Das Wichtigste in Kürze
  • Um Ihr Heimnetzwerk mit dem Internet zu verbinden, benötigen Sie einen sogenannten Router. Zwar hat sich das Unternehmen Asus auf Router für den Gaming-Markt spezialisiert, bietet jedoch auch Office-Modelle an. Wählen Sie jetzt einen Asus-Router mit SIM-Karten-Slot aus der Vergleichstabelle, wenn Sie eine mobile Netzwerkverbindung per LTE einrichten möchten.

1. Worin unterscheiden sich Asus-Router für Gaming und Homeoffice?

Asus oder auch ASUS ist die Kurzform des taiwanesischen Unternehmens ASUSTek Computer Inc., welches 1989 mit Sitz in Taipeh gegründet wurde. Heutzutage ist Asus einer der bekanntesten und beliebtesten Hersteller für Computer-Hardware. Dazu zählen vor allem Laptops, Monitore und PC-Komponenten für den Gaming-Bereich.

So bietet Asus Router für Gaming- und Homeoffice-Anwendungen an. Wenn Sie einen Asus-Router kaufen wollen, macht es daher zunächst Sinn, festzustellen, für welche Anwendungen Sie das Gerät benötigen. Die meisten Nutzer wählen Asus-Router aufgrund der High-End-Performance im Gaming-Bereich.

Asus-Router wie der „RT-AC68U“, der Asus-Router „RT-AC87U“ oder weitere Gaming-Modelle sind vor allem deswegen so beliebt, weil sie eine hohe Rechenleistung mit besonders schnellen Datenübertragungsraten verbinden. Neben den hohen Geschwindigkeiten sollte das Signal zudem besonders stabil sein, um beim Spielen keine Aussetzer, sogenannte „Lags“, im Spielfluss zu erzeugen.

Homeoffice-Modelle setzen etwas andere Prioritäten, wie verschiedene Online-Tests von Asus-Routern zeigen. So weisen die Modelle zwar nicht die schnellsten Übertragungsleistungen auf, bieten jedoch Konnektivitätsvorteile. Wählen Sie zum Beispiel einen Router mit acht LAN-Anschlüssen aus dem Asus-Router-Vergleich, wenn Sie viele Geräte über stabile und sicherere Kabelverbindungen vernetzen wollen.

Besonders sicher ist die Verbindung zudem, wenn der Asus-Router bereits über VPN-Funktionen (Virtual Private Network) verfügt. Dabei handelt es sich um ein geschütztes, privates Netzwerk. Vorteilhaft ist auch ein Asus-Router mit integriertem Modem. Dieser macht ein zusätzliches Modem für den Internetzugang überflüssig.

2. Laut verschiedener Online-Tests von Asus-Routern: Welche Datenübertragungsraten sind möglich?

Wie bereits erwähnt, sind Asus-Router vor allem aufgrund Ihrer hohen Datenübertragungsraten bei Gamern beliebt. Verschiedene Online-Tests von Asus-Routern zeigen, dass die besten Asus-Router Raten von deutlich mehr als 4.000 Mbit/s erreichen. Wählen Sie ein solches Modell, wenn Sie anspruchsvolle Multiplayer-Spiele online bestreiten.

Für die meisten Anwender sollten hingegen Geräte zwischen 500 und 2.000 Mbit/s vollkommen ausreichen. Dies gilt insbesondere dann, wenn nur wenige Geräte auf den Router zugreifen. Mit moderner MU-MIMO-Technologie (Multi-User Multiple Input, Multiple Output) werden hingegen viele Zugriffspfade unterschiedlicher Benutzer effektiv gesteuert und verbessert.

Ausschlaggebend für die Geschwindigkeiten sind übrigens unter anderem die unterschiedlichen Generationen des WLAN-Standards. Mit einem modernen WIFI-5-Standard (auch AC) oder WIFI-6-Standard (AX) sind die gut gerüstet.

3. Wie werden Asus-Router eingerichtet?

Bevor Sie das Gerät verwenden, müssen Sie den Asus-Router einrichten. Viele schrecken vor dem Einrichten zurück, dabei zeigt sich, dass die Inbetriebnahme moderner Geräte einfach und auch für Laien problemlos umsetzbar ist. Meist werden die Router über einen Installationsassistenten im Browser oder per Kabelverbindung eingerichtet. Die notwendige Anleitung liegt den Geräten bei.

Sofern Ihr Asus-Router WPS (Wi-Fi Protected Setup) unterstützt, können weitere Geräte dem Netzwerk ganz leicht per Knopfdruck hinzugefügt werden. Wählen Sie einen Asus-Router mit AiMesh aus der Vergleichstabelle, um mehrere Asus-Router per Mesh-System miteinander zu verbinden und die Netzwerkreichweite zu erhöhen.

Asus-Router-Test

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im Asus-Router-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im Asus-Router-Vergleich 12 Produkte von 2 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. ASUS, Asusk. Mehr Informationen »

Welche Asus-Router aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger Asus 4G-AC86U LTE wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 274,91 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für einen Asus-Router ca. 208,07 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das Asus-Router-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete Asus-Router-Modell aus unserem Vergleich mit 2375 Kundenstimmen ist der Asus RT-AC1200 V2. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an einen Asus-Router aus dem Asus-Router-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die ein Asus-Router aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 4.6 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde der Asus RT-AX82U. Mehr Informationen »

Gab es unter den 12 im Asus-Router-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Einen klaren Favoriten gab es im Asus-Router-Vergleich nicht, denn die Redaktion hat gleich 5 Produkte mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Jedes dieser Modelle ist eine hervorragende Option für Kaufinteressenten: Asus GT-AX11000, Asus 4G-AC86U LTE, ASUS RT-AX89X, Asus ROG Strix GS-AX5400 und Asus DSL-AC68VG. Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche Asus-Router-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 12 Asus-Router Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 2 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „Asus-Router“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: Asus GT-AX11000, Asus 4G-AC86U LTE, ASUS RT-AX89X, Asus ROG Strix GS-AX5400, Asus DSL-AC68VG, Asusk DSL-AX82U AX5400, Asus RT-AX82U, Asus RT-AX92U, Asus RT-AC1200 V2, ASUS TUF Gaming AX3000 V2, Asus RT-AX55 und Asus RT-AX53U. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon WLAN-Standard Vorteil der Asus-Router Produkt anschauen
Asus GT-AX11000 366,22 ++ Besonders hohe Signalabdeckung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Asus 4G-AC86U LTE 274,91 ++ Mit USB-Anschluss für externe Speichermedien » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ASUS RT-AX89X 385,90 +++ Hohe Abdeckung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Asus ROG Strix GS-AX5400 273,42 +++ VPN-Fusion ermöglicht normale und VPN-Internetnutzung gleichzeitig » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Asus DSL-AC68VG 239,95 ++ Integrierte Telefonanlage für VOIP Technik mit Anrufbeantworter und DECT Funktion » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Asusk DSL-AX82U AX5400 205,90 +++ Verbesserte Netzwerkkonektivität » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Asus RT-AX82U 249,98 +++ AiMesh-Funktion zur Erweiterung der WLAN-Reichweite » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Asus RT-AX92U 158,77 +++ AiMesh-Funktion zur Erweiterung der WLAN-Reichweite » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Asus RT-AC1200 V2 58,97 +++ Verbesserte Netzwerkkonnektivität » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ASUS TUF Gaming AX3000 V2 112,15 +++ Verbesserte Netzwerkkonektivität » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Asus RT-AX55 94,74 +++ Unterstützung für MU-MIMO- und OFDMA » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Asus RT-AX53U 75,89 +++ AiMesh-Funktion zur Erweiterung der WLAN-Reichweite » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Asus-Router Tests: