Das Wichtigste in Kürze
  • Eine Musikbox ist eine Musikanlage mit verschiedenen Funktionen. Oft sind Plattenspieler, ein CD-Player oder ein Radio integriert. Anlagen mit Bluetooth oder AUX-Eingang können sogar Musik vom Smartphone oder Tablet abspielen. Kaufen Sie eine Musikbox mit Digitalisierungsfunktion: Schallplatten können damit auf Speichermedien gesichert werden.
  • Viele Musikboxen werben mit der Wurlitzer-Optik. Die Wurlitzer war eine Jukebox aus den USA, die in den 1940er-Jahren in keinem Diner fehlen durfte. Holen Sie sich Ihre Retro-Musikbox ins Gartenhaus, den Partykeller oder einfach in die Wohnung.
  • Besitzt eine Musikbox einen Farbwechsel, sorgt das für ein besonderes Nostalgiegefühl. Außerdem rundet die Beleuchtung den Retro-Look perfekt ab.

Eine Frau im Pin Up-Stil liegt neben einer Jukebox und entscheidet sich für einen eigenen Musikbox-Test.

Sie schwelgen gerne in Nostalgie und sehnen sich nach einer Anlage im Retro-Look? Dann empfehlen wir Ihnen einen Blick in unsere Vergleichstabelle. Sind Sie Vinyl-Liebhaber? Dann empfehlen wir Ihnen einen integrierten Plattenspieler, wenn Sie sich eine Musikbox kaufen. Falls Sie Musik über Ihr Smartphone oder Tablet hören, darf ein AUX-Anschluss oder eine Blutooth-Funktion nicht fehlen: Dann spielt ihre Musikbox auch Ihre Playlist vom Handy oder MP3-Player.

Finden Sie in unserem Musikbox-Vergleich 2020 Ihren persönlichen Musikbox-Testsieger. Eine Musikbox im Stil der Wurlitzer, der damals beliebtesten Jukebox aus den USA, ist garantiert ein Blickfang in Ihrer Wohnung. Eine Tisch-Jukebox dagegen ist für kleinere Wohnungen ideal. Sie beschallt eine Fläche von circa 30 m² ohne Probleme.

Wir haben weitere Wiedergabegeräte für Sie vergleichen. Diese Musikanlagen kommen ohne den Retro-Look aus, sorgen aber für ein mindestens genauso gutes Musikerlebnis:

1. Warum begeistern Musikboxen in Jukebox-Optik?

Eine Musikbox im Wurlitzer-Stil von Auna: Wagen Sie einen persönlichen Musikbox-Text und ziehen Sie die neidischen Blicke Ihrer Gäste auf sich.

Sie betreten ein American Diner und nehmen auf einem ledernen Sofa Platz. Während Sie auf die Bedienung warten, wandert Ihr Blick zu einer Jukebox. Die Lichtspiele ziehen Sie magisch an, sodass Sie auf die Musikanlage zugehen. Ihre Augen schweifen über die zahlreichen Titel.

Sie finden in Ihrer Hosentasche eine Münze und werfen Sie in den Münzeinwurf, dann tippen sie die schon stark benutzten Knöpfe. Ihr Lieblings-Song erklingt und lässt die Welt um Sie herum verschwinden.

Wie wäre es, wenn Sie dieses Gefühl in der eigenen Wohnung erleben könnten? Musikboxen im Jukebox-Stil bringen den Retro-Look in Ihre vier Wände und sorgen für bewundernde Blicke Ihrer Gäste. Lichtwechsel und Farbspiele an der Front der Musikbox erinnern an die 1940er-Jahre und peppen jeden Alltag auf.

Eine Münze müssen Sie allerdings nicht mehr einwerfen: Hinter den Musikboxen stecken moderne Anlagen, die oft mit Bluetooth, AUX-Eingang und Zugang zu Streaming-Portalen ausgestattet sind. Eine Fernbedienung liegt den meisten Boxen bei.

Das Wichtigste zu Musikboxen haben wir für Sie zusammengestellt:

    Vorteile
  • gleiche Funktionen wie moderne Musikanlagen
  • ansprechender Retro-Look für Nostalgie-Gefühl
  • verschiedene Größen und Arten erhältlich
  • Lichteffekte und Farbwechsel als optisches Highlight
  • oft bequem mit Fernbedienung zu bedienen
    Nachteile
  • ohne original Münzeinwurf und voreingestellter Titelliste
  • Hersteller wie jbl oder Bose stellen keine Retro-Musikboxen her

2. Welche Musikbox-Typen gibt es?

Jukeboxen mit Münzeinwurf und Titelstreifen gibt es im Internet leider nicht zu kaufen. Musikanlagen in der Optik der beliebten Retro-Musikanlage gibt es dagegen schon. Warum also nicht Retro und Moderne kombinieren? Wir geben eine Kaufberatung und verraten Ihnen, worauf Sie beim Kauf einer Retro-Musikbox achten sollten.

2.1. Musikboxen im Stil der Wurlitzer-Jukebox

Jukeboxen oder auch Musikboxen, die der Wurlitzler-Jukebox nachempfunden sind

Einen Musikbox-Test müsste man in mehrere Kategorien einteilen: Stand-Jukebox, Tisch-Jukebox und Mini-Musikbox.

Die Wurlitzer war die beliebteste Jukebox im Amerika der 1940er-Jahre. Der Name stammt von der Rudolph Wurlitzer Company, die damals Marktführer unter den Jukebox-Herstellern war.

Die Standmusikbox zeichnete sich durch ein abwechslungsreiches Farbspiel an der Front aus. In keinem American Diner durfte diese Jukebox fehlen: Noch heute findet man vereinzelt Nachbildungen der Wurlitzer in Szenekneipen, Biergärten und Bars.

Sie suchen nach einem Blickfang im Retro-Stil, wollen aber nicht auf moderne Wiedergabefunktionen verzichten? Dann wird Ihr persönlicher Musikbox-Testsieger gewiss eine Stand-Jukebox werden.

2.2. Tisch-Musikboxen

Zisch Musikboxen wie aus einem American Diner

Eine Tisch-Musikbox durfte in keinem Diner in Amerika fehlen. Auch in einem Lokal im „American Diner“-Stil findet man Tisch-Jukeboxen die Rockabilly, Balladen und Country-Hits spielen. Ein Hingucker für jede Party!

Tisch-Musikboxen sind kleiner als Stand-Musikboxen und können leichter in Räumen untergebracht werden. Wie der Name vermuten lässt, sollte eine Tisch-Musikbox auf einer Anrichte oder einem Tisch platziert werden, um optimal erreichbar und bequem bedienbar zu sein.

Besonders platzsparend ist dieser Musikbox-Typ, wenn er an der Wand befestigt werden kann.

Sie haben keinen Platz für eine Stand-Jukebox, wollen aber nicht auf das Flair eines American-Diners verzichten? Dann ist die beste Musikbox für Sie eine Tisch-Jukebox.

2.3. Mini-Musikbox

Eine Mini-Musikbox im Jukebox-Stil

Die Mini-Musikbox von Clipsonic ist besonders klein.

Eine Mini-Musikbox ist kleiner als eine Tisch-Jukebox und komplett auf die moderne Wiedergabe spezialisiert.

Mini-Jukeboxen mit Plattenspieler werden Sie nicht finden, dafür aber Geräte mit Bluetooth, USB-Anschluss und AUX-Anschluss. Diese Anschlüsse bringen Ihre Wiedergabeliste vom Smartphone, Handy oder MP3-Player direkt in Ihre Mini-Musikbox.

Mini-Musikboxen finden in jeder Wohnung Platz und lassen sich besonders leicht transportieren. Zu einem entspannten Abend im Garten oder zu Grillpartys können Sie problemlos mitgenommen werden.

3. Kaufkriterien für Musikboxen: Auf welche Funktionen kommt es an?

Eine Jukebox kann in einer Szenekneipe, Bar oder in einem Biergarten stehen und sorgt mit ihrem Klang für Retro-Feeling

Eine Tisch-Jukebox hat zwar keinen Lichtwechsel, versorgt aber Gäste in einer Bar oder Kneipe mit gutem Klang.

Eine günstige Musikbox kaufen ist online kein Ding der Unmöglichkeit. Zahlreiche Hersteller bieten Musikanlagen in Jukebox-Optik an und verlangen weniger als 200 €.

Bevor Sie eine Musikbox kaufen, rufen Sie sich die gewünschten Funktionen und Ihr Nutzungsverhalten ins Gedächtnis: Hören Sie viel Musik über das Handy oder suchen Sie ein Wiedergabegerät für Ihre Schallplatten und CDs?

Achtung: Günstige Musikboxen sind oft mit weniger Funktionen ausgestattet als kostspielige Vertreter. Beim Klang unterscheiden sich die integrierten Lautsprecher dagegen kaum. Beim Bass unterscheidet sich die Klangqualität der einzelnen Marken.

In unserer Tabelle haben wir die wichtigsten Anschlüsse und Funktionen für Sie zusammengefasst.

Begriff Erklärung
AUX-Anschluss

Symbol: Aux

  • für MP3-Player, Smartphone und externe Lautsprecher
  • ideal für eine Party: verschiedene Smartphones können angeschlossen werden
  • Audioquellen über 3,5 mm Klinken-Kaben anschließbar

MP3-Player

Smartphone (iPhone und Androidgerät)

externe Lautsprecher

Bluetooth

Symbol: Bluetooth

  • Funkübertragung in vielen Soundsystemen eingebaut
  • für Laptop, PC und Smartphone
  • Hören von Deezer, Soundcloud, Spotify und YouTube möglich

Smartphone (iPhone und Androidgeräte)

externe Lautsprecher

PC und Laptop

Plattenspieler

Symbol: Vinyl

  • für Liebhaber von Vinyl
  • eigentümliches Knarzen beim Abspielen
  • bringt Musik mit Charakter zurück ins Wohnzimmer

Vinyl-Schallplatten (LP und Single)

CD-Player

Symbol: CD

  • sollte mit MP3-Format kompatibel sein
  • für sehr lange MP3-CDs und gängige Audioformate ideal

MP3-Format

WMA-Format

MP3

Symbol: MP3

  • wird auch MPEG 2 Audiolayer 3 genannt
  • das bekannteste Audio-Format
  • MP3-Datei benötigt nur ein Zehntel des Speicherplatzes im Vergleich zur Audio-CD
  • Platz für mehrere Hundert Lieder

CDs

USB-Dateien

SD-Karten-Dateien

USB-Anschluss

Symbol: USB-Anschluss

  • optimal für langen Musikgenuss
  • ermöglicht Hören mehrstündiger Wiedergabelisten
  • Musik vom PC und Laptop via USB-Stick über die Musikbox abgespielen

MP3-Format

WMA-Format

SD-Slot

Symbol einer SD Karte

  • SD-Karten auch Speicherkarten genannt
  • funktionieren wie USB-Sticks
  • viel Platz für Dateien
  • ideale Alternative für fehlenden USB-Anschluss

MP3-Format

WMA-Format

Radio

Radio Symbol

  • Standardtfunktion in vielen Musikboxen-Typen
  • lediglich UKW-Empfangsbereich
  • Internetradio empfangen nur wenige Marken (z.B. Strausser-Musikbox)

UKW

Internetradio in Ausnahmefällen

Tipp: Plattenspieler bringen die guten alten Zeiten wieder zurück ins Wohnzimmer. Die Stiftung Warentest hat Plattenspieler getestet und den Rega Planar 2 zum Testsieger gekürt. Mir cirka 520 € ist diese Anschaffung sehr kostspielig. Musikboxen mit integriertem Plattenspieler kombinieren Nostalgie mit modernen Wiedergabemöglichkeiten und kosten nur knapp 100 € mehr als ein reiner Plattenspieler.

4. Fragen und Antworten rund um das Thema Musikbox

Eine Frau mit Schallplatte vor einer Zeichnung einer Wurlitzer-Jukebox

Woher kommt die erste Musikbox? Wie viele Titel spielt eine Jukebox von damals ab? Wir haben diese Fragen für Sie beantwortet.

4.1. Wer hat die Jukebox erfunden?

In Amerika war die Rudolph Wurlitzer Company die erste Firma, die Jukeboxen herstellte. 1936 stellte diese Firma rund 45.000 Geräte her. Viele moderne Musikboxen werben mit der sogenannten Wurlitzer-Optik, die an die ersten Jukeboxen angelehnt ist.

Andere Hersteller wie J.P.Seeburg, Rock-Ola, AMI und Evans zogen nach und stellten ab 1940 ebenfalls Jukeboxen her. Die klassischen Jukeboxen aus dieser Zeit wurden mit dem Namenszustatz Golden Age betitelt.

Die erste DDR-Musikbox wurde 1960 von der Firma KG Görner hergestellt und konnte 80 Lieder abspielen. Das Gerät vom Typ 80 A wurde im selben Jahr auf der Leipziger Frühjahrsmesse (heute: Leipziger Messe) vorgestellt.

1977 entsand die erste Nostalgic Jukebox der Marke Rock-Ola. Der Name leitete sich vom Hersteller David Cullen Rockola und nicht, wie oft behauptet, von Rock ’n‘ Roll ab.

4.2. Wie viele Titel hat eine Jukebox?

Tisch-Jukebox im Retro-Look

Schon gewusst?

Im beliebten Onlinespiel Minecraft spielt eine Jukebox 12 Discs ab. Im Deutschen wird die Jukebox als „Plattenspieler“ übersetzt, was eher zur Optik des Gegenstands passt. Einen Plattenspieler craften Sie mit 8 Holzbrettern und einem Diamanten.

Je nach Modell und Marke der Jukebox konnten zwischen 8 und 120 Titel per Münzeinwurf ausgewählt werden.

Eine moderne Musikbox im Stil einer Jukebox kann durch einen USB-Anschluss oder Bluetooth weitaus mehr Lieder abspielen und bietet eine fast unendliche Musikauswahl.

Außerdem ist ein Münzeinwurf nicht mehr nötig.

Bildnachweise: susana valera/Shutterstock, Amazon.de/Auna, "redaktionelle Zwecke"/Shutterstock, "redaktionelle Zwecke"/Shutterstock, Amazon.de/Clipsonic, Goran Bogicevic/Shutterstock, Dinosoft Labs/Shutterstock, Rova N/Shutterstock, Francois Poirier/Shutterstock, RealVector/Shutterstock, flatvector/Shutterstock, Piti Tan/Shutterstock, Alex_Murphy/Shutterstock, Mr.Creative/Shutterstock, Fisher Photostudio/Shutterstock, James Steidl/Shutterstock, (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)

Gibt der Musikboxen-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Musikboxen?

Unser Musikboxen-Vergleich stellt 9 Musikboxen von 8 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: MonsterShop, Auna, Beatfoxx, Kärcher, Silva Schneider, UEME, Clipsonic, basicXL. Mehr Informationen »

Welche Musikboxen aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Die günstigste Musikbox in unserem Vergleich kostet nur 79,99 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mir unserem Preis-Leistungs-Sieger Beatfoxx Tisch - Musikbox gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Musikboxen-Vergleich auf Vergleich.org eine Musikbox, welche besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Eine Musikbox aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Die basicXL CD-Player in Jukebox-Optik wurde 148-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welche Musikbox aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt die Mons­ter­shop Jukebox, welche Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 50 von 5 Sternen für die Musikbox wider. Mehr Informationen »

Welche Musikbox aus dem Vergleich hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Musikboxen aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 2-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: Mons­ter­shop Jukebox und Auna Musikbox Gra­ce­land TT Mehr Informationen »

Welche Musikboxen hat die VGL-Redaktion für den Musikboxen-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 9 Musikboxen für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Mons­ter­shop Jukebox, Auna Musikbox Gra­ce­land TT, Beatfoxx Tisch - Musikbox, Auna BX-Gra­ce­land TT, Karcher Jukebox, Silva Schnei­der Jukebox 66, UEME Retro Jukebox, Clip­so­nic Mini-Musikbox und basicXL CD-Player in Jukebox-Optik Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Musikboxen interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Musikbox-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Jukebox“, „Musik-Box“ und „Auna Musikbox“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Authentischer Retro-Look Vorteil des Musikbox Produkt anschauen
Monstershop Jukebox 779,99 +++ Inkl. Fernbedienung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Auna Musikbox Graceland TT 529,99 +++ 7 Farben im Farbwechsel oder einzeln möglich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Beatfoxx Tisch - Musikbox 128,99 +++ Besonders leicht zu transportieren » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Auna BX-Graceland TT 429,99 +++ Inkl. Fernbedienung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Karcher Jukebox 463,03 +++ CD-Fach in Plattenspieler-Optik gehalten » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Silva Schneider Jukebox 66 98,28 + Besonders leicht zu transportieren » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
UEME Retro Jukebox 79,99 - Besonders leicht zu transportieren » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Clipsonic Mini-Musikbox 85,98 + Besonders leicht zu transportieren » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
basicXL CD-Player in Jukebox-Optik 99,69 + Besonders leicht zu transportieren » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen