Das Wichtigste in Kürze
  • Wenn Sie Ihrem Tier ein Produkt aus unserem Pfotenbalsam-Vergleich auftragen, wird der Vierbeiner es in vielen Fällen versuchen abzulecken. Damit Sie hier keinerlei Bedenken haben müssen, empfehlen wir Ihnen ein Pfotenbalsam aus diversen Online-Tests, welcher ohne Zusatzstoffe wie Mineralöl, Parabene, Alkohol, Silikon oder Parfüm auskommt.

1. Sollte ein Pfoten-Balsam nur im Winter verwendet werden?

Der beste Pfotenbalsam, ob für Katze oder Hund, schützt die Pfoten Ihres Tieres vor Streusalz, Kälte, Eis und Schnee. Aber nicht nur im Winter lässt sich ein (Hunde-)Pfotenbalsam anwenden. Auch das ganze Jahr über pflegt das Produkt zuverlässig empfindliche und rissige Pfoten. Um von einer feuchtigkeitsspendenden sowie entzündungshemmenden Wirkung zu profitieren, empfehlen wir für Ihren Vierbeiner ein Pfotenbalsam mit Kokosöl, Sheabutter oder Calendulaöl (Ringelblumenöl).

2. Was sagen Pfotenbalsam-Tests über die Eigenschaft vegan aus?

In unserer Vergleichstabelle sind viele (Bio-)Pfotenbalsame mit Bienenwachs zu finden. Daher ist das tierische Pflegeprodukt nicht immer vegan. Da Bienenwachs eine antibakterielle Wirkung hat und als Schutzbarriere für Haut und Pfoten dient, empfehlen wir ein Produkt mit diesem Wirkstoff. Wenn Sie einen Pfotenbalsam kaufen möchten, welcher ohne tierische Substanzen auskommt, sollten Sie auf die Inhaltsstoffe achten und zu einem Pfotenbalsam greifen, welcher beispielsweise mit Candelillawachs angereichert wurde. Dies ist eine vegane Alternative zum Bienenwachs.

3. Ist ein Pfotenbalsam nur für Hunde geeignet?

Verschiedenste Pfotenbalsam-Tests im Internet fokussieren sich auf Produkte, die sowohl für Hunde als auch für Katzen geeignet sind. Besonders milde Pflegebalsame lassen sich auch bei Welpen oder Kitten anwenden. Damit weder Hund noch Katze im Wohnraum „fettige“ Pfotenabdrücke hinterlassen, ist ein Pfotenbalsam, welcher schnell einzieht, ratsam.

Pfotenbalsam-Test

Bildnachweise: Adobe Stock/isavira (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im Pfotenbalsame-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im Pfotenbalsame-Vergleich 10 Produkte von 10 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. Greendoor, PETUCHI, Jean K. vet, Tierlieb, Pawlie's , Scobuty, Nutrani, AniForte, Junikia, SonnenMoor. Mehr Informationen »

Welche Pfotenbalsame aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger Green­door Pfo­ten­bal­sam wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 9,50 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für einen Pfotenbalsam ca. 14,18 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das Pfotenbalsam-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete Pfotenbalsam-Modell aus unserem Vergleich mit 1312 Kundenstimmen ist der SCOBUTY Pfo­ten­bal­sam. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an einen Pfotenbalsam aus dem Pfotenbalsame-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die ein Pfotenbalsam aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 209 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde der Green­door Pfo­ten­bal­sam. Mehr Informationen »

Gab es unter den 10 im Pfotenbalsame-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Der klare Favorit im Pfotenbalsame-Vergleich ist der Green­door Pfo­ten­bal­sam. Das VGL-Team war restlos überzeugt und hat den Pfotenbalsam daher gerne mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche Pfotenbalsam-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 10 Pfotenbalsame Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 10 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „Pfotenbalsame“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: Green­door Pfo­ten­bal­sam, PETUCHI Pfo­ten­bal­sam, Jean K. vet Pfo­ten­bal­sam, Tierlieb Pfo­ten­bal­sam, Pawlie's Pfo­ten­bal­sam, SCOBUTY Pfo­ten­bal­sam, Nutrani Pfo­ten­bal­sam, AniForte HTF436, Junikia JP0002 und Son­nen­Moor Pfo­ten­s­amt Mehr Informationen »

Welche andere Produktkategorie ist für Interessenten an der Kategorie „Pfotenbalsame“ noch besonders interessant?

Wer Interesse an der Produktkategorie „Pfotenbalsame“ hat, interessiert sich vielleicht auch für die Kategorie „Greendoor Pfotenbalsam“. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Vegan Vorteil des Pfotenbalsams Produkt anschauen
Greendoor Pfotenbalsam 9,50 Ja Natürliche Inhaltsstoffe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
PETUCHI Pfotenbalsam 15,95 Nein Natürliche Inhaltsstoffe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Jean K. vet Pfotenbalsam 12,99 Nein Antibakterielle Wirkung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tierlieb Pfotenbalsam 11,00 Nein Antibakterielle Wirkung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Pawlie's Pfotenbalsam 15,95 Nein Natürliche Inhaltsstoffe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
SCOBUTY Pfotenbalsam 15,99 Nein Natürliche Inhaltsstoffe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Nutrani Pfotenbalsam 10,99 Nein Ohne Zusatzstoffe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
AniForte HTF436 17,99 Nein Antibakterielle Wirkung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Junikia JP0002 16,95 Nein Antibakterielle Wirkung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
SonnenMoor Pfotensamt 14,45 Nein Natürliche Inhaltsstoffe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen