Das Wichtigste in Kürze
  • Doch was ist ein Kollagen ganz genau? Bei Kollagenen handelt es sich um Strukturproteine, die – wie der Name verrät – für die Struktur von Knochen, Sehnen, Gelenken und Haut unentbehrlich sind. Sie werden von unserem Körper selbst hergestellt. Hierfür benötigt der Körper Aminosäuren, denn wie jedes Protein, sprich Eiweiß, besteht auch das Kollagen aus Aminosäuren. Die wichtigsten Aminosäuren für die Herstellung von Kollagenen sind Glycin, Prolin und Hydroxyprolin.

1. Warum sollten Sie Kollagen kaufen?

Der Grund ist: Weil unser Körper mit steigendem Alter immer schlechter in der Lage ist, Kollagen zu produzieren. Um den unentrinnbaren Alterungsprozess abzuschwächen, greifen deshalb Konsumenten vermehrt auf Kollagen-Präparate zurück, zum Beispiel auf Kollagen-Pulver oder Kollagen-Trinkampullen. Der interne Verlust an Kollagen soll durch die externe Kollagen-Zufuhr ausgeglichen werden. So soll Kollagen gegen Cellulite helfen, beim Muskelaufbau unterstützen oder Gelenkschmerzen lindern.

Um es gleich vorwegzunehmen: Die Wirkung von Kollagen-Präparaten ist wissenschaftlich umstritten. Einige schwören darauf, andere halten es für Humbug. Letztlich kommt es auf die persönliche Beobachtungsgabe an, ob nach der Einnahme Veränderungen am Körper wahrgenommen werden oder nicht. Da Kollagen kaum Nebenwirkungen aufweist, schadet es zumindest nicht, wenn es eingenommen wird.

2. Worauf sollten Sie bei Kollagenen achten?

Wie Tests beliebter Kollagene im Internet ergeben haben, sind derzeit 28 verschiedene Kollagentypen bekannt, die alle unterschiedliche Funktionen erfüllen. Zu den wichtigsten Typen für den Menschen zählen I, II und III. Während Typ I und III Haut, Skelettmuskulatur, Knochen und Sehnen in Schuss halten, wirkt sich Typ II größtenteils auf Knorpel und Bänder günstig aus. Beste Kollagene enthalten also vor allem diese drei Typen.

Außerdem sollten Sie sich nicht durch die vielen Begrifflichkeiten durcheinanderbringen lassen:

  • Kollagenhydrolysat, auch als hydrolysiertes Kollagen bekannt, heißt, dass die Kollagene hydrolysiert wurden, damit sie vom Körper besser aufgenommen werden können.
  • In diesem Zusammenhang wird oft von Bioverfügbarkeit gesprochen. Das bedeutet, der Körper ist imstande, die Kollagene dank der Hydrolyse besser zu verwerten.
  • Kollagenpeptiden ist ein Synonym für Kollagenhydrolysat.
  • Bioaktive Kollagenpeptide sind spezifische Teile des Kollagenhydrolysats, die als speziell wirksam gelten.

In unserem Kollagen-Vergleich finden Sie tatsächlich keine Produkte auf Basis von bioaktiven Kollagenpeptiden, sondern lediglich auf Basis von Kollagenhydrolysat, da Letztere bei der Kundschaft beliebter sind.

3. Was sagen Tests verschiedener Kollagene im Internet aus?

Online-Tests gängiger Kollagene weisen stets darauf hin, dass es weder vegetarische noch vegane Kollagene gibt, weil sie immer tierischen Ursprungs sind. Dabei spielt es gar keine Rolle, ob Sie Kollagen in Form von Pulver oder Kollagen in Form von Kapseln erstehen. Der Ausgangsstoff wird beispielsweise aus Hühnern, Fischen oder Rindern gewonnen. Das gilt auch für Kollagen in Form von Trinkampullen.

Was Vegetarier oder Veganer tun können, ist, die körpereigene Kollagenherstellung zu fördern, indem sie pflanzliche Esswaren konsumieren, die unser Körper für die Produktion von Kollagenen braucht. Dazu zählen unter anderem Kürbiskerne, Linsen, Erdnüsse oder Erbsen.

Falls Sie eine Fischallergie haben, sollten Sie auf fischartige Kollagene verzichten.

kollagen-test

Gibt der Kollagene-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Kollagene?

Unser Kollagene-Vergleich stellt 11 Kollagene von 11 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: natural elements, Alpha Foods, WoldoHealth, Revive Naturals, NUTRALIE, N2 Natural Nutrition, MaxMedix, WeightWorld, Nutravita, Medical Beauty Cosmetics, GloryFeel. Mehr Informationen »

Welche Kollagene aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Das günstigstes Kollagen in unserem Vergleich kostet nur 17,95 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mit unserem Preis-Leistungs-Sieger Alpha Foods Kollagen gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Kollagene-Vergleich auf Vergleich.org ein Kollagen, welches besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Ein Kollagen aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Das Alpha Foods Kollagen wurde 8837-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welches Kollagen aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt das Natural Elements Hyaluronsäure-Kollagen-Komplex, welches Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 4.5 von 5 Sternen für das Kollagen wider. Mehr Informationen »

Welches Kollagen aus dem Vergleich hat das Team der VGL Publishing mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Kollagene aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 4-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: Natural Elements Hyaluronsäure-Kollagen-Komplex, Alpha Foods Kollagen, WoldoHealth Collagen-Pulver und Revive Naturals Multikollagen Protein. Mehr Informationen »

Welche Kollagene hat die VGL-Redaktion für den Kollagene-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 11 Kollagene für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Natural Elements Hyaluronsäure-Kollagen-Komplex, Alpha Foods Kollagen, WoldoHealth Collagen-Pulver, Revive Naturals Multikollagen Protein, Nutralie Collagen-Complex, N2 Marine-Collagen, Maxmedix Kollagen & Hyaluron, Weightworld Kollagen Kapseln, Nutravita Marine-Collagen, Medical Beauty Cosmetics Premium Kollagen Hyaluron Kapseln und Gloryfeel Hyaluronsäure + Kollagen. Mehr Informationen »

Welches Schlagwort ist für Interessenten an der Kategorie „Kollagene“ außerdem noch relevant?

Wer sich auf der Suche nach einem Kollagen-Modell befindet, für den ist möglicherweise auch das Schlagwort „Collagen“ relevant. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Kollagen-Typen Vorteil der Kollagene Produkt anschauen
Natural Elements Hyaluronsäure-Kollagen-Komplex 22,99 Keine Herstellerangabe Geschmacksneutral » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Alpha Foods Kollagen 25,90 I, II und III Geschmacksneutral » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
WoldoHealth Collagen-Pulver 19,99 I, II und III Geschmacksneutral » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Revive Naturals Multikollagen Protein 24,99 I, II, III, V und X Geschmacksneutral » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Nutralie Collagen-Complex 19,90 Keine Herstellerangabe Geschmacksneutral » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
N2 Marine-Collagen 17,95 Keine Herstellerangabe Geschmacksneutral » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Maxmedix Kollagen & Hyaluron 19,99 I Verpackung recycelbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Weightworld Kollagen Kapseln 17,99 I Vorrat für zwei Monate » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Nutravita Marine-Collagen 17,99 I Nachhaltiger Fischfang » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Medical Beauty Cosmetics Premium Kollagen Hyaluron Kapseln 24,15 I, II und III Geschmacksneutral » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Gloryfeel Hyaluronsäure + Kollagen 23,97 Keine Herstellerangabe Inklusive E-Book » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Kollagen Tests: