Baumwolldecken Test 2016

Die 7 besten Baumwolldecken im Vergleich.

AbbildungTestsiegerPreis-Leistungs-Sieger
ModellRichter Textilien Anne naturLotuscrafts Savasanabiederlackborbo Wohn- und KuscheldeckeTALINO StrickdeckeErwin Müller SommerdeckeBiederlack Wohn- und KuscheldeckeYogabox 1891
Testergebnis¹
Hinweis zum Testverfahren
Vergleich.org
Bewertung1,3sehr gut
07/2016
Vergleich.org
Bewertung1,5gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung1,6gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung1,7gut
09/2016
Vergleich.org
Bewertung1,8gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung1,9gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung2,1gut
09/2016
Kundenwertung
4 Bewertungen
9 Bewertungen
16 Bewertungen
391 Bewertungen
10 Bewertungen
206 Bewertungen
31 Bewertungen
TypKuscheldecke: Sie ist nicht gestrickt und groß genug für einen erwachsenen Menschen. Die Kuscheldecke kann für das Sofa und Bett zum Hineinkuscheln genutzt werden.

Strickdecke: Diese Decke ist gestrickt und hat dadurch unterschiedliche Strickmuster. Sie eignet sich für das Sofa und Bett im Sommer.

Babydecke: Diese kleine Decke ist für einen erwachsenen Menschen zu klein. Sie können Ihr Baby darin einwickeln oder es zudecken.

Fitnessdecke: Sie kann auch als Yogadecke bezeichnet werden und eignet sich für sportliche Aktivitäten.
KuscheldeckeFitnessdeckeKuscheldeckeStrick- und BabydeckeStrick- und KuscheldeckeKuscheldeckeKuscheldecke
Maße (H x B)
weitere Größen
220 x 150 cm200 x 150 cm200 x 150 cm90 x 70 cm150 x 200 cm
220 x 240 cm
150 x 200 cm200 x 150 cm
150 x 100 cm
Material100 % Baumwolle100 % Baumwolle100 % Baumwolle100 % Baumwolle100 % Baumwolle100 % Baumwolle100 % Baumwolle
waschbar bis30 Grad30 Grad30 Grad30 Grad40 Grad30 Grad30 Grad
trocknergeeignet
100% Bio (kbA)100% Bio bedeutet, dass das Material aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA) ist. Weitere Behandlungstechniken sind dabei nicht inbegriffen.
atmungsaktiv
allergikergeeignet
Vorteile
  • sehr strapazierfähig
  • läuft nicht ein
  • hochwertige Verarbeitung
  • als Sommerdecke im Bett oder Sofa geeignet
  • umweltfreundliche Herstellung in Deutschland
  • sehr strapazierfähig
  • läuft nicht ein
  • robuste Verarbeitung
  • als Yogamatte geeignet
  • auch in anderen Farben verfügbar
  • auf Schadstoffe geprüft nach Oeko-Tex Standard 100
  • sehr dichter Flor ist warm
  • mit samtenem Saum
  • ideales Geschenk: mit Schleife umwickelt
  • hochwertige Verarbeitung
  • Zufriedenheits-Garantie von 2 Jahren
  • sehr strapazierfähig
  • läuft nicht ein
  • als Sommerdecke im Bett oder Sofa geeignet
  • auf Schadstoffe geprüft nach Oeko-Tex Standard 100
  • umweltfreundliche Herstellung in Deutschland
  • mit samtenem Saum
  • Ränder sind die Optik aufwertende Häkelkanten
  • fusselt nicht
  • auf Schadstoffe geprüft nach Oeko-Tex Standard 100
Zum Angebotzum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »
Erhältlich bei
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
4.5/5 aus 89 Bewertungen

Baumwolldecken-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Die Naturfaser Baumwolle wird schon seit Jahrtausenden genutzt, da sie atmungsaktiv ist und kaum Allergien auslöst. Darum eignet sie sich für Kleidung und als Decke, Bettwäsche oder Wickeltuch für Babys. Die Baumwolldecke ist dadurch ebenfalls eine beliebte Sommerdecke.
  • Baumwolldecken können normal oder in Bio-Qualität erworben werden. Besonders Babydecken sind oft aus Bio-Baumwolle, da die Richtlinien des ökologischen Landbaus den Einsatz von Pestiziden und Kunstdünger untersagen. Über die Produktion von der Naturfaser zur Decke sagt der Status Bio nichts aus.
  • Baumwolldecken können vielseitig Einsatz finden: je nach Größe als Baby-, Erwachsenen-, oder Kinderdecke oder auch als Tagesdecke, Überwurf oder Bettdecke.

Baumwolldecken Test

flauschig

Ob Mensch oder Tier, die Baumwolldecke ist als Kuscheldecke beliebt. Baumwolldecke und Pferd sind ebenfalls eine gute Kombination.

Bereits 6.000 v. Chr. haben Menschen in Indien die Baumwolle für sich entdeckt und später domestiziert. Sie haben die aus einer Frucht entstehende Wolle eines Baumes nicht essen können, da in den Samen giftige Stoffe, wie das Phenol Gossypol, enthalten sind. Die praktischen Eigenschaften der Baumwolle für Kleidung haben jedoch viele Völker und Kulturen begeistert. Oft galt die Baumwolle als Luxusgut und wurde teuer gehandelt.

Bis heute lieben die Menschen diese Naturfaser und verarbeiten sie zu allem Möglichen – auch zu Decken. In unserem Baumwolldecken Vergleich erfahren Sie, welche positiven Eigenschaften, neben der Naturbelassenheit, die Baumwolldecke noch mit sich bringt.

1. Warum eine Baumwolldecke kaufen?

Baumwolldecken können aus 100 Prozent Baumwolle bestehen, weshalb ihre Eigenschaften gut eingeschätzt werden können. Es gibt auch vermischte Textilien, wie 60 Prozent Baumwolle und 40 Prozent Acryl, die als Baumwolldecke gelistet werden. In unserem Baumwolldecken Vergleich haben wir viel Wert darauf gelegt, dass nur Decken aus 100 Prozent Baumwolle getestet wurden.

Die Vor- und Nachteile von Baumwolldecken:
  • Baummwollfasern sind sehr atmungsaktiv und saugen den Schweiß auf
  • Die Naturfaser erzeugt als Decke, im Vergleich zu künstlichen Stoffen, selten allergische Reaktionen
  • Baumwolldecken können zu 100 % Bio sein
  • Die Decke ist sehr weich, leicht und selbst für Neugeborene geeignet
  • Sie ist meist geruchsneutral
  • Anfangs fusselt die Decke meistens, bis sie mehrmals gewaschen wurde
  • Das Material ist empfindlich und kann beim Waschen einlaufen

2. Baumwolldecken sind vielseitig: die Baumwolldecken-Typen im Überblick

Typ Eigenschaften
Kuscheldecke

biederlack

  • min. Maße: ca. 200 x 150
  • selten 100 % Bio
  • atmungsaktiv & für Allergiker geeignet

Pro: als Bettdecke oder Sofadecke geeignet
Con: zu groß für Kinder oder Babys

Babydeckebaby3
  • max. Maße: ca. 100 x 90 cm
  • oft 100 % Bio
  • atmungsaktiv & für Allergiker geeignet

Pro: geeignet für Baby-Bett, -Kinderwagen und zum Pucken
Con: Kind entwächst dem Format

Strickdeckestrickdecke
  • Maße: 90 x 70 – 220 x 150 cm
  • Wahrscheinlichkeit auf 100 % Bio sinkt mit steigenden Maßen
  • sehr atmungsaktiv & für Allergiker geeignet

Pro: als Erwachsenen-, Baby-, und Kinderdecke möglich
Con: Optik abhängig vom Strickmuster

Fitnessdecke8128CV2nX-L
  • min Maße: 200 x 150 cm
  • oft 100 % Bio
  • atmungsaktiv & für Allergiker geeignet

Pro: robuster als andere Baumwolldecken
Con: weniger flauschig als Decken zum Reinkuscheln

3. Eine Kaufberatung: Was Sie beim Baumwolldecken-Kauf beachten müssen

3.1. Nutzer: Baby, Kind oder Erwachsener

tagesdecke

Auch eine Baumwolldecke kann mit dem passenden Kopfkissen eine elegante Bettwäsche darstellen.

Ob Kissen, Bettbezug oder Decke, die Maße und Optik unterscheiden sich zwischen den Generationen – der persönliche Baumwolldecken Testsieger ebenfalls. Während Babys oft in zarte Farben gehüllt werden und die Decke keinen Meter lang sein muss, haben Erwachsene gern detaillierte Motive oder Muster auf ihrer über zwei Meter langen Bettwäsche oder Tagesdecke. Wir geben Ihnen in unserem Baumwolldecken Test die wichtigsten Eckdaten:

Baby

Eine Baumwolldecke ist optimal für Babys geeignet, da sie atmungsaktiv ist, den Schweiß aufsaugt, sehr weich ist und als Naturfaser sehr selten Allergien hervorruft. Folgende Details haben sich für die Baby-Baumwolldecke durch die Hersteller und Käufer durchgesetzt:

  • Farben: zart und blass, hauptsächlich einfarbig
  • Motive: niedliche oder lustige Tiere in Comic-Optik
  • Art: Strickdecke mit gekettelten Kanten zum Schutz
  • Format & Größe: quadratisch oder rechteckig, aber maximal einen Meter lang
  • Sicherheit: oftaus reiner Bio-Baumwolle – Naturfaser ökologisch und ohne großen Einsatz von Chemie angebaut

Die Baby-Baumwolldecke ist zudem vielseitig einsetzbar. Sie eignet sich nicht nur für das Babybett als Bettdecke, sondern auch als Decke im Kinderwagen, Buggy oder der Babyschale. Außerdem können mit der elastischen Baumwolle Kinder fest darin eingewickelt werden. Für dieses Vorgehen, also das Pucken von Babys, sind nämlich nicht alle Stoffe geeignet.

Kind
Weitere Decken:

Als Strickdecke, Tagesdecke oder Bettüberwurf gibt es die Baumwolldecke auch als Kinderbettwäsche. Ihre Maße liegen zwischen der der Babydecke und der der normalen Wohndecke für Erwachsene: bei ca. 150 x 100 cm. Die Kinderdecke oder Kinderbettdecke aus Baumwolle eignet sich besonders im Sommer oder als Kuscheldecke im Kinderzimmer.

Erwachsener

In der eigenen Wohnung wird nicht nur auf praktische Gegenstände, sondern auch auf optisch anspreche Einrichtung gesetzt. Im Schlafzimmer schmückt elegante Bettwäsche den Schlafbereich und die hochwertige Baumwolldecke dient als Sofaüberwurf. Durch den weichen Stoff ist sie die optimale Kuscheldecke in jeder Lebenslage und kann in vielen Bereichen genutzt werden: beispielsweise die Baumwolldecke im Sommer im Bett, im Winter als Tagesdecke oder zu jeder Jahreszeit als Wohndecke.

3.2. Natur pur: 100% Bioqualität

Zertifikat: die Begriffe Bio, Öko und aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA) sind geschützt und eine Zertifizierungsstelle prüft die Betriebe und ihre Produktionsmethoden jährlich. Das Zertifikat erklärt jedoch nur die Behandlung der Naturfaser, nicht die Produktion von der Baumwolle zur Kleidung oder Decke.

Baumwolle Bio

Zertifziert: Bio bedeutet 100 % Bio-Baumwolle.

Besonders als Baby-Kuscheldecke wird die Baumwolldecke aus reiner Bio-Baumwolle hergestellt. Sie bringt nicht nur ökologische Vorteile, sondern hilft auch den Menschen aus ärmeren Ländern. Wer viel Wert auf seine Umwelt und Mitmenschen legt, sollte immer auf Baumwolle in Bioqualität setzen.

Das Umweltinstitut München e.V. erklärt folgendes zur Bio-Baumwolle:

  • Richtlinien des ökologischen Landbaus: ohne chemische Pestizide und Düngemittel
  • Fruchtwechsel: Baumwolle und andere Kulturen müssen den Boden wechseln
  • Ernte: von Hand
  • Gentechnik: verboten
  • Umwelt: sieben m² Anbaufläche werden beispielsweise beim Kauf eines Baumwoll-T-Shirts vor Chemie geschützt
  • Arbeitsbedingungen: positive Auswirkungen auf Kleinbauern in ärmeren Ländern

4. Pflege und Reinigungstipps: Die Baumwolldecke waschen

Wenn Sie Baumwolle waschen wollen, müssen Sie einiges beachten, damit die hochwertige Baumwolldecke nicht eingeht, Farbe oder ihre Weichheit verliert. Die beste Baumwolldecke überlebt es nicht, wenn Sie sie kochen. In unserem Baumwolldecke Test 2016 erfahren Sie, wie Sie Ihre Baumwolldecke waschen müssen:

  1. Waschen Sie die Decke einzeln.
  2. Wählen Sie den Woll- oder normalen Schonwaschgang.
  3. Stellen Sie die Waschmaschine auf 30 Grad ein.
  4. Nutzen Sie Color-Feinwaschmittel ohne optische Aufheller.
  5. Nutzen Sie keinen Weichspüler.
  6. Schleudern Sie bei niedriger Umdrehung (Restfeuchte bewahren).
  7. Trocknen Sie die Baumwolldecke an der Luft.
  8. Flor auffrischen: Lüften Sie die Decke 30 min im Trockner oder 15 min Schontrocknen (geringe Temp.).

Flusen und Eingehen: Anfänglich flusen Baumwolldecken oft, was sich nach mehrmaligem Waschen legt. Außerdem kann die Baumwolldecke nach dem ersten Waschgang ca. 3% bis 5% eingehen – wundern Sie sich also nicht, wenn sie etwas kleiner aus der Wäschetrommel kommt. Wir raten Ihnen am Anfang einen Fusselrasierer zu nutzen.

 5. Ökotest und die Stiftung Warentest sind für Bio-Baumwolle

baumwolldecke bio

Baumwolle wird als Naturfaser oft Bio hergestellt.

Ökotest sieht neben den ökologischen Vorteilen auch die wachsenden Möglichkeiten der Frauen in ärmeren Ländern:Ökologischer Baumwollanbau stärkt die Position der Frau.“ (02/2015) Dünger und Pestizide werden über die Anbaugemeinschaft verteilt, die Männer bevorzugt. Fairtrade- und Öko-Baumwolle lassen sich hingegen lokal erwerben. Der Einfluss der Frau auf den Feldern wächst.

Die Stiftung Warentest verweist zudem auf genetisch veränderte Baumwolle – bereits 60% seien betroffen (06/2016). Da diese nicht gekennzeichnet wird, lasse sie sich auch nicht als genetisch veränderte Baumwolle erkennen. Beim Öko-Anbau ist die Genbaumwolle jedoch verboten und kann so gezielt umgangen werden.

Warum ökologische Baumwolle sinnvoll ist, zeigt Ihnen auch dieses gut verständliche Video:

6. Fragen und Antworten rund um das Thema Baumwolldecke

6.1. Was bringt es, wenn Baumwolldecken Bio sind?

Bio-Baumwolle bringt mehrere Vorteile mit sich:

Die Naturfaser ist ohne chemische Zusatzstoffe (Pestizide, Kunstdünger) aufgewachsen.
Durch den Fruchtwechsel wird der Boden geschont.
Gentechnik ist verboten!
Fördert Kleinbauern in ärmeren Ländern.
Fördert den Einfluss der Frau.
Ist zertifziert und gesetzlich abgesichert.

6.2. Sind Baumwolldecken Baby-geeignet?

baumwolldecke leicht

Babydecken können auch besonders geformt sein, um das Baby effektiv einzuwickeln – sie eignen sich als Erstlingsdecke aber nicht mehr für größere Kinder.

Definitiv! Die Baumwolldecke ist nicht nur sehr weich, sie ist auch atmungsaktiv und löst kaum Allergien aus, da Baumwolle eine Naturfaser und kein Kunstmaterial ist. Außerdem lässt sie sich auch zum Pucken verwenden. Sie haben eine große Auswahl an Baby-Baumwolldecken mit babygerechten Farben. Für Ihr Baby ist eine Baumwolldecke in Bio-Qualität die beste Wahl und sie eignet sich auch für Kinder.

6.3. Gibt es Baumwolldecken in Übergrößen?

Bereits 20 cm längerer Stoff gilt als Übergröße. Es gibt Baumwolldecken, wie die Richter Textilien Baumwolldecke Anne natur, die mit 220 cm übergroß sind. Auch das Format kann speziell sind: Die Baumwolldecke 200 x 200 cm ist beispielsweise quadratisch.

6.4. Welche Baumwolldecken-Hersteller gibt es?

Ob Sofadecke, Sommerdecke, Schlafdecke oder Tagesdecke, in der Kategorie Decken gibt es keine Einschränkungen. Sie können eine Decke für viele Bereiche nutzen, weshalb sie so beliebt ist. Wir bieten Ihnen in diesem Zusammenhang einen kleinen Überblick der bekanntesten Marken und Baumwolldecken-Hersteller:

  • Ibena
  • Joop
  • Jacadi
  • Lotuscrafts
  • Zollner
  • Julius Zöllner
  • Biederlack
  • Sonnenstrick
  • Yogabox
  • ByBoom
  • TALINO
  • Richter Textilien
  • Erwin Müller
  • Biber
  • David Fussenegger
  • Allnatura
  • Hessnatur
  • Hoppediz
  • Bassetti

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Baumwolldecken.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Schlafzimmer

Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Bauchschläferkissen Test

Spezielle Kissen für Bauchschläfer sind ergonomisch auf die Bedürfnisse von Bauchschläfern angepasst. Sie sorgen durch ihre flache Form dafür, …

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Bettdecke mit Übergröße Test

Die Standardmaße bei XXL Bettdecken sind 155 x 200 cm und 155 x 220 cm. Übergroße Bettdecken sind besonders für große Menschen (>180 cm) …

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Bettdecken Test

Beim Kauf einer Bettdecke sollten Sie zunächst entscheiden, wofür Sie die Decke benötigen. Je nach Jahreszeit gibt es verschiedene Arten von …

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Bettlaken Test

Bettlaken sind zwar teurer als Spannbettlaken, bieten dafür aber höheren Schlafkomfort und lange Haltbarkeit…

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Bettwäsche mit Übergröße Test

Für einen angenehmen Schlaf kann die Länge und Breite der Bettdecke, je nach Bedürfnis und Gewohnheiten, stark variieren. Es handelt sich dabei …

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Bettwäsche Test

Bezüge für Kissen und Bettdecke werden im Alltag als Bettwäsche bezeichnet. Allerdings zählen eigentlich auch Bettlaken dazu. Bettwäsche nimmt …

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Boxspringbett Test

Heben Sie Ihren Schlafkomfort auf eine neue Ebene: Das beste Boxspringbett aus dem Boxspringbett Test erleichtert das Aufstehen - nicht nur wegen der …

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Daunendecken Test

Eine Daunenbettdecke bietet, wie auch die dazugehörigen Kopfkissen, viele Vorteile. Die Decken und Kissen halten durch ihre Isolationseigenschaften …

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Heizdecke Test

Beim Kauf einer Heizdecke müssen Sie sich zunächst entscheiden, welche Art einer Heizdecke Sie benötigen. Die einfachen Modelle haben 2 - 3 …

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Kaltschaum-Topper Test

Bei Kaltschaum handelt es sich um eine Schaumstoffart, die besonders atmungsaktiv, punktelastisch und strapazierfähig ist. Zudem ist Kaltschaum für …

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Kaltschaummatratze Test

Die Kaltschaummatratze ist für Sie zu empfehlen, wenn Sie recht unruhig schlafen, sich also im Schlaf viel drehen und ein ungefähres Körpergewicht…

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Klappmatratze Test

Die Klappmatratze ist das ideale Gästebett, denn sie kann nach der Benutzung praktisch zusammengeklappt werden und als Sitzmöbel dienen oder im Bett…

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Kleiderbügel Test

Ein Kleiderbügel (seltener: Wäschebügel) ist ein Haushaltsutensil, auf das Wäsche und Kleidung zum Aufbewahren im Kleiderschrank sowie zum Prä…

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Kopfkissen 80 x 80 cm Test

Das Kopfkissen mit den Maßen 80 x 80 cm gehört zu den Klassikern unter den Bettwaren. Das Quadratformat gilt als Standardmaß für die meisten …

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Kopfkissen Test

In der Kategorie der Kopfkissen gibt es verschiedene Arten und Typen von Kissen, die Ihren Schlaf in jeder Position verschönern sollen…

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Latexmatratze Test

Das wichtigste Kriterium beim Kauf einer Latexmatratze ist der Härtegrad. Der hängt davon ab, wie viel Körpergewicht Sie haben. H1 eignet sich fü…

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Lattenrost 140x200 Test

Lattenroste 140 x 200 cm eignen sich für große Einzelbetten sowie kleinere Doppelbetten. Der Abstand zwischen den einzelnen Leisten sollte zum …

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Lattenrost 90x200 Test

Ein Lattenrost (90x200) trägt maßgeblich zu erholsamen Schlaf bei. Die Größe von Lattenrost und Matratze müssen übereinstimmen, dabei stellt ein…

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Elektrischer Lattenrost Test

Ein elektrischer Lattenrost lässt sich am Kopf-, Mittel- oder Fußteil mit einer Fernbedienung einstellen. Besonders motorisch eingeschränkte, …

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Lattenrost Test

Den Stellenwert von Lattenrosten sollten Sie nicht unterschätzen, denn sie tragen extrem zu einem gesunden Schlaf bei…

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Lavalampe Test

Lavalampen bestehen aus einer Flüssigkeit und dünnflüssigem Wachs, das sich durch die Glühbirne erwärmt und langsam nach oben steigt. Bevor das …

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Luftbett Test

Aufblasbare Betten sind beliebte Gästebetten für den Besuch, da sie sich leicht verstauen und schnell aufblasen lasen. Zudem eignet sich die luftige…

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Massagekissen Test

Ein Massagekissen ist ein Massagegerät, das in weichen Stoff gewickelt ist und über den Netzstecker betrieben wird. Der Massagemechanismus …

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Massagematte Test

Elektrische Massagematten haben gegenüber ihren stromlosen Pendants den Vorteil, dass sie ohne körperliche Anstrengung Druck auf Schultern, Rücken …

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Matratze 140 x 200 Test

Für Betten der Größe 140 x 200 cm werden Matratzen in derselben Größe benötigt. Sie eignen sich für Einzelschläfer, bieten aber auch zwei …

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Matratze 90x200 Test

Eine Matratze 90x200 hat die Aufgabe, die Wirbelsäule während des Schlafens – sowohl in Rücken- als auch in Seitenlage – in eine waagerechte …

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Matratzen Test

Es gibt verschiedene Arten von Matratzen. Latexmatratzen sind sehr langlebig und bequem. Trotzdem haben Kaltschaummatratzen und Federkernmatratzen …

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Matratzenauflage Test

Matratze zu hart? Eine gute Auflage kann Abhilfe schaffen. Das Modell sollte zu Ihren Schlafgewohnheiten passen - nicht andersherum…

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Matratzenschoner Test

Als Matratzenschoner werden Matratzenunterlagen und Matratzenauflagen bezeichnet. Sie haben die Funktion, Nässe, Schmutz und Mikroorganismen von …

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Microfaser-Bettwäsche Test

Microfaser Bettwäsche erfreut sich in deutschen Betten großer Beliebtheit. Nicht umsonst: Sie ist leicht, strapazierfähig und in vielen eleganten …

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Nackenrolle Test

Nackenrollen sind nicht nur dekorative Elemente in Wohn- und Schlafzimmer, sie sind zudem echte Alternativen zum klassischen Kopfkissen in den Maßen …

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Nackenstützkissen Test

Rückenbeschwerden, Nackenschmerzen und Muskelverspannungen sind keine Seltenheit im Schlafzimmer. Zusätzlich zur passenden Matratze empfehlen sich …

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Patchworkdecke Test

Eine Patchworkdecke (engl.: patchwork "Flickwerk") ist eine Decke, die aus unterschiedlichen, zumeist quadratischen Stoff-Flicken zusammengenäht ist…

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Raffrollo Test

Ein Raffrollo vereint in sich die Eigenschaften einer dekorativen Gardine und eines praktischen Rollos. Es ist somit ein moderner Blickfang in Wohnrä…

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Rollmatratze Test

Eine Rollmatratze ist eine durch Druckluft komprimierte zusammengerollte Matratze. Dadurch kann sie leichter transportiert werden. Außerdem wird …

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Rollrost Test

Rollroste sind preisgünstige Lattenroste, die sich zusammenrollen lassen. Auf diese Weise sind sie z.B. gut für Gästebetten geeignet und man kann …

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Rückenschläferkissen Test

Ein Rückenschläferkissen muss wahlweise mit Viscoschaumschoff, Daunen und Federn oder Wasser gefüllt sein, damit es sich der Form Ihres …

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Schminktisch Test

Ein Schminktisch dient zum Schminken und Frisieren sowie zur Aufbewahrung sämtlicher Kosmetikprodukte in einem stilvollen Möbelstück…

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Seidendecken Test

Seide wird für Bettdecken als Füllmaterial verwendet. Sie bringt günstige Eigenschaften für ein angenehmes Schlafklima in heimischen Betten mit, …

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Seitenschläferkissen Test

Ein Seitenschläferkissen eignet sich für Menschen, die überwiegend in Seitenlage schlafen. Durch die längliche Form entlastet es die Wirbelsäule …

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Spannbettlaken Test

Ein hochwertiges Spannbettlaken ist genauso wichtig für erholsamen Schlaf wie gute Matratzen. Spannbettlaken mit praktischem Gummizug lassen sich …

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Tagesbett Test

Ein Tagesbett dient nicht immer als regulärer Schlafplatz - man findet es daher häufiger in Wohnzimmern oder Wintergärten als Sofa oder als Gä…

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Taschenfederkernmatratzen Test

Gute Körperanpassung, hohe Punktelastitzität und eine weitreichende Luftzirkulation - dies sind die Hauptmerkmale bester Taschenfederkernmatratzen. …

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Tellerlattenrost Test

Tellerlattenroste sind eine Alternative zum herkömmlichen Lattenrost, denn sie gelten als besonders flexibel und können dank der Teller auf …

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Tonnentaschenfederkernmatratze Test

Eine Tonnentaschenfederkernmatratze ist eine spezielle Art von Federkernmatratze: Ihre Federn sind bauchig rund, also nach außen gewölbt, und …

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Wäschekorb Test

Ein Wäschekorb kann die Schmutzwäsche eines ganzen Haushalts aufnehmen und vor neugierigen Blicken bewahren. Wenn regelmäßig viel Wäsche anfällt…

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer Wasserkissen Test

Wasserkissen können nicht nur Ihrem verspannten Nacken ein Ende bereiten. Auch Einschlafprobleme, Fehlstellungen und generelles Unwohlsein können …

zum Test
Jetzt vergleichen

Schlafzimmer XXL-Lattenrost Test

Ein XXL-Lattenrost zeichnet sich nicht etwa durch besonders große Maße aus, sondern es handelt sich um einen Lattenrost, der besonders großes …

zum Test