Mumijo Vergleich 2019

Die 10 besten Bergbalsame im Überblick.

Magen-Darm-Beschwerden sind unangenehm, lästig und können sich zu ernsteren Problemen entwickeln. Mumijo ist ein natürliches Produkt, welches Ihre Beschwerden lindern und die Gefahr von chronischen Krankheiten somit reduzieren kann.

Bei klinischen Mumijo-Tests konnten u. a. positive Wirkungen auf Entzündungen, Magengeschwüre und die Spermienaktivität nachgewiesen werden. Während sich Kapseln gut für unterwegs eignen, lässt sich Pulver geschmacklich in Getränken verstecken. Suchen Sie jetzt in unserer Vergleichstabelle ein Präparat, das Ihrem Einnahmewunsch entspricht.
Aktualisiert: 17.06.2019
17 von 10 der besten Mumijo im Vergleich

Bewerten

4,5/5 aus 38 Bewertungen
Mumijo Vergleich
natürlich lang leben UG Mumijo Pulvernatürlich lang leben UG Mumijo Pulver
VitalLife MumijoVitalLife Mumijo
Biotikon Mumijo Shilajit nach Dr. med. MichalzikBiotikon Mumijo Shilajit nach Dr. med. Michalzik
Natural Gold Mumijo TablettenNatural Gold Mumijo Tabletten
BioPräp MumijoBioPräp Mumijo
Effective Nature Schwarzes GoldEffective Nature Schwarzes Gold
Allcura Mumijo KapselnAllcura Mumijo Kapseln
Farmgroup MumijoFarmgroup Mumijo
Mountaindrop Mumie ShilajitMountaindrop Mumie Shilajit
Yoga Nutrition Lotus Blooming Herbs Authentic ShilajitYoga Nutrition Lotus Blooming Herbs Authentic Shilajit
Abbildung Vergleichssieger natürlich lang leben UG Mumijo PulverVitalLife MumijoBiotikon Mumijo Shilajit nach Dr. med. Michalzik Preis-Leistungs-Sieger Natural Gold Mumijo TablettenBioPräp MumijoEffective Nature Schwarzes GoldAllcura Mumijo KapselnFarmgroup MumijoMountaindrop Mumie ShilajitYoga Nutrition Lotus Blooming Herbs Authentic Shilajit
Modell natürlich lang leben UG Mumijo Pulver VitalLife Mumijo Biotikon Mumijo Shilajit nach Dr. med. Michalzik Natural Gold Mumijo Tabletten BioPräp Mumijo Effective Nature Schwarzes Gold Allcura Mumijo Kapseln Farmgroup Mumijo Mountaindrop Mumie Shilajit Yoga Nutrition Lotus Blooming Herbs Authentic Shilajit

Vergleichsergebnis

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
05/2019
Kundenwertung
bei Amazon
1 Bewertungen
2 Bewertungen
14 Bewertungen
58 Bewertungen
noch keine
1 Bewertungen
noch keine
1 Bewertungen
2 Bewertungen
5 Bewertungen
Darreichungsform Pulver Kapseln Kapseln Tabletten Kapseln Kapseln Kapseln Tabletten Paste Paste
Inhaltsstoffe & Dosierung
Konzentration Mumijo
pro Tagesdosis
(Herstellerangabe)
Es gibt keine offizielle Empfehlung darüber, wie viel Mumijo am Tag eingenommen werden sollte.

600 mg

1.500 mg

800 mg

400 bis 800 mg

400 mg

400 mg

300 mg

400 mg

keine Her­s­tel­le­r­an­gabe

keine Her­s­tel­le­r­an­gabe
Bonus-Inhaltsstoffe
  • Tri­phalaAyur­ve­di­sche Frucht­kom­bi­na­tion aus Hari­taki, Bib­hi­taki und Ama­laki. Es soll die Lang­le­big­keit för­dern.
  • keine
  • keine
  • keine
  • keine
  • 500 mg Kori­ander-Extrakt
  • keine
  • keine
  • keine
  • keine
Zusatzstoffe
Ohne Magnesiumstearat Magnesiumstearat soll verhindern, dass die Inhaltsstoffe miteinander verkleben oder die Maschinen bei der Herstellung durch Verklebungen beschädigt werden.

Doch Magnesiumstearat steht seit langer Zeit in der Kritik: Es soll das Immunsystem schwächen und Allergien auslösen. Außerdem soll es die Aufnahme von anderen Mineralstoffen, die in den Präparaten enthalten sind, erschweren.
keine Her­s­tel­le­r­an­gabe
Vegetarisch | vegan | | | | | | | keine Her­s­tel­le­r­an­gabe | |
Allgemeine Informationen
Bio-Produkt
zertifiziert
Menge 100 g 360 Stk. 60 Stk. 60 Stk. 90 Stk. 60 Stk. 60 Stk. 180 Stk. 40 g 10 g
Dosierempfehlung
(Herstellerangabe)
2 x 400 mg in 200 ml Wasser auflösen 3 x 1 Stk. 2 x 1 Stk. 1 bis 2 x 2 Stk. 2 x 1 Stk. 1 x 2 Stk. 1 x 2 Stk. 2 x 1 Stk. 1 x in der Größe eines Wei­zen­korns in 200 ml Wasser auflösen 1 bis 3 x eine reis­korn- bis erb­sen­große Por­tion
Packung reicht für
250 Tage

120 Tage

30 Tage

bis zu 30 Tage

45 Tage

30 Tage

30 Tage

90 Tage

keine Her­s­tel­le­r­an­gabe

keine Her­s­tel­le­r­an­gabe
Preis pro Tag ca. 0,11 € pro Tag ca. 0,33 € pro Tag ca. 1,00 € pro Tag ca. 0,30 bis 0,61 € pro Tag ca. 0,49 € pro Tag ca. 0,83 € pro Tag ca. 0,83 € pro Tag ca. 0,18 € pro Tag keine Her­s­tel­le­r­an­gabe keine Her­s­tel­le­r­an­gabe
Vorteile
  • auch für Veganer geeignet
  • frei von Mag­ne­si­ums­tearat
  • Pulver lässt sich gut in Getränken unter­mi­schen
  • aus öko­lo­gi­scher Wild­samm­lung
  • sehr hoch­do­siert
  • frei von Mag­ne­si­ums­tearat
  • auch für Veganer geeignet
  • frei von Mag­­ne­­si­ums­­tearat
  • relativ hoch dosiert
  • auch für Veganer geeignet
  • frei von Mag­­ne­­si­ums­­tearat
  • relativ hoch dosiert
  • auch für Veganer geeignet
  • prak­ti­sche Kap­seln für unter­wegs
  • an Tages­dosis ent­hal­tene Ful­vo­säure: 200 mg
  • an Tages­dosis ent­hal­tene Hum­in­säure: 48 mg
  • auch für Veganer geeignet
  • frei von Mag­­ne­­si­ums­­tearat
  • auch für Veganer geeignet
  • recht geringe Kap­sel­menge pro Tag
  • recht geringe Kap­sel­menge pro Tag
  • große Ver­pa­ckung
  • in vio­lettem Glas abge­füllt für hohen UV-Schutz der Inhalts­stoffe
  • auch für Veganer geeignet
  • frei von Mag­­ne­­si­ums­­tearat
  • auch für Veganer geeignet
  • frei von Mag­­ne­­si­ums­­tearat
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Mumijo bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
natürlich lang leben UG Mumijo Pulver
Unsere Bewertung: sehr gut natürlich lang leben UG Mumijo Pulver
1 Bewertungen
Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    97
  • Überprüfte Produkte
    10
  • Investierte Stunden
    78
  • Überzeugte Leser
    176
Vergleich.org Statistiken

Mumijo-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Mumijo Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Mumijo ist eine Art Bergausdünstung, welche gereinigt und konzentriert als Paste, Pulver oder Kapsel-Produkt gekauft werden kann. Es soll Sie vor allem bei Beschwerden im Magen-Darm-Bereich unterstützen.
  • Es gibt verschiedene Typen von Mumijo, welches u. a. auch Shilajit genannt wird. Ob Sie bei den unterschiedlichen Typen eine andere Wirkung erwarten können, ist bislang nicht bekannt.
  • Achten Sie bei den Präparaten auf eine Tagesdosis von mindestens 600 mg. Ist das Produkt zu gering dosiert, können Sie keine Wirkung erwarten.
schwarze ausdünstung am berg Mumijo Test

Mumijo kaufen Sie nicht in Apotheken, da es kein offiziell anerkanntes Arzneimittel ist.

Stress im Alltag und bei der Arbeit und unterdrückte Gefühle können zu Magenverstimmungen bis hin zu Magengeschwüren führen. Laut einer DAK-Erhebung führte eine Krankheit des Verdauungssystems bei Frauen zu 6,3 Arbeitsunfähigkeitstagen (AU-Tage), bei Männern waren es sogar 7 AU-Tage - pro Fall und nicht im gesamten Jahr.

In der Kaufberatung zu unserem Mumijo-Vergleich 2019 erfahren Sie, warum Mumijo bei Magen-Darm-Beschwerden helfen und wann es noch eingesetzt werden kann. Es soll beispielsweise auch die Knochendichte und Spermien-Aktivität erhöhen können. Die Stiftung Warentest hat übrigens noch keinen Mumijo-Vergleichssieger gekürt, dafür finden Sie in unserem Vergleich alle wichtigen Informationen, die Sie bei Ihrer Kaufentscheidung unterstützen.

Mumijo-Kapseln enthalten Huminsäure, welche Stoffe, die für Ihren Körper schädlich sind, adsorbieren kann. So werden sie schneller ausgeschieden. Durch diese Wirkung kann es auch zu Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten kommen. Nehmen Sie Mumijo darum immer zeitlich versetzt mit Medikamenten ein.

mumijo sieht wie lakritze aus

Vom Aussehen her erinnert Shilajit an Lakritz-Süßigkeiten.

1. Mumijo kann vielfältig angewendet werden

Mumijo und seine vielfältigen Namen

Mumijo ist auch unter den Namen Shilajit, Asphaltum punjabium, Bergwachs, Bergbalsam, Bergpech oder Chao-Tun bekannt. Es findet vor allem in der ayurvedischen Medizin Zentralasiens Anwendung als Heilmittel und das schon seit Jahrtausenden.

Optisch erinnert Mumijo etwas an Lakritze - lassen Sie sich davon nicht abschrecken, wenn Sie Lakritze eigentlich nicht mögen. Geschmacklich erinnert der bittere Geschmack eher an Bitterschokolade. Die Masse ist in verschiedenen Formen erhältlich, von pulverförmig bis hin zu zäh-viskos. In der Natur selber ist es ein eher flüssiges Felsensekret in den Farbnuancen Braun bis Schwarz. Als Felsensekret wird es je nach Region auch als Berg-Ausschwitzung, Barachschin (Bergöl), Brogschaun (Bergsaft) oder Arakul dshibal (Bergschweiß) bezeichnet.

Die Inhaltsstoffe von Mumijo lassen den Rückschluss zu, dass es in enger Verbindung zu Wolfsmilchgewächsen entsteht. Stoffe, die in diesen Pflanzen vorkommen, wurden auch in dem Bergschweiß nachgewiesen, weshalb es auch Eigenschaften eines Pflanzenextraktes aufweist.

Shilajit tritt oft in Felsspalten aus.

Shilajit tritt oft in Felsspalten aus.

Zu diesen Eigenschaften zählt u. a., dass im gereinigtem Mumijo 15 Prozent Wasser gemessen werden kann. Wird dieses entzogen, entsteht eine feste Masse, welche pulverisiert werden kann, Feuchtigkeit aber wieder anzieht - bis erneut ein Wassergehalt von 15 Prozent erreicht wurde. Ein solches Verhalten kommt auch bei Pflanzenextrakten sehr häufig vor.

Die aktuell bekannten Inhaltsstoffe der Felsenausdünstung sind u. a. essenzielle Aminosäuren, verschiedene Mineralstoffe, Huminsäure und Fulvinsäure. Eine Einnahme von Mumijo kann Ihnen bei unterschiedlichen Erkrankungen helfen - erwarten Sie aber keine Heilung -, die vor allem mit Entzündungsprozessen und Ihrer Darmgesundheit in Verbindung stehen:

  • Gastritis (Schleimhauterkrankung im Magen-Darm-Bereich)
  • Beeinflussung des Immunsystems (sowohl zur Dämpfung z. B. nach Transplantationen oder zur Steigerung der Immunaktivität)
  • Hämorrhoiden
  • Nachbehandlung von Frakturen (zur Erhöhung der Knochendichte)
mumijo kann bei gastritis helfen

Bei Gastritis soll Mumijo helfen. Ob Mumijo auch gegen Haarausfall hilft, ist nicht bewiesen. In der Heilkunst der Ayurveda wird es vielfach angewendet.

2. Verschiedene Typen zeigen keine Wirkunterschiede

Es gibt nicht nur die eine dunkle Felsenausdünstung, sondern verschiedene Typen von Mumijo. Die folgende Tabelle stellt Ihnen fünf bekannte Arten kurz vor.

Mumijo-ArtKurzbeschreibung
Artscha-Mumijomumijo ist harzähnlich
  • häufigste Art
  • braun-schwarze Färbung
  • riecht nach Harz
  • tritt verkrustet durch Felsspalten aus
Bitumen-Mumijobitumen mumijo tritt dort auf, wo juniperus pflanzen wachsen
  • flüssig bis wachsartig
  • eher dunkle Färbung
  • tritt eher an Höhlen-Felswänden aus
  • kommt häufig an Orten vor, wo Juniperus-Pflanzen wachsen
Honig-Wachs-Mumijohonig wachs mumijo besteht aus verhärtetem honig von wildbienen
  • braun-schwarze Färbung
  • Vorkommen hängt wahrscheinlich mit wildlebenden Bienen zusammen
  • nicht für Veganer geeignet
Mineralisches Mumijorock of mountain isolated on white background
  • schwarze Färbung
  • kommt in sehr großen Höhen vor
  • entsteht durch die Verbindung von Bakterien, Algen, verschiedenen Mineralien und intensiver Sonneneinstrahlung
Flechten-Mumijoflechten auf einem felsen
  • Stoffwechselprodukt von Flechten
Die Qualität der Produkte unterliegt ständigen Schwankungen, da es sich um ein Naturprodukt handelt. Das beste Mumijo soll derzeit aus Kirgisistan stammen. Die Endprodukte werden vielfach in Deutschland hergestellt.
forschung zu shilajit

Noch ist die Forschung zur Mumijo-Wirkung nicht abgeschlossen.

Ob sich die unterschiedlichen Arten in ihrer Wirkung unterscheiden, ist leider nicht bekannt. Darum können wir von Vergleich.org Ihnen keine konkrete Unterart empfehlen. Interessant ist, dass die Hersteller auf ihren Marken-Produkten ebenfalls nicht angeben, welche konkrete Mumijo-Art verwendet wurde. Dies ist ein Indiz dafür, dass es noch zu wenig fundierte Forschung zu der gesundheitlichen Wirkung von Bergöl gibt.

Vergleich.org empfiehlt: Achten Sie bei den Inhaltsstoffen auf das Kleingedruckte. Finden Sie beispielsweise einen Hinweis darauf, dass das Produkt nicht vegan ist, obwohl Sie eine pflanzliche Kapselhülle in der Zutatenliste finden, dann könnte es sich um Honig-Wachs-Mumijo handeln. Hier wird ein Bienen-Produkt (Mischprodukt aus Honig und Wachs) versteinert und entwickelt sich mit der Zeit zu Mumijo.

schwarzes mumijo als nahrungsergänzungsmittel

Neben Spirulina, Ginseng, Chlorella und Maca werden Mumijo-Kapseln als Nahrungsergänzung immer beliebter.

3. Oft sind Shilajit-Kapseln zu gering dosiert

Mumijo und seine Wirkung sind noch nicht in Gänze erforscht, darum gibt es auch keine abschließende Empfehlung dazu, wie viel Shilajit Sie am Tag zu sich nehmen sollten.

Bei den Nahrungsergänzungsmitteln mit Mumijo sollten Sie dennoch auf die Höhe der Tagesdosis achten. Bei einer geringen Dosis müssen Sie davon ausgehen, dass Sie keine Wirkung feststellen werden. Wir von Vergleich.org sehen eine Tagesdosis von weniger als 600 mg Shilajit als gering an.

Wenn Sie Mumijo kaufen, sollten Sie auf eine Dosierung von mindestens 600 mg pro Tag achten. Shilajit gilt als sicheres Nahrungsergänzungsmittel, darum sind Unverträglichkeiten bei einer zu hohen Dosis unwahrscheinlich.

Sind Sie sich unsicher, wie viel Mumijo pro Tag als unterstützende Behandlung bei Ihrem Krankheitsbild empfehlenswert ist, empfehlen wir Ihnen, Rücksprache mit Ihrem Arzt zu halten. Der kann die Situation am besten einschätzen.

Überlegen Sie sich auch, wie Sie das Präparat einnehmen müssen. Mumijo-Produkte gibt es als Kapseln, Pulver oder Paste.

DarreichungsformVor- und Nachteile
Pulver lässt sich in Getränken unterrühren
kann individueller dosiert werden
genaue Dosierung ist umständlicher
nicht für unterwegs geeignet
Kapsel praktisch für unterwegs
bereits vordosiert
Dosierung kann nur bedingt individuell angepasst werden
Paste lässt sich in Getränken unterrühren
kann individueller dosiert werden
genaue Dosierung ist durch Konsistenz nicht möglich
nicht für unterwegs geeignet

Wenn Sie keine Schwierigkeiten mit der Einnahme von Tabletten oder Kapseln haben und Ihnen die Bequemlichkeit der Einnahme am wichtigsten ist, empfehlen wir Ihnen ein Kapsel-Präparat zu kaufen.

Wollen Sie das ayurvedische Heilmittel nicht unterwegs einnehmen und möchten Sie möglichst flexibel bei der Dosierungshöhe sein, sollten Sie zu einem Pulver-Produkt greifen.

Ein dickeres, pastenähnliches Präparat empfehlen wir Ihnen nur, wenn Sie geübt in der Dosierung von zähflüssigen Lebensmitteln sind.

mumijo in dose

Günstige Mumijo-Produkte ist meist als Kapseln zu kaufen. Hier werden Sie bereits ab zehn Euro fündig. Pasten-Produkte sind meist teurer und können schnell über 40 Euro kosten - auch, wenn das Mumijo ebenfalls kein Apotheken-Arzneimittel ist.

4. Verzichten Sie auf Zusätze wie Magnesiumstearat

mumijo sollte ohne magnesiumstearat seinWenn Sie sich für ein Naturheilmittel wie Mumijo entscheiden, dann sollten Sie konsequent auf die Kraft der Natur setzen und unnötige Zusatzstoffe meiden.  Die meisten Hersteller verzichten mittlerweile auf Stoffe wie Magnesiumstearat, aber leider sind noch nicht alle Marken-Produkte frei von den Magnesiumsalzen.

Auf den ersten Blick könnte man vermuten, dass Magnesiumstearat etwas Gutes ist. Es wird vor allem in Kapsel-Produkte eingesetzt, damit die Inhaltsstoffe nicht miteinander verklumpen. Es kann auf Ihren Organismus jedoch negative Auswirkungen haben: Es soll Ihr Immunsystem schwächen und Allergien auslösen können.

Da diese Möglichkeit besteht, raten wir von Vergleich.org, eher zu einem magnesiumstearatfreien Produkt zu greifen.

verschiedene Darreichungsformen von Mumijo

5. Wissenschaftliche Tests von Mumijo lassen hoffen

Mumijo-Tests im Internet zeigen keine Nebenwirkungen

Die verschiedenen wissenschaftlichen Studien zu Mumijo haben bislang keine Nebenwirkungen zutage gefördert. Lediglich die Wechselwirkung mit anderen Medikamenten sollten Sie berücksichtigen. Ansonsten gelten Shilajit-Produkte als sehr sicheres Nahrungsergänzungsmittel.

Vielfach werden dem Berg-Gold Wirkungen nachgesagt und nicht immer kann ein Mumijo-Test als Beweis vorgelegt werden. Eine wissenschaftliche Studie aus dem Jahr 1990 konnte aber beispielsweise einen Nachweis dafür erbringen, dass sich der Bergschweiß für die unterstützende Behandlung von Magengeschwüren und Entzündungen im Körper eignet.

Eine andere wissenschaftliche Studie zeigte in ihrem Mumijo-Test-Bericht, dass eine tägliche Einnahme von 2 g Mumijo über einen Zeitraum von 45 Tagen keinen Effekt auf den Blutdruck, Pulsfrequenz oder gar das Körpergewicht haben. Dafür zeigte die Studie, dass sich der Cholesterinspiegel verbessert: Sowohl der Serum-Cholesterin als auch der HDL-Cholesterin wiesen gesündere Werte auf. Es konnte auch gezeigt werden, dass Shilajit eine antioxidative Wirkung aufweist.

Clogged Artery with platelets and cholesterol plaque, concept for health risk for obesity or dieting and nutrition problems

Cholesterin kann Ihre Blutgefäße verstopfen.

Andere Forscher befassten sich in einer wissenschaftlichen Studie mit der Auswirkung von Shilajit auf die Spermienaktivität als unfruchtbar geltenden Männern. In ihrer wissenschaftlichen Studie konnten sie bei einigen Probanden eine gesteigerte Aktivität nachweisen. Die Studienteilnehmer nahmen 90 Tage lang zweimal täglich 100 mg Mumijo ein.

Weitere Studien lassen vermuten, dass eine Kombination von Shilajit und einem Vitamin-B-Komplex bei der Vorbeugung von Alzheimer eine positive Rolle spielen kann. Vor allem der in Mumijo enthaltene Wirkstoff Fulvinsäure soll hierbei wichtig sein.

kombination von mumijo und vitamin b komplex

Vitamin B kann die Wirkung von Mumijo verstärken.

Wenn Sie unter Gastritis, häufigem Sodbrennen oder gar bereits mit Magengeschwüren zu kämpfen hatten, dann kann Ihnen die regelmäßige Einnahme von Mumijo helfen. Dies konnten wissenschaftliche Studien zeigen. Das bedeutet, dass Shilajit-Produkte Ihre Schleimhäute schützen und sogar gegen Magengeschwüre vorgehen können. Mit täglich 100 mg/kg war die eingenommene Wirkstoffmenge allerdings sehr hoch.

Vergleich.org rät: Wenn Sie unter chronischen Magen-Darm-Beschwerden leiden, kann Ihnen Mumijo helfen. Nehmen Sie vom Arzt verschriebene Medikamente ein, sollten Sie aber mindestens zwei Stunden Abstand zwischen der Mumijo- und der Medikamenten-Einnahme lassen.

Ob Shilajit-Produkte bei der Behandlung Ihres speziellen Krankheitsbildes unterstützend wirken kann, sollten Sie mit Ihrem Arzt besprechen.

milchsaftgewächs auf fels

6. Fragen und Antworten rund um das Thema Mumijo

6.1. Wie entsteht Mumijo?

Die Entstehung von Mumijo ist noch nicht in Gänze erforscht. Mittlerweile können Forscher zumindest über die Standortvoraussetzungen für die Entstehung von Mumijo eine Aussage treffen. Nötig sind:

  • eine intensive Sonneneinstrahlung
  • sehr saubere Luft
  • es müssen hier viele Milchsaft bildende Pflanzen wie die Euphorbia-Arten wachsen

Vor allem in dem Gebiet des Himalaja treffen diese Standortvoraussetzungen aufeinander, weshalb sich hier das Vorkommen von Mumijo bündelt. Aber auch auf dem Altai, in Bergregionen in Südkasachstans, Russland, der Mongolei, Turkmenistan, Indien, Nepal, China, Birma, Arabien, Indonesien, Afghanistan, Australien und Südamerika ist Mumijo zu finden.

mumijo gedächtnisleistung

6.2. Kann Mumijo die Gedächtnisleistung steigern?

In Studien zur Wirkung von Mumijo bei der Vorbeugung von Alzheimer konnte eine Steigerung der Gedächtnisleistung festgestellt werden, die Alzheimer in geringem Maße vorbeugen kann. Die Fulvinsäure blockiert die Tau-Proteine, die bei einer Alzheimer-Erkrankung das Gedächtnis schädigen.

Das Ausmaß hält sich jedoch in Grenzen bzw. muss noch weiter erforscht werden, um eine eindeutige Aussage treffen zu können.

Vergleichssieger
natürlich lang leben UG Mumijo Pulver
Unsere Bewertung: sehr gut natürlich lang leben UG Mumijo Pulver
1 Bewertungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Natural Gold Mumijo Tabletten
Unsere Bewertung: sehr gut Natural Gold Mumijo Tabletten
58 Bewertungen
Zum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Mumijo-Vergleich!

Abbrechen

Kommentare (1) zum Mumijo-Vergleich
  1. Susi
    12.04.2019

    Guten Tag,
    eine Freundin hat mir dieses Mittel gegen mein Sodbrennen empfohlen. Sie selber nimmt es, weil sie schon ein Magengeschwür hatte. Sie schreiben, dass es sich um ein sicheres Nahrungsergänzungsmittel handelt - trifft das auch während der Schwangerschaft zu?
    Ich freue mich auch Ihre Antwort.
    Freundliche Grüße
    Susi

    Antworten
    1. Vergleich.org
      15.04.2019

      Liebe Susi,

      vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Vergleich von Mumijo.

      Grundsätzlich stimmt es, dass es sich bei Shilajit um ein sehr sicheres Nahrungsergänzungsmittel handelt. Während der Schwangerschaft sollten Sie jedoch die Einnahme jeglicher Nahrungsergänzungsmittel mit Ihrem Frauenarzt absprechen, um eine Gefährdung Ihres ungeborenen Kindes auszuschließen.

      Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, um zu sehen, welches wirklich das beste Mittel gegen Sodbrennen für Sie persönlich ist - ein Arzt kann immer auch andere Faktoren Ihrer Gesundheit berücksichtigen, was wir nicht leisten können. Darum raten wir Ihnen von einer unbedachten Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln ab.

      Wir wünschen Ihnen und Ihrem Baby alles Gute und hoffentlich bald weniger Sodbrennen.

      Beste Grüße
      Ihr Vergleich.org-Team

      Antworten

Ähnliche Tests und Vergleiche - Naturheilkunde

Jetzt vergleichen
Ashwagandha Test

Naturheilkunde Ashwagandha

In der Heilkunst der Ayurveda ist die Ashwagandha sehr hoch angesehen. Besonders bei Schlafproblemen ist die Heilpflanze ein effektives und vor allem …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Baldrian Test

Naturheilkunde Baldrian

Baldrian ist eine Heilpflanze, die bei Unruhe, Nervosität und Schlafstörungen gegeben werden kann. Auch zur Behandlung von Magen-Darm-Beschwerden und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bentonit Test

Naturheilkunde Bentonit

Neben der klassischen Heilerde gibt es Bentonit – eine Tonerde, entstanden aus Vulkanasche. Das Einzigartige des Bentonits ist seine enorme Fähigkeit…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Flohsamen Test

Naturheilkunde Flohsamen

Flohsamen sind von Natur aus glutenfrei und vegan. Darum eignen sie sich besonders für Allergiker als natürlicher Ersatz für glutenreiche Produkte …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Heilerde Test

Naturheilkunde Heilerde

Heilerde hilft innerlich und äußerlich. So wirkt die Erde innerlich bei Magen-Darm-Beschwerden (Sodbrennen oder Durchfall) und äußerlich bei Haut- und…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Jade-Roller Test

Naturheilkunde Jade-Roller

Gesichtsroller gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Doppelköpfige Roller haben eine große und eine kleine Rolle, die es ermöglichen auch …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Johanniskraut Test

Naturheilkunde Johanniskraut

Johanniskraut gilt als Stimmungsaufheller, da die in Europa und West-Asien beheimatete Heilpflanze in Form von Tabletten, Kapseln oder Dragees und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kieselerde Test

Naturheilkunde Kieselerde

Bei Kieselerde handelt es sich um ein natürliches Heilmittel, das aus fossilen Kieselalgen gewonnen wird und einen hohen Silizium-Gehalt aufweist. …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Knoblauch-Kapseln Test

Naturheilkunde Knoblauch-Kapseln

Knoblauch kommt in fast allen Kulturen der Welt als Gewürzpflanze zum Einsatz – vor allem in den Balkanländern. Dort leiden Menschen nachweislich auch…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Mariendistel-Kapseln Test

Naturheilkunde Mariendistel-Kapseln

Aktuellen Untersuchungen zufolge, leiden ca. 67 % der Männer und 53 % der Frauen in Deutschland an Übergewicht. Der Hauptgrund liegt oft in einer …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Pflanzliche Beruhigungsmittel Test

Naturheilkunde Pflanzliche Beruhigungsmittel

Pflanzliche Beruhigungsmittel gibt es in verschiedenen Darreichungsformen: Globuli sind für Erwachsene und Kinder gleichermaßen geeignet. Tropfen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Propolis Test

Naturheilkunde Propolis

Propolis ist ein von Bienen produzierter Stoff, mit dem diese ihren Stock kitten und wetterfest machen. Deshalb wird der Stoff auch Bienenkittharz …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Teufelskralle Test

Naturheilkunde Teufelskralle

Die in Afrika heimische Teufelskralle wird als pflanzliches Heilmittel vor allem bei Gelenk- und Verdauungsbeschwerden verabreicht. Die Inhaltsstoffe …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Weihrauch-Kapseln Test

Naturheilkunde Weihrauch-Kapseln

Weihrauch wird traditionell für religiöse Zeremonien als Räucherharz verwendet, soll als Nahrungsergänzungsmittel in Kapsel-Form unter anderem aber …

zum Vergleich