Akupressurmatte Test 2016

Die 7 besten Akupressurmatten im Vergleich.

AbbildungTestsiegerPreis-Leistungs-Sieger
ModellAnti-Aging-Euro-Matte White LotusYantramatte AkupressurmatteDoYourFitness Set JimutaBodhi Set VITALUltrasport AkupressurmatteDittmann NadelreizmatteBelmalia Akupressur-Matte
Testergebnis¹
Hinweis zum Testverfahren
Vergleich.org
Bewertung1,3sehr gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,4sehr gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,5gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,6gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,7gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,8gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,9gut
08/2016
Kundenwertung
60 Bewertungen
447 Bewertungen
264 Bewertungen
91 Bewertungen
153 Bewertungen
18 Bewertungen
66 Bewertungen
Material
(Bezug / Rosetten)
Baumwolle / KunststoffBaumwolle / KunststoffBaumwolle / KunststoffBaumwolle / KunststoffBaumwolle / KunststoffSilikon / KunststoffBaumwolle / Kunststoff
Nagelrosetten
(210 - 242)
Nagelrosetten sind einfach gesagt "spitze Kunststoff-Rosetten". Je höher die Anzahl der Kunststoff-Rosetten, desto größer ist die Fläche, die durchblutet wird. Gleichzeitig wird die Durchblutung erhöht.
242210230k.A.210230230
Maße
(Länge x Breite)
65 x 42 cm75 x 44 cm66 x 40 cm74 x 44 cm78 x 46 cm65 x 45 cm66 x 41 cm
Ganzkörperanwendung
einrollbar
ZubehörTragetascheAkupressurkissen und TragetascheAkupressurkissenTragetascheTasche
Vorteile
  • EU-genormte Materialien
  • unbelastetes Plastik
  • Nagelrosetten nicht zu spitz
  • mehrere Größen
  • gute Verarbeitung
  • als Meditations-Matte geeignet
  • große Farbauswahl Farben
  • Bezug auf links waschbar
  • gut verarbeitetes Material
  • besonders positiv für Durchblutung
  • verschiedene Farb-/ Größenauswahl
  • gut verarbeitetes Material
  • kleine Verspannungen werden sofort gelöst
  • verschiedene Größen
  • gut verarbeitetes Material
  • gut einrollbar und transportierbar
  • einfache Reinigung
  • desinfizierbar
  • einfache Handhabung
  • Waschmaschinenpflege
  • große Farbauswahl
  • Nagelrosetten nicht zu spitz
Zum Angebotzum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »
Erhältlich bei
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • najoba
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
4.5/5 aus 58 Bewertungen

Akupressurmatte-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Eine Akupressurmatte ist  eine Art „modernes Nagelbett“, das in den meisten Fällen aus einer Schaumstoffmatte samt Baumwollbezug mit spitzeren Kunststoff-Rosetten besteht. Sie dient als alternative Therapiemöglichkeit bei Verspannungen und Rückenschmerzen, kann darüber hinaus auch bei Nacken- und Kopfschmerzen sowie gegen Stress und bei Meditationsübungen zum Einsatz kommen.
  • Bezeichnungen für eine Akupressurmatte gibt es viele, darum bezeichnen „Yantramatte“, „Nagelmatte“, „Vitalmatte“, „Fakirmatte“ oder „Spikamatte“ ein und denselben Gegenstand.
  • Je nach Körpergröße sind mittlerweile Akupressurmatten mit verschiedenen Maßen sowie verschiedenen Farben erhältlich. Oft auch als Set samt Akupressurkissen und Tragetasche. Die Standardmaße liegen zwischen einer Länge zwischen 65 bis 75 cm und einer Breite zwischen 41 und 46 cm.

Akupressurmatte Test

Rückenschmerzen und Verspannungen gehören zu den häufigsten Volkskrankheiten in Deutschland. Grund dafür ist zu langes Sitzen am Arbeitsplatz, vor dem Fernseher oder im Auto. Auch langes Stehen kann Schmerzen in den Muskeln hervorrufen, erst recht, wenn mangelnde Bewegung dazu kommt. Herkömmliche Therapiemöglichkeiten waren bisher die gängige Lösung, aber noch längst nicht für jeden geeignet. Als alternative Behandlungsmöglichkeit hat sich die Akupressurmatte bewährt. Anlass für uns, die spitze Sport- und Erholungsmatte in unserem Akupressurmatten Vergleich genauer unter die Lupe zu nehmen.

“Studien deuten an, dass klassische Massagen, Thai-Massagen und Akupressur mehrere Wochen anhaltende Kreuzschmerzen lindern können.”

Peter Sawicki
(Leiter des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen 2004 – 2010)

1. Wie funktioniert eine Akupressurmatte?

Nagelrosetten

Die Nagelrosetten im Detail

Die Akupressurmatte entstand nach dem Beispiel eines traditionellen Nagelbetts, das schon früher von Fakiren und Yogis genutzt wurde, um physische und psychische Blockaden zu lösen. Obwohl die Akupressurmatte nicht wie damals aus Holz und Eisennägeln, sondern aus einer Schaumstoff-Matte mit Baumwollbezug und Kunststoff-Rosetten besteht, ist ihre Wirkung heute immer noch die Gleiche.

Sie funktioniert nach dem Prinzip der Akupressur. Durch das Auflegen stimulieren die Kunststoff-Rosetten die Akupunkturpunkte entlang der Meridiane – die Durchblutung und der Stoffwechsel werden angeregt. Darüber hinaus werden die körpereigenen Glückshormone, die Endorphine, freigesetzt. Dem Körper wird somit zu neuer Energie verholfen und die Entspannung fällt leichter. Gleichzeitig werden so wirksam physische und psychische Blockaden besser gelöst.

Physische Beschwerden

Akupressurmatten Anwendung

Entspannen auf der „Nagelmatte“

Die Akurpessurmatte erweist sich als Allround-Talent gegen eine Vielzahl körperlicher Beschwerden. Ob Rücken-, Gelenk-, Nacken- oder Kopfschmerzen – bereits bei einer Anwendung von durchschnittlich 15 Minuten setzt eine spürbare Wirkung ein. Das Gleiche gilt für Schmerzen im Bauch, wie Menstruations- oder Prostatabeschwerden, und für Verdauungsstörungen und Bluthochdruck.

Psychische Beschwerden

Gleichzeitig hilft das Liegen auf der Akupressurmatte gegen eine Vielzahl von psychischen Beschwerden. Durch zu viel Stress, beispielsweise auf der Arbeit, leiden viele Menschen an chronischer Müdigkeit oder gegenteilig an Schlafstörungen. Durch die Anregung der Durchblutung werden neue Energien im Körper freigesetzt und tragen somit zu einer besseren Entspannung bei. Eine Sportart, bei der die Akupressurmatte Anwendung findet, ist Yoga, und dort vor allem im Zusammenhang mit Meditation.

Die Vor- und Nachteile der „Foltermatte“ einmal auf den Punkt gebracht:

  • kombiniert Akupressur und Reflexzonenmassage
  • löst physische und psychische Blockaden
  • Anwendung Zuhause
  • Wirkung bereits bei einer Anwendung von 15 Minuten
  • anfangs etwas gewöhnungsbedürftig
  • je nach Hersteller für einige Anwender zu kurz
  • Pflege/Handwäsche wird bevorzugt

Sehen Sie hier ein kurzes Video über die Anwendungs-und Wirkungsweise der Akupressurmatte:

2. Welche Massage-Typen gibt es?

Um Verspannungen und Rückenschmerzen entgegenzuwirken, gibt es vielfältige Therapiemöglichkeiten, die für die Anwendung Zuhause geeignet sind. Man unterscheidet folgende Kategorien:

Typ Beschreibung
AkupressurmattenAkupressurmatte lila Statt mit Strom funktioniert bzw. wirkt eine Akupressurmatte über die Körperbewegungen des Anwenders. Die Massagewirkung kann anhand verschiedener Übungen sitzend oder liegend erzielt werden. Ob Sie sich nun für eine Akupressurmatte oder Yantramatte entscheiden, ist dabei irrelevant. Sowohl eine Akupressurmatte als auch eine Yantramatte bezeichnen ein und denselben Gegenstand. Das Gleiche gilt übrigens auch für die Vitalmatte, Nadelreizmatte, Nagelmatte, Nadelmatte und die Shaktimatte.
Elektrische Massagemattentyp Neben nicht-elektronischen Massagematten gibt es auch solche, die mit Strom betrieben werden. Dadurch können professionelle Massagen wie Knet- oder Vibrationsmassagen simuliert werden. Grundsätzlich sind elektronische Massagematten mit Rollen ausgestattet, die entweder  über Batterien oder ein Netzteil betrieben werden. Mehr über elektrische Massagematten finden Sie in unserem Massagematten Test 2016.
Blackroll Blackroll mint Eine Blackroll kommt bevorzugt beim Sport zum Einsatz. Der vielseitige Massageroller dient der Prävention und der Behandlung von Muskelschmerzen, Muskelverspannungen und Muskelkater. Darüber hinaus wirkt sie unterstützend bei Yoga- und Pilatesübungen. Aber Achtung! Bei einer Blackroll sollten Sie unbedingt auf die verschiedenen Härtegrade achten. Lesen Sie deshalb unseren Blackroll Test 2016, um die für Sie am besten geeignete Blackroll zu finden. Beachten Sie außerdem, dass die Blackroll lediglich eine Marke der Faszienrolle ist. Auch die Faszienrollen dienen der Prävention und Regeneration, wie sie in unserem Faszienrolle Test 2016 nachlesen können.

3. Eine Kaufberatung für Akupressurmatten

3.1. Die Yantramatte hat die Nase vorn

Wenn Sie für sich nach einem Akupressurmatten Testsieger im Internet suchen, werden Sie feststellen, dass es eine Vielzahl von Herstellern gibt. Zu den bekanntesten Marken gehört sicherlich die Yantramatte. Sie ist qualitativ gut verarbeitet und wurde sogar bei einer freiwilligen Kundenumfrage in Schweden 2009 von 96 % der TeilnehmerInnen hinsichtlich ihrer Wirkung besonders positiv bewertet. Noch im selben Jahr wurde die gesunde Vitalmatte vom schwedischen Handelsforschungsinstitut zum „Weihnachtsgeschenk des Jahres“ gekürt.
Wie der Akupressurmatten Test 2016 zeigt, gibt es aber nicht nur die Yantramatte. Auch Hersteller wie Shanti, DoYourFitness, Ultrasport und Bodhi werden Ihnen wiederholt begegnen. Die verschiedenen Akupressurmatten variieren generell in ihrem Preis zwischen 11  und 110 € sowie in ihrer Farbe. Hier finden Sie weitere wichtige Hersteller:

  • Yantramatte
  • Dittmann
  • FA Sports
  • MaKant
  • Togu
  • Blumenfeld
  • Yogabox
  • DoYourFitness
  • Newgen Medicals
  • Yogistar
  • Shanti
  • Bodhi
  • White Lotus Anti Aging
  • Belmalia

3.2. Größe

Der Akupressurmatte Test 2016 zeigt: Die Akupressurmatten gibt es nicht nur in verschiedenen Farben, sondern auch in verschiedenen Größen. Damit Sie ihre persönlich beste Akupressurmatte für Sport oder Entspannung finden, benötigen Sie die für Sie passende Größe. Die Standardgröße einer Akupressurmatte liegt in der Regel bei einer Länge zwischen 65 bis 75 cm und einer Breite zwischen 41 und 46 cm. Mit dieser Akupressurmatten Größe liegen Sie fast immer richtig. Wer jedoch über 170 cm groß ist und gerne mit einem großen Teil des Körpers auf einer Akupressurmatte liegen möchte, sollte eine größere Variante wählen. Einhergehend mit der größeren Fläche ist auch die Anzahl der Kunststoff-Rosetten und der mögliche Anwendungsbereich. Sollte Sitzriesen lediglich bestimmte Körperpartien behandeln, reicht die Standardgröße völlig aus.

Die hauptsächlichen Anwendungsbereiche sind:

Die Farbe ist entscheidend!

Die Akupressurmatte ist in verschiedenen Farben erhältlich. Sie symbolisieren beispielsweise Geistigkeit und Intuition (beide purpur) oder  Gleichgewicht und Heilung (beide grün).

  • Kopf
  • Nacken
  • Rücken
  • Füße

3.3. Zubehör

Zusätzlich zu einer einfachen Akupressurmatte können Sie weitere Zusatzartikel erwerben. Entsprechend können Sie Akupressurmatten auch im Set samt „Nagelkissen“ erwerben.  Eine weitere Variante wäre eine für die Füße vorgesehene Akupressurmatte, bei der die Fußreflexzonen stimuliert werden.

Tipp: Auf der Matte bleiben lohnt sich. Obwohl die Anwendung anfangs als unangenehm empfunden wird, stellt sich nach mehreren Anläufen der positive Effekt ein!

4. Was hat es mit der Blutzirkulation auf sich?

Einfach mal den Rücken stärken

Einfach mal den Rücken stärken

Vielleicht haben Sie es schon gewusst: Die meisten Rückenbeschwerden sind auf eine Schwäche der Durchblutung in den Muskeln und Artikulationen des Rückens zurückzuführen. Dabei ist die ausreichende Durchblutung notwendig, um die Wirbel gesund zu halten. Gleichzeitig werden durch eine bessere Durchblutung degenerative Prozesse verhindert und die Regeneration wird unterstützt.

Durch das Aufliegen auf Akupressurmatte wird die Blutzirkulation nicht nur im Rücken, sondern auch in anderen Körperteilen angeregt. Folglich verspüren Anwender eine angenehme Wärme, die zur Regeneration und Entspannung beiträgt. Der positive Effekt hält in den meisten Fällen noch ein paar Stunden nach der Behandlung an.

5. Fragen und Antworten rund um das Thema Akupressurmatte

5.1. Was sagt die Stiftung Warentest?

Bisher hat die Stiftung Warentest keinen Akupressurmatten Test durchgeführt. Jedoch gibt es einen interessanten Artikel über die „Revitaler-Akupressur Kunststoffmatte“. Auf einer Fläche von 30 x 40 cm sorgen 117 spitze Kunststoff-Rosetten für ein prickelndes Fakirvergnügen. Einfach drauf stellen, legen oder knien und die Regeneration kann beginnen. Den vollständigen Artikel lesen Sie hier.

5.2. Wer kann die Akupressurmatte verwenden?

In der Regel kann jeder die Akupressurmatte verwenden. Trotzdem sollten Sie bei gewissen medizinischen Diagnosen, wie einer Herzerkrankung oder niedrigem Blutdruck, vorher Ihren Arzt konsultieren. Dasselbe gilt für rheumatische Erkrankungen.

Achtung: Schwangeren wird von der Akupressurmatten Anwendung abgeraten!

5.3. Dürfen Kinder eine Akupressurmatte verwenden?

Ja, auch Kinder dürfen die Akupressurmatte anwenden. Die Akupressurmatte wirkt wie bei Erwachsenen und eignet sich besonders gut zum Schlafengehen. Da Kinder jedoch eine empfindlichere Haut haben, sollte vor der Akupressurmatten Anwendung ein Handtuch untergelegt werden. Berücksichtigen Sie bitte auch, dass die Matte kein Spielzeug ist und sie deshalb nur unter Aufsicht eines Erwachsenen benutzt werden sollte.

5.4. Können beim längeren Liegen auf der Matte Schäden entstehen?

Negative Auswirkungen bei einer langen Anwendungsdauer sind bisher nicht bekannt. Lediglich die Abdrücke am Rücken können stärker sichtbar sein. Jedoch verschwinden diese  innerhalb weniger Stunden oder im Extremfall nach wenigen Tagen wieder. Einige Anwender schlafen sogar auf der Akupressurmatte ein.

Kommentare (2)
  1. Sabine Wischnewski sagt:

    Hej hej liebes Vergleichsteam,
    wie pflege ich meine Akupressurmatte?
    Habt Ihr ein paar Tipps für mich?

    Greets

    Antworten
    1. Vergleich.org sagt:

      Hallo Frau Wischnewski,

      Wir empfehlen Ihnen, dass Sie eine Akupressurmatte mit einem Baumwollbezug bevorzugt mit der Hand und mit ein wenig Wasch-oder Spülmittel waschen. Eventuell könnten die Hartplastik-Rosetten die Waschmaschine oder den Trockner nämlich beschädigen. Sollten Sie dennoch das Waschen mit der Maschine bevorzugen, waschen Sie den Bezug separat und auf niedriger Stufe. Wenn Sie eine Akupressurmatte aus Silikon besitzen, können Sie diese einfach mit warmem Wasser abspülen.

      Entspannte Grüße

      Ihr Vergleich.org Team

      Antworten
Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Hobby

Jetzt vergleichen

Hobby Billardtisch Test

Ein Billardtisch ist auch unter dem Namen Poolbillardtisch bekannt und gilt als sehr geselliges Spiel, das zudem die Konzentration und die …

zum Test
Jetzt vergleichen

Hobby Cityroller Test

Cityroller, oder auch Mini-Klapproller bzw. Microscooter oder Scooter genannt, sind seit den Jahren 2000 - 2001 zu einem begehrten Gefährt im …

zum Test
Jetzt vergleichen

Hobby Dartpfeile Test

Dartpfeile sind immer gleich aufgebaut: Sie bestehen aus einem Flügel (Flight), einem Schaft (Shaft), einem Griffstück (Barrel) und einer Spitze (…

zum Test
Jetzt vergleichen

Hobby Dartscheibe Test

Der Dartsport hat sich in den letzten Jahrzehnten von seinem Kneipen-Stammplatz erhoben und in die Häuser von Hobbysportlern und Familien begeben. …

zum Test
Jetzt vergleichen

Hobby Diabolo Test

Ein Diabolo ist ein Spielgerät zum Jonglieren, das über eine Schnur an zwei Handstäben angetrieben wird. Mit der richtigen Technik zum Bewegen und …

zum Test
Jetzt vergleichen

Hobby Einrad Test

Einräder setzen sich aus einem Rad, einer Sattelstange und einem bananenförmigen Sattel zusammen. Dabei bilden Stange und Sattel als freischwingende…

zum Test
Jetzt vergleichen

Hobby Elektro-Scooter Test

Elektro-Scooter sind Tretroller mit Elektromotoren. Diese sind Batterie- oder Akkubetrieben. Man kann meist zwischen 40 min bis 1,5 h mit dem …

zum Test
Jetzt vergleichen

Hobby Elektronische Dartscheibe Test

Auch abseits von Bars und Kneipen wird der Dartsport immer beliebter - im Hobbykeller oder heimischen Wohnzimmer ziehen immer mehr elektronische …

zum Test
Jetzt vergleichen

Hobby Fotoalbum Test

Mit einem Fotoalbum machen Sie aus Ihren Familien- und Urlaubsfotos ein Erinnerungsstück zum Anfassen, anstatt Ihre Aufnahmen auf einer Festplatte in…

zum Test
Jetzt vergleichen

Hobby Growbox Test

Eine Growbox wird hauptsächlich zur Kultivierung von Pflanzen innerhalb der eigenen vier Wände genutzt. Neben dem Anbau von legalen Gewächsen wie …

zum Test
Jetzt vergleichen

Hobby Kickboard Test

Ein Kickboard ist eine Kombination aus Skateboard und Tretroller. Es hat - anders als der Tretroller - 3 integrierte Rollen. Kickboards sind für …

zum Test
Jetzt vergleichen

Hobby Lenkdrachen Test

Lenkdrachen bringen Spaß an windigen Tagen und machen Erwachsenen sowie Kindern viel Freude. Beim Kauf ist auf die Flugtauglichkeit des Drachens zu …

zum Test
Jetzt vergleichen

Hobby Liebesschloss Test

Ein Liebesschloss wird als moderner Brauch von Verliebten an Brücken angebracht, um so ihre Liebe zu besiegeln. Das kleine Vorhängeschloss wird …

zum Test
Jetzt vergleichen

Hobby Longboard Test

Longboards gibt es schon seit den 1960er Jahren. Sie gelten als die Vorgänger des heute allseits bekannten Skateboards. Zunächst in Vergessenheit …

zum Test
Jetzt vergleichen

Hobby Lupenbrille Test

Lupenbrillen erinnern an normale Brillen, da sie auf dem Kopf aufsitzen. Die Lupe befindet sich also direkt vor dem Auge des Nutzers. Sie besteht aus …

zum Test
Jetzt vergleichen

Hobby Mini-Billardtisch Test

Wer für einen großen Billardtisch keinen Platz hat, ist mit einem Mini-Billardtisch gut beraten. Das handliche Tischbillard wird auf den Esstisch …

zum Test
Jetzt vergleichen

Hobby Mini-Longboard Test

Das Mini-Longboard ist die kleine Version des Longboards. Es ist langsamer als dieses und eignet sich daher ideal zum gemäßigten Cruisen in der …

zum Test
Jetzt vergleichen

Hobby Monowheel Test

Monowheels sind selbststabilisierende bzw. selbstbalancierende, elektrische Einräder, die durch eine einfache Gewichtsverlagerung bedient werden. …

zum Test
Jetzt vergleichen

Hobby Pokal Test

Pokale sind in erster Linie Auszeichnungen für die besten Sportler einer bestimmten Sportart. Allerdings können Pokale auch unabhängig vom Sport, …

zum Test
Jetzt vergleichen

Hobby Pokerkoffer Test

Ein Pokerkoffer oder Pokerset ist ein Aluminiumkoffer, der alle nötigen Utensilien für ein Pokerspiel enthält. Diese sind in der Regel Pokerchips, …

zum Test
Jetzt vergleichen

Hobby Recurvebogen Test

Ein Recurvebogen unterscheidet sich vom klassischen Bogen dahingehend, dass sich die Enden der Wurfarme vom Schützen wegbiegen, also in …

zum Test
Jetzt vergleichen

Hobby Schaukel Test

Es gibt Schaukeln für Babys, Kinder und Erwachsene, wobei sich Babyschaukeln durch besonders viele Sicherheitseinrichtungen, wie einen Sicherungsbü…

zum Test
Jetzt vergleichen

Hobby Skateboard Test

Auch wenn sich viele Skateboards auf den ersten Blick ähneln - Es gibt Boards für viele Anlässe und die Unterschiede liegen in den vielen …

zum Test
Jetzt vergleichen

Hobby Slackline Test

Eine Slackline ist ein Schlauch- oder Gurtband aus Kunststofffaser, das an zwei Befestigungspunkten fixiert wird. Sie wird zum "Slacklinen" verwendet…

zum Test
Jetzt vergleichen

Hobby Softair Test

Softair-Waffen sind eine spezielle Art von Druckluftwaffen, meist Nachbauten von realen Waffen, wie die Walther P99 Softair Pistole von Umarex. Sie …

zum Test
Jetzt vergleichen

Hobby Stunt-Scooter Test

Wie der Name schon sagt, handelt es sich beim Stunt Scooter um eine Art Sportgerät, mit dem sich Tricks und Stunts sowohl auf flacher Ebene als auch …

zum Test
Jetzt vergleichen

Hobby Tischkicker Test

Tischkicker sind die Indoor-Variante des Fußballs. Der dazugehörige Sport Tischfussball wird hier auf einem Kickertisch gespielt. Dabei steht man …

zum Test
Jetzt vergleichen

Hobby Outdoor-Tischtennisplatte Test

Eine Outdoor-Tischtennisplatte ist wetterfest und hält selbst Regen und Sturm stand. Sie kann mit einer Abdeckplane im Freien überwintern und lässt…

zum Test
Jetzt vergleichen

Hobby Tischtennisplatte Test

Tischtennisplatten sind in verschiedenen Maßen, sowohl als Indoor- als auch Outdoor-Modelle erhältlich…

zum Test
Jetzt vergleichen

Hobby Tischtennisschläger Test

Tischtennisschläger bestehen aus einem Griff, einem Belag und einem aus Holz gefertigten Blatt…

zum Test
Jetzt vergleichen

Hobby Tretroller für Erwachsene Test

Ein Tretroller für Erwachsene ist der perfekte Begleiter für kurze Strecken. Ob zum Bahnhof, zu Freunden oder ins Büro - man ist deutlich schneller…

zum Test
Jetzt vergleichen

Hobby Waveboard Test

Das erste Waveboard wurde im Jahr 2003 in Korea entwickelt und machte den Sport praktisch über Nacht zum Trend…

zum Test
Jetzt vergleichen

Hobby Zielfernrohr Test

Das Zielfernrohr wird auf dem Gewehr montiert und hilft dem Schützen, ein weit entferntes Ziel anzuvisieren. Ähnlich wie ein Fernglas vergrößert …

zum Test