Kasserolle Vergleich 2019

Die 9 besten Stielkasserollen im Überblick.

Töpfe und Pfannen gehören ganz klassisch in die Kategorie Kochgeschirr. Die Kasserolle auch, jedoch ist sie weit weniger bekannt. Dabei ist die Stielkasserolle eine Mischung aus Topf und Pfanne. Ein hoher Rand und ein langer Stiel sind die typischen Merkmale einer Kasserolle.

Diverse Kasserolle-Tests im Internet zeigen: Edelstahl ist das hochwertigste Material und besonders pflegeleicht. Wählen Sie nun in unserer Vergleichstabelle eine Kasserolle aus pflegeleichtem Edelstahl, wenn Sie nach Kochgeschirr suchen, in dem Ihnen die herrlichsten Soßen gelingen.
Aktualisiert: 16.11.2019
17 von 9 der besten Kasserollen im Vergleich

Bewerten

4,5/5 aus 38 Bewertungen
Kasserolle Vergleich
ProCook StielkasserolleProCook Stielkasserolle
ProCook Stielkasserolle 5060284954579ProCook Stielkasserolle 5060284954579
Tefal Kasserollen-Set L67190Tefal Kasserollen-Set L67190
Fissler Stielkasserolle F084153161000Fissler Stielkasserolle F084153161000
Staub Kasserrolle 40509-537-0Staub Kasserrolle 40509-537-0
Rösle Stielkasserolle 91497Rösle Stielkasserolle 91497
Bo-Camp Urban Outdoor Kasserolle 2301010Bo-Camp Urban Outdoor Kasserolle 2301010
Visions Kasserolle 3741Visions Kasserolle 3741
Silit Stielkasserolle 2104194828Silit Stielkasserolle 2104194828
Abbildung Vergleichssieger ProCook Stielkasserolle Preis-Leistungs-Sieger ProCook Stielkasserolle 5060284954579Tefal Kasserollen-Set L67190Fissler Stielkasserolle F084153161000Staub Kasserrolle 40509-537-0Rösle Stielkasserolle 91497Bo-Camp Urban Outdoor Kasserolle 2301010Visions Kasserolle 3741Silit Stielkasserolle 2104194828
Modell ProCook Stielkasserolle ProCook Stielkasserolle 5060284954579 Tefal Kasserollen-Set L67190 Fissler Stielkasserolle F084153161000 Staub Kasserrolle 40509-537-0 Rösle Stielkasserolle 91497 Bo-Camp Urban Outdoor Kasserolle 2301010 Visions Kasserolle 3741 Silit Stielkasserolle 2104194828

Vergleichsergebnis

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
08/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
08/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
08/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
08/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
08/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
08/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
08/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
08/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
08/2019
Kundenwertung
bei Amazon
10 Bewertungen
13 Bewertungen
30 Bewertungen
26 Bewertungen
4 Bewertungen
1 Bewertungen
36 Bewertungen
30 Bewertungen
Anzahl, Form und Größe
Anzahl der Kasserollen 1 Kas­se­rolle 1 Kas­se­rolle 3 Kas­se­rollen 1 Kas­se­rolle 1 Kas­se­rolle 1 Kas­se­rolle 1 Kas­se­rolle 1 Kas­se­rolle 1 Kas­se­rolle
Form rund rund rund rund rund rund rund rund rund
Durchmesser 18 cm 20 cm 16 | 18 | 20 cm 16 cm 10 cm 16 cm 16 cm 16,5 cm 16 cm
Fassungsvermögen 2,5 l 3,1 l keine Angabe des Her­s­tel­lers 1,4 l 0,25 l 2,5 l 1,6 l 1 l 1,4 l
Höhe Je höher die Kasserolle ist, desto eher fungiert der Rand als Spritzschuss. Der Nachteil an einem hohen Rand ist lediglich, dass Schwenkgerichte nur schwerlich zuzubereiten sind.
10,5 cm

10,5 cm

16 cm

9 cm

6 cm

8 cm

8 cm

9 cm

7,5 cm
Länge des Stiels Als Faustregel gilt: Ist der Stiel länger als elf Zentimeter, können Sie ihn mit zwei Händen greifen. Das bietet Ihnen mehr Komfort.
19 cm

21 cm

18 cm

19 cm

7 cm

17 cm

16 cm

10 cm

14,5 cm
Abnehmbarer Stiel | zusätzlicher Griff gegenüber | | | | | | | | |
Material und Beschaffenheit
Material des Topfes Alu­mi­nium, Edel­stahl
zum Braten geeignet
Alu­mi­nium
zum Braten geeignet
Alu­mi­nium
zum Braten geeignet
Edel­stahl 18/10
für Soßen und Fonds geeignet
Guss­eisen
zum Sch­moren geeignet
Edel­stahl 18/10, Alu­mi­nium
für Soßen und Fonds geeignet
Stahl, email­liert
zum Braten geeignet
Glas­ke­ramik
für flüs­sige Gerichte geeignet
Edel­stahl 18/10
für Soßen und Fonds geeignet
Material des Stiels Alu­mi­nium
wird kaum warm
Silikon
wird kaum warm
Ther­mo­kunst­stoff
wird kaum warm
Edel­stahl
kann warm werden
Guss­eisen
kann heiß werden
Edel­stahl, Sil­kon­überzug
wird kaum warm
Stahl, email­liert
kann heiß werden
Glas­ke­ramik
kann heiß werden
Edel­stahl
kann warm werden
Backofenfest
Maximaltemperatur

bis 260 °C

bis 260 °C

bis 250 °C, ohne Griff

bis 270 °C

keine Angabe des Her­s­tel­lers

bis 260 °C

nicht geeignet

bis 300 °C

bis 250 °C
Induktionsgeeignet | spülmaschinengeeignet | | | | | | | | |
Mit Deckel
Antihaftbeschichtet | emailliert | | | | | | | | |
Vorteile
  • in wei­teren Durch­mes­sern erhält­lich: mit 14 cm, 16 cm und 20 cm
  • titan­ver­stärkte Kera­mik­be­schich­tung
  • Aus­spa­rungen am Grif­fende zum Auf­hängen
  • in wei­teren Durch­mes­sern erhält­lich: mit 14 cm, 16 cm und 18 cm
  • Aus­gießhilfe
  • Sieb­funk­tion
  • drei­tei­liges Set
  • mit Schüttrand
  • sehr wider­stands­fähige Anti-Haft-Beschich­tung
  • abnehm­barer Ther­mo­griff erleich­tert das Sta­peln der Kas­se­rollen
  • auch mit einem Durch­messer von 20 cm erhält­lich
  • prak­ti­sche Skala in der Kas­se­rolle
  • Schüttrand
  • abge­run­deter Boden für leich­teres Rühren
  • spei­chert Wärme und gibt sie langsam ab
  • lang­le­biges Mate­rial
  • pfle­ge­leicht
  • ergo­no­mi­scher Griff mit Silikon
  • prak­ti­sche Skala in der Kas­se­rolle
  • Sand­wich­boden mit Alu­mi­ni­um­kern
  • für Cam­ping, Out­door­ak­ti­vi­täten und Lager­feuer geeignet
  • Aus­gießhilfe
  • extra dicke Emaille-Schicht
  • Gargut lässt sich beim Kochen beo­b­achten
  • uni­ver­sell ein­setzbar: zum Zube­reiten, Kochen, Ser­vieren, Auf­be­wahren
  • mul­ti­funk­tional: zum Braten, Sch­moren und Dünsten geeignet
  • breiter Schüttrand
Fragen und Antworten zum Produkt Fragen und Antworten zu ProCook Stielkasserolle Fragen und Antworten zu ProCook Stielkasserolle 5060284954579 Fragen und Antworten zu Tefal Kasserollen-Set L67190 Fragen und Antworten zu Fissler Stielkasserolle F084153161000 Fragen und Antworten zu Staub Kasserrolle 40509-537-0 Fragen und Antworten zu Rösle Stielkasserolle 91497 Fragen und Antworten zu Bo-Camp Urban Outdoor Kasserolle 2301010 Fragen und Antworten zu Visions Kasserolle 3741 Fragen und Antworten zu Silit Stielkasserolle 2104194828
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Kasserolle bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
ProCook Stielkasserolle
Unsere Bewertung: sehr gut ProCook Stielkasserolle
10 Bewertungen
Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    87
  • Überprüfte Produkte
    9
  • Investierte Stunden
    70
  • Überzeugte Leser
    177
Vergleich.org Statistiken

Kasserollen-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Kasserolle Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Eine Kasserolle hat einen hohen Rand wie ein Topf und einen Stiel wie eine Pfanne. Deswegen wird sie von einigen Herstellern auch als Stieltopf oder Stielkasserolle bezeichnet. Sie haben den Vorteil, die Stielkasserolle für Soßen und zum Braten nutzen zu können.
  • Grundsätzlich ist eine Kasserolle dazu gemacht, dass Sie darin auf dem Herd kochen und braten können und – in einer Kasserolle mit Deckel – im Backofen Gerichte schmoren können.
  • Eine Stielkasserolle gibt es in unterschiedlichen Materialien (aus Edelstahl, Gusseisen, Keramik, Emaille u. a.) sowie in unterschiedlichen Formen (rechteckig, quadratisch, eckig, oval, u. a.). Beide Kategorien bestimmen den Einsatzbereich.

Kasserolle Test

Allrounder gibt es gerade in der Kategorie Kochgeschirr viele. Die Kasserolle ist eine davon, denn sie ist ein Mix aus Topf und Pfanne und damit sowohl zum Braten geeignet als auch zum Anrühren von Soßen. Gibt es einen passenden Deckel zur Kasserolle, können Sie den Stieltopf im Backofen zum Schmoren von Speisen verwenden.

Eine Kasserolle sollte in keinem Haushalt fehlen. Sie ist vielseitig einsetzbar und sowohl für den Singlehaushalt als auch für die Großfamilie eine gute Anschaffung. In einer kleinen Familie kann der Stieltopf eine Pfanne, einen Bräter und auch normale Töpfe ersetzen und so Platz sparen. In einem großen Haushalt gibt es vielleicht sogar mehrere Arten der Kasserolle: Ein großes Modell für den Sonntagsbraten oder ein Schmorgericht und ein kleines Modell für die dazu passende Soße.

In unserem Kasserollen-Vergleich 2019 erklären wir Ihnen, warum Sie bei der Wahl einer Stielkasserolle vor allem auf das Material und die Größe achten sollten.

soße mit kasserolle zu braten

1. Eine Kasserolle ist ein für den Backofen geeigneter Topf mit langem Stiel und hohem Rand

Wortherkunft

Der Name Kasserolle kommt aus dem Französischen. Er wird abgeleitet vom französischen Namen für Topf: „casserole“. Im Altfranzösischen heißt der Löffel „casse“, im Lateinischen „cattia“.

Ein weiteres Synonym ist das Wort „Reine“ oder „Reindl“. Diese Bezeichnung ist in einigen Teilen Bayerns und in Österreich verbreitet. Seltener werden Sie den Namen „Kokotte“ als Bezeichnung für einen Bräter hören.

Eine Kasserolle ist eine Mischung aus Topf und Pfanne. Daher können Sie in der Kasserolle eine Vielzahl von Gerichten zubereiten. Am häufigsten wird eine Stielkasserolle für das Zubereiten von Soßen genutzt. Aber auch zum Braten und anschließendem Schmoren im Backofen ist diese Art von Topf bestens geeignet.

Eine Kasserolle ist ein spezieller Topf mit einem Stiel und hohem Rand. Die Kasserolle, die aufgrund ihrer Bauform auch als Stielkasserolle oder Stieltopf bezeichnet wird, kann auch im Backofen benutzt werden. Das ist der Unterschied zwischen einer Kasserolle und einem Topf.

Im Unterschied zum Römertopf, der ebenfalls für den Backofen geeignet ist, ist die Kasserolle deutlich vielseitiger, denn: Den Römertopf können Sie nicht auf der Herdplatte verwenden.

Durch den hohen Rand und einer großen Bodenfläche spritzt z. B. eine Soße nicht so leicht über. Durch den langen Stiel können Sie diesen Topf gut mit einer Hand halten. Das Servieren geht damit ebenfalls gut von der Hand.

Stieltopf Test

Eine Stielkasserolle verbindet hingegen diese Eigenschaften:

  • Sie können die Stielkasserolle auf dem Herd zum Kochen und Braten benutzen.
  • Sie können die Kasserolle im Backofen zum Schmoren benutzen.
  • Die Bodenfläche ist meist recht groß und der Rand hoch. Das verhindert das Herausspritzen von Soßen und Fett.
  • Durch den Stiel ist das Handling mit nur einer Hand möglich, zudem lassen sich Soßen im Stieltopf gut servieren und sauber ausgießen.

Kaufberatung von Vergleich.org: Fehlt es in Ihrer Küche an einer Pfanne und an einem Bräter, ist die Kasserolle ein gutes Kombiprodukt für eben diesen Zweck. Viele Modelle besitzen einen Deckel, sodass Sie in der Kasserolle einen Braten schmoren lassen können. Allerdings hat der Einsatzbereich der Stielkasserolle auch seine Grenzen: Diverse Kasserolle-Tests im Internet zeigen: Zum Schwenken von Gerichten ist die Stielkasserolle durch ihren steilen Rand nicht geeignet. Pfannkuchen gelingen Ihnen in einer regulären Pfanne in jedem Fall besser.

2. Diverse Kasserolle-Internet-Tests zeigen: Meist ist der Stieltopf aus Edelstahl

stielkasserolle test

Eine Kasserolle gibt es in verschiedenen Materialien.

  • Die bekannteste Kasserolle ist die Stielkasserolle aus Edelstahl. Sie ist am besten für das Zubereiten von Soßen und Fonds geeignet.
  • Eine Kasserolle aus Gusseisen können Sie gut zum Schmoren von Gerichten verwenden, da dieses Material die Wärme besonders lange speichern kann. Sie ersetzt den klassischen Bräter und hat oftmals einen Deckel. Le Creuset ist eine bekannte Marke für Kasserollen aus Gusseisen und Kochgeschirr aus Steinzeug.
  • Töpfe aus Emaille sind Ihnen sicher noch aus Omas Zeiten bekannt. Kasserolle aus Emaille sind ebenfalls gut zum Braten geeignet. Der Hersteller Riess ist bekannt für seine Stielkasserollen aus Emaille.
  • Keramik-Kasserollen eignen sich gut als Serviergeschirr. Der Hersteller Tivoli hat spezielle Porzellan-Kasserollen mit Deckel im Programm. Tipp: Eine Kasserolle mit Ausguss hilft Ihnen dabei, die Soße sauber über das Gericht zu gießen.
  • Auch Kupfer ist ein beliebtes Material. Die Kasserolle aus Kupfer kommt größtenteils im Profibereich zum Einsatz. Allerdings ist Kupfer gegenüber anderer Materialien empfindlicher. Die Reinigung mit Stahlwolle oder Scheuerschwämmen hinterlässt unschöne Kratzer. Auf Säure reagiert Kupfer ebenfalls empfindlich.
  • Spezielles Glas (Pyrex) ist ebenfalls ein beliebtes Material bei Kasserollen. Dieses Material ist sogar mikrowellengeeignet.

Griffmaterial: Der Stiel der Kasserolle sollte aus hitzebeständigem Material bestehen, sodass Sie sich auch nach dem Einsatz im Backofen nicht die Finger am Stiel verbrennen. Bei günstigen Kasserollen kann der Griff aus Kunststoff bestehen. Diese sind nicht für den Backofen geeignet und der Einsatzbereich beschränkt sich auf das Erwärmen oder das Kochen von diversen Soßen.

Stehen Sie erstmals vor der Entscheidung, eine Kasserolle zu kaufen, kann Ihnen diese Übersicht über die Einsatzmöglichkeiten in Abhängigkeit vom Material sicherlich die Entscheidung erleichtern.

Bedenken Sie: Selbst wenn Sie heute einen Herd haben ohne Induktion, könnte Ihr neues Modell durchaus ein Induktionsherd werden. Optimal für einen Induktionsherd sind Töpfe aus Gusseisen, Metall oder Stahl. Als Faustregel gilt: Der Boden muss ferromagnetisch sein. Große Marken wie beispielsweise WMF haben in erster Linie Töpfe im Sortiment, die für Induktion geeignet sind.

MaterialEinsatzbereich
Kasserolle aus Edelstahl

Kasserolle Test

gut geeignet für Soßen und Fonds

pflegeleicht und hochwertig

Kasserolle aus Gusseisen

Kasserolle Test

gut geeignet zum Schmoren

schwer

Kasserolle aus Emaille

Kasserolle Test

gut geeignet zum Braten
Kasserolle aus Keramik

Kasserolle Test

gut geeignet als Serviergeschirr

stoßempfindlich

Kasserolle aus Kupfer

Kasserolle Test

wird hauptsächlich im Profi-Bereich verwendet

kratzanfällig

Kasserolle aus Pyrex-Glas

Kasserolle Test

mikrowellengeeignet

Kaufberatung von Vergleich.org: Für einen Braten – ganz egal ob Schweinebraten oder Gänsebraten – eignet sich am besten eine große Kasserolle aus Gusseisen oder einer Gussbeschichtung mit passendem Deckel (eine sogenannten Alugus-Kasserolle). Durch eine Antihaftbeschichtung ist das Braten mit wenig Fett möglich und somit gesünder. Für diverse Schmorgerichte eignet sich ebenfalls eine Kasserolle aus Guss oder auch Emaille. Möchten Sie Ihre Soßen in einer Stielkasserolle zubereiten, ist hochwertiges Edelstahl das Material der besten Kasserolle.

Edelstahl Töpfe mit Deckel aus Glas

3. Diverse Stielkasserolle-Tests im Internet zeigen: Die Kasserolle gibt es in verschiedenen Größen

kasserolle topf unterschied

Dieser Koch profitiert von der handlichen Form der Kasserolle, um eine Soße zu drapieren.

Hersteller wie Silit, WMF und Fissler führen den Stieltopf standardmäßig in verschiedenen Größen. Auch von den Herstellern Pyrex oder Tefal gibt es verschiedene Arten von Kasserollen. Sie können eine Kasserolle in ganz unterschiedlichen Größen und Formen kaufen.

Als Faustregel für die Wahl der optimalen Größe können Sie sich an diesen Werten orientieren:

  • Eine Kasserolle mit etwa 12 Zentimetern Durchmesser ist eher für den kleineren Haushalt oder für das Zubereiten von Soßen geeignet.
  • Eine Kasserolle mit einem Fassungsvermögen von fünf Litern ist sehr gut für große Familien und für das Zubereiten von Schmorgerichten geeignet.

Kaufberatung von Vergleich.org: Eine Kasserolle sollte in keinem Haushalt fehlen – egal ob zum Erwärmen von Gerichten oder auch zum Braten von Fleisch. Sie ist vielseitig einsetzbar und auch sehr gut für den Singlehaushalt geeignet – als All-in-One-Lösung für Pfanne, Bräter und Topf. In der Küche einer Großfamilie hat die Kasserolle meist eine andere Aufgabe: Den Sonntagsbraten oder auch ein Schmorgericht für viele Personen können Sie in einer großen Kasserolle gut zubereiten.

4. Kasserollen gibt es in verschiedenen Form-Typen, beispielsweise in eckig und oval

kasserolle gusseisen

Bevor Sie eine Kasserolle kaufen, sollten Sie sich überlegen, wofür Sie den Stieltopf benötigen. Möchten Sie darin einen Braten zubereiten oder nur die Soße dazu? Dementsprechend benötigen Sie eine Kasserolle in einer bestimmten Form und/oder Größe.

An dieser Stelle hat die Redaktion von Vergleich.org Ihnen einige praktische Entscheidungshilfen zusammengestellt:

  • Rechteckige, beschichtete Kasserollen mit einer Größe von 25 x 20 x 12 Zentimeter eignen sich für große Braten. Einen ovaler Bräter in dieser Größe kennt man auch als Gänsebräter. Für wie viele Personen die jeweiligen Größen geeignet sind, ist individuell verschieden, da es auf die Art des Gerichtes ankommt.
  • Eckige Kasserollen haben meist einen geriffelten Boden und benötigen nur wenig Fett zum Braten. Allerdings ist hier die Reinigung etwas aufwändiger, da Reste in den Ecken verbleiben können.

Ebenso gibt es ovale Kasserollen und auch Kasserollen aus Glas. Die französische Kasserolle ist die Urform der modernen, klassischen Kasserolle. Online finden Sie eine große Auswahl verschiedenster Kasserollen. Beim Discounter Aldi und Lidl sind Kasserollen ebenfalls immer wieder sporadisch im Programm. Bei Stiftung Warentest ist zu diesem Produkt noch kein Test vorhanden.

5. Diverse Stieltopf-Internet-Tests zeigen: Details machen die Kasserolle zum Allrounder

Vornehmlich entscheiden Material und Größe darüber, für was Sie die Kasserolle später einmal verwenden können. Darüber hinaus sollten Sie bei der Wahl auf diese Details achten, die Ihnen die Anwendung, Pflege und Reinigung deutlich erleichtern können.

kochgeschirr

  1. Abnehmbare Griffe sparen Platz und ermöglichen eine bessere Reinigung der Kasserolle. Diese Art wird gern zum Kasserollen-Vergleichssieger gekürt, weil Sie Ihnen zudem das Heben des Kochgeschirrs erleichtern. Allerdings sind Kasserollen mit abnehmbarem Griff eine Seltenheit. Von Gastrolux gibt es einige, wenige Modelle.
  2. Sind die Griffe hitzebeständig (bis 450 Grad Celsius), können Sie die Kasserolle auch im Backofen verwenden.
  3. Ein Deckel, der auf die Kasserolle passt, ermöglicht es Ihnen, das Kochgeschirr im Backofen zum Schmoren zu verwenden. Der Hersteller Berndes hat speziell für diesen Zweck auf extra Schmorkasserollen in seinem Sortiment.
  4. Rostfreies, kratzfestes Material – wie beispielsweise Edelstahl – erleichtert die Reinigung.
  5. Ist die Kasserolle spülmaschinengeeignet, erhöht das den Komfort-Faktor.
  6. Der Stiel sollte zwischen sieben und elf Zentimeter lang sein, um ein komfortables Greifen (mit einer Hand) zu ermöglichen.
  7. Idealerweise ist der Stieltopf für den Einsatz auf einem Induktionsherd geeignet, dann können Sie die Induktions-Kasserolle auch dann noch verwenden, wenn Sie einen neuen (Induktions-)Herd anschaffen.
  8. Eine hochwertige (Anti-Haft-)Beschichtung verhindert, dass das Essen in der Kasserolle anliegt. Auch brauchen Sie in einer beschichteten Kasserolle weniger Fett zum Braten.

Edelstahl Topf mit Silikon-Griff

6. Wichtige Fragen und Antworten rund um Kasserollen

  • 6.1. Was ist eine Frühstücks-Kasserolle?

    Die Bezeichnung „Frühstücks-Kasserolle“ weist nicht etwa auf eine bestimmte Form oder auf ein bestimmtes Material der Kasserolle hin, sondern eher auf die Lebensmittel. „Casserole“ bedeutet im Englischen ganz einfach „Auflauf“.

    In Online-Foren gibt es Rezepte unter diesem Begriff, bei denen klassische Frühstücks-Lebensmittel – Weißbrot, Schinken, Käse, Ei – verarbeitet und in einer Auflauf-Form ausgebacken werden. Eine Kasserolle, wie sie in diesem Ratgeber beschrieben wurde, ist dafür allerdings kaum nötig.

  • 6.2. Gibt es spezielle Kasserolle-Rezepte?

    Nein, es gibt weder spezielle Kasserolle-Rezepte noch Kasserolle-Gerichte. Ein Kasserolle-Gericht kann nämlich ebenso in einem Bräter zubereitet werden (wenn es ausschließlich in den Backofen soll) oder in der Pfanne, wenn es auf der Herdplatte angebraten werden soll.

    Nur wenn Sie beide Arbeitsschritte in einem Kochgeschirr erledigen möchten – also braten und schmoren – dann bietet die Kasserolle dafür die passende Lösung, denn sie funktioniert auf dem Herd und im Backofen.

Vergleichssieger
ProCook Stielkasserolle
Unsere Bewertung: sehr gut ProCook Stielkasserolle
10 Bewertungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
ProCook Stielkasserolle 5060284954579
Unsere Bewertung: sehr gut ProCook Stielkasserolle 5060284954579
13 Bewertungen
Zum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Kasserollen-Vergleich!

Abbrechen

Kommentare (1) zum Kasserollen-Vergleich
  1. Melanie Binder
    06.08.2019

    Hallo in die Runde,

    ich wenigen Wochen werde ich meine erste, eigene Wohnung beziehen. Meine Oma steuert - quasi als Aussteuer - eine Kasserolle bei, weil sie glaubt, dass das perfekt für mich ist.

    Worauf sollte ich denn achten, wenn ich noch gar kein Kochgeschirr habe?

    Antworten
    1. Vergleich.org
      06.08.2019

      Hallo Frau Binder,

      vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Kasserollen-Vergleich.

      Ihre Oma hat durchaus Recht. Eine Kasserolle ist gut geeignet für die erste eigene Wohnung, da sie die Funktion eines Topfes und einer Pfanne übernehmen kann. Wir empfehlen Ihnen ein Modell aus Edelstahl. Darin können Sie Soßen und flüssige Gerichte zubereiten. Da eine Kasserolle nicht dazu geeignet ist, Schwenkgerichte wie etwa Pfannkuchen zuzubereiten, sollten Sie sich hierfür zusätzlich eine Pfanne mit niedrigerem Rand zulegen.

      Viel Spaß beim Einrichten der ersten, eigenen Wohnung.

      Beste Grüße
      Ihr Vergleich.org-Team

      Antworten

Ähnliche Tests und Vergleiche - Töpfe & Pfannen

Jetzt vergleichen
Aluguss-Bräter Test

Töpfe & Pfannen Aluguss-Bräter

Ob Weihnachtsbraten, Silvestermenü oder Geburtstagsbuffet – mit einem Aluguss-Bräter können Sie jedes besondere Gericht von der Gans über den Karpfen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Aluguss-Pfanne Test

Töpfe & Pfannen Aluguss-Pfanne

Aluguss-Pfannen leiten Wärme besonders gut weiter. Nachdem die Pfanne heiß ist, können Sie die Temperatur des Herdes verringern und Ihre Speise wird …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Beschichtete Pfannen Test

Töpfe & Pfannen Beschichtete Pfannen

In beschichteten Pfannen lassen sich nicht mehr nur Pfannkuchen und Spiegeleier braten, sondern mittlerweile auch saftige Steaks und krosse …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bräter Test

Töpfe & Pfannen Bräter

Bräter können aus verschiedenen Materialien bestehen, die auch unterschiedliche Vorteile mit sich bringen. Am gängigsten sind Bräter aus Edelstahl, …

zum Test
Jetzt vergleichen
Bratpfanne (20 cm) Test

Töpfe & Pfannen Bratpfanne (20 cm)

Pfannen werden aus vielen verschiedenen Materialien gefertigt. Besonders beliebt sind vor allem das hoch erhitzbare Edelstahl sowie Aluminium, aus dem…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Edelstahl-Bräter Test

Töpfe & Pfannen Edelstahl-Bräter

Edelstahl-Bräter sind multifunktional einsetzbar. Bei einigen Typen kann der Deckel sogar als separate Pfanne benutzt werden…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Edelstahlpfanne Test

Töpfe & Pfannen Edelstahlpfanne

Edelstahlpfannen sind besonders gut für das scharfe und kurze Anbraten von Speisen geeignet. Die Pfanne hält hohe Temperaturen aus und kann auch in …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Eisenpfanne Test

Töpfe & Pfannen Eisenpfanne

Die Eisenpfanne ist eine Bratpfanne zum scharfen Anbraten, Rösten oder Schmoren. Vor allem Bratkartoffeln, Fleisch wie z.B. Steak oder Gemüse lassen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Elektropfanne Test

Töpfe & Pfannen Elektropfanne

Elektropfannen sind eine weitere Art des Kochgeschirrs. Sie werden elektrisch betrieben und sind daher ortsunabhängig verwendbar, solange Strom in der…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Fischpfanne Test

Töpfe & Pfannen Fischpfanne

Die besten Fischpfannen sind backofenfest. Das bedeutet, dass Sie die Pfanne zum Garen des Fisches in den Backofen stellen können. Die meisten …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gänsebräter Test

Töpfe & Pfannen Gänsebräter

Mit einem Gänsebräter können Sie einen Gänsebraten, verschiedene weitere Geflügelsorten und Gemüsegerichte im Backofen schonend zubereiten…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Granit-Pfanne Test

Töpfe & Pfannen Granit-Pfanne

Anders als es der Name vermuten lässt, handelt es sich bei einer Granit-Pfanne lediglich um eine Pfanne mit  Steinbeschichtung. Da Pfannen mit einer …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Grillpfanne Test

Töpfe & Pfannen Grillpfanne

Grillpfannen sind eine besondere Art von Pfannen. Sie sind dazu gedacht, auf dem Herd zu grillen, anstatt den Holzkohlegrill anfachen zu müssen…

zum Test
Jetzt vergleichen
Gusseisen Bräter Test

Töpfe & Pfannen Gusseisen Bräter

Gusseisen leitet Wärme besonders gut und gleichmäßig weiter. Ein gusseiserner Bräter kann somit sehr schonend Ihre Gerichte garen, braten und schmoren…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gusseisen-Pfanne Test

Töpfe & Pfannen Gusseisen-Pfanne

Gusseisenpfannen haben ein hohes Eigengewicht und sind für alle Herdarten geeignet. Speziell auch für Induktionsherde…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Induktionspfannen Test

Töpfe & Pfannen Induktionspfannen

Induktionspfannen funktionieren am besten mit einem Induktionsherd. Dieser erzeugt Wechselstrom, durch den Wärme im Boden der Pfanne entsteht. So …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Keramikpfannen Test

Töpfe & Pfannen Keramikpfannen

Keramikpfannen sind die Alleskönner unter den beschichteten Pfannen. Sie sind sowohl zum scharfen Anbraten als auch für empfindliche Speisen und fürs …

zum Test
Jetzt vergleichen
Kochtopf Induktion Test

Töpfe & Pfannen Kochtopf Induktion

Ein Induktionskochtopf ist immer mit einem ferromagnetischen Boden ausgestattet, damit die Wärme, die durch eine Kupferspule in der Kochplatte …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kochtopf Test

Töpfe & Pfannen Kochtopf

Gutes Kochgeschirr kann darüber entscheiden, wie viel Spaß Sie am Kochen haben. Ein guter Topf sollte nicht nur stabil sein, sondern sich auch einfach…

zum Test
Jetzt vergleichen
Kupferpfanne Test

Töpfe & Pfannen Kupferpfanne

Pfannen aus Kupfer zeichnen sich durch ihre besonders gute Wärmeleitfähigkeit aus. Sie erhitzen sehr schnell auf beinahe allen Herdarten und eignen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Le Creuset-Pfanne Test

Töpfe & Pfannen Le Creuset-Pfanne

Für nahezu jedes Gericht gibt es einen Pfannen-Typ. Pfannen mit hohem Rand eignen sich für Soßen und Gerichte mit vielen Zutaten. Crêpe-Pfannen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Milchtopf Test

Töpfe & Pfannen Milchtopf

Ein Milchtopf als funktionales Kochgeschirr für Ihre Küche erwärmt nicht nur Milch, sondern auch Saucen oder flüssige Schokolade…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Pfanne 16 cm Test

Töpfe & Pfannen Pfanne 16 cm

Pfannen werden aus verschiedenen Materialien hergestellt. Möchten Sie eine 16-cm-Pfanne kaufen, dann können Sie zwischen sehr leichtem Aluminium oder …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Pfanne (28 cm) Test

Töpfe & Pfannen Pfanne (28 cm)

Pfannen mit 28 cm Durchmesser sind groß genug, um darin eine Mahlzeit für drei bis fünf Personen zuzubereiten und daher das ideale Kochgeschirr für …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Pfannen Test

Töpfe & Pfannen Pfannen

Pfannen gibt es in unterschiedlichen Größen, Materialien und Beschichtungen. Die haushaltsübliche Pfanne hat einen Bodendurchmesser von 23 cm…

zum Test
Jetzt vergleichen
Römertopf Test

Töpfe & Pfannen Römertopf

Römertöpfe (auch: Tonbräter) werden immer dann in der Küche eingesetzt, wenn es darum geht, Fleisch besonders zart und saftig zuzubereiten. …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schmorpfanne Test

Töpfe & Pfannen Schmorpfanne

Schmorpfannnen sind Pfannen mit einem sehr hohen Rand, der meistens zwischen 8 cm bis 17 cm hoch ist. Vorrangig sind sie für Gerichte gedacht, die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schnellkochtopf Test

Töpfe & Pfannen Schnellkochtopf

Ein guter Schnellkochtopf, auch Dampfdrucktopf genannt und kann Ihnen Zeit und Stromkosten ersparen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Servierpfanne Test

Töpfe & Pfannen Servierpfanne

Servierpfannen ähneln vom Pfannen-Typ her der Schmorpfanne: hochrandig und oft auch mit Deckel. Der Unterschied liegt in der tischtauglichen Optik und…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Simmertopf Test

Töpfe & Pfannen Simmertopf

Ein Simmertopf ist ein spezielles Kochgeschirr, das wegen seines integrierten Wasserbads für die schonende Zubereitung von Pudding, Milchreis und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Spaghettitopf Test

Töpfe & Pfannen Spaghettitopf

Im Spaghetti-Topf-Vergleich wird schnell ersichtlich, dass die Töpfe deshalb so einen hohen Rand haben, damit die Nudeln aufrecht in den Topf passen. …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Spargeltopf Test

Töpfe & Pfannen Spargeltopf

Ein Spargeltopf ist senkrecht ausgerichtet, sodass die Spargelstangen aufrecht im Topf stehen. Er wird nur bis zur Hälfte mit Wasser gefüllt, um die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Tajine Test

Töpfe & Pfannen Tajine

Die Tajine ist ein traditionelles nordafrikanisches Schmorgefäß, das hauptsächlich für die Zubereitung von Fleisch-, Fisch- und Gemüsegerichten …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Tefal Pfannen Test

Töpfe & Pfannen Tefal Pfannen

Mit dem in Pfannen integrierten Thermospot erleichtert Tefal die Bestimmung der idealen Brattemperatur. Färbt sich der Punkt in der Mitte der Pfannen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
PTFE-Pfanne Test

Töpfe & Pfannen PTFE-Pfanne

Nie wieder angebrannte Spiegeleier: In einer mit dem Kunststoff PTFE beschichteten Antihaftpfanne lassen sich Eierspeisen und Bratkartoffeln knusprig …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Topfset Test

Töpfe & Pfannen Topfset

Ein Topfset ist empfehlenswert für Ihren Haushalt, wenn Sie gerne und häufig kochen. Die meisten Topfsets enthalten eine Grundausstattung, die aus …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Wok Test

Töpfe & Pfannen Wok

Wir testeten Woks aus verschiedensten Materialien: Während Edelstahl in der Regel schnell anbrennt, aber gut für große Hitze geeignet ist, speichern …

zum Test
Jetzt vergleichen
Woll-Pfanne Test

Töpfe & Pfannen Woll-Pfanne

Woll-Pfannen werden in der Regel aus Aluguss gefertigt. Verfügt die Pfanne über einen abnehmbaren Griff, können Sie das Produkt besser verstauen und …

zum Vergleich