Koawach Vergleich 2018

Die 7 besten Kakaos mit Guarana im Überblick

Sie suchen eine Alternative zum gängigen Standard und wünschen sich mehr Abwechslung am Morgen? Wenn Sie keine Lust mehr auf Kaffee haben, aber trotzdem einen Koffein-Kick brauchen, eignet sich Koawach perfekt.

Die Mischungs aus Kakao und Guarana hält nicht nur länger wach als Kaffee, sondern glänzt auch in puncto Verträglichkeit. Kaffee hingegen ist oft ein Belastungs-Test für einen empfindlichen Magen. Klingt das gut? Dann sollten Sie sich in unserem Koawach-Vergleich über die verschiedenen Sorten informieren.
Aktualisiert: 25.10.2018
17 von 7 der besten Koawach im Vergleich

Bewerten

4,7/5 aus 14 Bewertungen
Koawach Vergleich
Koawach purKoawach pur
Koawach klassikKoawach klassik
Koawach vanilleKoawach vanille
koawach orangekoawach orange
koawach pfefferminzkoawach pfefferminz
koawach zimt + kardamomkoawach zimt + kardamom
koawach dschungelkakaokoawach dschungelkakao
Abbildung Vergleichssieger Koawach pur Preis-Leistungs-Sieger Koawach klassikKoawach vanillekoawach orangekoawach pfefferminzkoawach zimt + kardamomkoawach dschungelkakao
Modell Koawach pur Koawach klassik Koawach vanille koawach orange koawach pfefferminz koawach zimt + kardamom koawach dschungelkakao

Vergleichsergebnis

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Bewertung 1,1 sehr gut
10/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,2 sehr gut
10/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,3 sehr gut
08/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,4 sehr gut
09/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,4 sehr gut
10/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,5 gut
10/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,6 gut
10/2018
Kundenwertung
bei Amazon
22 Bewertungen
13 Bewertungen
18 Bewertungen
3 Bewertungen
1 Bewertungen
3 Bewertungen
1 Bewertungen
Menge 100 g
ca. 6,99 € pro 100 g
100 g
ca. 8,61 € pro 100 g
220 g
ca. 5,00 € pro 100 g
500 g
ca. 3,60 € pro 100 g
100 g
ca. 3,99 € pro 100 g
100 g
ca. 7,79 € pro 100 g
500 g
ca. 3,60 € pro 100 g
Ergibt
Tassen | Liter
10 Tassen | 2 Liter 10 Tassen | 2 Liter 22 Tassen | 5 Liter 44 Tassen | 8,8 Liter 10 Tassen | 2 Liter 10 Tassen | 2 Liter 50 Tassen | 10 Liter
Inhalts- und Geschmacksstoffe
Koffeingehalt
31 mg/ 100 ml
erhöhte Dosie­rung

25 mg/ 100 ml
her­kömm­liche Dosie­rung

25 mg/ 100 ml
her­kömm­liche Dosie­rung

31 mg/ 100 ml
erhöhte Dosie­rung

25 mg/ 100 ml
her­kömm­liche Dosie­rung

25 mg/ 100 ml
her­kömm­liche Dosie­rung

0 mg/ 100 ml
kein Kof­fein ent­halten
Kakaogehalt
Geschmacksrichtung

89 % echter Kakao
bitter

47 % echter Kakao
süß­lich

52 % echter Kakao
mild

47 % echter Kakao
süß­lich

47 % echter Kakao
süß­lich

45 % echter Kakao
süß­lich

44 % echter Kakao
süß­lich
Guarana
11 % Guarana

10 % Guarana

10 % Guarana

10 % Guarana

10 % Guarana

7 % Guarana

kein Guarana ent­halten
Frei von Zucker
Roh­rohr­zu­cker

Kokos­blü­ten­zu­cker

Roh­rohr­zu­cker

Roh­rohr­zu­cker

Roh­rohr­zu­cker

Roh­rohr­zu­cker
Kokos­blü­ten­zu­cker
Zusätzliche Geschmacksnote
Vanille

Orange

Pfef­fer­minze

Zimt | Kar­damom

Zimt
Nährwerte
pro 100g
Brennwert 334 kcal 354 kcal 350 kcal 375 kcal 361 kcal 374 kcal 365 kcal
Fett 9.5 g 5.5 g 5.8 g 7.5 g 5,8 g 5.6 g 4.7 g
Kohlenhydrate
davon Zucker
23 g
0.4 g
53 g
46 g
48 g
36 g
56 g
38 g
55 g
44 g
61 g
49 g
62 g
52 g
Eiweiß 23 g 12 g 16 g 13 g 12 g 12 g 11 g
Allgemeine Produktinformation
Bio-Qualität
Fairtrade
Vegan
Herkunftsland
Kakao
Guarana


Peru | Bra­si­lien


Peru | Bra­si­lien


Peru | Bra­si­lien


Peru | Bra­si­lien


Peru | Bra­si­lien


Peru | Bra­si­lien


Peru | Bra­si­lien
Verpackung wie­der­ver­sch­ließ­bare Papier­ver­pa­ckung wie­der­ver­sch­ließ­bare Papier­ver­pa­ckung wie­der­ver­sch­ließ­bare Papier­ver­pa­ckung wie­der­ver­sch­ließ­bare Papier­ver­pa­ckung wie­der­ver­sch­ließ­bare Papier­ver­pa­ckung wie­der­ver­sch­ließ­bare Papier­ver­pa­ckung wie­der­ver­sch­ließ­bare Papier­ver­pa­ckung
Vorteile
  • inten­siver Gesch­mack
  • frei von Zucker­zu­sätzen
  • beson­ders hohe Kof­fein-Menge
  • durch­schnitt­liche Kof­fein-Menge
  • eignet sich zum Backen
  • durch­schnitt­liche Kof­fein-Menge
  • eignet sich für Smoothie- und Eis­her­stel­lung
  • durch­­­schnit­t­­liche Kof­­fein-Menge
  • durch­­­schnit­t­­liche Kof­­fein-Menge
  • eignet sich auch als Kalt­ge­tränk
  • durch­­­schnit­t­­liche Kof­­fein-Menge
  • kof­fein­frei
  • für Kinder und Schwan­gere geeignet
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Koawach bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
Koawach pur
1,1 (sehr gut) Koawach pur
22 Bewertungen
Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    68
  • Überprüfte Produkte
    7
  • Investierte Stunden
    55
  • Überzeugte Leser
    130
Vergleich.org Statistiken

Koawach-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Koawach Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Koawach ist die Verbindung von Kakao und Guarana und somit eine leckere und wachmachende Alternative zu Kaffee.
  • Koawach sorgt für einen Guarana-Kick am Morgen: Mit ungefähr 80 mg Koffein pro Portion enthält es die gleiche Menge Koffein wie eine herkömmliche Tasse Filterkaffee.
  • Koawach ist nicht nur fairtrade und bio, sondern eignet sich auch für Veganer. Außerdem setzt sich der Hersteller für Nachhaltigkeit und soziale Gerechtigkeit ein.

koawach zutaten einfach

Die verschiedenen Arten der Kaffeezubereitungkoawach kakao mit guarana vergleich kaffee koffeingehalt

Kaffee ist nicht gleich Kaffee. Nicht nur die Qualität der Bohne, sondern auch die Zubereitungsweise verändert den Geschmack. Ob Sie nun eine herkömmliche Kaffeemaschine, eine Kaffeepadsmaschine, einen Kaffeevollautomaten oder eine French Press nutzen, hängt allein von Ihren Vorlieben und Preisvorstellungen ab.

Eine repräsentative Umfrage in Deutschland zum Kaffeekonsum der Erwachsenen ergab, dass 8 von 10 der Befragten täglich Kaffee trinken. Zu den Gründen für die tägliche Tasse Kaffee gehören mit 65 % Geschmack und Genuss, gefolgt von 54 % aufgrund der wachmachenden Wirkung.

koawach-test-redaktionSomit trinken über ein Drittel der Befragten Kaffee, obwohl er ihnen nicht schmeckt. Dahingegen trinken nur 4 % der Befragten täglich eine Tasse schokoladigen Kakao.

Und genau hier setzt Koawach als Alternative zu Kaffee oder auch Kakao für Erwachsene an: Die Trinkschokolade enthält den Wachmacher Guarana.

Koawach ist demnach erstens das Heißgetränk für diejenigen, die Kaffee nicht wegen des Geschmacks, sondern wegen der Wirkung, trinken. Und zweitens für diejenigen, die auf Kakao verzichten, weil er morgens nicht wach macht.

koawach test

1. Heißgetränke als Wachmacher: Wie viel Koffein sie enthalten und wie sie schmecken

1.1. Die Vielfalt der Heißgetränke im Überblick

Nicht jedes koffeinhaltige Heißgetränk hat dieselbe Wirkung oder dieselben Eigenschaften.

Koffein kann in Form von Tees, Kakao oder als herkömmlicher Kaffee konsumiert werden. Außerdem divergiert die belebende Dauer aufgrund der Inhaltsstoffe: In manchen Heißgetränken wird Koffein über einen langen Zeitraum konstant abgegeben, andere versetzen Sie in einen kurzen aber intensiven Koffein-Rausch.

BezeichnungVorkommen, Eigenschaften
Guarana

koawach mit guarana

  • Form: Frucht wird verarbeitet zu Pulver oder Kapsel
  • Geschmack: bitter
  • Inhaltsstoffe: Koffein und Tannin
  • Wirkung und Dauer: belebend für 4 bis 6 Stunden
  • Koffeingehalt: 150 mg pro Tasse mit 3 g Guarana
Kaffee

koawach kakao mit guarana vergleich kaffee koffeingehalt

  • Form: Bohne wird verarbeitet zu Pulver
  • Geschmack: bitter, fruchtig, abhängig von Sorte
  • Inhaltsstoff: Koffein
  • Wirkung und Dauer: belebend für 4 Stunden
  • Koffeingehalt:
    • 85 mg / Tasse Filterkaffee
    • 35 mg / einzelner Espresso
Kakao

koawach kakao

  • Form: Bohne wird verarbeitet zu Pulver oder Schokolade
  • Geschmack: bitter bis fruchtig, abhängig von der Sorte
  • Inhaltsstoffe: Theobromin und Tryptophan
  • Wirkung und Dauer: stimmungsaufhellend
  • Koffeingehalt: 0,2 %
Matcha

koawach vergleich mit matcha koffeingehalt

  • Form: Grüntee wird verarbeitet zu Pulver
  • Geschmack: herb, intensiv, fruchtig
  • Inhaltsstoffe: Koffein, Teein
  • Wirkung und Dauer: belebend, langanhaltend
  • Koffeingehalt: 130 mg pro Tasse mit 4 g Matcha-Pulver
Mate

koawach vergleich mate koffeingehalt

  • Form: Blätter werden getrocknet und klein geschnitten
  • Geschmack: bitter
  • Inhaltsstoffe: Matein, Koffein, Theobromin
  • Wirkung und Dauer: belebend, langanhaltend
  • Koffeingehalt: 80 bis 120 mg pro Tasse
grüner Tee

koawach vergleich mit tee koffeingehalt

  • Form: Blätter werden getrocknet und klein geschnitten
  • Geschmack: bitter bis fruchtig, abhängig von der Sorte
  • Inhaltsstoffe: Koffein, Teein
  • Wirkung und Dauer: belebend circa 3 Stunden
  • Koffeingehalt: 30 mg pro Tasse

shampoo gegen haarausfall hormon-hemmende produkte nicht für schwangere und stillende frauenKoffeinhaltige Getränke sollten weder von schwangeren noch von stillenden Frauen und schon gar nicht von Kindern konsumiert werden!

Falls Sie dieser Gruppe nicht angehören und sich fragen, wie viel Koffein Sie am Tag zu sich nehmen dürfen, dient die folgende Formel als Orientierung:

Körpergewicht in Kilo x 6 = maximaler Konsum von Koffein in mg pro Tag.

koawach auch für kinder nur mit kakao

Die Sorte Koawach Dschungelkakao enthält kein Koffein und ist somit für Kinder und Schwangere geeignet.

1.2. Zwei Wachmacher im direkten Vergleich: Koawach vs. Kaffee

Warum Sie lieber zu Koawach anstelle von gewöhnlichem Kaffee greifen sollten, verraten wir Ihnen in einem kurzen Überblick über die Vorteile von Kakao mit Koffein.

  • langanhaltende Wirkung des Koffeins
  • natürlich, vegan
  • gut für die Ernährung: Koawach enthält wenig Kalorien
  • Zutaten werden fairtrade gehandelt
  • appetitzügelnd
  • bekömmlich, reizt den Magen nicht
  • teuer
  • Vorsicht vor einer Überdosierung des Guaranas
  • bitterer, ungesüßter Geschmack
  • nicht für Kinder oder Schwangere (außer „dschungelkakao“)

kakaosorten unterschiede geschmack Wachmachende Alternativen zu Kaffee:

Neben Kaffee gibt es weitere koffeinhaltige Heißgetränke, die Sie morgens, mittags und nachmittags trinken können. Matcha und Grüner Tee sind besonders magenschonend.

Sofern Sie lieber zu normalem Kaffee als Wachmacher greifen, macht es einen Unterschied, ob dieser löslich oder aus Bohnen ist.

koawach mit guarana kakaogetränk das ganze jahr über

Viele trinken Kakao als Stimmungsaufheller im Winter. Koawach, der Kakao mit Koffein, sorgt für einen munteren Morgen.

2. Koawach: Der „Kakao für Erwachsene“

2.1. Wie der Hersteller Koakult den Kakao Koawach erfand

Dank TV-Show über Nacht bekannt

kakaosorten unterschiede geschmack

Durch die Teilnahme an der TV-Sendung „Höhle der Löwen“, in Unterstützung bei der Unternehmensgründung geboten wird, im Jahr 2015 wurde die junge Marke Koawach über Nacht bekannt. Obwohl das Geschäft mit dem Investor Jochen Schweizer im Nachhinein platzte, gingen in den Tagen nach der Ausstrahlung circa 10.000 Bestellungen ein.

Im Jahr 2014 gründeten der gebürtige Kolumbianer Daniel Duarte und der Deutsche Heiko Butz mithilfe von Crowdfunding, einer Art „Gruppenfinanzierung“, das Unternehmen koakult GmbH. Die Idee zum Kakao mit Koffein und die ersten Versuche der Umsetzung entstanden in einer WG-Küche in Köln.

koawach fair zertifizierung

Dieses Siegel zertifiziert Koawach als „fair“ und „bio“.

Innerhalb von 18 Monaten entwickelten die beiden Gründer die Produktionsstruktur und fanden die geeigneten Bauern in Lateinamerika und Südostasien. Seitdem wird Koawach in Siegburg bei Köln hergestellt, der Sitz der Firma zog jedoch nach Berlin um.

Duarte und Butz setzen sich für Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung ein. Ihr Interesse mündete darin, dass sie bei ihren Produkten auf die Fairtrade- und Bio-Zertifizierung setzen. Diese Siegel werden vom Hersteller angekauft und nicht, wie fälschlicherweise angenommen wird, kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Mit einem koffeinhaltigen Kakao haben die Macher eine Nische auf dem Markt für Heißgetränke gefunden. Zusätzlich eignet sich ihr Naturprodukt ohne Lebensmittelzusatzstoffe für Veganer und Verbraucher, die stark auf den ökologischen Aspekt achten. Zu den wenigen Inhaltsstoffen gehören größtenteils Kakao und, abhängig von der Produktsorte, Guaranasamenpulver, Rohrohrzucker oder Kokosblütenzucker sowie zusätzliche natürliche Aromastoffe.

kakaosorten unterschiede geschmack Die verschiedenen Sorten Koawach sind etwas für Geschmäcker aller Art:

Vom aromatischen Koawach pur ohne Zuckerzusätze über die Klassik-Variante mit Zucker oder einzelne Geschmackssorten wie Koawach mit Orange, Pfefferminze, Vanille oder Zimt und Kardamom. Die Sorte Dschungelkakao eignet sich besonders für Kinder und Schwangere, da dieser Schokodrink keinerlei Guarana enthält.

In unserer Kaufberatung wollen wir Ihnen helfen, aus den vielen Produkten den besten Koawach für Ihren Geschmack zu finden.

2.2. Die Zubereitung von Kowach: Pulver und Wasser oder Milch

Die Zubereitung von Koawach ist simpel und einfach. Folgen Sie der Gebrauchsanweisung auf der Rückseite der Verpackung oder orientieren Sie sich an unserer Bilderreihe.

kakaosorten unterschiede geschmack Zubereitung von Koawach:

  1. Je nach Vorliebe 2-3 Teelöffel Koawach in ein Trinkgefäß geben.
  2. Mit 200 ml warmer Milch, Milchalternative oder Wasser aufgießen und einrühren.
  3. Genießen.
zubereitung koawach kakao mit milch milchalternative wasser

Die einfache Zubereitung von Koawach: Im Handumdrehen mit heißem Wasser vermengt ist es trinkfertig.

kaowach kakao mit guarana oder ohne fairtrade bio vegan Fairtrade ist der nachhaltige und faire Handel bei gleichzeitiger Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen sowie einem Fortbildungsangebot für die Bauern.

Die Inhaltsstoffe Kakao, Guarana und Zucker von Koawach stammen aus biologischem Anbau und werden direkt vor Ort gekauft.

Der Vorteil von Fairtrade ist, dass ohne Zwischenhandel und unabhängig vom Weltmarktpreis gehandelt wird. Ein weiteres Plus für den Verbraucher: Die Herkunft der Zutaten lässt sich transparent zurückverfolgen.

3. Das braune Gold der Tropen: Kakao

3.1. Der Anbau des Kakaobaums

kakao bohne anpflanzen

Aus 100.000 Blüten entwickeln sich jährlich 20 bis 50 reife Früchte pro Baum.

Der Kakaobaum wächst 20 Grad nördlich und südlich vom Äquator im tropischen Klima und wird bis zu 12 Meter hoch. Zu den ursprünglichen Anbaugebieten gehörten Süd- und Mittelamerika, mittlerweile wird Kakao auch in Westafrika und Südostasien angebaut.

Der Kakaobaum blüht nach zwei Jahren das erste Mal, mit 12 Jahren Lebenserfahrung gilt er als erwachsen und besonders ertragsreich.

Eine Frucht enthält ungefähr 25 bis 50 weiße Kakaobohnen, die von einem Samenkissen umgeben sind. Die Farbe der ledrigen Kakaofrucht, deren äußere Härte der einer Nuss entspricht, verändert sich im Laufe der Reifung von grün über gelb-bräunlich bis rot. Mit zunehmender Reife verliert das weiße und süße Fruchtfleisch an Feuchtigkeit und Volumen.

3.2. Die halbjährliche Ernte der Frucht

koawach kakao hauptbestandteil

Das Innere der Frucht: Das weiße Fruchtfleisch umgibt die Kakaobohne.

Die reife Kakaofrucht ist circa 30 cm lang und wiegt durchschnittlich 500 Gramm. Die einzelne Kakaobohne im Inneren wiegt bei einer Länge von 2 bis 4 Zentimetern gerade einmal 1 bis 2 Gramm.

Insgesamt gibt es heutzutage mehr als tausende verschiedene Kakaosorten. Die zwei Grundsorten, von denen sich viele weitere Sorten ableiten lassen, sind Criollo und Forastero.

Grundsätzlich unterscheidet man die Sorten nach ihrer geographischen Herkunft.

Zu den bekanntesten Sorten gehören:

kakaosorten unterschiede geschmack Criollo:
Vorkommen: Venezuela
Eigenschaft: Edelkakao, besonders kostbar
Aroma: kaum bitter, mild
Nachteil: anfällig gegenüber Schädlingen und wenig ertragreich

kakaosorten unterschiede geschmack Forastero:
Vorkommen: Amazonasgebiert, nach Venezuela eingeführt
Eigenschaft: Konsumkakao, in den meisten schokoladigen Lebensmitteln enthalten
Aroma: kräftig und intensiv, bitter 
Vorteil: Robust, hohe Erträge, macht 80 % des weltweiten Anbaus aus.

kakaosorten unterschiede geschmack Trinitario:
Vorkommen: Trinidad.
Eigenschaft: Kreuzung aus Criollo und Forastero
Aroma: kräftig, leichte Säure

kakaosorten unterschiede geschmack Nacional:
Vorkommen: Ecuador.
Eigenschaft: einziger Forastero, der zu den Edelkakaos gehört
Geschmack: ausgeprägtes Aroma
Nachteil: kann nur in Ecuador angebaut werden

Eine Ernte der Kakaofrüchte findet zwei Mal im Jahr statt, besonders ertragreich ist diese während der Regenzeit.

Die reife Frucht wird vorsichtig per Hand gepflückt und mit einer Machete geöffnet. Fruchtfleisch und Bohnen werden aus der Schale gepult, auf Bananenblättern ausgebreitet und mit selbigen abgedeckt.

Der Vorgang nennt sich Fermentierung und dauert 5 bis 6 Tage. Bei diesem Prozess gärt das weiße Fruchtfleisch und löst sich von den Bohnen. Dabei werden Bitterstoffe frei gesetzt und der Kakao entwickelt seine typischen Aromastoffe. Zudem löst sich das Fruchtfleisch von den Kakaosamen und die Farbe verändert sich.

Nach der Trocknung haben die Bohnen die Hälfte ihres Volumens verloren, werden in Säcke verpackt und exportiert.

 koawach mit kakaopulver aus der reinen bohne ohne zusatz

3.3. Der letzte Produktionsschritt: Von der Bohne zum Pulver

In der Produktionsstätte werden die Bohnen von Staub, Sand und anderen Rückständen befreitet.

In einem nächsten Produktionsschritt werden die Bohnen geröstet. Die genaue Temperatur und Zeit hängen von der Größe der Kakaobohne ab. Bei der Röstung wird das typische Kakaoaroma freigesetzt und die Feuchtigkeit entzogen, außerdem erhält die Bohne ihre bräunliche Röstfarbe.

Danach wird die Kakaobohne von der Schale getrennt. Beim Mahlen tritt die Kakaobutter aus dem Inneren aus, es entsteht eine flüssige Kakaomasse. Danach wird das Fett von der Kakaomasse getrennt und letztere zu einem feinen Pulver gemahlen.

Das entstandene Kakaopulver ist ein reines Naturprodukt und wurde ohne Zusätze jeglicher Art hergestellt.

4. Die Guaranapflanze: Der Wachmacher aus dem Amazonasgebiet

4.1. Vom Samen zur Frucht

guarana pflanze

Die Guaranafrucht kann vom Boden aus geerntet werden.

Die Ureinwohner des Amazonasgebiets nutzten die Pflanze, um sich wach zu halten und den Hunger zu unterdrücken.

Die Guaranapflanze wächst als eine Mischung aus Strauch und Liane bis zu 12 Meter hoch. In den Monaten November bis März wird sie geerntet.

Sobald die Frucht reif ist, öffnet sie sich und fördert die 1 bis 3 schwarzen Samen zutage. Ähnlich wie bei der Kakaobohne werden die Früchte zur Fermentierung für drei bis vier Tage in die Sonne gelegt.

Mit den Füßen wird die Guaranafrucht zerstampft und nur die schwarze Guaranakirsche aufgesammelt. Diese werden dann im Wasser gewaschen und zum Trocknen in die Sonne gelegt, damit die restliche Feuchtigkeit entzogen wird.

Nur das Innere der Guarana wird zu einem feinen Pulver gemahlen.

4.2. Die Wirkung von Guarana für Seele und Körper

koawach mit guarana guaranafrucht guaranapulver

Die reife Guaranafrucht trägt den Spitznamen 'Auge des Dschungels'.

Die Ureinwohner trinken Guaranapulver vermischt mit Wasser und Honig, da es eine ähnlich aufputschende Wirkung wie Kaffee hat und das Hungergefühl unterdrückt.

Heutzutage wird Guarana als Zusatz in Getränken wie Kakao, Tee aber auch Energy-Drinks. Des Weiteren wird es als Nahrungsergänzungsmittel in Form von Tabletten vertrieben. Selten wird Guaranapulver in reiner Form in heißem Wasser gelöst, da es sehr bitter schmeckt und sich nicht vollständig auflöst.

koawach verschiedene sorten vergleich Die Wirkung von Guaranapulver ist äquivalent zu Kaffee:

Eine Tasse des Heißgetränks hat eine wachmachende Wirkung und wirkt anregend auf das Herz-Kreislaufsystem und appetitzügelnd.

Vorteile gegenüber herkömmlichem Kaffee sind eine verlängerte Wirkung des Koffeins und damit eine erhöhte Konzentrationsleistung.

Guarana eignet sich nicht nur als Getränk, sondern auch zur äußerlichen Anwendung. Aufgrund der anregenden Wirkung wird es in Anti-Cellulite-Cremes und Mitteln gegen Haarausfall verwendet. Außerdem verringert es Hautirritationen und -probleme.

koawach verschiedene sorten vergleich Da sich Guaranapulver nicht vollständig auflöst, möchten wir an dieser Stelle anmerken, dass Sie bei allen Sorten aus dem Koawach-Sortiment den Bodensatz bedenkenlos mittrinken können.

koawach kakao mit guaranapulver

Aus der getrockneten Guaranakirsche wird das Guaranapulver gewonnen.

5. Koawach rund ums ganze Jahr: Kalt und warm genießen

Kakao muss nicht immer heiß getrunken werden, sondern kann in der Küche vielfältig eingesetzt werden. Mit kakaohaltigen Produkten können Sie backen oder auch kochen. Besonders Koawach können Sie in verschiedene Rezepte integrieren. Im Gegensatz zu anderen Schoko-Drinks aus dem Supermarkt ist Koawach, in Maßen genossen, gut für Ihre Ernährung und Laune.

An dieser Stelle haben wir ein einfaches Rezept für einen kalten Drink mit Koawach für Sie.

Eisschokolade mit Koawachkoawach eisschokolade
200 ml Milch / Milchalternative
2 Kugeln Vanille- und Schokoeis
3 TL Koawach (Sorte nach Wahl)
etwas Wasser
Dekoration: Sprühsahne, Schokosoße
1. Den Koawach-Kakao mit etwas Wasser vermischen und anrühren.
2. Die kalte Milch aufgießen und gut verrühren.
3. Die Eiskugeln in ein hohes Glas geben und die Koawach-Milch darüber gießen.
4. Nach Wunsch mit Sahne und Schokosoße garnieren.

6. Das Trendgetränk bei der Stiftung Warentest: Koawach ohne Vergleichssieger 2018

koawach test

Die Gründer von Koakult haben mit Koawach ein Nischenprodukt auf den Markt gebracht, das bisher ohne vergleichbares Produkt der Konkurrenz existiert. Das Besondere an Koawach ist die einzigartige Mischung von Kakao und Koffein.

Die Stiftung Warentest und das Verbrauchermagazin ÖKO-Test testeten bisher herkömmliche Kakaogetränkepulver. Ein Artikel über einen Koawach Test steht noch aus.

Auch bei Amazon fällt auf, dass die verschiedenen Sorten von Koawach Bestseller in der Kategorie „Kakao“ und „Heiße Schokolade“ sind. Mit der Größe der Verpackung variiert zusätzlich der Preis: Koawach ist günstig, wenn Sie eine größere Menge bestellen.

In einzelnen Supermärkten können Sie Koawach kaufen, jedoch empfiehlt sich die Bestellung per Amazon. Im Einzelhandel werden nur kleine Packungen angeboten, bei Amazon hingegen können Sie aus verschiedenen Mengen auswählen oder auch ein Probierset aller Sorten erwerben: Finden Sie so Ihren persönlichen Koawach-Vergleichssieger im großen Geschmackstest zuhause.

Beliebte Superfoods:

guarana als superfood chia goji weizenkeimgras nüsse

Guarana zählt neben Chia-Samen und Goji-Beeren zu den gesunden Superfoods.

7. Fragen und Antworten rund um das Thema

7.1. Wo kann man Koawach kaufen? Gibt es das auch trinkfertig?

kakaosorten unterschiede geschmack In ausgewählten Supermärkten und manchen Cafés in Deutschland und Österreich können Sie Koawach in Pulverform oder trinkfertig kaufen. Bevor Sie jedoch durch die ganze Stadt laufen, empfiehlt sich der Kauf per Amazon.

7.2. Wie schmeckt Koawach?

koawach produkte amazon kakaosorten unterschiede geschmack Der Geschmack von Koawach hängt von der Sorte ab. Generell ist Koawach weniger süß als herkömmliche Trinkschokoladen aus dem Supermarkt.

Der hohe Anteil an Kakao verleiht Koawach einen intensiven Geschmack und überdeckt das bittere Aroma des Guaranasamenpulvers.

Der Zusatz von Rohrohrzucker oder Kokosblütenzucker verleiht eine natürliche Süße. Abhängig von der Produktsorte sind weitere Nebenaromen Vanille, Pfefferminze, Orange oder Zimt und Kardamom.

Vergleichssieger
Koawach pur
1,1 (sehr gut) Koawach pur
22 Bewertungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Koawach klassik
1,2 (sehr gut) Koawach klassik
13 Bewertungen
Zum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar
Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Koawach Vergleich.

Abbrechen

Ähnliche Tests und Vergleiche - Superfood

Jetzt vergleichen
Acai-Beere Test

Superfood Acai-Beere

Acaibeeren stammen aus Südamerika und gelten dort als Grundnahrungsmittel. Sie sind reich an Vitamin C und Antioxidantien, die sich positiv auf die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Acerola Test

Superfood Acerola

Acerola ist ein Produkt der Natur und enthält enorm viel Vitamin-C. Die Stiftung Warentest gibt an, dass die "Superfrucht" bis zu 1.700 mg Vitamin-C …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Aroniasaft Test

Superfood Aroniasaft

Die Aroniapflanze ist aufgrund ihrer Kälteresistenz kaum anfällig für Krankheiten und Schädlinge, weshalb das Obst in der Regel nicht gespritzt werden…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Chia-Samen Test

Superfood Chia-Samen

Chia-Samen sind besonders für Smoothie- und Müsli-Rezepte zum Frühstück beliebt.  Sie haben einen hohen Gehalt an Nährstoffen, Vitaminen und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Energieriegel Test

Superfood Energieriegel

Energieriegel bestehen zum Großteil aus kohlenhydratreichen Haferflocken, getrockneten Früchten, Proteinen und Fetten. Letztere werden entweder durch …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gerstengras Test

Superfood Gerstengras

Gerstengras-Produkte sind reich an Vital- und Nährstoffen, die vor allem bei chronischen Darmerkrankungen die Beschwerden lindern können…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Goji-Beeren Test

Superfood Goji-Beeren

Bei Goji Beeren handelt es sich um die Früchte des gemeinen Bocksdorns, der vornehmlich in der Region des Ningxia-Tals in China angebaut wird. Sie …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Grünlippmuschel-Kapseln Test

Superfood Grünlippmuschel-Kapseln

Grünlippmuschel-Kapseln helfen bei Gelenkschmerzen. Dank ihrer schmerzlindernden Eigenschaft können sie auch Arthrose-Beschwerden bei Mensch und Tier …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Guarana Test

Superfood Guarana

Guarana ist eine bitter-schmeckende Pflanze aus Südamerika mit einem hohen Koffeingehalt, der weit über dem der Kaffeebohne liegt…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Haferflocken Test

Superfood Haferflocken

Das Haferprodukt ist ein sättigendes und ballaststoffreiches Energiebündel. Die drei lebensnotwendigen Nährstoffe Kohlenhydrate, Eiweiße und Fette …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Hagebuttenpulver Test

Superfood Hagebuttenpulver

Beim Hagebuttenpulver handelt es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel mit einem besonders hohen Gehalt an Vitamin C. Das Pulver wird aus getrockneten …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kokoswasser Test

Superfood Kokoswasser

Kokoswasser ist das perfekte Sportgetränk für alle, die viel schwitzen. Es besteht zu 95 % aus Wasser und füllt den Nährstoffhaushalt des Körpers …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kürbiskerne Test

Superfood Kürbiskerne

Bereits 1577 wurden die Kerne des Kürbisses im Kräuterbuch des Hieronymus Bock als Mittel gegen Blasen- und Nierenleiden erwähnt. In den letzten …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Maca-Pulver Test

Superfood Maca-Pulver

Maca ist eine Pflanze, die zu den Kreuzblütengewächsen gehört und fast ausschließlich in den peruanischen Anden wächst. Sie wird daher auch "Anden-…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Mandelmus Test

Superfood Mandelmus

Mandelmus wird aus der der Mandel (lat. Prunus dulcis) hergestellt. Dabei können die Mandeln entweder mit ihrer Schale oder blanchiert (ohne Schale) …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Müsliriegel Test

Superfood Müsliriegel

Müsliriegel sind beliebte Pausensnacks und Fitnessriegel, die meist Getreideflocken enthalten. Weitere häufig enthaltene Zutaten sind Trockenfrüchte, …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Quinoa Test

Superfood Quinoa

Quinoa gehört zur Pflanzenfamilie der Fuchsschwanzgewächse und zählt damit nicht zur Familie der Süßgräser bzw. zum Getreide. Somit ist Quinoa von …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schwarzkümmelöl-Kapseln Test

Superfood Schwarzkümmelöl-Kapseln

Schwarzkümmelöl-Kapseln gelten als Nahrungsergänzungsmittel und besitzen zahlreiche gesundheitliche Vorzüge, die auch wissenschaftlich nachgewiesen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Weizengraspulver Test

Superfood Weizengraspulver

Weizengraspulver wird aus den frischen Keimblättern der jungen Weizen-Pflanze gewonnen. Dafür wird das Weizengras schonend bei niedriger Temperatur …

zum Vergleich