Das Wichtigste in Kürze
  • Warzenmittel gibt es in verschiedenen Darreichungsformen: Lösungen, Pflaster oder Enteiser. Als Wirkstoff in den Warzenmitteln ist oft Salicylsäure beigesetzt, die die oberste Hornschicht an der betroffenen Stelle auflöst. Für die richtige und vor allem wirksame Anwendung ist es unerlässlich, vorab die Packungsbeilage durchzulesen. Nicht alle Mittel sind für alle Menschen, etwa Kinder oder Schwangere, geeignet.

1. Welche Warzenmittel gibt es?

Welches das beste Warzenmittel für Sie persönlich ist, hängt auch von den individuellen Vorlieben ab. Bevor Sie ein Warzenmittel kaufen, macht es Sinn, sich mit den unterschiedlichen Darreichungsformen zu beschäftigen, die allesamt bestimmte Vor- und Nachteile haben. Auf dem Markt sind hauptsächlich Lösungen, Pflaster, Sprays und Enteiser erhältlich, manche Hersteller bieten auch spezielle Stifte an, um die Warzen damit zu behandeln.

Warzenmittel-Pflaster haben den Vorteil, dass sie in der Anwendung relativ einfach und unkompliziert sind. Sie können wie gewöhnliche Pflaster aufgeklebt werden, darüber hinaus schließen sie die betroffene Stelle gut ab und sorgen so dafür, dass sich die Infektion nicht weiter ausbreitet. Die Anwendung der Pflaster verläuft im Normalfall schmerzarm. Viele dieser Warzenmittel enthalten Salicylsäure.

Warzenmittel-Lösungen oder -Sprays sind in der Regel auch einfach in der Anwendung, es muss jedoch darauf geachtet werden, dass die Lösung möglichst punktuell aufgetragen wird. Teilweise wird empfohlen, eine fetthaltige Creme um die betroffene Stelle aufzutragen, um die umliegende Haut zu schützen.

Warzenmittel mithilfe von Vereisung gelten als besonders steril und hygienisch. Die Anwendung ist im Regelfall unkompliziert, jedoch gilt es auch hier, genau die Anweisung auf der Packung zu beachten. Diabetiker mit diabetischem Fuß sollten die Vereisungsmethode auf gar keinen Fall anwenden und bei störenden Warzen lieber direkt einen Arzt aufsuchen.

Anstatt mit Warzenmitteln können Warzen mit Hausmitteln behandelt werden. Naturkundler empfehlen beispielsweise die Anwendung von Teebaumöl. Es gibt laut gängigen Warzenmittel-Tests im Internet auch fertige Lösungen und Sprays, die neben anderen Bestandteilen auch Teebaumöl enthalten.

2. Warzenmittel im Vergleich: Worauf ist beim Kauf zu achten?

Bevor Sie ein Warzenmittel kaufen, sollten Sie sich vorab über das Produkt und seine Eigenschaften informieren. Sie können beispielsweise einen Warzenmittel-Test im Internet lesen. Warzenmittel sind zwar nicht rezeptpflichtig, dennoch sind sie nicht für jedermann geeignet. Nicht jedes Warzenmittel ist beispielsweise für Kinder gedacht, lesen Sie vor der Anwendung deshalb immer gründlich die Packungsbeilage oder fragen Sie in der Apotheke oder bei Ihrem Kinderarzt nach.

Hinweis: Gleiches gilt, wenn Sie schwanger sind oder stillen, auch hier muss das Mittel gegen Warzen vorher genauer unter die Lupe genommen werden. Nicht alle Mittel gegen Warzen sind für Schwangere und Stillende geeignet.

3. Was sagen Warzenmittel-Tests im Internet über mögliche Nebenwirkungen?

Auch Warzenmittel können Nebenwirkungen haben, die möglicherweise auftreten, aber nicht müssen. Bei einer Anwendung mit Salicylsäure kann es zu Brennen und Rötungen kommen. Vereiser lösen manchmal Schmerzen aus oder sorgen für eine Blasen- oder Narbenbildung.

warzenmittel-test

Gesundheitsblatt sagt zu unserem Vergleichssieger

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Warzenmittel-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Warzenmittel-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Warzenmittel von bekannten Marken wie WeFix, MEDA Pharma GmbH & Co.KG, Omega Pharma, Wartner, maxmedix, SOS, Thompson&Wood. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Warzenmittel werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Warzenmittel bis zu 17,90 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 8,99 Euro. Mehr Informationen »

Welches Warzenmittel aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Warzenmittel-Modellen vereint das Wartner Ver­ei­sung gegen Warzen und Fuß­war­zen die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 3353 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welchem Warzenmittel aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders das MEDA Pharma EndWarts Classic Lösung. Sie zeichneten das Warzenmittel mit 516 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich ein Warzenmittel aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Gleich 3 Warzenmittel aus unserem Vergleich haben sich die Spitzennote "SEHR GUT" verdient. Unter den 9 vorgestellten Modellen haben sich diese 3 besonders positiv hervorgetan: WeFix War­zen­ent­fer­ner Hand & Fuß, MEDA Pharma EndWarts Classic Lösung und Omega Pharma CLABIN plus Lösung Mehr Informationen »

Welche Warzenmittel-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Warzenmittel-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Warzenmittel“. Wir präsentieren Ihnen 9 Warzenmittel-Modelle von 7 verschiedenen Herstellern, darunter: WeFix War­zen­ent­fer­ner Hand & Fuß, MEDA Pharma EndWarts Classic Lösung, Omega Pharma CLABIN plus Lösung, Wartner Pflaster gegen Warzen, Wartner Ver­ei­sung gegen Warzen und Fuß­war­zen, maxmedix Plaster gegen Warzen, Wartner Stift gegen Warzen, SOS Warzen-Ex-Pflaster und Thompson&Wood War­zen­pflas­ter Mehr Informationen »

Nach welchen weiteren Produktkategorien suchten Kunden, die sich für Warzenmittel interessieren, noch?

Kunden, die sich für die Warzenmittel aus unserem Vergleich interessieren, suchten außerdem häufig nach „Wartner Warzenmittel“, „maxmedix Warzenmittel“ und „MEDA Pharma GmbH & Co.KG Warzenmittel“. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Einfache Hand­ha­bung Vorteil des War­zen­mit­tels Produkt an­schau­en
WeFix Warzenentferner Hand & Fuß 17,90 +++ Be­son­ders hohe Wirk­sam­keit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
MEDA Pharma EndWarts Classic Lösung 13,30 +++ Für Schwan­ge­re, Stil­len­de, Dia­be­ti­ker und Kinder ab 4 Jahren geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Omega Pharma CLABIN plus Lösung 8,99 ++ Be­son­ders hohe Wirk­sam­keit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Wartner Pflaster gegen Warzen 17,20 ++ Mit hoch­kon­zen­trier­ter Sa­li­cyl­säu­re » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Wartner Vereisung gegen Warzen und Fußwarzen 15,79 ++ Gleiche An­wen­dung wie beim Hautarzt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
maxmedix Plaster gegen Warzen 14,99 ++ Mit hoch­kon­zen­trier­ter Sa­li­cyl­säu­re » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Wartner Stift gegen Warzen 14,53 ++ Für Kinder ab 4 Jahren geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
SOS Warzen-Ex-Pflaster 13,79 ++ Schützt vor Aus­brei­tung der In­fek­ti­on » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Thompson&Wood Warzenpflaster 9,90 ++ Mit hoch­kon­zen­trier­ter Sa­li­cyl­säu­re » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Warzenmittel Tests: