Basenpulver Vergleich 2019

Die besten Basen-Pulver im Überblick.

Sie haben mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit oder gar Haarausfall zu kämpfen? Basenpulver kann bei derlei Beschwerden Abhilfe schaffen. Achten Sie beim Kauf darauf, dass das Pulver Kalium, Kalzium, Natrium und Magnesium enthält. Diese Inhaltsstoffe sind besonders gesundheitsfördernd.

Die Aromen der erhältlichen Produkte variieren von neutralem Geschmack über Orangen- bis hin zu Zitronengeschmack. Achten Sie darauf, dass nicht alle Produkte zur Einnahme während der Schwangerschaft oder Stillzeit geeignet sind. Finden Sie jetzt in unserer Test- oder Vergleichstabelle das beste Basenpulver und tun Sie Ihrem Körper etwas Gutes.
Aktualisiert: 30.05.2019
17 von 7 der besten Basenpulver im Vergleich

Bewerten

4,5/5 aus 103 Bewertungen
Basenpulver Vergleich
Dr. Jacob's BasenpulverDr. Jacob's Basenpulver
amaiva Naturprodukte Quick Basicamaiva Naturprodukte Quick Basic
Vita World Basotop BalanceVita World Basotop Balance
Basica instant BasenpulverBasica instant Basenpulver
Gall Pharma AlkorinGall Pharma Alkorin
tri.balance Basenpulvertri.balance Basenpulver
Senagold BasenpulverSenagold Basenpulver
Abbildung Vergleichssieger Dr. Jacob's Basenpulveramaiva Naturprodukte Quick Basic Preis-Leistungs-Sieger Vita World Basotop BalanceBasica instant BasenpulverGall Pharma Alkorintri.balance BasenpulverSenagold Basenpulver
Modell Dr. Jacob's Basenpulver amaiva Naturprodukte Quick Basic Vita World Basotop Balance Basica instant Basenpulver Gall Pharma Alkorin tri.balance Basenpulver Senagold Basenpulver

Vergleichsergebnis

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
05/2019
Kundenwertung
bei Amazon
167 Bewertungen
54 Bewertungen
9 Bewertungen
27 Bewertungen
101 Bewertungen
59 Bewertungen
15 Bewertungen
Menge
Grundpreis
0,3 kg
ca. 59,80 € pro kg
0,09 kg
ca. 198,89 € pro kg
0,75 kg
ca. 22,53 € pro kg
0,3 kg
ca. 44,60 € pro kg
0,1 kg
ca. 195,00 € pro kg
0,4 kg
ca. 58,28 € pro kg
0,3 kg
ca. 46,63 € pro kg
Aroma Zitrone schwarze Johan­nis­beere neutral Orange Zitrone neutral neutral
Schwangerschaft und Stillzeit geeignet Ja Ja Nein Nein Ja Nein Nein
Vegetarisch Ja Ja Ja Ja Ja Nein Ja
Kalium Ja Ja Ja Ja Ja Ja Nein
Calcium Ja Ja Ja Ja Nein Ja Ja
Natrium Ja Ja Ja Ja Ja Ja Nein
Magnesium Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Zink Ja Ja Ja Ja Ja Nein Nein
Vitamin D3 Ja Nein Ja Nein Nein Nein Nein
Silicium Ja Nein Ja Nein Nein Nein Nein
Vorteile
  • sehr gut was­ser­lös­lich
  • guter Gesch­mack
  • guter Gesch­mack
  • lak­to­se­frei
  • für Dia­be­tiker geeignet
  • hilft gegen Mus­kel­kater
  • gut ver­dau­lich
  • hilft bei Sod­b­rennen
  • gut ver­dau­lich
  • guter Gesch­mack
  • gut was­ser­lös­lich
  • hilft gegen Bläh­bauch
  • hilft bei Mus­kel­sch­merzen
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Dr. Jacob's Basenpulver
Dr. Jacob's Basenpulver
Unser Vergleichssieger im Preisvergleich:
  • apo-de-29ca. 17 € Zum Angebot »
  • aponeo-konstantin-primbas-e-k-29ca. 13 € Zum Angebot »
  • pharmeo-versandapotheke-pharmahera-service-gmbh-29ca. 13 € Zum Angebot »
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Basenpulver bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
Dr. Jacob's Basenpulver
Unsere Bewertung: sehr gut Dr. Jacob's Basenpulver
167 Bewertungen
Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    68
  • Überprüfte Produkte
    7
  • Investierte Stunden
    55
  • Überzeugte Leser
    473
Vergleich.org Statistiken

Basenpulver-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Basenpulver Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Wenn Sie unter Müdigkeit, Haarausfall oder Kopfweh leiden, empfehlen wir Ihnen täglich einen gestrichenen Löffel Basenpulver zu sich zu nehmen, um Ihren Säuren-Basenhaushalt auszugleichen.
  • Vor allem die Inhaltsstoffe Kalium, Kalzium, Natrium und Magnesium sollten in Ihrem besten Basenpulver enthalten sein. Diese Stoffe sind für einen gesunden Lebensstil unbedingt nötig.
  • Wenn Ihnen Ihr Arzt empfohlen hat, das Basenpulver über einen längeren Zeitraum zu sich zu nehmen, um Ihren gestörten Säuren-Basen-Haushalt auszugleichen, empfehlen wir Ihnen ein Produkt mit mengenmäßig viel Inhalt, damit Sie nicht immer daran denken müssen, Basenpulver nachzukaufen.

Basenpulver Test

Dr. Franz Xaver Mayr, ein österreichischer Arzt, der seinen Schwerpunkt auf die Darmregion und deren Übersäuerung gelegt hat, sagte einst: „die Säure ist das Zellgift schlechthin“.

Viele Ärzte, Chemiker und Ernährungswissenschaftler haben sich danach mit dem Thema Basen und der Anwendung basischer Ernährungsformen auseinandergesetzt und unzählige Theorien aufgestellt, warum die Kost, die wir zu uns nehmen, übersäuert ist. Des Weiteren haben sie überlegt, wie man den Säure-Basen-Haushalt wieder herstellen kann. Unter anderem wird dies durch die besten Basenpulver von Tri Balance, Dr. Jacobs Basenpulver, Basenpulver Pascoe oder Basenpulver nach Sander möglich, die wahlweise in Wasser, Milch, Joghurt oder Säften aufgelöst und getrunken werden. Nachfolgend informieren wir Sie in unserem Basenpulver-Vergleich 2019 darüber, wann dieses Nahrungsergänzungsmittel eingenommen werden soll, wie es wirkt und welche Vor- und Nachteile die Einnahme mit sich bringt. Wir möchten Ihnen helfen, das beste Basenpulver zu kaufen, damit Sie in jeder Lebenssituation gesund und aktiv bleiben.

1. Was ist Basenpulver?

Auch diese Produkte könnten Sie interessieren

Für einen gesunden Lebensstil haben wir auch diese Produkte für Sie verglichen:

Das Wort Basen kommt aus der Sprache der Chemie und bezeichnet chemische Verbindungen, die in wässriger Lösung dafür sorgen, dass der pH-Wert im Körper erhöht wird. Der pH-Wert im Blut sollte beim Menschen zwischen 7,35 und 7,45 liegen. Der pH-Wert des Blutes wirkt sich auf die Hämoglobin-Bildung im Blut aus, was wichtig für unser Wohlbefinden und unsere Aktivität ist.

Wenn Sie sich schlapp und müde fühlen, öfter unter Kopfschmerzen leiden und die Themen verstärkter Haarausfall, Sodbrennen und Nagelbruch nichts Neues für Sie sind, könnte das an einem gestörten pH-Wert bzw. einer Übersäuerung in Ihrem Körper liegen. In unserem Basenpulver-Vergleich 2019 haben wir die basischen Arzneien aus der Naturmedizin für Sie getestet, damit sie Ihre chronischen Leiden infolge des gestörten Säure-Basen-Verhältnisses lindern. Das positive an den Pulvern: Es können keine Nebenwirkungen entstehen. Dank der Anwendung von Basenpulver (auch basische Tabletten wurden in Tests untersucht), wird auch der Darm entlastet, da Säure im Magen abgebaut wird. Die Basenpulver Wirkung kann positive Folgen für Ihren Stoffwechsel bedeuten. Ihre Verdauung wird durch eine regelmäßige Einnahme des Pulvers aus unserem Basenmittel-Vergleich stabilisiert und die Darmflora und Ihr allgemeines Wohlbefinden somit deutlich verbessert. Aus diesem Grund werden die Artikel aus unserem Vergleich gerne von Menschen eingenommen, die abnehmen möchten, da die Verdauung angeregt wird.

2. Welche Basenpulver-Typen gibt es?

Die Artikel aus unserem Basenpulver-Vergleich 2019 wie beispielsweise Dr. Jacobs Basenpulver, Basica Instant sowie Basenpulver von DM oder Basenpulver von Rossmann sowie Tri Balance Basenpulver, Basenpulver Pascoe oder das Basenpulver nach Sander unterscheiden sich hinsichtlich Ihres Geschmackes, Ihrer Farbe, Ihres Preises sowie der Basenpulver Wirkung. Sie sollten das Pulver immer mit einer Flüssigkeit vermischen und die pure Einnahme der Basen Citrate vermeiden. Alle Produkte können eingenommen werden, ohne dass schwerwiegende Nebenwirkungen auftreten könnten. Basenpulver von Rossmann oder Basenpulver von DM, die mitunter in der billigen Kategorie verkauft werden, versprechen nur eine geringe Verbesserung Ihrer Gesundheit. Das muss aber nicht heißen, dass nur ein teures Basenpulver aus der Apotheke die angestrebte Basenpulver Wirkung erzielt. Auch die Produkte, die wir in unserem Basenpulver-Vergleich miteinander verglichen haben, zeichnen sich durch eine hohe Qualität aus. Trotzdem müssen Sie bedenken, dass eine Verbesserung der Gesundheit und eine Basenbalance im Körper nur in Kombination mit einer ausgewogenen Ernährung (basische Lebensmittel sollten gegessen werden) und einem gesunden Lebensstil einher kommen kann. Säurehaltige Lebensmittel wie Koffein, Zucker, Alkohol und Fette sollten genauso vermieden werden, wie übermäßiger Nikotinkonsum. Rezepte für ein gesundes Frühstück, Mittag- und Abendessen finden Sie in diesem Video bezüglich gesunder Ernährung:

3. Kaufberatung für Basenpulver: Darauf müssen Sie achten

3.1. Menge und Aroma

Basenpulver

Basenpulver helfen gegen Kopfschmerzen.

Säurehaltige Nahrungsmittel sowie das Trinken von säurehaltigen Flüssigkeiten können in unserer alltäglichen Ernährung nicht umgangen werden, schaden aber auf Dauer unserer Gesundheit. Basische Lebensmittel gibt es zwar, allerdings können wir uns nicht nur von diesen ernähren. Um das nötige Säure-Basen-Gleichgewicht im Körper trotzdem aufrechtzuerhalten spricht nichts dagegen, jeden Tag einen gehäuften Löffel Pulver aus unserem Basenpulver-Vergleich oder Tri Balance Basenpulver, Basica Instant sowie Basenpulver von DM oder Basenpulver von Rossmann mit reichlich Wasser einzunehmen, um die gewünschte Basenpulver Wirkung zu erzielen. Basen Citrate pur sollten aber nicht als Mittel zum Zweck eingenommen werden. Auch mit dem Basenpulver nach Sander kann ein harmonischer Säuren-Ausgleich im Körper stattfinden. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, ein Produkt mit relativ viel Inhalt zu kaufen, damit Sie nicht ständig daran denken müssen, neues Pulver zu besorgen. Geschmacklich befinden sich die Pulver hauptsächlich im neutralen Bereich. Sie können es in Säfte Ihrer Wahl oder auch in Milch, Joghurts oder normale Hauptgerichte mischen. Einige Produkte haben einen Zitronen-, Orangen- oder Beerengeschmack. Wenn Sie dieses Pulver mit Wasser vermengen, schmeckt es wie Wasser mit Sirup.

3.2. Altersempfehlung

Kinder und Jugendliche sollten in der Regel noch kein Nahrungsergänzungsmittel zu sich nehmen, da sich ihr körperlicher Organismus erst vollständig entwickeln muss. Wenn der Basen-Säuren-Haushalt jedoch stark aus dem Gleichgewicht gekommen ist und Krankheiten infolge der Mangelerscheinung auftreten, dienen einige Produkte wie Dr. Jacobs Basenpulver oder Protina Pharmazeutische GmbH Basenpulver als optimaler Ausgleich. Ab einem Alter von 15 Jahren sind manche Basenpulver bereits zulässig. Andere Produkte sollten erst im Erwachsenenalter eingenommen werden.

Tipp: Sprechen Sie vorsichtshalber vor der Einnahme der Artikel aus unserem Basenpulver-Vergleich 2019 mit Ihrem Hausarzt darüber und lassen Sie sich über eine gesunde und ausgewogene Lebensweise beraten. Nur so können Sie die Basenbalance in Ihrem Körper halten.

Basen-Tabletten von Drogerien wie DM schneiden in Tests ebenfalls passabel ab und können leicht eingenommen werden.

3.3. Inhaltsstoffe

Die Produkte der Hersteller aus unserem Basenpulver-Vergleich sowie die Marken von Tri Balance oder Basenpulver von DM oder Basenpulver von Rossmann unterscheiden sich hauptsächlich durch ihre Inhaltsstoffe. Leider hat die Stiftung Warentest bisher keinen Basenpulver-Test durchgeführt und auch noch nichts über die notwendigen Inhaltsstoffe veröffentlicht, die für einen Basenpulver-Vergleichssieger notwendig wären. Damit Sie auch ohne Stiftung Warentest über die wichtigsten Inhaltsstoffe bescheid wissen und am Ende Ihren persönlichen Basenpulver-Vergleichssieger finden, haben wir die wichtigsten Inhaltsstoffe übersichtlich in einer Tabelle zusammengefasst:

InhaltsstoffeBeschreibung
KaliumKalium ist für den Menschen ein essenzieller Mineralstoff. Das bedeutet, dass ein Organismus ohne diesen Stoff nicht lebensfähig ist bzw. bei zu geringer Menge körperliche Beschwerden auftreten können. Kalium reguliert im menschlichen Körper das Zellwachstum, beeinflusst die Gefäßfunktion, reguliert den Blutdruck, schafft ein Säuren-Basen-Gleichgewicht durch die Beeinflussung der renalen Netto-Säureausscheidung und regt die Verwertung der aufgenommenen Kohlenhydrate im Körper an.
CalciumCalcium ist der mengenmäßig am stärksten auftretende Mineralstoff im menschlichen Körper. Bei einem Mangel an Calcium kann es zu brüchigen Knochen (Osteoporose) kommen, was vor allem bei älteren Menschen beobachtet werden kann. Daher empfehlen wir Personen ab 50 Jahren, regelmäßig das beste Basispulver einzunehmen, damit die Knochen stark genug sind, um bei einem möglichen Sturz nicht sofort zu brechen.
NatriumDa wir Natrium durch das Salz in unserer Nahrung zu uns nehmen, ist eine zusätzliche Aufnahme durch Basispulver zwar nicht unbedingt notwendig. Vor allem Sportler, die viel schwitzen und somit viel Salz durch den Schweißfluss verlieren, empfehlen wir ein Produkt mit Natrium, um nach dem Sport wieder einen Salz-Ausgleich zu schaffen.
MagnesiumMagnesium kommt vor allem in vielen Vollkornprodukten vor, aber auch im Mineralwasser, Leitungswasser sowie in Geflügel, Speisefisch, Kürbiskernen, Sonnenblumenkernen und auch in Schokolade. Wer zu wenig von diesen Lebensmitteln isst, sollte mit dem Arzneimittel aus unserem Basenpulver-Vergleich einen Ausgleich schaffen, da Magnesium ca. 300 verschiedenen Proteinen im Körper hilft, lebenswichtige Enzyme freizusetzen.
ZinkZink ist ein Spurenelement und für einen guten Stoffwechsel unbedingt notwendig. Das Immunsystem benötigt Zink genauso sehr wie viele Hormone im Körper.

4. Fragen und Antworten rund um das Thema Basenpulver

4.1. Wie lange muss ich Basenpulver zu mir nehmen?

tribalance

Tri Balance steigert auch Ihre Leistungsfähigkeit.

Da unsere alltägliche Ernährung sehr säurenlastig ist, können Sie zum Ausgleich jeden Tag einen Löffel Basenpulver mit Wasser, Joghurt oder anderen Zutaten vermengen und zu sich nehmen. Da es sich hierbei um keine chemisch hergestellte Medizin handelt, können Sie das Pulver ohne Bedenken zu sich nehmen. Sollten Sie bemerken, dass Ihr Stuhlgang übermäßig viel oder sehr flüssig wird, sollten Sie die Einnahme des Basenpulvers unterbrechen und gegebenenfalls mit Ihrem Arzt absprechen, wann und ob Sie wieder mit einer Einnahme beginnen können.

4.2. Wie wirkt sich Basenpulver auf meine Gesundheit aus?

Ist Ihr Säuren-Basenhaushalt dank der Produkte aus unserem Basenpulver-Vergleich ausgeglichen, fühlen Sie sich oft vitaler als vor der Einnahme. Auch Kopfschmerzen können mit der Einnahme von Basenpulver gelindert sowie übermäßiger Haarausfall gestoppt werden. Auch Ihre Verdauung wird angeregt, wodurch überschüssige Säure in Ihrem Körper ganz einfach ausgeschieden wird und für Ihr allgemeines Wohlbefinden sorgt. Zu viel Säure kann beispielsweise entstehen, wenn Sie versuchen, Vitamine durch eine gesteigerte Obstaufnahme zu sich zu nehmen. In Obst und einigen Gemüse-Sorten ist, selbst wenn sie Bio sind, meist viel Säure enthalten. Nachfolgend haben wir nochmals für Sie die wichtigsten Vor- und Nachteile für Sie aufgelistet, damit Sie eine klare Kaufentscheidung treffen können, mit der Sie sich wohlfühlen:

  • gegen Müdikeit
  • gegen Haarausfall
  • gegen Kopfschmerzen
  • fördert die Verdauung
  • meist unangenehmer Geschmack

4.3. Wann sollte ich Basenpulver zu mir nehmen?

Basenpulver

Ein gehäufter Löffel Pulver in reichlich Wasser aufgelöst genügt.

Wenn Sie oft an Müdigkeit oder Kopfschmerzen leiden, übermäßigen Haarausfall haben oder sich sonst in irgendeiner Weise schlapp fühlen, sollten Sie regelmäßig einen gehäuften Löffel mit Basenpulver, aufgelöst in reichlich Wasser, zu sich nehmen. Wenn Sie übermäßig viel Obst essen, um Vitamine zu sich zu nehmen, kann Ihr Magen auch übersäuert sein, da Obst viel Säure enthält. Auch wenn Sie abnehmen möchten, empfehlen wir Ihnen die Einnahme von Basenpulver, da Ihre Verdauung und Ihr Stoffwechsel im Allgemeinen in Schwung gebracht werden.

4.4. Wo kaufe ich Basenpulver?

Basenpulver von Rossmann oder Basenpulver von DM zählen meist zu den Billigprodukten und haben eine eher geringere Wirkung als hochwertige Basenpulver aus der Apotheke, die jedoch wiederum sehr teuer sind. Die Artikel aus unserem Basenpulver-Vergleich wie beispielsweise das Dr. Jacobs Basenpulver befinden sich im mittleren Preissegment und haben alle notwendigen Inhaltsstoffe, damit Ihr Säuren-Basen-Haushalt ausgeglichen ist und Sie sich gesund und fit fühlen.

Vergleichssieger
Dr. Jacob's Basenpulver
Unsere Bewertung: sehr gut Dr. Jacob's Basenpulver
167 Bewertungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Vita World Basotop Balance
Unsere Bewertung: gut Vita World Basotop Balance
9 Bewertungen
Zum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Basenpulver-Vergleich!

Abbrechen

Kommentare (5) zum Basenpulver-Vergleich
  1. Savas Barack
    07.12.2015

    Hallo liebes Vergleich.org Team,

    kann ich Basenpulver auch meinem Hund ins Futter mischen, um seinen Säurespiegel zu senken?

    Liebe Grüße,
    Savas

    Antworten
    1. Vergleich.org
      07.12.2015

      Sehr geehrter Herr Barack,

      wenn Ihr Hund große Mengen an rohem Fleisch verzehrt, kann es im Magen des Hundes zu einer Übersäuerung kommen und demzufolge zu einer gestörten Verdauung. Achten Sie vor allem darauf, dass Ihr Hund genug Wasser trinkt. Da es sich bei den Produkten aus unserem Basenpulver Test um natürliche Arzneistoffe handelt, sollte die Verabreichung an den Hund unbedenklich sein. Wir empfehlen Ihnen trotzdem vorab mit Ihrem Tierarzt zu klären, ob eine Behandlung mit dem Basenpulver sinnvoll ist.

      Wir hoffen Ihnen geholfen zu haben und wünschen Ihnen noch einen schönen Abend.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Vergleich.org Team

      Antworten
  2. Gabriele Joa
    30.01.2016

    Hallo
    Ich nehme zur Zeit das Basenpulver von DM.
    Ich fühle mich gut aber als Vegetarier möchte ich genau wissen, ob das Basenpulver wegen Laktose vegetarisch ist oder nicht.
    Vielen Dank für Antwort.

    Antworten
    1. Vergleich.org
      01.02.2016

      Liebe Leserin,

      vielen Dank für Ihren Kommentar zu unserem Basenpulver Vergleich.

      Sollte in Ihrem Produkt von DM Laktose enthalten sein, dann können Sie davon ausgehen, dass in dem Basenpulver tierische Produkte, die Milchzucker beinhalten, enthalten sind. Für Veganer wäre das ein Problem. Sie als Vegetarierin können das Produkt aber trotzdem nutzen. Wir sind natürlich bei der Beantwortung Ihrer Frage erst einmal davon ausgegangen, dass Sie als Vegetarierin nur auf Fleisch (evtl. Fisch und Eier) verzichten und nicht auf weitere tierische Produkte wie Käse, Milch, Joghurt, Butter etc.

      Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß mit Ihrem Basenpulver,
      Ihr Vergleich.org Team

      Antworten
  3. Silke Bach
    22.04.2016

    Warum raten Sie vom Basen Citrate pur Pulver ab? Ist es nicht gut?
    Ich nehme es seit einiger Zeit. Mir gefällt die geringe Menge die man nehmen muss und es ist viel besser trinkbar als das Basica Pulver, welches ich nicht runter kriege. Habe eine große Packung gekauft, aber ich schaffe es nicht zu trinken. Das Basica pur schmeckt sogar noch. Kann mir vielleicht jemand sagen wie das Jacobs Basenpulver schmeckt? Und warum von Basen citrate pur abgeraten wird?

    Antworten
    1. Vergleich.org
      22.04.2016

      Liebe Frau Bach,

      Vielen Dank für Ihren Kommentar.

      Hier handelt es sich um einen Ausdrucksfehler in unserem Text. Generell raten wir vom Basen Citrate pur Pulver nicht ab. Das Pulver sollte nur nicht pur, sondern mit ausreichend Flüssigkeit zu sich genommen werden. Wir haben die besagte Textstelle in unserem Ratgeber geändert und hoffen, dass keine Missverständnisse mehr auftreten.

      Wir bedanken uns sehr für Ihre Anmerkung und wünschen Ihnen einen schönen und angenehmen Tag.

      Liebe Grüße
      Ihr Vergleich.org Team

      Antworten
  4. D. Otto
    19.06.2016

    Ich kann in der Vergleichstabelle zu Beginn der seite nur sechs Produkte erkennen
    Welches ist das siebte?

    Antworten
    1. Vergleich.org
      20.06.2016

      Sehr geehrter Herr Otto,

      vielen Dank für Ihre Anmerkung zu unserem Basenpulver-Vergleich.

      Es tut uns leid zu hören, dass auf Ihrem Bildschirm lediglich sechs Produkte angezeigt werden – verglichen wurden und präsentiert werden tatsächlich sieben.

      Eine Ursache könnte ein (zu) kleiner Bildschirm sein. Auf kleinen Monitoren werden nämlich manchmal nur sechs Artikel angezeigt.

      Abhilfe schafft in solch einem Fall unter Umständen das Verkleinern der gesamten Bildschirmanzeige.
      Dies erreichen Sie, indem Sie die Taste Strg (links unten auf Ihrer Tastatur) und die Taste + (rechts mittig auf Ihrer Tastatur, auch das *-Zeichen befindet sich auf dieser Taste) gleichzeitig gedrückt halten. (Zum Verkleinern: Strg und die „minus“- bzw. Bindestrich-Taste.)

      Zu Ihrer Frage:
      Auf Platz 7 befindet sich das Basenpulver von ALKORIN.

      Wir hoffen, Ihnen mit diesem Tipp weiterhelfen zu können.

      Beste Grüße

      Ihr Vergleich.org-Team

      Antworten
  5. martininum
    19.06.2017

    Hallo,
    mich würde interessieren, ob es auch Möglichkeiten gibt, sich ein solches Pulver selbst herzustellen. Habt Ihr hierzu Infos? Die Inhaltsstoffe gibt es ja zur Genüge zu kaufen. Vielen Dank schon mal.

    Antworten
    1. Vergleich.org
      19.06.2017

      Sehr geehrter Leser / geehrte Leserin,

      vielen Dank für Ihren Kommentar zu unserem Basenpulver-Vergleich.

      Sie können sich Ihr Basenpulver selbst herstellen oder aber nach Ihren Wünschen von einer Apotheke mischen lassen. Ob diese individuelle Mischung dann günstiger ist, ist fraglich.

      Um das richtige Mischungsverhältnis für Basenpulver zu bestimmen, müssten Sie sich mit Ihrem Ernährungsberater oder Arzt zusammensetzen. Im Internet gibt es kaum "Rezepte" dazu; die einzelnen Zutaten (zum Beispiel Magnesiumcitrat und Kalium) können Sie einzeln kaufen.

      Alternativ gibt es die Möglichkeit, Basenpulver gegen Übersäuerung aus Kräutern und Gewürzen herzustellen. Sie können zum Beispiel je 1 Esslöffel der folgenden Gewürze und Kräuter feingemahlen mischen: Kümmelsamen, Bibernellewurzel, Schafgarbeblätter, Wacholderbeeren, Anissamen und Fenchelsaat. Vor jeder Mahlzeit können Sie 1 bis 2 Messerspitzen der Mischung auf Ihrer Zungenspitze zergehen lassen.

      Mehr Informationen zur Basenpulver-Alternative finden Sie hier.

      Wir hoffen, Ihnen weitergeholfen zu haben.

      Freundliche Grüße
      Ihr Vergleich.org-Team

      Antworten

Ähnliche Tests und Vergleiche - Entgiftung

Jetzt vergleichen
Augenvitamine Test

Vitaminpräparate & Mineralstoffe Augenvitamine

Lutein spielt beim Schutz der Augen eine wichtige Rolle. Wenn sich Ihre Sehkraft verschlechtert, können Augenvitamine eine ideale Ergänzung zu einer …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Beta-Carotin Test

Vitaminpräparate & Mineralstoffe Beta-Carotin

Beta-Carotin ist ein Naturfarbstoff, der vor allem in gelbem bis orangefarbenem Obst und Gemüse und in einigen dunkelgrünen Gemüsesorten vorkommt. …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Biotin Test

Vitaminpräparate & Mineralstoffe Biotin

Biotin ist auch bekannt als Vitamin B7 oder Vitamin H. Unser Körper kann es nicht selber bilden, sondern nimmt es über die Nahrung auf…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Calcium Test

Vitaminpräparate & Mineralstoffe Calcium

Calcium ist das am häufigsten vorkommende Mineral in unserem Körper. Rund 99 % verteilen sich dabei auf unsere Knochen und Zähne, denn Calcium ist für…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Camu Camu Test

Vitaminpräparate & Mineralstoffe Camu Camu

Camu Camu ist eine nährstoffreiche Frucht aus dem Amazonasgebiet, vor allem aus Peru. Sie weist weltweit den zweithöchsten Anteil an Vitamin C auf und…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Eisentabletten Test

Vitaminpräparate & Mineralstoffe Eisentabletten

Eisentabletten werden bei Eisenmangelerscheinungen mit unterschiedlichen Ursachen zur Wiederauffüllung des Eisenspeichers eingesetzt. Eine solche …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kalium Test

Vitaminpräparate & Mineralstoffe Kalium

Kalium wird von Ihrem Körper für den Zellstoffwechsel und Regulierung des Blutdrucks benötigt. Krankheiten wie Herzrhythmusstörungen können hingegen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Laktase-Tabletten Test

Vitaminpräparate & Mineralstoffe Laktase-Tabletten

Laktoseintoleranz, Laktoseunverträglichkeit oder Milchzuckerunverträglichkeit bezeichnen eine Mangelerscheinung oder Verdauungsstörung. Dabei herrscht…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Liposomales Vitamin C Test

Vitaminpräparate & Mineralstoffe Liposomales Vitamin C

Liposomales Vitamin C kann im Vergleich zu anderen Nahrungsergänzungsmitteln mit Ascorbinsäure am besten von Ihrem Körper verwertet werden. …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Magnesium-Brausetabletten Test

Vitaminpräparate & Mineralstoffe Magnesium-Brausetabletten

Magnesium ist ein lebenswichtiger Mineralstoff, den Ihr Körper für einen gesunden Stoffwechsel benötigt. Sie müssen es durch die Nahrung aufnehmen, da…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Magnesium-Tabletten Test

Vitaminpräparate & Mineralstoffe Magnesium-Tabletten

Magnesium ist nicht nur ein Metall, sondern auch ein lebenswichtiger Mineralstoff für Lebewesen, denn das Element ist an mehr als 300 …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Multivitamin-Tabletten Test

Vitaminpräparate & Mineralstoffe Multivitamin-Tabletten

Die Inhaltsstoffe der besten Multivitamin-Tablette sind nur so hoch dosiert, wie das Bundesinstitut für Risikobewertung es für Multivitamine als …

zum Test
Jetzt vergleichen
Vitamin A Test

Vitaminpräparate & Mineralstoffe Vitamin A

Vitamin A ist für Menschen und Tiere ein unentbehrlicher Nährstoff. Den Bedarf kann man entweder durch Lebensmittel tierischen Ursprungs (vor allem …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Vitamin-B-Komplex Test

Vitaminpräparate & Mineralstoffe Vitamin-B-Komplex

Man unterscheidet acht B-Vitamine: B1, B2, B3, B5, B6, B7, B9 und B12. Jedes einzelne hat eine andere Aufgabe im Körper und die Vitamine unterstützen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Vitamin B1 Test

Vitaminpräparate & Mineralstoffe Vitamin B1

Vitamin B1, auch Thiamin genannt, ist für den menschlichen Organismus ein unabdingbarer Stoff. Er ist an der Funktion des Nervensystems und der …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Vitamin-B12-Trinkampullen Test

Vitaminpräparate & Mineralstoffe Vitamin-B12-Trinkampullen

Wenn Sie über Mischkost ungenügend Vitamin B12 aufnehmen, sollten Sie zu Nahrungsergänzungsmitteln greifen. Vor allem gegen Müdigkeit und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Vitamin B12 Test

Vitaminpräparate & Mineralstoffe Vitamin B12

Vitamin B12 oder Cobalamin kommt in allen Lebewesen vor. Der menschliche Körper benötigt es zur Zellteilung, Blutbildung und zur Unterstützung des …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Vitamin B6 Test

Vitaminpräparate & Mineralstoffe Vitamin B6

Vitamin B6 ist ein essentielles Vitamin, welches unser Körper nicht selbst herstellen kann und welches wir über die Nahrung zu uns nehmen müssen. Vor …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Vitamin C Test

Vitaminpräparate & Mineralstoffe Vitamin C

Bei Vitaminpräparaten zur Nahrungsergänzung gilt: Qualität vor Quantität. Ein hoher Vitamin-C-Anteil bedeutet zwangsläufig nicht, dass das Produkt …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Vitamin-D-Präparate Test

Vitaminpräparate & Mineralstoffe Vitamin-D-Präparate

Vitamin D ist für den Knochenstoffwechsel und den Kalziumhaushalt verantwortlich. Es wird auch das Sonnenvitamin genannt, weil der Körper es unter …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Vitamin-D-Tabletten Test

Vitaminpräparate & Mineralstoffe Vitamin-D-Tabletten

Vitamin D kann in Vitamin D2 und D3 unterschieden werden. Vitamin D3 ist die Form, die auch Ihr Körper mithilfe des Sonnenlichts produziert, darum …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Vitamin-D3-K2 Test

Vitaminpräparate & Mineralstoffe Vitamin-D3-K2

Vitamin D3 und Vitamin K2 arbeiten Hand in Hand zusammen, um Ihr Immunsystem zu stärken. Während Vitamin D3 eine wichtige Rolle beim Calcium-…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Vitamin-D3-Tabletten Test

Vitaminpräparate & Mineralstoffe Vitamin-D3-Tabletten

Das Sonnenvitamin D3 unterstützt die Bildung natürlicher Abwehrmechanismen im Körper. Als Hormon wirkt es auf diverse Prozesse des Blut- und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Vitamin D3 Test

Vitaminpräparate & Mineralstoffe Vitamin D3

Vitamin D2 und D3 sind die einzigen natürlichen Vitamine aus der Gruppe der D-Vitamine (Calciferole). Ein Großteil des D3-Vitamins bildet unser Körper…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Vitamin E Test

Vitaminpräparate & Mineralstoffe Vitamin E

Vitamin E ist wichtiger Bestandteil der menschlichen Zellen. Natürlich kommt es vor allem in pflanzlichen Ölen und Nüssen vor. Nicht nur als …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Vitamin K2 Test

Vitaminpräparate & Mineralstoffe Vitamin K2

Vitamin K2, auch als Menachinon bezeichnet, ist die aktivere und potentere Form des Vitamin K. Da seine Bedeutung für unsere Gesundheit lange Zeit …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Zink Test

Vitaminpräparate & Mineralstoffe Zink

Zink zählt – wie auch z.B. Selen – zu den essenziellen Spurenelementen, die an vielen lebenswichtigen Prozessen beteiligt sind. Da wir es im Körper …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Zinktabletten Test

Vitaminpräparate & Mineralstoffe Zinktabletten

Jeder erwachsene Mensch benötigt täglich bis zu 10 mg Zink, um eine ausreichende und gesunde Versorgung mit dem Spurenelement zu gewährleisten. Zink …

zum Vergleich