Das Wichtigste in Kürze
  • Die Erfahrungen mit Grüner-Tee-Kapseln sind noch sehr lückenhaft. Die Kapseln sollen potenziell dabei helfen, Ihre Gefäßgesundheit zu erhalten.
  • Grüntee-Kapseln sollen ähnlich wie Ingwertee Ihren Stoffwechsel anregen. Vor allem die enthaltenen sekundären Pflanzenstoffe sind hierfür verantwortlich. Aber Achtung: Erfahrungen mit Grüner-Tee-Kapseln zeigen, dass die Koffeinmenge im Auge behalten werden muss: Die besten Grüner-Tee-Kapseln enthalten pro Tagesdosis nicht mehr als 400 mg Koffein.
  • Ihr persönlicher Grüner-Tee-Kapseln-Testsieger sollte frei von Magnesiumstearat sein. Dieser Stoff aus der Kategorie der Trennmittel steht im Verdacht, die Aufnahme der wertvollen Grüntee-Inhaltsstoffe zu reduzieren.
grüner tee kapseln test

Klinische Tests von Grüner-Tee-Kapseln gibt es bereits einige, aber sie liefern noch nicht hinreichend Informationen, um die genaue Wirkung der Extrakte absehen zu können.

Tee ist gesund – dass dies grundsätzlich nicht zu verneinen ist, wissen Sie bestimmt und auch, dass grüner Tee besonders im asiatischen Raum fast schon als traditionelle Medizin gilt. Allerdings fällt es gerade an warmen Sommertagen schwer, eine Tasse heißen Tee zu schlürfen.

In der Kaufberatung zu unserem Vergleich von Grüner-Tee-Kapseln 2020 erfahren Sie, welche gesundheitlichen Effekte von Grüntee bereits wissenschaftlich bewiesen sind und was Sie beim Blick auf die Zutatenliste beachten sollten. Eins schon vorweg: Zu viel Koffein kann schädlich für Sie sein.

grüner tee plantage

Kapseln mit Grüner-Tee-Extrakt können Sie auch bei dm und anderen Drogerien kaufen. Achten Sie darauf, dass hochwertige Extrakte verwendet wurden.

1. Zeigen klinische Tests von Grüner-Tee-Kapseln krebsvorbeugende Wirkung von grünem Tee?

Tests von Grüner-Tee-Kapseln im Internet

So beliebt grüner Tee auch ist, so wenig erforscht ist seine genaue Wirkung. Das Verbrauchermagazin Öko-Test hat beispielsweise lediglich einen Grüner-Tee-Test 2012 durchgeführt, nicht aber auch Kapsel-Produkte getestet. Hier wurde vor allem der Fokus auf die Reinheit der Produkte gelegt, also ob Pestizide oder andere Schadstoffe im Tee enthalten sind.

Die Stiftung Warentest hat zwar keinen Test von Grüner-Tee-Kapseln durchgeführt, veröffentlichte im September 2018 jedoch eine Meldung mit einer Einschätzung der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit Efsa. Die warnt vor einer lebertoxischen Wirkung von Grüntee-Extrakten.

An nachgesagten gesundheitlichen Eigenschaften mangelt es dem grünen Tee nicht. Doch Sie sollten nicht alles glauben, was Sie lesen. In unserem Ratgeber versuchen wir, genau zwischen nachgesagten und wissenschaftlich bewiesenen Effekten zu unterscheiden.

Insgesamt bewerten wir von Vergleich.org die derzeitige klinische Studienlage zu grünen Tee und seinen Inhaltsstoffen als nicht hinreichend. Die Forschung ist bei Experimenten an Nagetieren zwar schon recht fortschrittlich und lässt einen positiven Effekt auf die Gesundheit vermuten, aber wie die Stoffe im menschlichen Körper wirken, ist noch nicht abschließend erforscht.

Warum soll grüner Tee überhaupt gesund sein? Grüntee ist reich an sekundären Pflanzenstoffen. Besonders Bitterstoffe wie Polyphenole sind bis zu 98 Prozent enthalten. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung kann zwar keine konkrete Empfehlung für die Höhe der täglichen Zufuhr mit sekundären Pflanzenstoffen formulieren, wohl aber erkennt sie deren potenziell positive Wirkung auf verschiedene Stoffwechselprozesse an.

Sie weist jedoch auch auf die bislang noch lückenhafte Forschung hin und betont, dass es sich bislang nur um Vermutungen handelt, dass die sekundären Pflanzenstoffe des Grüntees für ein verringertes Risiko für einige Krebskrankheiten sorgt.

verschiedene verarbeitungen von grünem tee

Die Wirkung von grünem Tee ist noch nicht in Gänze erforscht, aber er wird bereits jetzt auf vielfältige Weise in Kosmetika und Gesundheitsartikeln verwendet.

2. Ist grüner Tee reich an Epigallocatechingallat und Polyphenolen?

Wie bereits erwähnt, können Kapseln mit Extrakt vom grünen Tee bis zu 98 Prozent Polyphenole enthalten. Diese Stoffgruppe soll unter anderem Ihr Immunsystem ankurbeln und Ihren Blutzuckerspiegel sowie Ihre Cholesterinwerte positiv beeinflussen.

Des Weiteren ist auch der Bitterstoff Epigallocatechingallat (EGCG) enthalten. Bisherige Studien lassen die Vermutung zu, dass EGCG folgende gesundheitsfördernde Eigenschaften besitzt:

nachgesagte Wirkung
Fettaufnahme reduzierend
Anregung der Fettverbrennung
appetithemmend
antioxidativ, fungizid und antibakteriell
Förderung der Gefäßgesundheit
Grüner Tee gegen Krebs

Hochdosierte Grüner-Tee-Kapseln stehen im Verdacht, Eiweißablagerungen potenziell verringern zu können.

EGCG steht außerdem im Verdacht, einen positiven Einfluss auf die leukämieähnlichen Krankheit Amyloidose zu haben. Bei dieser seltenen Krankheit stören unkontrollierte Eiweißablagerungen zunehmend die Funktionsfähigkeit von Organen.

In einer klinischen Studie konnte eine leichte Verminderung der Ablagerungen erreicht werden.

Vergleich.org-Fazit: Die Grundlagenforschung zu Grüner-Tee-Kapseln und speziell zu EGCG ist bereits heute vielversprechend – aber eben noch nicht abgeschlossen. Es liegen noch keine Erkenntnisse dazu vor, in welcher Konzentration die Stoffe vorliegen müssen, damit beispielsweise bei Amyloidose eine dauerhafte Verbesserung des Gesundheitszustandes herbeigeführt werden kann.

Wir empfehlen Ihnen daher, eher zu einem hochkonzentrierten Produkt mit einer Tagesdosierung von über 1.000 mg Grüner-Tee-Extrakt zu greifen.

vitaminzusätze in grüner tee kapseln

Kapseln mit Grünen-Tee-Extrakt können mit zusätzlichen Vitaminen und Mineralstoffen versetzt sein.

3. Warum sollt man auf Zusatzstoffe wie Magnesiumstearat verzichten?

frei von magnesiumstearatBei einer Kapsel wird loses Pulver nur von einer dünnen Hülle beisammen gehalten. Hierbei besteht die Gefahr, dass Feuchtigkeit eindringt und das Pulver verklumpt. Aus diesem Grund verwenden viele Hersteller Trennmittel, die ein Verklumpen verhindern sollen. Magnesiumstearat ist ein solcher Stoff.

Trennmittel wie Magnesiumstearat sind für den Hersteller günstig, stehen aber im Verdacht, die Bioverfügbarkeit der in der Kapsel enthaltenen Wirkstoffe zu reduzieren. Des Weiteren soll es auch eine negative Wirkung auf Ihr Immunsystem haben, wodurch sich auch leichter Allergien bilden könnten.

Wir von Vergleich.org empfehlen Ihnen darum, lieber zu einem Produkt ohne dieses Trennmittel zu kaufen.

piperin in grüner tee kapseln

Piperin soll Ihren Stoffwechseln zusätzlich ankurbeln.

Aber nicht nur auf Trennmittel sollten Sie beim Kauf von Grüner-Tee-Kapseln achten: Sind in den Kapseln noch Bonus-Inhaltsstoffe enthalten? Hier können Sie zwei Typen von Bonus-Stoffen unterscheiden: einerseits Stoffe, die den Wirkungsgrad erhöhen, und andererseits welche, die zusätzliche Vitamine liefern sollen.

Zu der ersten Stoffgruppe gehört zum Beispiel Piperin, ein Stoff, der in Schwarzem Pfeffer enthalten ist. Er soll Ihren Stoffwechsel zusätzlich ankurbeln und somit die Wirkung der im grünen Tee enthaltenen sekundären Pflanzenstoffe erhöhen. Wissenschaftlich gesichert ist diese Annahme nicht, aber negative Nebenwirkungen sind auch nicht zu erwarten.

Sie können ruhig Grüner-Tee-Kapseln kaufen, die Piperin als Bonus-Inhaltsstoff enthalten.

Vitamins supplements as a capsule with fruit vegetables nuts and beans inside a nutrient pill as a natural medicine health treatment with 3D illustration elements.

Vitamine gehören nur selten in Nahrungsergänzungsmittel.

Vitaminzusätze empfehlen wir Ihnen nur, wenn Ihr Körper einen entsprechenden Mangel an Vitaminen hat.

Sind Sie beispielsweise durch eine zusätzliche Vitamin-Einnahme überversorgt mit Vitamin C, kann eine abführende Wirkung einsetzen.

Bedenken Sie auch, dass Vitamin C bereits ein natürlicher Bestandteil von grünem Tee ist.

Wir empfehlen Ihnen Grüntee-Kapseln mit Vitaminzusatz nur, wenn eine Blutuntersuchung beim Arzt einen Mangel bestätigt hat. Vor allem günstige Grüner-Tee-Kapseln aus Drogerien wie dm enthalten häufig noch zugesetzte Vitamine.

Bei folgenden Marken finden Sie eine Auswahl an Präparaten, die ohne Zusätze auskommen:

  • Vihado
  • tigovit
  • Myome
  • Theseus Trading LLC
  • GEN German Elite Nutrition
  • Life Extension
Front view portrait of an amazed woman looking at coffee cup

Kapseln mit Grüner-Tee-Extrakt enthalten in der Regel Koffein, welches in zu großen Mengen schädlich für Ihre Gesundheit sein kann.

4. Klinische Tests von Grüntee-Kapseln zeigen: Eine zu hohe Dosis kann zur Koffeinvergiftung führen

Grüner Tee enthält von Natur aus Koffein. Dieses kann sich positiv auf Ihre Leistungsfähigkeit und Ihren (Fett-)Stoffwechsel auswirken.

Wenn Sie schwanger sind, sollten Sie keine koffeinhaltigen Nahrungsergänzungsmittel zu sich nehmen.

nebenwirkung von koffein in grünen tee kapseln

Klinische Tests von Grüner-Tee-Kapseln zeigen Nebenwirkungen: Sie können Übelkeit und Erbrechen auslösen.

Wie viel Koffein in den Kapseln mit Grünen-Tee-Extrakt enthalten sind, hängt auch von der verwendeten Teesorte ab – bis zu fünf Prozent Koffein kann enthalten sein.

In klinischen Studien zu der Wirkung von Grüner-Tee-Extrakt konnten Nebenwirkungen der Kapsel-Einnahme festgestellt werden, die auf die hohe Konzentration des enthaltenen Koffeins zurückzuführen sind. Hierzu zählen u. a. Übelkeit, Verdauungsbeschwerden, Bauchschmerzen sowie Erbrechen.

Aus diesem Grund achten viele Hersteller darauf, dass Produkte ihrer Marke entkoffeiniert sind oder aber zumindest die enthaltene Menge Koffein reduziert wird. 400 mg Koffein pro Tag gelten als unbedenklich.

Wir von Vergleich.org empfehlen Ihnen entkoffeinierte Kapseln zu kaufen oder darauf zu achten, dass die Koffein-Menge pro Tagesdosis nicht höher liegt als 400 mg.

Hier finden Sie die Vor- und Nachteile von entkoffeinierten Grüner-Tee-Kapseln gegenüber welchen mit der normalen Koffein-Menge im Überblick:

    Vorteile
  • geringeres Gesundheitsrisiko
  • potenziell auch bei Koffein-Überempfindlichkeit geeignet
    Nachteile
  • reduzierte Leistungssteigerung
abnehmen mit grünen tee

Tee zum Abnehmen? Grünem Tee wird nachgesagt, beim Abnehmen indirekt zu helfen.

5. Fragen und Antworten rund um das Thema Grüner-Tee-Kapseln

5.1. Helfen Grüner-Tee-Kapseln besser als Tee beim Abnehmen?

grüner tee kapseln sport

Grüner-Tee-Extrakt-Kapseln sollen Ihre sportliche Leistungsfähigkeit steigern können.

Grüntee-Tests im Internet konnten noch nicht zur Genüge einen Zusammenhang zwischen der Einnahme von Grüner-Tee-Extrakt und einem schnelleren Abnehmen nachweisen. Die Inhaltsstoffe des grünen Tees legen jedoch die Vermutung nahe, dass grüner Tee beim Abnehmen unterstützend wirken kann.

Sowohl das enthaltene Koffein als auch das EGCG können Ihren Stoffwechsel ankurbeln – auch den Fettstoffwechsel. Sie sind beim Training leistungsfähiger und können so intensiver gegen überschüssige Pfunde ankämpfen.

Zudem regt grüner Tee auch Ihre Verdauung an, wodurch Sie ebenfalls indirekt beim Abnehmen unterstützt werden.

5.2. Kann man mit Grüner-Tee-Kapseln einem Herzinfarkt vorbeugen?

grüner tee kapseln für herzgesundheit

Hochdosierte Grüner-Tee-Extrakt-Kapseln sollen bei Bluthochdruck helfen und Ihre Gefäßgesundheit unterstützen.

Nein, durch eine Einnahme von Kapseln mit Grüner-Tee-Extrakt werden Sie nicht die Gefahr bannen, einen Herzinfarkt oder Schlaganfall zu erleiden. Die Inhaltsstoffe des grünen Tees kann potenziell Ihre Gefäßgesundheit positiv beeinflussen, dies reicht aber nicht aus, um als vorbeugendes Medikament zu gelten.

Damit Sie Ihr persönliches Risiko für einen Schlaganfall oder Herzinfarkt nachhaltig reduzieren können, müssen Sie sich gesund ernähren, Sport treiben und in stressigen Situationen Ruhe bewahren.

Übergewicht zählt zu einem sehr hohen Risikofaktor, darum sollten Sie darauf achten, dass sich Ihr Gewicht innerhalb des als gesund geltenden BMI-Spektrum von 19 bis 24 kg/m² bewegt.

Bildnachweise: Adobe Stock/johnfredy, Adobe Stock/Pavel Timofeev, Adobe Stock/memorystockphoto, Adobe Stock/peterschreiber.media, Adobe Stock/Scanrail, Adobe Stock/rdnzl, Adobe Stock/freshidea, Adobe Stock/Antonioguillem, Adobe Stock/sato00, Adobe Stock/kei907, Adobe Stock/peterschreiber.media, Adobe Stock/lassedesignen, (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)