Doppelkochplatte Test 2016

Die 7 besten Doppelkochplatten im Vergleich.

AbbildungTestsiegerRommelsbacher CT 3410/INPreis-Leistungs-SiegerK&H Domino VC-3002Klarstein Captain Cook²Campingaz DoppelkochplatteSeverin DK 1042TZS First Austria Infrarot-KochplatteBestron AHP212D
ModellRommelsbacher CT 3410/INK&H Domino VC-3002Klarstein Captain Cook²Campingaz DoppelkochplatteSeverin DK 1042TZS First Austria Infrarot-KochplatteBestron AHP212D
Testergebnis
Vergleich.org
Bewertung1,3sehr gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,4sehr gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,6gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,7gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,8gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung2,0gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung2,1gut
08/2016
Kundenwertung
119 Bewertungen
64 Bewertungen
26 Bewertungen
24 Bewertungen
91 Bewertungen
7 Bewertungen
44 Bewertungen
Herd-TypElektro-Herd
Induktion
Elektro-Herd
keine Induktion
Elektro-Herd
keine Induktion
Gas-Herd
Gas
Elektro-Herd
keine Induktion
Elektro-Herd
Infrarot
Elektro-Herd
keine Induktion
geeignet fürIndoorIndoorIndoorOutdoorIndoorIndoorIndoor
LeistungJe höher die Watt-Zahl, desto schneller erhitzt sich die Kochplatte.2.000 W | 1.400 W1.800 W | 1.200 W1.200 W | 1.200 W1.600 W | 1.600 W1.500 W | 1.000 W1.500 W | 1.000 W1.500 W | 750 W
Durchmesser Heizplatten23 cm | 12 cm18 cm | 15 cm18 cm | 18 cm19,5 cm | 19,5 cm18,5 cm | 15,5 cm22 cm | 16 cm16,5 cm | 13 cm
Maße Herd60 x 36 x 6,6 cm51 x 29,5 x 5,7 cm58 x 26,4 x 11 cm43 x 24 x 8 cm50 x 29 x 8,5 cm52 x 35 x 10 cm42 x 21,5 x 8 cm
ThermostatEin Thermostat ist ein Temperaturregler.JaJaJaJaJaJaJa
stufenlos verstellbarJaJaJaJaJaJaJa
KontrollleuchteJaJaJaNeinJaJaJa
mit StandfüßenJaJaJaJaNeinNeinJa
Vorteile
  • mit Restwärmeanzeige
  • mit automatischer Abschaltung
  • mit Topferkennung: einfaches und sicheres Kochen
  • mit 180 min Zeitschaltuhr
  • mit Restwärmeanzeige
  • mit automatischer Abschaltung
  • auch einbaufähig
  • Standfüße abnehmbar
  • langes Kabel: 1,5 m
  • erhitzt in 30 s auf 300°C
  • Gehäuse aus rostfreiem Edelstahl
  • langes Kabel: 1 m
  • mit Deckel: Witterungsschutz
  • mit Schlauch zum Befüllen mit Gas
  • Topfrost abnehmbar: leicht zu säubern
  • Kochplatte aus robustem Gusseisen
  • erhitzt in 30 s auf 300°C
  • mit abnehmbaren Chrome-Tragegriffen
  • langes Kabel: 85 cm
  • Kochplatte aus robustem Gusseisen
  • 5 Jahre Hersteller-Garantie
Zum Anbieterzum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
5/5 aus 10 Bewertungen

Doppelkochplatte-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Eine Doppelkochplatte (auch: Doppelherdplatte oder Doppelkochfeld) ist ein autarkes Kochfeld mit zwei Heizelementen (Koch- bzw. Herdplatten). Es gibt elektrische Doppelkochplatten sowie mit Gas betriebene Doppelkochplatten.
  • Doppelkochplatten (sowohl elektrisch als auch Gas) gibt es in verschiedenen Ausführungen. Diese variieren in Größe, Leistung, Funktionen und Design. Geläufiger (v.a. für den Innen-Einsatz) sind die elektrischen Kochplatten.
  • Die Einsatzmöglichkeiten der Doppel-Kochplatte sind mannigfaltig. Ob als Übergangslösung bei defektem Herd oder während Renovierungsarbeiten in der Küche, ob als günstige Küchen-Alternative in der Single-Wohnung bzw. am Arbeitsplatz, oder im Urlaub beim Camping: Die Doppelkochplatte ist in vielen Situationen praktisch.

Doppelkochplatten Vergleich

Heute bleibt die Küche kalt? Wenn Sie auch während eines Umzugs, während Renovierungsarbeiten in der Küche oder bei defekten Herdplatten nicht auf warme Mahlzeiten verzichten möchten, können Sie die Zeit mit einer Kochplatte überbrücken.

Doppelkochplatten erweisen sich als besonders praktisch, da sie im Gegensatz zur Einzelkochplatte nicht nur für einen, sondern für zwei Töpfe oder Pfannen Platz bieten. So können Sie gleichzeitig Ihr Tofu-Geschnetzeltes auf der einen und Ihre Bratkartoffeln auf der anderen Platte zubereiten – wie in einer richtigen Küche. Auch zum Camping eignet sich ein autarkes Kochfeld.

Ob als Übergangs- oder als Dauerlösung: In unserem ausführlichen Doppelkochplatten Vergleich 2016 finden Sie die beste Doppelkochplatte für Ihre Zwecke.

1. Was ist eine Doppelkochplatte?

Doppelkochplatte Test

Praktischer Haushaltshelfer: Die Doppelkochplatte

Eine Doppelkochplatte (auch: Doppelherdplatte oder Doppelkochfeld) ist ein elektrisches oder mit Gas betriebenes Küchengerät, das wie ein regulärer Herd funktioniert.

Das Kochfeld ist autark bzw. mobil, also nicht mit der restlichen Küche verbaut, und dient damit oftmals als Übergangslösung. Auch beim Camping und in Studentenküchen sowie Single-Apartments ist die Doppelkochplatte ein hilfreiches Gerät.

Doppelkochplatten gibt es in verschiedenen Herd-Typen, Elektro-Herd und Gas-Herd. Unter den Elektro-Doppelkochplatten unterscheidet man zwischen Induktions- und Infrarot-Platten.

Die Herd-Typen variieren in ihrer Größe und Leistung (z.B. Doppelkochplatte 2.500 Watt, Doppelkochplatte 3.000 Watt) sowie in ihrem Design. Dieses ist mal schlicht (matt, z.B. weiß oder grau), mal auffälliger (glänzend, z.B. rot) gehalten.

Eine gute Doppelkochplatte wartet mit zahlreichen Funktionen auf, so z.B. mit separat (unabhängig voneinander) regelbaren Kochplatten und einer Kontrollleuchte.

Elektro vs. Gas: Wenn Sie sich für eine Doppelkochplatte entscheiden möchten, stehen Sie vor der Wahl zwischen einer elektrischen und einer mit Gas betriebenen Platte. Die Elektro-Doppelkochplatte eignet sich für drinnen, die Gas-Doppelkochplatte für draußen.

Diese Vorteile bringt eine Doppelkochplatte für Ihre Küche bzw. fürs Camping:

  • kostengünstig: voll funktionsfähiger Herd zu einem Bruchteil des Preises
  • platzsparend: kompaktes Gerät, auch für kleine Wohnungen und für unterwegs
  • mobil: einfach zu transportieren
  • elektrische Kochplatte: muss ans Stromnetz angeschlossen sein
  • gasbetriebene Kochplatte: kann nur draußen verwendet werden

2. Elektrisch und Gas: Diese zwei Doppelkochplatten-Typen gibt es

Im Rahmen unserer Kaufberatung im Doppelkochplatte Test haben wir einen Überblick über die zwei unterschiedlichen Arten von Doppelkochplatten für Sie zusammengestellt:

Typ Beschreibung
Doppelkochplatte elektrisch

Tristar Doppel-Kochplatte

Die elektrische Doppelkochplatte (Induktion, Infrarot) eignet sich für:

  • Überbrückung bei Umzug bzw. Küchen-Renovierungsarbeiten
  • Single- bzw. Studentenküchen
  • Ferienwohnungen
  • Teeküchen (z.B. Büro)
  • Catering in Innenräumen (als mobile Kochplatte, Warmhalteplatte oder Tischgrill)
Doppelkochplatte Gas

Doppel-Kochplatte mit Deckel Gaskocher

Die Gas-Doppelkochplatte eignet sich für:

  • Camping (als Camping-Kochplatte)
  • Catering im Freien (als mobile Kochplatte, Warmhalteplatte oder Tischgrill)
Fazit: Die Gemeinsamkeit der zwei Doppelkochplatten-Kategorien besteht in ihrer Funktion, der grundliegende Unterschied in ihrem Einsatzort. Während die elektrische Kochplatte nur innen zum Einsatz kommt, ist die Gas-Kochplatte nur für draußen geeignet. Wählen Sie Ihre Doppelkochplatte nach dem geplanten Einsatzort.

3. Kochplatte im Doppel: Das sind die wichtigsten Kaufkriterien

3.1. Wie hoch sind Durchmesser und Leistung der Kochplatten?

Kochplatte doppel

Unterschiedlich große Platten für unterschiedlich große Töpfe und Pfannen.

Wichtige Kaufkriterien für die Doppelkochplatte sind der Durchmesser sowie die Leistung der Kochplatten.

Im Gegensatz zur Einzelkochplatte verfügt das Doppelkochfeld über zwei unterschiedlich große Heizelemente, die auch über eine ihrer Größe entsprechenden Wattleistung verfügen.

Das größere Heizelement misst im Durchmesser oft ca. 20 cm, das kleinere Heizelement misst durchschnittlich ca. 15 cm. Die Wattleistung variiert von ca. 750 Watt bis hin zu ca. 2.000 Watt.

3.2. Ist das Thermostat stufenlos verstellbar?

Ein Thermostat reguliert die Hitze des Kochfelds. Achten Sie beim Kauf darauf, dass der 2-Platten-Kocher stufenlos verstellbar ist. Dann können Sie die Kochtemperatur nach Belieben verstellen, ohne an einschränkende Vorgaben gebunden zu sein.

3.3. Gibt es weitere Extras?

Weitere Extras sind oft optional. Viele Doppelkochfelder verfügen über Kontrollleuchten für die jeweiligen Heizelemente. Dies ist praktisch, wenn die Platte selbst bei Erhitzung nicht rot wird. So sehen Sie rasch, ob die Platte bereits bzw. noch heiß ist oder nicht.

Die Unterseite der Kochplatte wird bei Modellen mit Standfüßen durchlüftet. So wird die Unterseite nicht zu heiß.

Kochplatte reinigen: Reinigen Sie Ihre Kochplatte nach jeder Nutzung von Fett- und Soßen-Spritzern. Die Stiftung Warentest empfiehlt in Ausgabe 10/2009, die Kochfläche bei derartigen Spritzern auszuschalten und zunächst das neben den Topf Geflossene abzuwischen. Ist die Kochzone abgekühlt, können Sie sich den Resten und hartnäckigeren Krusten widmen. Diese weichen Sie mit Scheuermilch ein, bevor Sie sie mit einem Küchenschwamm bzw. einem speziellen Schaber entfernen.

4. Wichtige Hersteller und Marken im Überblick

Wo kann man die beste Doppelkochplatte kaufen? Die größte Auswahl finden Sie online (z.B. bei Amazon), im Haushaltswaren-Fachgeschäft, aber auch bei Saturn oder Media Markt.

Wenn Sie die Doppelkochplatte günstig kaufen möchten, finden Sie ab und an Schnäppchen beim Discounter (z.B. bei Aldi oder Lidl).

Einen Überblick über wichtige Hersteller und Marken von Kochplatten und Doppelkochplatten erhalten Sie in unserem Doppelkochplatte Test:

  • Arebos
  • Bestron
  • Bomann
  • Clatronic
  • Cook Top
  • Emerio
  • Klarstein
  • Medion
  • Rommelsbacher
  • Rosenstein und Söhne
  • Severin
  • Siemens
  • Steba
  • Tristar
  • TZS First Austria
  • Unold
  • Zilan

Klarstein Doppel-Kochplatte

5. Fragen und Antworten rund um das Thema Doppelkochplatte

5.1. Gibt es die elektrische Doppelkochplatte mit Deckel?

Elektrische Doppelkochplatten verfügen üblicherweise nicht über einen Deckel. Doppelkochplatten mit Abdeckung werden Sie hauptsächlich unter den mit Gas betriebenen Kochfeldern finden.

Die Kochplatte zum Camping ist oft Witterungserscheinungen wie Nässe und Kälte ausgesetzt. Hier ist ein verschließbarer Deckel sinnvoll. Die elektrische Kochplatte für zuhause hingegen benötigt diesen Schutz nicht.

5.2. Gibt es die Doppelkochplatte mit Dunstabzugshaube?

Einzelkochfeld

Die kleine Schwester der Doppelkochplatte: Das Einzelkochfeld.

Doppelkochplatten (elektrisch oder Gas) mit Dunstabzug gibt es nicht, da es sich bei Doppelkochplatten um autarke Kochfelder handelt.

Selbst eine Mini-Küche bzw. Kleinküche (Kombination aus Ofen bzw. Mikrowelle und Herdplatten) verfügt nicht über eine Dunstabzugshaube.

Wenn Sie in einer provisorischen Küche arbeiten, in der manche Teile funktionieren, z.B., weil ausschließlich Ihr Cerankochfeld defekt ist, können Sie die Abzugshaube Ihrer Küche dennoch nutzen, bis Ihr neues Einbauherd-Set geliefert wird.

Im Freien – z.B. mit der Doppelkochplatte (Gas) fürs Camping – benötigen Sie ohnehin keinen Dunstabzug für Ihre mobile Kochplatte. Die Aromen verwehen mit dem Wind.

5.3. Kann ich die Doppelkochplatte gebraucht kaufen?

Zwar können Sie die Doppelkochplatte gebraucht für relativ geringes Geld erwerben, allerdings haben Sie für den Fall, dass die Doppelkochplatte beschädigt ist, keine Garantie.

Wenn Sie auf Nummer Sicher gehen möchten, empfehlen wir Ihnen, beispielsweise unseren Doppelkochplatte Testsieger neu zu kaufen.

Weitere Küchengeräte, die wir für Sie getestet haben

5.4. Was sind die Vor- und Nachteile des autarken Ceranfelds?

Unter den Doppelkochplatten im Test finden Sie auch Ceranfelder. Die tragbare Ceran Doppelkochplatte ist besonders edel und besticht mit den Vorteilen eines Cerankochfelds: Das Ceranfeld erhitzt sich schnell und kühlt ebenso rasch ab, was sowohl die Umwelt, als auch den Geldbeutel schont.

Dafür liegt die Doppelkochplatte „Ceran“ im Preisvergleich im oberen Preissegment für Kochplatten. Außerdem ist das Ceranfeld (autark) relativ schwierig zu säubern und anfällig für Kratzer.

Das folgende YouTube-Video veranschaulicht Ihnen die Funktionsweise eines Induktion-Cerankochfelds:

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Doppelkochplatte.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Küchengeräte

Küchengeräte Brotbackautomat

Brotbackautomaten übernehmen nicht nur das Backen, sondern auch das Kneten des Brots. Sie müssen nur die Zutaten zugeben, den Rest übernimmt das …

zum Vergleich

Küchengeräte Brotschneidemaschine

Brotschneidemaschinen benutzt man heute nicht nur zum Schneiden von Brot, sondern man setzt sie heute in vielen Küchen als Allesschneider ein. Der …

zum Vergleich

Küchengeräte Dampfgarer

Dampfgarer dienen zur schonenden Zurbereitung von Lebensmitteln. Vor allem Gemüse verliert weniger Vitamine durch das sanfte Garen durch den …

zum Vergleich

Küchengeräte Design-Wasserkocher

Wasserkocher sind erheblich effizienter als als Töpfe auf der Herdplatte. Sie verbrauchen weniger Energie und schonen dadurch Umwelt und Geldbeutel…

zum Vergleich

Küchengeräte Edelstahl-Wasserkoch…

Mit einem elektrischen Wasserkocher können Sie bequem und schnell Wasser zum Kochen bringen. Dabei übernimmt der Kocher die ganze Arbeit. Sie mü…

zum Vergleich

Küchengeräte Eierkocher

Ein Eierkocher ist praktisches und effizientes Küchengerät zum Eierkochen und Stromsparen - Sie verbrauchen damit 50 % weniger Energie als beim …

zum Vergleich

Küchengeräte Einzelkochplatten

Eine Einzelkochplatte, oder ein Einzelkochfeld, ist eine mobile, also tragbare Herdplatte, die an jedem beliebigen Ort mit Stromanschluss aufgestellt …

zum Vergleich

Küchengeräte Elektrische Kaffeemü…

Eine elektrische Kaffeemühle mahlt aus frischen Kaffeebohnen feines Kaffeepulver, das direkt verarbeitet werden sollte. So entfaltet es mehr Aroma…

zum Vergleich

Küchengeräte Elektromesser

Ein Elektromesser (EM) ist ein Alleskönner und schneidet in der Küche jegliche Lebensmittel in Scheiben und zarte Stücke…

zum Vergleich

Küchengeräte Elektrischer Espress…

Ein elektrischer Espressokocher ist eigentlich ein elektrischer Kaffeekocher, da er streng genommen keinen echten Espresso zubereitet. Dennoch …

zum Vergleich

Küchengeräte Espressokocher

Für den flotten und vor allem preiswerten Kaffeegenuss Daheim macht sich kaum ein Küchenhelfer so gut wie der Espressokocher…

zum Vergleich

Küchengeräte Espressomaschine

Espressomaschinen funktionieren dergestalt, dass Wasser in einen druckdichten Kessel erhitzt wird. Nachdem frisch gemahlener Kaffee in einen Siebträ…

zum Vergleich

Küchengeräte Friteuse

Friteusen, wie man sie auch in Gastronomien oder privaten Haushalten findet, sind Geräte zum Ausbacken von Lebensmitteln in Fett. Am häufigsten …

zum Vergleich

Küchengeräte Glas-Wasserkocher

Mit einem Glas-Wasserkocher wird Wasser nicht nur schnell und bequem zum Kochen gebracht, er dient auch als schöner Hingucker in jedem Raum. Mit …

zum Vergleich

Küchengeräte Handmixer

Handmixer sind zuverlässige Küchehelfer, die in keiner Küche fehlen sollten, da Sie für einige Aufgaben beim Kochen und Backen von Torten oder …

zum Vergleich

Küchengeräte Heißluft-Friteuse

Heißluft Friteusen sind Geräte zum Ausbacken von Lebensmitteln mit wenig Fett. Sie werden auch Airfryer (aus dem englischen Air = Luft und fry = …

zum Vergleich

Küchengeräte Herdschutzgitter

Schutzgitter für den Herd gibt es aus verschiedenen Materialien. Plastik ist oft transparent und fällt nicht so stark ins Auge wie eine …

zum Vergleich

Küchengeräte Kaffeemaschine mit M…

Eine Kaffeemaschine mit Mahlwerk ist eine erweiterte Variante der klassischen Filterkaffeemaschine: mit einer oberhalb des Filterkorbs eingebauten …

zum Vergleich

Küchengeräte Kaffeemaschine

Klassische Filterkaffeemaschinen haben noch längst nicht ausgedient. Tatsächlich sind sie in Deutschland noch immer stark vertreten. Aufgrund der …

zum Vergleich

Küchengeräte Kaffeemühle

Bei Kaffeemühlen haben Sie grundsätzlich die Wahl zwischen dem manuellen und dem elektrischen Mahlbetrieb. Puristen, bei denen bereits das Mahlen …

zum Vergleich

Küchengeräte Kaffeepadmaschine

Kaffeepadmaschinen brühen Kaffee in Sekundenschnelle auf. In unter zwei Minuten steht der Kaffee trinkfertig bereit - inklusive Aufheizen. Im …

zum Vergleich

Küchengeräte Kaffeevollautomat

Kaffeevollautomaten sind die Creme de la Creme des Kaffeegenusses. Per Knopfdruck werden sämtliche Kaffeekreationen zubereitet, ohne dass der Genie…

zum Vergleich

Küchengeräte Kapselmaschine

Kapselmaschinen sind einfach zu bedienen und bieten in Sekunden frisch gebrühten Kaffee. Nespresso ist dabei marktführend und bietet die teuersten …

zum Vergleich

Küchengeräte Kontaktgrill

Kontaktgrills sind wahre Allrounder: Auf ihnen lassen sich nicht nur hervorragend Panini zubereiten, sondern auch Burger, Burritos und Cubanos…

zum Vergleich

Küchengeräte Küchenmaschinen

Küchenmaschinen sind zuverlässige Helfer bei kleineren und größeren Arbeiten in der Küche, die im Alltag anfallen. Sie vereinen die Funktionen …

zum Vergleich

Küchengeräte Mikrowelle mit Grill

Mit einer Mikrowelle mit Grill können Sie Speisen und Getränke schnell und unkompliziert erwärmen. Dank der Grillfunktion ist es aber auch mö…

zum Vergleich

Küchengeräte Mikrowellen

In einer Mikrowelle können fertige Mahlzeiten aufgewärmt oder Tiefgefrorenes aufgetaut werden. Die Wärme entsteht dabei durch elektromagnetische …

zum Vergleich

Küchengeräte Mini-Fritteuse

Eine Mini-Fritteuse ist eine kleinere Ausführung der Haushalts-Fritteuse. Sie ist für kleine Mengen von ca. 200 - 600 Gramm ausgelegt, welche in …

zum Vergleich

Küchengeräte Minibackofen

Ein Minibackofen ist die kleine Version eines herkömmlichen Backofens mit den gleichen Grundfunktionen: Backen mit Ober- und Unterhitze…

zum Vergleich

Küchengeräte Multikocher

Das Kochen mit Multikocher-Geräten garantiert einen abwechslungsreichen Speiseplan. Je mehr Programme das Gerät besitzt, desto mehr Speisen können …

zum Vergleich

Küchengeräte Nudelmaschine

Man unterscheidet manuelle und elektrische Nudelmaschinen. Die manuellen Modelle lassen sich besser kontrollieren als die elektrischen Vertreter und k…

zum Vergleich

Küchengeräte Pizzaofen

Pizzaöfen gibt es nicht nur für den Garten. Mit einem Pizzaofen für zu Hause können Sie direkt auf Ihrem Küchentisch selbst gemachte oder …

zum Vergleich

Küchengeräte Reiskocher

Das größte Argument für einen Reiskocher ist, dass es kein Anbrennen und Überkochen gibt. Vorbei sind die Zeiten, da man geduldig neben dem Herd …

zum Vergleich

Küchengeräte Retro-Kühlschrank

Retro-Kühlschränke sind Kühlgeräte, die im Stil der 50er und 60er Jahre designt, sind. Sie werden meist als Kühl-Gefrierkombination, als Kü…

zum Vergleich

Küchengeräte Siebträgermaschine

Mit einer Siebträgermaschine bzw. Espressomaschine können Sie selbst entscheiden, mit wie viel Brühwasser und Druck Ihr Espresso zubereitet wird. …

zum Vergleich

Küchengeräte Slow-Cooker

Slow Cooker sind Langsamgarer, die ein vitaminschonendes Garen von Gemüse zwischen 60 und 90° Celsius ermöglichen. Sie erhalten mehr der Vitamine, …

zum Vergleich

Küchengeräte Sous-Vide-Garer

Sous Vide Garer sind Geräte, bei denen Fleisch, Fisch und Gemüse in einem Vakuumbeutel bei niedriger Temperatur in einem Wasserbad punktgenau …

zum Vergleich

Küchengeräte Stabmixer

Stabmixer, wie man sie heute in fast jeder Küche findet, gibt es seit 1955 in Deutschland im Handel zu kaufen. Damit kann man Soßen herstellen, …

zum Vergleich

Küchengeräte Standkühlschrank

Standkühlschränke sind Kühlgeräte, die frei in der Küche oder einem anderen Raum stehen, also nicht als Einbaukühlschrank in den restlichen Mö…

zum Vergleich

Küchengeräte Standmixer

Der Universelle: Ein Standmixer wird für Smoothies, das Pürieren von Suppen, Energy Drinks und die Herstellung von Babynahrung genutzt. Je nach …

zum Vergleich

Küchengeräte Teemaschine

Teemaschinen ermöglichen das Aufbrühen von Tee ohne großen Aufwand. Sie können sich, je nach Modell, auf die notwendige Brühtemperatur von z.B. …

zum Vergleich

Küchengeräte Toaster

Toaster sollen die Scheiben Toasts bräunen und erwärmen, um den Geschmack der selben zu verbessern…

zum Vergleich

Küchengeräte Vakuumierer

Vakuumierer dienen zum Verschließen von Lebensmitteln oder Kleidung unter einer Vakuumverpackung. Dadurch werden sie vor äußeren Einflüssen und …

zum Vergleich

Küchengeräte Wasserkocher

Wichtig bei einem Wasserkocher ist zunächst das Fassungsvermögen. Für Single- oder 2-Personen-Haushalte reicht ein Gerät mit einem Fassungsvermö…

zum Vergleich

Küchengeräte Zitruspresse

Zitruspressen, auch Zitronenpressen oder Orangenpressen genannt, sind Saftpressen mit einem Presskegel, auf dem Zitrusfrüchte ausgepresst werden. Im …

zum Vergleich