Das Wichtigste in Kürze
  • Messer von Zayiko sind in professionellen Restaurantküchen ebenso beliebt wie bei ambitionierten Hobbyköchen. Zayiko-Messer bestechen durch Qualität und hochwertige Materialien. Wählen Sie jetzt ein Zayiko-Messer mit Fingerschutz aus der Vergleichstabelle, um sich beim Abrutschen nicht an der Klinge zu verletzen.

1. Welche Kategorien von Zayiko-Messern gibt es?

Zayiko ist ein Hersteller von Messern allerhöchster Qualität. Bekannt ist Zayiko vor allem für seine besonders scharfen Damastmesser und daher beliebt bei Kochprofis sowie auch Laien. Wenn Sie Zayiko-Messer kaufen wollen, haben Sie die Auswahl aus einem großen Sortiment verschiedener Messertypen.

Zu den besten Zayiko-Messern gehören die sogenannten Santokumesser. Das Wort „Santoku“ bedeutet „drei Tugenden“, was einen direkten Verweis auf die Vielseitigkeit des Messers darstellt. Wählen Sie ein Santokumesser aus dem Zayiko-Messer-Vergleich, wenn Sie ein ideales Allzweckmesser zum Schneiden von Fleisch, Fisch und Gemüse wünschen.

Wie diverse Online-Tests von Zayiko-Messern zeigen, bietet der Hersteller jedoch noch weitere Messer an. Hierzu zählen Fleischmesser, Brotmesser, kleinere Officemesser zum Schälen und Putzen sowie große Nakirimesser, die sich perfekt für Gemüse und zum Zerhacken von Knochen eignen.

2. Laut verschiedener Online-Tests von Zayiko-Messern: Aus welchem Material sollten Klinge und Griff bestehen?

Wie verschiedene Online-Tests von Zayiko-Messern zeigen, handelt es sich bei den meisten Messern von Zayiko um Damastmesser. Damastmesser besitzen eine Klinge aus Damaszenerstahl, einem besonders harten und widerstandsfähigen Stahl.

Damaszenerstahl wird in einem komplizierten Schmiedeverfahren durch mehrfaches Falten unterschiedlicher Stahlsorten hergestellt. Das Ergebnis ist ein Stahl mit einem Härtegrad von mehr als 60 HRC. Wählen Sie daher ein Damastmesser aus der Vergleichstabelle, wenn Sie eine besonders harte Klinge allerhöchster Schmiedekunst wünschen.

Das Kürzel HRC steht für Härte nach Rockwell, wobei das C sich auf die entsprechende Messskala „cone“ bezieht. HRC dient als Maßeinheit für die Härte technischer Werkstoffe.

Einige Messer von Zayiko sind statt mit einer Damastklinge mit einer Edelstahlklinge ausgestattet. Diese ist mit 56 HRC nicht ganz so hart, dennoch haben viele Nutzer mit Edelstahl-Zayiko-Messern gute Erfahrungen gemacht.

Wenn Sie Ihr Zayiko-Messer schleifen wollen, so besteht kein Unterschied zwischen einer Edelstahl- oder Damastklinge. Das Schleifen ist für beide Klingen problemlos mit einem Messerschleifer oder Schleifstein möglich. Achten Sie jedoch bei der Damastklinge darauf, dass Sie die besonders edle Klinge nicht beschädigen.

Hinsichtlich des Griffs setzt Zayiko ebenfalls auf hochwertige Materialien. Die meisten Messer sind mit Griffen aus edlem Oliven- oder Nussbaumholz ausgestattet. Die Zayiko-Messer der Black Edition sind hingegen mit Griffen aus Pakkaholz versehen.

3. Welche Maße haben Messer von Zayiko?

Zayiko-Messer sind üblicherweise ideal ausbalanciert, was auch längere Arbeitseinsätze angenehm gestaltet. In einem Zayiko-Messer-Set kann die Länge der Klinge je nach Messerkategorie hierbei zwischen 10 und 30 cm stark variieren. Die Gesamtlänge liegt hingegen in etwa zwischen 20 und 40 cm.

Auch das Gewicht der Messer hat Auswirkungen auf die Anwendung. So können schwere Messer mit mehr als 400 Gramm Eigengewicht auf Dauer die Handgelenke beanspruchen. Wählen Sie daher besser ein leichtes Messer unter 200 Gramm aus der Vergleichstabelle für ein besonders leichtes Modell.

Zayiko-Messer-Test

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im Zayiko-Messer-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im Zayiko-Messer-Vergleich 11 Produkte von 1 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. Zayiko. Mehr Informationen »

Welche Zayiko-Messer aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger Zayiko Kleines Santokumesser Oliven-Serie wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 99,00 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für ein Zayiko-Messer ca. 90,09 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das Zayiko-Messer-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete Zayiko-Messer-Modell aus unserem Vergleich mit 49 Kundenstimmen ist das Zayiko Kass-Serie kleines Santokumesser. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an ein Zayiko-Messer aus dem Zayiko-Messer-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die ein Zayiko-Messer aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 5 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde das Zayiko Kleines Santokumesser Oliven-Serie. Mehr Informationen »

Gab es unter den 11 im Zayiko-Messer-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Einen klaren Favoriten gab es im Zayiko-Messer-Vergleich nicht, denn die Redaktion hat gleich 6 Produkte mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Jedes dieser Modelle ist eine hervorragende Option für Kaufinteressenten: Zayiko Santokumesser Oliven-Serie, Zayiko Kleines Santokumesser Oliven-Serie, Zayiko Damastmesser Kurumi-Serie, Zayiko Nakirimesser Kurumi-Serie, Zayiko Damastmesser Kass-Serie und Zayiko Kleines Santokumesser Black Edition. Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche Zayiko-Messer-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 11 Zayiko-Messer Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 1 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „Zayiko-Messer“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: Zayiko Santokumesser Oliven-Serie, Zayiko Kleines Santokumesser Oliven-Serie, Zayiko Damastmesser Kurumi-Serie, Zayiko Nakirimesser Kurumi-Serie, Zayiko Damastmesser Kass-Serie, Zayiko Kleines Santokumesser Black Edition, Zayiko Damastmesser Kuo-Serie, Zayiko Kass-Serie kleines Santokumesser, Zayiko Officemesser Kurumi-Serie, Zayiko Santokumesser Izumi-Serie und Zayiko Allzweckmesser Izumi-Serie. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Griffmaterial Vorteil der Zayiko-Messer Produkt anschauen
Zayiko Santokumesser Oliven-Serie 139,00 +++ Ideal für Fleisch, Fisch, Gemüse, Sushi & Sashimi » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Zayiko Kleines Santokumesser Oliven-Serie 99,00 +++ Ideal zum Schneiden und Putzen von Obst, Gemüse und Pilzen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Zayiko Damastmesser Kurumi-Serie 149,00 +++ Ideal für Fleisch, Fisch, Gemüse, Sushi & Sashimi » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Zayiko Nakirimesser Kurumi-Serie 149,00 +++ Ideal zum Schneiden und Hacken von Gemüse und Fleisch » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Zayiko Damastmesser Kass-Serie 99,00 ++ Ideal für Fleisch, Fisch, Gemüse, Sushi & Sashimi » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Zayiko Kleines Santokumesser Black Edition 89,00 ++ Ideal zum Schneiden und Putzen von Obst, Gemüse und Pilzen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Zayiko Damastmesser Kuo-Serie 89,00 ++ Ideales Messer zum Schneiden von Fleisch » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Zayiko Kass-Serie kleines Santokumesser 64,99 ++ Ideal zum Schneiden und Putzen von Obst, Gemüse und Pilzen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Zayiko Officemesser Kurumi-Serie 69,00 +++ Ideal für kleine Schäl- und Schneidearbeiten wie Gemüse oder Obst » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Zayiko Santokumesser Izumi-Serie 29,00 ++ Ideal für Fleisch, Fisch, Gemüse, Sushi & Sashimi » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Zayiko Allzweckmesser Izumi-Serie 15,00 ++ Ideales Universalmesser für Fleisch, Fisch, Gemüse und Sushi » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Zayiko-Messer Tests: