Das Wichtigste in Kürze
  • Radio kann mittlerweile überall gehört werden – ob Zuhause, beim Campen, unterwegs oder eben auf der Baustelle. Beim Kauf Ihres Baustellenradios sollten Sie sich zuerst entscheiden, ob Sie digital oder analog empfangen möchten. Mehr dazu in unserem Baustellenradio Vergleich!
  • Baustellenradios müssen sehr robust und unempfindlich sein. Ein paar Erschütterungen, Schmutz und Spritzwasser sollten sie auf jeden Fall aushalten.
  • Ein Baustellenradio mit Akku oder Batterie ist in diesem Fall sinnvoll, da nicht immer eine freie Steckdose in der Nähe ist.

Baustellenradio Vergleich

Radios gehören genauso auf die Baustelle wie Schubkarre, Akkuschrauber und Bohrmaschine. In vielen Fällen handelt es sich bei den Geräten jedoch um ausrangierte Radios, die den Bedingungen auf der Baustelle eher schlecht als recht standhalten. Baustellenradios sind stoßfest, spritzwassergeschützt, unempfindlich gegenüber Staub und Schmutz und zudem oftmals mit Akku oder Batterie betrieben. Sie sind also der perfekte Helfer auf dem Bau – denn mit Musik arbeitet es sich bekanntlich leichter. In unserem Baustellenradio-Vergleich erfahren Sie, worauf beim Kauf geachtet werden sollte und mit unserem Baustellenradio-Vergleichssieger liefern wir Ihnen unsere persönliche Kaufempfehlung.

1. Was ist ein Baustellenradio?

Das Wort Radio ist von dem lateinischen Wort „radius“ abgeleitet, was so viel wie „Strahl“ bedeutet. Es bezeichnet ein Gerät zum Empfang von Hörfunk. In der Regel wird dieser über terrestrische oder elektromagnetische Wellen, aber auch hochfrequente elektrische Signale übertragen. Die empfangenen Informationen werden mittels des Radios in Schall und Daten umgewandelt.

Bei Baustellenradios handelt es sich um Geräte, die speziell für den Einsatz auf der Baustelle konzipiert sind. Sie werden von vielen herkömmlichen Radio- und auch Werkzeugherstellern angeboten und sind im Baumarkt erhältlich. Gegenüber herkömmlichen Radios (z. B. Kofferradios, Duschradios und Badradios) bieten diese Modelle, die speziell auf den Gebrauch auf Baustellen ausgelegt sind, folgende Besonderheiten:

Besonderheit Erläuterung
Robustheit Auf einer Baustelle kann es schon mal etwas ruppiger zugehen – besonders, wenn schwere Maschinen im Einsatz sind. Baustellenradios haben eine harte Schale, damit ihnen Erschütterungen und Schläge nichts anhaben können. Einige Modell haben sogar speziell stoßdämpfende Gestelle.
Staubschutz Auch gegen Schmutz und Staub sind Baustellenradios unempfindlich. Wenn auf der Baustelle oder in der Werkstatt gesägt, geschliffen oder gebohrt wird, spielt das beste Baustellenradio einfach weiter.
Spritzwasserschutz Selbst draußen können Baustellenradios eingesetzt werden. Regen und Pfützen können ihnen nur wenig anhaben. Frost überlebt jedoch nicht jede Art von Baustellenradio, da das Display eventuell leidet.
Bedienbarkeit Auch im Rahmen der Bedienbarkeit müssen die besten Baustellenradios besonderen Anforderungen standhalten. So sollte das Display eines Baustellenradios zum Beispiel auch mit einer dunklen Schutzbrille noch lesbar und die Knöpfe und Schalter auch mit Handschuhen bedienbar sein.

2. Kaufberatung: Darauf müssen Sie achten, wenn Sie ein Baustellenradio kaufen

2.1. Einsatzgebiet

Duramaxx Baustellenradio

Ein Baustellenradio des Herstellers Duramaxx.

Beim Kauf eines Baustellenradios ist zu beachten, wo das Radio eingesetzt werden wird. So wird bestimmt, ob das Radio einfach nur robust sein soll, oder ob es zum Beispiel auch sehr großen Stürzen oder Wetterbedingungen standhalten soll. Benötigen Sie ein Baustellenradio für den Heimbereich oder die Werkstatt, oder eher für den Outdoor-Einsatz?

In einigen Bereichen sind auch nur explosionsgeschütze (oft mit „ex-geschützt“ deklarierte) Baustellenradios erlaubt. Es ist sinnvoll, all diese speziellen Anforderungen vor dem Kauf abzuklären.

Baustellenradios erfreuen sich auch über die Baustelle hinaus großer Beliebtheit. Austattungen, wie Akkubetrieb, Spritzwasserschutz und die Robutsheit machen Baustellenradios zum idealen Begleiter zum Beispiel beim Zelten, auf dem Reitplatz oder bei vielen anderen Outdoor-Aktivitäten.

Wenig Platz? Wenn Sie in Räumen mit wenig Stellfläche platzsparend für Musik sorgen möchten, empfehlen wir Ihnen ein Steckdosenradio. Dieses ist aufgrund des fehlenden Akkus deutlich kompakter gebaut.

2.2. Baustellenradio mit USB

MP3 bei Baustellenradios

Ohne viele Umstände können Sie mittlerweile immer die passende Musik dabei haben. Legen Sie die von Ihnen gewünschte Musik einfach als MP3 auf einen USB-Stick oder ein Smartphone, das Sie an das Baustellenradio anschließen können! Dem individuellen Musikhören steht nun nichts mehr im Weg!

Viele der heutzutage erhältlichen Baustellenradios sind mit einem USB-Anschluss ausgestattet. Der USB-Anschluss ermöglicht es, das Radio mit einem Handy, Laptop oder anderen mobilen Endgeräten zu verbinden. Sie können aber auch ganz einfach und bequem direkt einen USB-Stick anschließen, auf dem Ihre persönliche Lieblingsmusik gespeichert ist. Viele Baustellenradios mit USB sind darauf ausgelegt, Musikdateien im Mp3-Format abzuspielen. So geht die Arbeit doch gleich viel leichter von der Hand!

2.2.1. Baustellenradio mit Schnittstelle (iPhone, iPod, Handy)

Abgesehen von Baustellenradios mit USB gibt es auch Typen, die einen direkten Anschluss für Smartphones oder Mp3-Player (z.B. iPod, iPhone, etc.) über eine Schnittstelle bieten. So eine Dockingstation kann super praktisch sein, denn die Bedienung und der Anschluss wird so enorm erleichtert.

2.3. Baustellenradio mit CD

Auch Baustellenradios mit CD-Laufwerk sind weiterhin sehr beliebt. Sie funktionieren wie herkömmliche CD-Spieler, nur dass sie auf die besonderen Bedingungen auf dem Bau ausgelegt sind. Meisten sind die Lautsprecher auch lauter. CD-fähige Baustellenradios kann man, so wie alle anderen Arten von Baustellenradios, bequem und günstig kaufen, zum Beispiel im Baumarkt oder auch online.

2.4. Akku vs. Netzteil

Baustellenradios mit Akku-Betrieb sind sehr praktisch. Auf dem Bau ist nicht immer eine Steckdose in der Nähe. Hier kommt der Akku zum Einsatz – er macht das Stromkabel fast überflüssig, denn das Baustellenradio läuft einfach weiter, bis der Akku leer ist. Wenn Sie beim Arbeiten öfter mal den Standort wechseln, können Sie das Radio auch problemlos mitnehmen.

Achten Sie beim Kauf eines Baustellenradios mit Akku auf eine besonders lange Akku-Laufzeit. Auch batteriebetriebene Modelle sind erhältlich. Viele Baustellenradios sind aber sowohl mit Akku oder Batterien und einem Netzteil ausgestattet. Über dieses kann das Radio bei Bedarf mit Strom versorgt, oder der Akku aufgeladen werden. Einige Akkus müssen in einem speziellen Ladegerät aufgeladen werden, andere können auch laden, während das Baustellenradio in Betrieb ist. Die Akkus sind in der Regel relativ langlebig und halten mindestens 2 – 3 Jahre.
Baustellenradio Kopfhörer Helm

3. Was sind die besten Pflege- und Reinigungstipps für Baustellenradios?

Da Baustellenradios speziell darauf ausgelegt sind, dreckig zu werden, sind sie gegenüber Staub und Schmutz sehr unempfindlich. Sollten sie jedoch stark verschmutzt sein, genügt es, das Radio mit einem feuchten Lappen abzuwischen. Da viele Baustellenradios spritzwassergeschützt sind, sollte das kein Problem sein. Achten Sie ansonsten immer darauf, dass der Akku, bzw. die Batterien vor dem Gebrauch vollständig aufgeladen sind, damit dem Musikhören nichts im Weg steht.

4. Worin unterscheiden analoger und digitaler Übertragungsweg?

Bosch

Das kompakte Baustellenradio von Bosch – aus der Bosch Professional GML-Serie.

Radio kann man heutzutage überall hören – in der Küche, über den Fernseher oder Computer, auf dem Handy oder mit einer HiFi-Anlage. Dabei können die Programme entweder digital oder analog empfangen werden.

Auch wenn die Bundesregierung schon mehrfach versucht hat, komplett auf Radios mit digitalem Empfang, auch DAB+ (Digital Audio Broadcasting +) genannt, umzuschalten, hat sich bis heute nicht viel verändert. In Deutschland sind immer noch Radios am verbreitetsten, die UKW (Ultrakurzwellen) nutzen. Auch bei Baustellenradio-Tests werden vor allem die Tonqualität und gute Netzabdeckung geschätzt.

Baustellenradios gibt es sowohl in analoger Form, als auch digital. Auf Baustellen, die zum Beispiel weit außerhalb liegen, könnte ein digitales Baustellenradio empfehlenswert sein, da der UKW-Empfang in ländlichen Regionen nicht immer der beste ist. Auch aus diesem Grund konnten sich Digitalradios auf dem Bau nicht durchsetzen. So nutzt auch die Bosch Professional GML-Serie nicht DAB oder DAB+. Digitalradios sind vom Klang her weitaus besser. Im Akkubetrieb können sie ähnlich gute Laufzeiten erzielen wie die UKW-Modelle.

In unserem Baustellenradio-Vergleich 2020 haben wir die Vor- und Nachteile von Baustellenradios mit Digitalempfang aufgeschlüsselt.

    Vorteile
  • mehrere Sender können über die selbe Frequenz gesendet werden.
  • besserer Klang – es entsteht kein unangenehmes Rauschen
  • regionale Sender sind auch national empfangbar
    Nachteile
  • kann nicht überall in Deutschland empfangen werden
  • einige Sender sind immer noch nur analog empfangbar

5. Was sind wichtige Hersteller und Marken von Baustellenradios?

Sehr beliebte Hersteller, die in fast jedem Baustellenradio-Test auftauchen sind:

  • Makita
  • Bosch
  • DAB
  • AEG
  • Clatronic
  • Cubi
  • Dewalt
  • Denver
  • Elu
  • Einhell
  • Festool
  • GML
  • Hitachi
  • Hilti
  • Heru
  • Medion
  • Metabo
  • Panasonic
  • Roadstar
  • Rockpro
  • Sangean
  • Würth

Baustellenradio Test Baustelle

6. Baustellenradio Test: Was sagt die Stiftung Warentest?

Die Stiftung Warentest hat noch keinen Baustellenradio-Test veröffentlicht. Allerdings gibt es zum Beispiel diesen Artikel (erschienen in test 08/2013), in dem Radios mit DAB+-Empfang behandelt werden.

7. Fragen und Antworten rund um das Thema Baustellenradio

7.1. Welcher Akku für das Baustellenradio?

Diese Kategorie von Baustellenradios (mit Akkus) sind eine Bereicherung für viele Arbeitsplätze. Sollte Ihr Akku defekt sein, können Sie im Internet einen neuen bestellen. Achten Sie immer darauf, dass vom Hersteller explizit darauf hingewiesen wird, dass der Akku auch für Ihr Modell geeignet ist.

Ein Beispiel für ein Akku-betriebenes Baustellenradio finden Sie in dem nachfolgenden Video:

7.2. Baustellenradio selber bauen?

Das bekannteste Baustellenradio von Makita - das Makita DMR102.

Das bekannteste Baustellenradio von Makita – das Makita DMR102: Ein ex-geschütztes Radio mit extremer Leistungsfähigkeit.

Da sich Baustellenradios in ihrer Technik nicht sonderlich von herkömmlichen Radios unterscheiden, lassen Sie sich relativ unkompliziert selber bauen. Sie müssen lediglich ein normales Radio so aufrüsten, dass es sehr robust und widerstandsfähig wird. In einschlägigen Foren im Internet lassen sich Anleitungen zum Thema „Baustellenradio selber bauen“ finden.

7.3. Baustellenradio mit USB: Was ist gemeint?

Wenn von einem Baustellenradio mit USB gesprochen wird, ist ein Modell gemeint, dass über eine Schnittstelle in Form eines USB-Anschlusses verfügt. An Ihr können MP3-Player oder andere Wiedergabegeräte angeschlossen werden.

7.4. Baustellenradio mit CD: Was ist gemeint?

Baustellenradios können auch mit einem CD-Laufwerk ausgestattet werden. So können Sie Ihre Lieblings-CDs auch bei der Arbeit hören.

7.5. Ist das Baustellenradio zu leise?

Wenn Ihnen Ihr Baustellenradio zu leise ist, ist es höchste Zeit für ein neues Modell! Eine Reparatur des Lautsprecher oder des Verstärkers lohnt in der Regel nicht. In unserem Baustellenradio-Vergleich finden Sie bestimmt Ihren persönlichen Baustellenradio-Testsieger, welches Ihrer Meinung nach das beste Baustellenradio ist!

Bildnachweise: dollarphotoclub.com/pure-life-pictures, dollarphotoclub.com/zhu difeng, dollarphotoclub.com/Petrik (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)

Gibt der Baustellenradios-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Baustellenradios?

Unser Baustellenradios-Vergleich stellt 13 Baustellenradios von 8 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: Blaupunkt, Bosch, Makita, Sangean, TechniSat, Soundmaster, DeWalt, Metabo. Mehr Informationen »

Welche Baustellenradios aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Das günstigstes Baustellenradio in unserem Vergleich kostet nur 83,63 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mir unserem Preis-Leistungs-Sieger Bosch GPB 12V-10 gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Baustellenradios-Vergleich auf Vergleich.org ein Baustellenradio, welches besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Ein Baustellenradio aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Das Makita DMR112 wurde 1190-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welches Baustellenradio aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt das Bosch GML 20, welches Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 177 von 5 Sternen für das Baustellenradio wider. Mehr Informationen »

Welches Baustellenradio aus dem Vergleich hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Baustellenradios aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 5-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: Blau­punkt BSR 10, Bosch GML 20, Bosch GML 50, Makita DMR112 und Makita DMR115 Mehr Informationen »

Welche Baustellenradios hat die VGL-Redaktion für den Baustellenradios-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 13 Baustellenradios für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Blau­punkt BSR 10, Bosch GML 20, Bosch GML 50, Makita DMR112, Makita DMR115, Bosch GPB 12V-10, Sangean U4 DBT+, Makita DMR108, Tech­ni­Sat DI­GI­TRA­DIO 230 OD, Sound­mas­ter DAB80, DeWalt DCR017, DeWalt DCR020-QW und Metabo Akku Bau­stel­len­ra­dio R 12-18 Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Baustellenradios interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Baustellenradio-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Makita-Radio“, „Baustellen-Radios“ und „Makita Baustellenradio“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Klangqualität Vorteil des Baustellenradios Produkt anschauen
Blaupunkt BSR 10 139,95 +++ Extrem robust » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bosch GML 20 159,98 +++ Extrem robust » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bosch GML 50 199,00 +++ Extrem robust » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Makita DMR112 136,41 +++ Großes Display » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Makita DMR115 174,49 +++ Inkl. Subwoofer » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bosch GPB 12V-10 83,63 +++ Sehr guter Klang » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Sangean U4 DBT+ 205,77 +++ Mit DAB+ » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Makita DMR108 137,47 +++ Großes Display » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
TechniSat DIGITRADIO 230 OD 93,33 ++ Sehr leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Soundmaster DAB80 102,90 ++ DAB-fähig » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
DeWalt DCR017 261,88 + Akku-Ladefunktion » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
DeWalt DCR020-QW 109,00 + Sehr leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Metabo Akku Baustellenradio R 12-18 101,63 ++ Sehr leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen