Hn8-Matratze Vergleich 2018

Die 4 besten Matratzen von Hn8 im Überblick.

Ehemals als die Firma Hukla-Matratzen bekannt, produziert der Matratzenhersteller seit mehr als 80 Jahren Qualitätsmatratzen im Schwarzwald. Zum 8-jährigen Firmenbestehen wurde dann mit Hn8 eine neue und moderne Marke geschaffen. Die Qualität der Matratzen ist aber nach wie vor unverändert.

Wählen Sie jetzt aus unserer Vergleichstabelle die passende Matratze für sich aus und genießen Sie den hohen Schlafkomfort zum kleinen Preis. Hn8 steht für deutsche Markenqualität aus dem Schwarzwald.
Aktualisiert: 06.12.2018
17 von 4 der besten Hn8-Matratzen im Vergleich

Bewerten

4,5/5 aus 38 Bewertungen
Hn8-Matratze Vergleich
Hn8 JUBEL KS PROHn8 JUBEL KS PRO
Hn8 AmoreHn8 Amore
Hn8 Viscodream DeluxeHn8 Viscodream Deluxe
Hn8 Pico KSHn8 Pico KS
Abbildung Vergleichssieger Hn8 JUBEL KS PROHn8 Amore Preis-Leistungs-Sieger Hn8 Viscodream DeluxeHn8 Pico KS
Modell Hn8 JUBEL KS PRO Hn8 Amore Hn8 Viscodream Deluxe Hn8 Pico KS
Produkt pünktlich zu Weihnachten lieferbar? Lieferung vor Weihnachten? Lieferung vor Weihnachten?
Jetzt klicken & Lieferzeit prüfen
Lieferung vor Weihnachten? Lieferung vor Weihnachten?
Jetzt klicken & Lieferzeit prüfen
Lieferung vor Weihnachten? Lieferung vor Weihnachten?
Jetzt klicken & Lieferzeit prüfen
Lieferung vor Weihnachten? Lieferung vor Weihnachten?
Jetzt klicken & Lieferzeit prüfen

Vergleichsergebnis

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Bewertung 2,4 gut
12/2018
Vergleich.org
Bewertung 2,7 befriedigend
12/2018
Vergleich.org
Bewertung 3,1 befriedigend
12/2018
Vergleich.org
Bewertung 4,6 mangelhaft
12/2018
Kundenwertung
bei Amazon
noch keine noch keine noch keine noch keine
Maße in cm (B x L)
nicht bewertet
180 x 200 cm 200 x 220 cm 90 x 200 cm 100 x 200 cm
Bewertungsrelevante Kriterien
Materialtyp
50 % der Note
  • QXSchaum = 50 Punkte
  • Tonnentaschenfederkern = 35 Punkte
  • Kaltschaum, Naturlatex = 33 Punkte
  • Taschenfederkern, Visco-Schaum, synthetischer Latex, Gelschaum = 30 Punkte
  • Komfortschaum = 25 Punkte
Kalt­schaum
33 von 50 Punkten
Kalt­schaum
33 von 50 Punkten
Kalt­schaum
33 von 50 Punkten
Kalt­schaum
33 von 50 Punkten
Gesamthöhe in cm
17 % der Note
  • ab 19 cm = 17 Punkte
  • 16 - 18,9 cm = 14 Punkte
  • weniger als 16 cm = 0 Punkte
20 cm
17 von 17 Punkten
20 cm
17 von 17 Punkten
20 cm
17 von 17 Punkten
14 cm
0 von 17 Punkten
Raumgewicht in kg/m³
15 % der Note
Das Raumgewicht (RG) gilt als Maß für die Langlebigkeit einer Matratze: Je höher der Wert, desto robuster ist die Matratze.
  • ab RG 71 = 15 Punkte
  • RG 51 - 70,9 = 11 Punkte
  • RG 30 - 50,9 = 6 Punkte
  • RG 20 - 29,9 = 3 Punkte
55 kg/m³
11 von 15 Punkten
55 kg/m³
11 von 15 Punkten
50 kg/m³
6 von 15 Punkten
40 kg/m³
6 von 15 Punkten
Material des Bezugs
10 % der Note
Die besten Varianten sind Gewebemischungen aus Kunstfasern (Polyamid, Polyester) und Naturfasern (Baumwolle, Tencel/Lyocell).
Die perfekte Mischung punktet durch Atmungsaktivität und Pflegeleichtigkeit durch Kunstfasern sowie angenehme Haptik durch Naturfasern.
  • 26 - 74 % Kunstfaser & 26 - 74 % Naturfaser, sowie 100 % Tencel/Lyocell = 10 Punkte
  • 75 - 100 % Naturfaser = 7 Punkte
  • 75 - 100 % Kunstfaser = 5 Punkte
39 % Baum­wolle, 31 % Polyamid, 30 % Poly­ester
10 von 10 Punkten
40 % Tencel, 32 % Polyamid, 28 % Poly­ester
5 von 10 Punkten
100 % Poly­ester
5 von 10 Punkten
100 % Poly­ester
5 von 10 Punkten
Waschbarkeit des Bezugs
5 % der Note
Der Bezug sollte aus hygienischen Gründen waschbar sein und einen Reißverschluss o. Ä. haben, damit er auch abgenommen werden kann. 60 °C sind am hygienischsten.
  • ab 60 °C = 5 Punkte
  • bis 40 °C = 3 Punkte
  • bis 30 °C = 2 Punkte
  • nicht waschbar = 0 Punkte
bis zu 60 Grad
5 von 5 Punkten
bis zu 60 Grad
5 von 5 Punkten
bis zu 60 Grad
5 von 5 Punkten
bis zu 60 Grad
5 von 5 Punkten
Anzahl der Liegezonen
3 % der Note
Für durchschnittlich große Menschen (zw. 1,60 und 2 Metern Körpergröße) reichen 7 Zonen aus.
9 Zonen empfehlen sich für Menschen über 2 Metern Körpergröße; Personen unter 1,60 Meter Körpergröße sollten zu einem Lattenrost mit 5 Zonen greifen.
  • 7 Zonen = 3 Punkte
  • 9 Zonen = 2 Punkte
  • 5 Zonen = 2 Punkte
  • weniger als 5 Zonen/ keine =
    1 Punkt
7 Zonen
3 von 3 Punkten
7 Zonen
3 von 3 Punkten
7 Zonen
3 von 3 Punkten
7 Zonen
3 von 3 Punkten
Gesamtpunktzahl
79 von 100 Punkten

74 von 100 Punkten

69 von 100 Punkten

46 von 100 Punkten
Weitere Daten
nicht bewertet
Härtegrad Es gibt meistens 3 - 4 Stufen:
  • Härtegrad 1: weich,
    für Personen bis 60 kg
  • Härtegrad 2: mittel,
    für Personen bis 80 kg
  • Härtegrad 3: hart,
    für Personen über 80 kg
  • Härtegrad 4: sehr hart,
    für Personen über 100 kg
frei wählbar H3 H3 H2
Weitere erhältliche Größen
(B x L)
  • 140 x 200 cm
  • 140 x 220 cm
  • 160 x 220 cm
  • 190 x 200 cm
  • 200 x 200 cm
  • 80 x 200 cm
  • 100 x 200 cm
  • 120 x 200 cm
  • 140 x 200 cm
  • 160 x 200 cm
  • ... und wei­tere
  • keine wei­teren Größen erhält­lich
  • keine wei­teren Größen erhält­lich
Oeko-Tex-Standard 100 Textilien mit diesem Standard wurden mittels eines unabhängigen Prüfverfahrens auf Schadstoffe wie Pestizide oder Formaldehyd getestet und als gesundheitlich unbedenklich eingestuft.
Vorteile
  • für All­er­giker geeignet
  • 4-sei­tiger Mittel-Reißv­er­schluss
  • für All­er­giker geeignet
  • 4-sei­tiger Mittel-Reißv­er­schluss
  • Vis­co­platte mit 7-Zonen-Wel­len­profil
  • 4-sei­tiger Rund­um­reißv­er­schluss
  • feuch­tig­keits­re­gu­lie­render und atmungs­ak­tiver Bezug
  • 4-sei­tiger Mittel-Reißv­er­schluss
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Hn8-Matratze bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
Hn8 JUBEL KS PRO
2,4 (gut) Hn8 JUBEL KS PRO 0 Bewertungen Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    39
  • Überprüfte Produkte
    4
  • Investierte Stunden
    31
  • Überzeugte Leser
    21
Vergleich.org Statistiken

Hn8-Matratzen-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Hn8-Matratze Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Die Firma Hn8 war bis vor kurzem noch als Hukla-Matratzen bekannt und stellt in Deutschland seit über 80 Jahren Qualitätsmatratzen im Schwarzwald her.
  • Ein hohes Raumgewicht einer Matratze lässt auf eine hohe Materialqualität schließen, da sich weniger Luft im Schaumstoff befindet. Wir empfehlen Ihnen, eine Hn8-Matratze zu kaufen, die ein Raumgewicht von 40 kg/m³ aufwärts besitzt.
  • Hohe Matratzen bieten einen besonders großen Liegekomfort. Erwachsene sollten eine Matratzenhöhe von mindestens 19 Zentimetern für sich veranschlagen.

Hn8-Matratze Test

Im Gründungsjahr 1939 hätte es wohl kaum jemand für möglich gehalten, dass sich die Matratzen der kleinen Schwarzwälder Firma Hukla-Matratzen noch über 80 Jahre später in Deutschland so großer Beliebtheit erfreuen würden. Mit der Umbenennung der Firma in Hn8 wurde nun eine neue und moderne Identität geschaffen, unter der die Firma auch in den nächsten 80 Jahren weiterhin Qualitätsmatratzen anbieten will. Einen Überblick über die verschiedenen Produkte der Firma finden Sie in unserem Hn8-Matratze-Vergleich 2018.

1. Welche Hn8-Matratzen-Typen gibt es?

Welche Matratze?

Mit unserer Kaufberatung finden Sie die richtige Kaltschaum-Matratze.

Um für jeden Menschen die beste Hn8-Matratze bieten zu können, verfügt die Firma über ein großes Sortiment an verschiedenen Matratzen-Typen, die sich in Bauweise und Liegekomfort voneinander unterscheiden. Im Folgenden erklären wir, welche Matratzentypen es gibt und welche Matratze sich für Sie besonders gut eignet. In einigen Matratzen werden sogar die Bauweisen mehrerer Matratzenarten kombiniert, um Ihnen noch mehr Vorteile und noch mehr Liegekomfort bieten zu können. So kann eine Tonnen-Taschenfederkern-Matratze beispielsweise auch über Gelschaum-Elemente verfügen.

In Hn8-Matratzen-Tests werden die Matratzen in unterschiedliche Kategorien unterteilt. Besonders häufig sind dabei Tonnentaschenfederkern-Matratzen (oder auch TTFK). Dieses System ist eine Weiterentwicklung der alten Federkernmatratze. Der Unterschied besteht darin, dass die Federn sich nicht miteinander verbunden im Inneren der Matratze befinden, sondern dass zahlreiche einzelne Federn in dafür vorgesehenen Taschen in die Matratze eingenäht wurden. Dadurch wird Ihr Körper im Liegen besser stabilisiert. Außerdem sind die Taschenfederkern-Matratzen sehr gut durchlüftet, was besonders wichtig ist, wenn Sie im Schlaf viel schwitzen.

Schaummatratzen verfügen nicht über Federn im Inneren, sondern bestehen, wie der Name sagt, komplett aus Schaumstoff. Dabei stehen den Herstellern von Matratzen viele verschiedene Material-Arten wie Gelschaum, Kaltschaum oder Komfortschaum zur Verfügung. Alle Schaummatratzen passen sich individuell Ihrer Körperform an und stützen die Problemzonen wie den Hals oder die Hüfte im Schlaf punktgenau.

Der Nachteil von Schaummatratzen ist, dass ihre Lebensdauer nur begrenzt ist. Wegen der fehlenden Federn liegt sich die Matratze viel schneller durch.

2. Der Liegekomfort hoher Hn8-Matratzen ist besonders groß

federkernmatratze innen

Damit Ihr Rücken im Schlaf optimal entlastet wird und sich gut regenerieren kann, sollten Sie eine Matratze mit der richtigen Höhe wählen. Dabei sind hohe Matratzen grundsätzlich besser als flache, da sich diese besonders schnell durchliegen, was oft zu Schlafproblemen und Rückenbeschwerden führen kann.

Grundsätzlich empfehlen wir für Erwachsene eine Matratzenhöhe von mindestens 19 Zentimetern, während Matratzen für Kinder und Jugendliche schon ab 16 Zentimetern als gut angesehen werden können. Da ältere Menschen potenziell schneller von Rückenbeschwerden betroffen sind, empfehlen wir hier auch eine Matratzenhöhe von mindestens 19 bis 20 Zentimetern. Über die Abmessungen entscheidet auch die Größe Ihres Bettgestells im Schlafzimmer (Länge x Breite). Häufig verwendete Größen sind dabei:

  • 90 x 200 cm
  • 100 x 200 cm
  • 120 x 200 cm
  • 140 x 200 cm
  • 160 x 200 cm

3. Ein hohes Raumgewicht lässt auf eine gute Materialqualität der Hn8-Matratze schließen

Obwohl die Angabe des Raumgewichtes in den letzten Jahren an Bedeutung verloren hat, ist Sie jedoch besonders bei Schaummatratzen nach wie vor ein guter Indikator für die Qualität des verwendeten Materials. Ein niedriges Raumgewicht bedeutet einen hohen Luftanteil im Materialschaum. Der Körper sinkt dadurch tiefer ein. Gute Matratzen haben ein relativ hohes Raumgewicht, was bedeutet, dass die Problemzonen des Körpers wie die Hüfte und der Nacken besser gestützt und entlastet werden können.

Wir empfehlen Ihnen, eine Matratze mit einem Raumgewicht von 40 kg/m³ aufwärts zu kaufen.

4. Ein Bezug sollte bei 60 Grad waschbar sein

milbengefahr bett

Mit einem Bettbezug, der bei 60 Grad waschbar ist, können Sie zuverlässig gegen Milben vorgehen.

Die Qualität von Bettbezügen variiert stark, je nach verwendetem Material. Bei der Herstellung werden meist sowohl natürliche Textilien wie Baumwolle als auch künstlich hergestellte Stoffe wie Polyester oder Polyamid verwendet. Natürliche Stoffe wie Baumwolle sind sehr luftdurchlässig und saugfähig. Das sorgt für eine bessere Belüftung und ist besonders wichtig, wenn Sie im Schlaf zum Schwitzen neigen. Künstliche Stoffe wie Polyester trocknen dafür schnell und faltenfrei, weswegen das Material nicht so häufig gebügelt werden muss.

Um die Vorteile beider Materialien genießen zu können, werden für die Fertigung von Bettbezügen häufig Stoffgemische verwendet, die sowohl Kunstfasern als auch Naturfasern enthalten. Wir empfehlen, dass Bettwäsche grundsätzlich bei 60 Grad waschbar sein sollte, um sicherzustellen, dass Bakterien, Milben und Krankheitserreger keine Chance haben, auf den Textilfasern zu überleben.

Vor- und Nachteile von Naturfaser gegenüber Kunstfaser:

  • umweltfreundlich - Gewinnung aus nachwachsenden Rohstoffen
  • sehr saugfähig
  • gute Belüftungseigenschaften
  • relativ teuer
  • trocknet nur sehr langsam

5. Gute Hn8-Matratzen verfügen über 7 Liegezonen

Ein weiterer Indikator für die Qualität einer Matratze ist die Anzahl der verschiedenen Liegezonen. Das bedeutet, dass die Matratze in unterschiedliche Zonen mit verschiedenen Härtegraden eingeteilt ist, die sich im Schlaf an den Körper anpassen und punktgenau die Problemzonen wie den Nacken oder die Hüftregion stützen. Die besten Matratzen der Firma Hn8 verfügen über 7 verschiedene Liegezonen, die für optimalen Schlafkomfort sorgen. Dabei sind die Zonen symmetrisch angeordnet, sodass Sie die Matratze nach Belieben drehen und wenden können.

6. Wählen Sie den Härtegrad je nach Belastung der Hn8-Matratze

Belüftung matratze

Der ideale Härtegrad einer Matratze hängt in erster Linie vom Gewicht der schlafenden Person ab.  Der richtige Härtegrad sorgt dafür, dass der Körper nicht zu tief einsinkt und dass der Rücken im Schlaf optimal entlastet wird. Für verschiedene Körpergewichte werden vom Hersteller unterschiedliche Härtegrade empfohlen:

Körpergewicht in kgEmpfohlener Härtegrad der Matratze
unter 60 kgHärtegrad H1
60 - 80 kgHärtegrad H2
80 - 110 kgHärtegrad H3
110 - 140 kgHärtegrad H4
über 140 kgHärtegrad H5

7. Nur die besten Hn8-Matratzen verfügen über die Oeko-Tex-100-Zertifizierung

textilqualität

Ausgezeichnete Matratzen mit guter Textilqualität erkennen Sie an diesem Zertifikat.

Nur Textilwaren, die den harten Prüfkriterien standhalten, bekommen am Ende das Oeko-Tex-Siegel verliehen. Am wichtigsten ist, dass bei der Herstellung der Textilien auf die Verwendung von gefährlichen Chemikalien und gesundheitsschädigenden Substanzen verzichtet wird. Fast ebenso wichtig ist die Hautverträglichkeit der Textilien.

Je nach Grad der Hautverträglichkeit teilen sich die Produkte in eine der folgenden Kategorien ein:

  • Produktklasse I - eignet sich für den Hautkontakt bei Kleinkindern
  • Produktklasse II eignet sich für die hautnahe Verwendung wie Unterwäsche oder anderer Kleidung
  • Produktklasse III eignet sich für die hautferne Verwendung wie bei Jacken und Rucksäcken
  • Produktklasse IV eignet sich für Ausstattungsmaterialien (wie bei Fenstervorhängen)

8. Die Firma Hn8 - Qualität Made in Germany

Matratzen bei der Stiftung Warentest

Die Stiftung Warentest hat erst vor kurzem wieder ihren Matratzentest aktualisiert. Getestet wurden dabei nicht nur Matratzen und Lattenroste für Erwachsene, sondern auch Kindermatratzen. Ein Hn8-Matratzen-Test wurde zwar nicht durchgeführt, allerdings konnten die Matratzen der Firma in der Vergangenheit bereits ihre Hn8-Matratze-Vergleichssieger-Qualitäten unter Beweis stellen. Auch Ökotest analysierte in der Vergangenheit verschiedene Schaumstoffmatratzen.

Vermutlich haben Sie den Firmennamen hn8 noch nicht allzu häufig gehört. Das hat auch seinen Grund, denn schließlich trägt das Unternehmen diesen neuen Namen erst seit September 2015. Vorher war die Firma unter ihrem vorherigen Namen Hukla-Matratzen besser bekannt. Noch bis heute tragen einige der Matratzen der Firma den Namen Hukla. Die Umbenennung erfolgte zum 80-jährigen Firmenbestehen und steht für eine Neuorientierung mit einer modernen Marke.

1939 im Schwarzwald gegründet, begann die kleine Firma Hukla mit der Produktion von Federkernmatratzen. Bis heute hat sich das Sortiment mittlerweile stark erweitert, beispielsweise um Matratzenauflagen, Kindermatratzen, Kaltschaummatratzen und Lattenroste. Die Expertise, die sich die Firma im Laufe dieser Jahre aneignen konnte, zeigt sich bis zum heutigen Tag in den hochwertigen Schlafsystemen.

Ein wichtiger Aspekt der Firmenphilosophie ist die Heimatverbundenheit. Aus diesem Grund wurde die Produktion der Matratzen auch nicht ins Ausland verlagert, sondern blieb in Haslach im Schwarzwald. Genau das Richtige also, wenn Sie sich ein hochwertiges Schlafsystem made in Germany zulegen wollen. Nicht zuletzt aus diesem Grund wirbt die Firma mit dem Werbeslogan „Matratzenqualität aus dem Schwarzwald“.

made in germany

Vergleichssieger
Hn8 JUBEL KS PRO
2,4 (gut) Hn8 JUBEL KS PRO 0 BewertungenZum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Hn8 Viscodream Deluxe
3,1 (befriedigend) Hn8 Viscodream Deluxe 0 BewertungenZum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Abbrechen

Kommentare (1) zum Hn8-Matratze Vergleich
  1. Knulle
    23.11.2018

    gehen die Boxspringmatratzen auch für elektrische Boxspringbetten oder muss man da besondere Matratzen nehmen?

    Antworten
    1. Vergleich.org
      23.11.2018

      Lieber Leser,

      vielen Dank für Ihre Frage zu unserem Hn8-Matratzenvergleich.
      Für elektrische Boxspringbetten brauchen Sie leider extra Matratzen, da Kopf und Fußende absenkbar sein müssen.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Vergleich.org-Team

      Antworten

Ähnliche Tests und Vergleiche - Schlafen

Jetzt vergleichen
Babymatratze Test

Schlafen Babymatratze

Eine Matratze für Babys sollte mittelweich bis hart sein, da der Kopf Ihres Babys nur 2-3 cm tief einsinken sollte. Es gibt sie zumeist in den Maßen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Boxspringmatratze Test

Schlafen Boxspringmatratze

Boxspringmatratzen werden in Kombination mit einer Bettbox bei Boxspringbetten eingesetzt. Die besondere Höhe der Matratzen machen das Hinlegen und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Encasing Test

Schlafen Encasing

Encasings dienen dem Schutz vor Allergenen, die durch Hausstaubmilben produziert werden. Als Zwischenbezug kommen sie unter Laken, Kissen- und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gelmatratze Test

Schlafen Gelmatratze

Gelmatratzen bestehen aus einem Gelschaum- und Kaltschaumkern. Der Kaltschaum stützt den Gelschaum und hindert Sie daran, zu tief in die Matratze zu …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gelschaum-Topper Test

Schlafen Gelschaum-Topper

Gelschaum-Topper verfügen über einen punktelastischen Gelkern, der sich sehr schnell an den Körper und Ihre Schlafposition anpasst. Gel-Topper sind …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kaltschaum-Topper Test

Schlafen Kaltschaum-Topper

Bei Kaltschaum handelt es sich um eine Schaumstoffart, die besonders atmungsaktiv, punktelastisch und strapazierfähig ist. Zudem ist Kaltschaum für …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kaltschaummatratze 140 x 200 Test

Schlafen Kaltschaummatratze 140 x 200

Kaltschaummatratzen zählen zu den Schaumstoffmatratzen, werden allerdings ohne Treibmittel hergestellt und haben dadurch einen höheren Liegekomfort …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kaltschaummatratze Test

Schlafen Kaltschaummatratze

Die Kaltschaummatratze ist für Sie zu empfehlen, wenn Sie recht unruhig schlafen, sich also im Schlaf viel drehen und ein ungefähres Körpergewicht …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kindermatratze 70 x 140 cm Test

Schlafen Kindermatratze 70 x 140 cm

Hochwertige Kindermatratzen verhelfen nicht nur zu erholsamem, gesundem Schlaf, sondern bieten auch der noch im Wachstum befindlichen Wirbelsäule …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kindermatratzen Test

Schlafen Kindermatratzen

Der Unterschied einer Kindermatratze zu einer Matratze für Erwachsene besteht darin, dass sie keine Liegezonen hat und auch nicht haben sollte. Kinder…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Klappmatratze Test

Schlafen Klappmatratze

Die Klappmatratze ist das ideale Gästebett, denn sie kann nach der Benutzung praktisch zusammengeklappt werden und als Sitzmöbel dienen oder im Bett …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Latexmatratze Test

Schlafen Latexmatratze

Das wichtigste Kriterium beim Kauf einer Latexmatratze ist der Härtegrad. Der hängt davon ab, wie viel Körpergewicht Sie haben. H1 eignet sich für …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Lattenrost 100 x 200 cm Test

Schlafen Lattenrost 100 x 200 cm

Eine der wichtigen Aufgaben des Lattenrosts ist es, für die Belüftung der Matratze zu sorgen. Durch die Räume zwischen den Latten kann Feuchtigkeit …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Lattenrost 140 x 200 cm Test

Schlafen Lattenrost 140 x 200 cm

Lattenroste 140 x 200 cm eignen sich für große Einzelbetten sowie kleinere Doppelbetten. Der Abstand zwischen den einzelnen Leisten sollte zum Schutz …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Lattenrost 90 x 200 cm Test

Schlafen Lattenrost 90 x 200 cm

Das beste Lattenrost 90 x 200 cm trägt maßgeblich zu erholsamen Schlaf bei. Die Größe von Lattenrost und Matratze müssen übereinstimmen, dabei stellt …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Elektrischer Lattenrost Test

Schlafen Elektrischer Lattenrost

Ein elektrischer Lattenrost lässt sich am Kopf-, Mittel- oder Fußteil mit einer Fernbedienung einstellen. Besonders motorisch eingeschränkte, kranke …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Lattenrost Test

Schlafen Lattenrost

Den Stellenwert von Lattenrosten sollten Sie nicht unterschätzen, denn sie tragen extrem zu einem gesunden Schlaf bei…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Luftbett Test

Schlafen Luftbett

Aufblasbare Betten sind beliebte Gästebetten für den Besuch, da sie sich leicht verstauen und schnell aufblasen lasen. Zudem eignet sich die luftige …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Matratze 120 x 200 Test

Schlafen Matratze 120 x 200

Die beliebtesten Matratzenarten sind Kaltschaum- und Federkernmatratzen. Matratzen aus Kaltschaum sind für Menschen, die im Schlaf leicht frieren, …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Matratze 140 x 200 cm Test

Schlafen Matratze 140 x 200 cm

Für Betten der Größe 140 x 200 cm werden Matratzen in derselben Größe benötigt. Sie eignen sich für Einzelschläfer, bieten aber auch zwei Personen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Matratze 160 x 200 cm Test

Schlafen Matratze 160 x 200 cm

Matratzen mit der Größe 160 x 200 cm sind für platzsparende Doppelbetten ideal oder eignen sich als sehr komfortables Einzelbett…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Matratze 200 x 200 Test

Schlafen Matratze 200 x 200

Matratzen der Größe 200 x 200 cm werden am häufigsten aus Kaltschaum hergestellt, da sich dieses Material besonders einfach verarbeiten lässt. Diese …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Matratze 80 x 200 cm Test

Schlafen Matratze 80 x 200 cm

Eine 80 x 200 cm Matratze kann nicht nur als Folgemodell für eine Kindermatratze fungieren, sondern ist ebenso für schmale Erwachsene oder als …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Matratze 90 x 200 cm Test

Schlafen Matratze 90 x 200 cm

Eine Matratze 90x200 hat die Aufgabe, die Wirbelsäule während des Schlafens – sowohl in Rücken- als auch in Seitenlage – in eine waagerechte Position …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Matratzen-Topper Test

Schlafen Matratzen-Topper

Matratzenauflagen und Matratzen-Topper unterscheiden sich in ihrer Höhe und Funktion: Topper sind ab 4 cm erhältlich und verbessern Ihren …

zum Test
Jetzt vergleichen
Matratzen Test

Schlafen Matratzen

Es gibt verschiedene Arten von Matratzen. Latexmatratzen sind sehr langlebig und bequem. Trotzdem haben Kaltschaummatratzen und Federkernmatratzen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Matratzenauflage Test

Schlafen Matratzenauflage

Matratze zu hart? Eine gute Auflage kann Abhilfe schaffen. Das Modell sollte zu Ihren Schlafgewohnheiten passen - nicht andersherum…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Matratzenschoner Test

Schlafen Matratzenschoner

Als Matratzenschoner werden Matratzenunterlagen und Matratzenauflagen bezeichnet. Sie haben die Funktion, Nässe, Schmutz und Mikroorganismen von Ihrer…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rollmatratze 90 x 200 Test

Schlafen Rollmatratze 90 x 200

Rollmatratzen werden als eingerollte Matratze und vakuumiert geliefert und sind damit einfacher zu transportieren als normale Federkern- oder …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rollmatratze Test

Schlafen Rollmatratze

Eine Rollmatratze ist eine durch Druckluft komprimierte zusammengerollte Matratze. Dadurch kann sie leichter transportiert werden. Außerdem wird …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rollrost Test

Schlafen Rollrost

Rollroste sind preisgünstige Lattenroste, die sich zusammenrollen lassen. Auf diese Weise sind sie z.B. gut für Gästebetten geeignet und man kann sie …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schlaraffia Geltex Test

Schlafen Schlaraffia Geltex

Der Liegekomfort einer Schlaraffia-Geltex-Matratze wird zunächst durch deren Gesamthöhe bestimmt. Je dicker die Matratze ist, desto bequemer liegt es …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Taschenfederkernmatratzen Test

Schlafen Taschenfederkernmatratzen

Gute Körperanpassung, hohe Punktelastitzität und eine weitreichende Luftzirkulation - dies sind die Hauptmerkmale bester Taschenfederkernmatratzen. So…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Tellerlattenrost Test

Schlafen Tellerlattenrost

Tellerlattenroste sind eine Alternative zum herkömmlichen Lattenrost, denn sie gelten als besonders flexibel und können dank der Teller auf Bewegungen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Tempur-Matratze Test

Schlafen Tempur-Matratze

Wichtig für einen erholsamen Schlaf ist neben einem bequemen Kissen und einem guten Lattenrost vor allem die passende Matratze: Tempur-Matratzen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Tonnentaschenfederkernmatratze Test

Schlafen Tonnentaschenfederkernmatratze

Eine Tonnentaschenfederkernmatratze ist eine spezielle Art von Federkernmatratze: Ihre Federn sind bauchig rund, also nach außen gewölbt, und bestehen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Topper 140x200 Test

Schlafen Topper 140x200

Der Komfort eines Toppers (140x200 cm) wird durch seine Gesamthöhe und die Dicke des Kerns bestimmt. Gel- und Visco-Schaum gelten als besonders …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Topper 160x200 Test

Schlafen Topper 160x200

Der Komfort eines Toppers (160x200 cm) ist von seiner Gesamthöhe abhängig…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Visco-Topper Test

Schlafen Visco-Topper

Visco-Topper bestehen aus einem Spezialschaum, der sich an den menschlichen Körper anpasst. Auf diese Weise wird im Schlaf die Wirbelsäule entlastet, …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
XXL-Lattenrost Test

Schlafen XXL-Lattenrost

Ein XXL-Lattenrost zeichnet sich nicht etwa durch besonders große Maße aus, sondern es handelt sich um einen Lattenrost, der besonders großes Gewicht …

zum Vergleich