Retro-Kühlschrank Test 2017

Die 7 besten Retro-Kühlschränke im Vergleich.

Bosch KCE40AR40 Serie 8 Bosch KCE40AR40 Serie 8
Smeg FAB28RR1 Smeg FAB28RR1
Gorenje ORB 153 R Gorenje ORB 153 R
PKM SL300B PKM SL300B
Gorenje RK 60359 Gorenje RK 60359
Gorenje RK 61620 Gorenje RK 61620
Schraub Lorenz Retro Schraub Lorenz Retro
Abbildung Vergleichssieger Preis-Leistungs-Sieger
Modell Bosch KCE40AR40 Serie 8 Smeg FAB28RR1 Gorenje ORB 153 R PKM SL300B Gorenje RK 60359 Gorenje RK 61620 Schraub Lorenz Retro
Vergleichsergebnis Hinweise zum Test- und Vergleichsverfahren
Vergleich.org
Bewertung1,2sehr gut
05/2017
Vergleich.org
Bewertung1,4sehr gut
05/2017
Vergleich.org
Bewertung1,5gut
05/2017
Vergleich.org
Bewertung1,5gut
02/2017
Vergleich.org
Bewertung1,6gut
05/2017
Vergleich.org
Bewertung1,8gut
05/2017
Vergleich.org
Bewertung2,0gut
05/2017
Kundenwertung
bei Amazon
4 Bewertungen
4 Bewertungen
noch keine
4 Bewertungen
noch keine
107 Bewertungen
3 Bewertungen
Installationstyp Frei­ste­hend Frei­ste­hend Frei­ste­hend Frei­ste­hend Frei­ste­hend Frei­ste­hend Frei­ste­hend
ArtKühl-Gefrierkombination: Kühlschrank, der sowohl einen eignen Kühl- als auch einen eigenen Gefrierbereich hat.

Kühlschrank ohne Gefrierfach: Tiefkühl-Lebensmittel können bei diesem Modell nicht gelagert werden.

Kühlschrank mit Gefrierfach: Dieser Kühlschrank ist mit einem meist 30-Liter Gefrier- oder Eiswürfelfach ausgestattet.

Tischkühlschrank: Diese Mini-Kühlschränke eignen sich vor allem für die Kühlung von Getränken. Oft können sie am Zigarettenanzünder des Autos mit Strom versorgt werden.
Kühl-Gefrier­kom­bi­na­tion Kühl­schrank mit Gefrier­fach Kühl­schrank mit Gefrier­fach Kühl-Gefrier­kom­bi­na­tion Kühl-Gefrier­kom­bi­na­tion Kühl-Gefrier­kom­bi­na­tion Kühl-Gefrier­kom­bi­na­tion
Energieeffizienzklasse A+++ A++ A+++ A++ A++ A++ A++
Jahresstromverbrauch 149 kWh 180 kWh/Jahr 124 kWh/Jahr 208 kWh/Jahr 229 kWh/Jahr 205 kWh/Jahr 142 kWh/Jahr
Stromkosten pro Jahr bei 0,28€ pro kWh € 41,72 € 50,40 € 34,72 € 58,24 € 64,12 € 57,4 € 39,76
Nutzinhalt Kühlfach 214 l 222 l 229 l 209 l 229 l 232 l 166 l
Nutzinhalt Gefrierfach 88 l 26 l 25 l 91 l 92 l 53 l 40 l
Anschlusswert 90 Watt 90 Watt 90 Watt 90 Watt 120 Watt 90 Watt 90 Watt
Geräuschentwicklung 38 dB 40 dB 40 dB 42 dB 41 dB 42 dB 42 dB
Türen 2-türig 1-türig 1-türig 2-türig 2-türig 2-türig 2-türig
Türanschlag rechts rechts rechts rechts
wech­selbar
rechts rechts
wech­selbar
rechts
Temperaturregler Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Innenraumbeleuchtung Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
AbtauautomatikDie Abtauautomatik verhindert, dass der Kühlschrank vereist. Die Kühlleistung bleibt somit konstant gut. Ja Ja Ja Nein Ja Ja Nein
Obst- und Gemüseschale Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Eierablage Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
MaterialStahlblech lässt dem Hersteller viel Spielraum für elegante, leichte und filigrane Konstruktionen. Stahl­b­lech Stahl­b­lech Stahl­b­lech Stahl­b­lech Stahl­b­lech Stahl­b­lech Stahl­b­lech
Maße (BxHxT) 67,4 x 71,9 x 200,1 cm 60 x 151 x 68,2 cm 60 x 154 x 64 cm 59,5 x 190 x 64,5 cm 60 x 188,7 x 64 cm 60 x 162 x 64 cm 54 x 149,7 x 62,5 cm
Vorteile
  • sehr leise
  • höh­en­ver­s­tell­bare Füße und Rollen hinten
  • Fri­sch­luft­filter - weniger Gerüche
  • Taste zum extra sch­nellen Kühlen
  • sehr leise
  • sehr großes Gemü­se­fach
  • sehr satte Farbe
  • sehr leise
  • höh­en­ver­s­tell­bare Füße
  • Fla­schen­halter mit Kipp­si­che­rung
  • vorne ver­s­tell­bare Füße
  • Gemü­se­schub­lade mit bruch­si­cherer Glas­ab­de­ckung
  • sehr leise
  • sehr großes Gemü­se­fach
  • über­sicht­liche Auf­tei­lung
  • Glas­ab­s­tell­flächen höh­en­ver­s­tellbar
  • Sch­nell­ge­frier­fach
  • sehr satte Farbe
  • sehr großes Gemü­se­fach
  • vorne ver­s­tell­bare Füße
  • hinten Räder als Füße - sehr bewe­g­lich
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
Erhältlich bei*

Retro-Kühlschrank-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Retro-Kühlschränke sind Kühlgeräte, die im Stil der 50er und 60er Jahre designt, sind. Sie werden meist als Kühl-Gefrierkombination, als Kühlschrank ohne oder mit Gefriertruhe sowie als kleiner Tischkühlschrank verkauft.
  • Wenn der Kühlschrank in einer offenen Küche stehen soll, empfehlen wir Ihnen auf die Geräuschentwicklung des Gerätes zu achten. Bei mehr als 42 dB könnten Sie die Kühlgeräusche beim Führen von Konversationen oder beim Schlafen stören.
  • Da der Retro-Kühlschrank rund um die Uhr in Betrieb ist, sollten Sie bei der Kaufentscheidung das Hauptaugenmerk auf die Energieeffizienzklasse legen. Je besser die Energieeffizienzklasse, desto höhere Anschaffungskosten können sich ergeben, die sich in wenigen Jahren jedoch aufgrund der niedrigeren Stromrechnung rentieren.

Retro-Kühlschrank Test

Kühlschränke sind in jedem Haus, in jeder Wohnung und sogar am Arbeitsplatz unverzichtbare Gegenstände, die zum Kühlen von Lebensmitteln, Getränken aber auch für die Haltbarmachung von Medikamenten genutzt werden.

Seit dem Aufkommen der Retrowelle im Jahr 1980 wird nicht nur im Bereiche der Mode verstärkt auf den nostalgischen Stil der 50er und 60er Jahre gesetzt. Auch diverse Möbelstücke – wie auch Küchengroßgeräte – werden in den Farben und Formen des Retro-Stils der 50er Jahre gefertigt. Dazu gehört beispielsweise auch der Designer Kühlschrank.

In unserem Retro-Kühlschränke-Vergleich 2017 haben wir uns diesem Trend angenommen und informieren Sie nachfolgend umfangreich über die stilsicheren Kühlgeräte, damit Sie am Ende Ihren persönlichen Retro-Kühlschrank Vergleichssieger finden.

1. Retro: altmodischer Stil im modernen Leben?

Retro-Kühlschrank

Retro ist „In“!

Hauptsächlich wird der Begriff Retro mit dem Stichwort Rockabilly assoziiert, welches die Jugendkultur des Rock ’n‘ Roll der 50er Jahren beschreibt. Vor allem wird diese Stilrichtung durch das Tragen altmodischer Mode verkörpert. Ein knielanges Kleid, in große Wellen gelegte Haare und knallrot geschminkte Lippen gehören zum Erscheinungsbild stilbewusster Retro-Frauen. Männer müssen in jedem Fall eine dicke Schicht Pomade ins Haar machen und Lederjacken zu dunkelblauen Jeans tragen.

Das selbst gewählte Vintage-Leben wäre in unserer modernen Welt jedoch nur halb so authentisch, wenn man seine Wohnräume nicht auch in diesem nostalgischen Stil einrichten und dekorieren könnte. Der Nostalgie Kühlschrank, mit seiner eher runden Form, gehört dabei genauso dazu, wie Formholzmöbel und Textilien mit spezifischen Prints.

Alt heißt dabei nicht immer Ineffiziez . Im Gegenteil. Retro-Kühlschränke, wie beispielsweise der Smeg Kühlschrank oder der Gorenje Kühlschrank, warten mit ausgezeichneten Energieeffizienzklassen auf. Sie besitzen zudem alle nötigen Kriterien, die auch ein hoch moderner Side-by-Side Kühlschrank oder ein futuristisch designter Einbaukühlschrank vorweisen. Informieren Sie sich im nächsten Punkt zu unserem Retro-Kühlschränke-Vergleich über die verschiedenen Arten dieser nostalgischen Designer Kühlschränke.

2. Welche Retro-Kühlschrank-Typen gibt es?

Die Retro-Optik eines Kühlschrankes macht ihn zum altmodischen Einrichtungsgegenstand. Selten handelt es sich dabei um einen Unterbau Kühlschrank. Ein Nostalgie Kühlschrank kann ein Retro-Kühlschrank mit Gefrierfach, ein Kühlschrank ohne Gefrierfach, eine Kühl-Gefrierkombination oder ein Tischkühlschrank im Retro-Look sein. Der Smeg Kühlschrank oder der Gorenje Kühlschrank sind nur zwei Beispiele von Herstellern, denen diese nostalgische Nachbildung vorbildhaft gelungen ist. Nicht im Retro-Stil angefertigt werden Side-by-Side Kühlschränke. Auch Einbaukühlschränke, die in Küchenmöbel integriert werden, findet man sehr selten. Nachfolgend erklären wir Ihnen die wichtigsten Eigenschaften der Retro-Kühlschrank-Typen.

Typ Beschreibung
Kühlschrank mit Gefrierfach
Kühlschrank mit Gefrierfach
Handelt es sich beim bevorzugten Modell um einen Kühlschrank mit Gefrierfach, so ist im Inneren des Standkühlschrankes meist ein 30-Liter Gefrier- oder Eiswürfelfach integriert. In Ausnahmefällen kann das Gefrierfach auch ein Volumen von maximal 20 Litern aufweisen, was jedoch trotzdem nur das Lagern einer geringen Menge an Gefriergut zulässt. Wir empfehlen diesen Typ Standkühlschrank daher an Personen in einem Singlehaushalt oder einem 2-Personen-Haushalt. Diese Gefrierbox ist wahlweise im Oberen oder im unteren Bereich des Retro-Kühlschrankes eingebaut.
Kühlschrank ohne Gefrierfach
Kühlschrank ohne Gefrierfach
Wer auf Tiefkühlpizzen, Tiefkühl-Gemüse, Eis und Eiswürfel verzichten kann, ist mit einem Kühlschrank ohne Gefrierfach gut beraten. Kühleschränke von Bosch und Gorenje zählen beispielsweise zu Kühlschränken ohne Gefrierfach. Hier können Sie eine große Menge an Lebensmitteln, die nicht ins Gefrierfach müssen, aufbewahren und ihre Haltbarkeit durch die Kühlung verlängern. Auch große Liter-Flaschen finden hier ihren Platz. Der Vorteil solcher Geräte ist zudem, dass es zu keiner Vereisung der Gefrierbox kommt und das Reinigen und Pflegen dieser retro Kühlschränke viel einfacher und schneller erfolgt als bei Kühlschränken mit Gefrierfach.
Retro-Kühl- Gefrierkombination
Kühl- Gefrierkombination
Wenn Sie in einer großen WG leben oder mit einer mehr-köpfigen Familie ein Haus oder eine Wohnung teilen, empfehlen wir Ihnen den Kauf einer Retro-Kühl-Gefrierkombination für Ihre Küche. Hier können Sie sowohl im Kühlschrank als auch im Gefrierschrank eine größere Menge an Lebensmitteln lagern, ohne sich eine weitere Gefriertruhe anzuschaffen, die weiteren Platz in der Küche wegnimmt. Oft wird diese Art auch als Retro-Kühlschrank mit Eiswürfelbereiter im Inneren des Gefrierschrankes verkauft.
Tischkühlschrank
Tischkühlschrank
Für die Küche werden in der Regel große Standkühlschränke bevorzugt. Wenn Sie sich jedoch in der glücklichen Lage befinden über eine eigene Hausbar zu verfügen, dann werden Sie eventuell über die Anschaffung eines kleinen Retro-Kühlschrankes nachdenken. Mini-Kühlschränke eignen sich hervorragend, wenn Sie Ihre Gäste mit kühlen Getränken bewirten möchten. Der Vorteil von Tischkühlschränken ist der, dass sie oft mit einem Kfz-Adapter ausgestattet sind. Den Strom für den Tischkühlschrank können Sie so aus dem Zigarettenanzünder ziehen. Das macht den Tischkühlschrank zur perfekten Camping-Ausrüstung.

3. Kaufberatung für Retro-Kühlschränke: Darauf müssen Sie achten

3.1. Installationstyp

In unserem Retro-Kühlschränke-Vergleich haben wir ausschließlich frei stehende Kühlschränke verglichen und keinen Unterbau Kühlschrank. Diese sind in dieser Kategorie selten. Dabei handelt es sich in den meisten Retro-Kühlschränke-Tests um freistehende Kühlschränke, da genau das den nostalgischen Stil der 50er Jahre ausmacht. Hersteller wie Gorenje, Smeg, PKM, Schraub Lorenz und Syntrox verkaufen besonders schöne Kühlschränke mit einzigartigem Design.

Tipp: Schön verarbeitete Retro-Kühlschränke im Stil der 50er Jahre werten auch jede modern eingerichtete Küche optisch auf.

3.2. Energieeffizienzklasse: So sparen Sie Strom

Nach dem ersten Blick auf das äußere Erscheinungsbild, sollte das Hauptaugenmerk beim Kauf eines Retro-Kühlschrankes (beispielsweise vom Hersteller Gorenje oder Bosch) auf den Energieverbrauch des Gerätes fallen, damit Sie auch wirklich einen energiesparenden Design Kühlschrank kaufen. Auch wenn der Smeg Kühlschrank oder der Gorenje Kühlschrank schön aussehen, müssen sie auch energieeffizient sein, damit die Stromrechnung Ihren Geldbeutel am Monatsende nicht allzu sehr belastet. Per Gesetz ist der europäische Hersteller mittlerweile dazu verpflichtet an seine Elektrogeräte ein gut sichtbares Energie-Label anzubringen – die sogenannte Energieeffizienzklasse.

Retro Kühlschrank

Achten Sie auf die Energieeffizienzklasse und schonen Sie Ihren Geldbeutel.

Zu Küchengeräten, die kennzeichnungspflichtig sind, zählen:

Angaben, die auf dem Energie-Label sichtbar gemacht werden müssen, sind:

  • Fassungsvermögen
  • Geräuschentwicklung
  • Stromverbrauch in kWh im Jahr
  • Trockenwirkung
  • Wasserverbrauch

Für die Kennzeichnung der Energieeffizienzklasse wurde eine einheitliche Skala eingeführt, die den Verbrauchern der Geräte eine einfache Einschätzung des Energieverbrauches ermöglicht. Die Klassifizierung A+++ Retro Kühlschrank ist bis heute (Stand: Juni 2016) in der Kategorie der Energieeffizienzklasse der beste Wert und D der schlechteste Wert.

Hinweis: Ein farbiger Retro-Kühlschrank der Klasse A++ verbraucht im Vergleich zu einem Kühlschrank mit der Energieeffizienzklasse A rund 70 Prozent weniger Strom.

3.3. Nutzinhalt

Retro Kühlschrank

So räumen Sie Ihre Lebensmittel richtig ein.

Der Gesamtnutzungsinhalt der unterschiedlichen Kühlschrank-Marken berechnet sich aus dem Nutzinhalt des Kühlfaches und dem Nutzinhalt des Gefrierfaches. In der Regel sollte der Nutzinhalt des Kühlfaches größer sein als die des Gefrierfaches. Wenn Sie viel Tiefkühlpizza, Tiefkühl-Gemüse und Eis lagern möchten, empfehlen wir Ihnen einen Nostalgie Kühlschrank mit einem vergleichsweise großen Füllvolumen.

Wenn Sie keine Tiefkühlprodukte lagern möchten, genügt ein farbiger Retro-Kühlschrank, der nur aus einem Kühlfach besteht. Wer hin und wieder mal eine Pizza oder eine Packung Eis einfrieren möchte, ist mit einem Kühlschrank mit Gefrierfach im Oberen und unteren Bereich des Kühlschrankes gut beraten. Hier beträgt das Füllvolumen meist um die 30 Liter.

3.4. Geräuschentwicklung

Die besten Retro-Kühlschränke haben eine sehr gute Energieeffizienzklasse. Die Energieeffizienzklasse steht im direkten Zusammenhang mit einer guten Isolierung, was auch eine Geräuschreduzierung mit sich bringt. Ein Retro-Kühlschrank sollte nie mehr als 42 dB haben, da das Geräusch ab diesem Wert vom menschlichen Gehör wahrgenommen werden kann.

Achtung: Tischkühlschränke haben oft mehr dB. Da diese jedoch selten dauerhaft in Betrieb genommen werden bzw. nicht an Orten stehen, an denen es besonders ruhig sein muss, stört die etwas lautere Geräuschentwicklung in diesem Fall weniger.

3.5. Eigenschaften

Wer einen besonders hohen Komfort bei seinem besten Retro-Kühlschrank gewährleisten will, sollte auf Extras wie einer ordentlichen Innenraumbeleuchtung, einem Temperaturregler und einer automatischen Abtaufunktion achten.

Für das organisierte Lagern von Lebensmitteln im Nostalgie Kühlschrank ist zudem eine ausreichend große Obst- und Gemüseschale sowie eine Eierablage von Vorteil.

 

Retro-Kühlschrank

4. Pflege und Reinigungstipps

Leicht verderbliche Lebensmittel

Fisch und Fleisch zählen zu besonders leicht verderblichen Lebensmitteln. Wenn Sie Ihren Kühlschrank reinigen und die darin befindlichen Lebensmittel für diesen Vorgang entfernen, sollten Sie diese für die Zeit in eine Kühlbox geben, damit die Kältekette zu keinem Zeitpunkt unterbrochen wird.

Beim Retro-Kühlschrank reinigen bedarf es besonderer Gründlichkeit und Regelmäßigkeit, da Lebensmittel leicht verderblich sind und im Inneren des Kühlschrankes Bakterien, Keime und Schimmel entstehen können. Damit der Smeg Kühlschrank oder der Gorenje Kühlschrank immer hygienisch einwandfrei arbeitet, haben wir nachfolgend eine Anleitung dazu geschrieben, wie Sie ihren Retro-Kühlschrank am besten reinigen.

4.1. Einzelteile reinigen

Die Schubfächer und Ablagen können ganz einfach aus dem Kühlschrank entfernt werden. Weichen Sie diese in lauwarmen Wasser ein und reinigen Sie sie anschließend mit einem Schwamm und einer Essig- oder Natronlauge. Wenn das erledigt ist, werden die Einzelteile mit einem trockenen Tuch abgewischt. Auch Gemüsefächer können so gereinigt werden.

4.2. Das Kühlschrank-Innere reinigen

Kaufen Sie sich ein geruchsneutrales Putzmittel und sprühen Sie es mithilfe einer Sprühflasche auf sämtliche Oberflächen im Inneren des Kühlschrankes. Mit einem Wischtuch reinigen Sie nun die Flächen, bevor sie mit einem Trockentuch abgetrocknet werden können. Nun können Sie sämtliche Einzelteile wieder in den Retro-Kühlschrank einfügen.

4.3. So wird ein Kühlschrank abgetaut

Die Effizienz des Kühlschrankes wird verbessert, wenn er regelmäßig abgetaut wird. Damit Sie hohe Energiekosten vermeiden, empfehlen wir Ihnen daher, Ihren Retro-Kühlschrank mindestens ein bis zwei Mal jährlich abzutauen. Vergessen Sie nicht auch den Gefrierschrank abzutauen. Wie das funktioniert, wird Ihnen im nachfolgenden Video gezeigt:

5. Retro-Kühlschränke-Test bei der Stiftung Warentest

Einen Test, um den Retro-Kühlschrank Vergleichssieger zu ermitteln, hat die Stiftung Warentest noch nicht durchgeführt. Da sich ein Retro-Kühlschrank jedoch nur von seiner Optik her von einem normalen Kühlschrank unterscheidet, empfehlen wir Ihnen den großen Überblick der Stiftung Warentest über Kühl- und Gefrierschränke.

Ein Test vom 31.03.2016 hat 37 Gefriergeräte unter die Lupe genommen, ein Test vom 22.08.2014 hat die Kühl-Gefrier-Kombis auf den Prüfstand gestellt. Wenn Sie also auf Nummer sicher gehen wollen, empfehlen wir Ihnen als Lektüre die Tests der Stiftung Warentest ergänzend zu unserem Retro-Kühlschränke-Vergleich zu lesen. Zusätzlich wollen wir Ihnen hier noch einmal zusammenfassen, was die wichtigsten Vor- und Nachteile von Retro-Kühlschränken sind:

  • nostalgischer Vintage-Look
  • in vielen Farben und Formen erhältlich
  • hohe Energieeffizienzklasse
  • großes Füllvolumen
  • teilweise hohe Anschaffungskosten

6. Fragen und Antworten rund um das Thema Retro-Kühlschrank

▶ Achten Sie zusammengefasst darauf, dass Retro-Kühlschränke im Stil der 50er Jahre nicht auch den qualitativen Standards von altmodischen Kühlschränken entsprechen. Die Energieeffizienzklasse ist bei Modellen im Retro-Look genauso gut wie bei normalen handelsüblichen Kühlschränken.

6.1. Wo kaufe ich einen Retro-Kühlschrank gebrauchten Retro-Kühlschrank?

Retro Kühlschrank

Lebensmittel im Kühlschrank.

Die beste Möglichkeit, um einen günstigen gebrauchten Retro-Kühlschrank zu kaufen, ist, sich einige Modelle bei Ebay Kleinanzeigen anzuschauen und zu bewerten, ob das dort verkaufte Modell den aktuellen Qualitätsstandards entspricht. Auf jeden Fall sollte die Energieeffizienzklasse auch bei gebrauchten Retro-Kühlschränken nicht unter A liegen.

Wenn Sie die Gelegenheit dazubekommen, schauen Sie sich den Kühlschrank vor dem Kauf persönlich an. So können Sie erkennen, ob er frei von Schimmel, Keimen oder anderen Bakterien ist. Auch sollten Sie ihn vor dem Kauf für längere Zeit an ein Stromnetz anschließen, um zu beurteilen, ob die Kühlleistung noch gut ist oder diese schon sehr nachgelassen hat.

6.2. Wo gibt es einen Coca-Cola Retro-Kühlschrank zu kaufen?

Ein nostalgischer Coca Cola Kühlschrank ist in jeder Küche, jeder Bar oder jedem Büro der Eyecatcher schlechthin. Egal ob als Retro-Kühlschrank in Mint, als Retro-Kühlschrank in Creme oder als Retro Kühlschrank in anderen Farben – das auffällige Design fällt jedem Gast sofort positiv auf. Oft wird er auch als amerikanischer Retro-Kühlschrank bezeichnet, da der Retro Kühlschrank im American Style in den 50er Jahren in vielen Diners oder an Tankstellen zu finden war. Meist ist dieser Retro-Kühlschrank rot gestrichen bzw. lackiert. Auch hier möchten wir Sie auf die Website Ebay Kleinanzeigen verweisen, auf der einige Hersteller und Privatpersonen einen neuen aber auch einen gebrauchte Coca Cola Kühlschrank anbieten. Der Hersteller vom Husky Kühlschrank hat sich beispielsweise auch auf das Coca-Cola Design spezialisiert.

Auch Kühlschränke in Tanksäulen-Optik können hier ersteigert oder gekauft werden.

6.3. Was ist ein Retro-Kühlschrank mit Wasserspender?

retro-kuehlschrank mit wasserspender

So sieht ein Kühlschrank mit Wasserspender aus.

Im Rahmen unseres Retro-Kühlschränke-Vergleiches sind wir auf keinen Retro-Kühlschrank mit Wasserspender gestoßen. Generell ist uns im Rahmen des Vergleiches kein Modell in einem Retro-Kühlschränke-Test untergekommen, das diese Funktion als Retro-Kühlschrank vorweist. Auch einen Retro-Kühlschrank mit Eiscrusher konnten wir nicht finden.

Kühlschränke mit Wasserspender bzw. Kühl- Gefrierkombinationen mit Wasserspender Kühlgeräte, haben an der Innenseite der Kühlschranktüre einen Wassertank montiert. Über einen Wasserspender an der Außenseite der Kühlschranktür, wird gefiltertes Wasser per Knopfdruck ins Glas gefüllt. Oft finden Sie Kühlschränke mit Wasserspender beim Hersteller LG im edlen Platinum-Look.

6.4. Wie dekoriere ich einen Retro-Kühlschrank?

Damit der Retro-Stil ihres Kühlschrankes noch authentischer wird, können Sie sich Vintage-Kühlschrankmagneten oder Retro-Kühlschrank Aufkleber als Retro-Kühlschrank Deko kaufen und an den Kühlschrank pinnen. Besonders geeignet sind Magneten mit Softeis-Motiven, einem Coca-Cola-Schriftzug oder einem Pin-Up-Girl.

Vergleichssieger
Bosch KCE40AR40 Serie 8
sehr gut (1,2) Bosch KCE40AR40 Serie 8
4 Bewertungen
1.761,90 € Zum Angebot
Preis-Leistungs-Sieger
PKM SL300B
gut (1,5) PKM SL300B
4 Bewertungen
594,47 € Zum Angebot
Kommentare (2)
  1. Rockabella:

    hey ihr,

    werden die kühlschränke matt oder glänzend lackiert?

    gruß

    Antworten
    1. Vergleich.org:

      Liebe Leserin,

      vielen Dank für Ihren Kommentar.

      Die Kühlschränke können sowohl matt als auch glänzend lackiert werden. Wenn Sie eine bestimmte Lackierungsart bevorzugen, können Sie direkt beim Hersteller nachfragen, ob er Ihr bevorzugtes Modell entsprechend Ihren Wünschen lackieren kann.

      Generell gilt: Glänzend lackierte Retro-Kühlschränke wirken meist edler als matte. Da mehr Arbeit hinter dem Lackieren mit glänzender Farbe steckt, können diese eventuell etwas teurer verkauft werden.

      Wir hoffen Ihnen geholfen zu haben und wünschen noch einen angenehmen Nachmittag.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Team von Vergleich.org

      Antworten
Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Kühlgeräte

Jetzt vergleichen
Einbau Gefrierschrank Test

Kühlgeräte Einbau Gefrierschrank

Einbau-Gefrierschränke sind Tiefkühlschränke, die mittels einer Blende an der Gerätetür der Optik einer Einbauküche angepasst werden. So verschwinden …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Einbaukühlschrank Test

Kühlgeräte Einbaukühlschrank

Wenn Sie einen Einbaukühlschrank kaufen, sollten Sie die Energieeffizienzklasse im Blick haben. Je höher die Klasse, desto mehr können Sie an …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Elektrische Kühlbox Test

Kühlgeräte Elektrische Kühlbox

Ob elektrische Auto-Kühlbox, Campingkühlbox oder Kühltasche, Kühlboxen können Lebensmittel nicht nur transportieren, sondern auch kühlen und teilweise…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
French-Door-Kühlschrank Test

Kühlgeräte French-Door-Kühlschrank

French-Door Kühlschränke verfügen über eine Doppeltür, die sich wie bei einem Side-by-Side Kühlschrank nach links und rechts außen öffnen lässt. Das …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gefrierschrank Test

Kühlgeräte Gefrierschrank

Anders als ein Gefrierfach, welches integraler Bestandteil von Kühlschränken ist, handelt es sich bei einem Gefrierschrank um ein eigenständiges Gerät…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Getränkekühlschrank Test

Kühlgeräte Getränkekühlschrank

Ein Getränkekühlschrank oder Flaschenkühlschrank ist ein Kühlgerät, das ausschließlich für die Lagerung und Kühlung von Getränken genutzt wird. In ihm…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kühl-Gefrierkombination Test

Kühlgeräte Kühl-Gefrierkombination

Eine Kühl-Gefrierkombination vereint Kühlschrank und Gefrierschrank energiesparend auf kleinem Raum. So können Sie in einem Gehäuse gleichzeitig …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kühlbox Test

Kühlgeräte Kühlbox

Kühlboxen sind tragbare Geräte, die man zum Kühlen von Speisen und Getränken verwendet. Kühlboxen gibt es in unterschiedlichen Varianten zu kaufen. Es…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kühlschrank ohne Gefrierfach Test

Kühlgeräte Kühlschrank ohne Gefrierfach

Achten Sie beim Kauf eines Kühlschranks auf eine hohe Energieeffizienzklasse (A+++, A++, A+). Somit können Sie eine Menge an Strom sparen und hohe …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kühlschrank Test

Kühlgeräte Kühlschrank

Beim Kauf eines Kühlschranks sollten Sie zunächst auf die Größe des Stauraums achten. Für Single-Haushalte reicht ein kleiner Kühlschrank mit 100 …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kühltaschen Test

Kühlgeräte Kühltaschen

Eine Kühltasche ist im Vergleich zur Kühlbox leichter und kostengünstiger, jedoch weniger stabil. Sie eignet sich daher eher für die sporadische …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Mini-Gefrierschrank Test

Kühlgeräte Mini-Gefrierschrank

Ein Mini-Gefrierschrank punktet mit einer geringen Größe, einem niedrigen Gewicht und einer guten Energiebilanz. So gibt es viele Modelle mit der …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Mini-Kühlschrank Test

Kühlgeräte Mini-Kühlschrank

Minikühlschränke gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen: Kompressor oder Absorber. Kompressor Modelle sind sehr günstig, dafür aber auch sehr laut…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Side-by-Side-Kühlschrank Test

Kühlgeräte Side-by-Side-Kühlschrank

Side-by-Side Kühlschränke (oder auch amerikanische Kühlschränke) beeindrucken anders als Minikühlschränke durch ihr großes Fassungsvermögen und eignen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Standkühlschrank Test

Kühlgeräte Standkühlschrank

Standkühlschränke sind Kühlgeräte, die frei in der Küche oder einem anderen Raum stehen, also nicht als Einbaukühlschrank in den restlichen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Weinkühlschrank Test

Kühlgeräte Weinkühlschrank

Eine elegante Lösung zur Lagerung von Weinen ist der Weinkühlschrank: Innerhalb Küchen-kompatibler Maße wird der Wein hier ideal temperiert und vor … 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20

zum Vergleich