Das Wichtigste in Kürze
  • Langanhaltende matte Lippenstifte verleihen Ihren Lippen durch ein seidig-mattes Finish eine elegante Optik. Wie intensiv die Farbe der matten Lippenstifte im Vergleich ist, hängt mit der Farbnuance und der Häufigkeit des Farbauftrags zusammen. Besonders beliebt sind rote matte Lippenstifte, die ein elegantes Abendoutfit gekonnt abrunden und durch die abgeschrägte Spitze können Sie die meisten Produkte einfachen und präzisen auf Ihre Lippen auftragen.
  • In Tests von matten Lippenstiften fallen besonders Produkte mit natürlichen, pflegenden Inhaltsstoffen wie Sheabutter, Jojobaöl oder Honignektar positiv auf. Wenn Sie einen matten Lippenstift kaufen, sollten Sie darauf achten, dass dieser feuchtigkeitsspendend ist, um Ihre Lippen zu pflegen. Es gibt auch matte Lippenstifte bei dm oder anderen Drogeriemärkten, allerdings meist in geringerer Farbauswahl als online.
  • Auch im Bereich der Naturkosmetik gibt es Lippenstifte, die matt sind. Die besten matten Lippenstifte sind dabei vegan sowie paraben- und silikonfrei. Parabene werden in der Kosmetikbranche als Konservierungsmittel eingesetzt. Sie ähneln dem weiblichen Sexualhormon Östrogen und eine negative Auswirkung auf den Hormonhaushalt und die Fruchtbarkeit kann bei Dauerhafter Nutzung eines parabenhaltigen Lippenstiftes nicht ausgeschlossen werden. Silikone in Lippenstiften dienen als Feuchtigkeitsspender. Dieser Effekt ist aber nur kurzweilig, denn der Stoff legt sich wie eine Schicht über Ihre Lippen und kann diese auf Dauer austrocknen.

Matter-Lippenstift-Test