Diät-Shakes Test 2016

Die 7 besten Diät-Drinks im Vergleich.

AbbildungTestsiegerLineavi Vitalkost Diät ShakeYokobe Classic EinzeldoseBCM Modicur Einsteiger-SetPreis-Leistungs-SiegerMultaben Figur Eiweiß Diät ShakeBest Body Nutrition Figure Shake Erdbeer-Weiße SchokoladeAlmased Vital-Pflanzen-EiweißkostNatural Mojo Fit Vanilla
ModellLineavi Vitalkost Diät ShakeYokobe Classic EinzeldoseBCM Modicur Einsteiger-SetMultaben Figur Eiweiß Diät ShakeBest Body Nutrition Figure Shake Erdbeer-Weiße SchokoladeAlmased Vital-Pflanzen-EiweißkostNatural Mojo Fit Vanilla
Testergebnis
Vergleich.org
Bewertung1,3sehr gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,4sehr gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,5gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,6gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,7gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,8gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,9gut
08/2016
Kundenwertung
246 Bewertungen
150 Bewertungen
85 Bewertungen
357 Bewertungen
116 Bewertungen
1.277 Bewertungen
noch keine
Preis pro kg0,5 kg
ca. 25,98 € pro kg
0,5 kg
ca. 28,90 € pro kg
0,91 kg
ca. 54,84 € pro kg
0,43 kg
ca. 13,84 € pro kg
0,75 kg
ca. 29,95 € pro kg
0,5 kg
ca. 41,78 € pro kg
0,48 kg
ca. 83,31 € pro kg
empfohlene Dauer2 Wochen2 - 3 Wochen2 Wochen2 - 3 Wochen2 - 3 Wochenca. 2 - 3 Wochenk.A.
Eiweißgehalt50%13%20%45%75%10%50%
glutenfrei
laktosefrei
Vorteile
  • mit Wasser oder Milch trinkbar
  • Sättigungsgefühl tritt ein
  • inkl. Shaker
  • für Allergiker geeignet
  • Vitamine und Mineralstoffe enthalten
  • keine Farb- und Konservierungsstoffe
  • Sättigungsgefühl tritt ein
  • Vitamine und Mineralstoffe enthalten
  • eiweiß- und ballaststoffreich
  • inkl. Shaker und Löffel
  • Vitamine und Minaralstoffe enthalten
  • Sättigungsgefühl tritt ein
  • hoher Eiweißgehalt
  • angenehmer Geschmack
  • hoher Eiweißgehalt
  • echte Erdbeerstücke
  • Muskelaufbau und -erhalt unproblematisch
  • frei von Aromen, Füll- und Süßungsstoffen
  • hoher Eiweißgehalt
  • mit Milch oder Sojamilch trinkbar
  • inkl. Shaker
  • hoher Eiweißgehalt
  • Sättigungsgefühl tritt ein
zum Anbieterzum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »
Preisvergleich
zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
4.1/5 aus 43 Bewertungen

Diät-Shakes-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Diät Shakes helfen beim Abnehmen und liefern dem Körper gleichzeitig alle wichtigen Nährstoffe zur optimalen Versorgung während einer Diät.
  • Shakes zum Abnehmen ersetzen entweder alle oder nur einzelne Tages-Mahlzeiten. Die Zusammensetzung und Geschmacksrichtungen variieren je nach Hersteller. Während einer Eiweiß Diät zum Beispiel können Sie mit Eiweißshakes abnehmen.
  • Wenn Sie Diät Shakes kaufen, achten Sie am besten auf einen Proteingehalt von mindestens 50 %. Dieser gewährleistet ein langes Sättigungsgefühl sowie den Erhalt der Muskulatur und wirkt sich so langfristig auf den Erfolg der Diät aus.

Fit young woman with a large measuring tapeMan findet sie in Apotheken und vor allem in Drogeriemärkten – und nun auch in unserem Diät Shake Vergleich. Häufig auch als Formula-Diät oder Diät-Drink bezeichnet, sind diese Shakesm die auch fürs Abnehmen mit Eiweiß in Frage kommen, heutzutage nicht mehr aus Drogerien und Apotheken wegzudenken. Als Mahlzeitenersatz ersetzen sie zeitsparend eine gesamte Mahlzeit, machen lange satt und versorgen den Körper mit allen wichtigen Nährstoffen, ohne dabei zu sehr auf das tägliche Kalorienkonto zu fallen. Im Diät Shakes Test 2016 erläutern wir Ihnen, wie Sie Pfunde zum Schmelzen zu bringen. So können sie den Gewichtsverlust im Rahmen einer kalorienarmen Ernährung unterstützen oder dabei helfen, das Wunschgewicht zu halten. Doch was können die verschiedenen Abnehm-Shakes eigentlich und was unterscheidet sie voneinander? Wir haben uns Diät Shakes, darunter auch Eiweißshakes, Shakes glutenfreier Natur sowie günstige Diät Shakes, um herauszufinden, was die besten Diät Shakes ausmacht.

1. Was sind Diät Shakes?

Diät Shakes Vergleich

Lineavi Vitalkost inkl. Shaker.

Shakes zum Abnehmen gibt es in zwei verschiedenen Formen: entweder als Diät Pulver oder als Diät Drink. Sie ersetzen im Zuge einer Ernährung mit wenig Kalorien Mahlzeiten ganz oder auch nur teilweise. Die aufgenommenen Kalorien durch diesen sogenannten Mahlzeitenersatz sind sehr viel niedriger als bei einer üblichen Mahlzeit. Durch diese verringerte Energieaufnahme stellt sich schnell ein Gewichtsverlust ein.

Diät Shakes selber machen ist aus Zeitgründen und wegen des hohen Aufwands nicht unbedingt zu empfehlen. Allerdings haben Sie bei diversen Produkten, z.B. von Layenberger, die Möglichkeit, das entsprechende Shake nach Ihrem Geschmack zuzubereiten und durch die Zugabe von Gewürzen wie Zimt oder Vanille den Geschmack zu optimieren. Meist ist durch die Zusammenwirkung natürlicher Grundbausteine die Fettverbrennung erhöht, ohne dass die Muskulatur abgebaut wird. Diät Shakes abends einzunehmen bewirkt bei manchen Menschen – abhängig vom Stoffwechsel – sogar ein „Abnehmen im Schlaf“. Die Zusammensetzung eines Diät Shakes ist gesetzlich strengstens geregelt. So darf die Flüssignahrung maximal 400 kcal pro Portion haben und muss bestimmte Vitamine und Mineralstoffe enthalten, um einer Mangelversorgung vorzubeugen. Auch gibt es Richtlinien für Mindestanteile an Kohlenhydraten und essentiellen Fetten sowie eine Höchstmenge an Proteinen.

Wie viele normale Mahlzeiten mit einem Shake ersetzt werden sollen, ist von der Art der Diät und dem gewünschten Ziel abhängig. Der Stoffwechsel bleibt während der Diät bei geringerer Energieaufnahme auf normalem Niveau aktiv, weshalb man dennoch voll leistungsfähig bleibt.

Vor- und Nachteile von Diät Shakes:
  • gesetzlich geregelte Vorschriften für die Zusammensetzung
  • effizientes Abnehmen
  • Abnehmen ohne Hungern ist so möglich
  • als Eiweißshakes unterstützen sie den Muskelerhalt
  • optimieren den Stoffwechsel
  • verschiedene Geschmacksrichtungen zur Auswahl
  • ausschließlich flüssige Nahrung
  • Essverhalten ändert sich zunächst nicht
  • viel Disziplin vonnöten

2. Kaufberatung für Diät Shakes: Darauf müssen Sie achten

2.1. Zubereitung

Die verschiedenen Typen von Diät Shakes können mit verschiedenen Arten von Flüssigkeiten zubereitet werden. Für die meisten gilt Wasser als Grundvoraussetzung. Weitere Kategorien in puncto Flüssigkeitsbasis sind Milch sowie Saft, wobei Sie darauf achten sollten, wie die Empfehlungen der Hersteller lauten. Almased eignet sich zum Beispiel zur Aufnahme mit Wasser, aber auch mit Milch. Die Zubereitung mit Wasser ist im Alltag praktischer zu realisieren als mit Milch oder Saft. Zudem bietet die Zubereitung mit Wasser einen niedrigeren Zuckeranteil, welcher sich positiv auf den Gewichtsverlust auswirkt und so die Pfunde schneller schmelzen lässt. Manchmal soll man jedoch Milch für die Zubereitung nutzen, da sich sonst das Diät Shake Pulver nicht genügend auflöst. Ebenso ist für die Feinschmecker unter Ihnen geschmacklich bei einer Zubereitung mit Milch mehr zu holen als mit Wasser, und mehr Eiweiß nehmen Sie so auch auf.

2.2. Inhaltsstoffe

Abnehmshakes bestehen aus Proteinen, Kohlenhydraten, gesunden Fetten und einer Bandbreite aus Vitaminen und Mineralstoffen.

2.2.1. Proteine
Die Förderung des Gewichtsverlusts geht mit vielfältigen Geschmäckern einher, wie z.B. Schokolade und Erdbeere.

Die Förderung des Gewichtsverlusts geht mit vielfältigen Geschmäckern einher, wie z.B. Schokolade und Erdbeere.

Bei der Proteinkomponente ist darauf zu achten, welche Qualität das Eiweiß hat. Eine hohe biologische Wertigkeit sollte hierbei angestrebt werden, die Ihnen z.B. bei Lineavi geboten wird. Sie wird durch die Anzahl von Aminosäuren – sogenannte essentielle Aminosäuren – bestimmt, die der Körper nicht selbst bilden kann. Es gibt Produkte mit nur einer Proteinquelle wie Molkenprotein, Milchprotein und Sojaprotein oder Kombinationen mit verschiedenen Proteinen. Generell sollte der Proteingehalt bei ca. 50 g pro 100 g Pulver liegen, um einen optimalen Gewichtsverlust zu garantieren. Jedoch sollte vor der Einnahme eine mögliche Allergie auf die jeweilige Eiweiße-Herkunft durch Ihren behandelnden Arzt ausgeschlossen werden.

2.2.2. Kohlenhydrate

Die im Diät-Shake enthaltenen Kohlenhydrate dienen meist dazu, den Körper mit einer Mindestmenge an Energie zu versorgen. Jedoch gibt es hier große Unterschiede!
Schnell verdauliche Kohlenhydrate wie Maltodextrin, Dextrose, Glukose oder aus Kohlenhydratquellen stammend wie Honigpulver sind ungünstig für einen Abnehmeffekt, da diese schnell vom Körper abgebaut werden können, sofort ins Blut übergehen und so den Blutzuckerspiegel ansteigen lassen. Das hat einen hohen Insulinspiegel (Insulin = „Masthormon“) zur Folge und Fett wird tendenziell eingelagert anstatt abgebaut.
Langsamer verdauliche Kohlenhydrate aus Agavendicksaft, Isomaltulose oder Kokosblütenzucker lassen den Blutzuckerspiegel verhältnismäßig langsam ansteigen und erlauben so eine schnellere Gewichtsabnahme mit gezieltem Fettabbau. Zu den Kohlenhydraten zählen auch komplexe Kohlenhydrate wie Ballaststoffe, die länger satt und eine gesunde Verdauung garantieren. Solche Ballaststoffe verstecken sich hinter den Bezeichnungen wie Kleie, Pektin, Inulin, Stärke, Carrageen, Xanthan, Cellulose oder Guarkernmehl. (Bei Interesse besuchen Sie auch unseren Kohlenhydratblocker Test 2016.)

Geeignet für Diabetiker?

Abhängig von den im Abnehmshake verwendeten Kohlenhydratquellen sind Diät-Drinks auch geeignet für Diabetiker. Gerade für Menschen, die unter Diabetes mellitus leiden, ist es wichtig einen konstanten Blutzuckerspiegel zu wahren und so die Insulinausschüttung zu schonen.

Abnehmwillige Diabetiker würden zu Diät-Drinks mit langsam verdaulichen oder komplexen Kohlenhydraten greifen oder sie wählen Produkte mit natürlichen Süßungsmitteln wie Stevia.

2.2.3. Fette

Auch kann ein hochwertiges Öl im Diät Shake vorhanden sein. Bei der Mehrheit der Produkte müssen Fette in Form von Ölen allerdings ergänzt werden, da die Haltbarkeit der Produkte beschränkt wäre, wenn die Öle schon im Produkt enthalten wären. Fettquellen müssen in jedem Fall gegeben sein, damit essentielle Fettsäuren und fettlösliche Vitamine vom Körper aufgenommen werden können. Letztere sollten in einem Diät Shake Testsieger enthalten sein.

2.2.4. Mineralstoffe und Co.

Eine ausreichende Versorgung an Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen muss für einen gesunden Gewichtsverlust mit Diät Shakes gewährleistet sein. Mit vielen Vitaminen und Mineralien wird der Stoffwechsel zusätzlich bei der Fettverbrennung und der allgemeinen Reduktion des Gewichts unterstützt.

2.2.5. Zusatzstoffe

Dem Thema Zusatzstoffe sollte ausreichend Beachtung geschenkt werden. Es sollten diesbezüglich ebenso bestimmte Allergien abgeklärt werden.
Künstliche Aromen, Farbstoffe oder Süßungsmittel sollten, wenn überhaupt, eher in kleinen Dosen vorkommen, da sie sich irritierend auf den gesamten Organismus wirken können. Für alle künstliche Zusatzstoffe gibt es natürlich vorkommende Alternativen gibt bzw. es auch Produkte, die komplett auf Zusatzstoffe verzichten und auf 100 % Natürlichkeit setzen.
Zusatzstoffe, die Ihrem Körper gut tun, sind in dieser Kategorie Prä- und Probiotika oder auch sogenannte Superfoods. Hierbei handelt es sich um die Zugabe von bioaktiven Substanzen, die zusätzliche positive Effekte auf das Wohlbefinden, die Gesundheit und den Stoffwechsel selbst haben.

2.3. Geschmack des Diät-Shakes

Es gibt es eine Bandbreite an unterschiedlichen Geschmacksrichtungen von Diät Shakes, die bereits durch Aromen vorgegeben sein können. Ob das beste Diät Shake dabei echte Früchte enthalten muss, liegt bei Ihnen. Abnehmen mit Eiweiß in rauen Mengen und echtem Obstzusatz ist jedenfalls bei einigen Produkten wie dem von Best Body möglich. Die Auswahl an Geschmacksrichtungen unter den verschiedenen Herstellern ist groß. So befinden sich Erdbeere, Banane oder Schokolade darunter, aber auch ausgefallene Kombinationen. Manche Diät Drinks werden auch geschmacksneutral angeboten, damit sie vielfältig, z.B. in Smoothies, verwendet werden können. Sie können aber auch weniger fruchtige, dafür Eiweiß Diät Rezepte ausprobieren und dort das Diät Pulver Ihrer Wahl untermischen. Um herauszufinden, was Ihnen am meisten zusagt, empfiehlt es sich daher, dass Sie Ihren ganz persönlichen Diät Shakes Test durchführen und erstmal eine kleine Verpackung kaufen, um so die verschiedenen Geschmacksrichtungen zu testen. Leider besteht in den Drogerien oder Apotheken meist keine Möglichkeit einer geschmacklichen Probe. Somit steht man da vor dem gleichen Problem wie im Internet.

Diät Shake gesund

3. Darauf sollte man bei der Anwendung eines Diät Shakes achten

Mit Diät Shakes können Sie mit der nötigen Disziplin in relativ kurzer Zeit eine Gewichtsreduzierung schaffen. Die im Hinblick auf ihre Inhaltsstoffe aufeinander abgestimmten Diät Drinks versorgen den Körper von Beginn an mit allen wichtigen Nährstoffen, sodass Sie beim Abnehmen nicht mit Mangelerscheinungen wie brüchigen Nägeln rechnen müssen. Wenn Ihr Motto Abnehmen mit Eiweiß ist, sind Sie gut beraten, Ihre Ernährung nicht komplett durch Shakes zu ersetzen, selbst Sie tolle Eiweiß Diät Rezepte gefunden haben
Meistens folgen Sie mit den Abnehm-Drinks einem bestimmten Programm. Jedoch sind die Shakes durch ihre Vielfältigkeit auch sehr gut mit anderen Diäten kombinierbar, wie z.B. mit einer Low-Carb Diät, der Glyx-Diät, Weight Watchers, der Schlank-im-Schlaf Diät oder der Paleo Diät.
Hierbei bleibt es abzuklären, welcher Diät Sie folgen möchten und ob Sie sie auch mit effizienten Diät Drinks umsetzen können.
Einige Diät Shakes eignen sich zudem auch für eine vegetarische oder vegane Ernährung. So gelingt es auch in diesen Ernährungsformen mit den Diät Shakes Erfolge beim Abnehmen zu erzielen.

Tipp: So vermeiden Sie den Jojo-Effekt: Gestalten Sie die Übergänge zwischen einer Ernährung mit Diät Shakes zu einer gesunden, ausgewogenen Ernährung mit normalen Mahlzeiten langsam und fließend. Damit umgehen Sie den Bruch von einer extrem niedrig-kalorischen Diät zum Ernährungsalltag.

4. Wie läuft die Verarbeitung eines Diät Shakes in ihrem Körper ab?

Grundlegend für den Erfolg eines Abnehmshakes ist der körpereigene Insulinspiegel. Denn dieser steigt an, sobald Nahrung aufgenommen wird und der Blutzuckerspiegel ansteigt. Insulin, das sogenannte „Masthormon“, sorgt dafür, dass die aufgenommene Energie in Form von Zucker aus dem Blut als Fett gespeichert wird und auf den Hüften landet. Dieses System kann ganz einfach umgangen werden, indem ein Abnehmshake mit dem richtigen Nährstoffgemisch anstatt eines Lebensmittels verzehrt wird. Diese Abnehmshakes sind meist reich an Eiweißen, Mineralien und Vitaminen und sollten genauso einen geringen Anteil an Kohlenhydraten haben, idealerweise komplexe Kohlenhydrate, die langsam verdaut werden oder als Ballaststoffe dienen. Damit wird das Hungergefühl gestillt und der Blutzuckerspiegelt steigt nur sehr langsam an. Dieses Prinzip ist das Erfolgsgeheimnis eines Abnehmshakes und lässt so maximale Diät-Erfolge erzielen!

4. Diät Shakes bei der Stiftung Warentest

Diät Shakes abnehmen

Die Zubereitung mit Diät Pulver ist denkbar einfach. Einfach Milch oder Wasser hinzufügen.

Wenn Sie zum Abnehmen Shakes trinken möchten und dafür bei der Stiftung Warentest nach einem Diät Shakes Testsieger umschauen, werden Sie aktuell noch nicht fündig. Allerdings wurde schon mehrfach die Beratungsqualitäten in Apotheken untersucht. Dabei stellten die Tester erhebliche Mängel fest. Daraus lässt sich ableiten, dass Sie, wenn Sie sich im Internet umfassend belesen und an entsprechende Service-Seiten wenden, möglicherweise besser beraten sind, als vor Ort irgendwo günstige Diät Shakes zu kaufen. Das Wichtigste für eine kurzweilige Ernährung finden Sie auch jeweils auf den Produkten, die wir Ihnen in unserem Diät Shakes Vergleich präsentieren.

5. Diät Shake ohne Soja

Zum Abnehmen Shakes zu finden, die kein Soja enthalten, ist gar nicht so leicht. Von Yokebe über Almased und Layenberger bis hin zu Lineavi – sie alle beziehen ihren Eiweißanteil aus Soja.

6. Fragen und Antworten rund um das Thema

6.1. Diät Shakes – wo kaufen Sie sie am besten?

Früher gab es die Diät-Drinks fast ausschließlich in der Apotheke, heute bieten Diät Drinks und Diät Pulver dm oder Rossmann an sowie auch gut sortierte Supermärkte. Online finden Sie hingegen eine größere Auswahl an Produkten. Z.B. können Sie so Diät Shakes von Almased kaufen. Auch Layenberger bietet eine große Produktpalette an – inklusive Diät Shakes – Rezepte brauchen Sie so also nicht mehr, schließlich ist schon alles trinkfertig. Dort finden sich neben Schoko, Erdbeere oder Vanille auch Cookies, Café Latte oder auch fruchtige Geschmacksrichtungen. Wenn Sie mit einem Eiweißshake abnehmen möchten, sind Sie online ebenso gut beraten. Auch im Diät Shake Test sind Produkte mit hohem Eiweiß Gehalt enthalten.

6.2. Wann trinkt man ein Shake zum Abnehmen?

Shakes zum Abnehmen ersetzen zu Beginn einer Diät komplette Mahlzeiten und können dabei morgens, mittags und abends als Ersatzmahlzeit eingenommen werden. Manche Diät Shakes bieten die Möglichkeit, im Rahmen eines Programms mehrere kleine Mahlzeiten über den Tag verteilt zu sich zu nehmen.

6.3. Wie wirken Diät Shakes?

Abnehmshakes sind für einen effizienten Gewichtsverlust oder zur Gewichtsstabilisierung geeignet. Bedingt durch den hohen Proteingehalt und einer ausgewogenen Mineralstoff- und Vitaminzusammensetzung haben sie im Vergleich zu einer normalen Mahlzeit eine geringere Wirkung auf den Blutzuckerspiegel, wodurch weniger Insulin, das so genannte „Masthormon“, ausgeschüttet wird. Daraus resultierend wird Fett verbrannt, die Muskelmasse bleibt dank des Proteingehalts erhalten und man verliert an Gewicht – Sie fühlen sich fitter und kommen so auch Ihrer Wunschfigur näher.

6.4. Können Sie während einer Diät mit Diät Shakes Sport machen?

Sport ist im Leben nicht nur generell wichtig, um den Stoffwechsel anzukurbeln und für ein gewisses Grundlevel an Wohlbefinden zu sorgen. Auch im Zusammenhang mit Gewichtsreduktion ist Sport äußerst wichtig, um überschüssige Energie, die sich am Körper festgeklammert hat, wieder loszuwerden. Während einer Diät mit Diät Shakes ist es vielleicht nicht gerade ratsam, für den Marathon zu trainieren, aber gemäßigte Kräftigungs- und Ausdauereinheiten sind in jedem Fall mehrmals die Woche durchzuführen, um eine optimale Gewichtsreduktion zu erzielen.
Sehen Sie hier eine von den zahllosen Übungsreihen mit einer Mischung aus Cardio und Muskelaufbau, die Sie auf YouTube finden können.

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Diät-Shakes.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Nahrungsergänzung

Nahrungsergänzung Acai-Beere

Acaibeeren stammen aus Südamerika und gelten dort als Grundnahrungsmittel. Sie sind reich an Vitamin C und Antioxidantien, die sich positiv auf die …

zum Vergleich

Nahrungsergänzung Acerola

Acerola ist ein Produkt der Natur und enthält enorm viel Vitamin-C. Die Stiftung Warentest gibt an, dass die "Superfrucht" bis zu 1.700 mg Vitamin-C …

zum Vergleich

Nahrungsergänzung Aminosäure-Komplex

Unser Körper besteht zu 20 % aus Eiweißen. Mit der Nahrung nehmen wir Eiweiß, dessen Bausteine Aminosäuren sind, auf. Aminosäuren sind …

zum Vergleich

Nahrungsergänzung Basenpulver

Wenn Sie unter Müdigkeit, Haarausfall oder Kopfweh leiden, empfehlen wir Ihnen täglich einen gestrichenen Löffel Basenpulver zu sich zu nehmen, um …

zum Vergleich

Nahrungsergänzung BCAA

BCAA ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das von Leistungssportlern und Kraftsportlern eingesetzt wird, um den Muskelaufbau zu unterstützen. BCAAs k…

zum Vergleich

Nahrungsergänzung Beta-Alanin

Beta-Alanin wird im Sport verwendet, um das Ermüden der Muskeln herauszuzögern. So kann man ausdauernder trainieren und bessere Leistungen abrufen…

zum Vergleich

Nahrungsergänzung Camu Camu

Camu Camu ist eine nährstoffreiche Frucht aus dem Amazonasgebiet, vor allem aus Peru. Sie weist weltweit den zweithöchsten Anteil an Vitamin C auf…

zum Vergleich

Nahrungsergänzung Casein

Casein ist ein Protein, das im Gegensatz zu anderen Eiweißen nur sehr langsam verdaut wird. Eine Einnahme empfiehlt sich deshalb nicht unbedingt nach…

zum Vergleich

Nahrungsergänzung Chia-Samen

Chia-Samen sind besonders für Smoothie- und Müsli-Rezepte zum Frühstück beliebt.  Sie haben einen hohen Gehalt an Nährstoffen, Vitaminen und …

zum Vergleich

Nahrungsergänzung Creatin

Kreatin wird im Körper mit Hilfe der Aminosäuren Glycin, Arginin und Methionin hergestellt. Der Stoff ist also nicht essentiell, gerade wenn die …

zum Vergleich

Nahrungsergänzung Eiweißpulver

Eiweißpulver dienen zur Unterstützung des Muskelaufbaus. Wenn Sie Proteinpulver in Maßen zu sich nehmen, kann der Muskelaufbau gesteigert werden…

zum Vergleich

Nahrungsergänzung Fatburner

Fatburner in Tabletten- oder Kapselform, wie die aus unserem Fatburner Test, steigern die Konzentration und die Energie der Konsumenten. Auch das …

zum Vergleich

Nahrungsergänzung Glutamin

Glutamin ist eine nicht-essentielle Aminosäure (Amino Acids), das bedeutet, der Körper kann sie selbst aus anderen Stoffen synthetisieren. Bei hoher…

zum Vergleich

Nahrungsergänzung Goji-Beeren

Bei Goji Beeren handelt es sich um die Früchte des gemeinen Bocksdorns, der vornehmlich in der Region des Ningxia-Tals in China angebaut wird. Sie …

zum Vergleich

Nahrungsergänzung Hyaluronsäure-Kapseln

Hyaluronsäure kommt natürlich in unserem Körper vor und speichert Wasser in unseren Zellen. Wenn an bestimmten Stellen zu wenig Hyaluronsäure …

zum Vergleich

Nahrungsergänzung Kieselerde

Bei Kieselerde handelt es sich um ein natürliches Heilmittel, das aus fossilen Kieselalgen gewonnen wird und einen hohen Silizium-Gehalt aufweist. …

zum Vergleich

Nahrungsergänzung Kohlenhydratblocker

Der menschliche Körper benötigt Kohlenhydrate, denn unser Gehirn kann lediglich Kohlenhydrate verstoffwechseln. Wenn wir zu wenig Kohlenhydrate zu …

zum Vergleich

Nahrungsergänzung Kre-Alkalyn

Kre-Alkalyn ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das dem Körper zusätzliche Kraft schenkt und so die Fitness steigern kann. Dadurch kann man länger …

zum Vergleich

Nahrungsergänzung Kurkuma-Kapseln

Kurkuma-Kapseln sind ein pflanzliches Nahrungsergänzungsmittel. Inhalt der oft vegetarischen Kapseln ist Curcumin-Extrakt, auch E100 genannt, der …

zum Vergleich

Nahrungsergänzung L-Arginin

L-Arginin gehört zur Gruppe der semiessentiellen Aminosäuren. Der Körper kann diesen Stoff also zwar selbst herstellen, jedoch nicht immer in der …

zum Vergleich

Nahrungsergänzung L-Carnitin

Carnitine ist ein wichtiger Baustein im Energiestoffwechsel des Körpers. Es ist für den Transport der Fettsäuren zuständig, damit diese durch die …

zum Vergleich

Nahrungsergänzung L-Ornithin

L-Ornithin ist eine nicht-essentielle Aminosäure, die der Körper in ausreichender Menge selbst aus L-Arginin herstellen kann…

zum Vergleich

Nahrungsergänzung Maca-Pulver

Maca ist eine Pflanze, die zu den Kreuzblütengewächsen gehört und fast ausschließlich in den peruanischen Anden wächst. Sie wird daher auch "…

zum Vergleich

Nahrungsergänzung Magnesium-Tabletten

Magnesium ist nicht nur ein Metall, sondern auch ein lebenswichtiger Mineralstoff für Lebewesen, denn das Element ist an mehr als 300 …

zum Vergleich

Nahrungsergänzung Maltodextrin

Maltodextrin ist ein weißes, wasserlösliches Pulver, das als Nahrungsergänzungsmittel von Sportlern eingenommen wird. Es handelt sich um ein …

zum Vergleich

Nahrungsergänzung MSM-Pulver

MSM, auch Dimethylsulfon und Methylsulfonylmethan genannt, ist eine organische Schwefelverbindung, die von Natur aus in unserem Körper sowie in …

zum Vergleich

Nahrungsergänzung Müsliriegel

Müsliriegel sind beliebte Pausensnacks und Fitnessriegel, die meist Getreideflocken enthalten. Weitere häufig enthaltene Zutaten sind Trockenfrü…

zum Vergleich

Nahrungsergänzung Omega-3-Kapseln

Fettsäuren, wie DHA oder EPA, wie sie in Fisch Öl vorkommen, sind für die Gesundheit des Menschen essentiell. Sie können demnach nicht selbst vom …

zum Vergleich

Nahrungsergänzung OPC

OPC ist die Kurzbezeichnung für Traubenkernextrakt, der generell in Kapsel-Form angeboten wird. OPC wird als Nahrungsergänzungsmittel gegen Gefäß…

zum Vergleich

Nahrungsergänzung Proteinriegel

Sportler haben durch das Training und die dadurch stattfindenden Stoffwechselprozesse im Körper einen erhöhten Bedarf an Eiweiß. Experten raten …

zum Vergleich

Nahrungsergänzung Reisprotein

Das Eiweiß von Reisprotein wird aus der äußeren Schale von braunem Vollkornreis gewonnen. Ist der Reis fertig gereift, wird er aufwendig …

zum Vergleich

Nahrungsergänzung Vitamin-B-Komplex

Man unterscheidet acht B-Vitamine: B1, B2, B3, B5, B6, B7, B9 und B12. Jedes einzelne hat eine andere Aufgabe im Körper und die Vitamine unterstü…

zum Vergleich

Nahrungsergänzung Vitamin B12

Vitamin B12 oder Cobalamin kommt in allen Lebewesen vor. Der menschliche Körper benötigt es zur Zellteilung, Blutbildung und zur Unterstützung des…

zum Vergleich

Nahrungsergänzung Weight-Gainer

Weight Gainer werden von Bodybuildern und von Hardgainern, also Menschen, die nur schwer an Gewicht zulegen, zum Muskel- und Masseaufbau genutzt. …

zum Vergleich

Nahrungsergänzung Whey-Protein

Whey Proteine sind spezielle Eiweißpulver aus Molke. Die Nahrungsergänzungsmittel dienen zum Muskelaufbau und zum Abnehmen. Sie ersetzen jedoch …

zum Vergleich

Nahrungsergänzung Zink

Zink zählt – wie auch z.B. Selen – zu den essenziellen Spurenelementen, die an vielen lebenswichtigen Prozessen beteiligt sind. Da wir es im Kö…

zum Vergleich