Das Wichtigste in Kürze
  • Vorweg etwas zum Schmunzeln: In einigen Regionen wird Lakritz auch Bärendreck genannt – vor allem in der Schweiz und in Österreich. Doch wo kommt der Name her? Angeblich hat die Bezeichnung „Bärendreck” ihren Ursprung beim deutschen Süßwarenhändler Karl Bär, der etliche Lakritz-Patente innehatte. Name hin oder her, ob Salzlakritz, Katjes-, Haribo-Lakritz oder eine andere Marke, schmecken muss es.

1. Aus was besteht Lakritze?

Um Lakritz herzustellen, werden die Inhaltsstoffe aus der Süßholzwurzel extrahiert, ausgekocht und je nach Sorte durch weitere Zutaten ergänzt. Einige Hersteller bieten ihre Erzeugnisse in Bio-Qualität an – im Lakritz-Vergleich sind die entsprechenden Produkte mit einem grünen Häkchen als „Bio-Produkt” gekennzeichnet.

2. Was ist das beste Lakritz?

Die Frage kann nur individuell beantwortet werden, aber viele Lakritz-Tests im Internet zeigen, dass reines Lakritz zu den beliebtesten Sorten gehört. Wenn Sie ein Produkt suchen, das sich voll und ganz auf Süßholz konzentriert und auf Zucker und andere Zusatzstoffe verzichtet, sollten Sie reines Lakritz kaufen. Tatsächlich wird der schwarzen Leckerei sogar nachgesagt, dass sie in bestimmten Bereichen gesundheitlich förderlich sein kann. Allerdings wird von größeren Mengen der auf natürliche Weise in der Süßholzwurzel vorkommenden Glycyrrhizinsäure abgeraten, sodass ein gemäßigter Verzehr von Lakritz als empfehlenswert gilt.

Schon vor Jahrhunderten wurde Lakritz als Heilmittel verwendet und auch heute wird es noch medizinisch verarbeitet – beispielsweise im Hustensaft.

3. Hat Stiftung Warentest einen Lakritz-Test durchgeführt?

Nein, noch hat Stiftung Warentest keinen Lakritz-Test im Angebot. Sie finden aber einen Artikel, der sich mit dem Verzehr von Süßholz beschäftigt und vor allem für Schwangere und Menschen mit Bluthochdruck interessant ist.

Lakritz Test

Katjes Katzen Pfötchen
Katjes Katzen Pfötchen Derzeit ab 1,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Ohne Palmöl Ja
Energie (kcal) Ca. 344 kcal
Handelt es sich bei den Katjes Katzen Pfötchen um reines Lakritz? Die Katzen Pfötchen von Katjes aus unserem Lakritz-Ver­gleich bestehen nur aus reinem Lakritz. Zu­sätz­lich eignen sie sich für Ve­ge­ta­ri­er, da sie ohne tie­ri­sche Gelatine her­ge­stellt werden.

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im Lakritze-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im Lakritze-Vergleich 10 Produkte von 9 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. Lakrids by Bülow, Kuhbonbon, Amarelli, Ramlösa, Katjes, Haribo, Mynaschwerk.de, Almaregårdens, mentos. Mehr Informationen »

Welche Lakritze aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger Kuhbonbon Lakritz wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 1,89 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für ein Lakritz ca. 9,91 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das Lakritz-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete Lakritz-Modell aus unserem Vergleich mit 715 Kundenstimmen ist das Kuhbonbon Lakritz. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an ein Lakritz aus dem Lakritze-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die ein Lakritz aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 618 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde das Katjes Katzen Pfötchen. Mehr Informationen »

Gab es unter den 10 im Lakritze-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Einen klaren Favoriten gab es im Lakritze-Vergleich nicht, denn die Redaktion hat gleich 3 Produkte mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Jedes dieser Modelle ist eine hervorragende Option für Kaufinteressenten: Lakrids by Bülow - A - The Original, Kuhbonbon Lakritz und Amarelli Spezzata. Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche Lakritz-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 10 Lakritze Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 9 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „Lakritze“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: Lakrids by Bülow - A - The Original, Kuhbonbon Lakritz, Amarelli Spezzata, Ramlösa Lakritz, Katjes Katzen Pfötchen, Haribo Lakritz Schnecken, Mynaschwerk.de Lakritz, Almaregårdens Lakrits, Haribo Bonner Gold und mentos Lakritz-Mint. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Ohne Palmöl Vorteil der Lakritze Produkt an­schau­en
Lakrids by Bülow - A - The Original 8,50 Ja Dänische Lakritze aus Premium Zutaten » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kuhbonbon Lakritz 1,89 Ja Frei von Farb- und Kon­ser­vie­rungs­stof­fen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Amarelli Spezzata 9,90 Ja 100 % reines Lakritz » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Ramlösa Lakritz 8,88 Ja Na­tür­li­cher Lakritz-Ge­schmack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Katjes Katzen Pfötchen 1,99 Ja Ganz ohne tie­ri­sche Gelatine » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Haribo Lakritz Schnecken 7,75 Ja Ideal als Geschenk » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Mynaschwerk.de Lakritz 11,50 Ja Mischung aus Lakritz und Sü­ßig­keit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Almaregårdens Lakrits 18,09 Ja Ge­schmack­li­che Ab­wechs­lung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Haribo Bonner Gold 14,59 Ja Na­tür­li­cher Lakritz-Ge­schmack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
mentos Lakritz-Mint 15,99 Ja Lakritz mit Frische­fak­tor » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Lakritz Tests: