Augencreme Test 2016

Die 7 besten Augencremen im Vergleich.

AbbildungTestsiegerNivea Cellular Perfect Skin AugencremeBaie Botanique Anti-Aging GesichtsserumOZ Naturals Eye GelL’Oréal Paris Skin Perfection Anti-Müdigkeit AugenpflegePreis-Leistungs-SiegerSebamed Anti-Ageing AugencremeHyaluronsäure-Konzentrat GelNivea Cellular Anti-Age Augenpflege
ModellNivea Cellular Perfect Skin AugencremeBaie Botanique Anti-Aging GesichtsserumOZ Naturals Eye GelL’Oréal Paris Skin Perfection Anti-Müdigkeit AugenpflegeSebamed Anti-Ageing AugencremeHyaluronsäure-Konzentrat GelNivea Cellular Anti-Age Augenpflege
Testergebnis
Vergleich.org
Bewertung1,3sehr gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,4sehr gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,5gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,6gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,7gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,8gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,9gut
08/2016
Kundenwertung
82 Bewertungen
319 Bewertungen
48 Bewertungen
56 Bewertungen
79 Bewertungen
483 Bewertungen
61 Bewertungen
Menge15 ml
ca. 0,46 € pro ml
30 ml
ca. 0,83 € pro ml
15 ml
ca. 1,45 € pro ml
15 ml
ca. 0,63 € pro ml
15 ml
ca. 0,46 € pro ml
50 ml
ca. 0,48 € pro ml
15 ml
ca. 0,60 € pro ml
Hauttypanspruchsvolle Haut, reife Hautalle Hauttypenalle Hauttypennormale Hautalle Hauttypenreife Haut, empfindliche Hautanspruchsvolle Haut, reife Haut
wichtige InhaltsstoffeHyaluron ist besonders wirksam gegen Falten.Hyaluron, MagnolieHyaluron, RosenwasserHyaluron, Aloe Vera, Vitamin EVitamin B, Vitamin EBisabolHyaluronHyaluron, Magnolie
NaturkosmetikNeinJaJaNeinNeinNeinNein
Anti AgingZögert das Entstehen erster Falten hinaus.JaJaJaNeinJaJaJa
korrigiert AugenringeJaJaJaJaJaJaNein
abdeckendJaNeinNeinJaNeinNeinNein
parfümfreiJaJaJaJaNeinJaJa
VerpackungsartTubePumpspenderPumpspenderTubeTubePumpspenderTube
Vorteile
  • angenehm kühlende Wirkung
  • Lichtschutzfaktor 15
  • Haut fühlt sich glatt an
  • hochwertige Verpackung
  • vegan
  • Haut fühlt sich glatt an
  • zieht schnell ein
  • geruchsneutral
  • zieht schnell ein
  • merkbar straffere Haut
  • angenehmer Duft
  • angenehm, dezenter Duft
  • Haut fühlt sich glatt an
  • angenehmer Duft
  • auch auf Lippen anwendbar
zum Anbieterzum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
4.3/5 aus 38 Bewertungen

Augencreme-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Das Wichtigste beim Kauf einer Augencreme ist, dass Sie vorab Ihren persönlichen Hauttyp bestimmen lassen. Die Cremes werden für reife Haut ab 50 Jahren, für besonders empfindliche Haut und für sehr anspruchsvolle Haut hergestellt.
  • Der Inhaltsstoff Hyaluron ist in vielen Augencremes enthalten und bewirkt eine Straffung der Haut bei ersten kleinen Falten um das Auge herum.
  • Manche Produkte haben gefärbte Pigmente enthalten, die auf der betroffenen Hautpartie gerötete Stellen oder Unreinheiten überdecken. Anstelle eines Make-Ups, das die Poren verstopft, können Sie somit die pflegende Augencreme verwenden.

Augencreme Test

Zu wenig geschlafen, Tränensäcke unter den Augen oder die ersten Falten im Gesicht entdeckt? Dann wird es höchste Zeit für die beste Augencreme für Ihren individuellen Hauttyp. In unserem Augencreme Test 2016 stellen wir Ihnen unterschiedliche Marken von Herstellern wie Nivea, Baie Botanique oder OZ Naturals vor, die Cremes entwickelt haben, um die Haut um Ihre Augen herum zu strafften, zu glätten oder zu entspannen. Behalten Sie dank der regelmäßigen Anwendung einer geeigneten Faltencreme fürs Auge auch noch bis weit ins hohe Alter einen frischen und jugendlichen Teint.

1. Was ist Augencreme?

Die besten Kosmetikprodukte

Auch diese Beauty-Produkte haben wir für Ihr Styling getestet:

Die Artikel aus unserem Augencreme Test 2016 werden meist wie ein Nadelroller zum Anti-Aging eingesetzt oder um lästige Tränensäcke zum Verschwinden zu bringen. Anti Aging bedeutet Altershemmung und ist eine Maßnahme, um die Gesundheit und das biologische Altern des Menschen so weit wie möglich hinauszuzögern. Auch die Lebensqualität soll mithilfe der regelmäßigen Augenpflege auf möglichst hohem Niveau gehalten werden, da Hautreizungen mit der Creme (englisch eye cream) gelindert werden können. Entweder wird die Faltencreme fürs Auge mit dem Finger rund um das Auge einmassiert oder mithilfe von Klopfbewegungen auf der Haut aufgetragen. Das Klopfen mit dem Finger auf der Haut, rund um das Auge, soll die Blutzirkulation anregen, was eine Straffung der Haut zur Folge hat. Auch eine straffende Augencreme für Männer wird mit diesem Verfahren aufgetragen. Nachfolgend zeigen wir Ihnen, welche Vor- und Nachteile die Benützung einer Augencreme hat:

  • strafft die Haut
  • wirkt entpannend
  • gegen Tränensäcke
  • gegen Augenringe
  • vermindert erste Falten
  • Wirkung kann nachlassen, da sich die Haut an die Inhaltsstoffe gewöhnt

2. Welche Creme-Typen gibt es?

Neben den Produkten aus unserem Augencreme Vergleich, die Tränensäcke behandeln sowie vorbeugend als Augencreme gegen Falten oder als Augencreme gegen Augenringe wirken, gibt es auch noch andere Cremes, die zur Pflege Ihres Körpers und zur Verlangsamung des Altersprozesses dienen.

2.1. Bodylotion

Augencreme

Tragen Sie die Gesichtscreme täglich auf.

Bodylotion ist das englische Wort für Körpercreme und wird, wie der Name es schon sagt, zur Körperpflege eingesetzt. Die Lotion besteht aus einer etwas flüssigeren Konsistenz als beispielsweise von Augencremes und kann vor allem für normale, trockene oder fettige Haut bei DM, Rossmann oder anderen Drogeriemärkten zu kaufen. Auch über manche Online Shops können Sie sich Ihre Körpercreme zur Körperpflege bestellen.

2.2. Gesichtscreme

In der Gesichtscreme, die auch bei DM oder Rossmann gekauft werden können, sind besonders pflegende Inhaltsstoffe verarbeitet, um einen frischen Teint zu erzielen. Die Gesichtscreme sollte täglich aufgetragen werden, bevor Make-Up Produkte zur Anwendung kommen. Achten Sie bei der Kaufberatung von Gesichtscremes in einem Shop immer darauf, dass nach Ihrem Hauttyp gefragt wird. Gesichtscremes werden wie Creme gegen Augenringe nach unterschiedlichen Kriterien, den Hauttyp betreffend, hergestellt.

2.3. Hals- und Dekolleté Creme sowie Fußcreme

Auch der Hals und das Dekolleté benötigen ausreichend viel Pflege und müssen mit Feuchtigkeit versorgt werden, um gegen die ersten Anzeichen der Alterung entgegen zu wirken oder schon bestehende Fältchen wieder glatt zu bügeln. Für die Füße werden meist sehr fetthaltige Cremes zubereitet, die gegen Hornhautbildung ankämpfen sollen und die Fußsole wieder geschmeidig weich werden lässt.

3. Kaufkriterien für Augencreme: Darauf müssen Sie achten

3.1. Hauttyp

Anhand einer übersichtlichen Tabelle möchten wir Ihnen in unserem Augencreme Test die gängigsten Hauttypen vorstellen und erklären, welche Cremes sich für die Pflege der Haut von verschiedenen Typen am Besten eignen. Auch Anti Falten Augencreme werden nach diesen Kriterien hergestellt. Die Beschreibungen gelten auch für eine Augencreme für Männer.

Hauttyp Beschreibung
Normal Normale Haut ist feinporig, gut durchblutet und meistens glatt. Es sind kaum Unreinheiten zu sehen. Auch Schuppen oder ein leichter Fettglanz sind für normale Haut nicht typisch, da hier der natürliche Feuchtigkeitsgehalt und die Talgproduktion sehr ausgeglichen sind. Mit steigendem Alter wird der normale Hauttyp jedoch trocken. Auch Stress und Umweltbelastungen können zu Hautreizungen führen. Eine feuchtigkeitsbindende Augencreme leistet hier Abhilfe.
Empfindlich Vor allem bei psychischem Stress reagiert die Haut mit Juckreizen (auch bei Neurodermitis), Kribbelgefühlen, Hautbrennen oder Spannungsgefühlen. Hautrötungen oder Schwellungen sind die sichtbaren Auswirkungen dieser Hautleiden. Besonders feuchtigkeitsspendende Faltencreme sowie Augencremes ohne Parfüm sollten verwendet werden, um die Leiden zu mildern.
Trocken Trockene Haut ist meist rau und spröde. Leichte Risse sind leicht möglich. Hautschuppen, die sich aufgrund von trockener Haut bilden, bewirken Juckreiz (auch bei Neurodermitis tritt ein Juckreiz auf) und ein unangenehmes Spannungsgefühl auf der Augenpartie. Bei trockener Haut treten sehr früh kleine Fältchen um die Augen und die Mundpartie auf, gegen die mit der besten Augencreme oder einem speziellen Augengel entgegengewirkt wird. Vor allem Cremes mit Ölen empfehlen sich für diesen Hauttyp.
reife Haut Ab 50 Jahren nimmt die Produktion von Kollagen, Elastin und Lipiden in der Haut ab, wodurch es zur Bildung von Falten kommt. Die Elastizität der Haut lässt merklich nach und erste Linien und Fältchen entstehen um die Augen und die Mundpartie. Straffende Inhaltsstoffe sind beispielsweise Sojaextrakte, die die Kollagenproduktion anregen und für ein strafferes Hautbild sorgen.
fettige Haut Das größte Problem bei besonders fettiger Haut ist das optische Hautbild. Da eine überdurchschnittlich starke Talgproduktion stattfindet, ist die Haut meist großporig und glänzend. Was viele nicht wissen ist, dass fettige Haut schlechter durchblutet ist als trockene Haut und daher vermehrt zu Unreinheiten wie Pickeln neigt. Eine Augencreme oder ein Augengel mit dem Inhaltsstoff Aloe Vera eignet sich für diesen Hauttyp besonders gut.

3.2. Inhaltsstoffe

Die meisten Augencremes zur Reduktion der Tränensäcke bei der Augenpartie beinhalten Hyaluronsäure. Hyaluronsäure wird auch in der Schönheitschirurgie eingesetzt. Hier wird das Serum mit einer Spritze unter die Haut initiiert, was Fältchen komplett verschwinden lässt. Auch bei der Augencreme soll dieser Wirkstoff gegen erste Anzeichen von Fältchen wirken.

Die positiven Eigenschaften von Aloe Vera werden auch gerne in Augencremes verwendet. Diese Faltencreme fürs Auge ist besonders feuchtigkeitsbindend und vor allem sehr verträglich. Auch empfindliche Hauttypen können Cremes mit Aloe Vera verwenden.

Tipp: Für einen guten Duft der Augencreme werden abschließend gerne Inhaltsstoffe wie Magnolie, Hagebuttenöl, Rosenwasser und Ähnliches verwendet.

3.3. Wirkungen

Augencreme

Augencreme für ein schönes Hautbild.

Die Wirkung von Augencremes wie Augencreme Clinique, oder Augencremes von Nivea sowie Cremes von anderen bekannten Herstellern, kann ganz unterschiedlich sein. Je nachdem, für was Sie die Augencreme einsetzen möchten, müssen Sie beim Kauf auf diese Kriterien achten, um am Ende Ihren persönlichen Augencreme Testsieger zu kaufen. Möchten Sie einer frühzeitigen Alterung entgegenwirken? Dann kaufen Sie sich eine Antifaltencreme für die Augen. Wenn schon kleinere Falten sichtbar sind, verwenden Sie eine Creme, die diese ersten Anzeichen der Alterung rückgängig machen und die Haut straffen. Auch Augenringe können mit einer Augencreme behandelt werden. Der Hersteller der Augencreme Oculus ist vielen ein Begriff. Auch die Augencreme Clinique hat sich auf dem Markt einen Namen gemacht. Die Artikel aus unserem Augencreme Vergleich helfen jedoch auch gegen lästige schwarze Ringe unter dem Auge. Manchmal beinhaltet die Augencreme gefärbte Pigmente, die eine abdeckende Wirkung erzielen und Rötungen oder schwarze Ringe unter den Augen retuschieren.

4. Augencreme bei der Stiftung Warentest

Schon im Jahr 2007 hat sich die Stiftung Warentest mit dem Thema rund um die Augenpartie ausgesetzt und das Produkt von Diadermine in Ihrer Ausgabe 05/2007 zum Augencreme Testsieger gekürt. Auch Produkte der Hersteller Sebamed (Inhaltsstoff oft Q 10 gegen eine verfrühte Hautalterung), Vichy und Lancôme haben es in die Top-Liste der Testsieger der Stiftung Warentest geschafft.

5. Fragen und Antworten rund um das Thema Augencreme

5.1. Wie trägt man Augencreme richtig auf?

Augencreme Oculus oder Produkte von Nivea, Baie Botanique oder OZ Naturals (aus der Kategorie der Naturkosmetik) wird am Besten, klein dosiert, aus der Tube oder dem Pumpspender auf den Zeigefinger gedrückt und anschließend auf die Hautpartie unter den Augen geklopft oder massiert. Das Klopfen soll die Durchblutung anregen, was bei regelmäßiger Anwendung zu einer Hautstraffung führen kann. Mit einem Kosmetikspiegel gelingt das Auftragen besonders leicht.

5.2. Wie lange ist Augencreme haltbar?

Augencreme

Augencreme für Männer wird auch durch klopfen und massieren aufgetragen.

Hersteller empfehlen, dass Sie Ihre beste Augencreme erst kurz vor der Benutzung öffnen und sie dann so schnell wie möglich verbrauchen. Das hat den Grund, dass die Creme Fett enthält, das ranzig werden kann und einen unangenehmen Geruch entwickelt. Wenn Sie Ihre Kosmetika jedoch etwas länger haltbar machen möchten, empfehlen wir Ihnen, die offene Tube oder den offenen Tiegel in den Kühlschrank zu stellen. So können Sie Ihre Augencreme über mehrere Monate hinweg benutzen.

5.3. Ab wann sollte ich Augencreme benutzen?

Hautärzten zufolge beginnt die Haut ab dem 25. Lebensjahr zu altern. Vor allem die Haut um die Augen herum zeigt erste Alterserscheinung, da sie an dieser Stelle besonders fein und weich ist und somit leichter zur Faltenbildung neigt als an anderen Körperstellen. Wir empfehlen Ihnen daher, mit den Produkten aus unserem Augencreme Test ab Mitte zwanzig zu beginnen. Sollte Ihre Haut schon davor gerötet oder besonders trocken sein, können Sie natürlich auch schon früher mit dem Eincremes beginnen. Wir empfehlen Ihnen, morgens einen kleinen Klecks Creme unter den Augen zu verschmieren.

5.4. Welche Augencreme hilft gegen Falten?

Gegen Lachfalten oder Krähenfüße seitlich Ihrer Augen wirkt auch die beste Augencreme leider nicht. Wenn Sie jedoch zur richtigen Zeit damit anfangen, Ihre Haut mit einer Creme feucht zu halten und ihr wichtige Nährstoffe und Vitamine über eine Creme zufügen, kann sie eine tiefere Faltenbildung verhindern. Achten Sie daher immer darauf, dass Ihre Augencreme genügend Feuchtigkeit beinhaltet, damit Ihre Haut gut versorgt ist und lange jugendlich strahlt.

Wenn Sie unter einer unreinen Haut leiden, haben wir hier ein Video für Sie gefunden, das beschreibt, wie Sie eine Anti-Pickel-Creme ganz einfach selber zubereiten können:

Kommentare (2)
  1. Helga Oberhuber sagt: 17. Dezember 2015, 15:54 Uhr

    Liebes Vergleich.org Team,

    ich habe seit Längerem mit kleinen Fältchen unter den Augen zu kämpfen. Warum aber genau soll ich meine Augencreme einklopfen und nicht einfach nur schmieren?

    Liebe Grüße,
    Helga

    Antworten
    1. Vergleich.org sagt: 17. Dezember 2015, 16:01 Uhr

      Sehr geehrte Frau Oberhuber,

      Danke für Ihren Kommentar.

      Da die Haut um das Auge herum besonders dünn und empfindlich ist, sollte die Augencreme nicht geschmiert werden, da sich die Haut dabei dehnt und weitere kleine Fältchen entstehen können. Durch das Klopfen wird außerdem die Durchblutung angeregt, wodurch die Haut wieder etwas geglättet wird. Kleine Falten können so wieder rückgängig gemacht werden.

      Wir hoffen Ihnen mit der Antwort geholfen zu haben und wünschen noch schöne Beauty-Momente mit Ihrer Augencreme.
      Ihr Vergleich.org Team

      Antworten
Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Kosmetikprodukte

Kosmetikprodukte Aloe Vera Gel

Aloe Vera Gel wird aus dem Blattinneren der Aloe Vera Pflanze gewonnen, die vor allem für ihre entzündungshemmende und beruhigende Wirkung bekannt…

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Anti-Falten-Serum

Anti-Falten Serum, auch unter der Bezeichnung Anti-Aging Serum bekannt, ist ein hochkonzentriertes Fluid, das der Hautalterung vorbeugen soll. Wenn …

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Antifaltencreme

Antifaltencremes sollten nicht vor dem 30. Lebensjahr verwendet werden. Die darin enthaltenen Wirkstoffe sind so hoch konzentriert, dass sie jü…

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Arganöl

In mehreren Produktionsschritten wird Arganöl aus den nussähnlichen Früchten der Arganbäume gewonnen. Diese sind nur im südwestlichen Teil des …

zum Vergleich

Kosmetikprodukte BB-Cream

BB-Cream steht für Beauty Balm oder Blemish Balm. Produkte mit dieser Bezeichnung vereinen die Eigenschaften einer Tagespflege und Foundation. Anders…

zum Vergleich

Kosmetikprodukte CC-Cream

Eine CC-Cream wird wie die BB-Cream hauptsächlich dazu verwendet, um Unreinheiten, erste Fältchen oder kleine Narben abzudecken, ohne Makeup zu …

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Concealer

Ein Concealer kann vielseitig eingesetzt werden. Rund um die Augen kaschiert er Schatten und Ringe, im Rest des Gesichts deckt er zuverlässig Rö…

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Eyeliner

Ein Eyeliner, auch "Kajal" genannt, ist zumeist schwarze Schminke, die unter und um die Augen bzw. das Augenlid aufgetragen wird. Dadurch werden Augen…

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Gesichtscreme

Pflege für das Gesicht gibt es für Männer und für Frauen. Wichtig bei der Auswahl der Gesicht Cremes sind das eigene Alter, der Hauttyp, der pH-…

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Gesichtsöl

Gesichtsöl ist der Newcomer in der Beauty-Welt. Es hilft, Hautprobleme wie trockene Haut, Akne oder Pigmentflecken zu mildern und langfristig …

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Gesichtspeeling

Gesichtspeelings sorgen in erster Linie dafür, dass alte und abgestorbene Hautzellen entfernt werden. Dieses Vorgehen reinigt außerdem die …

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Gesichtswasser

Gesichtswasser kann als Teil einer auf den Hauttyp abgestimmten Pflegeroutine das Hautbild verbessern und somit zu unserem Wohlbefinden beitragen. Das…

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Kosmetikspiegel

Kosmetikspiegel für zuhause haben viele Funktionen: sie werden als Rasierspiegel, Schminkspiegel und für die heimische Kosmetik eingesetzt. Ein …

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Lippenstift

Der Lippenstift zählt zu den beliebtesten Kosmetikprodukten. Er rundet das Tagesmakeup stilvoll ab und bildet den Blickfang des Abendmakeups. Neben …

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Mandelöl

Pflegendes Mandelöl wird aus Früchten des Mandelbaums gewonnen (lat. Prunus dulcis), den man vor allem im Mittelmeerraum und in Kalifornien …

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Mascara

Mascaras haben - wie viele andere Produkte aus der Kategorie Kosmetik auch - häufig sehr verheißungsvolle Namen: Von "Extreme Volume" ist da die …

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Nagelhärter

Der Nagelhärter ist ein Hilfsmittel zur Pflege von spröden, trockenen oder rissigen Fingernägeln. Er dient als eine Barriere, die Wasser und …

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Nagellack

Nagellack gibt es seit den 1920er Jahren. Und seit Karl Lagerfeld 2009 bei einer Fashionshow gleich noch den passenden Nagellack zur Kollektion …

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Nagelöl

Nagelöl besteht aus einem Öl oder einer Mischung verschiedener Öle (z.B. Teebaum-, Orangen- und Jojobaöl) und spendet den Nägeln und der …

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Wimpernserum

Immer mehr Frauen benutzen ein Wimpernserum, um dem perfekten Lash Look näherzukommen. Effekte werden nur so lange erzielt, wie Sie das Serum …

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Wimpernzange

Mit einer Wimpernzange können Sie Ihre Wimpern nach oben formen, ohne sie mit Mascara zu verkleben. Nach der Anwendung sehen Ihre Wimpern voller aus …

zum Vergleich