Standboxsack Vergleich 2019

Die 11 besten stehenden Boxsäcke im Überblick.

Sie möchten nicht mehr nur auf ein Fitnessstudio angewiesen sein, um sich beim Boxen richtig auszupowern? Dann holen Sie sich das passende Equipment in Form eines Standboxsacks doch nach Hause.

Beim Material sollten Sie auf (Vinyl-)Kunstleder setzen, um einen langlebigen Boxsack mit Stehfuß zu erhalten und lange etwas davon zu haben. Finden Sie jetzt in unserer Test- oder Vergleichstabelle den stehenden Boxsack, mit dem Sie sich bestens auf Ihren Gegner im Ring vorbereiten können.
Aktualisiert: 09.09.2019
17 von 11 der besten Standboxsäcke im Vergleich

Bewerten

4,5/5 aus 40 Bewertungen
Standboxsack Vergleich
Taurus Boxing Standboxsack SchwarzTaurus Boxing Standboxsack Schwarz
Bad Company Heavy Duty StandboxsackBad Company Heavy Duty Standboxsack
Bruce Lee Standboxsack Schwarz-GelbBruce Lee Standboxsack Schwarz-Gelb
TurnerMAX StandboxsackTurnerMAX Standboxsack
Maxstrength Freistehender BoxsackMaxstrength Freistehender Boxsack
Eyepower StandboxsackEyepower Standboxsack
Ncient StandboxsackNcient Standboxsack
Naik Freistehender Boxsack BlauNaik Freistehender Boxsack Blau
Pearl BoxsackPearl Boxsack
JanTeel Aufblasbarer StandboxsackJanTeel Aufblasbarer Standboxsack
Relaxdays StandboxsackRelaxdays Standboxsack
Abbildung Vergleichssieger Taurus Boxing Standboxsack SchwarzBad Company Heavy Duty StandboxsackBruce Lee Standboxsack Schwarz-GelbTurnerMAX Standboxsack Preis-Leistungs-Sieger Maxstrength Freistehender BoxsackEyepower StandboxsackNcient StandboxsackNaik Freistehender Boxsack BlauPearl BoxsackJanTeel Aufblasbarer StandboxsackRelaxdays Standboxsack
Modell Taurus Boxing Standboxsack Schwarz Bad Company Heavy Duty Standboxsack Bruce Lee Standboxsack Schwarz-Gelb TurnerMAX Standboxsack Maxstrength Freistehender Boxsack Eyepower Standboxsack Ncient Standboxsack Naik Freistehender Boxsack Blau Pearl Boxsack JanTeel Aufblasbarer Standboxsack Relaxdays Standboxsack

Vergleichsergebnis

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
08/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
08/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
08/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
08/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung befrie­di­gend
08/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung befrie­di­gend
08/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung befrie­di­gend
08/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung befrie­di­gend
08/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung befrie­di­gend
08/2019
Kundenwertung
bei Amazon
3 Bewertungen
82 Bewertungen
3 Bewertungen
4 Bewertungen
2 Bewertungen
25 Bewertungen
14 Bewertungen
9 Bewertungen
186 Bewertungen
25 Bewertungen
17 Bewertungen
Geeignet für Anfänger, For­t­­ge­­schrit­­tene & Profis Anfänger, Fort­ge­schrit­tene & Profis Anfänger & Fort­ge­schrit­tene Anfänger & For­t­­ge­­schrit­­tene Anfänger & Fort­ge­schrit­tene Anfänger & Fort­ge­schrit­tene Anfänger, Kinder Kinder Kinder Anfänger Kinder
Stabilität
extrem stabil

extrem stabil

stabil

stabil

stabil

stabil

aus­rei­chend stabil

aus­rei­chend stabil

aus­rei­chend stabil

aus­rei­chend stabil

aus­rei­chend stabil
Langlebigkeit Die Langlebigkeit eines Standboxsacks setzt sich aus dem generellen Standboxsack-Typ (luftgefüllte Modelle sind z.B. oft weniger langlebig als die mit Textilfetzen gefüllten), den verwendeten Materialien sowie der Verarbeitung zusammen.
beson­ders lang­lebig

beson­ders lang­lebig

beson­ders lang­lebig

beson­ders lang­­lebig

lang­lebig

lang­lebig

aus­rei­chend lang­lebig

aus­rei­chend lang­lebig

weniger lang­lebig

weniger lang­lebig

weniger lang­lebig
Sportart Boxen, Kick­boxen Boxen, Kick­boxen Boxen, Kick­boxen Boxen, Kick­­boxen Boxen, Kick­­boxen Boxen, Kick­­boxen Boxen, Kick­boxen Boxen Ama­teur-Boxen Boxen Boxen, Kick­boxen
Außenmaterial Kunst­leder Vinyl-Kunst­leder Bis­onyl (LKW-Plane) Vinyl-Kun­st­­­leder Poly­u­­rethan Vinyl-Kunst­leder Polyu­rethan Kunst­stoff PVC PVC PVC
Füllgewicht
mögliche Befüllung Standfuß
140 kg
Sand oder Wasser
65 - 75 kg
Sand oder Wasser
ca. 100 kg
Sand
keine Her­s­tel­le­r­an­gabe
Wasser oder Sand
bis 150 kg
Wasser oder Sand
keine Her­s­tel­le­r­an­gabe
Wasser oder Sand
keine Her­s­tel­le­r­an­gabe
Wasser oder Sand
keine Her­s­tel­le­r­an­gabe
Sand
keine Her­s­tel­le­r­an­gabe
Wasser
keine Her­s­tel­le­r­an­gabe
Wasser oder Sand
keine Her­s­tel­le­r­an­gabe
Wasser oder Sand
Maße
(Höhe x Durchmesser)
195 x 42 cm 170 x 37 cm 173 x 40 cm 175 x 65 cm 165 x 50 cm 160 x 50 cm 160 x 30 cm keine Her­s­tel­le­r­an­gabe
laut Kun­den­mei­nungen für 3- bis 10-Jäh­rige geeignet
160 x 40 cm 160 x 65 cm 152 x 53 cm
Vorteile
  • sehr ein­fache Mon­tage
  • beson­­ders hoch: für alle Größen geeignet
  • Schaum­­stof­f­­fül­­lung im Sack: hält auch harten Schlägen stand
  • mit Schut­z­m­an­­schette über dem Fede­r­e­­le­­ment
  • sehr ein­fache Mon­tage
  • auch für Kinder gut geeignet
  • Reißv­er­schluss unten am Sack: Auss­tau­schen der Fül­lung mög­lich
  • mit Schutz­m­an­schette über dem Fede­r­e­le­ment
  • beson­ders leichtes Ein­füllen des Füll­ma­te­rials durch große Öff­nung
  • sehr ein­­fache Mon­­tage
  • ver­hält­nis­mäßig hoch, auch für grö­ßere Sportler geeignet
  • beson­ders platz­spa­rend durch sch­malen Sockel
  • Num­­­me­rie­rung als Trai­­­nings­­­un­­­ter­­­stüt­zung
  • sehr ein­fache Mon­tage
  • auf­­blasbar: keine Box­han­d­­schuhe not­wendig
  • Num­­me­rie­rung als Trai­­nings­­un­­ter­­stüt­zung
  • inkl. Hand­schuhe
  • auf­blasbar: keine Box­hand­schuhe not­wendig
  • Foto-Ein­steck­ta­sche: 10 x 15 cm
  • inkl. Repa­ra­turset
  • auf­­blasbar: keine Box­han­d­­schuhe not­wendig
  • auf­­blasbar: keine Box­han­d­­schuhe not­wendig
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Taurus Boxing Standboxsack Schwarz
Taurus Boxing Standboxsack Schwarz
Unser Vergleichssieger im Preisvergleich:
  • sport-tiedje-315ca. 350 € Zum Angebot »
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Standboxsack bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
Taurus Boxing Standboxsack Schwarz
Unsere Bewertung: sehr gut Taurus Boxing Standboxsack Schwarz
3 Bewertungen
Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    106
  • Überprüfte Produkte
    11
  • Investierte Stunden
    86
  • Überzeugte Leser
    1308
Vergleich.org Statistiken

Standboxsäcke-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Standboxsack Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Ihr neuer Standboxsack sollte vorrangig auf Ihre persönliche Körpergröße ausgelegt sein. Rechnen Sie abhängig von dieser + / - 10 cm bei der Höhe des Modells ein. Besonders praktisch sind höhenverstellbare Standboxsäcke, da sie sich von mehreren Personen verwenden lassen.
  • Beim Material eignen sich Kunstleder, Vinyl und Echtleder (welches jedoch nicht mehr häufig verwendet wird), da sie auch auf lange Zeit robust und reißfest bleiben. Andere Kunststoff-Arten können schneller porös werden und brechen.
  • Ein Standboxsack für Kinder sollte speziell auf ihre Größe abgestimmt sein. Außerdem eignen sich hier selbst aufblasbare Modelle, an denen sich der Nachwuchs austoben kann. Möchte Ihr Kind jedoch mit dem Boxen als richtiges Hobby beginnen, greifen Sie lieber zu einem mit Stofffetzen oder Schaumstoff gefüllten Produkt.

standboxsack-test
Boxen ist als Profi-Kampfsport, aber auch als Hobby-Sportart äußerst beliebt. Immerhin knapp 10 Millionen Deutsche geben an, sich ganz besonders fürs Boxen zu interessieren, wie 2018 eine Umfrage des IfD Allensbach ermittelte.

Die Freude am Boxtraining besteht aus gutem Grund: Es bietet ein umfassendes Ganzkörper-Training, fördert Kraft, Koordination, Konzentration und den Stressabbau. Um jedoch nicht auf ein Fitnessstudio oder Boxverein angewiesen zu sein, greifen viele auf einen Boxsack im eigenen Heim zurück.

Ein Standboxsack ist dabei schnell aufgebaut und besonders platzsparend. Erfahren Sie jetzt in der Kaufberatung zu unserem Standboxsack-Vergleich 2019, worauf Sie beim Kauf eines Standboxsacks achten sollten. Wir verraten Ihnen unter anderem, welche Größe, welches Material und welche Füllung Ihr stehender Boxsack aufweisen sollte, damit Sie sich voll und ganz auf Ihre Trainingsziele konzentrieren können.

everlast-standboxsack

1. Welche Boxsack-Typen gibt es?

standboxsack-fitness-trainingBoxsäcke, früher auch Sandsäcke genannt, werden in zwei Kategorien eingeteilt: stehend und hängend. Für welche Sie sich entscheiden sollten, hängt von Ihren persönlichen Umständen ab. Wir haben die jeweiligen Vorzüge und Nachteile von stehenden und hängenden Boxsäcken für Sie aufgelistet:

stehender Boxsackhängender Boxsack
stand-boxsack-stehendhaengender-boxsack
  • freistehend auf Standfuß

relativ einfache Montage
benötigt weniger Platz
zusätzliches Material für Befüllung der Basis nötig
insgesamt weniger stabil - Umsturzgefahr

  • Anbringung an Zimmerdecke

aufwendige Montage
nimmt mehr Platz ein
sofort einsatzbereit - keine Mehrkosten für zusätzl. Materialien
hängt besonders sicher - keine Umsturzgefahr

2. Kaufkriterien für Standboxsäcke: Darauf müssen Sie achten

2.1. Stabilität: Mindestens 100 kg Füllgewicht im Standfuß sollten es sein

standboxsack günstigIst ein Boxsack stehend, muss er eine gewisse Stabilität und Standfestigkeit aufweisen, damit er weder umfällt noch „wandert“ bzw. wegrutscht, wenn auf ihn eingeschlagen oder -getreten wird. Der erste wichtige Faktor dafür ist die Größe des Standboxsacks, die auf Ihre eigene Körpergröße abgestimmt werden muss.

Die Gesamthöhe des Standboxsacks sollte ungefähr +/- 10 cm Ihrer Körpergröße entsprechen. Ein kleiner Standboxsack bis 160 cm ist am besten für Kinder zum Austoben geeignet.

Ab 160 cm beginnt ein Standboxsack für Erwachsene, manche Modelle reichen sogar an 195 cm heran. Für mehrere Personen sind vor allem Modelle geeignet, die sich in der Höhe verstellen lassen.

boxsack-stand

Der zweite Faktor von Bedeutung ist das Gewicht. Dabei geht es weniger um das Gewicht des Sacks selbst, wie es etwa der Fall bei einem hängenden Boxsack ist, sondern vielmehr um das Gewicht des Standfußes.

standboxsack für kinder

Achten Sie bei einem Standboxsack für Kinder ebenfalls darauf, dass der Standfuß nicht zu breit ist, damit sie beim Boxen oder Kickboxen nicht daran hängenbleiben oder sich verletzen.

Pauschal raten viele Standboxsack-Tests zu einem Füllgewicht von 60 kg. Doch steht dies natürlich in Abhängigkeit zur Höhe des Standboxsacks insgesamt sowie zu Ihrer Schlagkraft.

Bei einem 195 cm hohen Modell müssen es daher auch schon einige Kilogramm mehr sein: Wir raten hier zu einer möglichen Füllmenge von mindestens 100 kg, im Idealfalls sogar bis zu 150 kg im Standfuß.

Aus diesen Faktoren - Höhe sowie Gewicht des Standfußes in Relation zur Höhe - in Kombination mit Kundenerfahrungen haben wir die Stabilität in unserem Standboxsack-Vergleich für Sie ermittelt.

Tipp: Sollte der Standboxsack trotz richtiger Größe und des richtigen Gewichts rutschen, kann dies an einem zu glatten Boden liegen. Helfen Sie in dem Fall mit einer Anti-Rutsch-Matte oder einer rutschfesten Sportmatte nach, die Sie einfach unter dem Standfuß drapieren.

2.2. Materialien: Setzen Sie auf Kunstleder oder Vinyl

standboxsack-vergleichOb Taurus-Standboxsack, Punchline-Standboxsack, Hammer-Impact-Punch-Boxsack oder Bad-Company-Standboxsack: Das Material ist bei allen Modellen wichtig, da es sich auf das Schlagfeedback und die Langlebigkeit auswirkt.

Als äußere Beschichtung werden Sie häufig Kunstleder oder Vinyl vorfinden, wenn Sie einen Standboxsack kaufen. Auf diese sollten Sie auch setzen, da sie heutzutage eine fast so gute Reißfestigkeit und Robustheit besitzen wie echtes Leder (welches früher gängiger Standard war, heutzutage aus Kostengründen jedoch nur selten Verwendung findet).

Bei anderen Kunststoff-Materialien sollten Sie damit rechnen, dass diese eventuell nicht so zäh sind, schneller reißen oder mit der Zeit spröde werden könnten. Auch Nylon ist zwar belastbar, kann aber bei zu harten Schlägen schnell brechen. Daher ist es eher für Kinder-Standboxsäcke geeignet.

standboxsack-bag-boxhandschuhe

Schon gewusst? Darum ist Knöchelschutz so wichtig

Aus dem wohl berühmtesten Boxer-Film Rocky (1976) ist vielen die Szene im Gedächtnis geblieben, in der die Hauptfigur gegen Fleischkadaver boxt. Schauspieler Sylvester Stallone hat dabei so lange Schläge verteilt, bis seine Knöchel ausflachten und noch heute eben sind, wenn er eine Faust bildet.
boxsack-stehend-testOb Sie also mit Fleisch oder einem Standboxsack üben, tragen Sie Boxerhandschuhe oder Boxbandagen, um Ihre Hände vor Verletzungen zu bewahren.

Bei dem, was sich hinter der Trefferfläche verbirgt, lassen sich viele Hersteller nicht in die Karten schauen. Häufig werden in Boxsäcken jedoch Stofffetzen bzw. Textil-Stoffresten oder Schaumstoff verwendet, da diese widerstandsfähig und trotzdem relativ leicht sind.

Einige Modelle weisen auch eine Kombination aus beidem auf, bei der der Schaumstoff nur als Schicht um die Stoffreste gelegt wird. Hier wird auch harten Schlägen besonders gut standgehalten.

Sie wollen selbst über die Füllung Ihres Standboxsacks für Kinder oder Erwachsene entscheiden? Dann kaufen Sie ein Modell, das an der unteren Seite durch einen Reißverschluss geöffnet werden und so die Füllung nach Belieben ausgetauscht werden kann.

Nur von der Befüllung durch Kunststoff oder Sand raten wir ab, da diese Materialien keine gute Federung beim Schlag bieten und sie durch ihr hohes Eigengewicht die Gewichtsverteilung im gesamten Korpus inkl. Standfuß durcheinanderbringen.

Nur heiße Luft? Ist ein Standboxsack aufblasbar, eignet er sich eher weniger für echten Boxsport. Zwar ist diese Art Standboxsack günstig, doch ist sie eher für den privaten Frustabbau als für technische Schläge gedacht.

2.3. Wählen Sie aus den beliebtesten Marken und Herstellern

Wenn Sie online nach einem Standboxsack zum Kickboxen oder Boxen suchen, werden Sie auf viele verschiedene Marken stoßen. Allgemein populäre Hersteller bieten hier ihre Modelle zu besonders günstigen Preisen an.

Viele Kunden machen laut unserer Recherche gute Erfahrungen mit einem Heavy-Duty-Standboxsack, einem Everlast-Standboxsack oder einem Homcom-Standboxsack. Weitere beliebten Marken finden Sie im folgenden Überblick:

  • Everlast
  • Punchline
  • Hammer
  • Taurus
  • Bad Company
  • HomCom
  • UNO
  • Maxstrength

standsandsack

3. Tipps und Tricks rund um die Befüllung des Standfußes

standboxsack-kaufenSie haben also den für Sie besten Standboxsack gefunden und wollen so schnell wie möglich mit Ihrem Training beginnen? Einen Zwischenschritt gilt es vorher jedoch noch zu beachten: das Befüllen des Standfußes.

Die meisten Hersteller raten dabei zur Nutzung von Wasser oder Sand. Besitzen Sie eine Wohnung mit Parkett, Laminat oder Ähnlichem, sollten Sie auf Wasser jedoch eher verzichten, da es eventuell bei einem undichten Standfuß austreten und somit den Boden ruinieren könnte.

Einige Hobby-Boxer oder Profi-Boxer schwören hingegen auf die Befüllung mit Kiesel, während andere nassen Sand bevorzugen. Möchten Sie ebenfalls Sand verwenden, greifen Sie zum Beispiel zu Vogelsand oder Sandkastensand.

standboxsack-erwachsene
Befeuchten lässt er sich mit Wasser: Tun Sie das jedoch nach der Befüllung, sonst gestaltet sich der Prozess des Einfüllens durch das meist kleine Loch als sehr schwierig. Generell raten wir Ihnen, einen passenden Trichter zur Hand zu haben, um wenig Material zu verschütten, das später wieder sauber gemacht werden muss.

Im folgenden Überblick haben wir die Vor- und Nachteile von der Befüllung mit Wasser gegenüber Sand für Sie zusammengefasst:

  • muss nicht zusätzlich gekauft werden
  • Einfüllen klappt mit einem Trichter extrem schnell
  • könnte bei undichten Standfüßen tropfen oder auslaufen (besonders bei Holzfußböden ein Problem)
  • nicht ganz so standhaft wie Sand, deswegen meist mehr Volumen nötig

Möchten Sie den Standboxsack irgendwann transportieren oder damit umziehen, drehen Sie den Standfuß einfach um und kippen das Material wieder aus.

stehender-boxsack-test

4. Fragen und Antworten rund um das Thema Standboxsäcke

4.1. Hat die Stiftung Warentest bereits einen Standboxsack-Test durchgeführt?

bester-standboxsackDie Stiftung Warentest hat sich noch nicht mit dem Boxsport im Allgemeinen beschäftigt. Einen Standboxsack-Vergleichssieger eines Standboxsack-Tests suchen Sie dort daher vergeblich.

In der Ausgabe 05/2003 veröffentlichte sie immerhin eine Meldung über Zahnschutz, den das Verbraucherinstitut unter anderem für Kampfsportarten empfiehlt. Zwar werden die Mundatmung und das Sprechen häufig erschwert, doch kann im Gegenzug auch das Risiko für Zahnschäden um bis zu 60 Prozent reduziert werden.

Ein guter Boxerschutz besteht aus dem elastischen Material Ethylvinylacetat (EVA), schützt die obere sowie untere Zahnreihe und ist den eigenen Zähnen im Idealfall angepasst.

Vergleich.org empfiehlt: Getragen werden sollte der Zahnschutz für Boxer vor allem im echten Zweikampf. Beim Üben mit Ihrem Standboxsack können Sie ihn jedoch tragen, um sich bereits daran zu gewöhnen.

boxsack-mit-standfuß

4.2. Kann ich einen Standboxsack selber bauen?

In der Tat können Sie online Anleitungen finden, in denen anschaulich gezeigt wird, wie Sie einen Standboxsack selber bauen können. Dabei wird häufig ein Holzbalken mittig in zwei übereinanderliegende Autoreifen zementiert und mit Schaumstoff rundum dick gepolstert. Die äußere Schicht besteht hier letztendlich aus Panzertape oder Ähnlichem.

Aber: Sollten Sie nicht bereits alle benötigten Materialien zu Hause haben, werden Sie mit dieser Methode nicht Unmengen an Geld sparen können. Auch die Qualität eines DIY-Standboxsacks lässt sich wohl kaum mit der eines professionellen Herstellers messen.

Vergleichssieger
Taurus Boxing Standboxsack Schwarz
Unsere Bewertung: sehr gut Taurus Boxing Standboxsack Schwarz
3 Bewertungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Maxstrength Freistehender Boxsack
Unsere Bewertung: gut Maxstrength Freistehender Boxsack
2 Bewertungen
Zum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Standboxsäcke-Vergleich!

Abbrechen

Kommentare (1) zum Standboxsäcke-Vergleich
  1. Ruth Freitag
    05.12.2018

    Hallo ich bin Ruth und habe mit boxen gar nicht viel am Hut, aber ich finde es einfahc richtig befreiend, nach einem ätzenden Tag im Büro am Standboxsack alles herauszulassen. Unseren alten habe ich meinem Mitbewohner beim Auszug überlassen, jetzt soll es für mich ein ganz eigener werden. Es wird wohl wieder ein Hammer-Standboxsack, war von dem echt überzeugt und die gelbe Farbe ist einfach mal was anderes als immer nur Schwarz.

    Gruß
    Ruth

    Antworten
    1. Vergleich.org
      05.12.2018

      Liebe Ruth,

      vielen Dank für das Interesse und Ihren aufschlussreichen Kommentar zu unserem Standboxsack-Vergleich.

      Wir freuen uns, dass Ihnen das Training zu Hause so viel Nutzen bringt und Sie sich für ein Modell aus unserer Produkttabelle entscheiden konnten.
      Viel Freude mit Ihrem neuen Standboxsack!

      Viele Grüße
      Ihr Vergleich.org-Team

      Antworten

Ähnliche Tests und Vergleiche - Fitnessgeräte

Jetzt vergleichen
Balancekissen Test

Kraftsport Balancekissen

Ein Balancekissen kommt zur Prävention von Rückenschmerzen im Büro und bei der Therapie von Rückenbeschwerden oder einem Bandscheibenvorfall zum …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bauchmuskelgürtel Test

Kraftsport Bauchmuskelgürtel

Sie trainieren für einen straffen, festen Bauch oder gar ein Sixpack? Dann sind die elektrischen Bauchmuskelgürtel eine gute Unterstützung auf dem Weg…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bauchroller Test

Kraftsport Bauchroller

Ein Bauchroller, auch AB-Roller genannt, ist ein Heimtrainer, der die Bauchmuskeln trainiert. Mit einem Rad, das über zwei Griffe verfügt, wird kniend…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bauchweggürtel Test

Kraftsport Bauchweggürtel

Bauchweggürtel gibt es in verschiedenen Ausführungen: Wenn Sie den Stoffwechsel anregen, schwitzen und abnehmen möchten, sollten Sie zu einem …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Boxsack Kind Test

Kraftsport Boxsack Kind

Boxen trainiert Kraft, Ausdauer, Reaktionsvermögen und Koordination. Es ist zugleich ein guter Sport zum „Dampf ablassen” – auch und gerade für Kinder…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Boxsack Test

Kraftsport Boxsack

Training mit dem Boxsack hält Sie fit. Beim Box Sport gewinnen Sie an Ausdauer, Koordination, Technik und Schnelligkeit. Zusätzlich können Sie Wut und…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Eiweiß-Shaker Test

Kraftsport Eiweiß-Shaker

Eiweiß-Shaker sind Trinkbecher und -flaschen aus Kunststoff, die sich besonders zur Zubereitung von Shakes aus Eiweißpulvern, Whey-Proteinen und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gewichthebergürtel Test

Kraftsport Gewichthebergürtel

Ein Gewichthebergürtel wird eng um die Taille angelegt und dient der Schonung des Rückens, der Lendenwirbel, der Wirbelsäule und der Bandscheiben, …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gewichtsweste Test

Kraftsport Gewichtsweste

Gewichtswesten kommen bevorzugt bei Kraft- und Stabilisationsübungen, wie Liegestütze, Klimmzüge, Dips, Kniebeugen etc. zum Einsatz. Durch das …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Hantelbank Test

Kraftsport Hantelbank

Anders als Multifunktions-Kraftstationen sind diese Trainingsgeräte recht kompakt: Die Hantelbank für zuhause ist zwar in ihrem Funktionsumfang ein …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Hantelset Test

Kraftsport Hantelset

Ein Hantelset für Anfänger sollte mehrere Hantelscheiben mit unterschiedlichen Gewichten beinhalten. So können Sie ausprobieren, wie viel Hanteln …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kettlebell Test

Kraftsport Kettlebell

Mit einer Kugelhantel lassen sich, anders als an Kraftmaschinen, freie Gewichtsübungen durchführen. Häufig werden Übungen durchgeführt, bei denen die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Klimmzugstange Test

Kraftsport Klimmzugstange

Klimmzugstangen dienen zum Training der Arm- und Rückenmuskulatur. Durch verschiedene Übungen können Sie die Workouts sehr variabel gestalten und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Klimmzugstation Test

Kraftsport Klimmzugstation

Ein Klimmzugständer ist ein praktisches Sportgerät für das Training zu Hause. Sie können daran – ähnlich wie an einer Klimmzugstange – nicht nur …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kurzhanteln Test

Kraftsport Kurzhanteln

Kurzhanteln kommen beim Sport im Hanteltraining zum Einsatz. Sie unterscheiden sich von Langhanteln, SZ-Hanteln, Leiterhanteln und Jochhanteln. Sie …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Langhantel Test

Kraftsport Langhantel

Langhanteln sind optimale Sportgeräte, um Muskeln aufzubauen. Je nach Gewicht können Anfänger und Profis jeder Leistungsstufe gleichermaßen mit einem …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Liegestützgriffe Test

Kraftsport Liegestützgriffe

Wichtig ist neben einem sicheren und rutschfesten Stand vor allem die Ergonomie des Griffs – schließlich sind Liegestützgriffe in erster Linie für die…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Muskelstimulator Test

Kraftsport Muskelstimulator

EMS-Geräte (EMS = elektrische Muskel-Stimulation) gehören zu den beliebtesten Innovationen im Sportbereich. Sie simulieren mit elektrischen Impulsen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Power Band Test

Kraftsport Power Band

Power Bänder können Ihr Kraft- und Ausdauertraining zu Hause oder im Fitnessstudio sinnvoll ergänzen. Die elastischen Trainingsbänder unterstützen Sie…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Sandbag Test

Kraftsport Sandbag

Sandbags sind Trainingsgeräte, die aus einer festen Tasche bestehen, die mit Sand gefüllt ist…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schwingstab Test

Kraftsport Schwingstab

Sie haben öfter Rückenschmerzen? Dann kaufen Sie sich einen Swingstick. Die Vibration des 150 - 160 cm langen Swingsticks stimuliert die tiefer …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Shaker Test

Kraftsport Shaker

Shaker sind Kunststoffbecher, in denen Proteindrinks für den Sport zubereitet und transportiert werden können. Der Deckel schließt fest und verfügt …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Sling-Trainer-Befestigung Test

Kraftsport Sling-Trainer-Befestigung

Eine Sling-Trainer-Befestigung benötigen Sie, um Ihren Schlingen-Trainer an Wänden, der Decke, der Tür (Indoor) oder auch an Bäumen, Zäunen, Toren …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Sling-Trainer Test

Kraftsport Sling-Trainer

Fitnessgeräte des Typs Sling-Trainer dienen zum Ganzkörpertraining. Durch ein ausgeklügeltes Seil- und Schlaufensystem können verschiedene …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Trainingsmaske Test

Kraftsport Trainingsmaske

Trainingsmasken können kein Höhentraining ersetzen, auch wenn viele Hersteller mit dieser Aussage werben. Vielmehr helfen sie dabei, die …

zum Vergleich