Das Wichtigste in Kürze
  • Reinigungsknete fürs Auto dient der Lackpflege und erlaubt eine einfache Entfernung von hartnäckigen Verschmutzungen, die eine normale Autowäsche nicht entfernen kann. So lassen sich z.B. festes Baumharz, Teer, Industriereste oder Farbnebel von der Karosserie beseitigen.
  • DIe Knetmasse darf nicht trocken verwendet werden, da sonst der Lack beschädigt werden könnte. Die beste Reinigungsknete kommt im Set mit einem speziellen Gleitmittel, das extra für die Anwendung mit dem Produkt entwickelt wurde.
  • Reinigungsknete sollte nie auf matten oder folierten Oberflächen verwendet werden, da diese durch die Knete beschädigt werden können.

reinigungsknete test

Über 250 Mio. Euro wurden im Jahr 2016 mit Autopflegemitteln umgesetzt, wie aus dieser Studie des Industrieverbands Körperpflege- und Waschmittel hervorgeht. Neben Politur und Autoshampoo gibt es eine weniger bekannte Möglichkeit, Verschmutzungen auf dem Auto effektiv und schonend zu beseitigen: die Reinigungsknete.

Sie entfernt Verschmutzungen auf der Karosserie, der Windschutzscheibe oder den Felgen besonders gründlich und schonend und eignet sie sich z.B., um Industriestaub, Teer, Baumharz, Sprühnebel, Flugrost und weitere Flecken zu entfernen.

Was es mit den verschiedenen Farben der Knete auf sich hat und wie Sie Reinigungsknete richtig anwenden, um auf schonende Weise ein strahlend sauberes und glänzendes Auto zu erhalten, erfahren Sie in unserer Kaufberatung. In unserem Reinigungskneten-Vergleich 2020 stellen wir Ihnen die beste Reinigungsknete vor.

1. Alles im Lack? Reinigungsknete entfernt selbst hartnäckige Verschmutzungen schonend

Was genau ist Flugrost?

Flugrost entsteht aus sehr feinen Eisenstäuben, die bereits an der Luft beginnen zu rosten. Diese legen sich auf die Oberfläche, sodass diese dann ebenfalls zu korrodieren beginnt und dann die typischen punktförmigen Fleckenmuster ausbildet. Hat sich der Rost noch nicht festgesetzt, kann er einfach abgebürstet werden. Festsitzender Flugrost kann mit Rostentferner oder eben mit Reinigungsknete beseitigt werden.

reinigungsknete-oldtimer

Auch Oldtimer freuen sich über die Behandlung mit Polierknete.

Mit einer Reinigungsknete fürs Auto (auch Lackknete, Lackreinigunsknete, Polierknete oder Autoknete genannt) können Sie Ihr Auto von hartnäckigen Verschmutzungen reinigen, die bei der normalen Autowäsche nicht entfernt werden können. Dabei nimmt die Knete den Schmutz einfach auf, sodass dieser nach der Reinigung als dunkle Flecken in der Knetmasse sichtbar wird.

Das Produkt entfernt auch unbeugsame Flecken sehr effektiv, z.B. Industrieablagerungen, Flugrost, feste Baumharze, Lack- oder Farbnebel, Insektenreste, Vogelkot, Ablagerungen von saurem Regen, Eisenstaubpartikel, Bremsstaub und weitere. Eine Ausnahme gibt es allerdings: Noch nicht ausgehärtete Harzflecken kann sie leider nicht entfernen. Um solchen Flecken zuleibe zu rücken, sollten Sie zu einem Spezialreiniger greifen.

Wie jeder Reinigungskneten-Test zeigt, ist der große Vorteil der Autoknete gegenüber anderen Reinigern, dass sie bei richtiger Anwendung sehr schonend ist und somit auch für die regelmäßige Lackreinigung sehr gut geeignet ist. Auch vor einer Autolackierung oder -folierung ist der Einsatz der Knete sehr zu empfehlen, da danach der Lack perfekt gesäubert ist und so die ideale Grundlage für Lack oder Folie.

Die Stiftung Warentest hat bisher keinen Reinigungskneten-Testsieger gekürt. Halten Sie sich also am besten an unsere Kaufberatung und erfahren Sie alles über die professionelle Lackreinigung mit der vielseitigen Knete.

Hier die Vor- und Nachteile der Autoknete im Vergleich zu anderen Methoden der Lackreinigung:

  • bei richtiger Anwendung äußerst lackschonend
  • kein aggressiver Lackreiniger nötig
  • keine Chemie nötig
  • relativ umweltfreundlich
  • erfordert teils hohen Kraft- und Zeitaufwand
  • nicht geeignet für noch klebriges Baumharz
  • kann bei niedrigen Temperaturen nicht verwendet werden

2. Kaufkriterien: Wie lässt sich schnell die passende Reinigungsknete finden?

2.1. Blau, Grün, Rot: Der Farbcode der Polierknete gibt die Reinigungskraft an

Welche Unterschiede gibt es bei Reinigungsknete? Meistens wird die Knete in verschiedenen Stärken angeboten. Die einzelnen Stärken werden mit unterschiedlichen Farben gekennzeichnet.

Eine blaue Knete ist besonders mild und eignet sich für leichtere Verschmutzungen. Die Farbe Grün steht für eine mittlere Stärke und ist für alle normalen Verschmutzungen geeignet. Mittelstarke Kneten haben manchmal auch andere Farben, wie Gelb oder Weiß. Meist handelt es sich dann um die einzige Polierknete von einem Hersteller und Sie können davon ausgehen, dass es sich um ein Produkt mit mittelstarker Reinigungswirkung handelt, das für alle normalen Verschmutzungen geeignet ist.

Bei besonders starken Verschmutzung können Sie zu einer roten Knete greifen, die besonders „scharf“ ist. Doch Achtung, in seltenen Fällen kann eine rote Knete den Lack angreifen. Achten Sie bei der Lackreinung mit einer roten Knete besonders auf eine richtige Benutzung. Führen Sie vor der eigentlichen Anwendung einen Reinigungskneten-Test an einer unauffälligen Stelle, um die Lackverträglichkeit zu prüfen.

Hier die verschiedenen Kategorien der Knetenstärken und ihre Farben nochmal in der Übersicht:

Farbe Stärke geeignet für Vor- und Nachteile
Blausonax knete weich/mild leichte Verschmutzungen und empfindliche Materialien besonders schonend

x für hartnäckige Flecken weniger gut geeignet

Grün/Gelb/Weiß

orange-babies-drying-towel

normal alle durchschnittlichen Verschmutzungen und alle Materialien Allround-Talent

x für sehr hartnäckige Flecken nicht geeignet

Rottrockentuecher hart/scharf besonders hartnäckige Verschmutzungen und eher unempfindliche Materialien entfernt auch hartnäckige Flecken

x Gefahr des Zerkratzens: unbedingt an unauffälliger Stelle testen

2.2. Stärker im Team: Für Lackreinigungsknete-Einsteiger eignen sich Sets am besten

auto-waschen

Mit einem Set aus Autoknete, Gleitmittel und Microfasertuch sind Sie ideal für die Autopflege gerüstet.

Die Knete darf nicht trocken angewandt werden, sondern kommt mit einem Gleitmittel zum Einsatz. Die beste Lackknete wird im Set mit dem speziellen Gleitmittel angeboten. Dieses Mittel hilft der Knete beim Gleiten auf der Oberfläche und gewährleistet die sachgemäße Verwendung der Knete.

Für Erstanwender ist es sinnvoll, ein Reinigungsknete-Set zu kaufen, in dem neben der Lackreinigungsknete auch das Gleitmittel enthalten ist. In manchen Sets ist auch noch ein Microfasertuch zur Nachpolitur dabei, sodass Sie sofort mit besten Ergebnissen mit der Reinigung loslegen können. So wird die Karosserie nicht nur schön sauber, sondern glänzt nach der Anwendung perfekt.

Tipp: Sehr wichtig beim Erstkauf ist auch, dass eine Aufbewahrungsbox mitgeliefert wird. Die Knete sollten nach Gebrauch immer leicht angefeuchtet in dieser Box gelagert werden, da sie sonst sehr schnell austrocknet und dann nicht wiederverwendet werden kann.

2.3. Die beste Polierknete eignet sich universell für alle Verschmutzungen

Mit den meisten Kneten bzw. Sets können Sie alle gängigen Flecken behandeln. Falls Sie eine spezielle Fleckenart entfernen wollen, achten Sie beim Kauf darauf, dass die Eignung der Autoknete für diese Art Fleck explizit angegeben ist, um böse Überraschungen zu vermeiden.

3. Ist bei der Anwendung von Reinigungsknete ein großer Druck notwendig?

autopflege

Verwenden Sie unbedingt ausreichend Gleitmittel, um Kratzer im Lack zu vermeiden.

Doch wie können Sie das Produkt nun richtig anwenden? Zunächst sollten Sie die Oberfläche gründlich vorreinigen. Die Knete ist nicht für die Grobreinigung geeignet, da sonst Schmutzpartikel darin hängenbleiben und den Lack zerkratzen würden.

Zur Vorreinigung eignet sich am besten ein spezielles Autoshampoo, das, anders als bspw. ein Spülmittel, nicht fettlösend ist und somit die schützende Schicht von Wachsen und Polituren bewahren kann. Alternativ können Sie selbstverständlich auch in die Waschanlage fahren.

Nach der Wäsche können Sie nun Stück für Stück die Autoknete anwenden. Dazu zuerst ein etwa handtellergroßes, flaches Stück Knetmasse vorbereiten. Nun die gewünschte Stelle mit dem Gleitmittel anfeuchten. Ohne Druck mit der Masse über die Verschmutzung fahren, dabei immer vor und zurück arbeiten, nicht in kreisenden Bewegungen.

Diesen Vorgang wiederholen, bis alle Flecken entfernt sind. Darauf achten, dass immer genügend Gleitmittel zwischen Knete und Oberfläche ist, ggf. nachsprühen. Die Knetmasse kann mehrfach benutzt werden. Dazu falten Sie sie so um, dass der verschmutzte Teil im Inneren zu liegen kommt.

Wenn die Verschmutzung zu stark ist und Sie keine freie Fläche mehr finden, können Sie die Knete noch für die Windschutzscheibe oder die Felgen anwenden. Wenn die Masse beginnt, auseinander zu fallen, sollten Sie sich eine neue zulegen.

Bei Bedarf noch ein Autowachs oder eine Lackversiegelung zum Schutz des Lacks auftragen und das Auto polieren. Nun können Sie sich über Ihr strahlend sauberes und gepflegt glänzendes Auto freuen!

In folgendem Video sehen Sie nochmals die richtige Anwendung der Knete:

lupus-autopflege

Schön am Baum, weniger schön auf dem Lack: noch klebriges Baumharz kann Polierknete leider nicht entfernen.

4. Vorsicht bei diesen Flecken: Ist Autoknete für klebriges Baumharz geeignet?

Auch wenn mit Lackknete teilweise Flecken wie von Zauberhand zu verschwinden scheinen, Wunder vollbringen kann sie nicht.

Bei älteren Flecken kann sie nur noch wenig ausrichten, da die Verschmutzung ja bereits unter der Oberfläche liegt. Als alt kann ein Fleck schon bezeichnet werden, wenn er länger als einen Tag auf dem Lack war und bereits in den Lack eingedrungen ist. In solchen Fällen kann eine Politur helfen, bei Härtefällen muss der Profi mit einer Abschleifung ran.

Auch noch klebrige Baumharze, die noch nicht ganz ausgehärtet sind, können mit der Knetmasse nicht entfernt werden. Stattdessen können Sie ein Lösemittel verwenden, z.B. Spiritus. Feste Baumharze dagegen entfernt die Polierknete sehr gut.

Tipp: Wenn Sie oft mit Baumharzflecken auf den Lack zu kämpfen haben, bspw. weil Sie häufig unter Nadelbäumen parken, kann eine spezielle Nanoversiegelung vom Fachmann sinnvoll sein. Diese schützt ihren Lack wirksam und langanhaltend auch vor den härtesten Flecken.

schleifpaste

Matte Oberflächen dürfen nicht mit Autoknete behandelt werden.

Außerdem sollten Sie Lackreinigungsknete nie auf matten Flächen anwenden. Sie behandelt die mattierenden Partikel im Lack wie Verschmutzungen und kann so das mattierte Finish abtragen, sodass die Fläche wieder glänzend ist.

Auch bereits seit längerer Zeit eingetrocknete Reste lassen sich mit der Knete nicht so gut entfernen. Verschmutzungen am Lack sollten zeitnah behandelt werden.

Auch zur Kunststoffpflege ist sie nicht geeignet, also auch nicht für folierte Fahrzeuge.

5. Reinigungsknete: Fragen und Antworten

5.1. Wo kann ich Reinigungsknete kaufen?

Im gut sortierten Fachhandel und bei Autowerkstätten wie Sonax oder ATU können Sie Lackknete kaufen. Eine sehr bequeme Möglichkeit ist es selbstverständlich, das Produkt online zu kaufen. Hier wird die Knete komfortabel nach Hause geliefert. In unserem Vergleich haben wir sehr gute Autokneten zusammengestellt, die Sie online kaufen können.

5.2. Kann ich Reinigungsknete selber machen?

Im Internet finden Sie einige Rezepte für Haushalts-Reinigungsknete, die aus haushaltsüblichen Rohstoffen wie Mehl und Zitronensäure hergestellt wird. Diese selbstgemachte Knetmasse mag für den Haushalt geeignet sein, für die Autopflege empfehlen wir sie nicht. Bei der Reinigung des Autolacks sollten Sie keine Experimente machen und lieber auf eine professionell hergestellte Autoknete zurückgreifen.

5.3. Wie oft kann die Knete angewendet werden und wie lange ist sie haltbar?

50 g Knete reichen für etwa zwei Anwendungen, ein Set mit Knete und Gleitmittel reicht für etwa 3-5 Anwendungen. Die Knete selbst entfernt lediglich Schmutz, eine Versiegelung bieten die meisten Produkte nicht. Diese müssen Sie also selbst vornehmen. Entsprechend lang hält dann auch der Schutz Ihrer Oberfläche.

5.4. Welche wichtigen Marken und Hersteller gibt es?

Bei Ambi-Clean finden Sie gute Reinigungsknete recht günstig. Der bekannte Hersteller von Autopflege und Marktführer Sonax hat ebenfalls hochwertige Lackkneten im Angebot. Petzoldt bietet gute Reinigungsknete günstig an. Beliebt sind auch die Produkte von Dodo Juice.

  • Ambi-Clean
  • Dodo Juice
  • Meguiar
  • Nakeey
  • Petzoldt
  • Rotweiss
  • Sonax