Fleischermesser Vergleich 2018

Die 11 besten Fleischmesser im Überblick.

Wenn Sie gerne Fleisch essen und auch selbst gerne zubereiten, ist ein Fleischermesser das ideale Utensil für Ihre Küche. Egal ob Rind, Schwein oder Geflügel, Ihr Fleischmesser muss vielseitig einsetzbar und verlässlich sein.

Klingen aus Edelstahl verfügen dabei über eine besonders hohe Schnittqualität. Um bestmöglich schneiden, tranchieren und filetieren zu können, sollte die Klinge Ihres Fleischmessers idealerweise 20 Zentimeter lang sein. Was viele Verbraucher nicht wissen: Ein Messer aus Edelstahl ist nicht automatisch rostfrei. Finden Sie in unserer Test- oder Vergleichstabelle ein langlebiges Messer, mit dem Sie zu Hause zum Sternekoch avancieren.
Aktualisiert: 05.10.2018
17 von 11 der besten Fleischermesser im Vergleich

Bewerten

4,7/5 aus 14 Bewertungen
Fleischermesser Vergleich
Zwilling Professional S FleischermesserZwilling Professional S Fleischermesser
Heiso Classic FleischermesserHeiso Classic Fleischermesser
Dick Serie 1905 FleischermesserDick Serie 1905 Fleischermesser
Victorinox Fibrox FleischermesserVictorinox Fibrox Fleischermesser
Fiskars FleischmesserFiskars Fleischmesser
Victorinox Palisander FleischermesserVictorinox Palisander Fleischermesser
WMF Classic Line FleischermesserWMF Classic Line Fleischermesser
Zyliss E920177 FleischermesserZyliss E920177 Fleischermesser
Rösle TranchierbesteckRösle Tranchierbesteck
Tescoma Presto FleischermesserTescoma Presto Fleischermesser
Excellent Houseware 2-teiliges TranchierbesteckExcellent Houseware 2-teiliges Tranchierbesteck
Abbildung Vergleichssieger Zwilling Professional S FleischermesserHeiso Classic FleischermesserDick Serie 1905 Fleischermesser Preis-Leistungs-Sieger Victorinox Fibrox FleischermesserFiskars FleischmesserVictorinox Palisander FleischermesserWMF Classic Line FleischermesserZyliss E920177 FleischermesserRösle TranchierbesteckTescoma Presto FleischermesserExcellent Houseware 2-teiliges Tranchierbesteck
Modell Zwilling Professional S Fleischermesser Heiso Classic Fleischermesser Dick Serie 1905 Fleischermesser Victorinox Fibrox Fleischermesser Fiskars Fleischmesser Victorinox Palisander Fleischermesser WMF Classic Line Fleischermesser Zyliss E920177 Fleischermesser Rösle Tranchierbesteck Tescoma Presto Fleischermesser Excellent Houseware 2-teiliges Tranchierbesteck

Vergleichsergebnis

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Bewertung 1,3 sehr gut
09/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,4 sehr gut
09/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,5 gut
09/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,6 gut
09/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,6 gut
09/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,7 gut
09/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,8 gut
09/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,9 gut
09/2018
Vergleich.org
Bewertung 2,0 gut
09/2018
Vergleich.org
Bewertung 2,0 gut
09/2018
Vergleich.org
Bewertung 2,2 gut
09/2018
Kundenwertung
bei Amazon
22 Bewertungen
5 Bewertungen
3 Bewertungen
29 Bewertungen
67 Bewertungen
7 Bewertungen
3 Bewertungen
noch keine
1 Bewertungen
1 Bewertungen
noch keine
Typ Flei­scher­messer Flei­scher­messer Flei­scher­messer Flei­scher­messer Flei­scher­messer Flei­scher­messer Flei­scher­messer Flei­scher­messer Flei­scher­messer Flei­scher­messer Flei­scher­messer
Einfache Reinigung
beson­ders ein­fache Rei­ni­gung

beson­ders ein­fache Rei­ni­gung

beson­ders ein­fache Rei­ni­gung

beson­­ders ein­­fache Rei­­ni­­gung

beson­ders ein­fache Rei­ni­gung

beson­­ders ein­­fache Rei­­ni­­gung

sehr ein­fache Rei­ni­gung

beson­ders ein­fache Rei­ni­gung

sehr ein­fache Rei­ni­gung

sehr ein­fache Rei­ni­gung

ein­fache Rei­ni­gung
Klingenmaterial
Edel­stahl

Edel­stahl

Edel­stahl

Edel­stahl

Edel­stahl

Edel­stahl

Edel­stahl

Edel­stahl

Edel­stahl

Edel­stahl

Stahl
Klingenlänge
20 cm sind ideal
20 cm 20 cm 21 cm 19 cm 24 cm 12 cm 20 cm 20 cm 18 cm 20 cm 25 cm
Geschmiedet
Bleibt länger scharf
Geprüfte Klingenhärte
in Rockwell (HRC)
Je höher der Wert, desto härter der verarbeitete Stahl

HRC 57

HRC 56

HRC 56

HRC 56

HRC 52

HRC 55
Rostfrei
Fugenlos | hygienisch
Mit Handschutz
Klingenbreite 3 cm 2 cm 2,5 cm 4 cm 1,5 cm 3 cm 3,5 cm 2,5 cm 3 cm 1,8 cm 3,5 cm
Grifflänge 9 cm 13 cm 10 cm 12 cm 12 cm 12 cm 14,5 cm 9 cm 7 cm 11,5 cm 13 cm
Griffmaterial Kunst­stoff
pfle­ge­leicht, hygie­nisch
Kunst­stoff
pfle­ge­leicht, hygie­nisch
Kunst­stoff
pfle­ge­leicht, hygie­nisch
Kunst­stoff
pfle­ge­leicht, hygie­nisch
Kunst­stoff
pfle­ge­leicht, hygie­nisch
Pali­san­der­holz
anti­bak­te­riell, gesch­meidig
Kunst­stoff
pfle­ge­leicht, hygie­nisch
Kunst­stoff
pfle­ge­leicht, hygie­nisch
Kunst­stoff
pfle­ge­leicht, hygie­nisch
Kunst­stoff
pfle­ge­leicht, hygie­nisch
unbe­han­deltes Aka­zi­en­holz
äst­he­tisch ansp­re­chend
Schliff glatter Sch­liff glatter Sch­liff glatter Sch­liff glatter Sch­liff glatter Sch­liff glatter Sch­liff glatter Sch­liff glatter Sch­liff glatter Sch­liff glatter Sch­liff glatter Sch­liff
Weitere Ausführungen
  • 16 cm
  • Set inkl. Brot­messer, Koch­messer
  • 15 cm
  • Rot
  • Blau
  • Grün
  • 20 cm
  • 26 cm
  • 19 cm, mit Wel­len­sch­liff
  • Set inkl. Gemü­se­messer, Ste­ak­messer
  • Blau
  • keine wei­teren Aus­füh­rungen
  • 18 cm
  • keine wei­teren Aus­füh­rungen
Vorteile
  • beson­­ders gute Schnit­t­hal­­ti­g­keit
  • beson­­ders gut nach­­­schärfbar
  • gesch­­mie­­deter Stahl für beson­­ders lange Leben­s­­­dauer
  • eis­ge­härtet
  • beson­ders gute Schnitt­hal­tig­keit
  • beson­ders gut nach­schärfbar
  • Ver­sand im mate­rial­scho­nenden Baum­woll­tuch
  • gesch­mie­deter Stahl für beson­ders lange Lebens­dauer
  • geprüfte Klin­gen­härte
  • beson­­ders gute Schnit­t­hal­­ti­g­keit
  • beson­­ders gut nach­­­schärfbar
  • geprüfte Klin­gen­härte
  • gesch­­mie­­deter Stahl für beson­­ders lange Leben­s­­­dauer
  • beson­ders ange­nehmes Gewicht
  • beson­ders rutsch­fest
  • her­ge­s­tellt von Schweizer Tra­di­ti­ons­un­ter­nehmen
  • beson­­ders gute Schnit­t­hal­­ti­g­keit
  • beson­­ders gut nach­­­schärfbar
  • geprüfte Klin­gen­härte
  • beson­ders ange­nehmes Gewicht
  • beson­ders rutsch­fest
  • her­ge­s­tellt von Schweizer Tra­di­ti­ons­un­ter­nehmen
  • beson­ders gut nach­schärfbar
  • Dau­men­raster für opti­male Fin­ger­füh­rung
  • beson­ders rutsch­fester Griff
  • Fin­gerk­uhle für kon­trol­liertes Wiegen und Hacken auf der Klinge
  • inkl. Tran­chier­gabel
  • mit Öse zum Auf­hängen
  • inkl. Tran­chier­gabel
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Zwilling Professional S Fleischermesser
Zwilling Professional S Fleischermesser
Unser Vergleichssieger im Preisvergleich:
  • betterkitchen-104ca. 69 € Zum Angebot »
  • premiummarken4u-de-104ca. 53 € Zum Angebot »
  • check24-104ca. 55 € Zum Angebot »
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Fleischermesser bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
Zwilling Professional S Fleischermesser
1,3 (sehr gut) Zwilling Professional S Fleischermesser
22 Bewertungen
Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    106
  • Überprüfte Produkte
    11
  • Investierte Stunden
    86
  • Überzeugte Leser
    219
Vergleich.org Statistiken

Fleischermesser-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Fleischermesser Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Fleischermesser sind in der Regel aus Stahl oder Edelstahl. Letztere sind aufgrund eines erhöhten Chromanteils sehr korrosionsbeständig und oft - allerdings nicht zwingend - rostfrei. Außerdem sind sie sehr robust und im Vergleich zu Keramikmessern leicht zu schleifen.
  • Der Fachbegriff Schnitthaltigkeit bezeichnet, wie stark die Klinge eines Fleischermessers beim Schneiden in Mitleidenschaft gezogen wird. Fleischmesser aus geschmiedetem Edelstahl überzeugen durch eine äußerst hohe Langlebigkeit.
  • Auch wenn manche Hersteller damit werben, dass ihre Produkte spülmaschinengeeignet sind: Ein Fleischermesser sollte nie in der Spülmaschine gereinigt werden. Durch das Maschinenspülmittel wird das Material porös und verliert an Schnitthaltigkeit.
fleischermesser-test

Ein Fleischermesser ermöglicht ein fachgerechtes Schneiden von Fleischsorten aller Art.

Möchten Sie in Ihrer Küche Fleisch auf höchstem Niveau zubereiten, sollten Sie nicht nur auf dessen Qualität achten. Auch die Verwendung der richtigen Utensilien entscheidet darüber, ob Ihnen Ihr Gericht gelingt. Mit einem Fleischermesser lässt sich das Fleisch perfekt schneiden und für Kochtopf, Backofen oder Grill vorbereiten.

fleischmesser-zwilling

Beim Schneiden mit einem Fleischmesser tritt nur wenig Fleischsaft aus.

Obwohl die vegetarische und vegane Küche in den letzten Jahren großen Aufwind erfahren hat, essen die meisten Menschen in Deutschland nach wie vor Fleisch. Eine Umfrage von Statista ergab, dass 2017 79 % der Deutschen mindestens einmal pro Woche Fleisch konsumierten.

Egal ob Filetieren, Tranchieren oder Ausbeinen - ein Fleischmesser ist vielseitig einsetzbar und ermöglicht Ihnen die fachgerechte Bearbeitung von Fleischsorten aller Art. Allerdings unterscheiden sich die Produkte unter anderem in puncto Klingenmaterial und Klingenlänge. Zudem sind nicht alle Fleischmesser rostfrei.

Worauf Sie beim Erwerb eines Fleischermessers achten müssen, lesen Sie in unserer Kaufberatung. Hier haben wir noch weitere Vergleiche und Tests zum Thema Messer für Sie zusammengestellt:

1. Das Herzstück eines Fleischermessers ist die Klinge

Bei einem guten Fleischmesser überzeugt vor allem die Klinge durch eine sehr hohe Qualität. In diesem Kapitel zeigen wir Ihnen, worauf Sie achten sollten:

1.1. Ein Fleischermesser-Vergleichssieger ist aus Edelstahl

Fleischermesser aus Solingen

fleischermesser-wetzstahlDie Stadt Solingen gilt bereits seit dem Mittelalter als Klingenstadt. Auch heute ist sie das Mekka der deutschen Schneidwarenindustrie, insbesondere bei der Klingenherstellung sind Solinger Firmen weltweit führend. Circa 90 Prozent aller Deutschen Schneidwaren-Betriebe sind in der Stadt ansässig.

Bei unserem Fleischermesser-Vergleich konnten wir feststellen, dass die meisten Fleischmesser aus Edelstahl oder Stahl gefertigt sind. Im direkten Vergleich zeichnet sich Edelstahl durch einen zusätzlichen Chromanteil von mindestens 10,5 % aus.

Das Chrom fungiert dabei als Passivschicht und baut eine Barriere zwischen der Legierung und dem Stahl auf - es wird sozusagen veredelt. Dies führt zu einer deutlich besseren Korrosionsbeständigkeit als bei einfachem Stahl. Edelstahl-Fleischmesser sind oftmals rostfrei.

fleischermesser-fleischmesser-wmf

Ein scharfes Fleischermesser gleitet durch das Fleisch ohne es auszufransen.

Eine definitive Garantie gibt es bei Edelstahl jedoch nicht. In unserer Produkttabelle am Anfang haben wir für Sie angegeben, welche Messer durch diese Eigenschaft überzeugen können.

Besteht die Klinge Ihres Fleischmessers aus geschmiedetem Stahl, zeichnet sich diese durch eine besonders hohe Stabilität, Langlebigkeit und Schnitthaltigkeit aus. Letztere beschreibt den Abnutzungsgrad beim Schneiden.

Behalten Sie bei Ihrem eigenen Fleischmesser-Test im Hinterkopf, dass geschmiedeter Stahl im Gegensatz zu geschliffenem Stahl eine deutlich längere Lebensdauer hat. Messer aus geschliffenem Stahl müssen häufiger geschärft werden.

Die Klingematerialien Stahl und Edelstahl sind nicht spülmaschinengeeignet. Wir empfehlen Ihnen das Abwaschen per Hand. Durch das Spülen in der Maschine kann die Klinge porös und stumpf werden. Dies sollten Sie bei Ihrem persönlichen Fleischermesser-Test unbedingt beachten.

fleischermesser ausbeinmesserEdelstahl-Fleischmesser: Durch den Chromanteil entsteht bei der Herstellung eine chemische Reaktion, die zu einer Passivschicht auf der Klinge führt. Wird diese beschädigt, stellt sie sich durch den Sauerstoff in der Umgebungsluft automatisch wieder her.

fleischermesser-swibo

Fleischermesser aus geschmiedetem Stahl bleiben länger scharf als Messer aus geschliffenem Stahl.

Hier haben wir die Vor- und Nachteile eines Fleischmessers aus Edelstahl für Sie zusammengefasst:

  • sehr stabil
  • sehr hohe Schnittqualität
  • sehr hohe Schnitthaltigkeit
  • sehr korrosionsbeständig
  • nicht spülmaschinengeeignet

1.2. Auf die Klingenlänge eines Fleischermessers kommt es an

fleischermesser-fleischmesser-solingen

Die ideale Klingenlänge beträgt 20 Zentimeter.

Die ideale Länge für die Klinge eines Fleischermessers ist 20 Zentimeter. So werden Sie auch mit großen Fleischstücken wie etwa einem Braten fertig, können das Schneidegerät jedoch noch flexibel manövrieren.

Besonders bei feineren Arbeiten wie dem Filetieren oder dem Herauslösen von Sehnen kann ein zu langes Fleischermesser oder Filetiermesser hinderlich sein. Ist die Schneide wiederum zu kurz, können Sie das Fleischmesser nicht zum Tranchieren einsetzen.

Achten Sie bei Ihrem persönlichen Fleischermesser-Test darauf, dass eine Klingenlänge von 25 Zentimeter nicht über- und eine Länge von 15 Zentimetern nicht unterschritten wird. Die ideale Länge beträgt 20 Zentimeter.

fleischermesser ausbeinmesserKlingenhärte Besonders hochwertige Fleischermesser verfügen über eine geprüfte Klingenhärte. Diese wird in Rockwell (HRC) angegeben. Je höher die zugehörige Ziffer, desto härter der Stahl.

1.3. Klingenbreite

fleischermesser-giesser

Möchten Sie besonders dünne Scheiben herunterschneiden, sollte Ihr Fleischmesser nicht zu breit sein.

Zum Schneiden von Fleisch und Schinken muss die Klinge lang sein. So können Sie in wenigen Zügen und ohne großen Kraftaufwand einen präzisen Schnitt ziehen, ohne dass das Fleisch ausfranst.

Doch auch die Klingenbreite sollten Sie nicht vernachlässigen. Je breiter die Klinge ist, umso größer ist die Haftung des Fleisches auf dem Fleischermesser.

Um ein müheloses Schneiden zu ermöglichen, sollten die Klingenbreite Ihres Fleischmesser vier Zentimeter nicht überschreiten. Achten Sie also darauf, dass Ihr Fleischermesser nicht zu dick ist.

Bedenken Sie bei Ihrem Fleischermesser-Test zudem, dass durch eine erhöhte Haftung Tätigkeiten wie Tranchieren oder das Schneiden hauchdünner Schinkenscheiben erschwert werden. Möchten Sie Ihr Fleischmesser vor allem für Schneidearbeiten dieser Art verwenden, ist eine geringe Breite besonders wichtig.

fleischermesser ausbeinmesserFugenlose Verbindung: Sind Klinge und Griff fugenlos miteinander verbunden, ist die Reinigung besonders einfach. Da sich keine Fleischreste zwischen Klinge und Griff ansammeln können, sind Fleischermesser dieser Art besonders hygienisch.

fleischermesser ausbeinmesserJapanisches Fleischmesser: Mit einem sogenannten Santoku-Messer schneiden Sie Gemüse, Fisch und Fleisch. Santoku bedeutet übersetzt drei Tugenden und spielt auf die vielfältigen Anwendungsbereiche des japanischen Fleischmessers an. Allerdings sollten Sie ein Messer dieser Art aufgrund seiner breiten Klinge nicht zum Tranchieren verwenden.

fleischermesser-victorinox-fleischmesser

Mit einem scharfen Fleischmesser ziehen Sie einen präzisen Schnitt, sodass das Fleisch nicht gequetscht wird oder an der Anschnittstelle ausfranst.

2. Glatter Schliff oder Wellenschliff: Darauf müssen Sie bei Ihrem Fleischermesser achten

Bei unserem Fleischermesser-Vergleich 2018 konnten wir feststellen, dass Fleischermesser mit glattem Schliff den Markt dominieren. Seltener werden auch Fleischmesser mit Wellenschliff-Klinge angeboten.

In der folgenden Tabelle haben wir die beiden Schliff-Typen kurz für Sie zusammengefasst. Sie verfügen jeweils über unterschiedliche Vor- und Nachteile, die Sie bei Ihrem persönlichen Fleischermesser-Test beachten müssen:

SchliffEigenschaften
Glatter Schliff

fleischermesser-fiskars-fleischmesser

  • schneidet gleichmäßig
  • einfach nachzuschärfen
  • beim Anschnitt ist mehr Druck nötig
  • stumpfe Messer dieser Kategorie schneiden besonders schlecht
Wellenschliff

fleischermesser-zwilling-professional-s-fleischmesser

  • Anschnitt gelingt bereits mit wenig Druck
  • schneidet auch noch, wenn es stumpf ist
  • Nachschärfen erfordert Expertise und spezielle Feile
  • keine glatten Schnitte bei dieser Schliff-Art möglich

Anders als bei Kochmessern dominiert bei Fleischmessern der glatte Schnitt. Fleischermesser mit Wellenschliff sind eher selten.

3. Griff: Das beste Fleischermesser liegt gut in der Hand

fleischermesser-rösle-fleischmesser

Die meisten Griffe sind aus leicht zu reinigendem Kunststoff.

Bei unserem Fleischermesser-Vergleich fiel uns auf, dass die meisten Produkte mit einem Kunststoffgriff ausgestattet sind. Dieses Griffmaterial hat den Vorteil, dass es leicht zu reinigen und sehr hygienisch ist.

Die Reinigung des Griffes sollten Sie nach der Benutzung nicht vernachlässigen. Zwar kommt dieser in der Regel nicht mit dem Schnittgut in Kontakt, jedoch können Schweiß und Bakterien von der Hand an den Griff abgegeben werden.

Fleischmesser mit behandeltem Holzgriff zeichnen sich durch eine noch bessere Hygiene aus. So sind natürliche Wirkstoffe im Holz enthalten, die Bakterien abtöten. Auch durch das schnellere Trocknen der Griffe wird die Ausbreitung von Bakterien minimiert.

fleischermesser-güde-fleischmesser

Griffe aus behandeltem Holz sind seltener als Kunststoffgriffe.

Behandeltes Holz - etwa mit einer Öl-Lasur - liegt dabei besonders gut in der Hand. Der Holzgriff fühlt sich geschmeidig an und überzeugt durch besondere Rutschfestigkeit.

Außerdem ist ein Fleischermesser mit Holzgriff aus ökologischer Sicht besser als ein Produkt mit Kunststoffgriff.

Die Grifflänge sollte zur Schonung von Hand und Unterarm mindestens 9 Zentimeter betragen. So liegt das Fleischermesser gut in der Hand und auch längere Schneidearbeiten können schmerzfrei erledigt werden.

4. So schärfen Sie Ihr Fleischermesser richtig

fleischermesser-fleischmesser-dick

Eine Schärfung mit Wetzstahl ist laut der Stiftung Warentest besonders empfehlenswert.

Selbst die Klinge des besten Fleischermessers verliert durch die Benutzung an Schärfe. Auch besonders scharfe Fleischmesser müssen von Zeit zu Zeit geschliffen werden. Die Frequenz ist abhängig von der Häufigkeit der Benutzung.

Durch das Schneiden und Filetieren mit Ihrem Fleischmesser nimmt dessen Klingenschärfe ab. Dabei passiert folgendes:

Kommt Ihr Messer mit Fleisch in Kontakt, geraten Säure und Salz auf die Klinge. Dies löst eine chemische Reaktion aus, durch welche die Klinge porös wird und sich ihr Schneidewinkel vergrößert.

Je größer der Schneidewinkel ist, desto stumpfer ist Ihr Fleischermesser. Experten empfehlen einen Winkel von 15 bis 20 Grad. Im Handel sind Schleifhilfen erhältlich, mit welchen Sie den gewünschten Winkel mühelos erreichen.

Eine scharfe Klinge ermöglicht es Ihnen, ohne großen Kraftaufwand zu schneiden. Ebenso wird das Gewebe des Fleisches beim Schneiden nicht zerquetscht. So tritt deutlich weniger Flüssigkeit aus und das Fleisch bleibt saftig.

fleischermesser-schleifen

Um das Austreten von Fleischsaft beim Schneiden zu vermeiden, muss Ihr Fleischmesser scharf sein.

In den folgenden Schritten zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Fleischermesser korrekt schleifen:

SchleifgerätVorgehensweise
Wetzstab und Wetzstahl
  • Ziehen Sie die Schneide vom Kropf bis zur Spitze von oben nach unten.
  • Achten Sie dabei auf einen Winkel von etwa 15 bis 20 Grad.
  • Wiederholen Sie den Vorgang zehnmal.
  • Drehen Sie das Messer und wiederholen Sie den Vorgang, sodass beide Seiten der Klinge gleichermaßen geschliffen werden.
Messerschärfer
  • Ziehen Sie Ihr Fleischermesser etwa zehnmal mit leichtem Druck durch den Messerschärfer.
  • Bei Messerschärfern mit zusätzlichen Keramikscheiben für den Vorschliff sollten Sie Ihr Fleischermesser etwa fünfmal durchziehen.
  • Achten Sie darauf, dass Sie Ihr Fleischermesser gerade führen, um einen akkuraten Schneidewinkel zu erreichen.
Schleifstein
  • Eignet sich besonders für sehr hochwertige Fleischmesser mit Rockwell-Klinge.
  • Wässern Sie den Schleifstein vor dem Schleifen für etwa fünf bis zehn Minuten.
  • Stellen Sie auf der groben Seite durch ein Ziehen des Fleischermessers von oben nach unten den Schneidewinkel wieder her.
  • Polieren Sie auf der feinen Seite die Schneide der Klinge um die Schnitthaltigkeit zu erhöhen.
fleischermesser-set-kaufen

Damit Ihr Fleischermesser scharf bleibt, muss es von Zeit zu Zeit geschliffen werden.

Die Stiftung Warentest hat noch keinen Fleischermesser-Test durchgeführt. Allerdings prüfte sie in Ausgabe 01/2010 verschiedene Messerschärfer. Dabei kam die Stiftung Warentest zu dem Ergebnis, dass Wetzstahl bei glatten Schliffen am besten schärft.

fleischermesser ausbeinmesserScharfe Fleischmesser mit Wellenschliff: Für das Schleifen eines Messers mit Wellenschliff sollten Sie auf die Verwendung von Schleifsteinen oder Wetzstahl verzichten. Wir empfehlen Ihnen hierfür eine Diamantfeile zu benutzen, mit der Sie jede Welle einzeln nachschärfen.

An dieser Stelle möchten wir Sie auf unsere Vergleiche zum Thema Messerschärfen verweisen:

5. So reinigen Sie Ihr Fleischermesser richtig

fleischermesser-holzgriff

Fleischermesser sollten unter dem Wasserhahn und niemals in der Spülmaschine gereinigt werden.

Sie sollten Ihr Fleischmesser immer direkt nach der Benutzung reinigen. Hier gilt: Scharfe Messer haben in der Spülmaschine nichts verloren! Damit die Klinge nicht stumpf wird, sollten Sie Ihr Fleischermesser unter dem Wasserhahn reinigen.

Dazu verwenden Sie warmes Wasser und etwas Spülmittel. Säubern Sie die Klinge und den Griff Ihres Fleischermessers vorsichtig mit einem Mikrofasertuch oder Schwamm. Trocknen Sie das Messer anschließend mit einem Geschirrtuch, um Wasserflecken zu vermeiden.

fleischermesser-fleischmesser-mit-holzgriff

Verwenden Sie zur Reinigung lauwarmes Wasser und etwas Spülmittel.

Von der Reinigung in der Maschine raten wir Ihnen entschieden ab. Auch wenn der Hersteller angibt, dass das Messer spülmaschinengeeignet ist, sollten Sie dieses per Hand spülen.

So können die Klingen Ihrer Fleischerermesser stumpf werden, wenn Sie während des Spülgangs gegen anderes Besteck oder Geschirr schlagen. Zudem können die scharfen Klingen die Kunststoffeinlagen der Spülmaschine beschädigen.

Auch rostfreie Edelstahlmesser sollten Sie nicht in die Spülmaschine geben. Unter Umständen kann sich aufgrund eines hohen Eisenanteils im Wasser sogenannter Fremdrost auf Ihren Fleischmessern ablagern und sogar zu Lochfraß führen.

fleischermesser ausbeinmesserTipp: Mit der korrekten Aufbewahrung können Sie die Schärfe und Schnitthaltigkeit Ihres Fleischermessers ebenso erhalten. Am besten sind Ihre Fleischmesser in einem Messerblock geschützt . Zudem sind die Schneidgeräte übersichtlich geordnet und griffbereit.

6. Diese Fleischermesser-Arten gibt es

fleischermesser-fleischmesser-mit-gravur

Auch professionelle Messer für Metzger werden als Fleischermesser bezeichnet.

Im Haushalt werden Fleischermesser vorzugsweise zum Filetieren, zum Auslösen von Knochen und zum Entfernen von Sehnen und Haut verwendet. Man spricht hier auch von Filetier- und Ausbeinmessern. Auch das Tranchieren geht mit einem Fleischmesser einfach von der Hand.

Die Bezeichnung Fleischermesser wird häufig auch auf Metzgermesser erweitert. Dabei handelt es sich um spezielle Profi-Fleischmesser, die von Fleischern, Metzgern oder Schlachtern verwendet werden. In der folgenden Auflistung möchten wir Ihnen diese kurz vorstellen:

  • Stechmesser werden verwendet, um das Tier ausbluten zu lassen. Stechmesser sind vorne besonders spitz.
  • Bei einem Blockmesser handelt es sich um ein sehr großes Profi-Fleischmesser. Ein Blockmesser eignet sich daher besonders für hohe Fleischmengen.
  • Ein Abhäutemesser wird benutzt, um dem Tier die Haut abzuziehen.

fleischermesser ausbeinmesserÜbrigens: Viele Hersteller produzieren sowohl Fleischermesser als auch Metzgermesser. So werden Fleischermesser von Swibo, Giesser oder Victorinox in privaten Haushalten und Betrieben eingesetzt.

7. Hersteller und Marken von Fleischermessern

Wie auch bei Kochmessern oder Küchenmessern gibt es bei Fleischmessern eine enorme Bandbreite an verschiedenen Herstellern und Marken. So sind etwa Fleischmesser von Zwilling, WMF oder Fiskars im Handel erhältlich. Auch Fleischermesser von Dick oder Fleischmesser von Güde und Rösle sind verfügbar.

In der folgenden Übersicht haben wir die bekanntesten Firmen für Sie zusammengefasst:

  • DICK
  • Pradel Excellence
  • Marsvogel
  • Mora-Fleischmesser
  • Victorinox
  • Gabelmann
  • Ertex
  • Marsvogel Solingen
  • DinoK
  • Fiskars
  • Beeketal
  • Zwilling
  • Ross Henery Professional
  • Kochmann
  • Löffler Schneidewaren Co.
  • Fuchs
fleischermesser-metzgermesser

Fleischermesser gibt es sowohl für den Haushalt als auch für professionelle Schlachtbetriebe.

Ein besonders beliebtes Produkt ist das Fleischmesser Zwilling Professional S. Dick-Fleischermesser zeichnen sich durch ihren patentierten Ergogrip-Griff aus.

Ihr Fleischermesser-Set beziehungsweise Fleischermesser kaufen Sie am besten online. Oftmals lassen sich dort Schnäppchen finden, auf die Sie im Fachgeschäft oder Baumarkt niemals stoßen würden.

Günstige Fleischermesser gibt es bereits ab circa 10 Euro zu erwerben.

fleischermesser ausbeinmesserGeschenkidee: Manche Hersteller bieten Fleischmesser mit Gravur an. So lässt sich das Schneidegerät individualisieren und eignet sich besonders als Geschenk.

fleischermesser-mora

Mit einem Fleischermesser lassen sich auch größere Fleischmengen problemlos zurechtschneiden.

8. Fragen und Antworten rund um das Thema Fleischermesser

Im folgenden Kapitel beantworten wir häufig gestellte Fragen zum Thema Fleischmesser:

8.1. Wofür verwende ich ein Fleischermesser?

Fleischermesser verwenden Sie zum Schneiden, Filetieren und Tranchieren von Fleischsorten aller Art. Durch ihre langen Klingen mit geringer Breite schneiden Sie mit Fleischmessern Braten, Steaks und dergleichen ohne den Verlust von Fleischsaft. Auch das Schneiden hauchdünner Scheiben ist mit einem Fleischmesser möglich.

8.2. Welche Schneideunterlage verwende ich für mein Fleischermesser?

fleischermesser-arten

Unsere Empfehlung: Verwenden Sie ein klingenschonendes Holzbrett als Schneideunterlage.

Gute Fleischmesser und Fleischermesser-Sets überzeugen durch scharfe Klingen. Allerdings sind diese sehr empfindlich und müssen dementsprechend vorsichtig behandelt werden, um ihre Schärfe nicht zu verlieren.

Auch durch die richtige Unterlage verlängert sich die Schnitthaltigkeit eines Fleischermessers. Verwenden Sie am besten Schneidebretter aus Holz.

Die NDR-Sendung Markt kam im Zuge eines Labortests zu dem Ergebnis, dass Holzprodukte häufig resistenter gegen Keime und Bakterien sind.

Allerdings verfügen auch Schneidebretter aus Kunststoff über eine klingenschonende Oberfläche. Von Unterlagen aus Glas oder Keramik raten wir Ihnen ab. Deren Oberflächen sind sehr hart, sodass Ihr Fleischermesser deutlich schneller abstumpft.

8.3. Gibt es elektrische Fleischermesser?

fleischermesser-klinge

Elektrische Tranchiermesser sind praktisch, aber unpräzise.

Oft liest man im Internet von elektrischen Fleischermessern. Damit sind strombetriebene Tranchiermesser gemeint, die über eine geriffelte Klinge verfügen. Mittels Vibration wird diese in Bewegung versetzt, sodass sie durch das Fleisch schneidet.

Mit einem elektrischen Fleischermesser lässt es sich zwar mit sehr geringem Aufwand schneiden, wirklich präzises Tranchieren gelingt auf die altmodische Art und Weise jedoch deutlich besser.

Vergleichssieger
Zwilling Professional S Fleischermesser
1,3 (sehr gut) Zwilling Professional S Fleischermesser
22 Bewertungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Victorinox Fibrox Fleischermesser
1,6 (gut) Victorinox Fibrox Fleischermesser
29 Bewertungen
Zum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Abbrechen

Kommentare (1) zum Fleischermesser Vergleich
  1. Vanja
    08.05.2018

    Hallo,
    ein Freund hat mir von einem Messer erzählt, das nicht stumpf wird? Gibt es auch Fleischermesser dieser Art?
    LG Vanja

    Antworten
    1. Vergleich.org
      08.05.2018

      Lieber Vanja,

      vielen Dank für Ihren Kommentar und dem Interesse an unserem Fleischermesser-Vergleich!

      Es ist davon auszugehen, dass Ihr Freund von einem Messer aus Keramik gesprochen hat. Diese haben den Vorteil, dass sie besonders lange scharf bleiben und nicht rosten können.

      Allerdings eignen sie sich nicht besonders gut zum Filetieren und brechen sehr leicht - etwa wenn sie auf den Boden fallen. Zudem müssen Keramikmesser von einem Fachmann geschärft werden, da es sich um einen speziellen Schliff handelt.

      Keramik eignet sich folglich weniger als Klingenmaterial für ein Fleischermesser und wird daher selten bis gar nicht verwendet.

      Ihr Vergleich.org-Team

      Antworten

Ähnliche Tests und Vergleiche - Messer

Jetzt vergleichen
Ausbeinmesser Test

Messer Ausbeinmesser

Ausbeinmesser kommen immer dann zum Einsatz, wenn bei der Verarbeitung von frischem Fleisch das Fleisch vom Knochen gelöst werden muss. Aber auch …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Brotmesser Test

Messer Brotmesser

Ist teuer gleich besser? Unser Brotmesser-Vergleich [year] zeigt: Für den Alltag ist ein Mittel aus Preis und Leistung entscheidend. Bei dem Wunsch nach …

zum Test
Jetzt vergleichen
Damastmesser Test

Messer Damastmesser

Bei einem Damaszenermesser handelt es sich um ein Messer mit einer Schneide aus Stahl. Diese wurde in mehrlagig gefaltet, sodass das typische …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Elektromesser Test

Messer Elektromesser

Ein Elektromesser (EM) ist ein Alleskönner und schneidet in der Küche jegliche Lebensmittel in Scheiben und zarte Stücke…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Filetiermesser Test

Messer Filetiermesser

Bei Filetiermessern handelt es sich um spezielle Küchenmesser. Sie sind optimal, um dünne Scheiben Fisch, Fleisch aber auch Obst zu schneiden…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gemüsemesser Test

Messer Gemüsemesser

Gemüsemesser sind meist aus Edelstahl oder Stahl gefertigt. Beachten Sie, dass Edelstahlklingen nicht automatisch rostfrei sind…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kellnermesser Test

Messer Kellnermesser

Mit einem Kellnermesser lassen sich Weinflaschen mit Korken professionell und einfach öffnen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Keramikmesser Test

Messer Keramikmesser

Keramikmesser gehören zu den Küchenmessern. Die Klinge besteht aus Zirkoniakeramik, einem sehr feinen und hochwertigen Material, das den Messern eine …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kochmesser Test

Messer Kochmesser

Qualität hat bei Kochmessern ihren Preis: Je sorgfältiger die Verarbeitung und hochwertiger das Material, umso länger stehen gute Kochmesser als …

zum Test
Jetzt vergleichen
Kuchenmesser Test

Messer Kuchenmesser

Gleichmäßige und vor allem präzise Stücke gewünscht? Beim Servieren von Kuchen und Torten ist ein gutes Kuchenmesser von entscheidendem Vorteil, so es…

zum Test
Jetzt vergleichen
Küchenmesser Test

Messer Küchenmesser

Ein Kochmesser ist ein Allzweckmesser, das täglich in der Küche als Zubehör Verwendung findet. Deshalb sollte es schnell und mühelos Lebensmittel wie …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Messerschärfer Test

Messer Messerschärfer

Messerschärfer werden zum Schleifen von stumpfen Messerklingen verwendet. Die Schleifsteine der Messerschärfer bestehen aus unterschiedlichen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Messerset Test

Messer Messerset

Ein Set aus Messern wird in der Küche gebraucht, um mit jedem Schnittgut (Fleisch, Fisch, Obst, Gemüse etc.) umgehen zu können…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Santokumesser Test

Messer Santokumesser

Santokumesser stammen aus Japan und sind zum Einsatz in der Küche geschaffen. Als Allzweckmesser zerteilen Sie sowohl Fisch und Fleisch als auch …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schleifstein Test

Messer Schleifstein

Der Schleifstein ist ein Messerschärfer, Scherenschleifer und Klingenrichter. Er biegt nicht nur den Grat der Klinge zurecht, wie der Wetzstahl, …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Steakmesser Test

Messer Steakmesser

Ein Steakmesser gehört zum Steakbesteck und ist ein Messer mit besonders schmaler und scharfer Klinge. Es ermöglicht, dass das Fleisch einfach …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Wetzstahl Test

Messer Wetzstahl

Ein Wetzstahl wird dazu benutzt, scharfe Messer und deren Klingen langfristig scharf zu halten. Dafür müssen die Messer regelmäßig mit einem Wetzstab …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Wurfmesser Test

Messer Wurfmesser

Wurfmesser sind speziell konstruierte Messer, deren Klinge sehr robust, aber nicht sonderlich scharf ist. So kann bei vielen Messern auch der …

zum Vergleich