1 7 von 11 der besten Ausbeinmesser im Vergleich:
Aktualisiert: 15.12.2017

Bewerten

4,7/5 aus 14 Bewertungen

Weiterempfehlen

KAI Shun Classic Ausbeinmesser DM-0710 KAI Shun Classic Ausbeinmesser DM-0710
Güde ALPHA Serie Ausbeinmesser 1703/16 Güde ALPHA Serie Ausbeinmesser 1703/16
Zwilling Professional S Ausbeinmesser Zwilling Professional S Ausbeinmesser
Zwilling Vier Sterne Ausbeinmesser 31086-143 Zwilling Vier Sterne Ausbeinmesser 31086-143
Wüsthof Gourmet Ausbeinmesser 4606 Wüsthof Gourmet Ausbeinmesser 4606
Fiskars Ausbeinmesser Fiskars Ausbeinmesser
Dick Ergo Grip Ausbeinmesser 8298213 Dick Ergo Grip Ausbeinmesser 8298213
Victorinox Ausbeinmesser 5.6403.15 Victorinox Ausbeinmesser 5.6403.15
Victorinox Swibo Ausbeinmesser 5840913 Victorinox Swibo Ausbeinmesser 5840913
Giesser Ausbeinmesser 3105 13 g Giesser Ausbeinmesser 3105 13 g
Wüsthof Silverpoint Ausbeinmesser 4605 Wüsthof Silverpoint Ausbeinmesser 4605
Abbildung
Modell KAI Shun Classic Ausbeinmesser DM-0710 Güde ALPHA Serie Ausbeinmesser 1703/16 Zwilling Professional S Ausbeinmesser Zwilling Vier Sterne Ausbeinmesser 31086-143 Wüsthof Gourmet Ausbeinmesser 4606 Fiskars Ausbeinmesser Dick Ergo Grip Ausbeinmesser 8298213 Victorinox Ausbeinmesser 5.6403.15 Victorinox Swibo Ausbeinmesser 5840913 Giesser Ausbeinmesser 3105 13 g Wüsthof Silverpoint Ausbeinmesser 4605

Vergleichsergebnis

Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren
TÜV Siegel

TÜV-Süd zertifiziert nach ISO 9001

Vergleich.org
Bewertung 1,3 sehr gut
12/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,3 sehr gut
11/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,4 sehr gut
11/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,7 gut
11/2017
Vergleich.org
Bewertung 2,0 gut
11/2017
Vergleich.org
Bewertung 2,2 gut
11/2017
Vergleich.org
Bewertung 2,3 gut
11/2017
Vergleich.org
Bewertung 2,3 gut
11/2017
Vergleich.org
Bewertung 2,3 gut
11/2017
Vergleich.org
Bewertung 2,5 gut
11/2017
Vergleich.org
Bewertung 2,5 gut
11/2017
Kundenwertung
bei Amazon
219 Bewertungen
166 Bewertungen
25 Bewertungen
7 Bewertungen
3 Bewertungen
8 Bewertungen
5 Bewertungen
9 Bewertungen
4 Bewertungen
3 Bewertungen
6 Bewertungen
Schneid- & Schnittqualität
Schärfe
sehr gute Schärfe

sehr gute Schärfe

sehr gute Schärfe

sehr gute Schärfe

sehr gute Schärfe

sehr gute Schärfe

sehr gute Schärfe

sehr gute Schärfe

sehr gute Schärfe

gute Schärfe

sehr gute Schärfe
Griffigkeit
sehr gute Grif­fig­keit

sehr gute Grif­fig­keit

sehr gute Grif­fig­keit

sehr gute Grif­fig­keit

sehr gute Grif­fig­keit

sehr gute Grif­fig­keit

sehr gute Grif­fig­keit

sehr gute Grif­fig­keit

sehr gute Grif­fig­keit

sehr gute Grif­fig­keit

sehr gute Grif­fig­keit
edles Design
beson­ders edles Design

sehr edles Design

sehr edles Design

edles Design

klas­si­sches Design

funk­tio­nales Design

funk­tio­nales Design

funk­tio­nales Design

funk­tio­nales Design

funk­tio­nales Design

funk­tio­nales Deign
Profi-Qualität Profi-Messer sind besonders robust und erfüllen die Hygienestandards gewerblicher Küchen.
Eigenschaften der Klinge & des Griffs
Material der Klinge Hochwertige Edelstahlklingen stehen Damastklingen in Punkto Schneidleistung in nichts nach.
Damastklingen punkten aber mit ihrer besonders edlen Optik.
+++
Damast­stahl (32-lagig)
rost­frei
++
Edel­stahl
rost­frei
++
Edel­stahl
rost­frei
++
Edel­stahl
rost­frei
++
Edel­stahl
rost­frei
++
Edel­stahl
rost­frei
++
Edel­stahl
rost­frei
++
Edel­stahl
rost­frei
++
Edel­stahl
rost­frei
++
Edel­stahl
rost­frei
++
Edel­stahl
rost­frei
spülmaschinengeeignet
Klinge
flexibel | starr
Sowohl flexible als auch starre Klingen eignen sich für Ausbeinmesser.
Mit flexiblen Klingen schneiden Sie noch etwas dichter am Knochen.
Für Einsteiger ist die Handhabung starre Klingen etwas leichter.
starr starr semi-fle­xibel starr starr starr semi-fle­xibel starr flexibel starr semi-fle­xibel
Länge der Klinge 13 bis 15 cm Klingenlänge sind für Ausbeinmesser optimal. Klingen dieser Länge lassen sich gut kontrollieren. Dies erhöht die Arbeitssicherheit. 15 cm 16 cm 14 cm 14 cm 14 cm 13 cm 13 cm 15 cm 13 cm 13 cm 14 cm
Griff und Klinge aus einem Stück geschmiedet
fugen­­­loser Über­­­gang zwi­­­schen Griff und Klinge
übe­raus stabil & hygie­­­­­nisch

fugen­­­loser Über­­­gang zwi­­­schen Griff und Klinge
übe­raus stabil & hygie­­­­­nisch

fugen­loser Über­gang zwi­schen Griff und Klinge
übe­raus stabil & hygie­nisch

fugen­loser Über­gang zwi­schen Griff und Klinge
übe­raus stabil & hygie­nisch
Material des Griffs ++
Pakka-Holz
edel, aber feuch­tig­keits­emp­find­lich
+++
drei­fach ver­nie­tete Kunst­stoff­schalen
edel & robust
+++
drei­fach ver­nie­tete Kunst­stoff­schalen
edel & robust
+++
Kunst­stoff­griff mit Edel­stahl-Hand­schutz
ergo­no­misch & rutsch­fest
+++
drei­­fach ver­­­nie­­tete Kunst­-stof­f­­­schalen
edel & robust
+++
Kunst­stoff­griff
ergo­no­misch & rutsch­fest
+++
ange­spritzter Kunst­stoff­griff
ergo­no­misch & rutsch­fest
+++
ange­spritzter Kunst­stoff­griff
ergo­no­misch & rutsch­fest
+++
ange­­spritzter Kunst­stoff­griff
ergo­no­misch & rutsch­fest
+++
ange­­spritzter Kunst­stoff­griff
ergo­no­misch & rutsch­fest
+++
ange­spritzter Kunst­stoff­griff
ergo­no­misch & rutsch­fest
Gewicht 299 g 170 g 201 g 99 g 132 g 120 g 107 g 118 g 100 g 103 g 60 g
Vorteile
  • übe­raus hoch­wer­tige Ver­ar­bei­tung und auf­wen­dige Ver­pa­ckung: ideales Geschenk
  • sehr gut aus­ba­lan­ciert: her­vor­ra­gende Hand­lage
  • auf­wen­dige Ver­ar­bei­tung mit über 30 Arbeits­schritten in Hand­ar­beit
  • ent­spricht der Gas­tro­nomie-Hygie­nenorm
  • spal­t­f­­reier Über­­gang zwi­­schen Klinge und Griff: sehr hygie­­­­­­­nisch
  • Klinge bleibt beson­ders lange scharf
  • sehr sicher durch aus­ge­prägten Fin­ger­schutz aus Metall
  • spalt­f­reier Über­gang zwi­schen Klinge und Griff: sehr hygie­­­­­nisch
  • klas­si­sches Design in her­vor­ra­gender Qua­lität
  • spal­t­f­­reier Über­­gang zwi­­schen Klinge und Griff: sehr hygie­­­­­­­nisch
  • sehr sicher durch aus­­­ge­prägten Fin­­ger­­schutz
  • spalt­frei ange­spritzter Kunst­stoff­griff: hygie­nisch
  • beson­ders rutsch­fester und ergo­no­mi­scher Griff
  • sehr sicher durch aus­ge­prägten Fin­ger­schutz
  • spalt­frei ange­spritzter Kunst­stoff­griff: hygie­nisch
  • beson­ders rutsch­fester und ergo­no­mi­scher Griff
  • sehr sicher durch aus­ge­prägten Fin­ger­schutz
  • spalt­frei ange­spritzter Kunst­stoff­griff: hygie­nisch
  • beson­ders rutsch­fester und ergo­no­mi­scher Griff
  • sehr sicher durch aus­ge­prägten Fin­ger­schutz
  • spal­t­frei ange­­spritzter Kun­st­­­stof­f­­griff: hygie­­­nisch
  • beson­­ders rut­sch­­fester und ergo­­no­­mi­­scher Griff
  • sehr sicher durch aus­­­ge­prägten Fin­­ger­­schutz
  • spalt­frei ange­spritzter Kunst­stoff­griff: hygie­nisch
  • beson­ders rutsch­fester und ergo­no­mi­scher Griff
  • sehr sicher durch aus­ge­prägten Fin­ger­schutz
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Ausbeinmesser bei eBay entdecken!
Weiter »

Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?

4,7 /5 aus 14 Bewertungen

Ausbeinmesser-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Ausbeinmesser kommen immer dann zum Einsatz, wenn bei der Verarbeitung von frischem Fleisch das Fleisch vom Knochen gelöst werden muss. Aber auch Fettgewebe und Sehnen zerschneiden Ausbeinmesser problemlos.
  • Ausbeinmesser sind eher kurz: Die ideale Klingenlänge liegt zwischen 13 und 15 Zentimetern. Mit kurzen Klingen kann man sehr genau undkontrolliert arbeiten.
  • Ausbeinmesser sind beim Arbeiten immer Feuchtigkeit ausgesetzt. Daher haben die meisten Ausbeinmesser eine rostfreie Klinge und einen rutschfesten Griff.

ausbeinmesser test

Knapp 60 Prozent der Deutschen interessierten sich 2017 für die Themen Kochen und Kochrezepte (so eine Umfrage des Marktforschungsinstituts IfD Allensbach). Eine Vielzahl von kulinarische Zeitschriften und TV-Sendungen bieten reichlich Anregungen und Anleitungen für das heimische Nachkochen.

Neben guten Zutaten sind beim Zaubern in der Küche die richtigen Hilfsmittel entscheidend. Eines der wichtigsten Werkzeuge ist dabei das Messer. Genau genommen: Die Messer, denn für verschiedene Anwendungen gibt es jeweils einen optimal geeigneten Messer-Typ.

Ein solcher Spezialist ist das Ausbeinmesser. Es ist optimal, um die Haut eines Tiers zu entfernen, rohes Fleisch vom Knochen zu schneiden oder Fettgewebe zu entfernen.

In unserem Ausbeinmesser-Vergleich 2017 verraten wir Ihnen nicht nur, wie Sie ein für Ihre Anwendungen passendes Messer finden und Sie so das für Sie beste Ausbeinmesser kaufen können. Auch zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Ausbeinmesser schärfen und schleifen können und erklären, was der Unterschied zwischen Ausbeinmessern und Filetiermessern ist.

1. Was ist ein Ausbeinmesser und wozu benutzt man es?

zwilling professional s ausbeinmesser

Das Zwilling Professional S Ausbeinmesser erfüllt mit seiner rostfreien Edelstahlinge und den dreifach vernieteten Kunststoffgriffschalen alle Kriterien eines Profi-Ausbeinmessers.

Bei der Verarbeitung von frischem Fleisch gehören Häuten und Ausbeinen zu den ersten Schritten. Beim Häuten entfernen Sie mit dem Messer die Haut, etwa von Geflügel. Ausbeinen bezeichnet das Trennen des Fleisches vom Knochen, dem Gebein, ebenfalls mithilfe eines Messers.

Mit einem Ausbeinmesser befreien Sie das Fleisch aber auch mühelos von widerstandsfähigem Fettgewebe oder von Sehnen.

Für die genannten Aufgaben muss das Messer über eine scharfe, schmale Klinge und einen rutschfester Griff verfügen. Denn nur so können Sie das Fleisch sauber vom Knochen trennen und dabei gleichzeitig sicher arbeiten.

Worauf Sie beim Kauf achten müssen, verraten wir Ihnen in der folgenden Kaufberatung.

2. Eine Klingenlänge von 13 bis 15 Zentimetern ist optimal

dick ausbeinmesser 8288115

Die Dick-Ausbeinmesser überzeugen Profis mit einem überaus rutschfestem und hygienisch zu reinigendem Griff. Aufgrund des günstigen Preises sind sie zudem ideal für Einsteiger.

Eine Klingenlänge von 20 Zentimetern ist bei Küchenmessern, etwa bei japanischen Santokumessern, keine Seltenheit. Doch was optimal für das Schneiden von Gemüse oder das Portionieren von Fleisch ist, taugt für das Ausbeinen nur bedingt.

Um den Knochen optimal aus einem Stück Fleisch zu lösen, benötigen Sie eine kurze und schmale Klinge. Durch die geringe Länge der Klinge – wir empfehlen 13 bis 15 Zentimeter – können Sie sehr kontrolliert arbeiten. Denn je länger die Klinge wird, desto schwieriger wird es, exakte Schnitte mit der Klinge auszuführen.

Die schmaler Klinge eines Ausbeinmesser erlaubt es, das Messer mühelos zwischen Fleisch und Knochen einzustechen und die Klinge beim Schneiden ganz nah am Knochen entlangzuführen.

Ob die Klinge eines Ausbeinmessers flexibel oder starr sein sollte, kann man nicht pauschal beantworten. Je flexibler die Klinge ist, desto mehr passt sich die Klinge beim Schneiden den Konturen des Knochens an.

Eine flexible Klinge lässt sich aber auch etwas schwieriger kontrollieren, da ein Abrutschen beim Schneiden eher möglich ist. Profis werden sich ganz nach persönlichem Geschmack für eine flexible oder eine starre Klinge entscheiden. Anfängern empfehlen wir, zunächst mit einer starren Klinge zu starten.

3. Klingenmaterial: Rostfreier Stahl ist Plicht

kai shun classic ausbeinmesser dm 0710 ausbeinmesser damast

Damast ist kein Muss: Ausbeinmesser aus Damast, wie dieses von Kai Shun, sehen sehr edel aus. Klingen aus Edelstahl funktionieren in der Praxis aber genauso gut.

Ausbeinmesser richtig reinigen

Auch Ausbeinmesser, die als spülmaschinengeeignet beworben werden, sollten Sie lieber von Hand spülen.

Hohe Temperatur, aggressive Reinigungssubstanzen sowie der Kontakt zu anderen Gegenständen in der Spülmaschine können die feine Schneide eines Küchenmessers beschädigen.

Ein Kochmesser kommt immer mit Feuchtigkeit in Berührung. Ausbeinmesser bilden da keine Ausnahme. Aus diesem Grund sind Klingen aus rostfreiem Stahl heute die Regel.

Besonders hochwertige Messer haben Klingen aus Damaststahl. Sie werden aus mehreren Hundert Lagen Stahl geschmiedet. Dadurch entsteht auf jeder Klinge ein individuelles Muster, das überaus dekorativ und edel aussieht.

Es gibt rostende und rostfreie Damaststähle. Achten Sie daher beim Kauf unbedingt darauf, eine rostfreies Damastmesser zu kaufen.

In der Praxis haben Damastklingen keine funktionalen Vorteile gegenüber herkömmlichen Klingen aus Edelstahl.

Wenn es Ihnen allein darum geht, ein gut schneidendes Messer zu erwerben, können Sie beruhigt zu einem Modell mit einer gewöhnlichen Edelstahlklinge greifen. So gibt es etwa günstige Ausbeinmesser von Victorinox.

Vor- und Nachteile von Edelstahklingen gegenüber Damastklingen:

  • Edelstahklingen sind günstiger in der Herstellung
  • in der Praxis gleiche Schneidleistung
  • ideal für Einsteiger
  • weniger edle und dekorative Optik als Damastklingen

4. Achten Sie auf einen rutschfesten Griff

Beim Umgang mit Messern steht Arbeitssicherheit ganz oben. Ein Küchenmesser muss auch noch mit feuchten Händen sicher in der Hand liegen.

Die häufigsten Griff-Arten bei Ausbeinmessern inkl. des Materials des Griffs zeigen wir Ihnen in der folgenden Tabelle.

Kategorie Merkmale
Griff mit vernieteten Kunststoffschalen

ausbeinmesser kunststoff griff

sehr robuste Verbindung von Klinge und Griff

Merkmal vieler Profi-Ausbeinmesser

sehr hygienisch, da einfach zu reinigen

Fingerschutz vermeidet ein Abrutschen auf die Klinge: sehr sicher

Nieten bei günstigen Messern z. T. nicht sauber abgeschliffen: scharfe Kanten möglich; kommt nicht bei hochwertigen Messern vor

 Holzgriff

khai shun holzgriff

  sehr edle Anmutung

natürliches Material: angenehm in der Hand

feuchtigkeitsempfindlich: sollte nicht längerfristig mit Wasser oder Öl in Kontakt kommen

Edelstahlgriff
global gf31 edelstahlgriff
Klinge und Griff aus einem Stück geschmiedet: überaus stabil

keinerlei Spalte zwischen Klinge, Griff und Griffschalen: besonders hygienisch

nicht ganz so rutschsicher wie Griffe aus Kunststoff

angespritzter Kunststoffgriff

giesser ausbeinmesser kunststoffgriff

durch Form und Struktur des Griffes überaus rutschsicher

Standardgriff für gewerblich genutzte Messer, etwa in Schlachthöfen oder bei Ausbeinmessern für Metzger

günstig in der Herstellung: sehr preiswert

Klinge kann sich aus dem Griff lösen (kommt bei Profi-Messern nicht vor)

5. Marken & Hersteller

Solingen ist die Messerstadt Deutschlands. In der nordrhein-westfälischen Stadt siedelten sich Schneidwarenfirmen bereits im Mittelalter und verstärkt ab dem 16. Jahrhundert an. Seit 2012 trägt die Großstadt den Namenszusatz „Klingenstadt“.

So wundert es nicht, dass auch viele Hersteller hochwertiger Küchenmesser aus Solingen stammen. Dazu zählen unter anderem Güde, Zwilling und Wüsthof. Ausbeinmesser haben alle diese Hersteller im Programm.

Der bekannteste Messerhersteller der Schweiz ist Victorinox. Im Programm des Unternehmens befinden sich eine ganze Reihe von Küchenmessern, darunter Gemüsemesser ebenso wie ein ganzes Set von Ausbeinmessern. Ebenso weiteres Zubehör wie ein Tranchierbesteck.

Ein weiteres Land mit einer langen Schneidwaren-Tradition ist Japan. Zu den bekanntesten japanischen Küchenmesser-Herstellern gehören Global und Kai Shun.

Weitere bekannte und auch internationale Hersteller von Ausbeinmessern finden Sie hier aufgelistet.

  • Dick
  • Fiskars
  • Giesser
  • Global
  • Güde
  • Kai Shun
  • Swibo
  • Opinle
  • Victorinox
  • WMF
  • Wüsthof
  • Zwilling
victorinox swibo ausbeinmesser 58409

Ausbeinesser Typ Swibo, produziert von Victorinox, sind für Profis ebenso geeignet wie für Einsteiger.

Die Stiftung Warentest hat in der Ausgabe Küchenmesser getestet, darunter klassische Kochmesser, Santokumesser und Messer mit Keramikklinge. Einen Ausbeinmesser-Test inkl. eines Ausbeinmesser-Vergleichssiegers sucht man dort bislang allerdings leider vergebens.

6. Antworten zu häufigen Fragen rund um Ausbeinmesser

6.1. Was ist der Unterschied zwischen Ausbeinmessern und Filetiermessern?

Filetier- und Ausbeinmessern ist gemein, dass sie für die Verarbeitung von rohem Fleisch optimiert sind. Der Unterschied: Filetiermesser haben im Gegensatz zu Ausbeinmessern eine flexiblere, schmalere und noch dünner geschliffene Klinge. Dadurch kann man mit ihnen noch feinere Scheiben schneiden.

Ausbeinmesser haben hingegen eine etwas breitere Klinge die nicht ganz so dünn ausgeschliffen ist, was für eine robustere Schneide sorgt. Diese ist notwendig, da die Klinge beim Ausbeinen in Kontakt mit dem Knochen kommt. Eine dünne Filetiermesser-Klinge würde bei diesen Arbeiten schnell beschädigt. Ausbeinmesser sind zum Fisch-filetieren daher weniger geeignet.

6.2. Wie muss man Ausbeinmesser schärfen?

wuesthof 4463 wetzstahl

Mit einem Wetzstahl halten Sie Ihre Messer lange scharf.

Zum Schärfen eines Ausbeinmessers verwenden Sie am besten einen Wetzstahl. Fahren Sie pro Klingenseite ca. 25 Mal in einem Winkel von 20 Grad entlang des Wetzstahls. Dadurch richten Sie den feinen Grat an der Schneide wieder auf, der für die Schärfe des Messers sorgt. Um Ihr Ausbeinmesser lange scharf zu halten, wiederholen Sie diesen Vorgang vor jeder Benutzung des Messers in der Küche.

Weitere Informationen zu Wetzstählen sowie eine Übersicht der besten Wetzstähle finde Sie in unserem Wetzstahl-Vergleich.

Sollte Ihr Ausbeinmesser trotz Wetzstahl stumpf bleiben, benötigen Sie einen Schleifstein. Mit diesem tragen Sie etwas Material an der Schneide ab und schaffen so wieder einen neuen Grat.

Um Ihr Ausbeinmesser zu schleifen, führen Sie die Schneide in einem Winkel von 20 Grad über den Schleifstein. Wiederholen Sie diesen Vorgang pro Klingenseite mindestens 25 Mal.

Weiterführende Informationen zu Schleifsteinen sowie eine Übersicht der besten Schleifsteine haben wir Ihnen in unserem Schleifstein-Vergleich zusammengestellt.

Um die Schärfe Ihres Kochmessers möglichst lange zu erhalten, sollte die Unterlage zum Schneiden nicht aus Metall, Porzellan oder Glas bestehen. Besser sind Unterlagen aus Holz.

6.3. Sind Ausbeinmesser für Jäger geeignet?

Ausbeinmesser sind eine ideale Ergänzung zum Jadgmesser. Während Jagdmesser meist zum Töten und Entfernen der Eingeweide verwendet werden, kommen beim weiteren Zerlegen spezialisierte Messer wie das Ausbeinmesser zum Einsatz.

Wie in der heimischen Küche wird das Ausbeinmesser auch von Jägern verwendet, um das Fleisch von den Knochen zu lösen, aber auch, um Sehnen oder Fettgewebe zu zerteilen.

Vergleichssieger
KAI Shun Classic Ausbeinmesser DM-0710
sehr gut (1,3) KAI Shun Classic Ausbeinmesser DM-0710
219 Bewertungen
145,00 € Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Wüsthof Gourmet Ausbeinmesser 4606
gut (2,0) Wüsthof Gourmet Ausbeinmesser 4606
3 Bewertungen
23,50 € Zum Angebot »
Kommentare (1)
  1. Tom G. :

    Ich arbeite gerne mit kürzeren Messern. Gibt es auch kürzere Ausbeinmesser?

    Antworten
    1. Vergleich.org :

      Lieber Tom,

      vielen Dank für Ihre Frage. In der Tat lassen sich kurze Klingen sehr gut kontrollieren.

      Es gibt von verschiedenen Herstellern auch Ausbeinmesser mit 10-cm-Klinge, etwa von Wüsthof oder Dick. Dick bietet auch Ausbeinmesser Sets an, in denen Messer mit unterschiedlichen Klingenlängen enthalten sind. Damit können Sie sich Schritt für Schritt auch an längere Klingen heranwagen.

      Weiterhin viel Spaß beim Kochen,

      Ihr Vergleich.org-Team

      Antworten
Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Tests und Vergleiche - Messer

Jetzt vergleichen
Brotmesser Test

Messer Brotmesser

Ist teuer gleich besser? Unser Brotmesser-Test [year] zeigt: Für den Alltag ist ein Mittel aus Preis und Leistung entscheidend. Bei dem Wunsch nach …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Damastmesser Test

Messer Damastmesser

Bei einem Damaszenermesser handelt es sich um ein Messer mit einer Schneide aus Stahl. Diese wurde in mehrlagig gefaltet, sodass das typische …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Elektromesser Test

Messer Elektromesser

Ein Elektromesser (EM) ist ein Alleskönner und schneidet in der Küche jegliche Lebensmittel in Scheiben und zarte Stücke…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Filetiermesser Test

Messer Filetiermesser

Bei Filetiermessern handelt es sich um spezielle Küchenmesser. Sie sind optimal, um dünne Scheiben Fisch, Fleisch aber auch Obst zu schneiden…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kellnermesser Test

Messer Kellnermesser

Mit einem Kellnermesser lassen sich Weinflaschen mit Korken professionell und einfach öffnen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Keramikmesser Test

Messer Keramikmesser

Keramikmesser gehören zu den Küchenmessern. Die Klinge besteht aus Zirkoniakeramik, einem sehr feinen und hochwertigen Material, das den Messern eine …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kochmesser Test

Messer Kochmesser

Qualität hat bei Kochmessern ihren Preis: Je sorgfältiger die Verarbeitung und hochwertiger das Material, umso länger stehen gute Kochmesser als …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kuchenmesser Test

Messer Kuchenmesser

Gleichmäßige und vor allem präzise Stücke gewünscht? Beim Servieren von Kuchen und Torten ist ein gutes Kuchenmesser von entscheidendem Vorteil, so es…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Küchenmesser Test

Messer Küchenmesser

Ein Kochmesser ist ein Allzweckmesser, das täglich in der Küche als Zubehör Verwendung findet. Deshalb sollte es schnell und mühelos Lebensmittel wie …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Messerschärfer Test

Messer Messerschärfer

Messerschärfer werden zum Schleifen von stumpfen Messerklingen verwendet. Die Schleifsteine der Messerschärfer bestehen aus unterschiedlichen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Messerset Test

Messer Messerset

Ein Set aus Messern wird in der Küche gebraucht, um mit jedem Schnittgut (Fleisch, Fisch, Obst, Gemüse etc.) umgehen zu können…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Santokumesser Test

Messer Santokumesser

Santokumesser stammen aus Japan und sind zum Einsatz in der Küche geschaffen. Als Allzweckmesser zerteilen Sie sowohl Fisch und Fleisch als auch …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schleifstein Test

Messer Schleifstein

Der Schleifstein ist ein Messerschärfer, Scherenschleifer und Klingenrichter. Er biegt nicht nur den Grat der Klinge zurecht, wie der Wetzstahl, …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Steakmesser Test

Messer Steakmesser

Ein Steakmesser gehört zum Steakbesteck und ist ein Messer mit besonders schmaler und scharfer Klinge. Es ermöglicht, dass das Fleisch einfach …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Wetzstahl Test

Messer Wetzstahl

Ein Wetzstahl wird dazu benutzt, scharfe Messer und deren Klingen langfristig scharf zu halten. Dafür müssen die Messer regelmäßig mit einem Wetzstab …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Wurfmesser Test

Messer Wurfmesser

Wurfmesser sind speziell konstruierte Messer, deren Klinge sehr robust, aber nicht sonderlich scharf ist. So kann bei vielen Messern auch der …

zum Vergleich
Wöchentlich kostenlose Haushaltstipps

Nutzen Sie die Erfahrung unserer vergleich.org-Redaktion und erhalten Sie die besten Tipps für Ihren Haushalt.

Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:

Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.