Das Wichtigste in Kürze
  • Für viele Cocktails ist Aprikosenlikör eine unverzichtbare Zutat, so zum Beispiel für den international bekannten und beliebten Sex on the Beach. Aber auch in Verbindung mit Bitter, Gin und Limettensaft oder aufgegossen mit Prosecco ist Aprikosenlikör, Online-Tests zufolge, eine wahre Köstlichkeit.

1. Worin besteht der Unterschied zwischen Aprikosen- und Marillen-Likör?

Ob Sie nun Marillen- oder Aprikosenlikör kaufen: Letztlich handelt es sich um die gleiche Spirituose. „Marille“ ist lediglich die in Südtirol und Österreich gebräuchliche Bezeichnung für die Aprikose wie sie in Deutschland bekannt ist.

Aprikosenliköre, beispielsweise von Etter, Walcher oder Prinz, sind von einer intensiven Süße und dem typisch sommerlich-sonnigen Geschmack der orangefarbenen Früchte geprägt. Besonders hochwertige Varianten, die nach traditionellem Rezept gebrannt werden, weisen zudem einen leichten Mandel- beziehungsweise Amaretto-Geschmack auf.

Dieser ist darauf zurückzuführen, dass auch die Aprikosenkerne in den Herstellungsprozess eingebunden werden. Wird der Aprikosenlikör mit Rum oder Weinbrand verfeinert oder auf Basis besagter Spirituosen hergestellt, sind ebenfalls spezielle Geschmacksnoten erkennbar. Einige Destillerien verlegen sich beim Herstellen von Aprikosenlikör außerdem auf die Zugabe von Gewürzen und Aromen.

Hinweis: Weitere gängige Bezeichnungen für Marillenliköre sind Apricot-Brandy oder Liqueur d’abricots, wenn es sich um französische Aprikosenliköre handelt.

Suchen Sie nach weiteren Digestif-Varianten, mit denen Sie Ihre Gäste überraschen können, schauen Sie sich auch unsere folgenden Ratgeber an:

2. Wie wird ein Aprikosenlikör laut Tests im Internet hergestellt?

Üblicherweise werden die Marillen im Sommer geerntet und anschließend gereinigt sowie von ihren Kernen befreit. Schale und Fruchtfleisch werden eingemaischt, der Gärung überlassen und anschließend destilliert.

Das nun klare Destillat, das häufig mehr als 70 Prozent Alkohol aufweist, wird daraufhin entweder direkt verdünnt und abgefüllt oder der Likör reift zunächst einige Jahre in Fässern. Dabei wirkt sich eine längere Reifung natürlich maßgeblich auf die Qualität der Spirituose aus. Gereifte Aprikosenliköre schmecken im Vergleich zu direkt abgefüllten Varianten üblicherweise aromatischer, vollmundiger und komplexer.

Letztlich besteht ein Aprikosenlikör, Online-Tests nach, vor allem aus dem Saft der Aprikosen, Aprikosenbrand oder einer anderen hochprozentigen Spirituosenbasis und aus Zucker. Zudem werden häufig Farbstoffe beigemischt, um einen besonders leuchtenden Orangeton zu erzielen.

3. Wie sollten Sie Aprikosenlikör am besten genießen?

Hochwertigen Marillenlikör von Bailoni, Giffard oder Etter sollten Sie idealerweise pur genießen, beispielsweise als Aperitif vor oder als Digestif nach einem guten Essen. Je nach Vorliebe kann er außerdem auf einigen Eiswürfeln serviert werden, sollte dann allerdings schnell getrunken werden, um ein Verwässern zu vermeiden.

Darüber hinaus eignet sich Aprikosenlikör, Tests im Internet zufolge, ideal als Topping für Sorbets und Eiscreme sowie als Zutat für Kuchen, Torten und Dessertcremes.

Des Weiteren wird Aprikosenlikör von Bols, Monin oder Roner in einigen Cocktails und Longdrinks verwendet, kann aber auch als erfrischender Kir, also aufgegossen mit etwas Sekt, Prosecco oder Champagner, genossen werden.

aprikosenlikoer test

Der Selbstversorgerkanal sagt zu unserem Vergleichssieger

Gibt der Aprikosenliköre-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Aprikosenliköre?

Unser Aprikosenliköre-Vergleich stellt 12 Aprikosenliköre von 12 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: Höllberg, Etter, Walcher, Giffard, Bailoni, Bols, Prinz, Monin, Roner, Lorch, Nordbrand Nordhausen, Vom Fass. Mehr Informationen »

Welche Aprikosenliköre aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Der günstigster Aprikosenlikör in unserem Vergleich kostet nur 6,99 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mir unserem Preis-Leistungs-Sieger Walcher Ma­ril­len­li­kör Classico gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Aprikosenliköre-Vergleich auf Vergleich.org einen Aprikosenlikör, welcher besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Ein Aprikosenlikör aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Der Bols Apricot Brandy wurde 406-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welcher Aprikosenlikör aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt der Höllberg Apri­ko­sen­li­kör, welcher Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 5 von 5 Sternen für den Aprikosenlikör wider. Mehr Informationen »

Welchen Aprikosenlikör aus dem Vergleich hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Aprikosenliköre aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 4-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: Höllberg Apri­ko­sen­li­kör, Etter Frucht­brand-Liqueur Aprikose, Walcher Ma­ril­len­li­kör Classico und Giffard Abricot du Rous­sil­lon Mehr Informationen »

Welche Aprikosenliköre hat die VGL-Redaktion für den Aprikosenliköre-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 12 Aprikosenliköre für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Höllberg Apri­ko­sen­li­kör, Etter Frucht­brand-Liqueur Aprikose, Walcher Ma­ril­len­li­kör Classico, Giffard Abricot du Rous­sil­lon, Bailoni Wachauer Gold-Ma­ril­len­li­kör, Bols Apricot Brandy, Prinz Ma­ril­len­li­kör, Monin Apricot Brandy, Roner Apri­ko­sen­li­kör, Lörch Ma­ril­len­li­kör, Nord­brand Nord­hau­sen Kreuz des Südens und VOM FASS Ma­ril­len­li­kör aus Südtirol Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Aprikosenliköre interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Aprikosenlikör-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Etter Aprikosenlikör“, „Bailoni Aprikosenlikör“ und „Giffard Aprikosenlikör“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Ge­schmacks­in­ten­si­tät Vorteil des Produkt an­schau­en
Höllberg Aprikosenlikör 14,50 +++ Be­son­ders in­ten­si­ver Ge­schmack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Etter Fruchtbrand-Liqueur Aprikose 17,99 +++ Be­son­ders in­ten­si­ver Ge­schmack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Walcher Marillenlikör Classico 17,90 +++ Be­son­ders in­ten­si­ver Ge­schmack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Giffard Abricot du Roussillon 20,13 +++ Be­son­ders in­ten­si­ver Ge­schmack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bailoni Wachauer Gold-Marillenlikör 14,99 +++ Be­son­ders in­ten­si­ver Ge­schmack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bols Apricot Brandy 6,99 +++ Be­son­ders in­ten­si­ver Ge­schmack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Prinz Marillenlikör 21,39 +++ Be­son­ders in­ten­si­ver Ge­schmack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Monin Apricot Brandy 24,99 +++ Be­son­ders in­ten­si­ver Ge­schmack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Roner Aprikosenlikör 14,90 ++ Hoch­wer­ti­ger Kor­ken­ver­schluss » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Lörch Marillenlikör 12,77 ++ Hoch­wer­ti­ger Kor­ken­ver­schluss » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Nordbrand Nordhausen Kreuz des Südens 8,16 ++ DDR-Kult­pro­dukt; auch als Geschenk geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
VOM FASS Marillenlikör aus Südtirol 18,45 ++ Viel­fäl­ti­ge Ser­vier­mög­lich­kei­ten » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Aprikosenlikör Tests: