Das Wichtigste in Kürze
  • Mehrere Midi-Keyboard-Tests im Internet zeigen, dass dieTastatur zu den wichtigsten Entscheidungskriterien gehört. Bevorzugen Sie ein handliches Midi-Keyboard, dann sind 25 bis 32 Tasten vollkommen ausreichend. Wenn Ihnen die Dynamik in den Tonhöhen und der Tonlautstärke wichtig ist, empfehlen wir Ihnen ein Midi-Keyboard mit Anschlagdynamik.
  • Die besten Midi-Keyboards besitzen viele zuweisbare Taster und Regler. Diese ermöglichen Ihnen ein genaues Einstellen von zum Beispiel der Tonhöhe oder dem Bass. Je mehr Einstellmöglichkeiten Sie am Midi-Keyboard haben, desto individueller können Sie Ihre Musik ohne Software gestalten. Wir empfehlen einen Controller mit vielen Tastern und Reglern auch dann, wenn Sie das Midi-Keyboard an Ihr iPad anschließen möchten. Das erspart Ihnen die umständliche Bedienung per App.
  • In verschiedenen Midi-Keyboard-Tests zeigt sich, dass die meisten Midi-Keyboards nur per USB angeschlossen werden können. Dies hat gleich zwei Vorteile. Zum einen bleibt die Verbindung, anders als bei z. B. Bluetooth, durchgehend erhalten. Des Weiteren wird der Controller direkt mit Strom versorgt. Auf Batterien können Sie getrost verzichten. Wenn Sie den Keyboard-Controller jedoch auf Reisen oder unterwegs nutzen wollen, empfiehlt es sich ein Midi-Keyboard zu kaufen, welches Sie auch mit Batterien nutzen können.

Midi-Keyboard am PC angeschlossen

1. Wozu ist ein MIDI-Keyboard dienlich?

Ein MIDI-Keyboard, wie das AKAI MPK Mini oder das von den Herstellern M-Audio sowie Novation, erzeugt im Gegensatz zu normalen Keyboards keine Töne, sondern ausschließlich digitale Signale. Dieses Gerät kann für die Aufnahme von in Eigenregie produzierten Songs verwendet werden. Dafür sendet es MIDI-Signale an ein angeschlossenes und kompatibles elektronisches Gerät, wie einen Computer. Letzterer wird durch die Verwendung von DAW-Software zur Musikproduktion zu einer echten DAW-Station, die die empfangenen MIDI-Signale lesen und in Klang umwandeln kann. Angeschlossen werden die MIDI-Keyboards mittels einer externen Soundkarte.
In unserem MIDI-Keyboard-Vergleich zeigen wir Ihnen die besten MIDI-Keyboards, die sich aufgrund ihres Tastaturumfangs, also der Anzahl der schwarzen und weißen Tasten, unterscheiden.

Sie können Mini Keyboards sowie MIDI-Keyboards mit 25 Tasten kaufen, die sich durch die komfortable Transportmöglichkeit auszeichnen, oder Modelle mit 32 oder 49 Tasten, hin zu den etwas größeren Ausführungen mit 61 Tasten.

2. Was genau ist ein MIDI-Keyboard?

Ein MIDI-Keyboard, auch Masterkeyboard oder Controllerkeyboard genannt, ist ein Instrument zum Erstellen von musikalischen Heimaufnahmen. Um Klänge zu erzeugen, wird es mit musikalischen Instrumenten verbunden, sodass es MIDI-Signale („Musical Instrument Digital Interface“) an ein angeschlossenes elektronisches Wiedergabegerät oder an eine DAW (Digital Audio Workstation) senden kann.
Diese Technologie ermöglicht die Kommunikation zwischen einem elektronischen Musikinstrument und einem Computer. Es handelt sich also um eine Art Verbindungsgerät. Zum ersten Mal wurde dieses Verfahren in den 80er-Jahren angewandt. Im Jahr 1983 wurde es patentiert und wird seitdem von Musikproduzenten erfolgreich eingesetzt, weil das Verfahren äußerst praktisch und kostengünstig ist.

3. Warum wird ein MIDI-Keyboard auch Controllerkeyboard genannt?

Da ein MIDI-Keyboard nicht nur mit einer Tastatur kommt, sondern gleichfalls über eine Reihe von Controllern, wie Regler und Pads, verfügt, wird das elektronische Gerät auch gerne Controllerkeyboard genannt.
Die Regler, die sich im Allgemeinen über den Tasten des Masterkeyboards befinden, erfüllen hauptsächlich drei Funktionen: Einstellen der Ausgangslautstärke, Regulierung der Signalfrequenzen und Umwandlung der gespielten Melodie in ein Signal.
Weitere Schaltflächen, wie Stop, Play und Loop, dienen dazu, dass Sie die Aufnahme perfekt kontrollieren können. Praktische Tasten zur Steuerung der von Ihnen verwendeten Software sind ebenfalls vorhanden. Zudem lassen sich mit den besten MIDI-Keyboards eine Vielzahl von Effekten verwenden.

Gibt der Midi-Keyboards-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Midi-Keyboards?

Unser Midi-Keyboards-Vergleich stellt 17 Midi-Keyboards von 7 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: AKAI, Novation, M-Audio, Korg, Alesis, Nektar, Miditech. Mehr Informationen »

Welche Midi-Keyboards aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Das günstigstes Midi-Keyboard in unserem Vergleich kostet nur 45,00 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mit unserem Preis-Leistungs-Sieger AKAI Professional MPK Mini MK3 gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Midi-Keyboards-Vergleich auf Vergleich.org ein Midi-Keyboard, welches besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Ein Midi-Keyboard aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Das AKAI Professional MPK Mini MK3 Black wurde 18929-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welches Midi-Keyboard aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt das Novation Launchkey 61 MK3, welches Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 4.6 von 5 Sternen für das Midi-Keyboard wider. Mehr Informationen »

Welches Midi-Keyboard aus dem Vergleich hat das Team der VGL Publishing mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Midi-Keyboards aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 13-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: AKAI 4-Way Thumbstick, AKAI Professional MPK Mini MK3, Novation Launchkey 61 MK3, M-Audio Oxygen 49 V, M-Audio 61MK3, AKAI Professional MPK261, AKAI Professional MPK Mini MK3 Black, Korg Microkey2 air 61, Alesis Q49 MKII, Alesis V49 MKII, Alesis Q49, Nektar SE49 und Novation Launchkey Mini MK-3. Mehr Informationen »

Welche Midi-Keyboards hat die VGL-Redaktion für den Midi-Keyboards-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 17 Midi-Keyboards für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: AKAI 4-Way Thumbstick, AKAI Professional MPK Mini MK3, Novation Launchkey 61 MK3, M-Audio Oxygen 49 V, M-Audio 61MK3, AKAI Professional MPK261, AKAI Professional MPK Mini MK3 Black, Korg Microkey2 air 61, Alesis Q49 MKII, Alesis V49 MKII, Alesis Q49, Nektar SE49, Novation Launchkey Mini MK-3, Alesis V25 MKII – USB MIDI Keyboard Controller, AKAI LPK25, M-Audio Mini 32 MK3 und Miditech MIT-00170 i2 Mini. Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Midi-Keyboards interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Midi-Keyboard-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „AKAI Professional MPK Mini MK3“, „Alesis Q49“ und „Midi-Controller“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Tastengröße Vorteil der Midi-Keyboards Produkt anschauen
AKAI 4-Way Thumbstick 176,00 Mini Mittelgroßes Software-Paket » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
AKAI Professional MPK Mini MK3 105,27 Normal Hintergrundbeleuchtete Drumpads » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Novation Launchkey 61 MK3 266,00 Normal Viele Pads » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
M-Audio Oxygen 49 V 149,00 Normal Mit 3-Ziffern-LCD-Display » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
M-Audio 61MK3 139,00 Normal Großes Software-Paket » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
AKAI Professional MPK261 453,00 Normal Viele Pads und zuweisbare Regler » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
AKAI Professional MPK Mini MK3 Black 89,00 Normal Hintergrundbeleuchtete Drumpads » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Korg Microkey2 air 61 196,90 Normal Stromversorgung über Batterie möglich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Alesis Q49 MKII 95,60 Normal Auch mit iOS-Geräten kompatibel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Alesis V49 MKII 100,00 Normal mit originalen großen Synth-Action-Tasten » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Alesis Q49 89,70 Normal Plug-and-Play-Setup » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Nektar SE49 86,50 Normal Funktioniert mit jeder MIDI-Software » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Novation Launchkey Mini MK-3 83,50 Mini Mithilfe des Fixed-Chord-Modus einfacher Akkorde spielen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Alesis V25 MKII – USB MIDI Keyboard Controller 79,00 Normal Mit zwei Hauptstützen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
AKAI LPK25 55,45 Mini Sustain-Taster vorhanden » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
M-Audio Mini 32 MK3 45,00 Mini Sustain-Taster vorhanden » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Miditech MIT-00170 i2 Mini 45,00 Mini Plug-and-Play-Setup » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Midi-Keyboard Tests: