Lippenpflege Test 2016

Die 7 besten Lip Balm-Produkte im Vergleich.

AbbildungTestsiegerPreis-Leistungs-Sieger
ModellNUXE Reve de Miel Baum LèvresRituals Cosmetic Lip ServiceBurt’s Bees HoneyLabello OriginalKorres Lip Butter JasmineBlistex ClassicCarmex Classic Lip Balm
Testergebnis¹
Hinweis zum Testverfahren
Vergleich.org
Bewertung1,2sehr gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung1,3sehr gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung1,4sehr gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung1,5gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung1,6gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung1,7gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung1,8gut
11/2016
Kundenbewertung
72 Bewertungen
7 Bewertungen
465 Bewertungen
67 Bewertungen
17 Bewertungen
13 Bewertungen
10 Bewertungen
Anzahl1 Glastiegel1 Tube1 Stift2 Stifte1 Plastiktiegel5 Stifte1 Plastiktiegel
Menge15 g
ca. 0,91 € pro 1 g
12 ml
ca. 0,71 € pro 1 ml
4,25 g
ca. 0,82 € pro 1 g
2 x 5,5 ml
ca. 0,59 € pro 1 ml
6 g
ca. 1,63 € pro 1 g
5 x 4,25 g
ca. 0,31 € pro 1 g
7,5 g
ca. 0,64 € pro 1 g
TexturBalsam
fest
Balsam
eher flüssig
Balsam
fest
Balsam
fest
Balsam
fest
Balsam
fest
Balsam
fest
SorteHonig & GrapefruitBienenwachs & KaritéHonigOriginalJasminClassicClassic
Farbetransparenttransparenttransparenttransparentrosa – leicht getönttransparenttransparent
Pflegewirkung
Sommer | WinterLSF bedeutet Lichtschutzfaktor. | | | | | |
mit LSF 10
|
ohne ParabeneIm kosmetischen Bereich werden Parabene als Konservierungsmittel eingesetzt. Sie stehen in Verdacht, sich auf den Hormonhaushalt auszuwirken.JaJaJaJaJaJaJa
ohne MineralöleMineralöl in Kosmetikprodukten verbessert die Haltbarkeit, steht jedoch unter Verdacht, krebserregend zu sein. Daher sollten nur geringe Mengen aufgenommen werden.JaJaJaNeinJaJaNein
glutenfreiJaJaJaJaJaJaJa
veganDurch die Verwendung von Bienenwachs sind Lippenpflege-Produkte häufig nicht vegan. Eine vegane Alternative ist Reiswachs.NeinNeinNeinNeinJaNeinNein
pflegende InhaltsstoffeHonig, SheabutterMandelöl, SheabutterHonig, Vitamin EPanthenol, SheabutterReiswachs, SheabutterBienenwachs, Aloe VeraKakaobutter, Lanolin
weitere Sorten erhältlich
große Auswahl an Produkten

große Auswahl an Produkten

5 weitere Farbvarianten

große Auswahl an Produkten

große Auswahl an Produkten
Vorteile
  • für Kinder ab 36 Monaten geeignet
  • angenehmer Duft
  • sehr ergiebig
  • sehr reichhaltig
  • bleibt lange auf den Lippen
  • Tube ermöglicht hygienischen Auftrag
  • angenehmer Duft
  • sehr ergiebig
  • sehr reichhaltig
  • bleibt lange auf den Lippen
  • Stift ermöglicht hygienischen Auftrag
  • 100 % natürliche Inhaltsstoffe
  • angenehmer Duft
  • sehr ergiebig
  • reichhaltig
  • Stift ermöglicht hygienischen Auftrag
  • dezenter Duft
  • leichte Konsistenz
  • bleibt relativ lange auf den Lippen
  • leichter Duft nach Vanille
  • sehr ergiebig
  • reichhaltig mit leichter Farbe
  • bleibt lange auf den Lippen
  • Stift ermöglicht hygienischen Auftrag
  • dezenter Duft
  • sehr reichhaltig
  • bleibt lange auf den Lippen
  • enthält Menthol – erzeugt kühlenden Effekt
  • angenehmer Duft
  • sehr ergiebig
  • sehr reichhaltig
Zum Angebotzum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »
Erhältlich bei
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Parfümerie Douglas GmbH
  • Shop Strese
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
4.7/5 aus 14 Bewertungen

Lippenpflege-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Der Griff zur Lippenpflege gehört für viele Frauen und Männer zum täglichen Ritual der Hautpflege. Ob trockene, spröde oder rissige Lippen, ein pflegender Lip Balm unterstützt – z.B. durch Bienenwachs, Honig oder Sheabutter – die Regeneration der zarten Lippenhaut.
  • Wind, Kälte und starke Sonneneinstrahlung können die Hautpartie auf den Lippen austrocknen und zu Rissen und Verletzungen führen. Durch eine schützende Barriere aus Ölen und Fetten können entstehende Wunden und das Austrocknen verhindert und gemildert werden.
  • Die Produktpallette ist groß: Für Puristen gibt es klassische Lippenpflegestifte, die mit dezentem Geruch und neutralem Geschmack glänzen. Aber auch getönte Lippencremes mit fruchtigem Geschmack oder floralen Düften sind keine Seltenheit.

lippenpflege test
Die Haut des Menschen ist mit Abstand das größte Sinnesorgan des Körpers und bietet ihm nicht nur Schutz vor Kälte, Hitze und Verletzungen, sie macht das sensible Empfinden und Erleben von Berührungen erst möglich.

Obwohl sich unsere Haut stetig selbst regeneriert und so Verletzungen heilt, braucht sie gerade in der kalten Jahreszeit oder bei starker Sonneneinstrahlung Unterstützung. Durch Körperpflege in Form von Gesichtscremes, Körperlotion, Ölen oder Bodybutter helfen wir unserer Haut ihre Feuchtigkeitsreserven aufzufüllen und ihren natürlichen Schutzmechanismus aufrechtzuerhalten.

Eine Körperpartie wird dabei gern einmal vergessen: unsere Lippen. Laut einer Statistik nutzten (Quelle: Statista) im Jahr 2013 ca. 9,36 Millionen Frauen täglich und 1,79 Millionen Männer mehrfach in der Woche eine Lippenpflege. Doch der Griff zum Lip Balm erfolgt oftmals erst, wenn die Lippen rissig und spröde sind.

Damit Ihre beanspruchte Lippenhaut das ganze Jahr optimal gepflegt ist, stellen wir Ihnen im folgenden Lippenpflege-Vergleich 2016 eine umfassende Kaufberatung vor und verraten Ihnen Tipps und Tricks für schöne Lippen.

1. Warum brauchen unsere Lippen eine Pflege?

der aufbau der haut

Unsere Haut besteht aus der Oberhaut, der Lederhaut und der Unterhaut.

Haut ist nicht gleich Haut. Vergleicht man die Lippenhaut mit dem restlichen Teil unseres Körpers, so zeigt sich, dass die Haut der Lippen extrem dünn ist, keine Behaarung aufweist und weder Talg- noch Schweißdrüsen besitzt.

Da diese Drüsen fehlen, mangelt es den Lippen an einem Hydrolipidfilm bzw. einem Säureschutzmantel. Mit anderen Worten: Unsere Lippen können sich nicht selbst mit Feuchtigkeit und Fett versorgen, um geschmeidig und gesund zu bleiben.

Die dünne Hautschicht und die direkt darunter befindlichen Blutgefäße unserer Lippen sind auch dafür verantwortlich, dass diese eine rote Farbe aufweisen. Gerade bei Kälte kann die sinnliche Lippenfarbe aber schnell ins Blaue umschlagen.

Der Grund dafür: Bei kalten Temperaturen reduziert der Körper die Durchblutung automatisch. Dabei sinkt auch der Sauerstoffgehalt, der letztlich für eine blaue Färbung verantwortlich ist. Entscheidend dafür ist nicht zwingend die Außentemperatur, sondern das persönliche Wärmeempfinden.

Zusammenfassend sind unsere Lippen relativ empfindlich und zudem dauerhaft der Witterung ausgesetzt. Aufgrund der ständigen Bewegung durch das Reden sowie die Beanspruchung durch die Aufnahme von Lebensmitteln und Getränken, die das empfindliche Gleichgewicht der Haut stören können, sind die Lippen eigentlich im Dauereinsatz.

Zum Schutz empfiehlt sich daher eine Lippenpflege, die eine schützende Barriere zur Außenwelt darstellt und mit pflegenden Inhaltsstoffen auf die Haut einwirkt.

Die Vor- und Nachteile einer Lippenpflege haben wir für Sie auf den Punkt gebracht:

  • pflegt spröde und trockene Lippen
  • verleiht ein weiches Gefühl
  • mindert Spannungsgefühle
  • kann vor Kälte und Sonneneinstrahlung schützen
  • sorgt für gepflegtes Erscheinungsbild
  • sehr schnell und einfach anzuwenden
  • gelangt über den Mund in den Körper

2. Welche Lippenpflege-Typen gibt es?

lip balm pflege
Die schützende Pflege hat viele Namen: Lippenpflege, Lip Butter, Lippenbalsam, Lippencreme, Lip Cream oder Lip Balm. Doch obwohl es für das Make-Up-Produkt viele Begrifflichkeiten gibt, ist es doch im Prinzip immer dasselbe: eine Pflege für die Lippen. Lassen Sie sich daher beim Kauf nicht irritieren und legen Sie weniger Wert auf einen neuen Namen als eher auf die wirksamen Inhaltsstoffe. Einen wirklich sichtbaren Unterschied gibt es jedoch:

Typ Beschreibung
Farblose LippenpflegeLabello Original Eine transparente oder farblose Lippenpflege ist der Klassiker unter den Lip Balms. Ob floral im Geruch oder fruchtig im Geschmack, der meist weiße oder gelbliche Stick bzw. der Balm im Tiegel pflegt die Lippen z.B. mit Ölen, Bienenwachs und Vitaminen.

Je nach Produkt kann der Balm einen leichten oder stark glänzenden Film auf den Lippen hinterlassen. Die farblose Variante ist sehr leicht aufzutragen und benötigt in der Regel keinen Spiegel.

Aufgrund der transparenten Farbe ist diese Art der Lippenpflege besonders für Männer und Frauen geeignet, die gesunde, aber unauffällige Lippen bevorzugen.

Getönte Lippenpflegegetönter lippenbalsam Eine Lippenpflege mit Farbe ist quasi ein Hybrid aus Lippenstift und Lip Balm, der einen glänzenden Effekt auf dem Mund hinterlässt. Die Farbauswahl ist je nach Hersteller (z.B. Burt’s Bees, Korres oder Labello) mehr oder weniger umfangreich. Zumeist umfasst das Repertoire hautfarbene Töne im Nude-Look und verschieden intensive Rot- und Rosa-Töne.

Damit beim Auftrag nichts über den Lippenrand geht, empfehlen wir im Lippenpflege-Test besser einen abschließenden Blick in den Spiegel zu werfen. Wie auch bei der klassischen Lippenpflege sind die Produkte im Vergleich mit vielen pflegenden Inhaltsstoffen angereichert und sollen die empfindliche Lippenhaut mit Feuchtigkeit versorgen, ohne auf einen Hauch von Farbe zu verzichten.

Keine Kompromisse: Wenn Ihnen die Farbabgabe einer Lippenpflege nicht ausreicht und sie weiterhin lieber einen Lippenstift benutzen, raten wir Ihnen dazu, vorher eine Lippenpflege aufzutragen. Zum einen lässt sich der Lippenstift – besonders matte Formulierungen – leichter verteilen und zum anderen müssen Sie so nicht auf die Pflegewirkung der Lippencreme verzichten. Als Unterlage unter einem Lipliner oder Lipgloss funktioniert das Prinzip ebenfalls.

3. Kaufkriterien für Lippenpflegestifte: Darauf müssen Sie achten

3.1. Stift, Tube oder Tiegel?

lippenpflege stick

Die Qual der Wahl: Die Lippenpflege kann als Stick, im Tiegel oder in der Tube erworben werden.

In unserem Lippenpflege-Test sind drei verschiedene Darreichungsformen von Lippenpflege-Produkten vertreten:

  • die Tube
  • der Tiegel
  • und der Stift

Die meisten Pflege-Sticks sind im klassischen Stift-Format verpackt. Die Stifte sind klein und handlich und sehen im Prinzip aus wie normale Lippenstifte. Die Verpackung besteht in der Regel aus Plastik, dadurch sind sie leicht und sehr stabil. Eine solche Lippenpflege kann bedenkenlos in die Hosentasche, den Rucksack oder das Schminktäschchen geworfen werden.

lippenstift

Der Inhalt des Sticks lässt sich einfach, hygienisch und schnell herausdrehen.

Durch einen einfachen Drehmechanismus kann der Pflegestift einfach nach oben und nach Benutzung wieder nach unten gedreht werden. Das ist nicht nur hygienisch, da die Finger sauber bleiben, die schmale Form passt sich auch gut an die Lippen an.

Die Tube besteht ebenfalls aus Plastik, ist jedoch deutlich weicher, da das Produkt durch Druck an die Oberfläche befördert wird. Dort befindet sich in der Regel ein abgeschrägter Applikator, der den Auftrag auf die Lippen sehr einfach gestaltet. Durch die flüssigere Konsistenz des Lippenbalsams wirken diese Produkte meist etwas glänzender.

lippenpflege pot

Durch die Körpertemperatur wird der Lip Balm weich und lässt sich gut aufnehmen.

Ihr Lippenpflege-Testsieger kann auch in einem Tiegel aus Glas oder Kunststoff abgefüllt sein. Um das Produkt aufzutragen, können Sie einfach zu einem Lippenpinsel greifen oder nehmen Ihren Finger. Letzteres ist die bessere Methode, da der Balm durch die Wärme der Körpertemperatur weicher wird und sich gleichmäßiger auf den Lippen verteilt.

Allerdings ist diese Variante etwas unhygienischer, da das Produkt so unter Umständen verunreinigt werden kann. Wir empfehlen nach jeder Nutzung das Waschen der Hände, damit die Lippenpflege nicht versehentlich in Kontakt mit den Augen gelangt.

Egal, ob Sie eine günstige Lippenpflege kaufen oder eine teure Variante erwerben, bei der Darreichungsform der besten Lippenpflege scheiden sich die Geister. Tiegel sind optisch ansprechender und Sticks deutlich praktischer. Welches Produkt bei Ihnen die Nase vorn hat, sollte aber letztlich von den Inhaltsstoffen bestimmt werden.

3.2. Fruchtig oder dezent?

lip balm auftragen

Da sich der Lippenbalsam direkt am Mund befindet, sollten Sie den Geschmack bei der Wahl nicht völlig außer Acht lassen.

Mit Blick auf den Lippenpflege-Test zeigt sich, dass es die verschiedensten Geschmacks- bzw. Geruchsrichtungen gibt. Da sich ein Lip Balm direkt auf den Lippen befindet und durch das Ablecken mit der Zunge und durch die Nahrungsaufnahme automatisch in den Mund gelangt, sollte der Geschmack nicht völlig außer Acht gelassen werden.

Wählen Sie daher eine neutrale Variante, wenn sie keine süßen oder fruchtigen Aromen mögen. Oder greifen Sie lieber zu den zahlreichen Sorten, wie Honig, Lemon Drop oder Mint und haben immer einen ansprechenden Geschmack auf der Zunge.

Einen Überblick über beliebte Marken und Hersteller von Lippenpflegestiften haben wir für Sie zusammengetragen:

  • Weleda
  • NUXE
  • Labello
  • EOS
  • Clinique
  • Dr. Hauschka
  • Rituals
  • Burt’s Bees
  • Korres
  • Blistex
  • Carmex
  • Neutrogena

3.3. Diese Stoffe erhöhen die Pflegewirkung

Eine gute Lippenpflege ist nicht einfach nur ein Fettstift, der die Lippen weicher macht. Verschiedene Inhaltsstoffe reparieren, pflegen und unterstützen die Lippenhaut bei der Regeneration.

Typ Beschreibung
Honighonig Honig schmeckt nicht nur auf dem Frühstücksbrot, der goldene Saft ist ein kleiner Alleskönner. Durch seine antiseptischen Eigenschaften beschleunigt er die Wundheilung und verhilft aufgeplatzten und trockenen Lippen wieder zu einem gesunden Erscheinungsbild.

Sollten Sie mal keine Pflege dabei haben, kann auch purer Honig als Hausmittel eine Lippenpflege ersetzen.

Bienen- und Reiswachsbienenwabe Bienenwachs wird zum Bau von Honigwaben benutzt. In der Kosmetik wird es nicht nur gebraucht, um Cremes etc. eine gewisse Stabilität zu verleihen, zusätzlich ist es sehr reizarm, heilungsfördernd und bewahrt die Haut vor Feuchtigkeitsverlust.

Durch den Zusatz von Bienenwachs sind viele Produkte in unserem Test jedoch nicht für Veganer geeignet. Eine pflanzliche Alternative stellt daher die Nutzung von Reiswachs dar, das bei der Gewinnung von Reisöl entsteht.

Shea- und Kakaobuttersheabutter Kakao- und Sheabutter sind sehr reichhaltig und besitzen zahlreiche Vitamine und Fettsäuren. Beide Produkte spenden Feuchtigkeit und wirken Entzündungen entgegen.
Vitamine

vitamin c

In vielen Produkten lassen sich die Vitamine C, E sowie das Pro-Vitamin B5 finden.

  • Vitamin C regt die Kollagenproduktion an und wirkt mit diesem Anti-Aging-Effekt der Hautalterung entgegen.
  • Vitamin E bindet viel Feuchtigkeit und reduziert Hautschäden durch UV-Strahlung
  • Pro-Vitamin B5 wirkt entzündungshemmend und hilft der Haut Wasser zu binden
Panthenolpanthenol Panthenol wird auch Dexpanthenol genannt, verbessert die Hautelastizität und regt die Neubildung von Zellen an.
Aloe Veraaloe vera pflanze Aloe unterstützt die Wundheilung und wirkt entzündungshemmend.
Öle mandelöl Besonders oft werden Mandelöl oder Jojobaöl bei der Herstellung von Lippencremes genutzt. Öle enthalten viele ungesättigte Fettsäuren, pflegen und fördern die Wundheilung. Zum Nachlesen empfehlen wir Ihnen unseren Mandelöl– oder Jojobalöl-Vergleich.
Bisabololbisabolol Bisabolol ist ein ätherisches Öl und stammt aus der Kamille. Es wirkt entzündungshemmend.
Lanolinlanolin Lanolin ist ein Wollwachs und hilft, dass die Lippenpflege auf den Lippen haftet.

4. Tipps: So können Sie Ihre Lippen pflegen

lippenbalsam pflege
Wenn die Temperaturen sinken und die Luft kälter wird, bekommen viele Menschen trockene und spröde Lippen. Zum einen führt die Kälte zum Austrocknen, zum anderen befeuchten wir dadurch unbewusst öfter die Lippenpartie, was kurzweilig das Spannungsgefühl vermindert, auf lange Sicht aber kontraproduktiv wirkt. Auch trockene Heizungsluft entzieht den Lippen zusätzlich Feuchtigkeit. Daher sollte eine Lippenpflege im Winter nicht fehlen – besonders beim Skifahren sollte eine Pflege mit Lichtschutzfaktor aufgetragen werden.

Bemerken Sie zusätzlich eingerissene Mundwinkel, kann dies eine Folgeerscheinung der trockenen Haut sein. Aber unter Umständen kann auch eine Mangelerscheinung die Ursache sein. Im Zweifelsfall sollten Sie dies von einem Arzt abklären lassen.

In erster Linie sollten Sie darauf achten, dass Sie viel trinken. Wasser, ungesüßte Tees o.ä. versorgen den Körper mit Feuchtigkeit und Sie beugen mit einfachen Mitteln trockener Haut vor.

Achten Sie auch im Sommer auf einen Sonnenschutz. Dafür gibt es spezielle Lippenpflege-Produkte mit Sonnenschutz, die einen LSF von 20 haben sollten. Seien Sie ruhig großzügig im Auftrag. Ein Sonnenbrand auf den Lippen kann nämlich sehr schmerzhaft sein.

Um Ihre Lippen von trockenen Hautschuppen zu befreien, können Sie ein Lippenpeeling nutzen. Die nötigen Zutaten haben Sie bestimmt zuhause. Mixen Sie einfach etwas Zucker mit Olivenöl oder Kokosöl und reiben die Mischung in kreisenden Bewegungen über die Lippen. Spülen Sie alles anschließend mit Wasser ab.

Weitere Rezepte für leckere Lippenpeelings finden Sie im folgenden Video:

Unser letzter Tipp: Nutzen Sie vor dem Zubettgehen ein reichhaltiges Lippenpflegeprodukt und tragen dieses großzügig auf. Über Nacht können die pflegenden Inhaltsstoffe einziehen und Sie wachen morgens mit weichen Lippen auf.

5. FAQ zum Thema Lippenpflege

5.1. Was sagt die Stiftung Warentest?

MOSH und MOAH

Bei MOSH (gesättigte Mineralöl-Kohlenwasserstoffe) und MOA (aromatische Mineralöl-Kohlenwasserstoffe) handelt es sich um Verbindungen im Mineralöl. Gelangen diese Stoffe in großer Konzentration in den Körper, können Sie sich ablagern. Zudem stehen diese Verbindungen in Verdacht, Krebs zu erzeugen. Folgende Inhaltsstoffe gehören dazu:

  • Mineral Oil
  • Petrolatum
  • Paraffinum Subliquidum
  • Cera Microcristallina
  • Microcrystalline Wax
  • Ceresin
  • Vaseline

Die Stiftung Warentest untersuchte die Kategorie Lippenpflege bereits mehrfach. Zuletzt veröffentlichte das Prüfinstitut in der Ausgabe 06/2015 einen Produkttest über Mineralöle in Kosmetika, darunter befanden sich auch drei Lippenpflegeprodukte. Eine weitere Meldung in der Ausgabe 02/016 fasste die Problematik nochmals auf.

Dabei geht es um das Vorhandensein und die Konzentration von Mineralölen. Die Ergebnisse waren besorgniserregend. Mineralöle stehen in Verdacht krebserregend zu sein. Dies ist besonders bei einer Lippenpflege, die über die Nahrung oder das Ablecken mit der Zunge direkt aufgenommen wird, bedenklich. Nicht nur Lippenpflege war betroffen, auch Lipgloss, Lippenstifte, Körperöl und Produkte für Babys wiesen Mineralöl-Bestandteile auf.

Wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen, sollten Sie besser auf eine Bio-Lippenpflege oder Naturkosmetik zurückgreifen. Auch ein Blick auf die Inhaltsstoffe kann helfen.

5.2. DIY: Kann man eine Lippenpflege selber machen?

Eine Lippenpflege herzustellen ist weder zeitaufwendig noch kompliziert. Wählen Sie sich Ihre bevorzugten Inhaltsstoffe aus, z.B. Bienenwachs, Mandel- und Jojobaöl und Sheabutter, und schmelzen alles zusammen in einem Topf. Anschließend füllen Sie die Masse in ein Gefäß Ihrer Wahl und lassen alles abkühlen. Für mehr Abwechslung sorgen beigefügte ätherische Öle oder farbige Pigmente. So haben Sie mit wenigen Schritten selbst Naturkosmetik – eine Lippenpflege mit Sheabutter – hergestellt und können das Produkt auch hübsch verpackt verschenken.

5.3. Macht die Nutzung von Lip Balm abhängig?

Das Gerücht, dass das Auftragen von Lippenpflege auf Dauer zu einer Abhängigkeit führt, hält sich stetig. Dabei besteht kein Grund zur Sorge.

Einzig das Gefühl von weichen und feuchten Lippen führt zu einem Zustand, an den man sich gerne gewöhnen kann. Eine Information der Medical Tribune zum Thema finden Sie hier.

5.4. Welche Lippenpflege bei Herpes und Neurodermitis?

lippencreme

Bei Herpes reicht eine Lippenpflege allein nicht aus.

Bei Herpes und Neurodermitis handelt es sich um Hautkrankheiten. Der Ursprung von Herpes ist eine Virusinfektion, die sowohl mit speziellen Lippenpflegen aus der Apotheke als auch mit Tabletten oder spezifischen Cremes behandelt werden sollte. Eine Heilung mit einer normalen Lippenpflege kann nicht erzielt werden.

Neurodermitis-Patienten haben häufig mit spröden Lippen und trockener Haut zu kämpfen. Um die Lippen zu pflegen, sollten Sie daher regelmäßig zu einer reichhaltigen Lippenpflege greifen, die im besten Fall weder Duft- noch Parfümstoffe enthält, die die Haut zusätzlich reizen können.

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Lippenpflege.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Kosmetikprodukte

Jetzt vergleichen

Kosmetikprodukte Aloe Vera Gel Test

Aloe Vera Gel wird aus dem Blattinneren der Aloe Vera Pflanze gewonnen, die vor allem für ihre entzündungshemmende und beruhigende Wirkung bekannt…

zum Test
Jetzt vergleichen

Kosmetikprodukte Anti-Falten-Serum Test

Anti-Falten Serum, auch unter der Bezeichnung Anti-Aging Serum bekannt, ist ein hochkonzentriertes Fluid, das der Hautalterung vorbeugen soll. Wenn …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kosmetikprodukte Antifaltencreme Test

Antifaltencremes sollten nicht vor dem 30. Lebensjahr verwendet werden. Die darin enthaltenen Wirkstoffe sind so hoch konzentriert, dass sie jü…

zum Test
Jetzt vergleichen

Kosmetikprodukte Arganöl Test

In mehreren Produktionsschritten wird Arganöl aus den nussähnlichen Früchten der Arganbäume gewonnen. Diese sind nur im südwestlichen Teil des …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kosmetikprodukte Augencreme Test

Das Wichtigste beim Kauf einer Augencreme ist, dass Sie vorab Ihren persönlichen Hauttyp bestimmen lassen. Die Cremes werden für reife Haut ab 50 …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kosmetikprodukte BB-Cream Test

BB-Cream steht für Beauty Balm oder Blemish Balm. Produkte mit dieser Bezeichnung vereinen die Eigenschaften einer Tagespflege und Foundation. Anders…

zum Test
Jetzt vergleichen

Kosmetikprodukte CC-Cream Test

Eine CC-Cream wird wie die BB-Cream hauptsächlich dazu verwendet, um Unreinheiten, erste Fältchen oder kleine Narben abzudecken, ohne Makeup zu …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kosmetikprodukte Cellulite Creme Test

Cellulite ist eine (nicht entzündliche) Veränderung des Fettgewebes, die vor allem im Oberschenkel- und Gesäßbereich von Frauen auftritt. Aus …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kosmetikprodukte Concealer Test

Ein Concealer kann vielseitig eingesetzt werden. Rund um die Augen kaschiert er Schatten und Ringe, im Rest des Gesichts deckt er zuverlässig Rö…

zum Test
Jetzt vergleichen

Kosmetikprodukte Eyeliner Test

Ein Eyeliner, auch "Kajal" genannt, ist zumeist schwarze Schminke, die unter und um die Augen bzw. das Augenlid aufgetragen wird. Dadurch werden Augen…

zum Test
Jetzt vergleichen

Kosmetikprodukte Gesichtscreme Test

Pflege für das Gesicht gibt es für Männer und für Frauen. Wichtig bei der Auswahl der Gesicht Cremes sind das eigene Alter, der Hauttyp, der pH-…

zum Test
Jetzt vergleichen

Kosmetikprodukte Gesichtsöl Test

Gesichtsöl ist der Newcomer in der Beauty-Welt. Es hilft, Hautprobleme wie trockene Haut, Akne oder Pigmentflecken zu mildern und langfristig …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kosmetikprodukte Gesichtspeeling Test

Gesichtspeelings sorgen in erster Linie dafür, dass alte und abgestorbene Hautzellen entfernt werden. Dieses Vorgehen reinigt außerdem die …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kosmetikprodukte Gesichtswasser Test

Gesichtswasser kann als Teil einer auf den Hauttyp abgestimmten Pflegeroutine das Hautbild verbessern und somit zu unserem Wohlbefinden beitragen. Das…

zum Test
Jetzt vergleichen

Kosmetikprodukte Kosmetikspiegel Test

Kosmetikspiegel für zuhause haben viele Funktionen: sie werden als Rasierspiegel, Schminkspiegel und für die heimische Kosmetik eingesetzt. Ein …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kosmetikprodukte Lidschatten Test

Lidschatten ist ein Kosmetikprodukt, das auf die Lidpartie aufgetragen wird, um die Augen optisch größer und strahlender wirken zu lassen…

zum Test
Jetzt vergleichen

Kosmetikprodukte Lippenstift Test

Der Lippenstift zählt zu den beliebtesten Kosmetikprodukten. Er rundet das Tagesmakeup stilvoll ab und bildet den Blickfang des Abendmakeups. Neben …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kosmetikprodukte Make-Up Test

Make-Up deckt im Gesicht Unebenheiten, Falten und Pigmentflecken ab. Das Kosmetikum wird auch Foundation (dt. ″Grundlage″) genannt und kann als…

zum Test
Jetzt vergleichen

Kosmetikprodukte Mandelöl Test

Pflegendes Mandelöl wird aus Früchten des Mandelbaums gewonnen (lat. Prunus dulcis), den man vor allem im Mittelmeerraum und in Kalifornien …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kosmetikprodukte Mascara Test

Mascaras haben - wie viele andere Produkte aus der Kategorie Kosmetik auch - häufig sehr verheißungsvolle Namen: Von "Extreme Volume" ist da die …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kosmetikprodukte Nagelhärter Test

Der Nagelhärter ist ein Hilfsmittel zur Pflege von spröden, trockenen oder rissigen Fingernägeln. Er dient als eine Barriere, die Wasser und …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kosmetikprodukte Nagellack Test

Nagellack gibt es seit den 1920er Jahren. Und seit Karl Lagerfeld 2009 bei einer Fashionshow gleich noch den passenden Nagellack zur Kollektion …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kosmetikprodukte Nagelöl Test

Nagelöl besteht aus einem Öl oder einer Mischung verschiedener Öle (z.B. Teebaum-, Orangen- und Jojobaöl) und spendet den Nägeln und der …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kosmetikprodukte Weizenkeimöl Test

Weizenkeimöl wird aus den Keimlingen des Weizens hergestellt, welche in der Regel bei der Produktion von Weißmehl anfallen. Für einen Liter …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kosmetikprodukte Wimpernserum Test

Immer mehr Frauen benutzen ein Wimpernserum, um dem perfekten Lash Look näherzukommen. Effekte werden nur so lange erzielt, wie Sie das Serum …

zum Test
Jetzt vergleichen

Kosmetikprodukte Wimpernzange Test

Mit einer Wimpernzange können Sie Ihre Wimpern nach oben formen, ohne sie mit Mascara zu verkleben. Nach der Anwendung sehen Ihre Wimpern voller aus …

zum Test