem Bad durch das glatte Design der Modelle den Tests verschiedener Infrarotheizungen-Spiegel zufolge ein besonderes Ambiente.

Infrarotheizung-Spiegel-Test

1. Wie funktioniert eine Spiegelheizung?

Eine Infrarotspiegelheizung ist nichts anderes als ein Elektroheizkörper, dessen Oberfläche mit einem Spiegel versehen ist und somit zwei bzw. sogar drei Funktionen gleichzeitig erfüllt, wenn dieser auch über eine LED-Beleuchtung verfügt.

Infrarot-Heizkörper mit Spiegel werden mit Strom betrieben und wandeln diesen in Wärme um, die von der erhitzten Außenseite in Form von Strahlen, welche Sonnenstrahlen ähneln, abgegeben wird. Das Besondere an dieser Heizungsart ist, dass Infrarot Schimmelbildung vorbeugt und keinen Staub aufwirbelt. Demzufolge bleibt die Luft rein, das Raumklima gesund und die Bronchien unbelastet. Viele Tests gängiger Infrarotheizungen-Spiegel empfehlen diese Heizpaneele vor allem für Allergiker und Rheumatiker.

Sorgen Sie sich auch nicht um die feuchte Umgebung! Da jene Infrarotheizungen-Spiegel für das Bad mit der Schutzart IPX4 und wasserdichten Elektrokästen ausgestattet sind, kann Nässe die Spiegel-Infrarotheizung nicht beschädigen.

2. Wie findet man laut Infrarotheizung-Spiegel im Test das richtige Modell?

Ein Badspiegel mit Infrarotheizung kann entweder als ein zusätzliches Heizelement angebracht werden, oder komplett alle klassischen Heizkörper mit Konvektion ersetzen. In dem Fall müssen Sie allerdings die genaue Fläche der zu beheizenden Räume errechnen und mehrere Infrarotheizkörper anschaffen. Man findet online unterschiedliche Rechenprogramme, die Ihnen dabei helfen. Orientieren Sie sich ebenfalls an den Angaben in unserem Infrarotheizung-Spiegel Vergleich. Generell gilt die Regel: Je größer die Fläche des Heizkörpers (und somit die Wattzahl), desto größer darf der zu beheizende Raum sein.

Nicht zu vergessen ist auch das Design einer Spiegelheizung, da Sie diese jeden Tag ansehen werden. Infrarot Spiegelheizungen mit LED-Licht kreieren eine besonders gemütliche Atmosphäre und kann bei vielen Modellen aus unserer Vergleichstabelle auch stufenweise gedimmt werden. Die beste Infrarotheizung-Spiegel vereint in sich Funktionalität, elegantes Design, aber auch fortschrittliche Funktionen wie Steuerung über App bzw. Touchbedienung für den maximalen Komfort.

Eine Großzahl der Produkte wird in Deutschland hergestellt und ist daher TÜV-geprüft und GS-zertifiziert.

3. Warum sollte man eine Infrarotspiegelheizung kaufen?

Vor allem in der aktuellen Energiekrise und der unklaren Zukunft der Wärmeversorgung in Deutschland, sollte man sich für den bevorstehenden Winter gut ausrüsten. Alternative Energiequellen sind längst ein wichtiges Thema, nicht nur wegen des Gasdefizits, sondern auch aus wirtschaftlichen, gesundheitlichen und ökologischen Gründen. Mit einer Infrarotheizung-Spiegel handeln Sie umweltbewusster, schonen Ihre Atemwege und kreieren eine energieeffiziente Umgebung, in der nicht die Luft, sondern die sich im Raum befindenden Menschen und Objekte mit behaglicher Wärme versorgt werden. Der gestalterische Aspekt sorgt für eine ästhetisch zufriedenstellende Atmosphäre, die Sie nach Ihrem Geschmack einstellen können.

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im Infrarotheizungen-Spiegel-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im Infrarotheizungen-Spiegel-Vergleich 8 Produkte von 8 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. Klarstein, Infrapower, Könighaus, Bringer, Heidenfeld, Byecold, Project One, Viesta. Mehr Informationen »

Welche Infrarotheizungen-Spiegel aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger In­f­ra­power BHD0109-W-31 wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 349,00 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für eine Infrarotheizung-Spiegel ca. 268,68 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das Infrarotheizung-Spiegel-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete Infrarotheizung-Spiegel-Modell aus unserem Vergleich mit 255 Kundenstimmen ist die Kö­nig­haus-Hybrid-Spiegel-In­fra­rothei­zung inkl. schwar­zem Rahmen. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an eine Infrarotheizung-Spiegel aus dem Infrarotheizungen-Spiegel-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die eine Infrarotheizung-Spiegel aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 5 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde die In­f­ra­power BHD0109-W-31. Mehr Informationen »

Gab es unter den 8 im Infrarotheizungen-Spiegel-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Einen klaren Favoriten gab es im Infrarotheizungen-Spiegel-Vergleich nicht, denn die Redaktion hat gleich 5 Produkte mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Jedes dieser Modelle ist eine hervorragende Option für Kaufinteressenten: Klar­stein HTR10-LaPalmaS900Sv, In­f­ra­power BHD0109-W-31, Kö­nig­haus-Hybrid-Spiegel-In­fra­rothei­zung inkl. schwar­zem Rahmen, Bringer In­fra­rothei­zung-Spiegel LED und Hei­den­feld In­fra­rothei­zung HF-HS200 mit LED Be­leuch­tung. Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche Infrarotheizung-Spiegel-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 8 Infrarotheizungen-Spiegel Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 8 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „Infrarotheizungen-Spiegel“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: Klar­stein HTR10-LaPalmaS900Sv, In­f­ra­power BHD0109-W-31, Kö­nig­haus-Hybrid-Spiegel-In­fra­rothei­zung inkl. schwar­zem Rahmen, Bringer In­fra­rothei­zung-Spiegel LED, Hei­den­feld In­fra­rothei­zung HF-HS200 mit LED Be­leuch­tung, Byecold Spie­gel­hei­zung, Project One Fern-Infrarot-Spie­gel­hei­zung und Viesta H320-SP. Mehr Informationen »

An welchen weiteren Produktkategorien haben andere Leser des Infrarotheizungen-Spiegel-Vergleichs sonst noch Interesse gezeigt?

Wer unseren Infrarotheizungen-Spiegel-Vergleich konsultiert hat, hat häufig auch Interesse für Produktkategorien wie „Spiegelheizung“ und „Spiegel-Infrarotheizung“ gezeigt. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Watt Vorteil der In­fra­rothei­zun­gen-Spiegel Produkt an­schau­en
Klarstein HTR10-LaPalmaS900Sv 349,99 900 W Mit App-Steue­rung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Infrapower BHD0109-W-31 349,00 400 W TÜV-geprüft » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Könighaus-Hybrid-Spiegel-Infrarotheizung inkl. schwarzem Rahmen 264,90 800 W Große Heiz­flä­che » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bringer Infrarotheizung-Spiegel LED 329,90 680 W Mit separat schalt­ba­rer LED-Be­leuch­tung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Heidenfeld Infrarotheizung HF-HS200 mit LED Beleuchtung 299,99 250 W Mit App-Steue­rung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Byecold Spiegelheizung 199,90 450 W Um­welt­be­wuss­tes Heizen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Project One Fern-Infrarot-Spiegelheizung 189,90 450 W Lange Le­bens­dau­er: 50 Jahre » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Viesta H320-SP 165,89 320 W TÜV-geprüft » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Infrarotheizung-Spiegel Tests: