Das Wichtigste in Kürze
  • Unterputz-Radios sind in verschiedenen Typen erhältlich. So gibt es Geräte, die UKW-, WLAN- oder DAB+-Signale empfangen. Zudem sind Unterputzradios mit Bluetooth-, USB- oder SD-Karten-Schnittstellen verfügbar.
  • Manche Unterputz-Radios können mit Lichtschaltern oder Bewegungsmeldern gekoppelt werden. Dabei wird das Gerät automatisch eingeschaltet, wenn der jeweilige Schalter betätigt beziehungsweise die Lichtschranke durchbrochen wird.
  • Unterputz-Radios sind mit diversen Zusatzfunktionen ausgestattet. So kann etwa ein Wecker programmiert oder eine Abschaltautomatik zu einer bestimmten Uhrzeit aktiviert werden.

unterputz-radio test

unterputz-radio-internet

Achten Sie beim Kauf darauf, dass ggf. ein Abdeckrahmen dazugekauft werden muss.

Bei einem Unterputz-Radio (auch Unterputzradio) handelt es sich um ein besonders platzsparendes UKW- oder Digitalradio, das in den Sockeln einer Unterputz-Steckdose verbaut wird. Die Montage ist sowohl waagerecht als auch senkrecht möglich.

Das Unterputz-Radio lässt sich in Küche oder Bad installieren. Einzige Voraussetzung: Sie benötigen eine freie Zwei- beziehungsweise Mehrfach-Einbau-Steckdose.

Das Radio ist nach wie vor ein populäres Medium. Laut einer Umfrage der Europäischen Kommission hören immer noch 50 Prozent der Bürger beinahe täglich Radio – ob morgens im Bad, zu Hause nach der Arbeit oder in der Mittagspause.

Unser Unterputz-Radio-Vergleich gibt Ihnen Orientierung bei der Produktauswahl. In unserer Kaufberatung erfahren Sie, worauf Sie beim Erwerb eines Unterputz-Radios achten müssen.

Hier haben wir noch weitere Vergleiche zum Thema Radio für Sie zusammengestellt:

1. Unterputz-Radios: Welche Empfangs-Typen gibt es?

unterputz-radio-digital

Die meisten Unterputz-Radios sind UKW-Geräte.

Bei unserem Unterputz-Radio-Vergleich 2020 konnten wir feststellen, dass UKW-Unterputzradios den Markt dominieren. Allerdings sind auch weitere Varianten wie Bluetooth-Unterputz-Radios, WLAN-Unterputz-Radios oder USB-Unterputz-Radios erhältlich.

In der folgenden Tabelle haben wir die verschiedenen Kategorien des Steckdosenradios für Sie zusammengefasst:

Empfangsart Beschreibung
UKW-Unterputz-Radio
  • empfängt analoge Ultrakurzwellen (UKW) und gibt diese als Audiosignal wieder
  • leichtes bis massives Rauschen bei Empfangsstörungen
  • gängige Form des Unterputzradios
DAB-Plus-Unterputz-Radio
  • empfängt digitale Funkwellen und gibt diese als Audiosignal wieder
  • digitale Unterputz-Radios haben meist einen besseren Klang als UKW-Unterputz-Radios
  • DAB-Plus-Unterputz-Radios sind weniger anfällig für Empfangsstörungen als UKW-Geräte
WLAN-Unterputz-Radio
  • WLAN-Unterputz-Radios (auch Internet-Unterputz-Radios) empfangen Daten über den WLAN-Router
  • Internet-Unterputz-Radios haben eine enorme Senderauswahl
  • geringe Anfälligkeit für Empfangsstörungen, da sie sich in unmittelbarer Nähe zum Sender befinden
Unterputz-Radio mit Schnittstelle
  • digitale Unterputz-Radios, die über eine Schnittstelle mit Handy, mp3-Player und dergleichen gekoppelt werden können
  • als Bluetooth-Unterputz-Radios, USB-Unterputz-Radios oder SD-Karten-Unterputz-Radios erhältlich
  • bei Digitalradios meist zusätzlich UKW-Empfang möglich
gira unterputz radio empfang verbessern

Unterputz-Radios sind deutlich kompakter als etwa klobige Küchenradios.

Nachfolgend haben wir nochmal die Vor- und Nachteile von WLAN-Unterputz-Radios auf einen Blick für Sie zusammengefasst:

  • enorme Senderauswahl
  • geringe Anfälligkeit für Störungen
  • meist kein UKW- oder DAB+-Empfang
  • Internetanschluss mit WLAN-fähigem Router notwendig

2. Variiert die Anzahl der mitgelieferten Lautsprecher bei Unterputz-Radios?

Steckdosenradios

unterputzradio testSie sind auf der Suche nach einem kompakten Radio, das anders als ein Unterputz-Radio jedoch nicht fest verbaut ist? Dann ist ein Steckdosenradio eine echte Alternative.

Die verschiedenen Bauteile des Unterputzradios werden auf den Sockel Ihrer Unterputz-Steckdose montiert und an das Stromnetz angeschlossen. Für den Radioeinsatz mit Display benötigen Sie einen Steckplatz.

Unser Unterputz-Radio-Vergleich 2020 hat gezeigt, dass die verfügbaren Geräte in der Regel mit zwei Steckdosen-Lautsprechern verbunden werden können. Pro Lautsprecher ist ein Steckplatz nötig.

unterputz-radio-merten

Unterputz-Radios werden meist mit einem Lautsprecher im Set ausgeliefert.

Allerdings unterscheiden sich die Unterputz-Radios in der Anzahl der Lautsprecher, die im Lieferumfang enthalten ist. Viele Unterputz-Radios-Tests weisen darauf hin, dass meist ein Lautsprecher mitgeliefert wird.

Das beste Unterputz-Radio kommt mit zwei Lautsprechern inklusive. Solche Stereo-Unterputz-Radios überzeugen bereits standardmäßig durch eine gute Klangqualität und müssen nicht um einen zusätzlichen Lautsprecher erweitert werden.

Für solche Stereo-Unterputz-Radios sind jedoch drei Steckplätze notwendig: einer für das Radio selbst und zwei für die Lautsprecher. Wir empfehlen Ihnen den Kauf eines Unterputzradios, das bereits mit einem Lautsprecher ausgeliefert wird.

Übrigens: Nicht alle Lautsprecher im Set müssen verbaut werden. Beim Anschließen Ihres Unterputz-Radios können Sie frei entscheiden, ob Sie beide Lautsprecher oder nur einen verbauen möchten. Verfügen Sie lediglich über eine Zweifach-Unterputz-Steckdose, montieren Sie nur einen Lautsprecher und bewahren den zweiten Einsatz als Ersatz auf.

gira-unterputz-radio-system-55

Sie können Ihr Unterputz-Radio auch mit Deckenlautsprechern verknüpfen.

Prinzipiell lässt sich Ihr Unterputz-Radio mit beliebig vielen Lautsprechern koppeln. Allerdings kann bei mehr als zweien bereits ein zusätzlicher Verstärker notwendig werden. Darauf gilt es zu achten, wenn Sie etwa Ihr Gira-Unterputz-Radio mit externen Lautsprechern verbinden möchten.

Zudem lassen sich Unterputz-Radios mit Deckenlautsprechern nutzen. Möchten Sie diese über der Dusche beziehungsweise Badewanne installieren, sollte das Unterputz-Radio mit wasserdichten Deckenlautsprechern (auch Marine-Lautsprecher) gekoppelt werden.

Unterputz-Radio im Bad: In der Regel eignen sich Unterputzradios auch für Feuchträume wie Badezimmer. Möchten Sie Ihr Unterputz-Radio im Bad nutzen, sollten Sie dieses mindestens 60 Zentimeter von Dusche beziehungsweise Badewanne entfernt installieren.

Unterputz-Radio ohne Lautsprecher: In zahlreichen Unterputz-Radio-Tests lesen Sie, dass die Geräte meist im Set mit mindestens einem Lautsprecher vertrieben werden. So sind etwa Busch-Jäger-Unterputz-Radios, Jung-Unterputz-Radios oder Berker-Unterputz-Radios im Set erhältlich. Seltener verkaufen die Hersteller allerdings auch Unterputz-Radio ohne Lautsprecher, die ausschließlich den Radioeinsatz enthalten.

3. Ein Unterputz-Radio-Testsieger bietet viele Senderspeicher

unterputz-radio-wlan

Gängige Unterputz-Radios ermöglichen das Speichern von 2 bis 10 verschiedenen Sendern.

Die Anzahl der Senderspeicher wirkt sich direkt auf den Komfort Ihres Unterputzradios aus. So lassen sich die Frequenzen bei UKW- und DAB+-Unterputz-Radios beziehungsweise die Streamadressen bei Internet-Unterputz-Radios für den Sofortabruf zu einem späteren Zeitpunkt speichern.

Unterputzradios sind meist mit einem automatischen Sender-Suchlauf ausgestattet und ermöglichen so eine spielend einfache Belegung der verfügbaren Speicherplätze. Viele Unterputz-Radio-Tests berichten, dass der Suchlauf in den seltensten Fällen manuell durchgeführt werden muss.

Wir empfehlen Ihnen ein Unterputz-Radio, das über mindestens sechs Speicherplätze verfügt. So haben Sie mühelos Zugriff auf unterschiedliche Musikgenres und wechseln mit einem Knopfdruck zum Nachrichtensender Ihres Vertrauens.

Tonprobleme? Haben Sie Probleme mit Ihren Unterputz-Radio-Lautsprechern, hängt dies unter Umständen mit den Werkseinstellungen zusammen. Kontrollieren Sie, welcher Wiedergabemodus eingestellt ist. Nutzen Sie Ihr Unterputz-Radio mit nur einem Lautsprecher, muss dieses im Mono-Modus abspielen. Häufig ist standardmäßig eine Wiedergabe in Stereo aktiviert.

4. Unterputz-Radios mit LCD dominieren den Markt

unterputz radio bluetooth

Unterputz-Radios mit Touchbedienung überzeugen durch eine intuitive Navigation und ein schickes Design.

Viele Unterputzradio-Tests empfehlen Geräte mit einem Liquid Crystal Display (kurz: LCD). Diese verfügen über ausreichend Bildpunkte und ermöglichen ein einfaches Erfassen der Informationen auf dem Display.

Unterputz-Radios sind meist mit vergleichsweise kleinen Bildschirmen ausgestattet und stellen lediglich Buchstaben und Symbole dar. Die Ansprüche an das Display sind deshalb deutlich geringer als bei Smartphones oder Tablets.

Ist das Unterputzradio mit einer Touchbedienung ausgestattet, können Einstellungen wie Senderauswahl oder Lautstärkeregelung besonders intuitiv vorgenommen werden. Wenn Sie Ihr Unterputz-Radio kaufen, sollten Sie zu einem Gerät mit LCD-Touchdisplay greifen.

Unterputz-Radio mit Bewegungsmelder: Möchten Sie Ihr Unterputz-Radio mit einem Bewegungsmelder nutzen, benötigen Sie hierfür einen speziellen Unterputz-Bewegungsmelder. An dieser Stelle möchten wir Sie auf unseren Bewegungsmelder-Vergleich verweisen.

5. Überzeugt das beste Unterputz-Radio durch einen großen Funktionsumfang?

unterputz-radio-gira

Ein Unterputz-Radio mit Alarm lässt Sie zu den Klängen Ihres Lieblingsradiosenders aufwachen.

Wenn Sie zu Hause ein Unterputz-Radio einbauen, sollte das Gerät neben dem Empfang von analogen oder digitalen Signalen auch diverse Zusatzfunktionen bieten.

Möchten Sie Ihr Unterputz-Radio im Badezimmer anschließen, ist die Anzeige der Uhrzeit sehr nützlich. Gleiches gilt für eine Installation in der Küche. Das digitale Display erspart Ihnen zudem das laute Ticken einer analogen Küchenuhr.

unterputz-radio-usb

Unterputz-Radios mit einer Timer-Funktion schalten sich zur eingestellten Uhrzeit automatisch ab.

Besonders praktisch: Manche Unterputzradios zeigen neben der Uhrzeit auch das Datum an. Aufgrund der geringen Displaygröße ist diese Information jedoch nicht im Hauptbildschirm zu finden. Stattdessen muss das Datum über das Einstellungsmenü abgerufen werden.

Ist das Unterputzradio mit einer Weckfunktion ausgestattet, kann bei Bedarf eine Uhrzeit einprogrammiert werden, zu der automatisch ein bestimmter Sender eingeschaltet wird. Möchten Sie Ihr Unterputz-Radio im Schlafzimmer einbauen, lässt sich dieses auch als Wecker nutzen.

Unterputzradios mit Timer-Funktion schalten sich zur eingestellten Uhrzeit automatisch ab. Der Timer ist vor allem praktisch, wenn Sie gern zu den Klängen Ihres Unterputz-Radios einschlafen. So müssen Sie zu später Stunde nicht nochmals aufstehen, um das Unterputzradio abzuschalten.

Übrigens: Unterputz-Radios mit RDS-Sendererkennung rufen automatisch Informationen zum Radiosender ab und zeigen diese auf dem Display an. So sehen Sie auf einen Blick nicht nur die Frequenz des Senders, auch dessen Name wird eingeblendet.

6. Viele Unterputz-Radios sind mit Lichtschaltern koppelbar

unterputz-radio-bad

Mit Lichtschaltern gekoppelte Unterputz-Radios werden beim Betätigen automatisch eingeschaltet.

Einige Unterputz-Radios lassen sich mit einem Lichtschalter verbinden. So geht beim Betätigen des Schalters neben dem Raumlicht automatisch das Radio an. Dies bietet sich vor allem in der Küche oder im Bad an.

Achten Sie bei Ihrem persönlichen Unterputz-Radio-Test darauf, dass hierfür eine Einbausteckdose mit mindestens drei Steckplätzen nötig ist. So benötigen der Radioeinsatz sowie der zugehörige Lichtschalter jeweils einen Sockel. Für die Lautsprecher ist jeweils ein weiterer Steckplatz notwendig.

Manche Unterputzradios können zudem mit einem Steckdosen-Bewegungsmelder gekoppelt werden. Hier entfällt das Drücken des Lichtschalters und das Unterputz-Radio schaltet sich automatisch beim Betreten des Raumes beziehungsweise beim Durchschreiten der Lichtschranke an.

7. So verbessern Sie den Empfang Ihres Unterputz-Radios

unterputz-radio-busch-jaeger

Ein Kupferdraht verbessert den UKW-Empfang.

Haben Sie Tonprobleme, gibt es verschiedene Tricks, um den Empfang Ihres Gira-Unterputz-Radios zu verbessern und die Audioqualität zu steigern.

Bei einem Unterputzradio fungiert das Kabel vom Radioeinsatz zum Lautsprecher gleichzeitig als Antenne.

Um die Empfangsqualität dieser zu erhöhen, befestigen Sie einen Kupferdraht am Minus-Eingang des Lautsprechers. Der Draht dient als zusätzliche Antenne und verbessert den Empfang Ihres Gira-Unterputz-Radios. Dieser Kniff ist auch bei Unterputzradios von anderen Herstellern möglich.

Vorsicht: Schalten Sie vor sämtlichen Montagearbeiten an der Unterputz-Steckdose den Strom über die Sicherung ab. Bei einem Stromschlag kann es zu tödlichen Verletzungen kommen.

8. Marken und Hersteller von Unterputz-Radios

unterputz-radio-jung

Unterputz-Radios von Jung sind sehr beliebt.

Es gibt eine Vielzahl an verschiedenen Firmen, die analoge und digitale Unterputzradios produzieren. So sind etwa Busch-Jäger-Unterputz-Radios, Jung-Unterputz-Radios oder Berker-Unterputz-Radios im Handel erhältlich.

Auch Merten-Unterputz-Radios und das Gira-Unterputz-Radio System 55 erfreuen sich großer Popularität. Die meisten Geräte weisen ein schlichtes Design und dezente Farben (meist Reinweiß, Silber oder Anthrazit) auf.

In der folgenden Übersicht haben wir die bekanntesten Marken für Sie zusammengefasst:

  • Jung
  • Busch-Jaeger
  • Gira
  • Honeywell
  • Berker
  • Eissound
  • Hager
  • MEDION

Die Stiftung Warentest hat noch keinen Unterputz-Radio-Test durchgeführt. Für Ausgabe 06/2008 prüfte die Verbraucherorganisation allerdings Küchenradios. Damals zeichnete die Stiftung Warentest in ihrem Test das Sony ICF-CD 543 RM als Testsieger aus.

Tipp: Besonders günstige Unterputz-Radios erstehen Sie häufig im Internet. Dort lassen sich oft Schnäppchen entdecken, auf die Sie im Elektrofachgeschäft nicht stoßen würden.

9. Fragen und Antworten rund um das Thema Unterputz-Radio

Im folgenden Kapitel beantworten wir häufig gestellte Fragen zum Thema Unterputzradio:

9.1. Wie wird ein Unterputz-Radio angeschlossen?

unterputz-radio-berker

Montagearbeiten an der Steckdose sollte nur von Fachpersonal durchgeführt werden.

Ein Unterputz-Radio wird auf die Sockel einer Zwei- oder Mehrfach-Unterputz-Steckdose montiert. Entfernen Sie zunächst die Abdeckung der Steckdosen. Das Lautsprecherkabel beziehungsweise die Lautsprecherleitung fungiert sowohl als Verbindung zwischen Radio und Lautsprecher als auch als Antenne.

Verbinden Sie diese mit dem Radioeinsatz. Setzen Sie den Radioeinsatz in den gewünschten Sockel ein und verschrauben Sie diesen. Stellen Sie sicher, dass das Radio festsitzt und nicht wackelt.

Bringen Sie im Anschluss das Lautsprecherkabel am Lautsprecher an und setzen Sie diesen ebenfalls auf den entsprechenden Sockel. Schrauben Sie daraufhin den Lautsprecher fest.

Beachten Sie, dass die Montage von Hersteller zu Hersteller geringfügig variiert. Folgen Sie aus diesem Grund in jedem Fall der im Lieferumfang enthaltenen Einbauanleitung.

9.2. Gibt es wasserdichte Unterputz-Radios?

unterputz-radio-dab-plus

Unterputz-Radios sind gegen Spritzwasser und Wasserdampf geschützt, jedoch nicht vollständig wasserdicht.

Unterputzradios eignen sich in der Regel für den Einsatz in Feuchträumen. Allerdings sollten die Geräte lediglich Spritzwasser und Wasserdampf ausgesetzt werden. Eine tatsächliche Wasserdichtigkeit ist nicht gegeben.

Möchten Sie direkt in der Dusche mit Ihrem Unterputzradio Musik hören, empfiehlt sich folgende Vorgehensweise: Montieren Sie das Unterputz-Radio in sicherer Entfernung und installieren Sie wasserdichte Marine-Deckenlautsprecher in der Duschkabine.

So genießen Sie mit den wasserdichten externen Lautsprechern Ihres Gira-Unterputz-Radios musikalische Unterhaltung unter der Dusche oder in der Badewanne, ohne dass die Elektronik Schaden nimmt.