Das Wichtigste in Kürze
  • Die besten Mandeln sind in eine wiederverschließbare Verpackung abgefüllt. Darin können Sie diese trocken und luftdicht lagern und müssen die Mandelkerne nicht umfüllen.

1. Sind Mandeln Nüsse?

Mandeln wachsen am Mandelbaum, der zur Gattung der Rosengewächse gehört. Der Baum trägt Steinfrüchte und im Inneren dieser sind harte Kerne. In deren Inneren wiederum befindet sich die Mandel, die zum Verzehr geeignet ist. Mandeln sind also eigentlich keine Nüsse, sondern Samen beziehungsweise Kerne und werden häufig auch als Mandelkerne bezeichnet.

In der Tabelle unseres Mandel-Vergleichs finden Sie sowohl geschälte als auch ungeschälte Mandeln. Die geschälten sind bereits geknackt und können direkt verzehrt werden. Die ungeschälten müssen Sie selbst noch knacken.

2. Welche Nährwerte stecken laut gängigen Tests in Mandeln?

Die Nährwerte von Mandeln ähneln denen von Nüssen, da auch diese sehr reich an ungesättigten Fettsäuren und Eiweiß sind. Die ungesättigten Fettsäuren wirken sich positiv auf Ihr Immunsystem, Ihre Verdauung und Ihr Herz-Kreislaufsystem aus.

In 100 g Mandeln stecken laut gängigen Mandel-Tests im Internet zwischen 45 und 55 g ungesättigter Fettsäuren. Trotz des hohen Kalorien-Gehalts von Mandeln – circa 600 kcal pro 100g – sollen Mandeln beim Abnehmen helfen. Der menschliche Organismus kann nicht das gesamte Fett aus den Mandeln verwerten, nimmt aber ausreichend auf, um eine positive Wirkung auf die Gesundheit zu haben, und scheidet den Rest einfach aus. Außerdem machen Mandeln satt und sollen den Appetit auf Kohlehydrate minimieren.

Wir empfehlen Ihnen Mandeln zu kaufen, die biozertifiziert sind. Das gewährleistet, dass die Bio-Mandeln aus ökologischem Anbau stammen und garantiert frei von Pestizidrückständen sind.

3. Was sind blanchierte Mandeln?

Bei blanchierten Mandeln handelt es sich um Mandeln ohne Haut. Die Kerne sind eigentlich von einer rauen, dünnen und braunen Haut umgeben. Beim Blanchieren werden die Mandeln in kochendes Wasser gegeben und anschließend die Haut entfernt. Besonders zum Backen oder zum Zubereiten anderer Süßspeisen werden blanchierte oder gemahlene Mandeln verarbeitet.

Mandeln werden in der Industrie vielseitig verarbeitet und so gibt es eine Vielzahl verschiedener Produkte aus Mandeln wie zum Beispiel Mandelmus, Mandelmehl oder Mandelmilch.

Mandeln-Test