Das Wichtigste in Kürze
  • Sie haben die Wahl zwischen Geschirrtüchern aus Baumwolle, Halbleinen (50 % Baumwolle und 50 % Leinen) und Mikrofaser. Geschirrtücher aus Baumwolle sind die klassische Variante, die sich für alle Arten von Geschirr eignen. Wenn Sie dagegen Geschirrtücher aus Halbleinen wählen, haben Sie ein besonders geeignetes Produkt für das Abtrocknen von Gläsern.
  • Wollen Sie die besten Geschirrtücher kaufen, achten Sie darauf, dass das Geschirrtuch bis 95 °C waschbar ist. Damit entfernen Sie alle Rückstände restlos und sorgen für Hygiene. Tücher aus Baumwolle und Leinen sind in vielen Fällen bei sehr heißen Temperaturen waschbar. Stoffe wie Mikrofaser eigenen sich dagegen oftmals nicht für die sehr heiße Wäsche.
  • Im Geschirrtücher-Vergleich sind Produkte aus Mikrofaser besonders saugfähig. Allerdings sollten Sie für eine streifen- und fusselfreie Reinigung zu Baumwolle oder Leinen greifen, da Tücher aus Mikrofaser Flusen hinterlassen können. Für den alltäglichen Gebrauch empfehlen wir Ihnen ein Geschirrtuch, das ca. 50 x 70 cm groß ist.

Geschirrtücher-Test