Das Wichtigste in Kürze
  • Die besten Graupen sind nach der EU-Öko-Verordnung geprüft und zertifiziert. Sollten Sie also auf biologischen Anbau Wert legen, empfehlen wir auf Graupen zurückzugreifen, welche mit diesem Siegel gekennzeichnet sind.

1. Was sind Graupen?

Graupen werden oft auch Gräupchen genannt, es handelt sich hierbei um ein Getreideerzeugnis aus Gerste oder Weizen. Die Körner werden enthülst und geschält und anschließend geschliffen oder poliert.

Graupen im Vergleich haben gezeigt, dass es zwei verschieden Sorten gibt. Rollgraupen oder auch Kochgraupen sind ganze Körner, die nur enthülst und poliert wurden. Perlgraupen hingegen werden geschnitten. Sie können diese Graupen dann in unterschiedlicher Feinheit (fein, mittel, grob) kaufen. Wenn Sie Graupen kaufen, achten Sie darauf, dass diese bestenfalls in Papier verpackt sind, so können Sie die Umwelt schonen.

2. Wie können Sie Graupen zubereiten?

Die Graupen sollten gründlich mit einem Sieb gewaschen werden. Anschließend können sie wie Reis gekocht und nach Belieben gewürzt werden. Eine Tasse Graupen sollte mit ca. drei Tassen Wasser oder Brühe gekocht werden. Die Garzeit beträgt je nach Hersteller 15 bis 30 Minuten. Graupen sind sehr vielseitig, so können Sie zahlreiche leckere Gerichte wie Graupensuppe, Graupenrisotto oder Graupeneintopf zaubern. Gerstengraupen beinhalten viel Beta-Glucan, dies ist dafür bekannt, dass es den Cholesterinspiegel und Blutzucker senken kann. Außerdem fördern Graupen die Verdauung.

Tipp: Wer Graupen für Suppen oder Eintöpfe verwenden möchte, sollte diese über Nacht in kaltem Wasser einweichen, damit sie ihren vollen Geschmack entfalten können bevor Sie die Graupen kochen.

3. Hat die Stiftung Warentest bereits einen Graupen-Test durchgeführt?

In der Vergangenheit hat die Stiftung Warentest bisher leider noch keine Graupen-Tests durchgeführt. Auch bei Öko-Test wartet man bisher vergeblich auf einen Test von Graupen. Graupen haben zahlreiche Inhaltsstoffe. Dazu zählen Kohlenhydrate, Eiweiß, Eisen, Kalium, Kalzium, Ballaststoffe, Magnesium und die Vitamine A, C und E. Positiv zu erwähnen ist außerdem, das Graupen kaum Fett und Salz enthalten und sie als nahezu glutenfrei gelten, obwohl sie ein Getreide sind. Wer sich also kalorienbewusst und kohlenhydratreich ernähren möchte, kann als Nahrungsergänzung ruhig auf Graupen zurückgreifen.

Graupen Test

Beas Rezepte und Ideen sagt zu unserem Vergleichssieger

Gibt der Graupen-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Graupen?

Unser Graupen-Vergleich stellt 10 Graupen von 9 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: Müller's Mühle, süssundclever.de, Davert, demeter Spielberger Mühle, Dovgan, Orgurmé, Alnatura, Seeberger, Indigo Herbst. Mehr Informationen »

Welche Graupen aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Die günstigste Graupe in unserem Vergleich kostet nur 1,99 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mir unserem Preis-Leistungs-Sieger demeter Spiel­ber­ger Mühle Gers­ten­grau­pen gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Graupen-Vergleich auf Vergleich.org eine Graupe, welche besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Eine Graupe aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Die Davert Gers­ten­grau­pen, 500 g wurde 225-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welche Graupe aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt die demeter Spiel­ber­ger Mühle Gers­ten­grau­pen, welche Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 5 von 5 Sternen für die Graupe wider. Mehr Informationen »

Welche Graupe aus dem Vergleich hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Graupen aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 3-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: Müllers Mühle Perl­grau­pen, süs­sund­cle­ver.de Bio Gers­ten­grau­pen und Davert Gers­ten­grau­pen, 500 g Mehr Informationen »

Welche Graupen hat die VGL-Redaktion für den Graupen-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 10 Graupen für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Müllers Mühle Perl­grau­pen, süs­sund­cle­ver.de Bio Gers­ten­grau­pen, Davert Gers­ten­grau­pen, 500 g, demeter Spiel­ber­ger Mühle Gers­ten­grau­pen, Dovgan Gers­ten­grau­pen, Orgurmé Gerste, Alnatura Roll­gers­te, Davert Bio Gers­ten­grau­pen, See­ber­ger Gers­ten­grau­pen und Indigo Herbs Bio Perl­grau­pen 1kg Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Sorte Vorteil des Graupe Produkt an­schau­en
Müllers Mühle Perlgraupen 14,92 Gerste Wie­der­ver­schließ­ba­re Packung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
süssundclever.de Bio Gerstengraupen 14,90 Gerste Bio-Qualität » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Davert Gerstengraupen, 500 g 1,99 Gerste Bio-Qualität » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
demeter Spielberger Mühle Gerstengraupen 17,49 Gerste Bio-Qualität » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Dovgan Gerstengraupen 9,79 Gerste Bio-Qualität aus Russland » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Orgurmé Gerste 9,03 Gerste Bio-Qualität » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Alnatura Rollgerste 11,94 Gerste Bio-Qualität » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Davert Bio Gerstengraupen 20,61 Gerste Bio-Qualität » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Seeberger Gerstengraupen 14,32 Gerste Bio-Qualität aus Aus­tra­li­en » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Indigo Herbs Bio Perlgraupen 1kg 6,95 Gerste Bio-Qualität » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Graupen Tests: