ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
Managementsystem für das Test- und Vergleichsverfahren.

Die besten Produkte aus der Kategorie Decken im Vergleich

Tests & Vergleiche aus der Kategorie Decken

Wenn es draußen sehr kalt und ungemütlich ist, gibt es fast nichts schöneres, als sich in eine mollig warme Kuscheldecke oder Bettdecke zu wickeln und sich zu wärmen. Ob Bettwäsche oder Sofadecke – beim Kauf der richtigen Decke, sind viele nicht bereit zu sparen, schließlich wird sie vor allem in der kalten Jahreszeit häufig gebraucht.

Laut einer Statistik betrug der Umsatz für Bettwäsche in Deutschland zwischen den Jahren 2006 bis 2014 rund 1,3 Millionen Euro. Grund genug, bei der Kaufentscheidung der richtigen Decke ganz genau hinzuschauen.

Doch auch wenn Sie nach einem geeigneten Bezug für Ihre Bettdecke suchen, sind Sie bei uns richtig. In unserer Kategorie Schlafzimmer haben wir verschiedene Bettwäsche-Vergleiche für Sie aufgelistet.

Bettdecken von A – Z: Hier haben Sie die Qual der Wahl

In allen Farben und Größen locken sie uns mit ihrem kuschelweichen Daunen-, Federn-, oder Fleece-Material. Die Frage, welche Decke Sie beispielsweise zum Schlafen bevorzugen, hängt ganz von Ihren persönlichen Vorlieben ab und von dem, was die Decke leisten soll.

Von der Winter- bis zur Sommerdecke, von der Übergangs-, Ganzjahres- oder Vier-Jahreszeiten-Decke – sie alle bieten ganz individuelle Vorteile. Je nachdem, zu welcher Jahreszeit Sie sich mit einer Bettdecke zudecken wollen und ob Sie nachts viel schwitzen oder eher dazu neigen, schnell zu frösteln, sind dies alles Faktoren, die über die Wahl der richtigen Decke entscheiden.

Wenn Sie noch auf der Suche sind, empfehlen wir Ihnen, einen Blick in unsere Vergleiche zum Thema Bettwäsche zu werfen. Hier finden Sie garantiert die richtige Schlafdecke und erfahren zudem, wie die Decken in Tests der Stiftung Warentest und co. abgeschnitten haben:

Eine Tagesdecke lässt das Schlafzimmer ordentlich erscheinen

Um Ihr Bett auch für den Tag herzurichten oder Ihre Bettwäsche dezent verstecken zu können, wenn Sie Besuch bekommen, empfehlen wir Ihnen eine Tagesdecke, mit der Sie Ihr Bett abdecken können. Ebenso können Sie hierfür auch eine große Steppdecke verwenden:

Decken können auch Wohnaccessoire sein

Sie lieben es, sich mit einer warmen Decke auf Ihr Sofa zu kuscheln? Dann darf in Ihrem Wohnzimmer eine schöne Wohndecke nicht fehlen, denn: Eine schöne Decke hält nicht nur warm, sondern wertet zudem Ihren Wohnraum auf. Wenn Sie lieber dicke Decken wie große Wolldecken bevorzugen, dann sollten Sie eine Schafwolldecke, Kamelhaardecke, Kaschmirdecke oder Fleecedecke wählen. Mögen Sie es lieber leicht und luftig, so eignet sich als Couchdecke eine Baumwolldecke oder ein Plaid.

Wofür Sie sich auch entscheiden – mit unseren Ratgebern rund ums Thema Decken kommen Sie garantiert kuschelig durch den Winter!