Jislaine Bio-Sheabutter Jislaine Bio-Sheabutter
Naissance Bio Sheabutter Naissance Bio Sheabutter
Shealife Whipped Organic Shea Butter Shealife Whipped Organic Shea Butter
Mystic Moments Sheabutter Mystic Moments Sheabutter
SheaGold Sheabutter SheaGold Sheabutter
Greendoor Bodymousse Cocos mit Bio Sheabutter Greendoor Bodymousse Cocos mit Bio Sheabutter
STYX Shea Butter Körpercreme STYX Shea Butter Körpercreme
Abbildung Vergleichssieger Preis-Leistungs-Sieger
Modell Jislaine Bio-Sheabutter Naissance Bio Sheabutter Shealife Whipped Organic Shea Butter Mystic Moments Sheabutter SheaGold Sheabutter Greendoor Bodymousse Cocos mit Bio Sheabutter STYX Shea Butter Körpercreme
VergleichsergebnisTÜV Siegel TÜV-geprüftes Test- & Vergleichsverfahren
Vergleich.org
Bewertung 1,4 sehr gut
09/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,5 gut
07/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,7 gut
09/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,8 gut
09/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,9 gut
09/2017
Vergleich.org
Bewertung 2,0 gut
09/2017
Vergleich.org
Bewertung 2,1 gut
09/2017
Kundenwertung
bei Amazon
58 Bewertungen
208 Bewertungen
8 Bewertungen
115 Bewertungen
37 Bewertungen
10 Bewertungen
12 Bewertungen
Menge
Preis pro 100 g/ml
100 g
14,95 € pro 100 g
250 g
3,20 € pro 100 g
100 g
11,43 € pro 100 g
500 g
1,59 € pro 100 g
500 g
4,66 € pro 100 g
200 ml
7,70 € pro 100 ml
200 ml
6,45 € pro 100 ml
Hauttyp sehr tro­cken sehr tro­cken trocken sehr tro­cken sehr tro­cken tro­cken bis sehr tro­cken sehr tro­cken
feuchtigkeitsspendend
ohne Mineralöle? Mineralöle dienen im kosmetischen Bereich als Ersatz für hochwertige, pflanzliche Öle. Gewonnen werden Sie aus Erdöl. Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
ohne Parfum? Parfumstoffe können unter anderem allergieauslösende Substanzen enthalten. Ja Ja Ja Ja Ja Ja Nein
ohne Parabene? Parabene dienen als Konservierungsmittel in Kosmetika. Sie enthalten unter Umständen allergieauslösende Substanzen. Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
vegetarier bio Ja Ja Ja Nein Nein Ja Ja
reine Sheabutter
Kör­per­c­reme mit Shea­butter

Kör­per­c­reme mit Shea­butter
Vorteile
  • vegan
  • cre­mige Kon­sis­tenz
  • viel­seitig ein­setzbar – für Körper und Gesicht
  • unraf­fi­niert
  • viel­seitig ein­setzbar
  • lässt sich gut ver­teilen
  • unraf­fi­niert
  • viel­seitig ein­setzbar – für Körper und Gesicht
  • lässt sich gut ver­teilen
  • unraf­fi­niert
  • viel­seitig ein­setzbar – für Körper und Gesicht
  • cre­mige Kon­sis­tenz
  • unraf­fi­niert
  • viel­seitig ein­setzbar
  • ange­nehmer Geruch
  • vegan
  • lässt sich gut ver­teilen
  • viel­seitig ein­setzbar – für Körper und Gesicht
  • lässt sich gut ver­teilen
  • ange­nehmer Geruch
Zum Angebot
Zum Angebot »
335 Personen haben sich für dieses Produkt entschieden.
Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Sheabutter bei eBay entdecken!
Weiter »

Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?

4,6 /5 aus 21 Bewertungen

Sheabuttern-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Sheabutter ist eine regelrechte Wohltat für Ihre Haut. Sie ist sehr reich an Vitaminen und Fettsäuren und wirkt sehr intensiv bei trockener und rissiger Haut. Auch bei Sonnenbrand und Insektenstichen kann sie schnell zur Linderung und Verbesserung des Hautzustands beitragen.
  • Wenn Sie genau über die Inhaltsstoffe in Ihren kosmetischen Produkten Bescheid wissen wollen, dann können Sie sich mit wenigen Handgriffen und der Sheabutter als Ausgangsprodukt diverse Cremes, Seifen und Masken herstellen. Gerade für Allergiker und Menschen mit empfindlicher Haut kann Sheabutter-Kosmetik eine gute Option sein, um die perfekte Hautpflege nach den eigenen Wünschen zu kreieren.
  • Sheabutter schmilzt erst bei Temperaturen ab 28 °C. Dadurch kann man sie gut portionieren, wenn man die Nussbutter einzeln verarbeiten möchte. Allerdings sollten Sie die Butter nie zu heiß werden lassen, da diese sonst viele ihrer positiven Vitamine und Eigenschaften einbüßt und nicht wieder komplett zu ihrer festen Ausgangsform zurückkehrt.

Sheabutter Test
Die Haut ist das größte Sinnesorgan des Menschen. Sie schützt uns vor Verletzungen und ist ein sehr sensibler Part des Körpers. Und da sich die Haut jeden Tag aufs Neue gegen äußere Einflüsse wie Kälte, Wind oder Sonneneinstrahlung zur Wehr setzen muss, verdient sie es auch, angemessen gepflegt zu werden. In den Drogerien, Kosmetiksalons oder Parfümerien stoßen Sie auf zahlreiche Kategorien und Produkte, die Ihre Haut pflegen und mit der nötigen Feuchtigkeit versorgen sollen. Viele dieser Produkte sind jedoch stark parfümiert oder enthalten Zusatzstoffe, die vor allem bei empfindlicher Haut nach dem Auftragen zu Irritationen führen können. Gerade Kinder oder Menschen mit Neurodermitis oder Ekzemen sollten gänzlich auf mögliche allergieauslösende Substanzen verzichten.

Wenn Ihre Haut dennoch gut gecremt und optimal gepflegt sein soll, empfiehlt es sich, Sheabutter in die eigene Pflegeroutine zu integrieren. Diese Körperbutter ist vielseitig einsetzbar und ein Multitalent im Bereich der Körperpflege. In unserem Sheabutter-Vergleich 2017 stellen wir Ihnen die beliebtesten Produkte vor und unterstützen Sie mit einer Kaufberatung. Finden Sie ihren persönlichen Sheabutter Vergleichssieger, erfahren Sie Wissenswertes und erhalten Sie nützliche Informationen und Tipps, wie Sie ihre eigene Bodylotion und Gesichtsmaske herstellen können.

1. Was ist Sheabutter?

Schon gewusst?

Neben der pflegenden Sheabutter aus Afrika gibt es auch noch andere Pflanzenbutter-Produkte, die für Sie interessant sein könnten. Probieren Sie doch auch die aromatische Kakaobutter oder die tropische Mangobutter für Ihren Körper aus.

Sheabutter wird aus den Samen des Sheanussbaums gewonnen. Dieser Baum, auch Karitébaum oder Schibutterbaum genannt, ist vorzugsweise auf dem afrikanischen Kontinent beheimatet. Die Sheanüsse haben einen sehr hohen Fettanteil, der bei ca. 50 Prozent liegt. Aus diesem Grund eignen sie sich auch so hervorragend für trockene Haut, da mangelnde Lipide und fehlende Feuchtigkeit schnell wieder aufgefüllt werden können. Genau da liegt der große Vorteil der Sheabutter gegenüber herkömmlicher Bodylotion. Sie ist deutlich reichhaltiger und pflegt nachhaltig und langanhaltend Ihre trockenen und strapazierten Hautstellen.

Sheabutter ist auch nicht nur ein guter Ersatz für Ihre Körpercreme, auch Ihr Gesicht kann von den pflegenden Kräften profitieren. Ihre entzündungshemmenden und feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften machen sie sehr gut verträglich. Da mehr als 22 Millionen Frauen ab dem 14. Lebensjahr täglich zur Gesichtscreme greifen, ist eine passende Pflege von großer Bedeutung. Sollten Sie jedoch zu öliger Gesichtshaut tendieren, sind Sie mit einer leichteren Tages- oder Nachtpflege besser versorgt, da Sie ihre Haut sonst mit Lipiden überpflegen könnten.

  • reich an Vitaminen und pflegenden Wirkstoffen
  • intensive Pflege für trockene und problematische Haut
  • Sheabutter ohne Zusätze ist sehr vielseitig einsetzbar
  • gut verträglich
  • gerade unraffinierte Sheabutter-Produkte haben einen eigensinnigen Geruch

2. Sheabutter-Produkte: Am gängigsten sind reine und unbehandelte Varianten

Die Sheabutter ist ein beliebter Zusatz in verschiedenen Naturcremes – besonders in Produkten für trockene und reife Haut. Es gibt sie aber auch als reines und naturbelassenes Produkt zu kaufen. Damit Sie sich einen Überblick über die Darreichungsform machen können und schnell das beste Produkt für Ihre Verwendungszwecke finden, haben wir Ihnen zwei Produktarten im Sheabutter-Vergleich aufgelistet:

Produkt Beschreibung
reine Sheabutter Sheabutter-Test 100 %  Sheabutter ist entweder raffiniert oder unraffiniert. Ist Ihre Sheabutter unraffiniert, dann ist die Nussbutter absolut naturbelassen und frei von zusätzlichen Duftstoffen, Ölen oder anderen Aromen. In dieser Form enthält die Sheabutter auch keine allergieauslösenden Substanzen und ist vor allem für Allergiker und Kleinkinder zu empfehlen. Unraffinierte Butter besitzt zudem eine gelbliche Farbe.

Wurde die Sheabutter raffiniert, so lässt der gelbliche Farbton deutlich nach. Auch der Duft wird neutraler. Raffiniert bedeutet somit, dass die Butter bearbeitet wurde. Es handelt sich um kein 100% natürliches Produkt mehr, da chemische Stoffe bei der Bearbeitung ihre Anwendung finden könnten. Oftmals werden beide Naturprodukte ohne aufwendig gestaltete Verpackungsmaterialien verkauft. Das sieht zwar nicht so dekorativ aus, spart Ihnen aber auch zusätzliche Kosten.

Körpercreme mit Sheabutter Sheabutter Vergleich Neben der reinen Sheabutter gibt es eine große Bandbreite an Kosmetikartikeln, die die Vorzüge der pflegenden Shea für sich entdeckt haben. Die Nussbutter ist dann ein Inhaltsstoff unter vielen und sorgt für eine größere Pflegewirkung des Produktes. Allerdings haben diese Cremes im Regelfall viele Zusatzstoffe, wie Duftstoffe, Paraffine oder Mineral-Öle und sind für Allergiker und empfindliche Hauttypen nur bedingt zu empfehlen. Reagiert Ihre Haut jedoch unempfindlich auf diese Zusatzstoffe und steht bei Ihnen ein betörender Geruch an erster Stelle, dann werden Sie bei dieser Produkt-Kategorie schnell fündig.
Hinweis: Achten Sie bei fertigen Cremes und Salben immer auf die Inhaltsstoffe. Je weiter vorn ein Zusatzstoff in der Liste erscheint, desto mehr ist davon im Produkt enthalten. Wenn Sheabutter nicht unter den ersten Inhaltsstoffen auftaucht, ist leider auch nicht viel von der guten Butter drin.

3. Kaufkriterien für Sheabutter: Darauf müssen Sie achten

3.1. Auf den Inhalt kommt es an

Bio-Siegel und Qualitätszertifikate sind nicht nur bei Lebensmitteln gerne gesehen. Auch im kosmetischen Bereich werden gute und vor allem medizinisch unbedenkliche Inhaltsstoffe immer relevanter unter den Verbrauchern. Viele Sheabutter-Tests zeigen, dass es auch ganz ohne Zusatzstoffe möglich ist, ein pflegendes Produkt mit großer Wirkung für Ihren Körper zu finden. Wenn Sie eine unbehandelte Bio Sheabutter suchen, werden Sie in unserem Vergleich fündig.

Diese unraffinierte Shea Body Butter ist sehr vielseitig einsetzbar. Doch auch pur können Sie das Produkt bedenkenlos anwenden. Das schont nicht nur Ihre Haut, sondern ist auf Dauer auch sehr preisgünstig. Sheabutter ist nämlich sehr ergiebig und mit einer kleinen Menge lassen sich streichelzarte Ergebnisse auf Ihrer Haut zaubern.

Hinweis: Damit Sie eine mögliche allergische Reaktion auf ein Produkt ausschließen können, testen Sie es zur Sicherheit auf Ihrem Handgelenk und warten Sie 24 Stunden ab, ob Ihr Körper auf die Inhaltsstoffe reagiert.

3.2. Hauttyp – Worauf sollte man achten

Sheabutter Massage

Lassen Sie sich mal richtig verwöhnen! Eine Massage mit pflegender Sheabutter macht Ihre Haut streichelzart.

Reine Sheabutter oder Produkte mit zugesetzter Sheabutter sind in den meisten Fällen von Menschen mit einer trockenen oder sehr trockenen Haut zu bevorzugen. Durch den hohen Fettgehalt der Butter oder Creme können Sie einen wirksamen Schutz gegen äußere Einflüsse aufbauen. Besonders im Winter ist die Sheabutter zu empfehlen, da sie kein zugesetztes Wasser enthält, welches die Haut zusätzlich austrocknen kann.

Je weniger Zusätze Ihre Sheabutter enthält, desto eher ist sie für Allergiker, Menschen mit Neurodermitis oder Babys geeignet. Sie können das Produkt auch auf Narbengewebe anwenden. Die heilsame Sheabutter Wirkung begünstigt die Rückbildung der Narbe. Jedoch sollte die Wunde vor der Anwendung komplett abgeheilt sein. Wenn Sie Schwanger sind, ist die Sheabutter auch ein hervorragender Ersatz für teure Schwangerschaftsöle. Reiben Sie einfach etwas von der günstigen Sheabutter in kreisenden Bewegungen ein und verhindern Sie so mögliche Dehnungsstreifen.

Zusammengefasst bieten sich Ihnen folgende Anwendungsbereiche:

  • Anwendung als Massagebutter
  • Körper- und / oder Gesichtscreme
  • Lippenpflege
  • Zutat für eigene Body Butter, Salben, Masken
  • beugt unterstützend der Faltenbildung vor
  • Pflege für die Haare

Damit Sie einen genaueren Überblick über beliebte Marken und Hersteller bekommen, haben wir Ihnen diese kurz zusammengefasst:

  • Naissance
  • Jislaine
  • Dragonspice
  • SheaGold
  • Shealife
  • STYX
  • Mystic Moments
  • The Body Shop
  • Dr. Sachers

4. Anwendungstipps

Wie bereits an früherer Stelle angemerkt, ist die Sheabutter ein hervorragendes Ausgangsprodukt für zahlreiche kosmetische Produkte. Mit ein paar Zusatzprodukten, etwas Zeit und einer guten Portion Kreativität können Sie sich Ihre Lotionen und Gesichtscremes ganz nach Ihren Vorstellungen zusammenstellen und diverse Sheabutter Rezepte ausprobieren. Ein Beispiel für eine schnelle und einfache Gesichtsmaske finden Sie hier:

Avocado-Sheabutter Gesichtsmaske
Zutaten:
- 1/2 Avocado (Sie können auch gern eine sehr reife Frucht verwenden)
- 1/2 EL Sheabutter
- 1 TL Honig
- ein kleiner Schuss Zitronensaft, der die Oxidation der Avocado verhindert
Zubereitung:
- geben Sie alle Zutaten zusammen in den Standmixer oder nutzen Sie einen Stabmixer
- im Anschluss tragen Sie die leckere Avocado-Maske auf Ihr gereinigtes Gesicht auf
- lassen Sie die Maske zwischen 10 und 30 Minuten einwirken
- nach Ablauf der Zeit waschen Sie Ihr Gesicht mit reichlich klarem Wasser
Viel Spaß beim Nachmachen!

Wenn Sie außerdem noch eine Möglichkeit suchen, wie Sie aus der festen und kompakten Sheabutter in Kürze eine leichte, zarte und cremige „whipped Shea Butter“ machen kann können, dann sei Ihnen dieses Video empfohlen:

5. Sheabutter-Test bei der Stiftung Warentest

Bisher ist die Sheabutter noch nicht als Artikel oder Kategorie bei der Stiftung Warentest untersucht worden. Wenn Sie sich aber generell für Kosmetik, Öl und Lotionen interessieren, können wir Ihnen den Körperöl-Test ans Herz legen. Hier erfahren Sie viel Wissenswertes über die möglichen Anwendungsbereiche und welche Vielfalt es im Bereich der Körperöle gibt.

6. Fragen und Antworten rund um das Thema Sheabutter

6.1. Wie lange ist Sheabutter haltbar?

Shea Shampoo

Trockene Haare? Mit einem Shampoo mit Sheabutter geben Sie ihrem Haar genug Feuchtigkeit.

Generell ist Sheabutter ziemlich lange haltbar. Wenn Sie ein natürliches Produkt verwenden und Ihre Nussbutter vor direkter Sonneneinstrahlung schützen, dann haben Sie für drei bis vier Jahre einen zuverlässigen Feuchtigkeitsspender für Ihre Haut gefunden. Wenn Sie eine Sheabutter mit Zusätzen verwenden, dann verkürzt sich die Haltbarkeit jedoch deutlich. Allerdings sollten Sie auch dieses Produkt bedenkenlos für mindestens ein Jahr benutzen können.

6.2. Kann ich Sheabutter in der Apotheke kaufen?

Sie können Sheabutter kaufen sowohl in der Apotheke als auch in verschiedenen Online-Shops und Drogerien. Welche der verschiedenen Marken Ihr persönlicher Vergleichssieger ist, hängt ganz von Ihren Ansprüchen und Vorlieben für das Produkt ab.

6.3. Wie lagere ich Sheabutter?

Sheabutter ist ein sehr pflegeleichtes Produkt. Sie sollten die Nussbutter nicht dauerhafter, direkter Sonneneinstrahlung aussetzen. Wenn Sie Ihre beste Sheabutter bei Raumtemperatur in Ihrem Badezimmer oder einem Schrank aufbewahren, werden Sie sehr lange Freude an Ihrem Feuchtigkeitsspender haben.

6.4. Wonach riecht Sheabutter?

Unraffinierte Sheabutter kann einen sehr eigentümlichen Geruch besitzen, der an Fett erinnern kann. Dieser Geruch entsteht durch die hohe Konzentration an Fettsäuren. Sie sollten sich aber aus diesem Grund nicht von diesem Naturprodukt distanzieren, da sich der Geruch sehr schnell nach dem Auftrag verflüchtigt. Zurück bleibt nur Ihre optimal gepflegte Haut. Raffinierte Sheabutter ist in den meisten Fällen sehr geruchsarm. Verarbeitete Produkte sind mit Parfum- oder Aromastoffen versetzt und riechen von Produkt zu Produkt verschieden.

Vergleichssieger
Jislaine Bio-Sheabutter
sehr gut (1,4) Jislaine Bio-Sheabutter
58 Bewertungen
14,95 € Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Naissance Bio Sheabutter
gut (1,5) Naissance Bio Sheabutter
208 Bewertungen
7,99 € Zum Angebot »
Kommentare (1)
  1. Romy Gentsch :

    Hallo liebes Vergleich Team,

    ich habe Mischhaut. Kann ich trotzdem Sheabutter benutzen?

    Lieben Gruß,
    Cindy

    Antworten
    1. Vergleich.org :

      Hallo Frau Gentsch,

      Sheabutter ist sehr reichhaltig, da sie sehr viel Fett enthält. Als reguläre Tages- oder Nachtpflege könnte reine Sheabutter auf Dauer zu intensiv für Ihre Haut sein. Aber Sie können Sheabutter in Gesichtsmasken oder in Ihrer Haar-Routine verwenden. Auch als Körpercreme ist sie ideal einsetzbar.

      Sanfte Grüße

      Ihr Vergleich.org Team

      Antworten
Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Tests und Vergleiche - Hautpflege

Jetzt vergleichen
After Sun Test

Hautpflege After Sun

After-Sun-Lotionen helfen Ihrer Haut, sich nach einem ausgiebigen Sonnenbad zu regenerieren. Ein After-Sun-Produkt ist feuchtigkeitsspendend, kühlt …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Aleppo-Seife Test

Hautpflege Aleppo-Seife

Aleppo-Seife wird seit dem 8. Jahrhundert hergestellt und ist die älteste feste Seife der Welt. Durch verschiedene Handelsrouten wurde die Seife auch …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Aloe Vera Gel Test

Hautpflege Aloe Vera Gel

Aloe Vera Gel wird aus dem Blattinneren der Aloe Vera Pflanze gewonnen, die vor allem für ihre entzündungshemmende und beruhigende Wirkung bekannt ist…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Arganöl Test

Hautpflege Arganöl

In mehreren Produktionsschritten wird Arganöl aus den nussähnlichen Früchten der Arganbäume gewonnen. Diese sind nur im südwestlichen Teil des …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Badesalz Test

Hautpflege Badesalz

Badesalze enthalten wertvolle Mineralstoffe, die die Haut reinigen, straffen und Selbstheilungsprozesse unterstützen können…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bodylotion Test

Hautpflege Bodylotion

Sonne, Kälte, Luftverschmutzung, Klimaanlagen - all das sind Dinge, die unsere Haut sehr strapazieren. Um das auszugleichen ist eine Körperpflege …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bräunungsbeschleuniger Test

Hautpflege Bräunungsbeschleuniger

Bräunungsbeschleuniger gehören zur sogenannten Solariumkosmetik und regen die Bräunung der Haut an, indem sie die Melaninproduktion erhöhen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Cellulite Creme Test

Hautpflege Cellulite Creme

Cellulite ist eine (nicht entzündliche) Veränderung des Fettgewebes, die vor allem im Oberschenkel- und Gesäßbereich von Frauen auftritt. Aus …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Deodorant Spray Test

Hautpflege Deodorant Spray

Deodorant Sprays gibt es als Antitranspirant oder Deodorant. Ein Antitranspirant soll die Schweißmenge reduzieren, ein Deodorant wirkt …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Duschgel Test

Hautpflege Duschgel

Duschgel entfernt mithilfe von Tensiden Verschmutzungen von der Haut. Neben den klassischen Gelen gibt es auch Duschcreme, -schaum und -öl, die die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Handcreme Test

Hautpflege Handcreme

Handcremes gibt es in herkömmlicher Creme-Konsistenz oder neuerdings auch häufig als wachsartiges Produkt. Letzere sind recht fettig und eignen sich …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Jojobaöl Test

Hautpflege Jojobaöl

Jojobaöl wird aus den Samen der Jojobapflanze gewonnen, die in trockenen Wüstengebieten zu Hause ist. Die Samen enthalten das eigentliche Jojoba-Wachs…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kernseife Test

Hautpflege Kernseife

Kernseife ist eine Haushalts- und Körperseife ohne Zusatzstoffe wie Parfum oder Farbstoffe. Die beste Kernseife hat Bio-Qualität und besteht …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Körperöl Test

Hautpflege Körperöl

Körperöle können als Alternative zur Body Lotion, zur Behandlung besonders trockener Körperstellen oder zur Massage verwendet werden. Reichhaltiges …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Mandelöl Test

Hautpflege Mandelöl

Pflegendes Mandelöl wird aus Früchten des Mandelbaums gewonnen (lat. Prunus dulcis), den man vor allem im Mittelmeerraum und in Kalifornien antrifft…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Parfum Test

Hautpflege Parfum

Parfum ist sinnlich, anziehend und betört Männer und Frauen gleichermaßen. Es gibt viele unterschiedliche Duftnoten: von lieblich-süßen Düften die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Peeling Test

Hautpflege Peeling

Peelings (engl.: Scrubs) gehören zu den Basics der Körperpflege. Durch sie werden alte und abgestorbene Hautschüppchen entfernt, wodurch die Haut ein …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rizinusöl Test

Hautpflege Rizinusöl

Rizinusöl wird aus den Samen des sogenannten Wunderbaumes gewonnen. Diese Pflanze wird seit Jahrtausenden als Kulturpflanze genutzt…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Seife Test

Hautpflege Seife

Seifen für den Haushalt und den Körper gibt es in vielen verschiedenen Variationen. Die beste Seife ist jedoch die, die pflegt und Ihre Hände nicht …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Selbstbräuner Test

Hautpflege Selbstbräuner

Selbstbräuner sind die hautschonende Alternative zur Sonne oder zum Solarium, wenn man schnell braun werden möchte, denn sie bräunen die Haut …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kinder-Sonnencreme Test

Hautpflege Kinder-Sonnencreme

Sonnencreme für Kinder muss vor allem einen hohen Lichtschutzfaktor von mindestens 30 haben. Diese Maßgabe erfüllen alle geprüften Produkte von Marken…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Sonnencreme Test

Hautpflege Sonnencreme

Unsere Haut besitzt durch ihre Pigmentierung einen wirksamen Schutz gegen Sonnenstrahlen. Sonnencremes verlängern die Eigenschutzzeit der Haut und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Teebaumöl Test

Hautpflege Teebaumöl

Teebaumöl ist zwar kein zugelassenes Arzneimittel, ergänzt Ihre Hausapotheke jedoch als flexibles Multitalent. Sie können es z.B. gegen Pickel, zum …

zum Vergleich
vg