Das Wichtigste in Kürze
  • Sie können sich für Mönchspfeffer-Präparate in Kapsel-, Tabletten- oder Tropfenform entscheiden. Auch Tees und Globuli werden inzwischen häufig angeboten. Während die Kapseln und Tabletten sehr einfach zu dosieren sind und oft eine einzige Einheit pro Tag ausreicht, eignen sich Mönchspfeffer-Tropfen hervorragend für all jene, denen das Schlucken von Medikamenten in Tabletten- beziehungsweise Kapselform Probleme bereitet.

1. Was genau ist Mönchspfeffer und welche Wirkung haben daraus bestehende Präparate?

Mönchspfeffer ist auch als Keuschlamm oder unter seiner lateinischen Bezeichnung Agnus castus bekannt. Dabei handelt es sich um einen Strauch, der entfernt an Sommerflieder erinnert und violette, traubenförmige, längliche Blütenstände aufweist. Am verbreitetsten ist Mönchspfeffer rund um das Mittelmeer, wie zum Beispiel in der Türkei, in Griechenland und vor allem in Westasien.

In den Früchten des Mönchspfeffers bilden sich kleine Samen, die Pfefferkörnern stark ähneln und dem Gewächs seinen Namen einbrachten. Zu diesem trug auch der Umstand bei, dass Präparate aus der Pflanze Mönchen verabreicht wurden, um deren Libido zu senken und so ihre Keuschheit zu bewahren.

Im Vergleich dazu wird Mönchspfeffer heute vor allem aufgrund seines ausgleichenden Effekts auf den Hormonhaushalt eingenommen. Seine Inhaltsstoffe regulieren die Produktion des Hormons Prolaktin. Dadurch kann Mönchspfeffer PMS-Symptome abmildern, den weiblichen Zyklus regulieren und sogar Krämpfen während der Periode entgegenwirken.

Darüber hinaus wird der Pflanze eine verdauungsfördernde und leicht appetitanregende Wirkung nachgesagt, weshalb eine Kur mit Mönchspfeffer auch der Gewichtszunahme dienen kann.

2. Wie beurteilen verschiedene Online-Tests die Mönchspfeffer-Wirkung bei Kinderwunsch?

Vor allem hochdosiert wird Mönchspfeffer außerdem von Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch gerne eingenommen, da der harmonisierte Hormonhaushalt eine gute Grundlage für eine Empfängnis schaffen soll. Dies bestätigen diverse Erfahrungsberichte von Verwenderinnen und Mönchspfeffer-Tests im Internet.

Wenn Sie Mönchspfeffer mit einem gewissen Kinderwunsch einnehmen, sollten Sie sich bestenfalls für ein Präparat entscheiden, das neben dem Extrakt beziehungsweise dem Fruchtpulver der Pflanze auch Folsäure, Eisen und andere essenzielle Substanzen beinhaltet, die eine gesunde Entwicklung des Kindes unterstützen.

Schauen Sie sich auch unsere folgenden Ratgeber an, wenn Sie mehr über pränatale Vitamine und Mineralstoffe sowie über Schwangerschafts-Nahrungsergänzungsmittel erfahren möchten:

3. Was sollten Sie auf der Suche nach dem besten Mönchspfeffer-Präparat beachten?

Möchten Sie Mönchspfeffer-Tabletten, -Kapseln oder Tropfen kaufen, ist natürlich in erster Linie entscheidend, welche Inhaltsstoffe enthalten sind. Die meisten Varianten sind vollkommen vegan sowie von Natur aus laktose- und glutenfrei. Achten Sie außerdem darauf, dass keine unnötigen Zucker oder Süßstoffe sowie Füll-, Aroma- und Konservierungsstoffe zugesetzt wurden.

Im Zuge Ihres Mönchspfeffer-Tests sollten Sie außerdem das Verhältnis der enthaltenen Menge zu der empfohlenen Tagesdosis beachten. So reicht beispielsweise eine Packung mit 180 Kapseln ganze 180 Tage, wenn nur eine einzige Kapsel täglich den Bedarf deckt. Müssen jedoch beispielsweise zwei Einheiten pro Tag verzehrt werden, reduziert sich die Ergiebigkeit um die Hälfte. In einem solchen Fall ist ein genauer Blick auf den Preis ratsam.

Achtung: Möchten Sie Mönchspfeffer kaufen, sollten Sie sich vorab mit potenziellen Wechselwirkungen auseinandersetzen. So ist die Einnahme beispielsweise nicht zu empfehlen, wenn Sie bereits schwanger sind oder stillen, Dopamin-Antagonisten oder Antiöstrogene einnehmen oder an einem hormonell bedingten Tumor leiden oder litten. Auch eine Störung der Hypophyse spricht gegen eine Einnahme.

moenchspfeffer-test

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im Mönchspfeffer-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im Mönchspfeffer-Vergleich 10 Produkte von 10 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. Sanhelios, MAISON NATURELLE, naturely, Nature Love, Vit4ever, Kurkraft, Luondu, Holi Natural, cosphera, Naturalma. Mehr Informationen »

Welche Mönchspfeffer aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger MAISON NA­TU­REL­LE Mönchs­pfef­fer wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 9,90 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für einen Mönchspfeffer ca. 15,53 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das Mönchspfeffer-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete Mönchspfeffer-Modell aus unserem Vergleich mit 1620 Kundenstimmen ist der Kurkraft Mönchs­pfef­fer. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an einen Mönchspfeffer aus dem Mönchspfeffer-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die ein Mönchspfeffer aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 32 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde der Holi Natural Mönchs­pfef­fer. Mehr Informationen »

Gab es unter den 10 im Mönchspfeffer-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Einen klaren Favoriten gab es im Mönchspfeffer-Vergleich nicht, denn die Redaktion hat gleich 3 Produkte mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Jedes dieser Modelle ist eine hervorragende Option für Kaufinteressenten: San­he­li­os Mönchs­pfef­fer, MAISON NA­TU­REL­LE Mönchs­pfef­fer und naturely Mönchs­pfef­fer Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche Mönchspfeffer-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 10 Mönchspfeffer Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 10 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „Mönchspfeffer“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: San­he­li­os Mönchs­pfef­fer, MAISON NA­TU­REL­LE Mönchs­pfef­fer, naturely Mönchs­pfef­fer, Nature Love Mönchs­pfef­fer, Vit4ever Mönchs­pfef­fer, Kurkraft Mönchs­pfef­fer, Luondu Mönchs­pfef­fer, Holi Natural Mönchs­pfef­fer, cosphera Mönchs­pfef­fer und Na­tu­ral­ma Mönchs­pfef­fer Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Empfohlene Tagesdosis Vorteil des Mönchspfeffers Produkt anschauen
Sanhelios Mönchspfeffer 9,99 1 Tablette Packungsinhalt reicht sehr lange » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
MAISON NATURELLE Mönchspfeffer 9,90 1 Kapsel Packungsinhalt reicht sehr lange » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
naturely Mönchspfeffer 16,95 1 Kapsel Packungsinhalt reicht sehr lange » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Nature Love Mönchspfeffer 13,99 1 Kapsel Packungsinhalt reicht sehr lange » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Vit4ever Mönchspfeffer 14,90 1 Kapsel Packungsinhalt reicht sehr lange » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kurkraft Mönchspfeffer 16,90 1 Kapsel Packungsinhalt reicht sehr lange » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Luondu Mönchspfeffer 12,99 1 Kapsel Packungsinhalt reicht sehr lange » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Holi Natural Mönchspfeffer 14,90 2 Kapseln Frei von Magnesiumsalzen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
cosphera Mönchspfeffer 29,90 2 Kapseln Frei von Magnesiumsalzen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Naturalma Mönchspfeffer 14,90 40 Tropfen Besonders leicht zu schlucken » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Mönchspfeffer Tests: