Das Wichtigste in Kürze
  • Damit die chipgesteuerte Katzenklappe funktionieren kann, muss Ihre Katze den passenden Chip tragen. Dieser wird üblicherweise beim Tierarzt eingesetzt. Die gängigste Variante ist der Erkennungschip. Er hat eine 15-stellige Nummer. Aber auch 9- und 10-stellige Chips sind verfügbar. Prüfen Sie, welche Art Mikrochip Ihr Tierarzt eingesetzt hat, bevor Sie die entsprechende Chip-Katzenklappe kaufen. Etliche Hersteller bieten Modelle, die alle Chips akzeptieren – etwa die Sureflap-Katzenklappen.

1. Wie viele Katzen erkennt eine Katzenklappe mit Mikrochip?

In die besten Katzenklappen mit Chiperkennung können Sie 30 und mehr Tiere einspeichern. Dabei sind Katzentüren mit Chiperkennung nicht ausschließlich für Katzen gedacht. Auch kleine Hunde können sie – mit einem entsprechend registrierten Chip versehen – problemlos passieren.

2. Passt meine Katze durch die Katzenklappe?

Große und dicke Katzen passen nicht zwangsläufig durch jede Katzentüre. Das gilt selbstverständlich auch für elektronische Katzenklappen. Ist Ihre Fellnase etwas umfangreicher, wählen Sie aus unserem Chip-Katzenklappen-Vergleich ein Modell mit größerem Durchgang.

3. Funktionieren Katzenklappen mit Chiperkennung auch ohne Strom?

Katzenklappen mit Sensor arbeiten batteriebetrieben. Sind die Batterien leer, schaltet sich die Chiperkennung ab. Die meisten Modelle sind aber trotzdem weiter passierbar. Machen Sie vorsichtshalber mit Ihrer Chip-Katzenklappe den Test: Nehmen Sie die Batterien raus und prüfen Sie dann die Durchgängigkeit. So können Sie sicher sein, dass Ihr Tier im Falle einer leeren Batterie nicht komplett aus- oder eingesperrt ist.

4. Gibt es einen Chip-Katzenklappen-Test von Stiftung Warentest?

In den letzten Jahren wurden bereits einige Meldungen zum Thema Katzenklappe herausgegeben. Allerdings ist bisher noch kein Chip-Katzenklappen-Test vom Verbrauchermagazin durchgeführt worden.

Katzenklappe Chip Test

CrazyMrJohn sagt zu unserem Vergleichssieger

PetSafe Katzenklappe
PetSafe Kat­zen­klap­pe Derzeit ab 54,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Unterstützte Microchip-Formate ++
Alternative Ansteuerung Nein
Welche Chip-Formate werden von der Katzenklappe unterstützt? Die Katzenklappe unterstützt alle 15-stelligen und die meisten 9-stelligen Michrochip-Formate. Auf der PetSafe Katzenklappe können die Chips von bis zu 40 verschiedenen Katzen gespeichert werden. Wenn gewünscht, kann sie auch ohne Strom verwendet werden. Es kann gewählt werden, in welche Richtung die Klappe sich öffnen soll.
PetSafe Petporte Smart Flap
PetSafe Petporte Smart Flap Derzeit ab 137,43 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Unterstützte Microchip-Formate +++
Alternative Ansteuerung Ja
Kann die Katzenklappe auch ohne Strom verwendet werden? Eine manuelle Nutzung der PetSafe Petporte Smart Flap ohne Strom ist möglich, indem sie vollständig geöffnet wird. Die Katze kann dann hindurchlaufen, ohne eine Klappe bewegen zu müssen.
SureFlap Mikrochip H
SureFlap Mi­kro­chip H Derzeit ab 149,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Unterstützte Microchip-Formate +++
Alternative Ansteuerung Ja
Hat die Katzenklappe eine Zeitschaltuhr? Die Klappe ist mit einem Timer ausgestattet, welcher wenn gewünscht auch über eine App eingestellt werden kann. Chip-Katzenklappe-Erfahrungen nach ist dies nützlich, wenn die Klappe sich beispielsweise abends automatisch verriegeln soll, sodass die Katze über Nacht im Haus bleibt.
PetMate 305W
PetMate 305W Derzeit ab 99,90 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Unterstützte Microchip-Formate +++
Alternative Ansteuerung Ja
Ist die 305W Katzenklappe von PetMate mit einem Timer ausgestattet? Wenn Sie beispielsweise Ihre Katze nachts drinnen haben möchten, können Sie die Katzenklappe mit Chip über den Timer so einstellen, dass diese nachts verschlossen bleibt. Damit haben Katzenbesitzer sehr gute Erfahrungen gemacht.

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Katzenklappen Chip-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Katzenklappen Chip-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Katzenklappen Chip von bekannten Marken wie SureFlap, Pet Mate, PetSafe, PetMate, Ferplast, BOENTA. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Katzenklappen Chip werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Katzenklappen Chip bis zu 149,99 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 17,81 Euro. Mehr Informationen »

Welche Katzenklappe Chip aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Katzenklappe Chip-Modellen vereint die PetSafe Kat­zen­klap­pe die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 5678 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welcher Katzenklappe Chip aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders die SureFlap Mi­kro­chip H. Sie zeichneten die Katzenklappe Chip mit 90 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich eine Katzenklappe Chip aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Gleich 2 Katzenklappen Chip aus unserem Vergleich haben sich die Spitzennote "SEHR GUT" verdient. Unter den 9 vorgestellten Modellen haben sich diese 2 besonders positiv hervorgetan: SureFlap Mi­kro­chip H und Cat Mate 360W Mi­cro­chip-Kat­zen­klap­pe Mehr Informationen »

Welche Katzenklappe Chip-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Katzenklappen Chip-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Katzenklappen Chip“. Wir präsentieren Ihnen 9 Katzenklappe Chip-Modelle von 6 verschiedenen Herstellern, darunter: SureFlap Mi­kro­chip H, Cat Mate 360W Mi­cro­chip-Kat­zen­klap­pe, SureFlap Kat­zen­klap­pe, PetSafe Petporte Smart Flap, PetSafe Kat­zen­klap­pe, PetMate 305W, PetMate Cat Mate Elite, Ferplast Kat­zen­klap­pe und BOENTA Kat­zen­klap­pe Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Un­ter­stütz­te Mi­cro­chip-Formate Vorteil des Kat­zen­klap­pe Chip Produkt an­schau­en
SureFlap Mikrochip H 149,99 +++ Un­ter­stützt alle Mi­cro­chips » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Cat Mate 360W Microchip-Katzenklappe 54,99 +++ Un­ter­stützt alle Mi­cro­chips » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
SureFlap Katzenklappe 62,99 +++ Un­ter­stützt alle Mi­cro­chips » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
PetSafe Petporte Smart Flap 137,43 +++ Wet­ter­fest » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
PetSafe Katzenklappe 54,99 ++ Großes Spei­cher­vo­lu­men » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
PetMate 305W 99,90 +++ Un­ter­stützt alle Mi­cro­chips » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
PetMate Cat Mate Elite 85,99 +++ Un­ter­stützt alle Mi­cro­chips » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Ferplast Katzenklappe 104,10 + Zeigt leere Bat­te­ri­en an » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
BOENTA Katzenklappe 17,81 Schicke Optik » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Katzenklappe (Chip) Tests: