Concealer Test 2016

Die 7 besten Concealer im Vergleich.

AbbildungTestsiegerArtdeco Perfect Teint ConcealerYves Saint Laurent Touche EclatSleek Corrector & Concealer PalettePreis-Leistungs-SiegerMaybelline Instant Anti-Age – Der Löscher AugeDr. Hauschka ConcealerL’Oréal Lumi Magique ConcealerRimmel London Hide the Blemish
ModellArtdeco Perfect Teint ConcealerYves Saint Laurent Touche EclatSleek Corrector & Concealer PaletteMaybelline Instant Anti-Age – Der Löscher AugeDr. Hauschka ConcealerL’Oréal Lumi Magique ConcealerRimmel London Hide the Blemish
Testergebnis
Vergleich.org
Bewertung1,7gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,8gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung2,0gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung2,1gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung2,2gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung2,3gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung2,4gut
08/2016
Kundenwertung
6 Bewertungen
23 Bewertungen
22 Bewertungen
48 Bewertungen
7 Bewertungen
14 Bewertungen
2 Bewertungen
Menge
Preis pro ml/g
2 ml
ca. 4,85 €
2,5 ml
ca. 1,77 €
4,2 g
ca. 2,24 €
6 ml
ca. 1,33 €
2,5 ml
ca. 11,60 €
2 ml
ca. 3,19 €
4,5 g
ca. 2,80 €
Hauttypalle Hauttypenalle Hauttypennormale Hautnormale, reife Hautalle Hauttypenalle Hauttypennormale, unreine Haut
geeignet fürAugenringe, RötungenAugenringe, RötungenAugenringe, RötungenAugenringe, AltersfleckenAugenringe, RötungenAugenringe, RötungenAugenringe, Pickel, Rötungen
Deckkraft
hoch

hoch

hoch

hoch

gering

gering

hoch
Anti-Age
Vorteile
  • einfaches Auftragen
  • gute Deckkraft
  • lange Haltbarkeit
  • einfaches Auftragen
  • angenehmes Hautgefühl
  • gute Deckkraft
  • einfaches Auftragen
  • lange Haltbarkeit
  • große Farbauswahl
  • lässt sich angenehm auftragen
  • gute Deckkraft
  • auch für Pickel geeignet
  • einfaches Auftragen
  • sehr hautverträglich
  • angenehmer Duft
  • einfaches Auftragen
  • auch als Highlighter verwendbar
  • auch bei hohen Temperaturen zuverlässig
  • gute Konsistenz
  • gute Deckkraft
zum Anbieterzum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
4.9/5 aus 38 Bewertungen

Concealer-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Ein Concealer kann vielseitig eingesetzt werden. Rund um die Augen kaschiert er Schatten und Ringe, im Rest des Gesichts deckt er zuverlässig Rötungen oder Unreinheiten ab. Auch zum Aufhellen von Gesichtspartien, als Highlighter Ersatz, kann er genutzt werden.
  • Concealer gibt es, wie auch andere Beauty Produkte wie z.B Foundation, in verschiedenen Konsistenzen. Cremige Texturen oder feste Stifte decken sehr gut ab, aber leider auch eher nur punktuell. Geht es um die Beseitigung großflächiger Unreinheiten, eignet sich eine flüssige oder cremige bis pudrige Textur besser.
  • Die Wahl des richtigen Farbtons ist bei dieser Art der Pflege sehr wichtig. Hat Ihre Haut einen hellen, rosafarbenen Grundton, dann wählen Sie einen roséfarbenen Concealer. Bei dunklerer Haut oder starken Augenringen hilft ein beiger bis gelber Farbton sehr gut. Pickel und Rötungen fallen unter einem grünen Ton weniger auf.

concealer test frau

Der Alltag für Frauen ist häufig stressig. Das äußerst sich auch irgendwann in Form von Unreinheiten und Irritationen auf der Haut. Und auch Augenringe und Augenschatten als Zeichen von Schlafmangel oder schlechter Ernährung lassen das Gesicht nicht gerade frischer aussehen. Der verzweifelte Griff in die Make-up Palette fördert dann nicht selten das zu Tage, was jede Frau unbedingt daheim oder im Alltag in der Handtasche griffbereit haben sollte: einen Concealer. Sie besitzen noch keinen? Dann ist unser Concealer Test 2016 die richtige Anlaufstelle für Sie. Wir haben einmal die bunte Produktpalette dieser kleinen Helfer durchstöbert, um den besten Concealer für Sie zu finden. In unserem Ratgeber zum Concealer Vergleich erfahren Sie zudem alles darüber, wie Concealer und Make-up richtig auftragen ganz einfach sein kann.

1. Für was benötige ich einen Concealer?

Sie haben schon verzweifelt daran gedacht, sich ein permament Make-up schminken zu lassen, weil Ihnen Ihr Teint trotz des Einsatzes von Schminke, wie Mascara, Wimpernserum, Eyliner, Lippenstift oder Eyshadow noch immer nicht frisch genug erscheint? Dann haben Sie wahrscheinlich den Concealer vergessen. Das, was ein normale Foundation durch die geringere Deckkraft und Pigmentierung nicht schafft, erreicht ein Concealer spielend. Sie fragen sich trotzdem noch: Concealer – wofür eigentlich? Wir nennen Ihnen hier einmal die Vor- und Nachteile eines herkömlichen Concealers:

  • viele Konsistenzen wählbar
  • kaschiert Fältchen
  • zum Modellieren von Gesichtskonturen
  • Teint wirkt frischer
  • zum Minimieren von Augenschatten
  • passenden Farbton zu finden ist etwas schwierig

2. Kaufkriterien für einen Concealer: Darauf müssen Sie achten

Einfach in eine Parfümerie oder eine Drogerie zu laufen oder übereilt einen Concealer von Shiseido, Bobby Brown, Revlon oder Smashbox in einem Kosmetik Online Shop zu bestellen, ist selten eine gute Idee. Auch das Concealer kaufen sollte wohl überlegt geschehen. Wir nennen Ihnen deshalb im Concealer Test 2016 die wichtigsten Kaufkriterien, die Sie beachten sollten, um letztendlich den besten Concealer für Ihre Make-up Routine zu finden.

2.1. Der Hauttyp

Je nach Hauttyp können einzelne Produkt Kategorien mehr oder weniger passend sein. In der folgenden Tabelle sehen Sie die Produktempfehlungen je nach Art des Hauttyps.

Hauttyp Information
reifere Haut Für Haut, die schon die ersten kleinen Fältchen zeigt, gibt es eine breite Produktpalette, z.B von Rimmel, Mac oder Clinique. Gut sind Beauty Produkte mit Perlmuttpartikeln, die das Licht reflektieren und dadurch Fältchen kaschieren. Zudem sollte die Abdeckcreme auch in der Lage sein, ausreichend Feuchtigkeit zu spenden. Viele enthaltene Öle sind ein gutes Anzeichen dafür, dass ein Produkt dies vermag. Auch Radikalfänger wie Vitamin C und E schützen die empfindliche Haut um die Augen. Von pudrigen Konsistenzen sollten Frauen mit reifer Haut lieber die Finger lassen. Die Puderpartikel setzen sich sehr schnell in den Falten ab. Besser sind hier cremige oder flüssige Texturen.
empfindliche Haut Empfindliche Haut reagiert schnell gereizt. Verwenden Sie hier lieber einen Concealer ohne Duftstoffe und Konservierungsstoffe. Flüssige Concealer lassen sich besonders schonend auftragen und verblenden.
unreine Haut Fettige, unreine Haut verträgt am besten pudrige oder cremige Texturen mit einer hohen Deckkraft. Achten Sie auf die Auszeichnung einer antiseptischen Wirkweise. Gut beraten sind Sie mit Produkten, die Zinkoxid als Inhaltsstoff ausweisen.

Alle anderen Hauttypen, wie normale oder Mischhaut, sind hingegen relativ unkompliziert und vertragen sich dadurch mit vielen Pflege Produkten und Texturen ohne Probleme.

2.2. Die Farbe

Camouflage Make-up

Um größere Hautschäden wie Aknenarben oder Verbrennungen zu verdecken, benötigt man ein Make-up mit einer hohen Pigmentierung, ein sogenanntes Camouflage Make-up. Eine Kosmetikerin erklärt die richtige Auftragetechnik.

Wählen Sie den Concealer immer eine Nuance heller als Ihren Hautton oder das Make-up, das Sie verwenden. Wählen Sie aber auch bitte nicht den Concealer zu hell. Testen Sie das Abdeckprodukt immer bei Tageslicht. Übrigens: Helle Haut mit einem rosa Grundton verträgt sich am besten einem roséfarbenen Concealer, wer einen beigen Grundton besitzt, wählt auch einen beigen Abdeckstift. Dieser passt auch zu gebräunter Haut sehr gut. Da man natürlich nicht das ganze Jahr über die gleiche Hautfarbe hat, kaufen Sie am besten gleich drei Farbnuancen oder eine Concealer Palette. Sollten Sie sich mit der Farbe trotz allem nicht sicher sein, dann wählen Sie einfach einen neutralen Farbton.

2.3. Die Konsistenz

Bei Concealern kann generell zwischen festen Abdeckstiften und cremigen oder pudrigen Texturen gewählt werden. Stifte sind eher gedacht für einen genauen Auftrag und für unterwegs. Sie lassen sich eher schwer verteilen. Cremes oder ein Puder lassen sich auch für großflächige Abdeckungen einsetzen. Bei reiferer Haut raten wir im Concealer Test von dem Kauf eines Puders aber ab, denn dieser setzt sich schnell in den Falten ab. Geht es Ihnen nur um das Abdecken von Augenringen, dann sind cremige bis feste, sehr stark deckende Concealer die beste Wahl.

concealer-produkte

3.  Concealer Hersteller und Marken

  • BH Cosmetics
  • Bourjois
  • Catrice
  • Max Factor
  • Neutrogena
  • Peter Thomas Roth
  • Sleek
  • Yves Saint Laurent
  • zao
  • Smashbox
  • Stila
  • Revlon
  • NYX
  • Maybelline
  • By Terry
  • BareMinerals
  • Alcina
  • Black Opal
  • Burberry
  • Essence
  • L’Oréal
  • Lancôme
  • Laura Mercier
  • Living Nature
  • Mary Kay
  • Milani
  • Rimmel London
  • Tom Ford
  • The Balm
  • wet’n wild
  • Shiseido
  • Pupa
  • Malu Wilz
  • Lily Lolo
  • Jordana
  • Eve Lom
  • Estée Lauder
  • Clinique
  • Bobby Brown
  • Artdeco

4. Fragen und Antworten rund um das Thema Concealer

Der Artdeco Perfect Teint Concealer.

Der Artdeco Perfect Teint Concealer

4.1. Concealer – welche Farbe für was?

Um ein perfektes Make-up zu kreieren oder Trends auszuprobieren, ist es wichtig sich vorab ein bisschen mit der Materie auseinanderzusetzen. Für Rötungen oder Äderchen ist der beste Concealer ein Concealer mit einem grünen Farbton. Bläuliche Augenschatten verblassen mit Hilfe eines rosafarbenen Tons. Ein Concealer für starke Augenringe sollte einen beigen oder gelben Farbton aufweisen. Am günstigsten ist es eine Concealer Palette zuhause zu haben, darin sind alle Farbnuancen enthalten.

4.2. Concealer Pinsel wofür?

Natürlich können Sie das Abdeckprodukt auch mit dem Finger auftragen. Mit einem Pinsel ist es aber, gerade beim Abdecken von Unreinheiten, wesentlich hygienischer. Außerdem lässt sich das Produkt damit besser verblenden.

4.3. Concealer selber herstellen?

Wie man einen Concealer selber machen kann, zeigt Ihnen das folgende Video:

4.4. Welcher Concealer ist der beste?

Der Hide the Blemish Concealer von Rimmel London.

Der Hide the Blemish Concealer von Rimmel London.

Welcher der beste Concealer für Sie ist, müssen Sie durch eigene Erfahrungenen mit der Zeit herausfinden. Jedoch kann man sich mit Hilfe von Tests schon vorher über die Qualität der einzelnen Kandidaten informieren. Die Tests der Stiftung Warentest sind dabei immer ein guter Anhaltspunkt. In der Ausgabe 08/2010 wurde von der Stiftung Warentest das letzte Mal ein Test zu Abdeckstiften und Abdeckcremes durchgeführt. Es wurden insgesamt 15 Produkte getestet; 5 für großflächiges Abdecken und 10 für das punktuelle Abdecken von Unreinheiten. Die Deckkraft und Haltbarkeit der Produkte fiel dabei sehr unterschiedlich aus. Concealer Testsieger wurde das Estée Lauder Maximum Cover Camouflage Make-up for face and Body. Zwar keine Concealer Testsieger, aber auch empfehlenswerte Produkte kamen aus der Produktionsstätte von Clinique, Vichy und La Roche-Posay. Ein gutes Produkt für das punktuelle Abdecken war ein Abdeckstift von p2 aus der Drogerie DM. Für den nächsten Einkaufs-Trip in die Drogerie könnte Sie auch unser Nagelhärter Test interessieren.

4.5. Concealer – wie lange haltbar?

Wie lange die Haltbarkeit Ihres Concealers genau ist, können Sie auf dem Produkt nachlesen. Auf der Rückseite des Aufdrucks ist eine geöffnete Cremedose abgebildet. Die darin abgedruckte Zahl gibt an, wie viele Monate der Concealer nach dem Öffnen noch ohne bedenken verwendet werden kann.

Kommentare (2)
  1. Tina sagt: 05. Oktober 2015, 14:34 Uhr

    Testsieger enthält Aluminium. Ein NOGO !

    Antworten
    1. Vergleich.org sagt: 05. Oktober 2015, 16:14 Uhr

      Liebe Leserin,

      danke für Ihren Kommentar zu unserem Concealer Vergleich.

      Sie sprechen mit Ihrem Kommentar ein heikles Thema, das auch uns bei unseren Tests immer wieder begegnet. Die Debatte über die negativen Auswirkungen von Aluminiumsalzen in unserer Umwelt ist momentan noch nicht abgeschlossen. Es handelt sich, bis hierüber klare Aussagen getroffen werden können, um Vermutungen und erste Studien. Wie die Ergebnisse zusammenhängen und wie es auch mit den Auswirkungen von Aluminium aussieht, das wir täglich über Nahrung und Trinkwasser aufnehmen, sind Dinge, die in Zukunft der Wahrscheinlichkeit nach noch geklärt werden. Sollten die Ergebnisse so ausfallen, dass ein Schaden durch die Aluminiumsalze bewiesen werden kann, werden wir natürlich auch die Produkte aus unserer Vergleichstabelle dahingehend anpassen. Bis dahin bleibt das Thema aus unserer Sicht eine Gewissensfrage, die jeder für sich selbst klären sollte.

      Nichtsdestotrotz möchten wir Ihre Bedenken hier natürlich nicht verharmlosen. Gängige Kosmetika enthalten in der Regel Aluminiumsalze. Möchten Sie auf der sicheren Seite sein, empfehlen wir Ihnen Naturkosmetik, wie dieses Produkt: Dr. Hauschka Concealer.

      Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Freude auf unserer Seite,
      Vergleich.org Team

      Antworten
Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Kosmetikprodukte

Kosmetikprodukte Aloe Vera Gel

Aloe Vera Gel wird aus dem Blattinneren der Aloe Vera Pflanze gewonnen, die vor allem für ihre entzündungshemmende und beruhigende Wirkung bekannt…

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Anti-Falten-Serum

Anti-Falten Serum, auch unter der Bezeichnung Anti-Aging Serum bekannt, ist ein hochkonzentriertes Fluid, das der Hautalterung vorbeugen soll. Wenn …

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Antifaltencreme

Antifaltencremes sollten nicht vor dem 30. Lebensjahr verwendet werden. Die darin enthaltenen Wirkstoffe sind so hoch konzentriert, dass sie jü…

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Arganöl

In mehreren Produktionsschritten wird Arganöl aus den nussähnlichen Früchten der Arganbäume gewonnen. Diese sind nur im südwestlichen Teil des …

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Augencreme

Das Wichtigste beim Kauf einer Augencreme ist, dass Sie vorab Ihren persönlichen Hauttyp bestimmen lassen. Die Cremes werden für reife Haut ab 50 …

zum Vergleich

Kosmetikprodukte BB-Cream

BB-Cream steht für Beauty Balm oder Blemish Balm. Produkte mit dieser Bezeichnung vereinen die Eigenschaften einer Tagespflege und Foundation. Anders…

zum Vergleich

Kosmetikprodukte CC-Cream

Eine CC-Cream wird wie die BB-Cream hauptsächlich dazu verwendet, um Unreinheiten, erste Fältchen oder kleine Narben abzudecken, ohne Makeup zu …

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Eyeliner

Ein Eyeliner, auch "Kajal" genannt, ist zumeist schwarze Schminke, die unter und um die Augen bzw. das Augenlid aufgetragen wird. Dadurch werden Augen…

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Gesichtscreme

Pflege für das Gesicht gibt es für Männer und für Frauen. Wichtig bei der Auswahl der Gesicht Cremes sind das eigene Alter, der Hauttyp, der pH-…

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Gesichtsöl

Gesichtsöl ist der Newcomer in der Beauty-Welt. Es hilft, Hautprobleme wie trockene Haut, Akne oder Pigmentflecken zu mildern und langfristig …

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Gesichtspeeling

Gesichtspeelings sorgen in erster Linie dafür, dass alte und abgestorbene Hautzellen entfernt werden. Dieses Vorgehen reinigt außerdem die …

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Gesichtswasser

Gesichtswasser kann als Teil einer auf den Hauttyp abgestimmten Pflegeroutine das Hautbild verbessern und somit zu unserem Wohlbefinden beitragen. Das…

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Kosmetikspiegel

Kosmetikspiegel für zuhause haben viele Funktionen: sie werden als Rasierspiegel, Schminkspiegel und für die heimische Kosmetik eingesetzt. Ein …

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Lippenstift

Der Lippenstift zählt zu den beliebtesten Kosmetikprodukten. Er rundet das Tagesmakeup stilvoll ab und bildet den Blickfang des Abendmakeups. Neben …

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Mandelöl

Pflegendes Mandelöl wird aus Früchten des Mandelbaums gewonnen (lat. Prunus dulcis), den man vor allem im Mittelmeerraum und in Kalifornien …

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Mascara

Mascaras haben - wie viele andere Produkte aus der Kategorie Kosmetik auch - häufig sehr verheißungsvolle Namen: Von "Extreme Volume" ist da die …

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Nagelhärter

Der Nagelhärter ist ein Hilfsmittel zur Pflege von spröden, trockenen oder rissigen Fingernägeln. Er dient als eine Barriere, die Wasser und …

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Nagellack

Nagellack gibt es seit den 1920er Jahren. Und seit Karl Lagerfeld 2009 bei einer Fashionshow gleich noch den passenden Nagellack zur Kollektion …

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Nagelöl

Nagelöl besteht aus einem Öl oder einer Mischung verschiedener Öle (z.B. Teebaum-, Orangen- und Jojobaöl) und spendet den Nägeln und der …

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Wimpernserum

Immer mehr Frauen benutzen ein Wimpernserum, um dem perfekten Lash Look näherzukommen. Effekte werden nur so lange erzielt, wie Sie das Serum …

zum Vergleich

Kosmetikprodukte Wimpernzange

Mit einer Wimpernzange können Sie Ihre Wimpern nach oben formen, ohne sie mit Mascara zu verkleben. Nach der Anwendung sehen Ihre Wimpern voller aus …

zum Vergleich