Weltempfänger Test 2017

Die 7 besten Weltempfänger im Vergleich.

Sangean ATS Sangean ATS
Tecsun PL 600 Tecsun PL 600
Blaupunkt BDR 500 Blaupunkt BDR 500
Sony XDRP Sony XDRP
Panasonic RF-K Panasonic RF-K
Muse M05 Muse M05
Panasonic RF Panasonic RF
Abbildung Vergleichssieger Preis-Leistungs-Sieger
Modell Sangean ATS Tecsun PL 600 Blaupunkt BDR 500 Sony XDRP Panasonic RF-K Muse M05 Panasonic RF
VergleichsergebnisTÜV Siegel TÜV-geprüftes Test- & Vergleichsverfahren
Vergleich.org
Bewertung 1,3 sehr gut
06/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,4 sehr gut
06/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,5 gut
06/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,8 gut
06/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,9 gut
06/2017
Vergleich.org
Bewertung 2,0 gut
06/2017
Vergleich.org
Bewertung 2,1 gut
06/2017
Kundenwertung
bei Amazon
40 Bewertungen
9 Bewertungen
7 Bewertungen
126 Bewertungen
29 Bewertungen
187 Bewertungen
265 Bewertungen
Grundausstattung
Empfangsbereich
Wellenlängen
Der Weltempfänger kann verschiedene Wellenlängen empfangen, darunter:

LW (Langwelle)
KW (Kurzwelle)
MW (Mittelwelle)
UKW (Ultrakurzwelle)
LW | KW | MW | UKW LW | KW | MW | UKW LW | KW | MW | UKW LW | KW | MW | UKW LW | KW | MW | UKW LW | KW | MW | UKW MW | UKW
Gewicht 734 g 470 g 285 g 170 g 935 g 650 g 670 g
Stromversorgung
über Batterien o. Akkus
4 x AA-Bat­te­rien 4 x AA-Bat­te­rien 4 x AA-Bat­te­rien mit Lithium-Ionen Akku 4 x LR 14-Bat­te­rien 4 x R 14-Bat­te­rien 4 x AA-Bat­te­rien
Teleskopantenne Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
beleuchtetes Display Ja Ja Ja Ja Nein Nein Nein
Anschlüsse
AUX-Eingang
z.B. für MP3-Player/Verstärker
An diesem Anschluss können z.B. ein MP3-Player zur Wiedergabe von Audiodateien oder ein Verstärker angeschlossen werden.
Ja Nein Ja Nein Nein Ja Nein
Kopfhörerausgang Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
analoger Tuner Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Zusatzausstattung
Senderspeicher
406 Sender

600 Sender

20 Sender

20 Sender
Weckfunktion Ja Ja Ja Nein Ja Nein Nein
numerische Tasten
Aufruf und Speicherung von Sendern
Über diese Tasten an der Vorderseite des Weltempfängers können Radiosender sehr einfach aufgerufen und abgespeichert werden.
Ja Ja Nein Nein Nein Nein Nein
Vorteile
  • auto­ma­ti­scher Sen­der­suchlauf
  • emp­fängt auch SSB-Funk
  • wird mit Tasche und Kopf­hörer gelie­fert
  • auto­ma­ti­scher Sen­der­suchlauf
  • emp­fängt auch SSB-Funk
  • fein abge­run­detes Gehäuse
  • sehr ein­fache Bedi­e­nung
  • Auf­la­dung über ein USB-Kabel mög­lich
  • an der Ober­seite abge­run­detes Gehäuse
  • mit prak­ti­schem Tra­ge­griff
  • sehr feine Rege­lung am Tuner mög­lich
  • sehr fein abge­run­detes Gehäuse
  • mit prak­ti­schem Tra­ge­griff
  • LED-Indi­kator an der Vor­der­seite zur Erleich­te­rung der Sen­der­suche
  • mit prak­ti­schem Tra­ge­griff
Zum Angebot
Zum Angebot »
188 Personen haben sich für dieses Produkt entschieden.
Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Weltempfänger bei eBay entdecken!
Weiter »

Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?

4,7 /5 aus 15 Bewertungen

Weltempfänger-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Mit einem Weltempfänger können Sie Radiosender, die über Kurz- oder Langwellen senden, aus allen Ländern der Erde empfangen. Die Teleskopantenne ermöglicht dabei den Empfang von kurzwelligen Frequenzen. Einige Weltempfänger haben einen praktischen automatischen Sendersuchlauf.
  • Die leicht zu transportierenden Geräte aus dem Bereich Audio sind, ähnlich wie ein Kassettenrekorder, alle mit einem Lautsprecher zum Musik hören ausgestattet und bei einigen Modellen können Sie auch über Kopfhörer das Radioprogramm genießen. Sie weisen mit Batterien sehr lange Laufzeiten von mehreren Monaten und länger auf.
  • Viele Weltempfänger sind mit einem Speicher ausgestattet, der je nach Modell bis zu 600 Sender speichern kann. Einige Geräte haben einen AUX-Eingang, an dem Sie einen Verstärker anschließen oder über den Sie Musik von einem MP3-Player abspielen können.

Weltempfänger Test

In den Jahren 2015 und 2016 hörten die Deutschen durchschnittlich 178 Minuten Radio am Tag (Quelle: Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V.). Wenn Sie auch zu dieser Gruppe gehören und Radiosender aus anderen europäischen Ländern, den U.S.A., Kanada, Asien und weiteren Regionen hören möchten, können Sie diese über ein Weltempfänger Radio genießen. Er ist zudem eine gute Alternative zum Küchenradio oder Unterbauradio. Ähnlich wie ein Kassettenrekorder ist der Weltempfänger mit einem Lautsprecher ausgestattet, der sich direkt am Gerät befindet – nur mit dem Unterschied, dass Kassettenrekorder meist zwei und Weltempfänger nur einen Lautsprecher haben.

Möchten Sie direkt am Strand oder unter der Dusche Radio hören, ist ein Badradio die bessere Art Abspielgerät. Interessieren Sie sich für letzteres, können Sie sich in unserem Badradio-Vergleich 2017 über mobile Modelle und die Einbauversion informieren. Ist das für Sie nicht so wichtig, können Sie sich in diesem Ratgeber über die ideale Antennenpositionierung, die genutzten Frequenzbereiche und die Stromversorgung der Weltempfänger Radios informieren. Gegen Ende der Kaufberatung erklären wir Ihnen weitere Abspielmöglichkeiten über den AUX-Eingang und beantworten die häufigsten Fragen zu den Geräten.

1. Weltempfänger mit Teleskopantenne bieten sehr guten Empfang

Weltempfänger sind auch als Mini-Radio für zu Hause, für Geschäftsreisen oder im Urlaub die richtige Kategorie. In der Tabelle unten sehen Sie die zwei verfügbaren Weltempfänger Arten in einer kurzen Gegenüberstellung, damit Sie Ihren persönlichen Weltempfänger-Vergleichssieger leichter aussuchen können. Alle Modelle haben einen Schalter zur Regelung der Lautstärke, sowie einen Tuner zum Einstellen der Frequenz. Daher gehen wir in diesem Ratgeber nicht gesondert auf diese beiden Funktionen ein.

Weltempfänger-Art Vorteile
Standard-Weltempfänger

Weltempfänger Batterie

  • sehr guter Empfang bei Kurzwellen
  • einige Modelle haben einen automatischen Sendersuchlauf
  • meistens mit Köpfhörerausgang
Sehr kleine Weltempfänger

Weltempfänger Batteriebetrieb

  • sehr guter Empfang bei Kurzwellen
  • einige Modelle haben einen automatischen Sendersuchlauf
  • meistens mit Köpfhörerausgang
  • sehr geringes Gewicht, einige unter 200 g, damit sehr praktisch für unterwegs

Wenn Sie oft unterwegs sind, sollten Sie vor allem auf ein Gerät mit einem Gewicht zwischen 150 g und 650 g zurückgreifen. Möchten Sie den Weltempfänger dagegen nur in der Wohnung nutzen, müssen Sie auf das Gewicht keinen besonderen Wert legen. Die angebotenen Geräte aus dem Bereich Audio sind ohnehin nicht schwerer als 1 kg und damit komfortabel zu transportieren.

Radiogeräte anmelden: Unabhängig davon, ob Sie einen Radiowecker nutzen oder nicht, muss jeder gemeldete Einwohner in Deutschland Rundfunkgebühren bei der Gebühreneinzugszentrale (GEZ) anmelden. Wenn Sie dort bereits gemeldet sind, ist durch die Anschaffung eines weiteren Radios keine zusätzliche Meldung nötig – Ihre Gebühren steigen nicht weiter an.

2. Die Antenne des Weltempfängers ist senkrecht optimal für den Kurzwellenempfang ausgerichtet

Bei allen Radiogeräten ist es entscheidend, ein gutes Signal zum Musikhören zu empfangen. Wenn Sie den Weltempfänger dazu nutzen möchten, ein kurzwelliges Signal zu empfangen, sollte die Antenne senkrecht ausgerichtet sein. Die Lang- und Mittelwellen werden im Gegensatz zu den Kurzwellen meist mit der integrierten Ferritstabantenne aufgenommen. Bei diesen Wellen kann es zusätzlich zur Positionierung der Antenne auch erforderlich sein, den Weltempfänger selbst zu drehen, oder einen neuen Standort auszuprobieren.

Eine weitere nützliche Eigenschaft mancher Geräte ist ein Bedienfeld, das mit Tasten ausgestattet ist, die mit Zahlen beschriftet sind. Das macht das Speichern und Aufrufen von Sendern wesentlich einfacher. In der folgenden Tabelle sehen Sie die Vor- und Nachteile, die Weltempfänger mit einem separaten Bedienfeld haben:

Vor- und Nachteile von Weltempfängern mit numerischen Tasten:

  • Sender und Frequenzen können direkt angewählt werden
  • bis zu 600 Sendern kann direkt eine Position im Speicher vergeben werden
  • die Speicherung der Sender kann zeitintensiv sein

Die Stiftung Warentest hat auch einen Weltempfänger-Test durchgeführt. Sie empfiehlt Geräte, die den gesamten Kurzwellenbereich abdecken und eine große Zahl Senderplätze speichern können.

3. Kurz- und langwellige Frequenzbereiche für den Radioempfang

Radiosender senden auf unterschiedlichen Frequenzen. Um den gewünschten Radiosender einstellen zu können, müssen Sie entweder die gewünschte Frequenz bereits kennen oder mit dem analogen Tuner die Frequenzen durchsuchen, bis Sie ein möglichst rauscharmes Signal erhalten.

Weltempfänger Test

Wenn Sie Ihren Weltempfänger einstellen möchten, speichern Sie am besten Frequenzen ab, die Sie häufig hören. Dazu sind numerische Tasten besonders praktisch, da Sie damit schnell auf die gespeicherten Sender zugreifen können.

Unten aufgelistet sehen Sie die vier Frequenzbereiche für die gängigen Wellenlängen. In einem Weltempfänger-Test sollten nur diejenigen Geräte sehr gut abschneiden, die beide kurzwelligen Empfangsbereiche KW und UKW problemlos wiedergeben, denn für diese beiden Bereiche wurden die Weltempfänger ursprünglich konzipiert. Der gewünschte Wellenlängenbereich ist sowohl mit dem analogen Tuner als auch über den automatisierten Sendersuchlauf einstellbar.

  • KW (Kurzwelle) Empfang liegt bei 4.750 bis 21.750 MHz
  • UKW (Ultrakurzwelle) Empfang liegt im Bereich von 87,5 bis 108 MHz
  • MW (Mittelwelle) Empfang erhalten Sie bei 525 bis 1.620 kHz
  • LW (Langwelle) Empfang liegt bei 141 bis 290 kHz

Weniger weit verbreitet ist der sogenannte SSB-Funk (Single-Sideband Modulation), der sehr große Reichweiten erzielt. SSB arbeitet ähnlich wie UKW im Kurzwellenbereich, ist allerdings weniger gebräuchlich. Über SSB können Sie Funksignale empfangen, die von Menschen gesendet werden, die nicht bei Radiosendern arbeiten, sondern privat funken.

Weltempfänger mit Antenne: Wir raten zum Kauf eines Weltempfängers mit Teleskopantennne, um ein gutes Signal in allen Empfangsbereichen zu erzielen. Eine weitere Methode zum Funkempfang ist die sogenannte Wurfantenne, ein dünnes Kabel aus Kunststoff, das allerdings deutlich instabiler ist.

Über die RDS-Funktion (Radio Data System) können Sie den Namen von Radiostationen und von Songtiteln empfangen, die dann im Display des Weltempfängers angezeigt werden. Daher empfehlen wir Ihnen, einen Weltempfänger mit einem beleuchteten Display zu kaufen, wenn Ihnen diese Zusatzfunktion wichtig ist.

4. Babyzellen und AA-Batterien für die Stromversorgung, damit Sie unterwegs lange Radio hören können

Mit dem automatischen Sendersuchlauf (ATS) finden Sie sehr einfach Radiostationen

Über die ATS-Funktion können Sie den Weltempfänger Radiostationen mit klarem Empfang suchen lassen. So müssen Sie sich nicht manuell durch die verschiedenen Frequenzen wühlen, bis Sie ein sauberes Signal gefunden haben. Einige Modelle verfügen zudem über die Squelch-Funktion, eine Taste, mit der Sie das störende Rauschen im Hintergrund minimieren können. Wir empfehlen die ATS-Funktion.

In der Stromversorgung weisen die Radiowecker sehr große Unterschiede auf. Einige werden ausschließlich über Batterien mit der nötigen Spannung versorgt, während andere zusätzlich mit einem Netzteil genutzt werden können. Wir empfehlen, Weltempfänger mit Batterien zu betreiben, vor allem deswegen, weil die meisten Geräte sehr lange Laufzeiten von mehreren Monaten aufweisen (mit nur einem Satz Batterien).

Je nach Modell kommen die zylinderförmigen AA-, R 14- oder LR 14-Batterien zum Einsatz. Die letzten beiden werden auch gerne als Babyzellen bezeichnet, da sie eine wesentlich kürzere Zylinderform haben und deutlich kompakter sind als AA-Batterien. Der Typ LR 14 beinhaltet Alkali-Mangan und der Typ R 14 besteht aus Zink-Kohle. AA-Batterien können diese Stoffe auch enthalten. Zudem gibt es sie noch aus Nickel-Metallhydrid, Nickel-Cadmium, Lithium-Ionen und vielen weiteren chemischen Elementen.

5. Zusätzliche Funksignale können den Radioempfang beeinträchtigen

Weltempfänger Vergleich

Während des Empfangs fahren Sie die Teleskopantenne am besten vollständig aus. Anschließend kann sie bis auf Radiolänge eingefahren werden.

Leider ist kein Radiowecker komplett vor Störsignalen sicher. Interferenzen durch andere Funksignale können bei allen Modellen auftreten und so das Hörerlebnis beeinträchtigen. Diese Funksignale können von Nachbarn stammen, die privat Funksignale senden und empfangen oder von Radio- und Fernsehstationen, die in unmittelbarer Nähe ausgesendet werden. In der Praxis haben sich die Weltempfänger von Sony als sehr resistent gegen störende Signale entpuppt.

Der ideale Start in den Tag mit der Kombination aus Weckfunktion und Lieblingssender: Wenn Sie ohnehin morgens mittels eines Weckers in den Tag starten, sollten Sie einen Weltempfänger mit Weckfunktion kaufen. So können Sie sich durch einen gespeicherten Radiosender zur gewünschten Uhrzeit aufwecken lassen.

6. Über den AUX-Eingang können Sie Ihre Lieblingsmusik abspielen

Sollten Sie den Weltempfänger nicht nur als Radio nutzen wollen, sind Sie vielleicht auch an der Wiedergabe Ihrer Musikstücke interessiert. In dem Fall ist ein Weltempfänger mit AUX-Eingang gut für Sie geeignet, denn Sie können an dieser Buchse unter anderem einen MP3-Player anschließen und die darauf gespeicherten Musikstücke über den Lautsprecher des Weltempfängers abspielen. Auch der Anschluss eines Verstärkers oder Equalizers ist am AUX-Eingang möglich.

7. Fragen und Antworten rund um den Weltempfänger

In diesem Kapitel haben wir die häufigsten Fragen zu Weltempfänger Radios für Sie zusammengefasst beantwortet.

7.1. Was ist ein Weltempfänger?

Weltempfänger digital

Einige Weltempfänger sind für den Empfang von Frequenzen der Einseitenbandmodulation (kurz SSB) ausgestattet.

Mit einem Weltempfänger können Sie aus Ländern rund um den Globus Radiosender empfangen, Stationen speichern und auch über Kopfhörer Radio hören. Sie sind eine gute Alternative zu Küchenradios oder Unterbauradios und viele Modelle beinhalten eine Weckfunktion, so dass Sie sich morgens von Ihrem Lieblingssender wecken lassen können. Des Weiteren ist das Abspielen von Liedern von einem MP3-Player oder der Anschluss eines Verstärkers bei Modellen mit AUX-Eingang möglich.

7.2. Wer repariert Weltempfänger?

Sowohl bei den Herstellern der Geräte als auch bei externen Reparaturdienstleistern können Sie Ihren Weltempfänger in Stand setzen lassen. Bei externen Dienstleistern ist die Reparatur grundsätzlich kostenpflichtig, während Sie bei den Herstellern innerhalb des Garantiezeitraumes Recht auf eine kostenfreie Reparatur haben.

7.3. Sind Weltempfänger wasserdicht?

Nein, die Geräte sind nicht wasserdicht. Suchen Sie ein Radio, das Sie in der Umgebung von Wasser nutzen können, also z.B. am Meer, am Pool, unter der Dusche oder in der Badewanne, empfehlen wir Ihnen den Kauf eines Badradios. Das für Sie passende Modell finden Sie unter folgendem Link:

7.4. Welche Hersteller bieten Weltempfänger an?

Die besten Weltempfänger finden Sie bei den unten genannten Herstellern. Die Weltempfänger von Tecsun sind sehr beliebt und vor allem sehr lange haltbar. Der Hersteller Sony bietet sehr günstige Weltempfänger mit Teleskopantenne an und hat zudem sehr leichte Taschenradios im Sortiment. Außerdem ist diese Marke für besonders störungsresistente Geräte bekannt. Weltempfänger in antikem Design können Sie unter der Marke Philipps finden.

  • Grundig
  • Tecsun
  • Sony
  • Philipps
  • Sangean
  • Panasonic
  • Blaupunkt
  • Braun
  • Muse
  • ELEGIANT
Vergleichssieger
Sangean ATS
sehr gut (1,3) Sangean ATS
40 Bewertungen
255,00 € Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Blaupunkt BDR 500
gut (1,5) Blaupunkt BDR 500
7 Bewertungen
47,90 € Zum Angebot »

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Weltempfänger Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Tests und Vergleiche Radios

Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Radios Badradio

Das Gehäuse von einem Badradio oder Duschradio ist spritzwassergeschützt und es kann in Feuchträumen wie Bad und Küche für Musikuntermalung sorgen. …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Radios Baustellenradio

Radio kann mittlerweile überall gehört werden – ob Zuhause, beim Campen, unterwegs oder eben auf der Baustelle. Beim Kauf Ihres Baustellenradios …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Radios DAB-Antenne

DAB-Antennen dienen dem digitalen Radioempfang, welcher gegenüber dem analogen Empfang von Radiosendern eine bessere Klangqualität bietet…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Radios Digitalradio

Die deutsche Radiolandschaft entwickelt sich von analogen Übertragungswegen zu digitalen Rundfunktechniken. DAB (Digital Audio Broadcast) hat …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Radios Internetradio

Wenn Sie von den Radiosendern über DAB+ und UKW genervt sind, sollten Sie sich ein Internetradio anschaffen. Die Sendervielfalt ist weitaus größer, so…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Radios Retro-Radio

Im Gegensatz zu modernen Radios, besitzen Retro-Radios ein spezielles Design, welches an die 50er und 60er angelehnt ist. Die meisten Vintage-Radios …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Radios Steckdosenradio

Steckdosenradios sind dezente kleine Geräte, die Musik in Räume mit wenig Stellfläche bringen. Sie sind platzsparend und vermeiden das Kabelgewirr, …

zum Vergleich
vg