Das Wichtigste in Kürze
  • Das Chinesische Küchenmesser wird im Vergleich zu anderen Messern weit vorne gehalten, sodass Zeigefinger und Daumen die Klinge stabilisieren. Ein flacher Übergang von Klinge zu Griff ist deshalb von Vorteil.
  • Einige Hersteller bieten Messer in verschiedenen Größen an. Wollen Sie das beste Chinesische Kochmesser kaufen, wählen Sie nicht einfach nur ein Top-Modell, sondern achten Sie auch auf die passenden Dimensionen. Für besonders kleine Hände bspw. empfiehlt Vergleich.org eine Klingenlänge von ungefähr 16 cm.
  • Wir empfehlen Ihnen zudem die Anschaffung eines Schleifsteins oder Wetzstahls. Denn selbst das beste chinesische Kochmesser im Test der Fachpresse wird Sie früher oder später enttäuschen, wenn Sie die Klinge nicht pflegen und stets scharf halten.

chinesisches kochmesser Test
Die chinesische Küche ist vielseitig, gesund und schmackhaft. Möchten Sie Ihr Lieblingsgericht aus Fernost nachkochen, brauchen Sie das richtige Equipment. Beispielsweise können Sie mit einem chinesischen Kochmesser schnell und akkurat schneiden.

Sobald Sie sich an die Handhabung des kleinen Beils gewöhnen, geht die Küchenarbeit leicht von der Hand. Ein Test chinesischer Kochmesser 2020 hilft Ihnen bei der Auswahl des besten Modells und zeigt Ihnen, worauf es beim Kauf zu achten gilt.

1. Worauf sollte beim chinesischen Kochmesser geachtet werden?

Wie schleifen Sie ein chinesisches Kochmesser?

Bei den traditionellen chinesischen Kochmesser aus China ist die scharfe Klinge für die Funktionalität das Wichtigste. Wird sie mit der Zeit stumpf, muss sie nachgeschliffen werden. Dazu benötigen Sie einen Schleifblock, über den Sie die Messerklinge vorsichtig ziehen. Wir auf Vergleich.org empfehlen Anfängern und Hobby-Köchen, im Internet nach entsprechenden Anleitungen und Video-Tutorials zu suchen.

Auf den ersten Blick scheinen das chinesische Kochmesser und ein herkömmliches Küchenmesser nichts gemein zu haben. Die edlen Messer aus dem Land der Mitte verfügen über eine breite Klinge, die optisch einen echten Hingucker darstellt.

Da sie wie kleine Beile wirken, werden sie im Handel teilweise als Hackmesser angeboten. Die Klingenbreite erleichtert durch ihr Gewicht die Arbeit und ermöglicht ein schnelles und präzises Schneiden.

Wer Erfahrung mit dem Kochmesser sammelt, kann Fleisch, Obst und Gemüse in Sekundenschnelle zerkleinern und dank der breiten Klinge vom Schneidebrett in Pfanne oder Schüssel schieben.

Obgleich das chinesische Kochmesser auch als Hackmesser bezeichnet wird, sollten Sie mit ihm keine Knochen schneiden oder auf Ihr Schneidgut einhacken. Durch diese Arbeitsweise beschädigen Sie die Klinge.

Chinesische Messer zeichnen sich durch einen kurzen Griff und eine eckig-breite Klinge aus. Die Gesamtlänge beträgt im Schnitt 30 Zentimeter, wobei der Griff knapp zehn Zentimeter misst. Abhängig vom Typ der Klinge ist diese 18 bis 20 Zentimeter lang. Sie ist knapp zehn Zentimeter breit und zeigt sich beidseitig haarscharf geschliffen.

2. Art der Klinge: Welches ist das beste chinesische Kochmesser?

2.1. Die unterschiedlichen Klingen-Arten

kochmesser mit frischen zutaten

Ein chinesisches Kochmesser unterscheidet sich schon optisch von einem normalen Küchenmesser.

Suchen Sie ein geschmiedetes chinesisches Kochmesser, stehen Sie vor der Qual der Wahl. Im Handel zeigen sich zahlreiche Kategorien. Von schmalen bis zu breiteren Klingen scheint jede Größe vertreten zu sein. Eines haben die Modelle jedoch gemeinsam: Sie sind extrem hart und sehr scharf.

Bei den schärfsten Modellen handelt es sich um handgeschmiedete Kochmesser aus China. Sie stammen aus Traditionsschmieden und warten mit einer außerordentlichen Qualität auf. Auch deutsche Hersteller bieten hochwertige Messer an. Diese punkten mit einer idealen Mischung aus traditionellen Elementen und deutscher Wertarbeit. Bei den geschmiedeten chinesischen Kochmessern wählen Sie zwischen Choppern und Slicern.

Bei Choppern handelt es sich um Kochmesser mit einem breiten Klingenrücken. Sie empfehlen sich für das Zerteilen großer Fleischstücke. Slicer wirken wie runde chinesische Kochmesser. Sie zeichnen sich durch ihre schlanke Form aus. Vorwiegend kommen sie bei Gemüse und Fisch zum Einsatz.

Ein Chinesisches-Kochmesser-Test empfiehlt Ihnen, vor dem Kauf über den Verwendungszweck der Messer nachzudenken. Auf die Weise gelingt es, das geeignete Modell zu kaufen. Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, fasst die folgende Tabelle die Besonderheiten der Klingen-Arten übersichtlich zusammen:

Art der Klinge Beschreibung
Chopper

chinesisches-kochmesser-chopper

  • breite, spitze zulaufende Klinge
  • vergleichsweise hohes Gewicht
  • geeignet für große Fleischstücke
Slicer

chinesisches-kochmesser-slicer

  • schmale und scharfe Klinge
  • leichte und schnelle Handhabung
  • geeignet für zartes Fleisch, Fisch und Gemüse

2.2. Carbonstahl, Kunststoff, Holz: Chinesische Küchenmesser punkten mit Vielseitigkeit

Alle chinesischen Kochmesser von Shun beeindrucken mit einer scharfen und großen Klinge.

Möchten Sie ein Modell kaufen, empfiehlt ein Chinesisches-Kochmesser-Test, folgende Kaufkriterien zu berücksichtigen:

  • Material der Klinge
  • Klingenlänge
  • Klingenhöhe
  • Material des Griffs
  • Gewicht

Die Mehrzahl der chinesischen Kochmesser aus Carbonstahl kann durch ihre professionelle Verarbeitung überzeugen. Teilweise verwenden die Hersteller einen Spezial-Edelstahl. Hierbei besteht die Klinge des chinesischen Kochmessers aus Kohlenstoffstahl und Chrom. Bei dieser Variante profitieren die Nutzer von einer langen Haltbarkeit und einer außerordentlichen Beständigkeit. Suchen Sie nach einem rostfreien chinesischen Kochmesser, sind traditionelle Modelle aus Damast zu empfehlen.

Tipp: Soll das Kochmesser besonders scharf, flexibel und langlebig sein, empfehlen Chinesische-Kochmesser-Tests Klingen, die mit einer speziellen Eishärtung veredelt wurden. Oftmals handelt es sich hierbei um chinesische Kochmesser aus Damast.

Der traditionelle Damaststahl erweist sich als höchst robust und edel. Chinesische Kochmesser aus Damast werden seit Jahrhunderten bewundert und begehrt. Das Material ist Jahrtausende alt. Die Bezeichnung steht für die besondere Herstellungsart. Hierbei wird ein rohes Stück Stahl wiederholt gefaltet und geschmiedet. Die fertigen Klingen bestehen aus hunderten Lagen, was ihre Härte erklärt.

Bei dem Griff sind unterschiedliche Varianten gängig. Günstige chinesische Kochmesser verfügen über einen Kunststoffgriff. Wer es edel mag, greift zu einem Modell aus Pakka-Holz. Das sieht nicht nur hochwertig aus, sondern ist gleichzeitig antibakteriell. Viele Kochmesser brillieren mit außergewöhnlich gestalteten Griffen. Ornamente und verschlungene Muster bilden ein optisches Highlight und verbessern teilweise die Haptik.

2.3. Welche Vor- und Nachteile sind bei einem chinesischen Kochmesser zu erwarten?

Wer sich für ein chinesisches Kochmesser aus Carbonstahl oder einem anderen Material entscheidet, profitiert von mehreren Vorteilen. Chinesische-Kochmesser-Tests geben Ihnen einen Überblick über die positiven und negativen Aspekte der Spezialmesser:

    Vorteile
  • schmale und scharfe Klingen
  • ermöglichen präzise Schnitte
  • unterschiedliche Modelle für diverse Ansprüche erhältlich
  • empfehlenswert für Hobby- und Profi-Köche
    Nachteile
  • hohe Verletzungsgefahr
  • gewöhnungsbedürftige Handhabung durch hohes Gewicht
  • teilweise hohe Anschaffungskosten

3. Kaufberatung: Warum sind Klinge und Material beim chinesischen Kochmesser kaufentscheidend?

Das Chinamesser gilt in der Küche als wahrer Tausendsassa. Große Fleischstücke und feines Gemüse können gleichermaßen exakt geschnitten werden. Dabei eignet sich das chinesische Kochmesser für Linkshänder und Rechtshänder. Sein Allround-Talent begründet sich aus dem beidseitigen Schliff der Klinge.

Wer ein hochwertiges Messer kaufen will, sollte zunächst die optimale Klingengröße finden. Ein chinesisches Kochmesser für kleine Hände fällt entsprechend kürzer und handlicher aus als ein imposantes Modell. Bedenken Sie: Je höher das Gewicht der Klinge ist, desto anstrengender gestaltet sich das Schneiden. Ein wichtiges Kaufkriterium stellt daher ein ergonomisch gearbeiteter Griff dar.

Abhängig von Material und Größe kann die Preisspanne der Chinamesser stark schwanken. Im Schnitt bewegt sie sich zwischen 20 und 400 Euro. Dementsprechend sind qualitative Unterschiede zu erwarten. Günstige Produkte zeigen sich oftmals weniger robust als Klingen aus chinesischen Traditionsschmieden.

Achtung: Keinesfalls sollten Sie das chinesische Kochmesser in die Spülmaschine packen. Dadurch kann die Klinge irrreparablen Schaden nehmen. Säubern Sie die Messer von Hand und tupfen Sie es vorsichtig trocken.

4. Haarscharfe Auswahl – verschiedene Marken bei chinesischen Kochmessern

chinesisches kochmesser wird geschliffen

Das Wichtigste bei einem chinesischen Kochmesser ist eine scharfe Klinge.

In einem Chinesischem-Kochmesser-Vergleich erhalten Sie einen Überblick über die zahlreichen renommierten Marken.

Chinesische Kochmesser von WMF gehören für viele Hobby- und Profiköche zu den Favoriten.

Wer auf Qualität und eine lange Lebensdauer setzt, ist auch mit einem chinesischen Kochmesser von Zwilling gut beraten.

Weitere bekannte Hersteller sind:

  • Rigotti
  • Wüsthof
  • Victorinox
  • Gräwe
  • Fissler
  • Roselli
  • Böker
  • Burgvogel

Suchen Sie gezielt nach einem chinesischen Kochmesser von Zwilling, empfehlen wir auf Vergleich.org Ihnen, die Website des Herstellers zu besuchen. Alternativ können Sie bei einem Online-Händler nach empfehlenswerten Modellen Ausschau halten. Neben einem Chinesischen-Kochmesser-Set finden Sie hier hochqualitative Allzweckmesser der beliebtesten Hersteller.

Die Chinesischen-Kochmesser-Testsieger in unserer Vergleichstabelle stammen beispielsweise von Stallion oder Güde Alpha. Ebenso können chinesische Kochmesser von WMF in zahlreichen Kaufberatungen überzeugen.

5. Was sagen Stiftung Warentest und Öko-Test zu den chinesischen Kochmessern?

Im Jahr 2007 veröffentlichte Stiftung Warentest einen allgemeinen Kochmesser-Vergleich. Allerdings befand sich unter den getesteten Produkten kein original chinesisches Kochmesser. Auch Öko-Test hat bisher keinen spezifischen Chinesischen-Küchenmesser-Test durchgeführt.

Möchten Sie sich über die Qualität verschiedener Kochmesser-Typen informieren, empfiehlt sich ein Blick in entsprechende Testberichte.

6. FAQ: schneidende Fragen und Antworten zu chinesischen Kochmessern

6.1. Welche Schneidetechnik bei chinesischen Kochmessern ist zu empfehlen?

edle. chinesische kochmesser

Im Handel gibt es eine große Auswahl an chinesischen Kochmessern.

Wer ein chinesisches Kochmesser aus Carbonstahl oder Damast sein Eigen nennt, sollte mit dem hochqualitativen Küchenhelfer umgehen können. Dabei spielt die richtige Schneidetechnik eine entscheidende Rolle. Koch-Anfängern empfehlen wir auf Vergleich.org Video-Tutorials auf YouTube, welche die Schnitttechnik gut demonstrieren.

Die effiziente Schneidetechnik beginnt mit dem sogenannten Krallengriff. Hierbei hält die freie Hand das Schneidgut, wobei die Fingerkuppen nach hinten ins Innere der Handfläche zeigen. Durch die Haltung können Sie das Risiko von Schnittverletzungen minimieren. Der eigentliche Schneidevorgang nennt sich Wiegeschnitt.

Das Kochmesser setzt mit seiner breiten Klinge dicht neben den Fingern an. Während des Schneidens streift es sie bei den gleichmäßigen Auf- und Abwärtsbewegungen nur flüchtig. Wichtig ist, dass die Messerspitze während des Vorgangs auf der Schneidunterlage liegt. Dadurch kann die wiegende Bewegung des chinesischen Kochmessers entstehen.

6.2. Aus welchem Material sollte ein original-chinesisches Kochmesser bestehen?

Möchten Sie ein hochwertiges chinesisches Kochmesser kaufen, spielt das Klingenmaterial eine entscheidende Rolle. Chinesische Kochmesser aus China begeistern mit Spezialklingen aus Damast. Entsprechend werden sie oftmals als Damastmesser angeboten.

Die Struktur des Materials weist auf die hohe Qualität hin. Handgeschmiedete chinesische Kochmesser weisen eine individuelle Klingenstruktur auf und sind unter professionellen Köchen sehr begehrt. Der Griff bei einem hochwertigen chinesischen Kochmesser ist aus Holz. Oftmals werden hierfür edle Holzarten wie Teak verwendet.

6.3. Wie lang sollte ein chinesisches Kochmesser sein?

In der Länge unterscheiden sich die Spezialmesser. Damit Sie mit dem hochwertigen Küchenhelfer Fleisch und Gemüse in unterschiedlicher Größe akkurat schneiden können, sollte die Klinge des chinesischen Kochmessers 18 cm lang sein.

6.4. Wie sieht die richtige Aufbewahrung der chinesischen Kochmesser aus?

Besitzen Sie ein hochqualitatives Hackmesser oder sogar ein Chinesisches-Kochmesser-Set, sollten die Küchenhelfer ordentlich aufbewahrt werden, um die Klingen zu schonen und ein Verletzungsrisiko zu senken.

In der Küche ist es sinnvoll, die chinesischen Kochmesser im Messerblock aufzubewahren.

Bildnachweise: Amazon.com, ManuPadilla/Adobe Stock, shutterstock.com/nioloxs, amazon.de/Zwilling, amazon.de/Zwilling, shutterstock.com/Piti Tan, shutterstock.com/nioloxs (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)

Gibt der Chinesische Kochmesser-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Chinesische Kochmesser?

Unser Chinesische Kochmesser-Vergleich stellt 10 Chinesische Kochmesser von 8 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: Güde, Stallion, WMF, Wüsthof, Zwilling, Aroma House, SKY LIGHT, Gurmeo. Mehr Informationen »

Welche Chinesische Kochmesser aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Das günstigstes Chinesisches Kochmesser in unserem Vergleich kostet nur 19,99 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mir unserem Preis-Leistungs-Sieger Stallion Chi­ne­si­sches Koch­mes­ser gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Chinesische Kochmesser-Vergleich auf Vergleich.org ein Chinesisches Kochmesser, welches besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Ein Chinesisches Kochmesser aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Das Sky Light Chi­ne­si­sches Messer wurde 1735-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welches Chinesisches Kochmesser aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt das Güde Alpha (1840/18), welches Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 2 von 5 Sternen für das Chinesisches Kochmesser wider. Mehr Informationen »

Welches Chinesisches Kochmesser aus dem Vergleich hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Chinesische Kochmesser aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 2-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: Güde Alpha (1840/18) und Stallion Chi­ne­si­sches Koch­mes­ser Mehr Informationen »

Welche Chinesische Kochmesser hat die VGL-Redaktion für den Chinesische Kochmesser-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 10 Chinesische Kochmesser für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Güde Alpha (1840/18), Stallion Chi­ne­si­sches Koch­mes­ser, WMF Spit­zen­klas­se Plus Chi­ne­si­sches Koch­mes­ser, Wüsthof Gourmet (4691/18), Zwilling Twin Pollux (30795-180-0), Aroma House Chi­ne­si­sches Koch­mes­ser, Sky Light Chi­ne­si­sches Messer, Wüsthof Sil­ver­point Chi­ne­si­sches Koch­mes­ser, Gurmeo Chi­ne­si­sches Koch­mes­ser und Zwilling Twin Point (32329-181-0) Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Chinesische Kochmesser interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Chinesisches Kochmesser-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Zwilling chinesisches Kochmesser“, „Wüsthof chinesisches Kochmesser“ und „Güde chinesisches Kochmesser“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Klingenlänge Vorteil des chinesischen Kochmessers Produkt anschauen
Güde Alpha (1840/18) 125,74 18 cm Schön gearbeiteter Griff mit breitem Kropf und Knauf aus Edelstahl » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Stallion Chinesisches Kochmesser 48,90 17,6 cm Stufenloser Übergang von Klinge zu Griff » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
WMF Spitzenklasse Plus Chinesisches Kochmesser 51,71 18,5 cm Stahl aus deutscher Manufaktur » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Wüsthof Gourmet (4691/18) 35,82 18 cm Stahl aus deutscher Manufaktur » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Zwilling Twin Pollux (30795-180-0) 50,00 18,5 cm Stahl aus deutscher Manufaktur » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Aroma House Chinesisches Kochmesser 29,99 17 cm Stufenloser Übergang von Klinge zu Griff » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Sky Light Chinesisches Messer 29,97 17,9 cm Stufenloser Übergang von Klinge zu Griff » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Wüsthof Silverpoint Chinesisches Kochmesser 38,79 18 cm Stahl aus deutscher Manufaktur » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Gurmeo Chinesisches Kochmesser 19,99 K. A. Sehr preiswert » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Zwilling Twin Point (32329-181-0) 33,85 18 cm Stahl aus deutscher Manufaktur » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen