Die besten Produkte aus der Kategorie Karosserie & Scheibenpflege im Vergleich

Karosserie & Scheibenpflege

Fahrzeuge sind in den letzten Jahren noch einmal deutlich teurer geworden. So lag der durchschnittliche Neuwagenpreis 2020 bereits bei über 36.000 Euro, während es 10 Jahre zuvor noch 10.000 Euro weniger waren.
Mit steigenden Preisen wird es also immer wichtiger, das eigene Fahrzeug pfleglich zu behandeln, um es lange zu erhalten.

Die Scheiben reinigen: Diese Hilfsmittel benötigen Sie

Ein guter Durchblick ist wichtig, um ein Fahrzeug sicher durch den Straßenverkehr steuern zu können. Da Glas jedoch kratzerempfindlich ist, sollten Sie vorsichtig vorgehen und hartnäckige Verschmutzungen zunächst einweichen.

Verwenden Sie dabei warmes Wasser und ein Scheibenreiniger-Konzentrat. Mit Hilfe eines sanften Schwamms können Sie so schnell Insektenrückstände, Vogelkot oder auch Harz von der Windschutzscheibe befreien.
Sind Sie häufig unterwegs, so bietet sich das direkt fertige Gemisch eines Scheibenreinigers an, bei welchem Sie kein Wasser hinzufügen müssen. Auch Reinigungstücher sind eine praktische Alternative.

Zum Scheibenreiniger-Vergleich
Zum Scheibenreiniger-Konzentrat-Vergleich

Grundlegende Pflegemaßnahmen: So wird Ihr Auto wieder sauber

Nicht nur auf den Scheiben, sondern auch auf der Karosserie sowie den Felgen setzt sich Schmutz ab. Insektenentferner helfen Ihnen dabei, hartnäckige Verkrustungen zu entfernen, beanspruchen den Lack jedoch nicht.
Auf den Felgen lagert sich hingegen vor allem Bremsstaub ab, der sich deutlich schwerer entfernen lässt. Spezielle Felgenreiniger sind daher angebracht, um den Glanz der Leichtmetallfelgen (und natürlich auch der einfachen Stahlfelgen) wieder zum Vorschein zu bringen.

Zum Insektenentferner-Vergleich
Zum Felgenreiniger-Vergleich

Pflege für die Karosserie: Regelmäßige Anwendungen sind erfolgversprechend

Nach einer intensiven Reinigung in der Waschanlage oder zu Hause ist es sinnvoll, den Lack zu polieren. So entfernen Sie nicht nur kleine Kratzer und beseitigen letzte Schmutzreste, sondern sorgen auch für einen schönen Glanz Ihres PKWs.

Zu den wichtigsten Komponenten, die für die Lackpflege erforderlich sind, zählen eine Poliermaschine sowie eine Polierpaste. Ersetzen Sie den aufgesteckten Polierschwamm von Zeit zu Zeit, damit Sie stets beste Ergebnisse erreichen.
Je häufiger Sie Ihr Fahrzeug polieren, desto weniger Arbeit haben Sie, um den Glanz wieder zum Vorschein zu bringen.

Zum Poliermaschinen-Vergleich
Zum Polierpasten-Vergleich
Zum Polierschwamm-Vergleich

Quelle: https://de.statista.com/statistik/daten/studie/36408/umfrage/durchschnittliche-neuwagenpreise-in-deutschland/

Die beliebtesten Vergleiche nach Kategorie
Auto & Motor