Mittel gegen Nagelpilz Vergleich 2018

Die 12 besten Nagelpilzmittel im Überblick.

Alle, die gern ins Schwimmbad gehen und gern mal die Badelatschen vergessen, hatten vielleicht schon einmal damit zu kämpfen: Weißliche Verfärbungen oder gelbe Stellen auf Ihren Fußnägeln. Hierbei handelt es sich nicht nur um temporäre Verdickungen, unter Umständen leiden Sie unter Nagelpilz.

Zur Bekämpfung der Erkrankung können Sie zwischen Salbe, Nagellack, Tinkturen und Nagelölen wählen. Zusätzlich unterscheiden sich die Mittel hinsichtlich Ihrer Wirkstoffe. Bifonazol, Amorolfin oder lieber Ciclopirox? Werfen Sie einen Blick auf unsere Test- und Vergleichstabelle und finden Sie das richtige Präparat für Ihre Bedürfnisse.
Aktualisiert: 08.10.2018
17 von 12 der besten Mittel gegen Nagelpilz im Vergleich

Bewerten

4,5/5 aus 41 Bewertungen
Mittel gegen Nagelpilz Vergleich
Bayer Vital Canesten Extra NagelsetBayer Vital Canesten Extra Nagelset
Galderma Loceryl Nagellack gegen NagelpilzGalderma Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz
Onyster NagelsetOnyster Nagelset
Sanofi Nagel BetrafenSanofi Nagel Betrafen
Winthrop Ciclopirox Winthrop NagellackWinthrop Ciclopirox Winthrop Nagellack
Scholl Fungal Nail TreatmentScholl Fungal Nail Treatment
Heumann Amorolfin NagelkurHeumann Amorolfin Nagelkur
Taurus Pharma Ciclopoli gegen NagelpilzTaurus Pharma Ciclopoli gegen Nagelpilz
Belle Azul Dr. NailsBelle Azul Dr. Nails
Casida Nagelöl Repair & ProtectCasida Nagelöl Repair & Protect
Naturprodukte Schwarz NagelhygieneölNaturprodukte Schwarz Nagelhygieneöl
Rein-Tal Nalium NagelbehandlungRein-Tal Nalium Nagelbehandlung
Abbildung Vergleichssieger Bayer Vital Canesten Extra NagelsetGalderma Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz Preis-Leistungs-Sieger Onyster NagelsetSanofi Nagel BetrafenWinthrop Ciclopirox Winthrop NagellackScholl Fungal Nail TreatmentHeumann Amorolfin NagelkurTaurus Pharma Ciclopoli gegen NagelpilzBelle Azul Dr. NailsCasida Nagelöl Repair & ProtectNaturprodukte Schwarz NagelhygieneölRein-Tal Nalium Nagelbehandlung
Modell Bayer Vital Canesten Extra Nagelset Galderma Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz Onyster Nagelset Sanofi Nagel Betrafen Winthrop Ciclopirox Winthrop Nagellack Scholl Fungal Nail Treatment Heumann Amorolfin Nagelkur Taurus Pharma Ciclopoli gegen Nagelpilz Belle Azul Dr. Nails Casida Nagelöl Repair & Protect Naturprodukte Schwarz Nagelhygieneöl Rein-Tal Nalium Nagelbehandlung

Vergleichsergebnis

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Bewertung 1,3 sehr gut
09/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,5 gut
09/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,5 gut
09/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,6 gut
09/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,6 gut
09/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,7 gut
09/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,8 gut
09/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,8 gut
09/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,9 gut
09/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,9 gut
09/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,9 gut
09/2018
Vergleich.org
Bewertung 2,5 gut
09/2018
Kundenwertung
bei Amazon
58 Bewertungen
23 Bewertungen
noch keine noch keine
19 Bewertungen
27 Bewertungen
noch keine
55 Bewertungen
102 Bewertungen
69 Bewertungen
298 Bewertungen
6 Bewertungen
Produkttyp Salbe Nagellack Salbe Nagellack Nagellack Nagel­t­inktur Nagellack Nagellack Nagel­t­inktur Nagelöl Nagelöl Nagellack
Apothekenpflichtig k.A. k.A. k.A. k.A.
Inhaltsstoffe
Bifonazol
hemmt Pilzvermehrung
Amorolfin
pilzhemmende bis pilztötende Wirkung
Ciclopirox
hemmt Pilzvermehrung
Weitere Wirkstoffe u.a.
  • UreaUrea weicht den erkrankten Teil des Nagels auf. Dadurch kann der Wirk­stoff leichter ein­dringen und der infi­zierte Nagel­teil ent­fernt werden.
  • keine
  • UreaUrea weicht den erkrankten Teil des Nagels auf. Dadurch kann der Wirk­stoff leichter ein­dringen und der infi­zierte Nagel­teil ent­fernt werden.
  • keine
  • keine
  • UreaUrea weicht den erkrankten Teil des Nagels auf. Dadurch kann der Wirk­stoff leichter ein­dringen und der infi­zierte Nagel­teil ent­fernt werden.
  • keine
  • keine
  • Vitamin E
  • Tee­baumöl
  • Euka­lyp­tusöl
  • Ros­ma­rinöl
  • Tee­baumöl
  • Thy­mi­anöl
  • Euka­lyp­tusöl
  • Laven­delöl
  • Tee­baumöl
  • Rin­gel­blume
  • Salbei
  • Oran­genöl
  • For­mal­dehyd
Anwendung
Häufigkeit der Behandlung Salbe: 2 Wochen lang täg­lich
Pflaster + Schaber: 2 Wochen lang täg­lich
1 bis 2 x wöchent­lich täglich alle zwei Tage 1. Monat: alle zwei Tage
2. Monat: 2 x wöchent­lich
ab 3. Monat: 1 x wöchent­lich
1 x wöchent­lich feilen
Tinktur: 1 x wöchent­lich
1 x wöchent­lich täglich 3 x täg­lich feilen und best­rei­chen täglich täglich k.A.
Dauer der Anwendung
6 Wochen
4 Wochen mit Canesten Bifo­nazol-Creme (harn­stoff­frei)

bis zu 7 Monate

1 bis 3 Wochen
plus Nach­be­hand­lung

bis zu 6 Monate

bis zu 6 Monate

9 Monate

bis zu 12 Monate

bis zu 12 Monate

bis der Nagel gesund nach­­­­­ge­wachsen ist

bis der Nagel gesund nach­­­ge­wachsen ist

bis der Nagel gesund nach­ge­wachsen ist
k.A.
Allgemeines
Menge 10 g Salbe
15 Pflaster
1 Schaber
5 ml 10 g Salbe
20 Pflaster
3 g Nagel­lack 3 g Nagel­lack 3,8 ml 5 ml 3,3 ml 10 ml 10 ml 20 ml k.A.
Preis pro g | ml ca. 2,94 € pro g ca. 8,07 € pro ml ca. 1,93 € pro g ca. 8,83 € pro g ca. 7,55 € pro g ca. 2,35 € pro ml ca. 6,27 € pro ml ca. 6,60 € pro ml ca. 1,19 € pro ml ca. 2,00 € pro ml ca. 0,99 € pro ml ca. k.A. € pro ml
Vorteile
  • Set aus Salbe, Pflaster und Spachtel
  • zwei­fa­cher Wirk­stoff
  • kein Abfeilen not­wendig
  • schont den gesunden Nagel
  • Pflaster ver­hin­dert Pil­zaus­b­rei­tung
  • inkl. Alko­hol­­tupfer, Nagel­feilen und Spachtel zum Auf­tragen
  • kos­ten­loser SMS-Erin­ne­rungs-Ser­vice von Loceryl – keine Behand­lung wird ver­gessen
  • Set aus Salbe und Pflaster
  • kurze Anwen­dungs­dauer
  • inkl. Alko­hol­tupfer und Ein­weg­feilen
  • inkl. Nagel­feile
  • län­gere Pausen zwi­schen Anwen­dungen
  • inkl. Ein­we­g­na­gel­feilen
  • weicht kranken Nagel auf
  • Fin­ger­nägel müssen nur bis zu 6 Monate behan­delt werden
  • Tupfer und Nagel­feile ent­halten
  • Fin­­ger­­nägel müssen nur bis zu 6 Monate behan­­delt werden
  • kein Feilen erfor­der­lich
  • inkl. Nagel­feile
  • Natur­­pro­­dukt
  • Natur­pro­dukt
  • sehr ver­träg­lich
  • mit Depot­wir­kung
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Mittel gegen Nagelpilz bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
Bayer Vital Canesten Extra Nagelset
1,3 (sehr gut) Bayer Vital Canesten Extra Nagelset
58 Bewertungen
Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    116
  • Überprüfte Produkte
    12
  • Investierte Stunden
    94
  • Überzeugte Leser
    3637
Vergleich.org Statistiken

Mittel gegen Nagelpilz-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Mittel gegen Nagelpilz Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Laut der Deutschen Apotheker Zeitung ist  fast jeder achte Erwachsene in Deutschland von Nagelpilz betroffen, aber nur jeder zehnte Betroffene behandelt ihn auch. Das Fatale daran: Sie schaden sich und können auch andere infizieren!
  • Mittel gegen Nagelpilz können Sie ohne Rezept kaufen – bis auf Nagelpilz-Tabletten. Diese sind verschreibungspflichtig, da Sie schwere Nebenwirkungen (z.B. Leberschäden) verursachen können. Eine Nagelpilzbehandlung mit diesen Mitteln ist langwierig, führt aber bei leichten bis mittelschweren Pilzinfektionen zum Erfolg.
  • Teebaumöl soll gegen Nagelpilz helfen, da es antibakteriell und antiseptisch wirkt. Bewiesen ist die Wirkung bei Nagelpilz jedoch nicht. Andere beliebte Wirkstoffe in Lacken und Tinkturen sind Amorolfin, Bifonazol, Ciclopirox und Urea (Harnstoff).

Mittel gegen Nagelpilz Test
Nagelpilz ist nicht nur optisch unschön, sondern kann sich ausbreiten. Mehr als  7 Millionen Deutsche haben alleine im Jahr 2017 gelegentlich ein Mittel gegen Nagelpilz aufgetragen (Quelle: VuMA). Nagelpilz, auch Onychomykose oder Nagelmykosen genannt, macht sich durch verdickte und gelb verfärbte Nägel bemerkbar.

Unbehandelter Nagelpilz kann den betroffenen Nagel auflösen und Sie erleiden große Schmerzen. In unserem Vergleich von Mitteln gegen Nagelpilz 2018 erfahren Sie, wie Sie ihn frühzeitig erkennen und behandeln können.

In unserer Kaufberatung stellen wir Ihnen die verschiedenen Arten von Anti-Nagelpilz-Mitteln vor und erklären im Detail wie eine Behandlung mit Salbe, Lack oder Tinktur abläuft.

Logo VGLNagelpilz-Tabletten können Ihnen nur vom Arzt verschrieben werden. Gehen Sie mit den Tabletten umsichtig um, da sie Ihre Leber schädigen können.

verfärbte nägel nagelpilz

Nagelpilz kann zu verschiedenen Verfärbungen des Fuß- oder Fingernagels führen. Es können auch Verdickungen auftreten.

1. Nagelpilz-Salben erzielen am schnellsten sichtbare Veränderungen

Der Nagel-PilzMittel gegen Nagelpilz Test

Onychomykose wird meist durch Fadenpilze (sogenannte Dermatophyten) verursacht, kann aber auch durch Hefe- und Schimmelpilze hervorgerufen werden.

Es gibt viele verschiedene Mittel gegen Nagelpilz – und alle versprechen Ihnen eine sichere Heilung. Bedenken Sie aber immer, dass sich meist nur leichte Nagelpilz-Infektionen ohne ärztliche Hilfe behandeln lassen.

Je nachdem, wie weit fortgeschritten Ihre Erkrankung ist, helfen Ihnen nur noch der Gang zum Arzt und ein rezeptpflichtiges Medikament.

Auf der Suche nach dem besten Mittel gegen Nagelpilz werden Ihnen vor allem vier Typen begegnen: Salben, Nagellacke, Öle und Tinkturen.

Nagelpilz-Salbe
canesten-salbe nagelpilz
  • Zwei-Phasen-Therapie
  • meist im Set mit Pflaster und Schaber erhältlich
  • Salbe auftragen und mit Pflaster schützen
  • mit Schaber nach und nach den aufgeweichten, kranken Nagelteil entfernen
meist kürzere Anwendungsdauer als bei anderen Mitteln
muss täglich angewendet werden
Nagelpilz-Nagellack
nagelpilz nagellack
  • auch als wasserlöslicher Lack gegen Nagelpilz erhältlich
  • tägliche bis wöchentliche Anwendung möglich (abhängig vom jeweiligen Produkt)
  • Vorbehandlung bei wasserfesten Lacken: Nagelplatte abfeilen, damit der Wirkstoff leichter eindringen kann
Sie müssen den Nagel nicht abschaben
meist langwierige Anwendung
Nagelpilz-Tinktur
nagelpilz-tinktur mittel gegen pilz
  • flüssiger als ein Öl, zieht darum schneller ein
  • tägliche bis wöchentliche Anwendung möglich (abhängig vom jeweiligen Produkt)
auch als Naturprodukt erhältlich
meist langwierige Anwendung
Nagelpilz-Öl
nagelpilz-nageloel naturprodukt
  • enthält Extrakte, die pilztötend wirken
  • pflegende Inhaltsstoffe sollen das Nachwachsen von gesundem Nagel fördern
meist Naturprodukte
ätherische Öle können Kontaktallergien auslösen
Achtung: Die Nagelspäne, die bei der Vorbehandlung abgefeilt werden, enthalten Pilzsporen und sind somit hoch infektiös!

Am schnellsten wirken Salben mit Urea (Harnstoff). Dieser Stoff weicht den kranken Nagelteil auf, sodass Sie ihn abschaben können. Allerdings müssen Sie hierbei sehr vorsichtig sein, da Sie andernfalls Ihr Nagelbett mit dem Schaber verletzten können.

Auch während der Fuß- oder Zehnagel gesund nachwächst, müssen Sie vorsichtig sein, damit Sie sich die empfindliche Haut, die nun nicht mehr vom Nagel geschützt wird, nicht verletzen.

nagelpilz mittelEine 100-prozentige Erfolgsgarantie gibt es bei keinem der Mittel.

Hier sehen Sie die Vor- und Nachteile einer Nagelpilz-Salbe gegenüber den anderen Nagelpilzmitteln im Überblick:

  • schnellere Erfolge
  • durch Abschaben dringt die Salbe tief ein
  • Verletzungsgefahr beim Abschaben

nagelpilz mittelEs wird empfohlen, dass Sie sich für eine Therapie-Form entscheiden und nicht verschiedene Produkte miteinander kombinieren – sie könnten sich gegenseitig behindern.

gesunde nägel nagelpilz

2. Antimykotikum gegen Nagelpilz: Am besten sind Mittel gegen Nagelpilz, die Urea mit einem Wirkstoff kombinieren

Wenn Sie ein Mittel gegen Nagelpilz kaufen, dann begegnen Ihnen verschiedene Wirkstoffaufschriften.

Nagelpilz-Wirkstoffe im VergleichKategorie-Beschreibung
Urea körpereigener Harnstoff
Nagelpilz-Urea-Salbe weicht den kranken Nagel auf
Urea ersetzt das Anfeilen, wie es bei Nagellacken empfohlen wird
Wirkstoffe können sehr tief einziehen
bei Diabetes geeignet
Bifonazol Breitband-Antimykotikum (Antimykotika sind Antipilzmittel)
besitzt lange Verweilzeit – und dadurch lange Wirkdauer auf der Haut und den Nägeln
sehr geeignet für Creme-Produkte
bei Diabetes geeignet
Ciclopirox Antimykotikum, das Sauerstoffverbindungen herstellt
hergestellte Sauerstoffverbindungen wirken auf die Pilzzellen toxisch
beliebter Wirkstoff in Nagelpilz-Lacken
bei Diabetes geeignet
Teebaumöl beliebter Wirkstoff in Naturprodukten wie Ölen und Tinkturen
enthaltene Terpenen (auch Terpenalkohole) sind pharmakologisch wirksam – sie hemmen das Pilzwachstum
wirkt antiseptisch und entzündungshemmend
bei Diabetes geeignet
Wirkung bei Nagelpilz ist nicht belegt
Amorolfin wird oft in wasserlöslichen Nagelpilz-Lacken verwendet
 Antimykotikum, das die Zellhülle des Nagelpilzes zerstört
sollte nicht bei Diabetes angewendet werden
Antimykotika, die fungistatisch wirken, verhindern, dass Nagelpilze wachsen, sich weiter vermehren und töten den Pilz auch ab. Dies geschieht ebenfalls mit ruhenden Keimen. Es gibt aber auch Antipilzmittel, die nicht fungistatisch wirken und den Pilz nicht abtöten. Solche Wirkstoffe greifen nur in die Zellwandsynthese ein und hemmen das Wachstum.
canesten nagelsalbe

Das Nagelset von Canesten entfernt schnell den infizierten Nagelteil. Allerdings müssen Sie die Behandlung noch mit einer harnstofffreien Salbe fortsetzen – diese müssen Sie zusätzlich kaufen.

Die Stiftung Warentest hat bislang keinen Test von Mitteln gegen Nagelpilz durchgeführt. Dafür lassen sich bei Öko-Test gleich mehrere Vergleichssieger von Mittel gegen Nagelpilz finden. Das Verbrauchermagazin testete 13 Nagelpilzmittel und alle bekamen das Gesamturteil sehr gut.

Das Canesten Extra Nagelset gegen Nagelpilz von Bayer war die einzige Nagelpilz-Salbe im Test und überzeugt vor allem durch die kurze Anwendungsdauer.

Die 13 Produkte im Test enthielten Amorolfin, Bifonazol & Urea und Ciclopirox. Mit diesen Wirkstoffen können Sie leichte bis mittelschwere Nagelpilz-Infektionen behandeln.

Wir empfehlen Ihnen: Wenn Sie ein Mittel gegen Nagelpilz kaufen, dann raten wir Ihnen bei Fußnagelpilz zu einer Salben-Behandlung mit Bifonazol und Urea kombiniert mit Pflastern und Schaber. Die kurze Anwendungsdauer spricht für sich. Da Sie aber eine Zeit lang nur wenig Nagel am Zeh haben werden, sollten Sie diesen immer gut schützen.

nagelpilz mittelDas Abschaben des kranken Nagels ist auch der Grund, warum wir Ihnen diese Behandlung nur an den Fußnägeln empfehlen. Ihre Finger stoßen eher an, wodurch Sie ohne vollständigen Nagel große Schmerzen verspüren könnten.

Bei Finger-Nagelpilz empfehlen wir Ihnen Nagellacke mit Amorolfin oder Ciclopirox. Nagelpilz mit Teebaumöl zu bekämpfen, hilft am effektivsten als Prophylaxe.

nagelpilz maniküre finger füße

3. Mittel gegen Nagelpilz – während der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach ärztlicher Absprache

Die meisten Produkte gegen Nagelpilz sind auch für Diabetiker geeignet. Ob Nagelpilz Produkte von Schwangeren und Stillenden verwendet werden können, ist weniger gut erforscht.

Weitere bekannte Nebenwirkungen von frei verkäuflichen Mitteln gegen Nagelpilz sind leichte Unverträglichkeiten gegen die enthaltenen Inhaltsstoffe. Bei den natürlichen Nagelpilzmitteln können Sie beispielsweise überempfindlich auf ätherische Öle reagieren. Es kann zu Rötungen und Hautreizungen kommen.

Rötungen und Hautreizungen sind auch bei den anderen Nagelpilz-Produkten möglich.

logo VGLnagelpilz mittelDarum empfehlen wir Ihnen: Verwenden Sie die Nagelkuren nur nach Absprache mit Ihrem behandelnden Arzt, um Ihr ungeborenes Kind oder Ihren Säugling nicht zu gefährden.

nagelpilz befall voranschreiten

4. Nagelpilz erkennen: Die ersten Symptome werden oft übersehen

Viele Menschen übersehen die ersten Anzeichen von Nagelpilz. Die Nagelspitze verändert sich zuerst. Es kann zu einer gelblichen, bräunlichen oder leicht bläulichen Verfärbung des Nagels kommen. Oftmals ist diese so gering, dass sie übersehen wird.

Nagelpilz kann sich aber auch durch eine Verdickung des betroffenen Nagels oder durch weiße Spuren, die Kratzern ähneln, äußern.

Hier finden Sie eine kleine Checkliste, um zu überprüfen, ob Sie von Nagelpilz betroffen sind:

  • Ihr Finger- oder Zehnagel ist getrübt und glanzlos.
  • Sie können weiß-gelbliche Streifen oder Flecken oder grau-bläuliche erkennen.
  • Ihre Nagelstruktur verändert sich und wird brüchig.
  • Ihr Nagel verdickt sich und hebt sich am Rand leicht ab.
  • Die Veränderungen werden mit der Zeit schlimmer.
  • Sie bekommen leichte Entzündungen am Nagelbett.
  • Ihr Nagelwachstum verlangsamt sich deutlich.

ausbreitung nagelpilz andere nägel

5. Nagelpilz behandeln: Es ist erst vorbei, wenn ein gesunder Nagel nachwächst

Wenn Sie Ihren Nagelpilz bekämpfen, müssen Sie vor allem geduldig sein. Der Pilz verschwindet nicht einfach aus dem Nagel, sondern verbleibt dort, bis der betroffene Nagelteil herausgewachsen ist.

Das Mittel gegen den Nagelpilz verhindert eine weitere Ausbreitung. Würde Sie die Behandlung bereits nach kurzer Zeit abbrechen, dann könnten einzelne Sporen überleben und sich weiter vermehren, bis sie schließlich auch die anderen Nägel infizieren.

nagelpilz anwendung füße waschen

Reinigen Sie den Bereich um Ihre Nägel, bevor Sie ein Mittel gegen Nagelpilz auftragen. Trocknen Sie sich zudem gründlich ab, damit beispielsweise wasserlösliche Lacke nicht ihre Wirkung verlieren.

Bevor Sie das Mittel auftragen – egal, für welchen Typen Sie sich entschieden haben – sollten Sie Ihre Füße waschen und gründlich trocken.

Verwenden Sie das Nagelpilzmittel so lange, bis Ihnen ein vollkommen gesunder Finger- oder Fußnagel nachgewachsen ist. Bei Nagelpilz-Nagellacken kann dies bis zu einem Jahr dauern – je nachdem, ob der große Zehnagel oder nur einer der kleinen betroffen ist.

Bei der Salben-Anwendung beseitigen Sie den infizierten Nagel zwar verhältnismäßig schnell. Sie sollten aber anschließend noch harnstofffreie Nagelpilz-Salbe auf das Nagelbett auftragen, um sicherzugehen, dass der nachwachsende Nagel pilzfrei bleibt.

Wie eine Salben-Behandlung konkret abläuft, erklären wir Ihnen im Folgenden zusammengefasst:

  • Waschen Sie die zu behandelnde Stelle.
  • Zunächst tragen Sie so viel Salbe auf, dass der Nagel mit einer dünnen Schicht bedeckt ist. Kleben Sie anschließend das Nagelplaster auf.
  • Nach 24 Stunden entfernen Sie das Pflaster und reinigen den Bereich.
  • Nun können Sie versuchen, mit einem Schaber bereits die obere infizierte Nagelschicht abzuschaben.
  • Waschen Sie den Nagel anschließend erneut, bevor Sie wieder Salbe auftragen und ein Pflaster aufkleben.
  • Wiederholen Sie diese Prozedur alle 24 Stunden.
  • Nach ca. 7 bis 14 Tagen ist der infizierte Nagelteil komplett entfernt.
  • Von nun an sollten Sie nur noch harnstofffreie Salbe auftragen, benötigen aber kein Pflaster mehr.
  • Der Nagel kann gesund nachwachsen.behandlung nagelpilz

Die abschließende Salben-Behandlung sollte ohne Urea erfolgen, da dieser Wirkstoff das empfindliche Nagelbett zu sehr aufweicht. Das kann das Nagelwachstum beeinträchtigen.

Günstige Mittel gegen Nagelpilz enthalten meist nur natürliche Substanzen, deren effektive Wirkung gegen die Pilzinfektion nicht erwiesen ist.

nagelpilz mittelWir empfehlen Ihnen, bei der Nagelpilz-Behandlung nicht auf das günstigste Produkt zu setzen, sondern sich die Inhaltsstoffe anzusehen: Ist entweder Amorolfin, Ciclopirox oder Bifonazol zusammen mit Urea enthalten, dann sollten Sie – je nach Produktart – ca. 15 bis 25 Euro investieren. Fragen Sie auch Ihren Arzt, welcher Wirkstoff in Ihrem Fall am besten hilft.

In dieses Preissegment fallen beispielsweise die Marken und Hersteller Winthrop, Heumann und Taurus Pharma. Die schnell wirkende Canesten-Salbe oder der beliebte Lack Loceryl bewegen sich hingegen im höheren Preissegment zwischen 30 und 40 Euro.

  • Bayer Vital
  • Belle Azul
  • Casida
  • Galderma Laboratorium
  • Galen Pharma
  • Aliud
  • Stadapharm
  • CT Arzneimittel
  • Ratiopharm
  • Winthrop
  • Heumann

pilz zeh nagel

6. Fragen und Antworten rund um das Thema Nagelpilzmittel

6.1. Hilft Urin gegen Nagelpilz?

Wenn Sie unter Nagelpilz leiden, dann hilft es Ihnen nicht, wenn Sie sich als Hausmittel-Rezept auf Ihre Zehen urinieren. Der Wirkstoff Urea, also Harnstoff, weicht Ihren erkrankten Nagel auf und fördert so die Behandlung und Heilung, aber Ihr Urin alleine kann dies nicht.

Wir raten Ihnen von dieser Methode ab. Verwenden Sie stattdessen ein Nagelpilzmittel, das Urea und beispielsweise Bifonazol enthält.

Zur Vorbeugung sollten Sie darauf achten, dass Ihre Füße in den Schuhen nicht schwitzen. Trockene Füße helfen dabei, den Pilzsporen wenig Anlass zum Bleiben zu geben.

azt behandlung nagelpilz

6.2. Wann sollte man Tabletten gegen Nagelpilz nehmen?

Nagelpilz befällt Ihre Nägel von oben – die Nagelspitze wird zuerst infiziert. Sind lediglich 1/3 bis 2/3 des Nagels befallen, reichen Nagelpilz-Salben, Lacke oder Tinkturen aus. Hier spricht man von leichtem bis mittlerem Nagelpilz.

Erreicht der Pilz jedoch die Nagelwurzel, kann kein gesunder Nagel mit diesen Nagelpilzmitteln nachwachsen. Nun müssen Sie den Pilz zusätzlich von innen heraus bekämpfen. Nagelpilz-Tabletten treten diesen Kampf an.

Diese können jedoch starke Neben- und Wechselwirkungen haben – darum sind sie verschreibungspflichtig. In ihnen kommen vor allem diese Wirkstoffe zur Heilung vor:

  • Terbinafin – Breitband-Antimykotikum, das auch gegen Fußpilzerreger hilft
  • Fluconacol – wirkt gegen Faden- und Hefepilze
  • Itraconazol – Breitband-Antimykotikum

Die möglichen Nebenwirkungen von Nagelpilz-Tabletten können z. B. Leberschäden sein. Die Nagelpilz-Medikamente können aber auch weniger gravierende Nebenwirkungen verursachen: Schwindelgefühle und Kopfschmerzen, Beeinträchtigung Ihres Geruchssinnes und Hautausschläge, Magen-Darm-Probleme oder Schlafstörungen.

nagelpilz mittelDie vielen Nebenwirkungen sollten Sie nicht auf die leichte Schulter nehmen und mit Ihrem Arzt die Notwendigkeit und die Nagelpilz-Therapie gründlich besprechen. Hierbei handelt es sich schließlich um ein Nagelpilz-Medikament.

Vergleichssieger
Bayer Vital Canesten Extra Nagelset
1,3 (sehr gut) Bayer Vital Canesten Extra Nagelset
58 Bewertungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Onyster Nagelset
1,5 (gut) Onyster Nagelset 0 BewertungenZum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Abbrechen

Kommentare (2) zum Mittel gegen Nagelpilz Vergleich
  1. Miriam
    22.03.2018

    Hallo,

    kann man diese Mittel auch bei Kindern anwenden?

    Mfg

    Antworten
    1. Vergleich.org
      22.03.2018

      Hallo Miriam,

      vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Vergleich zum Thema Mittel gegen Nagelpilz.

      Grundsätzlich ist es sehr selten, dass Kinder an Nagelpilz erkranken. Dennoch nimmt diese Zahl zu. Vor allem in Schwimmbädern können sich Kinder infizieren.

      Eine Nagelpilz-Behandlung sollte immer unter ärztlicher Betreuung erfolgen. Von einer Salben-Behandlung raten wir Ihnen beispielsweise ab - Kinder können sich den Zeh oder Finger nach Ablösen des Nagels zu schnell verletzen.

      Eine Behandlung mit Lacken ist möglich, aber ein Arzt sollte dies entscheiden.

      Wir wünschen Ihnen eine pilzfreie Zukunft!
      Ihr Vergleich.org Team

      Antworten
  2. Huberta
    25.05.2018

    Bei Behandlung des Fussnagelpilzes:
    Mit wieviel Grad muss die Wäsche
    gewaschen werden, um den Pilz abzutöten? Z.B. Handtücher, Bettwäsche etc.

    Antworten
    1. Vergleich.org
      12.06.2018

      Liebe Huberta,

      vielen Dank für Ihren Kommentar zu unserem Mittel-gegen-Nagelpilz-Vergleich.

      Da sich die Keime des Nagelpilzes auch auf andere Wäschestücke übertragen können, ist es auch wichtig, dies so gut wie möglich einzudämmen. Sie sollten die Handtücher und die Bettwäsche daher bei mindestens 60° C waschen. Ist dies aufgrund der Materialien (bspw. Seide) nicht empfehlenswert, so verwenden Sie lieber noch einen Hygienespüler zusätzlich.
      Dazu haben wir bereits einen Hygienespüler Vergleich durchgeführt, falls Sie sich dahingehend noch stärker informieren möchten.

      Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg bei der Bekämpfung von Nagelpilz.

      Beste Grüße
      Ihr Vergleich.org-Team

      Antworten

Ähnliche Tests und Vergleiche - Nagelpflege

Jetzt vergleichen
Fußpilz Creme Test

Nagelpflege Fußpilz Creme

Wenn Sie eine Anti-Fußpilz-Creme kaufen, benötigen Sie kein Rezept – auch nicht für apothekenpflichtige Produkte wie z. B. Canesten oder Lamisil. Bei …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gel-Nagellack Test

Nagelpflege Gel-Nagellack

Nagellack, UV-Lack, UV-Gel-Nagellack, LED-Lack, Thermo-Nagellack – der Beauty-Vielfalt an Händen und Füßen ist keine Grenze gesetzt. In Sachen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Maniküre-Set Test

Nagelpflege Maniküre-Set

Man kann zwei Kategorien des Maniküre Sets unterscheiden: Das manuelle Maniküre Set, auch Nagelpflegeset genannt, bestehend aus Nagelschere, …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Nagelfeile Test

Nagelpflege Nagelfeile

Nagelfeilen sind vielseitig einsetzbar und erleichtern eine umfassende Nagelpflege. So können Nagelfeilen mit einer groben Körnung zum Kürzen der …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Nagelhärter Test

Nagelpflege Nagelhärter

Der Nagelhärter ist ein Hilfsmittel zur Pflege von spröden, trockenen oder rissigen Fingernägeln. Er dient als eine Barriere, die Wasser und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Nagelhautentferner Test

Nagelpflege Nagelhautentferner

Ein Nagelhautentferner - auch als Cuticle-Remover bekannt - besteht entweder allein aus reichhaltigen Ölen oder die Produkte enthalten Kaliumhydroxid…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Nagelknipser Test

Nagelpflege Nagelknipser

Ein Nagelknipser ist ein Gerät für die Nagelpflege. Es schneidet sowohl Fuß- als auch Fingernägel. Der Nagelknipser ist zangenartig aufgebaut und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Nagellack Test

Nagelpflege Nagellack

Glänzende Farbe, kein streifiges Ergebnis oder gar Splittern und dafür schöne Fingernägel: In unserem Vergleich zeigte sich, dass nicht alle Nagellacke …

zum Test
Jetzt vergleichen
Nagelöl Test

Nagelpflege Nagelöl

Nagelöl besteht aus einem Öl oder einer Mischung verschiedener Öle (z.B. Teebaum-, Orangen- und Jojobaöl) und spendet den Nägeln und der Nagelhaut …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Nagelpflegeset Test

Nagelpflege Nagelpflegeset

Mit einem Nagelpflegeset, auch unter dem Namen Maniküre-Pediküre-Set bekannt, können Sie zu Hause eine professionelle Maniküre und Pediküre …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Nagelschere Test

Nagelpflege Nagelschere

Die Nagelschere ist eines von vielen Werkzeugen für die Pflege der Nägel. Neben der Nagelfeile und dem Nagelknipser wird die Nagelschere sehr häufig …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Nageltrockner Test

Nagelpflege Nageltrockner

Nageltrockner härten Gele und bestimmte Nagellacke. Gelnägel halten besonders lange und sehen, bei professionellem Auftragen, gepflegt und schön aus. …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
UV-Nagellack Test

Nagelpflege UV-Nagellack

UV-Nagellack, umgangssprachlich gerne schlicht UV-Lack genannt, ist Nagellack, der auf Kunststoffen basiert, die unter UV- oder LED-Licht aushärten. …

zum Vergleich