Das Wichtigste in Kürze
  • Die besten Siemens-Kochfelder verfügen über 17 Leistungsstufen und vier oder fünf Kochzonen, wobei sich eine davon flexibel vergrößern lässt und auch für Bräter eignet.

1. Welche Arten von Siemens-Kochfeldern gibt es?

Der Hersteller Siemens bietet im Sortiment der Kochfelder Elektro-, Gas- und Induktionskochfelder an. In der Tabelle unseres Vergleichs von Siemens-Kochfeldern haben wir eine Auswahl der verschiedenen Kochfeld-Typen für Sie zusammengestellt und auch deutlich kenntlich gemacht, um welche Art es sich handelt.

Siemens-Elektrokochfelder werden mit Strom betrieben und die Herdplatten erhitzen sich. Wird ein Topf darauf gestellt, so wird dieser durch die abgestrahlte Hitze ebenfalls erwärmt und es kann gekocht werden.

Optisch unterscheiden sich die Siemens-Induktionsfelder kaum von den Elektrokochfeldern. In Bezug auf die Wärmeentwicklung bestehen allerdings Differenzen. Bei Induktionskochfeldern wird die Hitze durch ein elektromagnetisches Feld erzeugt und nicht die Platte, sondern der Topf oder die Pfanne direkt erhitzt.

Das heißt, auch die einzelnen Herdplatten sind nach dem Kochen nicht so heiß wie bei Elektroherden, da diese nur die Wärme, die der Topf abgibt, aufnehmen. Induktionskochfelder gelten laut gängigen Siemens-Kochfeld-Tests im Internet als energieeffizientere Kochplatten im Vergleich zu Elektrokochplatten.

Beachten Sie aber, dass Sie für Induktionskochfelder geeignete Töpfe und Pfannen benötigen. Diese haben eine spezielle Beschaffenheit, sodass über das elektromagnetische Feld Wärme erzeugt werden kann.

Siemens-Gaskochfelder funktionieren, wie der Name schon sagt, nur mit einem Gasanschluss. Es wird eine echte Flamme erzeugt, über der ein Abstellgitter positioniert ist, auf welches Töpfe und Pfannen gestellt werden können. Die Flamme kann individuell über einen Dreh-Knopf von klein bis groß eingestellt werden. Der große Vorteil von Gaskochfeldern ist, dass sehr schnell Hitze erzeugt wird. Die Gefahr des Anbrennens des Essens durch zu viel Hitzeentwicklung ist aber höher als bei den anderen Herden.

2. Was sagen diverse Siemens-Kochfeld-Tests zu den wichtigsten Funktionen?

Zu den wichtigsten Funktionen von Siemens-Kochplatten zählt die Restwärmeanzeige, die Aufschluss darüber gibt, welche Herdplatte noch heiß ist. Zu den sehr praktischen Funktionen zählen die Kindersicherung und Timer-Funktion. Mit ersterer können Sie sicherstellen, dass Ihr Kind nicht einfach den Herd anschalten kann.

Mit zweiterer können Sie sich auch mal aus der Küche wegbewegen, wenn Sie beispielsweise eine Soße noch einige Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen möchten, da der gestellte Timer dafür sorgt, dass sich die Herdplatte nach abgelaufener Zeit einfach abschaltet.

Wie in gängigen Tests von Siemens-Kochfeldern im Internet beschrieben wird, gilt auch die sogenannte „PowerBoost-Funktion“ als äußerst praktisch. Diese gibt es allerdings nur bei Induktionskochfeldern und sie sorgt dafür, dass durch optimierte Energiezufuhr der Topf auf der Platte noch schneller erhitzt wird. Das ist zum Beispiel zum Aufkochen von Wasser sehr nützlich.

Siemens-Gaskochfelder verfügen über keinerlei Funktionen, da hier auf echter Flamme gekocht wird, die nicht weiter steuerbar ist als in ihrer Größe.

Möchten Sie ein Siemens-Kochfeld kaufen, dann können Sie sich in unserer Tabelle die Funktionen der einzelnen Produkte ansehen und ein Kochfeld, das Ihren Anforderungen entspricht, auswählen.

3. Aus welchem Material sind Kochfelder von Siemens und wie gut lassen sie sich reinigen?

Die Siemens-Ceranfelder, unter welchen die Elektro- und Induktionskochfelder zusammengefasst werden können, lassen sich sehr einfach und gut reinigen. Bei diesen handelt es sich um die klassischen glatten, schwarzen Siemens-Herdplatten aus Glaskeramik. Sie können diese einfach mit einem feuchten Lappen oder Schwamm sowie entweder mit Spülmittel oder entsprechendem Glaskeramik-Reiniger putzen.

Siemens-Gaskochfelder lassen sich etwas schwieriger reinigen, da sie keine glatte Fläche haben, sondern die Gasplatten nach oben hervorragen. Die Abstellgitter für Töpfe und Pfannen können zur Reinigung aber abgehoben werden.

Siemens-Kochfeld-Test

Siemens ET675FNP1E iQ300
Siemens ET675FNP1E iQ300 Derzeit ab 342,80 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Anzahl der Hitzestufen +++
Anzahl der Kochzonen ++
Verfügt das Siemens ET675FNP1E iQ300 Elektrokochfeld über einen PowerBoost? Nein, das Kochfeld ist nicht mit einer PowerBoost-Funktion ausgestattet, welche dafür sorgt, dass sich das Kochfeld noch schneller erhitzt. Einige andere Produkte aus unserem Vergleich verfügen jedoch über diese Eigenschaft.
Siemens EX875LEC1E iQ700
Siemens EX875LEC1E iQ700 Derzeit ab 729,00 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Anzahl der Hitzestufen +++
Anzahl der Kochzonen ++
Über welche besondere Funktionen verfügt das Siemens EX875LEC1E iQ700 Kochfeld? Neben dem PowerBoost, welcher für ein besonders schnelles Erhitzen sorgt, ist das Kochfeld mit dem Bratsensor-Plus ausgestattet. Dieser überwacht die Pfannentemperatur und verhindert somit ein Anbrennen Ihres Essens.

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Siemens-Kochfelder-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Siemens-Kochfelder-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Siemens-Kochfelder von bekannten Marken wie Siemens. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Siemens-Kochfelder werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Siemens-Kochfelder bis zu 1.059,00 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 259,69 Euro. Mehr Informationen »

Welches Siemens-Kochfeld aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Siemens-Kochfeld-Modellen vereint das Siemens ET845HH17 iQ300 die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 121 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welchem Siemens-Kochfeld aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders das Siemens ED645FQC5E iQ500. Sie zeichneten das Siemens-Kochfeld mit 5 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich ein Siemens-Kochfeld aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Gleich 4 Siemens-Kochfelder aus unserem Vergleich haben sich die Spitzennote "SEHR GUT" verdient. Unter den 11 vorgestellten Modellen haben sich diese 4 besonders positiv hervorgetan: Siemens EX875LVC1E iQ700, Siemens EX875LEC1E iQ700, Siemens ET875LMP1D iQ500 und Siemens ET845FCP1D iQ300. Mehr Informationen »

Welche Siemens-Kochfeld-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Siemens-Kochfelder-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Siemens-Kochfelder“. Wir präsentieren Ihnen 11 Siemens-Kochfeld-Modelle von 1 verschiedenen Herstellern, darunter: Siemens EX875LVC1E iQ700, Siemens EX875LEC1E iQ700, Siemens ET875LMP1D iQ500, Siemens ET845FCP1D iQ300, Siemens ED645FQC5E iQ500, Siemens EH645BFB1E iQ300, Siemens EX901LXC1E iQ700, Siemens ET675FNP1E iQ300, Siemens ET845HH17 iQ300, Siemens ET601FNP1E iQ300 und Siemens EN6B6PB90. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Anzahl der Hitzestufen Vorteil der Siemens-Kochfelder Produkt anschauen
Siemens EX875LVC1E iQ700 741,00 +++ Besonders viele Kochzonen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Siemens EX875LEC1E iQ700 729,00 +++ Flexible Zone für Kochgeschirr unterschiedlicher Form » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Siemens ET875LMP1D iQ500 625,00 +++ Besonders viele Kochzonen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Siemens ET845FCP1D iQ300 599,00 +++ Zweikreis-Zone für Bräter und große Töpfe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Siemens ED645FQC5E iQ500 573,33 +++ Flexible Zone für Kochgeschirr unterschiedlicher Form » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Siemens EH645BFB1E iQ300 461,80 +++ Zweikreis-Zone für Bräter und große Töpfe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Siemens EX901LXC1E iQ700 1.059,00 +++ Besonders viele Kochzonen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Siemens ET675FNP1E iQ300 342,80 +++ Zweikreis-Zone für Bräter und große Töpfe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Siemens ET845HH17 iQ300 448,10 +++ Zweikreis-Zone für Bräter und große Töpfe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Siemens ET601FNP1E iQ300 392,28 +++ Zweikreis-Zone für Bräter und große Töpfe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Siemens EN6B6PB90 259,69 Kochfeld mit echter Flamme » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Siemens-Kochfeld Tests: